Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    phils1984
    Gast

    Standard Getränke und EP zb Frubiase etc

    Hi zusammen,

    bin heute hier im Forum auf den Add von Frubiase Sport gestolpert.

    Wollt eeuch mal fragen was ihr von solchen Dingen haltet!

    Reicht es Apfelschorle und Wasser zu trinken oder braucht man solche sachen wie Isosport oder wie die alle heißen (zb dieses Frubiase).

    Wozu dienen die? Und wann sollte man die trinken?


    PS: HAt jhemadn ein Buchtip für mich wie man sich ernähren sollt ewenn man trainiert (kraft und Ausdauerttraining - am Besten schon mit Essensplänen etc)


    MfG

  2. #2
    Avatar von 3fach
    Im Forum dabei seit
    04.06.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    9.042
    'Gefällt mir' gegeben
    71
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Hallo, ich trinke nach langen oder sehr harten Einheiten Frubiase Sport. Ich schwitze sehr stark und verliere daher eine Menge Mineralien.

    Beim letzten HM habe ich Frubiase Ausdauer Sport zu mir grnommen (Werbergeschenk) und es hat mir zumindest nicht geschadet, sondern ich bin sehr locker durchs Ziel. Allerdings bin ich nicht voll gelaufen ....
    Grüße,
    3fach

    Rheinhessen, jetzt bist du gefragt: Mitmachen beim km-Spiel

    Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

  3. #3
    Sporty1987
    Gast

    Standard

    ich benutze keine sportgetränke,nur mal ne mineral- oder magnesiumbrausetablette aussem drogeriemarkt..den salzverlust kann man prima mit salzen des essens ausgleichen und generell halte ich ne gute ernärhung für sinniger als nährstoffe künstlich hinzuzuführen.schaden tuts aber in meinen augen auch nicht..kostet halt nur mehr geld..

  4. #4
    phils1984
    Gast

    Standard

    Ja, das Stimmt eine Gute Ernährung ist wichtig.

    Natürlich bleibt die Frage ob diese Iso Getränke dann wirklichen sinn ergeben. Weil billig ist sowas ja nicht.

    Ich mein wenn man jeden Tag Obst und Gemüse ist also genug Vitamine ob es dann Sinnvoll ist die Getränke trotzdem zu nehmen oder ob Wasser reicht.

    Was trinkt Ihr denn immer vor bzw nach dem Sport (laufen).

    MfG

  5. #5
    Sporty1987
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von phils1984 Beitrag anzeigen
    Ja, das Stimmt eine Gute Ernährung ist wichtig.

    Natürlich bleibt die Frage ob diese Iso Getränke dann wirklichen sinn ergeben. Weil billig ist sowas ja nicht.

    Ich mein wenn man jeden Tag Obst und Gemüse ist also genug Vitamine ob es dann Sinnvoll ist die Getränke trotzdem zu nehmen oder ob Wasser reicht.

    Was trinkt Ihr denn immer vor bzw nach dem Sport (laufen).

    MfG
    ich denke wasser mit ein klein wenig salz oder für normale oder kurze strecken auch ohne alles langt völlig.bevor ich loslaufe trink ich meist einige schlucke tee und hinterher wasser oder tee..deinen mineralhaushalt gleiche ichd ann übers essen aus..geschmacklich habe so isogetränke natürlich chon vorteile und ich mag daher auch gern brausetabletten,dann schmeckt es nicht so fade..aber von wirklicher notwendigkeit kann da nicht die rede sein.

  6. #6
    Avatar von TomX
    Im Forum dabei seit
    13.07.2006
    Ort
    Mailand
    Beiträge
    1.088
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von phils1984 Beitrag anzeigen

    Was trinkt Ihr denn immer vor bzw nach dem Sport (laufen).
    Vor dem Laufen (so wie den ganzen Tag über): Wasser

    Nach dem Laufen: Zuerst Gatorade oder Powerade (letzteres mag ich lieber), dann Bier.

    Warum jetzt Gatorade oder Powerade?

    Nicht, weil ich denke, dass es was bringt, sondern weil es mir nach dem Laufen schmeckt. Ich mag nach dem Laufen kein Wasser mehr. Das trinke ich literweise schon tagsüber oder auch während dem (langen) Lauf.

    Also trink ich es mehr wegen dem Geschmack.

  7. #7
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.168
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    726

    Standard

    Zitat Zitat von phils1984 Beitrag anzeigen
    Was trinkt Ihr denn immer vor bzw nach dem Sport (laufen).

    MfG
    Hallo,

    vor einem Lauf bzw. vor dem Training ganz normales Trinken, d.h. Wasser, Tee und auch Kaffee, vor einem langen Lauf bzw. einem Marathon / Halbmarathon in den letzten 20 min vor dem Start einen halben Liter Wasser extra.
    Nach einem Marathon / Halbmarathon gern ein alkoholfreies Weizen , sonst nach dem Training i.d.R. Wasser bzw. Wasser mit Mineraltablette.

    Tschüß
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit FRUBIASE sport plus
    Von Rettungshelfer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 14:05
  2. Getränke?!?!?!?
    Von Betonmischa im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 08:11
  3. Frubiase Sport. Erfahrungswerte???
    Von crazydutchman im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 20:46
  4. Verfallsdaten bei Frubiase, Power Bar Hydro-Kram
    Von geniesser im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2004, 02:41
  5. Isotonische Getränke
    Von klaengel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.2004, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •