Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.07.2007
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard 10 km - Was ist möglich


    Hallo,

    erst mal zu mir. Ich bin 16 Jahre alt, 169 cm groß und 61 kg schwer. Ich habe im März mit dem Laufen angefangen. Ich war zwar vorher auch schon sportlich aktiv (z.B. Radfahren), dennoch musste ich langsam anfangen. Nach vier Wochen konnte ich dann die 30 min durchlaufen. Ich habe mich dann ohne besonderen Trainingsplan immer weiter gesteigert.

    Seit vier Wochen gehe ich das ganze ein wenig geordneter an. Ich habe mich ein wenig informiert und trainiere jetzt so:
    4-5 pro Woche
    -1xIntervalltraining (8x400m, 6x600m, 4x800m, 4x1000m)
    -1 langer Lauf (14-20km, Tempo 5:50 - 6:00 min/km)
    -3 "normale Läufe" (8-10 km, Tempo ca. 5:20 - 5:30 min/km)

    Mein Ziel ist es nächstes Jahr an ein paar 10 km Läufen in meiner Region teilzunehmen. Da ich am Ende der Welt lebe, nehmen an diesen Läufen nur so um die 50-100 Läufer teil. Ich möchte eine gute Zeit erreichen.

    Natürlich steht aber im Vordergrund der Spaß am Laufen.

    Da ich noch nie wirklich die 10 km im Renntempo gelaufen bin, kann ich überhaupt nicht einschätzen wie schnell ich bin bzw. in einem Jahr sein werde.

    Für Verbesserungen an meinem Trainingsplan bin ich sehr dankbar.

  2. #2
    Avatar von stardust
    Im Forum dabei seit
    03.11.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    197
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dein Trainingsplan scheint okay zu sein! Da du erst vier Wochen läufst, da denke ich mal, wird noch einiges an Luft nach oben sein, ist allerdings so ohne Weiteres von Außen kaum abzuschätzen, wie viel. Dafür müsste man die Entwicklung der ersten Zeit im Auge behalten.
    Mit dem Tempo, was du bei den langen Läufen und den "normalen" an den Tag legst (unter der Vorraussetzung, dass du die üblichen Pulsbereiche dabei einhältst), da würde ich mal auf ein momentanes 10km Leistungsvermögen von knapp über 40min tippen.

    Weiterhin viel Spaß am Training!
    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.
    K.Tucholsky

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Röntgenlauf (63 km) möglich ???
    Von Laufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 22:27
  2. RS200sd -> PPP? möglich?
    Von storcki im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 18:32
  3. Was ist möglich?
    Von clemme im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 09:40
  4. marathon sub 03:00:00 std. möglich???
    Von wiesel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 10:02
  5. Ist es möglich
    Von Fräse im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 10:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •