Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 36
  1. #1
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Was ist möglich??

    Also: Wie ihr meinem Profil entnehmen könnt bin ich früher (lang lang ist's her) mal relativ schnell gelaufen..
    Hab dann 2003 praktisch aufgehört und ab 2004 gar nix mehr gemacht..
    Habe in dieser Zeit auch unglaubliche 28 (!!) kg zugenommen und mich dabei von 68 auf 96 kg "gesteigert"...
    Bis Januar 2007..
    Da war dann Schluss..
    Seitdem laufe ich regelmässig wieder so 3 - 4 mal die Woche mit ca. 40 - 45 km Umfang.
    Habe auch bereits wieder 16 kg verloren wobei 80 kg bei 1,75m natürlich immer noch zuviel sind.
    Bin in diesem Jahr immerhin schon 39:09 gelaufen und letztens bergige 5,75 km in 'nem Wettkampf in 21:00. Längere Strecken fallen mir logischerweise noch recht schwer.
    Jetzt beende ich dieses Jahr auch wettkampftechnisch bereits, frage mich aber, was ich mir für nächstes Jahr vornehmen könnte..
    Und da meine Frage: Der Virus hat mich wieder, ich will wieder so 5-6 mal mit +/- 70 km laufen..
    Bis hoch zum HM erstmal..
    Was haltet ihr da in 2008 für realistisch (oder auch verträumt) möglich???
    Danke...

  2. #2
    Avatar von jokie55
    Im Forum dabei seit
    16.08.2007
    Ort
    Aspach Thüringen
    Beiträge
    402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    Und da meine Frage: Der Virus hat mich wieder, ich will wieder so 5-6 mal mit +/- 70 km laufen..
    Bis hoch zum HM erstmal..
    Was haltet ihr da in 2008 für realistisch (oder auch verträumt) möglich???
    Danke...
    Hallo erst einmal

    5-6 mal und 70 km und dann nur HM

    Ich würde es nicht so hoch schrauben. Langsam steigern, denn du schreibst ja selber lange Strecken fallen die schwer.


    Mein Tip: 4-5 mal bei +/- 55 km und dann für das Frühjahr einen HM ins Auge gefasst. Dabei unterstelle ich mal das du den Winter nicht als "Winterpause o. Winterschlaf" nutzt.

    Und wenn der HM geklappt hat dann ist ja das Jahr noch lang genug für neue Pläne.
    Ciao Achim

    Je älter ich werde,
    desto besser bin ich mal gewesen!


  3. #3
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Findest 70 km für nen HM zu viel??
    Ich bin kein Winterschläfer...
    Hab vor den Winter zum abnehmen und km-schrubben zu nutzen..

  4. #4
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Hi!

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    Bin in diesem Jahr immerhin schon 39:09 gelaufen

    Also ich denk' mal das war über 10k. Und bei einer 31er Zeit als PB @10 - Respekt! Ich glaube Du bist der Schnellste hier bisher was die PBs anbelang.

    Ich denke, dass mit Deinen Voraussetzungen 70km überhaupt nicht zuviel sind. Dein Ziel ist ja wohl auch nicht sub 2h auf'm HM

    Wenn ich mich in diesen Sphären auch nicht wirklich auskenne, gefühlsmäßig müsstest Du doch sicher ein Ziel einer niedrigen 1:2x@HM anpeilen können für den Herbst 2008. Sag' ma mal ne 1:23 rum. Meinste nicht, dass wird was?

    Viel Erfolg + berichte
    Helmut

  5. #5
    Avatar von Gäu-Läufer
    Im Forum dabei seit
    13.10.2006
    Ort
    Gärtringen
    Beiträge
    7.224
    Blog Entries
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich laufe 40Km für`n halben
    Schraube bald auf 60-80Km hoch für den ganzen.

    Das Problem ist du soltest langsam wieder anfangen dich an die Km-Umfänge zu gewöhnen die Knochen und Bänder werden es dir danken.

    Bei mir hat es ein halbes Jahr gedauert und dann hatte ich die Quittung für meine schnelle Strecken steigerung, 3Monate Pause.
    600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
    In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
    Schönbuch 100Meilen

  6. #6
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja..
    Das stimmt..
    ging mir schon im frühsommer so..
    Hab da recht schnell probleme speziell mit meinen Waden bekommen..
    Hat sich aber jetzt gegeben..
    mein problem ist, dass ich eigentlich immer viel zu schnell laufe..
    MDL so um 4:30/km..
    steckt von früher noch drinne..

  7. #7
    Avatar von jokie55
    Im Forum dabei seit
    16.08.2007
    Ort
    Aspach Thüringen
    Beiträge
    402
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich habe nicht zwingend gemeint zu viel. Aus deiner Fragestellung ist keine Zielstellung zu erkennen.

    Nur eben 70 km und dann mal einen HM. Ja. und welche Zeit?????

    Deshalb auch die Empfehlung langsam steigern.

    Sollten deine Ambitionen natürlich denen von Helmut entsprechen, dann wäre das etwas anderes.
    Ciao Achim

    Je älter ich werde,
    desto besser bin ich mal gewesen!


  8. #8
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von robman Beitrag anzeigen
    Ich laufe 40Km für`n halben
    Schraube bald auf 60-80Km hoch für den ganzen.

    Das Problem ist du soltest langsam wieder anfangen dich an die Km-Umfänge zu gewöhnen die Knochen und Bänder werden es dir danken.

    Bei mir hat es ein halbes Jahr gedauert und dann hatte ich die Quittung für meine schnelle Strecken steigerung, 3Monate Pause.
    Ähhmmm ... hast Du schon mal in sein Profil geschaut? Und auch gelesen was er die letzten 9 Monate getan hat?

    Mein ja nur: Das ist wohl ne andere Liga.

    P.S. 40km fürn nen Halben ist n' Witz.

    peace Helmut

  9. #9
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    Hat sich aber jetzt gegeben..
    Naja ... was man kann, kann man.

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    mein problem ist, dass ich eigentlich immer viel zu schnell laufe..
    MDL so um 4:30/km..
    steckt von früher noch drinne..
    Daran musste arbeiten - war wohl früher schon Dein Problem Deine HM PB ist ja ziemlich abgestunken gegenüber Deiner 10er PB Wenn man das bei eienr 1:16@HM überhaupt sagen kann

    Viel Erfolg! Ich find's echt spannend! Bitte unbedingt berichten. Hast Du einen blog?

    peace Helmut

  10. #10
    Avatar von Gäu-Läufer
    Im Forum dabei seit
    13.10.2006
    Ort
    Gärtringen
    Beiträge
    7.224
    Blog Entries
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dann lauf mit mir mein MDL ist ein 6:00 schnitt, ich werd dich bremsen

    Versuche bewust langsamer zu laufen die Grundlage wird im LDL - MDL - LDL gemacht.
    Ein Haus kann ohne Fundament auch nicht stehen. Bau über den Winter deine Grundlage auf und fange 10-12 Wochen for dem HM mit dem Tempo an. Dein Körper und die Bestzeit werden es dir danken.
    600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
    In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
    Schönbuch 100Meilen

  11. #11
    Avatar von Gäu-Läufer
    Im Forum dabei seit
    13.10.2006
    Ort
    Gärtringen
    Beiträge
    7.224
    Blog Entries
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von TurboSchroegi Beitrag anzeigen
    P.S. 40km fürn nen Halben ist n' Witz.

    peace Helmut
    Reden wir am Sonntag darüber da ist mein Halber vorbei.

    und alwinesrunner schreibt:
    Ja..
    Das stimmt..
    ging mir schon im frühsommer so..
    Hab da recht schnell probleme speziell mit meinen Waden bekommen..
    Hat sich aber jetzt gegeben..
    mein problem ist, dass ich eigentlich immer viel zu schnell laufe..
    MDL so um 4:30/km..
    steckt von früher noch drinne..
    600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
    In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
    Schönbuch 100Meilen

  12. #12
    Avatar von hofnarr74
    Im Forum dabei seit
    17.01.2003
    Ort
    Bad Reichenhall
    Beiträge
    368
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mir als Laien erscheinen 1:23 für den HM im nächsten Herbst, wenn er jetzt schon wieder bei 39min auf 10km ist und noch ein Jahr Zeit hat und dazu noch einiges abnehmen wird bei der Grundschnelligkeit eher noch sehr defensiv angenommen.
    "Pain is nothing compared to the emptiness of quitting"

  13. #13
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von robman Beitrag anzeigen
    Reden wir am Sonntag darüber da ist mein Halber vorbei.
    ..
    Nee... nicht für Dich für alwinesrunner meinte ich. Er läuft ja jetzt schon 40-45km. Ich denke schon, das er ganz andere Reize bracuht als Du und ich.

    Und was Wadenprobs anbelangt ... ist ja eh vorbei und wenn man 70km läuft muss man halt üblicherweise auch pflegen (sprich Dehnen oder so). ich zumidest muss das.

    Ich mein wie soll denn da recht viel weniger zusammen kommen als 60-70km wenn ich 6x die Woche Laufe und am WE einen Langen mit 20-25km habe?

    Ich mein die Ansprüche sind doch deutlich anders als bei unsereins? Oder?
    Grüße Helmut

  14. #14
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von hofnarr74 Beitrag anzeigen
    Mir als Laien erscheinen 1:23 für den HM im nächsten Herbst, wenn er jetzt schon wieder bei 39min auf 10km ist und noch ein Jahr Zeit hat und dazu noch einiges abnehmen wird bei der Grundschnelligkeit eher noch sehr defensiv angenommen.
    Ist es auch. Wollte mich bewusst nicht zuu weit aus dem Fenster lehen.

    Mir geht es wie Dir: Das sind Sphären in denen fühle ich mich mit Voerhersagen nicht sicher

  15. #15
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich weiss..
    da reden alle davon..
    dabei ist mein problem an sich, dass ich von ganz unten komm..
    also 800/1000m..
    und meine Hm-PB...



    wobei das auch 21,3 km waren..
    Aber ich hab mich damals nicht speziell vorbereitet..
    Aber um eure thesen zu belegen:
    die splits beim HM waren:
    5 km 16:38
    10 km 34:40
    15 km 52:20
    20 km 1:11:40
    und dann..
    vergess ich so schnell nicht..

  16. #16
    TurboSchroegi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    wobei das auch 21,3 km waren..
    Das ist dann natürlich was ganz anderes

    Ist ja quasi ein halber Ultra

    Sag halt mal: Is 1:23 rum kein Ziel für Dich?

  17. #17
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von TurboSchroegi Beitrag anzeigen
    Das ist dann natürlich was ganz anderes

    Ist ja quasi ein halber Ultra

    Sag halt mal: Is 1:23 rum kein Ziel für Dich?

    Ich weiss nicht..
    wollte so - auch nach den Entwicklungen der letzten Wochen (so gegen 37:00 auch 10k hin, leider ohne passenden Wettkampf) - nächstes Jahr sub36 auf 10k laufen..
    und damit evtl. 1:18:30 oder so.. also in 2008..
    danach sehen wir weiter..

  18. #18
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von TurboSchroegi Beitrag anzeigen
    Naja ... was man kann, kann man.



    Daran musste arbeiten - war wohl früher schon Dein Problem Deine HM PB ist ja ziemlich abgestunken gegenüber Deiner 10er PB Wenn man das bei eienr 1:16@HM überhaupt sagen kann

    Viel Erfolg! Ich find's echt spannend! Bitte unbedingt berichten. Hast Du einen blog?

    peace Helmut
    bis jetzt nicht..
    überlege aber, einen hier zu machen.. (geht das????)
    weil ich merke, das mir feedback wichtig ist...
    und da ich autodidaktisch und allein trainiere würde ich mich zumindest gerne ab und an austauschen..

  19. #19
    Avatar von Gäu-Läufer
    Im Forum dabei seit
    13.10.2006
    Ort
    Gärtringen
    Beiträge
    7.224
    Blog Entries
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das mit dem Blog geht, ist ein Unterforum da.

    Und vergesse nicht in der Ruhe liegt die Kraft.
    Du spielst zwar in einer anderen Liga aber grundlagen sind wichtig. Selbst die Profis machen Grundlagentraining. Dann klappt das bestimmt auch in 1:15 beim HM.

    Du bestimmt schneller als mein Renntempo.
    600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
    In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
    Schönbuch 100Meilen

  20. #20
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von robman Beitrag anzeigen
    Das mit dem Blog geht, ist ein Unterforum da.

    Und vergesse nicht in der Ruhe liegt die Kraft.
    Du spielst zwar in einer anderen Liga aber grundlagen sind wichtig. Selbst die Profis machen Grundlagentraining. Dann klappt das bestimmt auch in 1:15 beim HM.

    Du bestimmt schneller als mein Renntempo.
    ???
    Ich bestimmt schneller als dein Renntempo??
    Was??

  21. #21
    ToMe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von TurboSchroegi Beitrag anzeigen
    Ich glaube Du bist der Schnellste hier bisher was die PBs anbelang.
    Hi Helmut,
    auch wenn die Zeiten absolute Kracher sind, hier tummeln sich schon noch ein paar sehr schnelle Leute. Ich erinenre mich da besonders an metsches und Sperling. Christian hat seine Zeit im Profil und von Metsches weiß ich, dass seine PB knapp über 31 Minuten liegt.

    Schönes WE,
    Torsten

  22. #22
    Avatar von Gäu-Läufer
    Im Forum dabei seit
    13.10.2006
    Ort
    Gärtringen
    Beiträge
    7.224
    Blog Entries
    41
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    MDL so um 4:30/km..
    Zitat Zitat von alwinesrunner Beitrag anzeigen
    ???
    Ich bestimmt schneller als dein Renntempo??
    Was??
    Jo wenn ich den HM in Karlsruhe unter 1:50 schafe ist das für mich ein Weltrekord.
    Das schnellste was ich auf 1Km gelaufen bin war eine 4:00 und ich war total kaputt.
    600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
    In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
    Schönbuch 100Meilen

  23. #23
    Avatar von alwinesrunner
    Im Forum dabei seit
    11.09.2007
    Ort
    Im schönen Renquishausen
    Beiträge
    1.084
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von robman Beitrag anzeigen
    Jo wenn ich den HM in Karlsruhe unter 1:50 schafe ist das für mich ein Weltrekord.
    Das schnellste was ich auf 1Km gelaufen bin war eine 4:00 und ich war total kaputt.
    unter 1:50??
    wow..
    dann müssten wir meine grundschnelligkeit mit deiner ausdauer kombinieren..

  24. #24
    *hüpf* Avatar von sapsine
    Im Forum dabei seit
    01.02.2004
    Ort
    Muc
    Beiträge
    4.278
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von ToMe Beitrag anzeigen
    Ich erinenre mich da besonders an metsches und Sperling. Christian hat seine Zeit im Profil und von Metsches weiß ich, dass seine PB knapp über 31 Minuten liegt.

    Schönes WE,
    Torsten
    Stimmt, aber Metsches/Matthias ist leider genauso inaktiv wie MadMag. Feierabendjogger/Tobias hätten wir da noch als aktiven User, der hat seine Zeiten aber leider bei drsl rausgelöscht und hier nie im Profil stehen gehabt.

    Schönes WE
    Sapsi
    Aktuell: Nikolauslauf München 2009, Deutcher Cross-Cup Darmstadt mit Basti Hallmann, Leni Heuck, Julia Viellehner, Steffen Uliczka
    und Vaterstetten Cross mit Julia Hiller
    http://www.laufen-im-sueden.net/

    "Men, today we die a little."
    Emil Zatopek at the start of the 1956 Olympic Marathon.


  25. #25
    *hüpf* Avatar von sapsine
    Im Forum dabei seit
    01.02.2004
    Ort
    Muc
    Beiträge
    4.278
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bei Matthias steht übrigens eine 31:13. *oerks* Und 30:59 bei Tobias. *doppeloerks*
    Aktuell: Nikolauslauf München 2009, Deutcher Cross-Cup Darmstadt mit Basti Hallmann, Leni Heuck, Julia Viellehner, Steffen Uliczka
    und Vaterstetten Cross mit Julia Hiller
    http://www.laufen-im-sueden.net/

    "Men, today we die a little."
    Emil Zatopek at the start of the 1956 Olympic Marathon.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 10 km - Was ist möglich
    Von LukasLäufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 19:14
  2. Vorbereitung 2 X 15 km/Tag möglich?
    Von Rückenwind im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 13:44
  3. Was ist möglich?
    Von clemme im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 09:40
  4. *brüll* - wie ist das möglich ??????
    Von Alpi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 21:11
  5. Ist es möglich
    Von Fräse im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 10:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •