Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    10.09.2008
    Ort
    Zierenberg
    Beiträge
    1
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Rotes Gesicht Hilfe!!! Von 7 auf 15 km in 4 Wochen

    Hallo zusammen!
    Nachdem ich seit Monaten eifrig mitlese, muss ich jetzt doch mal um Hilfe bitten.

    Ich bin weiblich, 27, 170cm, 65 kg und habe letzten August mit dem laufen angefangen. Habe nie irgendein konkretes Ziel verfolgt, sondern wollte mich nur wieder mehr bewegen und einen Ausgleich haben.
    Im Oktober konnte ich 35 - 40 min am Stück durchlaufen. Einer Freundin zuliebe habe ich mich mit Ihr einer Laufgruppe angeschlossen. Ziel: 5km am Stück durchlaufen in 10 Einheiten (1-mal pro Woche). Die 10 Einheiten sind mittlerweile vorbei und wir laufen 7km am Stück. Jetzt ist unser Laufcoach auf die, wie ich finde, wahnwitzige Idee gekommen, wir könnten im Mai den HM in Kassel laufen. Zum Test wollen wir in 4 Wochen einen 15km Wettkampf bestreiten.

    Ich bin jetzt total verunsichert, ob das nicht alles irgendwie verfrüht ist. Auf der anderen Seite hat mich natürlich auch mein Ehrgeiz gepackt :-)))
    Ich laufe jeden Samstag mit der Laufgruppe ca. 7 km und noch 1-mal die Woche alleine ca. 5 km. Ausserdem spiele ich 1-mal die Woche Badminton.
    Die 7km laufe ich alleine in 50 min. Ist es für einen Anfänger überhaupt realistisch in 4 Wochen von 7 auf 15km zu kommen? Ich habe mir vorgenommen, neben dem Lauftreff noch 2-mal die Woche alleine zu laufen. Wie soll ich das Training jetzt angehen? Jede Einheit um 2 km verlängern? Oder kürzere Einheiten versuchen schneller zu laufen?

    Sorry, dasss ich so viel geschrieben habe, aber ich hoffe ihr habt trotzdem Lust mir zu antworten

  2. #2
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    19.058
    'Gefällt mir' gegeben
    105
    'Gefällt mir' erhalten
    792

    Standard

    Zitat Zitat von Schnuff88 Beitrag anzeigen
    Jetzt ist unser Laufcoach.......
    , entschuldige bitte, wenn ich etwas grinse!

    Warum ist dieser Mensch Euer Trainer? Kann der nur gut quatschen, oder hat der auch etwas Ahnung?

    Knippi

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    06.05.2008
    Beiträge
    305
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Schnuff88 Beitrag anzeigen
    Die 10 Einheiten sind mittlerweile vorbei und wir laufen 7km am Stück. Jetzt ist unser Laufcoach auf die, wie ich finde, wahnwitzige Idee gekommen, wir könnten im Mai den HM in Kassel laufen. Zum Test wollen wir in 4 Wochen einen 15km Wettkampf bestreiten.
    Innerhalb von 4 Wochen um 50% steigern/innerhalb von ca. 12 Wochen um knapp 200%..

    Schaffbar, vielleicht. Ich würds nicht machen, das sind mir meine Sehnen etc. nicht wert. Vielleicht schaffst dus, aber einfach wird das nicht, im Gegenteil, und auch verletzungsanfällig.
    Realistischer fände ich einen guten 10km-WK in ein paar Monaten, aber nicht gleich einen HM.

    Als "gesunder" Richtwert wird allgemein eine Steigerung um 10% im Wochen(?)schnitt angegeben.

  4. #4
    Avatar von Mahong
    Im Forum dabei seit
    01.01.2009
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    945
    Blog Entries
    223
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von cap Beitrag anzeigen
    Innerhalb von 4 Wochen um 50% steigern/innerhalb von ca. 12 Wochen um knapp 200%..

    Schaffbar, vielleicht. Ich würds nicht machen, das sind mir meine Sehnen etc. nicht wert. Vielleicht schaffst dus, aber einfach wird das nicht, im Gegenteil, und auch verletzungsanfällig.
    Realistischer fände ich einen guten 10km-WK in ein paar Monaten, aber nicht gleich einen HM.

    Als "gesunder" Richtwert wird allgemein eine Steigerung um 10% im Wochen(?)schnitt angegeben.
    Hallo,

    ich kann mich da cap nur anschließen (auch wenn ich selbst keine große Lauferfahrung vorweisen kann).
    Ich habe gerade in den letzten beiden Wochen erkennen müssen, daß zu viel Ehrgeiz den Spaß fast kaputt machen kann. Und das mit den Sehnen etc. kann ich ebenfalls nur bestätigen. Die machen sich bemerkbar. Wetten!?

    Ich würde einfach machen, was ich für richtig halte. Bei jedem kommt irgendwann mal der Punkt wo er sagt:"ach eigentlich könnte ich doch mal bei einem Wettkampf mitmachen". Und dann reift das langsam heran und man geht ganz ruhig und ausgeglichen an die Sache...
    Liebe Grüße

    Chris


  5. #5
    Avatar von acaffi
    Im Forum dabei seit
    14.07.2007
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.440
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Schnuff88 Beitrag anzeigen
    Jetzt ist unser Laufcoach auf die, wie ich finde, wahnwitzige Idee gekommen, wir könnten im Mai den HM in Kassel laufen. Zum Test wollen wir in 4 Wochen einen 15km Wettkampf bestreiten.
    Hallo Schnuff88,

    da kann ich Knippi nur zustimmen, was ist denn das für ein Laufcoach ? Zum Training für einen HM nimmt man üblicherweise einen 10ner. Abgesehen davon find ich die Steigerung zu happich, ihr könnt 7km am Stück laufen und wollt im Mai schon HM laufen. Du bist erst 27, dein Körper wird das sicher mitmachen, aber gut ist das nicht. Überzeug doch deinen Laufcoach, erstmal einen 10 km Wettkampf zu machen (ist auch schön) und dann kann man ja weiter sehen.

    Trotzdem weiter viel Spaß beim Laufen.

    Achim
    Man muß das Unmögliche so lange anschauen,
    bis es eine leichte Angelegenheit ist.
    Das Wunder ist eine Frage des Trainings.

    Carl Einstein

  6. #6

    Im Forum dabei seit
    18.11.2008
    Beiträge
    123
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ei, ei, ei.......

    Das ist eine Steigerung von über 50% in 1 Monat. Bissken viel, nicht?!

    Ich würde es sein lassen und es langsamer angehen lassen. Was läuft dir denn weg? Den geplanten Lauf gibts nächstes Jahr auch noch.

    Gruß
    Heike

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Anfängerin: 5km-Lauf in 5 Wochen!
    Von Hotfix im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 15:27
  2. Coopertest in 2 Wochen - HILFE!!!
    Von Puuh84 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 20:10
  3. 3 Wochen vor nem Halbmarathon! Dringend HILFE!
    Von Randie im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 23:49
  4. Hilfe: HM in 7 Wochen
    Von Done im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 10:26
  5. Erkältung/Grippe und in 3 Wochen Halbmarathon. Hilfe...
    Von crazydutchman im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 08:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •