+ Antworten
Seite 4 von 208 ErsteErste 12345671454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 5191
  1. #76
    Jogger Avatar von flojo
    Im Forum dabei seit
    30.05.2006
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    321
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich doch dumm fragen:
    wenn ich Anfang Mai Marathon laufen will: sollte ich jetzt über den Winter schon in Richtung langer Lauf gehen (25-30 km).
    Oder damit erst ab Januar oder so anfangen, um Verletzungen vorzubeugen...
    Hi. Meine Meinung, und ich wiederhole mich:
    Ich bin letzten Winter vor dem Einstieg in den 3:30-Plan von H. Steffny keinmal über 20km gelaufen. Im Herbst hatte ich mal 23 bergige Kilometer und nen Halbmarathon..

    Genauso wird es diesen Winter laufen. Bin ich faul??
    Nicht laufen ist auch keine Lösung.

  2. #77
    Avatar von evimaus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2007
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    3.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hm, bis zu meinem HM Mitte September bin ich regelmässig um die 20 km gelaufen. Seitdem habe ich die Streckenlänge ziemlich reduziert.
    Mehr als 17 km laufe ich momentan fast nicht.
    Vor kurzem habe ich einmal noch die 21 km probiert, das ging ganz gut.

    Ich sollte über den Winter wohl hin und wieder doch Läufe um die 20 km oder drüber machen. Sehr viel mehr aber noch nicht, ich denke, maximal 25 km reichen auch. Sind ja an die 2,5 Stunden bei mir!
    Vielleicht klappt es gleich nächste Woche...

    Eva

  3. #78
    fleißig! Avatar von Dirkii
    Im Forum dabei seit
    08.10.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.331
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    Hm, bis zu meinem HM Mitte September bin ich regelmässig um die 20 km gelaufen. Seitdem habe ich die Streckenlänge ziemlich reduziert.
    Mehr als 17 km laufe ich momentan fast nicht.
    Vor kurzem habe ich einmal noch die 21 km probiert, das ging ganz gut.

    Ich sollte über den Winter wohl hin und wieder doch Läufe um die 20 km oder drüber machen. Sehr viel mehr aber noch nicht, ich denke, maximal 25 km reichen auch. Sind ja an die 2,5 Stunden bei mir!
    Vielleicht klappt es gleich nächste Woche...

    Eva
    Genau so mach ich es auch. Werde erst ab Februar die Läufe auf mehr als 25 km ausdehnen. Premiere ist bei mir dann Ende April.
    Liebe Grüße
    Dirk

  4. #79
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.294
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Ich werde nächstes Jahr im April auch meinen ersten Marathon laufen und darum bin ich auch um jeden Tipp in diesem Thread dankbar.
    Allerdings weiss ich noch nicht genau nach was für einem Plan ich trainieren werde, denn mein Ziel ist es über den Winter noch ein paar Kilos abzuspecken. Bei meinen aktuellen 88kg bei 1.75m habe ich über 10km 48:17 und beim HM 1:49:14 erreicht. Mein Ziel ist es bis Ende Februar auf unter 80kg zu kommen. Dann werde ich anhand von einem Testwettkampf über 15km an dem ich teilnehme, entscheiden was ich für eine Zeit anpeilen kann.

  5. #80
    Ewige Laufnase Avatar von oLi
    Im Forum dabei seit
    06.09.2004
    Ort
    Brühl (NRW)
    Beiträge
    1.714
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Fusio Beitrag anzeigen
    Bei meinen aktuellen 88kg bei 1.75m habe ich über 10km 48:17 und beim HM 1:49:14 erreicht. Mein Ziel ist es bis Ende Februar auf unter 80kg zu kommen.
    Hallo Fusio,

    Du läufst schon über zehn Jahre und hast noch einen BMI von über 28? Du hast bisher entweder seeehr moderat trainiert oder immer gut beim Essen zugelangt. Oder beides.

    Leg die Latte etwas höher, sagen wir mal: 75kg. Dann geht es Dir beim Marathon besser und Du bist schneller.

    Und kurbel Deinen Fettstoffwechsel durch lange Läufe an. Jetzt schon. Das bringt's!

    oLi
    (2003: 85kg - 2007: 67kg - 1,76m)


  6. #81
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.294
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Zitat Zitat von oLi Beitrag anzeigen
    Hallo Fusio,

    Du läufst schon über zehn Jahre und hast noch einen BMI von über 28? Du hast bisher entweder seeehr moderat trainiert oder immer gut beim Essen zugelangt. Oder beides.

    Leg die Latte etwas höher, sagen wir mal: 75kg. Dann geht es Dir beim Marathon besser und Du bist schneller.

    Und kurbel Deinen Fettstoffwechsel durch lange Läufe an. Jetzt schon. Das bringt's!

    oLi
    (2003: 85kg - 2007: 67kg - 1,76m)
    Das ist etwas komplizierter... Bis zum Jahr 2000 habe ich Leistungssport auf hohem Niveau betrieben (Radsport). Damals habe ich immer so zwischen 65 bis 68kg gewogen. Gelaufen bin ich aber immer nur zum Ausgleich, vor allem im Winter. Danach wurde ich zum Genusssportler und habe seeeehr viel Gewicht zugelegt. Seit 8 Wochen trainiere ich wieder 4 mal die Woche (ausschliesslich Lauftrainings). In dieser Zeit habe ich schon 5kg runtergebracht.
    Aber für so eine dicke Wurst wie mich war ja meine HM Premiere gar nicht so schlecht.
    Jedenfalls werde ich deine Tipps zu Herzen nehmen oLi.

  7. #82
    Ewige Laufnase Avatar von oLi
    Im Forum dabei seit
    06.09.2004
    Ort
    Brühl (NRW)
    Beiträge
    1.714
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Fusio Beitrag anzeigen
    Bis zum Jahr 2000 habe ich Leistungssport auf hohem Niveau betrieben (Radsport)... Seit 8 Wochen trainiere ich wieder 4 mal die Woche (ausschliesslich Lauftrainings). In dieser Zeit habe ich schon 5kg runtergebracht.
    Hallo Fusio,

    ich wollte Dich auf keinen Fall wegen des Gewichts anmachen, konnte es nur nicht verstehen.

    Aber klar, es gibt Hochs und Tiefs.

    Und wenn Du Leistungssport betrieben hast, kennst Du ja auch die Trainingsmethoden, um wieder Gewicht runter zu bekommen. Das Lauftraining schlägt anscheinend schon voll an.

    Aber gerade dann sind die 80kg zu bescheiden. Sag: 75kg und 45 Minuten auf 10km im nächsten Frühjahr!

    Das packst Du...
    oLi


  8. #83
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.294
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    46

    Standard

    Zitat Zitat von oLi Beitrag anzeigen
    Hallo Fusio,

    ich wollte Dich auf keinen Fall wegen des Gewichts anmachen, konnte es nur nicht verstehen.

    Aber klar, es gibt Hochs und Tiefs.

    Und wenn Du Leistungssport betrieben hast, kennst Du ja auch die Trainingsmethoden, um wieder Gewicht runter zu bekommen. Das Lauftraining schlägt anscheinend schon voll an.

    Aber gerade dann sind die 80kg zu bescheiden. Sag: 75kg und 45 Minuten auf 10km im nächsten Frühjahr!

    Das packst Du...
    oLi
    Morgen oLi

    Kein Problem, habe nicht das Gefühl, angemacht worden zu sein.
    Du hast ja recht, je weniger Gewicht, um so einfacher gehts auch beim Marathon oder Laufen im allgemeinen.

    Laut Greif Rechner sollte ich ja die 45 Minuten schon nur durch den Gewichtsverlust schaffen. Jedenfalls werde ich dranbleiben und weiterberichten.

  9. #84
    wieder aktiv Avatar von Mountainrunner
    Im Forum dabei seit
    21.11.2006
    Ort
    Jockgrim / Südpfalz
    Beiträge
    1.043
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von 3fach Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich werde mein Marathondebut beim Gutenbergmarathon in Mainz Anfang Mai 2008 geben. Ich peile dort eine sub4 an und will die letzten Wochen (wahrscheinlich) nach Steffny trainieren. Das kann sich aber noch ändern, vielleicht auch durch diesen Thread.

    Sicherlich bin ich nicht der einzige, der so etwas ähnliches vorhat (Mainz, Hamburg, Saarbrücken, Würzburg, Wien, Rennsteig, etc.) und würde mich gerne mit euch über die Vorbereitung austauschen.

    Ich selbst will schon ab November die langen Läufe steigern (bisher max. 25 km), weil ich glaube, dass hier eine meiner Schwächen liegt: zu wenige Kilometer (am Stück). Das könnte auf den ein oder anderen Debutanten ebenfalls zutreffen. Der Spruch (5 Euro fürs Phrasenschwein!), dass der gute Langstreckler im Winter gemacht wird, ist sicherlich nicht falsch, also:
    Wie geht ihr damit um? Macht ihr erst in der unmittelbaren Vorbereitung Läufe bis 33-35 km oder schon vorher? (Ich weiß, dazu gibts schon den Thread von DaCube, aber der spielt schon in einer anderen Liga ...)

    Wie sieht es bei euch mit Vorbereitungswettkämpfen aus? Ich will zum Spaß und damit ein bisschen Reiz dabei ist, ein paar kleine Läufe in den Wintermonaten mitlaufen (2-3), in der konkreten Vorbereitung auf den Marathon dann aber nur einen 10er und einen HM 3-4 Wochen vorher.
    Ist das aus eurer Sicht sinnvoll? Oder soll ich die Wettkämpfe im Winter weglassen? Wie macht ihr das?

    Vom Wintertraining, dem 10er und dem HM in der Marathonvorbereitung will ich dann meine Zielzeit ableiten, ich liebäugle z.Zt. mit dem Plan 3:45, um dann tatsächlich unter 4h zu bleiben. Ich würde ja gerne schneller, aber das scheint nicht realistisch nach den gängigen Rechnern.
    Dazu eine Frage an die Marathonis, die das hier lesen: Habt ihr auch die Erfahrung gemacht, dass man beim Debut 15-20 min. auf die aus den Unterdistanzen errechnete Zielzeit draufpacken muss, so wie Steffny das schreibt? Dann muss ich ja umso schneller rennen ...

    Ich würde mich freuen, wenn wir diesen Thread gemeinsam nutzen könnten, um unsere Ideen und Erfahrungen bzgl. des Themas auszutauschen, sicherlich habt auch ihr Fragen und seid vielleicht manchmal auch unsicher, wie ihr trainineren sollt. Also, postet, was das Zeug hält, lasst die Tasten rauchen!

    Viele Grüße,
    3fach
    Mache lieber ein paar lange Läufe mehr als zu wenig; ich hatte bei meinem Debut nur 2 lange Läufe (28 und 30km) gehabt und bekam ab km 28 diverse Probleme, die sich aber eher im Kopf abspielten.
    Abgesehen von Wadenkrämpfen.

    Derzeit (seit Ende September) mache ich jede Woche einen langen Lauf zwischen 26 und 32 km um mich endlich an die langen Kanten zu gewöhnen, merkte gestern aber auch dass mir die erweiterte Mittelstrecke (5km) erheblich besser liegt als die Langstrecke.

    Zum Vergleich:

    5 km : 22:00
    10 km : 47:xx
    21.1 km : 1:51:xx
    42.2 km : >4:30:xx

    Am Wochenende begleite ich eventuell meine Freundin auf einem Marathon (mit fiesen 18%-Anstiegen) und versuche Tempo 6:00 zu halten und verbuche dies als "erweiterten Trainingslauf".

    Zum Marathoni muss man geboren sein, finde ich.

    Nochmals zu den langen Läufen:

    Meine Freundin läuft den Marathon sozusagen aus dem Stand in 3:46h, ihre sog. "langen Läufe" sind nicht länger als 15 - 22 km.
    Dafür bin ich auf den Unterdistanzen bis ca. 15km schneller ... ätsch.

    Hier der Vergleich:

    Ich, 173 cm, 74 kg
    Sie, 163 cm, 52 kg



    Wir Zwerge sind eher geborene Sprinter. Mordsgefährlich auf kurzer Distanz.
    Gimli, völlig ausser Atem bei der Verfolgung der Hobbits Merry und Pippin

  10. #85
    Kondition statt Karbon Avatar von HendrikO
    Im Forum dabei seit
    05.09.2004
    Ort
    Nähe Ratisbona
    Beiträge
    3.864
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Mountainrunner Beitrag anzeigen

    Zum Marathoni muss man geboren sein, finde ich.
    Vor allem muß man systematisch, zielgerichtet und konsequent trainieren. Deine Zeiten zeigen ja, daß es sich um ein reines Ausdauerproblem handelt. Schon die 10 km fallen gegen die 5 ab. Wenn mir das offene Wort erlaubt ist: Weder die vielen Wettkämpfe in der Vergangenheit, noch das laufen von 30er über den gesamten Winter hinweg erscheinen mir geeignet, ein optimales Ergebnis zu erreichen.

    Ich schließe mich da Flojo an: Mehr als 2h sind im Winter weder notwendig noch sinnvoll.

    Gruß
    Hendrik
    Ich möchte nie mehr arbeiten, sondern nur noch am Tresen stehen und saufen. (Erwin Kostedde)

  11. #86
    Avatar von bolk
    Im Forum dabei seit
    05.08.2008
    Ort
    Weil der Stadt
    Beiträge
    5.815
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Debütantenliste

    Hi,

    hab mir gerade mal nochmal den Thread zu Gemüte geführt und festgestellt das da ja noch ne Liste der Debütanten fehlt.

    Oko Wolf März Kandel
    Bolk März Kandel
    Fusio April ????
    halb marathoni April Hamburg
    Dirkii April Hamburg
    3fach Mai Mainz
    virtue the cat Mai Mainz
    Nuage79 Mai Mainz
    Max Power Mai Würzburg/Regensburg
    Evimaus Mai Regensburg (??????)

    ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.

    Bei mir sieht es momentan eher so aus, das ich in die
    "ganz Langen" doch auch erst später einsteigen werde, (kann) , wie auch immer.

    Meine Vorbereitung tröppelt zur Zeit so vor sich hin. Macht aber einen Riesenspaß, ich lass mich die nächsten Wochen einfach so auf meine Laufpartner ein und versuche ab und zu ne längere Einheit alleine zu machen.

    Bis zum 10 Wochen Plan von Herrn Steffni möchte ich schon mal an die 25 KM laufen (wenn es klappt vielleicht auch weiter). Ganz ohne Druck.

    Bin mal gespannt ob sich die Liste weiter füllt und wie sich unsere Vorbereitung so weiter entwickelt.
    Liebe Grüße,
    Volker

  12. #87
    erwinelch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von bolk Beitrag anzeigen
    ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.
    doch.

  13. #88
    Avatar von bolk
    Im Forum dabei seit
    05.08.2008
    Ort
    Weil der Stadt
    Beiträge
    5.815
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von erwinelch Beitrag anzeigen
    doch.
    Oje, oje,

    hab ich dich etwa vergessen? (Scheint so!!!)

    Wo und wann läufst du denn?
    Liebe Grüße,
    Volker

  14. #89
    erwinelch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von bolk Beitrag anzeigen
    Oje, oje,

    hab ich dich etwa vergessen? (Scheint so!!!)

    Wo und wann läufst du denn?
    In Hamburg.

  15. #90
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.428
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von erwinelch Beitrag anzeigen
    In Hamburg.
    ...bei HAGENBECK

    gruss hennes

  16. #91
    erwinelch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    ...bei HAGENBECK

    gruss hennes
    ja. Treibjagd auf Elefanten. Hab ich dir doch schonmal angedroht....
    Zuletzt überarbeitet von erwinelch (09.11.2007 um 13:22 Uhr)

  17. #92
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.042
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    ...bei HAGENBECK

    gruss hennes
    Klasse!

  18. #93
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.428
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von erwinelch Beitrag anzeigen
    ja. Treibjagd auf Elefanten. Hab ich dir doch schonmal angedroht....
    ...die Elefanten werden erst am 4.Mai in Düsseldorf losgelassen - aber RICCCCHHHHHTTTIIIGGGGGGGG

    gruss hennes

  19. #94
    erwinelch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    ...die Elefanten werden erst am 4.Mai in Düsseldorf losgelassen - aber RICCCCHHHHHTTTIIIGGGGGGGG

    gruss hennes

    Wenn dicke Elche mit Grabschaufeln und Spitzhacken in den Hufen am Wegesrand stehen, spätestens DANN wäre es Zeit auf Fallgruben zu achten....

  20. #95
    vive ut post vivas! Avatar von ottoerich
    Im Forum dabei seit
    28.07.2005
    Ort
    Altona (nicht Hamburg!)
    Beiträge
    3.383
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard update

    1. Oko Wolf März Kandel
    2. Bolk März Kandel
    3. Fusio April ????
    4. halb marathoni April Hamburg
    5. Dirkii April Hamburg
    6. 3fach Mai Mainz
    7. virtue the cat Mai Mainz
    8. Nuage79 Mai Mainz
    9. Max Power Mai Würzburg/Regensburg
    10. Evimaus Mai Regensburg (??????)
    11. Erwinelch, Hamburg
    12. ottoerich, Hamburg


    so, ich bin auch dabei - alle Beiträge habe ich nicht gelesen, möchte aber teilhaben an den noch kommenden Entwicklungsgeschichten.

    Ich selbst habe vor, bis zum Februar 2-3 Läufe wöchentlich zu absolvieren, den Langen an den Sonntagen bis 20 km vielleicht 1 dabei mit 30 km.

    Ausgleich: Schwimmen und Kieser.

    10 Wochen vor dem M-Start gehe ich dann ins geordnete Training nach einem noch auszuwählenden Plan vor. Erst einmal sehen, was der Winter an Grundlagen so bringt.

    Als Zielzeit habe ich mir großzügig 4 - 5 Stunden spendiert, wir werden sehen.

    Mein größtes Plus: ein Personal Trainer, W35, begleitet mich

  21. #96
    Avatar von evimaus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2007
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    3.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo otterich
    Streich mich mal lieber.... Wird eher nur ein HM.
    Ich feuere euch an!

    Eva

  22. #97
    erwinelch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    "nur ein HM."
    wie "nur"????? Irgendwie hat sich doch ausgestellt, daß du dich damit sehr wohl fühlst....


    der dicke ELch

  23. #98
    Avatar von evimaus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2007
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    3.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @erwin

    ok, ich streiche "nur" und probiere dafür die 1,45
    Wird hart genug!

    Eva

  24. #99
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.042
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    @erwin

    ok, ich streiche "nur" und probiere dafür die 1,45
    Wird hart genug!

    Eva
    Die schaffst du, da bin ich überzeugt! Man muss sich auch nicht zum M zwingen, wenn man sich auf 21 km wohl fühlt, finde ich. Berichte weiterhin.


    Bei mir läuft es gerade recht wechselhaft, waren es vorletzte Woche noch 53 WK mit 25 am Sonntag (sind mir wirklich leicht gefallen, war ein prima Gefühl), so war die vergangene Woche total verhagelt: Job ließ mir kaum Zeit, zuhause aus versch. Gründen auch viel um die Ohren, bes. am Wochenende, so dass ich nur einmal 13 km laufen konnte.

    Einerseits denke ich mir, so wird das ja nix mit der Vorbereitung, andererseits habe ich mir vorgenommen, es im Winter nicht zu verbissen zu sehen und nicht zu jammern, wenn mal ein Lauf ausfällt. Aber so richtig entspannt kann ich das nicht sehen.

    Pläne für diese Woche: Di 14 km zügig, Do 13 km ruhig, So Langer Lauf (ca. 25 km)

    Wie sieht es bei euch aus?

    Grüße,
    3fach

  25. #100
    Noro lim Avatar von oko_wolf
    Im Forum dabei seit
    19.10.2005
    Ort
    Philippsburg
    Beiträge
    2.328
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von 3fach Beitrag anzeigen
    Wie sieht es bei euch aus?
    Momentan mache ich die zweite "ruhige" Woche nach dem letzten Wettkampf.
    Mo 1500m schwimmen (GA)
    Di 8km (75%)
    Mi frei (Rumpfstabi)
    Do 9km (75%)
    Fr 1500 m schwimmen (GA)
    Sa 8km (75%)
    So 19km (<75%)

    Nächste Woche fahre ich die Umfänge wieder etwas hoch, Tempotraining gibt es die nächsten Wochen keines.

    Viele Grüße
    WD
    Viele Grüße
    Wolf Dieter

    **Offizieller Sponsor der Bundesregierung**

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 15:12
  2. Frühjahrsmarathon, genug Grundlage dafür ?
    Von Maratom25 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 22:30
  3. Schneller Frühjahrsmarathon
    Von Flo22466 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 10:23
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 16:40
  5. Suche Frühjahrsmarathon 2004 im Umkreis Ingolstadt
    Von projekt300 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2003, 14:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •