Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 49
  1. #1
    Der mit dem neuen Leben
    Im Forum dabei seit
    18.12.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    272
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Fotos die nie bestellt wurden

    Hallo

    Ich wollt euch mal fragen wie ihr euch in so einem Fall verhaltet.
    Ich habe von meinem Letzten WK Fotos inkl. Zahlschein bekommen die ich nie bestellt habe.
    Abgesehen davon das ich darauf fix und fertig aussehe , zipft mich diese Praktik doch ziemlich an.
    Das wäre das gleiche, wenn der Würstelstandbesitzer mir im vorbeigehen ein Würstel ins Maul schiebt
    und dann Geld dafür verlangt.

    Ich sehe absolut nicht ein warum ich einen einzigen Cent (Kuvert, Porto, Zeit) darin investieren soll, die Fotos wieder zurückzuschicken.
    Da gehts mir echt um's Prinzip, so macht man keine Geschäfte.

    Was soll ich tun bzw. was macht ihr in so einem Fall.
    Du möchtest laufen - Was machst du dann hier

  2. #2
    schneller geht immer! Avatar von myway
    Im Forum dabei seit
    18.04.2005
    Ort
    Berlin-Spandau
    Beiträge
    938
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    rein rechtlich ist das als ein Angebot zu verstehen. Du bist natürlich nicht zur Annahme verpflichtet, d.h. wenn du die Bilder zurückschickst sollte die Sache erledigt sein.

  3. #3
    JoeyEssen Avatar von JoeyEssen
    Im Forum dabei seit
    19.06.2007
    Ort
    Essen
    Beiträge
    255
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    muß man tatsächlich nicht bestellte Dinge selber zurückschicken?
    Ich meine ich hätte mal gehört, dass man lediglich zur Aufbewahrung verpflichtet ist, so dass der Absender jederzeit die Möglichkeit hat, dass falsch Zugestellte wieder abzuholen...
    also ich würde überhaupt nicht reagieren und die Bilder erstmal kommentarlos in einer Schublade verschwinden lassen und abwarten was passiert.....

  4. #4
    Avatar von MatthiasR
    Im Forum dabei seit
    24.07.2006
    Ort
    Angelbachtal
    Beiträge
    1.956
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von silent Beitrag anzeigen
    Was soll ich tun bzw. was macht ihr in so einem Fall.
    Einfach gar nichts tun. Du musst die Bilder nicht mal zurückschicken. Wenn der Versender sie zurück haben will, soll er sie doch abholen kommen!

    Die rechnen einfach damit dass es immer ein paar Dumme gibt, die sich verpflichtet fühlen das Angebot anzunehmen.

    Gruß Matthias
    Pain is temporary, pride is forever (Dave Scott)

  5. #5
    Avatar von Wolfgang38
    Im Forum dabei seit
    04.10.2004
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von silent Beitrag anzeigen
    Hallo

    ...........
    Abgesehen davon das ich darauf fix und fertig aussehe , zipft mich diese Praktik doch ziemlich an.
    ..........


    Was soll ich tun bzw. was macht ihr in so einem Fall.
    Schätze, dass Du diese Praxis bei der Anmeldung automatisch mit unterschrieben hast und dadurch Dein Einverständnis erklärt hast.

    (Würd' mich aber auch "ankäsen)

    Schick Sie auf alle fälle zurück - ohne Kommentar. Wenn mein oben Geschriebenes stimmt, verpflichtet das Behalten zum Kauf. Zurückschicken heißt erledigt!
    LG Wolfgang
    ____________________

    zufrieden mit seinem Wintertraining , und jetzt schon auf Sommer um- und eingestellt.

    Oberland - HM Geretsried 13.09.2008 21,1km PB 1:56:57h
    nächste Ziele:
    Lohhofer Osterlauf 04.04.2009 10km XXXXXXXX
    Odlo HM Ingolstadt 09.05.2009 21,1km XXXXXX

  6. #6
    nach Plan.
    Im Forum dabei seit
    09.09.2005
    Ort
    Heroldsberg
    Beiträge
    1.693
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    in die schublade, aufbewahren, fertig. sein ding.

  7. #7
    Avatar von Gerhard Behra
    Im Forum dabei seit
    30.05.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    136
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Du bist noch nicht einmal verpflichtet die "Ware" zurück zu schicken.
    Wenn der Lieferer sie zurück haben möchte, muss er sie abholen oder abholen lassen.
    Ein Kaufvertrag kommt definitiv nur durch Annahme oder Bezahlung zustande.
    Beweisleist beim Lieferer.

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    13.07.2005
    Beiträge
    5.637
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ist das nicht spannend: Einerseits wird kräftig rumgemosert, wenn man ungewünscht Bilder bekommt, und im nächsten Atemzug werden nach jeder Laufveranstaltung fleissig links ausgetauscht, wo man sich gegenseitig in voller Action bewundern kann?

    Die oben beschriebene Praxis mit den Bildern wird wird seit Jahren betrieben, nicht nur im Laufsport, und ich freu mich jedesmal, wenn ich von einem Lauf (wo ich z.T. nicht mal mehr weiss, wann der genau war) Bilder zugeschickt bekomme. Sehe ich darauf s****e aus (da kann übrigens der Fotograf nix für, wenn ich beim Laufen aussehe, als würde ich mir demnächst auf die eigene Zunge treten), oder lag mir der Lauf nicht besonders am Herzen, schick ich die Bilder zurück. Gefällt mir das Bild, behalte ich es und zahle den Betrag ein. Das Porto fürs zurücksenden oder auch das Geld fürs Bild tut mir nicht weh - da geb ich manchmal mehr Geld für dümmere Sachen aus.

    Just my 2 cents, Marianne

  9. #9
    dem Verfallsdatum nahe Avatar von stachelbär
    Im Forum dabei seit
    03.09.2004
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    1.233
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SchweizerTrinchen Beitrag anzeigen
    Sehe ich darauf s****e aus (da kann übrigens der Fotograf nix für, wenn ich beim Laufen aussehe, als würde ich mir demnächst auf die eigene Zunge treten)
    Doch, natürlich, das machen die absichtlich. Ich schwebe beim Laufen immer elfengleich dahin, aber die manipulieren die Fotos dann immer so, dass man darauf nur einen Elefanten (mit meiner Startnummer) sieht, der gerade Löcher in den Asphalt tritt! Eine Schweinerei ist das.

    @silent: Liegenlassen. Du bist nicht verpflichtet, die Fotos zu bezahlen oder zurückzuschicken (kannst aber natürlich beides tun, wenn Du willst).

    Michael

  10. #10
    Avatar von acaffi
    Im Forum dabei seit
    14.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.440
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von JoeyEssen Beitrag anzeigen
    muß man tatsächlich nicht bestellte Dinge selber zurückschicken?
    Ich meine ich hätte mal gehört, dass man lediglich zur Aufbewahrung verpflichtet ist, so dass der Absender jederzeit die Möglichkeit hat, dass falsch Zugestellte wieder abzuholen...
    .....
    Genauso isses. Wenn der Absender die Bilder wiederhaben will, muß er sie abholen. Du darfst sie allerdings in keiner Weise nutzen.

    Schöne Grüße

    Achim
    Man muß das Unmögliche so lange anschauen,
    bis es eine leichte Angelegenheit ist.
    Das Wunder ist eine Frage des Trainings.

    Carl Einstein

  11. #11

    Im Forum dabei seit
    13.07.2005
    Beiträge
    5.637
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von stachelbär Beitrag anzeigen
    Doch, natürlich, das machen die absichtlich. Ich schwebe beim Laufen immer elfengleich dahin, aber die manipulieren die Fotos dann immer so, dass man darauf nur einen Elefanten (mit meiner Startnummer) sieht, der gerade Löcher in den Asphalt tritt! Eine Schweinerei ist das.


    Das funktioniert aber nur, wenn man heimlich von diesen elenden Paparazzis geknipst wird. Aber unterdessen hab ich ja einen Blick dafür bekommen, wenn einer mit seiner Kamera im Gebüsch lauert. Dann blecke ich immer ganz schön die Zähne und fuchtle drohend mit der Hand, dann traut er sich nicht mehr, da was rumzubasteln

  12. #12
    Der mit dem neuen Leben
    Im Forum dabei seit
    18.12.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    272
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die raschen Antworten, dann werde sie gut aufheben.
    Bin schon gespannt was passiert, schließlich hätten die Fotos genau so gut auf dem Postweg verloren gegangen sein.

    @SchweizerTrinchen:
    Ich geb denen ja auch nicht die Schuld das ich sch...e aussehe, sonst würde ich sie klagen.
    Du möchtest laufen - Was machst du dann hier

  13. #13
    CarstenS
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von silent Beitrag anzeigen
    die ich nie bestellt habe.
    Auch nicht einen farbigen Punkt auf die Startnummer geklebt? Das war mal eine Weile üblich.

    Gruß,

    Carsten

  14. #14
    Der mit dem neuen Leben
    Im Forum dabei seit
    18.12.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    272
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von CarstenS Beitrag anzeigen
    Auch nicht einen farbigen Punkt auf die Startnummer geklebt? Das war mal eine Weile üblich.

    Gruß,

    Carsten
    Es war nur ein farbiger Punkt für den Startblock an der Nummer, aber vor Ort hat mir keiner etwas raufgeklebt.
    Du möchtest laufen - Was machst du dann hier

  15. #15
    Erst einmal nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    01.10.2007
    Beiträge
    121
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Vielleicht son Bild mal online stellen? Dann wird die Firma es bestimmt bald wiederhaben wollen!

  16. #16
    knipoog
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von sportlehreropfer Beitrag anzeigen
    Vielleicht son Bild mal online stellen? Dann wird die Firma es bestimmt bald wiederhaben wollen!
    Für verspielte Abenteurer eine wohl zu bedenkende Alternative.

  17. #17
    Avatar von LidlRacer
    Im Forum dabei seit
    14.11.2006
    Beiträge
    970
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von silent Beitrag anzeigen
    Danke für die raschen Antworten, dann werde sie gut aufheben.
    Bin schon gespannt was passiert, schließlich hätten die Fotos genau so gut auf dem Postweg verloren gegangen sein.
    Ich würd ja doch mal prüfen, was Du evtl. bei der Anmeldung unterschrieben hast...

    Darf man fragen, bei welchem Lauf das war?

  18. #18
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.892
    'Gefällt mir' gegeben
    1.446
    'Gefällt mir' erhalten
    1.227

    Standard

    Zitat Zitat von knipoog Beitrag anzeigen
    Für verspielte Abenteurer eine wohl zu bedenkende Alternative.
    ein (mögliches) Fehlverhalten durch andere rechtfertigt nicht, dass ich meinerseits seine Rechte verletze (mit dem Erhalt eines Abzugs besitze ich m.W. keinesfalls automatisch die Veröffentlichungsrechte an dem Bild).

    @silent: Wenn du dir absolut sicher bist, die Fotos bei der Anmeldung nicht bestellt zu haben (z.B. im Kleingedruckten), lass sie einfach liegen.
    Aber ich frage mich: Woher hat der Fotograf deine Adresse? Da er sie mit deiner Startnummer in Verbindung bringen kann, muss er sie irgendwie vom Laufveranstalter erhalten haben.
    Dann müsstest du aber bei der Anmeldung angegeben haben, dass du mit der Weitergabe deiner Adressdaten einverstanden bist (falls der Veranstalter nicht selbst fotografiert hat) - oder der Veranstalter hat gegen Datenschutzbestimmungen verstoßen, indem er deine Adresse einem Fotodienst überlassen hat.

    vg,
    kobold

  19. #19
    Der mit dem neuen Leben
    Im Forum dabei seit
    18.12.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    272
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    ein (mögliches) Fehlverhalten durch andere rechtfertigt nicht, dass ich meinerseits seine Rechte verletze (mit dem Erhalt eines Abzugs besitze ich m.W. keinesfalls automatisch die Veröffentlichungsrechte an dem Bild).

    @silent: Wenn du dir absolut sicher bist, die Fotos bei der Anmeldung nicht bestellt zu haben (z.B. im Kleingedruckten), lass sie einfach liegen.
    Aber ich frage mich: Woher hat der Fotograf deine Adresse? Da er sie mit deiner Startnummer in Verbindung bringen kann, muss er sie irgendwie vom Laufveranstalter erhalten haben.
    Dann müsstest du aber bei der Anmeldung angegeben haben, dass du mit der Weitergabe deiner Adressdaten einverstanden bist (falls der Veranstalter nicht selbst fotografiert hat) - oder der Veranstalter hat gegen Datenschutzbestimmungen verstoßen, indem er deine Adresse einem Fotodienst überlassen hat.

    vg,
    kobold
    Die Anmeldung erfolgte über Sportpayment.com und auf der Anmeldebestätigung ist absolut nichts zu finden.
    Über die Adresse habe ich mir gar keine allzugroßen Gedanken gemacht, da er das über die Ergebnisliste leicht herausfinden kann.
    Ich laufe für keinen Verein, daher ist der Verein gleich mein Heimatort Name und Startnummer stehen sowieso in der Ergebnisliste. In meinem Heimatort bin ich ein unikat.
    Und vom offiziellen Fotodienst stammen die Foto's nicht, für die war ich anscheinen zu schnell und die haben mich nicht erwischt.

    Aber eine berechtigte Frage, wenn der die Daten einfach weitergibt wäre das eine Sauerei.
    Du möchtest laufen - Was machst du dann hier

  20. #20
    voller Hoffnung Avatar von lonerunner
    Im Forum dabei seit
    23.06.2006
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    2.560
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Informiere doch mal den Veranstalter, vielleicht gibt es ja mehr solche Fälle.
    You can check out any time you like but you can never leave

    geplant:
    10.07.11: Challenge Roth LD (3,8-180-42,2)


    http://lonerunner-lauf-triathlon.blogspot.com/

  21. #21
    Der mit dem neuen Leben
    Im Forum dabei seit
    18.12.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    272
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zumindest von einer weiteren Person weiß ich das sie Fotos erhalten hat.
    Du möchtest laufen - Was machst du dann hier

  22. #22
    dem Verfallsdatum nahe Avatar von stachelbär
    Im Forum dabei seit
    03.09.2004
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    1.233
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von silent Beitrag anzeigen
    Und vom offiziellen Fotodienst stammen die Foto's nicht
    Dann ist das allerdings sehr dubios.

    Michael

  23. #23
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich würde das gelassen sehen. Ich bezahle was ich bestelle und wer mir so was schickt ist das ja nett aber es gibt nichts zu veranlassen wenn ich nicht vorher etwas in der Richtung unterschrieben habe.

    Irgendwo war ich auch mal bei einem Lauf wo man nen Punkt auf Nummer kleben konnte. Dann bekam man die Bilder zur Probe. Die habe ich dann bekommen und zurückgeschickt.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  24. #24

    Im Forum dabei seit
    07.11.2006
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    390
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SchweizerTrinchen Beitrag anzeigen
    Gefällt mir das Bild, behalte ich es und zahle den Betrag ein. Das Porto fürs zurücksenden oder auch das Geld fürs Bild tut mir nicht weh - da geb ich manchmal mehr Geld für dümmere Sachen aus.
    Darum geht's nicht. Es kostet Zeit, es kostet Geld und man hat nicht darum gebeten. Wenn man Geld für dümmere Sachen ausgibt ist das wenigstens die eigene Entscheidung. Man muss sich mal Vorstellen, das würden viele Firmen so machen, dann käme man mit dem Zurücksenden gar nicht mehr nach.

    Falls die Bilder nicht doch "ausversehen" (durch irgendeine Unterschrift) bestellt wurden ist es definitiv so, dass man überhaupt nichts machen muss, auch nicht nach Aufforderung. Entweder der Laden holt seinen Kram wieder ab oder eben nicht. Ich meine mich allerdings zu erinnern, dass durch das "Benutzen" der Ware ein Kaufvertrag zu Stande kommt, also Scannen, ins Internet stellen oder Ähnliches sollte man unterlassen, wenn man die Bilder nicht will.

    Gruß
    Harry

  25. #25
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von El Cativo Beitrag anzeigen
    Ich meine mich allerdings zu erinnern, dass durch das "Benutzen" der Ware ein Kaufvertrag zu Stande kommt, also Scannen, ins Internet stellen oder Ähnliches sollte man unterlassen, wenn man die Bilder nicht will.

    Gruß
    Harry
    Das ist wohl so, aber das scannen für den Eigenbedarf ist ohne Onlineuntersuchung nicht so einfach nachweisbar...
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie die 10km in Rorup mein Lehrer wurden
    Von Gelsenläufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 08:22
  2. Forerunner 305 bestellt!
    Von rensch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 19:18
  3. Einen MP3 Player bestellt...
    Von nhg im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 13:58
  4. Meine Gebete wurden erhört
    Von marcmarl78 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.2004, 18:05
  5. Verbesserungsvorschlag Fotos
    Von Gast im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2002, 15:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •