Ich bin heute morgen um 5:30 Uhr aus dem Bett gefallen, oder besser gesagt, aufgewacht. Das habe ich gleich mal genutzt für einen lockeren 10km Lauf mit meiner 4 Jahre alten Petzl nao. Ich hatte diese und meine Led Lenser 7.2 mal diese Woche schon sicherheitshalber geladen. Gut bei der Led Lenser mit Eneloops, hatte ich keinerlei Befürchtungen, bei der Nao war ich mir über die Akkulaufzeit nicht sicher wie diese wohl aktuell ist.
Aber, Ausleuchtung, Regelung je nach Licht des Umfelds, die Petzl Nao ist immer noch meine Lieblingsstirnlampe. Es ist nicht die neueste Version mit dem Rücklicht, sondern die 4 Jahre alte Version und funzt mit allen Optionen immer noch so wie sie soll.
Also die dunkle Jahreszeit, speziell für mich als 6:00 Uhr Morgenläufer kann kommen.
Montag gehts wieder nach Italien da kann ich sie in den " Alpi del Maare " im Piemonte wieder gut benutzen. !