Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    16.09.2007
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Schmerzen im Knie bei Belastung

    Hallo,
    jetzt hat es mich mit dem Knie auch erwischt!

    Ich habe schon etliche Beiträge zum Thema Knieschmerzen gelesen aber nicht so ichtig schlau geworden was es bei mir sein könnte. Ja, ich weiß der Arzt weiß es am besten aber einen Termin beim Orthopden bekommt man ja nicht sofort außer man hat das Knie in der Hand.
    Ich schildere mal meine Beschwerden, evtl weiß jemand was es sein könnte.
    Also folgendes ist bei mir:
    - beim normalen gehen keine bis leichte Beschwerden, Schmerz an der Kniescheibe, von vorn gesehen auf 5 Uhr, manchmal strahlen sie bis in die Kniekehle oder zur Außenseite des Knies, keine Schmerzen beim strecken oder beugen des Knies wenn ich stehe
    -sobald ich laufe stechender schmerz auf besagter 5 Uhr Position, kann aber weiterlaufen wenn ich die Zähne zusammenbeiße, laufe aber seit den Schmerzen nicht mehr.
    Habe diese Beschwerden jetzt seit einer Woche.

    Danke für Eure Antworten

    Lord Maul

  2. #2
    Avatar von j0sch
    Im Forum dabei seit
    30.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ruf bei dem Orthopäden deines Vertrauens an und frag, ob du einfach am Montag vorbeikommen kannst, weils bei dir akut ist. Was du beschreibst hört sich überhaupt nich gut an, sobald auch irgendwas an der Außenseite beginnt zu schmerzen kanns ne Enzündung der Schleimbeutel sein oder / und irgendwas an den Bändern.

    Wenn du die Probleme schon seit einer Woche hast und sogar beim normalen Laufen schon Schmerzen (wenn auch nur leicht) hast, dann rat ich dir nochmal: Geh zum Arzt!
    Lg,
    Josch

    2007: 04.08: City-Nacht-Berlin in 41:47 min (Wettkampf Debut) - 09.09: Mercedes-Benz-Halbmarathon in 1:27:15 (PB) - 30.09: Berlin Marathon in 3:48:58 (PB) - 02.12: 24. BRC-Cross-Staffel-Lauf (6 km) in 23:36
    2008: 10.02: Plänterwaldlauf (10km) in 37:57 - 09.03: Britzer Garten in 37:51 (PB) - 06.04: Berliner Halbmarathon in 1:27:29 - 12.04: 40. Berglauf (7,5 Km) in 30:31 - 19.04 26. Pankower Frühlingslauf (12,5 Km) in 49:38 - 24.05: Spreewald Duathlon - .... Laufpause ....

  3. #3
    Avatar von Bergfex
    Im Forum dabei seit
    12.01.2007
    Ort
    Nordharz
    Beiträge
    69
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Klingt echt nicht gut.
    Wie sieht´s beim Treppen auf- und absteigen aus?
    Macht euch nicht verrückt. Horst Schlämmer

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    16.09.2007
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Treppen runter, leichtes Stechen auf o.g. 5:00 Uhr Position und beim Treppen steigen ebenso aber nicht jedes mal.

    Grüße
    Lord Maul

  5. #5
    Avatar von Bergfex
    Im Forum dabei seit
    12.01.2007
    Ort
    Nordharz
    Beiträge
    69
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Könnte auch das typische Runner´s Knee sein also Entzündung der Patellasehne. Zum Arzt musst du so oder so aber belasten würde ich bis dahin nur im schmerzfreien Bereich. Radfahren dürfte möglich sein.

    Gute Besserung
    Macht euch nicht verrückt. Horst Schlämmer

  6. #6
    Avatar von j0sch
    Im Forum dabei seit
    30.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    326
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Bergfex Beitrag anzeigen
    Radfahren dürfte möglich sein.
    dacht ich auch immer, meine Ärztin hat mir i.M. davon abgeraten. Ich hab ne Außenbandreizung mit Entzündung der Schleimbeutel, vielleicht also was ähnliches wie Lord.

    Also auch das erstmal nicht tun und abwarten was der Arzt sagt!
    Lg,
    Josch

    2007: 04.08: City-Nacht-Berlin in 41:47 min (Wettkampf Debut) - 09.09: Mercedes-Benz-Halbmarathon in 1:27:15 (PB) - 30.09: Berlin Marathon in 3:48:58 (PB) - 02.12: 24. BRC-Cross-Staffel-Lauf (6 km) in 23:36
    2008: 10.02: Plänterwaldlauf (10km) in 37:57 - 09.03: Britzer Garten in 37:51 (PB) - 06.04: Berliner Halbmarathon in 1:27:29 - 12.04: 40. Berglauf (7,5 Km) in 30:31 - 19.04 26. Pankower Frühlingslauf (12,5 Km) in 49:38 - 24.05: Spreewald Duathlon - .... Laufpause ....

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das würde ich auch dem Sportarzt/Orthopäden zeigen. Mit Schmerzen laufen halte ich für verkehrt. Wenn du ne Diagnose hast, kannste ja mal hier Bescheid sagen, wir trösten dich dann auch und geben ggf. hilfreiche Tipps. Ich habe hier im Forum übrigens die Lösung für meine Knieprobleme gefunden.

Thema geschlossen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen im Knie
    Von tofse im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 14:44
  2. Schmerzen Innenseite Unterschenkel NACH der Belastung
    Von coldfire30 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 09:44
  3. Knie-Schmerzen
    Von Tobsas im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 01:53
  4. Schmerzen im Knie
    Von j0nes im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 17:01
  5. Schmerzen im Knie
    Von renninger-waldflitzer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2004, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft