Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 23 von 23
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    05.06.2007
    Ort
    Kirchheim/Freiburg
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Unglücklich Im Pulsuhr-Dschungel (305er, RS400SD, S725X)

    Hallo *,
    ich habe nun schon unzählige Beiträge gelesen, aber niemand kann mir wohl die Entscheidung abnehmen. Ich stehe vor der Entscheidung, eine neue Pulsuhr zu kaufen.

    Anforderungen:
    - Eier-legende-Wollmilchsau (Triathlon)
    - Wasserdichtheit
    - angenehmer Pulsmessgurt
    - Distanzmessung Laufen
    - Trittfrequenzmessung
    - Rundenbasierter Stopp
    - einfacher Batterietausch

    Alles spricht für die S725X aufgrund der Triathlon-"fähigkeit" (vor allem der Wasserdichtigkeit im Gegensatz zum 305er). Was mich daran stört, dass man die Uhr wieder einschicken muss. Keine Uhr passt 100%ig. Die Distanzmessung mit dem Laufsensor bzw. GPS ist mehr oder weniger genau. Das gleicht sich in etwa aus. Die Trittfrequenzmessung wird nicht bei der RS400SD unterstützt, jedoch kann man dort die Batterie selbständig wechseln. Was soll ich bloß machen?
    Oder gibts eine ganz andere Uhr die ich noch nicht in Betracht gezogen habe?

    Grüße
    Rafael

  2. #2
    Avatar von Kai28
    Im Forum dabei seit
    12.05.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard hatte in etwa die gleiche situation

    Ich habe mich letztlich für die RS400sd entschieden, weil ich die Batterien dann selber wechseln lassen kann. Das war für mich entscheidend und natürlich der Preis. 255 Euro.
    Mit der Uhr bin ich sehr zufrieden. Trage die Uhr auch beim Radeln. Die Werte hole mir da von meinem Tacho. Schau mal bei Hanke Sport nach. Die Lieferung ging relativ schnell. Ich habe Lastschrift gewählt. Weil die soviel zu tun haben (da ja so günstig) kam die Abbuchung erst einen Monat später.

    gruß Kai

  3. #3
    Avatar von Tompi
    Im Forum dabei seit
    11.07.2008
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Rafael,

    bei Deinem Anforderungsprofil wird wohl die Wasserdichtigkeit den entscheidenen Ausschlag geben. Da landest Du dann schnell bei Polar. Obwohl sich das natürlich mit dem einfachen Batterieaustausch beisst...

    Es ist wie immer: Du musst selber genau überlegen, welche der "Großen" insgesamt am besten zu Dir passt - mit Kompromissen natürlich.

    Gruss, Tom

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    07.09.2007
    Beiträge
    630
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,
    Polar bringt ein neues Multisport Modell raus. Heißt RS800cx und es gibt heir im Forum schon einen Thread dazu...

    Gruß LukeNRG
    Jetzt NEU: TrainingLab.com - Entdecke Deinen persönlichen Trainingplan!

    LukeNRGs Weblog - Neuigkeiten rund ums Laufen, Bike & Training

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    05.06.2007
    Ort
    Kirchheim/Freiburg
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @LukeNRG: Den Thread habe ich mir schon durchgelesen. Danke. Aber wenn ich jetzt schon sehe, dass die RS800SD 400 € (Geizhals.at/deutschland) kostet, dann wird die "neue" Generation der Polaruhren wohl bei 500 Euronen sein! Und das ist mir eindeutig zu teuer...
    Dann muss ich mich wohl doch eher für die S725X entscheiden, auch wenn ich da die Batterie nicht selbständig wechseln kann :(. Da bin ich dann mit Trittfrequenzsensor knapp über 300 EUR. Den Mehrwert der RS800CX für diesen Aufwand sehe ich nicht wirklich...! Die entscheidenden Vorteile gegenüber der S725X ist GPS und der Batteriewechsel?!

    Grüße
    Rafael

  6. #6
    Uwe H.
    Gast

    Standard

    Hi, die Suunto T6c gibt es hier für 296,-- ... da kannst Du Dir die Pods dazu kaufen
    die Du benötigst ... laufen - biken - GPS

    Sportbekleidung und Fussballschuhe online günstig kaufen und bestellen bei SC24.com - der Online-Sportshop
    ... da gibt es 30% auf die Uhr!

    Ich hab meine gestern bekommen und werde mir dann (wenn wieder gespart wurde) den
    Lauf- und Bike-Pod kaufen.


    Grüsse Uwe

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    05.06.2007
    Ort
    Kirchheim/Freiburg
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    hab die t6c nicht gefunden... macht aber einen guten eindruck... und für 296,-€ ein Schnäppchen ^^

    die ist wohl auch schon ausverkauft... oder?

    Grüße
    Rafael
    10km (PB 47:04)
    HM (PB 1:42:40)
    M (PB ?:??:??)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.899
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    kleiner tip. wenn du bock auf ne pulsuhr hast: kaufe sie heute noch bei sc24.com. lege sie in den warenkorb und gebe HAPPYSC2408 ein als gutschein. dann werden dir 36% abgezogen. somit zahlst du für die rs800g3 grad mal knapp 310 €.

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    14.06.2008
    Beiträge
    217
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Such mal unter Service

    der von Polar ist sehr gut... da geb ich meine Uhr gerne ab.

  10. #10
    Avatar von Julschen
    Im Forum dabei seit
    03.07.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    59
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,

    ich habe deinen Tipp direkt mal ausprobiert-und es klappt. Woher hast du denn diesen Code? Ich habe nämlich ein bissel dammel, dass ich am Ende doch den vollen Preis bezahlen muss.

    Gruß,
    Julia

  11. #11
    Avatar von cap_fly
    Im Forum dabei seit
    19.08.2005
    Beiträge
    847
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    sc24 hat immer wieder solche aktionen. und ich habe noch nichts dergleichen (voller preis trotz gutschein code) gehört. auch bei mir hatte es vor geraumer zeit ähnlich geklappt.

  12. #12
    Avatar von Julschen
    Im Forum dabei seit
    03.07.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    59
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Auf jeden Fall n guter Tipp! Dankeschön! Jetzt kribbelts in den Fingern.

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    05.06.2007
    Ort
    Kirchheim/Freiburg
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallöchen,

    bei dem RS800G3 konnte ich mich natürlich nicht zurückhalten... ist gekauft

    SuperTIPP! DANKE!
    Grüßé
    Rafael
    10km (PB 47:04)
    HM (PB 1:42:40)
    M (PB ?:??:??)

  14. #14

    Im Forum dabei seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.899
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    bekam den code per email direkt von sc24.com
    wenn man da einmal gekauft hat, dann landet man förmlich immer da und bekommt auch viele mails (teils leider).
    viele mails kann man eigentlich löschen von denen.
    ich glaube da gibts jede woche irgendeine aktion. mir sind die 30% ja eh immer bekannt, deswegen kaufe ich nie happyhour artikel (außer die sind mehr als 30% billiger)
    Bsp: gestern waren die nike mayfly in der happyhour für 32 anstelle 40€ (also 20%) - ich hab gewartet bis die stunde rum ist und sie dann mit dem code für knapp 25€ bestellt

  15. #15
    Avatar von a_maze_ing
    Im Forum dabei seit
    07.07.2008
    Ort
    Artern
    Beiträge
    34
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Pff wieso führen die keinen Forerunner =( da würde sich der Rabatt auch lohnen..

    Ich hab nich mal ne normale Uhr um Zeit zu messen beim Training..
    Muss hoffen dass die Polar 200 ( iwie sowas ) von meinem Dad da is, weil keine andere Armbanduhr funktioniert -.-
    Aber für mich als Anfänger gleich so viel Geld auszugeben find ich nich so dolle..
    Vor allem weil es meine Eltern bezahlen müssten. Ganz so dreist will ich nicht sein, haben schon meine Schuhe bezahlt ^^

    gruß

  16. #16

    Im Forum dabei seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.899
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @amazing
    wenn du eh keine kohle hast, dann ists ja auch egal ob sc24.com nen forerunner hat.

  17. #17

    Im Forum dabei seit
    05.06.2007
    Ort
    Kirchheim/Freiburg
    Beiträge
    23
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @amazing: als einsteiger hätte ich mir auch keinen rs800g3 geleistet. du solltest erstmal feststellen ob dir der laufsport liegt. es reicht auch mit sicherheit eine rs100, je nach anforderungen an die uhr. für mich war aber die distanzmessung und die wasserdichtigkeit ausschlaggebend.

    ich habe mir auch lange überlegt, ob ich von polar auf garmin umsteigen soll. aber was ist der wirkliche vorteil von garmin? die strecke in google-earth/gpsies anschauen? denke, das ist am anfang ganz nett, aber zum training benötige ich das nicht wirklich. der einzige wahre vorteil - neben den nachteilen - ist wohl eher der integrierte GPS-empfänger in der uhr.

    aber bezüglich der trainingssteuerung und dem persönlichen nutzen, sehe ich polar vorne.

    und dann noch ein eher unkonventionelles beispiel: hab mal darauf geachtet, was die top-läufer für uhren haben, da sehe ich kaum einen forerunner am handgelenk. frag mich nicht wieso, vielleicht liegts daran, dass alle von polar gesponsert werden ;-).
    10km (PB 47:04)
    HM (PB 1:42:40)
    M (PB ?:??:??)

  18. #18
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.440
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von rafael Beitrag anzeigen
    und dann noch ein eher unkonventionelles beispiel: hab mal darauf geachtet, was die top-läufer für uhren haben, da sehe ich kaum einen forerunner am handgelenk. frag mich nicht wieso, vielleicht liegts daran, dass alle von polar gesponsert werden ;-).
    Keine schlechte Idee. Alternativ biete ich Dir an: Polar gibts schon viel länger und einen 305er erst seit 2 Jahren. Zudem natürlich am Anfang noch mit Kinderkrankheiten, die sicherlich keinen "alten Hasen" auf was neues entführen konnten. Kann ich verstehen.

    Und wenn Du Top-Läufer ansprichst, ich meine wirklich TOP, dann haben die sicher seit Jahren irgendwelche Werbeverträge und müssen sich sowas sowieso nicht kaufen... (bzw. dürfen sich auch keinen 305er gönnen )

    Ich darf!

    gruss hennes

  19. #19
    Avatar von a_maze_ing
    Im Forum dabei seit
    07.07.2008
    Ort
    Artern
    Beiträge
    34
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,

    ich weiß rafael, ich will mir auch keine rs800 holen ^^ hab ich auch nie gewollt.
    Aber nen Forerunner 305 wär schon interessant, aber wie gesagt soviel kann und will ich nicht ausgeben..

    Ma schaun ob ich was günstiges finde als Übergangslösung..
    Oder mein Dad mal Fragen ob er nicht ne neue will und ich die rs200 bekomm xD
    leider hat er die noch nich soo lang.

    mfg maze

  20. #20
    3 Totenköpfe auf einen Streich Avatar von Chip
    Im Forum dabei seit
    19.05.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.460
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von a_maze_ing Beitrag anzeigen
    Hi,

    Aber nen Forerunner 305 wär schon interessant, aber wie gesagt soviel kann und will ich nicht ausgeben..
    Ich habe ihn am Freitag für 199€ aus`m Laden mitgenommen

  21. #21
    Avatar von kunduz
    Im Forum dabei seit
    26.03.2008
    Beiträge
    26
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe mich nach endlosen Schlaflosennächstendoch entschieden, ich bleibe Polar treu und habe mir jetzt eine Polar RS 400SD bestellt. Auch wenn der Gottvater der FR 305 Serie jetzt nur mit dem Kopf schütteln wird, ich weiß Hennes dies ist glatter Verrat.... habe ich für mich feststellen müssen, dass sie für meine Ansprüche völlig genügt. Ich gehöre auch zu denen die ihre Polaruhr auch mal länger tragen auch nach dem Training. Und dann immer darauf zu achten das der Akku noch genug saft hat, ist nicht so mein Ding.

    Achso ich hätte jetzt gleich mal ne Frage, kann ich mit RS 400 SD mehere Kalibr.einstellungen für verschiedene Laufschuhe vornehmen, oder muss ich bei jeden wechsel meiner Laufschuhe neu Kalibr

    Lieben Gruß
    Andreas
    Motivation durch entsetzen....

  22. #22
    Huddelmacher Avatar von MJager
    Im Forum dabei seit
    07.11.2007
    Ort
    Paris
    Beiträge
    61
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hab' seit knapp 2 Jahren ne 30€ Pulsuhr von Décathlon, die hat bis jetzt auch für 5 Marathons getaugt und wird auch noch für Weitere taugen

    Wenn ich Laufanfänger sehe, die sich direkt ne RS200 an's Handgelenk schrauben müssen, nur weil Polar draufsteht und unendlich viele Funktionen hat (die man btw als Laufanfänger eh net braucht) muss ich leider wieder sagen: arme Konsumgütergesellschaft

    ... lieber mal lernen wie man sich selbst Trainingspläne schreibt, anstatt sich von der Uhr alles vorkauen zu lassen
    31/12/2007 Neujahrsmarathon Zürich (Mitternacht) - 3:45:08
    13/04/2008 St.Wendel Marathon - abgeschissen
    24/05/2008 Marathon du Mont St. Michel - 4:11:23
    22/06/2008 Marathon des vignobles d'Alsace
    ... danach? schaun mer mal ;)

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.899
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @kunduz:

    du kalibrierst jeden schuh und schreibst dir die faktoren auf und wenn du am montag mit schuh a läufst, dann trägst diesen faktor ein, und wenn du am dienstag schuh b trägst; dann speicherst du den faktor für schuh b in der uhr....und so weiter...also immer in der uhr abändern.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polar G1 GPS Sensor für S725X und S625X
    Von LukeNRG im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 18:50
  2. Forerunner 305er Protokoll wiederherstellen?
    Von comi84 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 16:27
  3. Polar S725x
    Von Borderjogger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 13:26
  4. Probleme mit dem S725x
    Von Borderjogger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 16:29
  5. Video Dschungel-Marathon Brasilien
    Von Lauflöwe im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 08:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •