Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Läufer in Ausbildung
    Im Forum dabei seit
    05.12.2008
    Beiträge
    602
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard GutsMuths Rennsteiglauf...

    Hallo,
    war gerade mal auf der Webseite(GutsMuths Rennsteiglauf - Europas größter Crosslauf - romantischer Landschaftslauf durch den Naturpark Thüringer Wald - Waldlauf durch Thüringen) vom GutsMuths Rennsteiglauf und habe mir mal die Strecken angeschaut. Mich würde der Halbmarathon eventuell, mal sehen, vielleicht auch der Marathon interessieren, allerdings erst 2010. Höchste Erhebung auf der Strecke sind 973m, ist das für einen Flachländer wie mich überhaupt möglich dort teilzunehmen, ohne regelmäßige Trainingsläufe im Gebirge zu machen. Wir haben zwar auch ein paar Erhebungen in Mecklenburg, aber da verändert sich die Luft noch nicht. Jemand dort schon mal teilgenommen oder an ähnlichen Läufen mit der Höhe oder höher ?

  2. #2
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.110
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    973m "Gebirge" .

    Du startest ja nicht auf Null Meter Meereshöhe, das ist doch keine alpine Region!
    Nichts für ungut!

    Stöbere doch mal ein wenig in den Rennsteig-Threads der letzten Jahre, da gibt's massenhaft Informationen für Dich, auch bezüglich des HMs


    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  3. #3
    Avatar von Doitsuyama
    Im Forum dabei seit
    09.07.2008
    Beiträge
    400
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Hagen1979 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    war gerade mal auf der Webseite(GutsMuths Rennsteiglauf - Europas größter Crosslauf - romantischer Landschaftslauf durch den Naturpark Thüringer Wald - Waldlauf durch Thüringen) vom GutsMuths Rennsteiglauf und habe mir mal die Strecken angeschaut. Mich würde der Halbmarathon eventuell, mal sehen, vielleicht auch der Marathon interessieren, allerdings erst 2010. Höchste Erhebung auf der Strecke sind 973m, ist das für einen Flachländer wie mich überhaupt möglich dort teilzunehmen, ohne regelmäßige Trainingsläufe im Gebirge zu machen. Wir haben zwar auch ein paar Erhebungen in Mecklenburg, aber da verändert sich die Luft noch nicht. Jemand dort schon mal teilgenommen oder an ähnlichen Läufen mit der Höhe oder höher ?
    Also, wegen der Luft mach Dir mal keine Sorgen. Die ist da höchstens gesünder. Training an Steigungen und Gefälle ist auf jeden Fall empfehlenswert, da hintere bzw. vordere Oberschenkelmuskeln jeweils stärker beansprucht werden als normal. Besondere Trittsicherheit ist beim Rennsteiglauf wohl nicht vonnöten (habe da aber nie mitgemacht!). Generell gilt, dass die gefühlte Länge des Laufs aufgrund der Höhenmeter größer ist. Einfache, aber trotzdem gute Formel ist
    Korrigierte Länge = Länge + 5 * Höhenmeter - 2 * Gefällemeter

    Das heißt, man sollte sein Training eher auf eine Strecke länger als Marathon ausrichten...

  4. #4
    Läufer in Ausbildung
    Im Forum dabei seit
    05.12.2008
    Beiträge
    602
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von viermaerker Beitrag anzeigen
    973m "Gebirge" .

    Du startest ja nicht auf Null Meter Meereshöhe, das ist doch keine alpine Region!
    Nichts für ungut!

    Stöbere doch mal ein wenig in den Rennsteig-Threads der letzten Jahre, da gibt's massenhaft Informationen für Dich, auch bezüglich des HMs


    Walter
    Natürlich nicht, genaugenommen bei 820m. Aber man ist diese Höhe doch garnicht gewohnt, wir haben hier bei uns irgendetwas bei 30m.

  5. #5
    Avatar von elcorredor
    Im Forum dabei seit
    17.07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.441
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat hagen 1979
    Natürlich nicht, genaugenommen bei 820m. Aber man ist diese Höhe doch garnicht gewohnt, wir haben hier bei uns irgendetwas bei 30m.
    Hallo Hagen!

    Mach dir um die Höhenmeter keine Sorgen. Die sind bestimmt kein Problem.

    Ich war wie Walter (viermaerker) selbst schon zwei Mal am Rennsteig dabei und bin die Marathondistanz gelaufen. Eine wunderbare Gegend, tolle Atmosphäre, jedes Jahr ein Haufen gut gelaunter Foris dabei - was will man/frau mehr.

    Benütze außerdem mal die Suchfunktion hier im Forum: Es gibt eine ganze Menge an schönen Berichten über den Rennsteiglauf (und zwar über alle Distanzen).
    Entsprechend trainiert kannst du dich 2010 auch als Flachländer dranwagen.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rennsteiglauf und Co
    Von madraxx im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 16:05
  2. Rennsteiglauf 2007
    Von cabharnisch im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 589
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 15:08
  3. Rennsteiglauf-Fotoalbum
    Von Kathrinchen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 11:15
  4. Rennsteiglauf
    Von lavey im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 13:19
  5. Rennsteiglauf am 21. Mai 2005
    Von LocalZero im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 22:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •