Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.10.2007
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Schmerzen im Sprunggelenk

    So wie im "Vorstellbereich" Erwähnt bin ich Laufanfäger. Also Jogger . Leider hab ich nicht gedacht das ein hundsmisserabler Schuh so schnell mir den Spass verderben kann. Also Vorgeschichte: Ich hab mir n paar Schuhe gesucht, sagen wir mal LATSCHEN dazu. Mit diesen Latschen bin ich genau 4 mal joggen gewesen (je 3,5km). Beim 4.ten mal hatte ich auf einmal relativ unangenehme Schmerzen im linken Sprunggelenk. So nun meine Frage: Welche Salbe /Heilmittel / etcpp. brauch ich das ich das schnellstmöglich wieder in den griff bekomme? Ich muss wieder joggen gehen ...
    Vielen Dank und liebe grüsse Erdbäre

  2. #2
    fleißig! Avatar von Dirkii
    Im Forum dabei seit
    08.10.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.331
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Herzlich Willkommen!

    Also als erstes hast du wohl richtig erkannt, dass es mit Latschen nicht so toll geht. Oder was meinst du mit Latschen? Gute Laufschuhe sind das wichtigste überhaupt. In einem Fachgeschäft werden sie dir da helfen können.

    Der Schmerz kann aber auch einfach von der ungewohnten Belastung kommen. Dein Körper ist das Laufen nicht gewohnt. In wie vielen Tagen bist du denn 4x gelaufen? Du solltest immer mindestens einen Tag Pause einlegen, damit dein Körper sich erholen kann. In diesen Erholungsphasen finden dann auch die Prozesse der Verbesserung im Körper statt. Nach dem Motto "Oh, das war anstrengend, beim nächsten Mal will ich da besser sein". Also gönne deinem Körper Ruhezeiten.

    Ob und wie eine Behandlung für dein Sürunggelenk sinnvoll ist, kann ich dir nicht sagen. Es gibt 2 Möglichkeiten:
    1. wenn es durch Erholung wieder weg geht, war es wohl nur einen Überbelastung.
    2. wenn es nach 2-3 Tagen nicht weg ist, würde ich es von einem Arzt prüfen lassen.

    Viel Spaß weiter beim Laufen!
    Liebe Grüße
    Dirk

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    05.10.2007
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich hab das glaub nicht genau genug beschrieben ... vielleicht sogar falsch
    Es schmerzt in der Zwischenzeit wesentlich weniger ausserdem kann ich jetzt vom Gefühl her sagen ist es wie eine Bänderüberdehnung nach m umknicken nur viiiiiiiiiiiiel milder
    Also ich hab gestern abend / nacht mal Voltaren geschmiert, es ist auf jeden Fall besser geworden.
    Die 4 mal bin ich in 4 Tagen gelaufen ... Logo oder ?
    Ich werd mich bzw mein Fleisch bis heut abend mal ruhen lassen und dann mal schaun obs wieder geht ... wäre mir recht bekomm grad schon wieder lust eine zu rauchen und ich hasse dieses Gefühl
    Das mit den Schuhen hab ich mir auch so gedacht und bin mal beim Sportgeschäft vorbei und hab mir n paar Schuhe gekauft.

  4. #4
    fleißig! Avatar von Dirkii
    Im Forum dabei seit
    08.10.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.331
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Erdbeere84 Beitrag anzeigen
    Also ich hab das glaub nicht genau genug beschrieben ... vielleicht sogar falsch
    Es schmerzt in der Zwischenzeit wesentlich weniger ausserdem kann ich jetzt vom Gefühl her sagen ist es wie eine Bänderüberdehnung nach m umknicken nur viiiiiiiiiiiiel milder
    Also ich hab gestern abend / nacht mal Voltaren geschmiert, es ist auf jeden Fall besser geworden.
    Die 4 mal bin ich in 4 Tagen gelaufen ... Logo oder ?
    Ich werd mich bzw mein Fleisch bis heut abend mal ruhen lassen und dann mal schaun obs wieder geht ... wäre mir recht bekomm grad schon wieder lust eine zu rauchen und ich hasse dieses Gefühl
    Das mit den Schuhen hab ich mir auch so gedacht und bin mal beim Sportgeschäft vorbei und hab mir n paar Schuhe gekauft.
    Das klingt nach Überbelastung. Bei vier Tage am Stück nach 8 Jahren ohne Sport auch nicht verwunderlich. Habe schon in meinem ersten Post dazu geschrieben. Gönn dir Ruhe, bis es wieder gut ist, und dann immer mindestens ein Tag Pause machen. Zusammen mit den neuen Schuhen (hoffentlich mit guter Beratung gekauft) klappt das dann.
    Liebe Grüße
    Dirk

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    05.10.2007
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    immer mindestens ein Tag Pause machen
    ... mal schaun ob ich das hinbekomm.
    Zusammen mit den neuen Schuhen (hoffentlich mit guter Beratung gekauft) klappt das dann.
    ... Dazu kann ich dir keine Informationen bis jetzt geben. Nur soviel hab ich bemerkt: Es läuft sich auf jeden Fall gaaaaaanz anders
    Die hatten da auch so n komisches Computerzeuchs welcher mein Gefühl beim testen bestätigte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen in Sprunggelenk und Oberschenkelrückseite
    Von DonnyJepp im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 10:13
  2. Riesenärger mit dem Sprunggelenk
    Von Ritter im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 19:27
  3. Sehnenscheidenentzündung im Sprunggelenk
    Von staffelsöldner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:24
  4. Schmerzen im Sprunggelenk nach langem Lauf
    Von Marcus74 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 21:25
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 13:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •