Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.456
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard 12 Tage nach vollem Marathon ne 10er PB? geht das?

    ich fasse mich kurz, (war ja auch nur ein 10er)
    JAAAAAAAAA

    Ich konnte nach meinem super Ergebnis vom Einstein Marathon kaum trainieren, aber die Beine wollten nicht mehr stillhalten, so hab ich kurzerhand heute morgen zu einem 10er ...Forstlauf Anzing.. nachgemeldet. Nach nächtlichem Regen, war es heute früh trocken und mit Temperaturen um die 7°C halt meine Bedingungen. Mit 426 Gesamtstarter/innen war der Lauf bei dem Wetter trotzdem gut besetzt und ich reihte mich beim Start für meine Verhältnisse relativ weit vorne ein. Leider immer noch nicht weit genug, den den ersten Kilometer musste ich wieder einmal auf den schwierig zu laufenden Wegrändern entlang, ich spüre die vielen Brennesseln die ich dabei mitnehmen musste jetzt noch. Die Forstwege sind flach, aber leider relativ frisch geschottert und damit teilweise sehr locker und recht antrengend zu laufen, dafür fehlten die sonst üblichen Pfützen, hat mir ein Insider berichtet. Während des ganzen Laufs hab ich mich von Läufer zu Läufer und Grüppchen nach vorne gehangelt und ab km 7 lief es dann noch besser, vermutlich machten sich dann so langsam meine Marathon Traingskm bemerkbar und ich konnte noch etliche Läufer einsammeln. Insgesamt war ich noch locker als es wieder ins Stadion und die Zielkurve ging und traute meinen Augen nicht :
    45:07 neue PB , wär ich doch nur ein wenig schneller...........
    Bei Gesamtstarter 426(309m/117w) / Platz 79m / AK 4(11) darf ich aber sehr zufrieden sein.
    Ein anderes mal, vielleicht gelingts ja dieses Jahr doch noch......

    Eine sehr empfehlenswerte Veranstaltung die bereits zum 25. mal stattfand, ein toller Moderator, hinterher Essen und Trinken nach Herzenslust, unmengen Kuchen aber auch Bratwurst und Bier etc. Leider hat es bald nach dem 10er zu regnen begonnen und kaum war der 5er und Siegerehrung rum fings richtig zu schütten an. Schade , denn da wollte keine rechte Stimmung mehr aufkommen.
    Mit einem trotzdem schönen Lauferlebnis bin ich dann auch wieder zügig gen Heimat verschwunden.
    Zuletzt überarbeitet von binoho (03.10.2008 um 15:52 Uhr)

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  2. #2
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    4.044
    'Gefällt mir' gegeben
    132
    'Gefällt mir' erhalten
    911

    Standard

    Hey Norbert!

    Klasse Leistung, herzlichen Glückwunsch!

    Aber ob du dir mit so viel Tempo so kurz nach dem M was Gutes getan hast...?

    Aber wenn sichs für dich gut angefühlt hat...

    Also, lass laufen, die 45 packst du bald spielend!

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  3. #3
    Avatar von laufpapa
    Im Forum dabei seit
    21.01.2008
    Beiträge
    105
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    hallo Norbert

    herzlichen Glückwunsch zur neuen PB.

    Mir gehts ähnlich wie Dir. Ohne Wettkampf halte ich es nicht lange aus. auch wenn normales training vielleicht besser wäre, ich mag die Wettkampfluft gerne und auch den Kuchen und die Grillwürstchen danach.

    Alles gute für Dich 44.XX sind bald fällig.

  4. #4
    Kraxi
    Gast

    Standard

    Hallo!

    Gratulation auch von mir zur neuen PB
    Wenn du 10 Tage nach einem Marathon schon wieder eine neue PB laufen kannst, kann der Marathon nicht am LIMIT gelaufen worden sein

    LG

    Kraxi

  5. #5
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.456
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard

    Zitat Zitat von Kraxi Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Gratulation auch von mir zur neuen PB
    Wenn du 10 Tage nach einem Marathon schon wieder eine neue PB laufen kannst, kann der Marathon nicht am LIMIT gelaufen worden sein

    LG

    Kraxi
    es waren ja nur 10sec
    ja LIMIT, das hab ich mir in Ulm schon gedacht weil ich sehr schnell wieder erholt war, aber nachdem das Debut im Frühjahr so in der Hitze daneben ging bin ich den zweiten, gemäß Trainingsplan stur mit dem Pacer gelaufen.
    Richtig frei und auf Risiko laufen wär schon mal interessant, in 2009 mit 61

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  6. #6
    Avatar von bolk
    Im Forum dabei seit
    05.08.2008
    Ort
    Weil der Stadt
    Beiträge
    5.815
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Norbert,

    auch von mir Gratulation zur PB.
    Liebe Grüße,
    Volker

  7. #7
    runs on plants Avatar von Porridge
    Im Forum dabei seit
    02.11.2007
    Ort
    Helsinki, Finnland
    Beiträge
    597
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Glückwunsch, binoho

    Auch vielen Dank für den Bericht. Klingt ja so, als sei das noch nicht das Ende der Fahnenstange. Wir sehen uns dann beim Ostparklauf

  8. #8
    olympischer Dreisportler Avatar von Max Power
    Im Forum dabei seit
    19.01.2007
    Ort
    am Waldrand
    Beiträge
    1.198
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Glückwunsch
    10-Tage nach nem Marathon so ne neue PB - das macht mir doch glatt Hoffnung für meinen HM nächstes Wochenende.
    27.09.2009 10 km von Röthenbach (10 km) - 38:58
    05.04.2010 Osterlauf Scheßlitz (HM) - 1:26:09
    11.10.2009 München Marathon (M) - 3:21:47

  9. #9
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.042
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Super, Norbert, herzlichen Glückwunsch!

    Jetzt muss ich mich aber sputen, dass ich dich noch einkriege ...

    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  10. #10
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.456
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard

    Zitat Zitat von 3fach Beitrag anzeigen
    Super, Norbert, herzlichen Glückwunsch!

    Jetzt muss ich mich aber sputen, dass ich dich noch einkriege ...

    Grüße,
    3fach
    Das schaffst du, denn ich bin schon froh, wenn ich das Niveau noch etwas halten kann.
    Werd erstmal gesund und komm gut durch den Winter, dann läufst du mir 2009 davon

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  11. #11
    Avatar von schoaf
    Im Forum dabei seit
    17.09.2007
    Ort
    Steiermark, Österreich
    Beiträge
    4.585
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    also bei mir ginge das nicht! ;-))
    herzliche gratulation, binoho. aber wonn's laft, donn laft's, wie unsere kärntner freundInnen sagen würden!
    lieber laufend leben, als stehend sterben
    2009: einfach abhaken und vergessen
    2008: 10 km - 0:41:15 PB; HM - 1:29:46 PB; M - 3:18:43 PB

  12. #12
    voller Hoffnung Avatar von lonerunner
    Im Forum dabei seit
    23.06.2006
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    2.560
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zur neuen PB

    Wie hast du zwischen M und 10er denn trainiert??

    Nicht dass ich ähliches vorhätte
    You can check out any time you like but you can never leave

    geplant:
    10.07.11: Challenge Roth LD (3,8-180-42,2)


    http://lonerunner-lauf-triathlon.blogspot.com/

  13. #13
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.456
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard

    @lonerunner
    1.Wo fast nix, im Wander-Urlaub regeneriert
    Mo - Laufpause nach Ulm
    Di - 11,1k / 5:41, keine Probleme mehr, bin in Ulm wohl doch nicht an die Grenzen gegangen ;-)
    Mi - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Do - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Fr - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Sa - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    So - Wanderurlaub fränkische Schweiz

    2.Wo - 2 zügige Läufe, aber mit eingestreutem Fahrtspiel. An der Grundschnelligkeit kannst du in solch kurzer Zeit eh nix machen.
    Mo - 16,1k / 5:24
    Di - Ruhetag
    Mi - 18,5 / 5:12
    Do - Ruhetag
    Fr - 12k (10k Forstlauf Anzing 45:07)
    Sa -
    So - 10,5k / 5:22 flott vormittags
    19,1k / 5:23 zügig abends


    @schoaf

    ja so gehts, ich bin ganz ohne Ambitionen gestartet und hab unterwegs auch gar keine Zeitkontrolle gemacht, nur immer nach vorne orientiert, manchmal kurz drangeblieben und dann aber auch gleich wieder vorbei . Richtig locker das Ganze, deswegen ja auch mein Erstaunen im Ziel

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  14. #14
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.299
    'Gefällt mir' gegeben
    15
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Hi Norbert

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung so kurz nach dem Marathon.
    Beim nächsten 10er packst du di 45er Grenze ganz sicher.

  15. #15
    Ni Hao Beijing Avatar von Vertigo
    Im Forum dabei seit
    13.07.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    339
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von binoho Beitrag anzeigen
    @lonerunner
    1.Wo fast nix, im Wander-Urlaub regeneriert
    Mo - Laufpause nach Ulm
    Di - 11,1k / 5:41, keine Probleme mehr, bin in Ulm wohl doch nicht an die Grenzen gegangen ;-)
    Mi - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Do - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Fr - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Sa - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    So - Wanderurlaub fränkische Schweiz
    Hallo,
    auch von mir einen ganz herzlichen Glückwünsch zur neuen PB
    Allerdings glaube ich auch, dass dein Marathon dann nicht ganz an der Grenze war (oder du hast unglaubliche Regenerationsmöglichkeiten a la Michael Phelps- ) , wenn du zwei Tage später schon ohne Probleme über 11 km in immerhin 5:40 laufen kannst.
    Ich könnte heute (und ich fürchte die ganze Woche nicht) sicher nicht mal 5 km in 11 min/km laufen.

    Also weiter gutes Trainieren, die 45 fällt sicher beim nächsten Mal!
    Stefan

  16. #16
    Avatar von taube.sauer
    Im Forum dabei seit
    29.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    268
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von binoho Beitrag anzeigen
    ich fasse mich kurz, (war ja auch nur ein 10er)
    JAAAAAAAAA

    Ich konnte nach meinem super Ergebnis vom Einstein Marathon kaum trainieren, aber die Beine wollten nicht mehr stillhalten, so hab ich kurzerhand heute morgen zu einem 10er ...Forstlauf Anzing.. nachgemeldet. Nach nächtlichem Regen, war es heute früh trocken und mit Temperaturen um die 7°C halt meine Bedingungen. Mit 426 Gesamtstarter/innen war der Lauf bei dem Wetter trotzdem gut besetzt und ich reihte mich beim Start für meine Verhältnisse relativ weit vorne ein. Leider immer noch nicht weit genug, den den ersten Kilometer musste ich wieder einmal auf den schwierig zu laufenden Wegrändern entlang, ich spüre die vielen Brennesseln die ich dabei mitnehmen musste jetzt noch. Die Forstwege sind flach, aber leider relativ frisch geschottert und damit teilweise sehr locker und recht antrengend zu laufen, dafür fehlten die sonst üblichen Pfützen, hat mir ein Insider berichtet. Während des ganzen Laufs hab ich mich von Läufer zu Läufer und Grüppchen nach vorne gehangelt und ab km 7 lief es dann noch besser, vermutlich machten sich dann so langsam meine Marathon Traingskm bemerkbar und ich konnte noch etliche Läufer einsammeln. Insgesamt war ich noch locker als es wieder ins Stadion und die Zielkurve ging und traute meinen Augen nicht :
    45:07 neue PB , wär ich doch nur ein wenig schneller...........
    Bei Gesamtstarter 426(309m/117w) / Platz 79m / AK 4(11) darf ich aber sehr zufrieden sein.
    Ein anderes mal, vielleicht gelingts ja dieses Jahr doch noch......

    Eine sehr empfehlenswerte Veranstaltung die bereits zum 25. mal stattfand, ein toller Moderator, hinterher Essen und Trinken nach Herzenslust, unmengen Kuchen aber auch Bratwurst und Bier etc. Leider hat es bald nach dem 10er zu regnen begonnen und kaum war der 5er und Siegerehrung rum fings richtig zu schütten an. Schade , denn da wollte keine rechte Stimmung mehr aufkommen.
    Mit einem trotzdem schönen Lauferlebnis bin ich dann auch wieder zügig gen Heimat verschwunden.


    Hallo Binoho,

    jaaa, es geht . Zunächst mal Gratulation für die Leistung. Ich laufe zwar in einer anderen Liga als du, aber auch dort geht es. Beim Berlin - Marathon konnte ich meine Bestleistung aus Kölle 2007 von 4: 47:xx auf 4:19:24 h steigern und bin die Woche danach den 1/2 in Kölle in 1:59:19 h = p. Bestzeit gelaufen. Dabei hatte ich überhaupt keine Probleme mit der Motivation und Kondition. Werde allerdings den 10er am Sonntag in Berlin durch den Zoo nicht versuchen in unter 50 Minuten anzugehen. Obwohl wenn´s läuft

    Gruß

    Sigi
    15.04.2017 Paderborner Osterlauf
    23.04.2017 Wien- Marathon
    30.04.2017 Hermannslauf
    21.05.2017 Vivawest Marathon
    10.07.2017 Faaker Seelauf
    18.08.2017 Dresdner Nachtlauf
    10.09.2017 Münster Marathon
    01.10.2017 Köln-Marathon
    19.11.2017 Lauf in die Tropen, Tropical Island
    31.12.2017 Silvesterlauf Berlin

  17. #17
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.456
    'Gefällt mir' gegeben
    137
    'Gefällt mir' erhalten
    118

    Standard

    @taube.sauer

    ich bin meine 10er und besonders die HM PB nach dem Frühjahrsmarathon wirklich just for fun und relativ spät nach dem M gelaufen und erst während des WK merkt man ob es rollt oder nicht.

    @fusio, vertigo

    Danke,
    vielleicht geht ja schon am WE wieder was , aber ich kenn den Kurs nicht

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 10:33
  2. 10er 11 Tage nach einem M - Was tun?
    Von Melrose im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 15:52
  3. 12 Tage nach Marathon ungewöhnlich "schnell"
    Von Wernher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 10:20
  4. Schneller 10er 5 Wochen nach dem Marathon
    Von Tirolermädel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 10:03
  5. Seitenstechen wegen vollem Magen???
    Von Luna im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 22:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •