Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 23 von 23
  1. #1
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard Laufen in den Marken

    Italien, Oktober 2009 - Wo liegen und was sind die "Marken"? Dort kann man leben, Urlaub machen und natürlich auch Laufen. Unter welchen Bedingungen, darüber erzählt mein Urlaubslaufbericht. Er gibt auch ein paar Lauftipps, die für einen Großteil der italienischen Provinzen gelten. Wie immer hier zu finden.

    Grüße an alle

    Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  2. #2
    Avatar von Daniel1063
    Im Forum dabei seit
    08.04.2009
    Ort
    Salzgitter / Bad Brückenau
    Beiträge
    284
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Toller Artikel, den du geschrieben hast. Jetzt müsste ich nur noch die Zeit finden, nach Italien zum Laufen zu gehen. ;-)

    Gruß, Daniel.
    Neben dem Sport-Studium für New Balance unterwegs!

  3. #3
    laufend leichter :-) Avatar von Tati
    Im Forum dabei seit
    03.08.2004
    Ort
    Mohorn in Sachsen
    Beiträge
    3.553
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke Udo für deinen wunderschönen Urlaubslaufbericht. Soweit südlich hat es mich in Italien noch nicht verschlagen. Doch wenn ich das so lese ... klingt gut. Kommt auf die Liste ;-)))
    Wie geht es gesundheitlich bei dir?
    Herzliche Grüße

  4. #4
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Endlich wieder einmal ein richtiger Udo Bericht. Danke für die schönen Zeilen.
    Hoffentlich gibts bald wieder mehr Laufberichte????????? von Dir.?

    LG Lilly
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  5. #5
    Kraxi
    Gast

    Standard

    Hallo Udo!

    Ein wirklich schöner Urlaubs-Laufbericht bei dem man nichts mehr von SCHMERZEN oder ähnlichem lesen kann und das FREUD mich am meisten daran

    Mach so weiter auf deinem Weg zurück

    Schöne Grüße aus der Steiermark


    Kraxi

  6. #6
    Avatar von elcorredor
    Im Forum dabei seit
    17.07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.441
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Udo!

    Freut mich zu hören beziehungsweise zu lesen, dass du wieder "laufend" unterwegs bist. Und dann noch dazu in so einer schönen Gegend.

    Alles Gute weiterhin und liebe Grüße

    Wolfgang

  7. #7
    Unterwegs in neue Welten Avatar von 19joerg61
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Ort
    Arnstadt /Thüringen
    Beiträge
    4.311
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Laufend fremde Gegenden zu erkunden ist immer wieder toll.
    Dein Bericht klingt nach einem schönen Urlaub.
    Freue mich, dass es wieder zu laufen scheint.

    Grüße

    Jörg
    Neue Laufabenteuer im Blog

  8. #8
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Hallo ihr!

    Manche von euch fragen sich, wieder andere mich direkt, wie weit mein Wiederaufbau gediehen ist ...

    Ich traue es mich kaum zu sagen, aber seit ein paar Wochen sehe ich etwas mehr Licht am Ende des Tunnels. Es ist ein langer, ein zäher und ein von Rückschlägen (= immer wieder Frust) begleiteter Weg. Ich bin dabei nicht allein, habe Unterstützung von einem der fähigsten Physiotherapeuten, die es gibt und von einem Sportarzt, der selbst Weltklasse-Marathoni war (Bestzeit 2:12h in den 1980er-Jahren). Und ich habe meine Sturheit, die mich zwingt alles, aber auch wirklich alles zu versuchen, um die orthopädischen Teufel in mir - nein vielleicht nicht zu besiegen - aber so weit zu besänftigen, dass ich wieder laufen kann, was und wie lange ich will. Dazu betreibe ich das Lauf-ABC, mache Koordinationsübungen, die mich der Lächerlichkeit preisgeben (sehen aber nur Ines und Roxi, also das geht noch...), dehne umfänglichst, mache Kraftübungen und laufe ...

    Tja und vor einigen Wochen hat mein Doc ein Verbot des Langsamlaufens ausgesprochen ... Klingt absurd oder? Isses aber nicht. Wer schnell läuft hat einfach einen besseren, runderen Schritt. Tatsächlich war es seit Monaten so, dass mir ein hartes Intervalltraining weniger Beschwerden verursacht, als 15 laaaaaaaaangsam getrabte Km. Also laufe ich jetzt seit Wochen nicht mehr langsam. Und weiter soll ich erst dann wieder laufen, wenn ich dafür mit dem Tempo nicht runter muss ...

    Nun habe ich - besonders nach dem Urlaub - einige fast bis gänzlich beschwerdefreie Läufe hinter mir. Ich freue mir darüber ein Loch in den Bauch. Aber ich weiß auch, dass es noch Rückschläge geben wird. Und ich fasse mich in Geduld. Derzeit rechne ich nicht vor dem zweiten Halbjahr 2010 oder auch erst in 2011 wieder damit einen Marathon laufen zu können. Ich lasse mir diese Zeit, auch wenn ich dann 102 Jahre alt werden muss, um alles das noch zu laufen, was ich laufen will ...

    Danke, dass ihr meinen (Leidens-) weg interessiert begleitet

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  9. #9

    Im Forum dabei seit
    02.07.2007
    Beiträge
    4.899
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Udo,
    freut mich von Dir diese Zeilen zu lesen dass es wieder aufwärts geht. Mir gefällt auch die Zeile mit dem schnelleren Tempo. Ich glaube ich habe sowas einst mal bei Marquardt gelesen dass beim schnelleren laufen der Bodenkontakt kürzer wäre und man sich eher beim langsamen Lauf verletzen würde anstelle beim schnelleren Laufstil.
    Vielleicht können wir ja in Zukunft mal was unvernünftiges irgendwann gemeinsam erlaufen? (ohne nun einen Druck rüberbringen zu wollen - Zukunft ist 2011 aber auch 2020!)

    Erhole Dich gut, pass auf Dich auf und geniesse es!
    LG
    Flo

  10. #10
    Avatar von elcorredor
    Im Forum dabei seit
    17.07.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.441
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Udo
    Nun habe ich - besonders nach dem Urlaub - einige fast bis gänzlich beschwerdefreie Läufe hinter mir. Ich freue mir darüber ein Loch in den Bauch. Aber ich weiß auch, dass es noch Rückschläge geben wird. Und ich fasse mich in Geduld.
    Hallo Udo!
    Ich freu mich mit dir mit - und im Forum gibt es noch jede Menge andere(r), die auch so empfinden.
    Du hast läuferisch schon so viel geschafft, es wird dir daher auch gelingen wieder ohne Beschwerden zu laufen. Dafür drücke ich dir ganz fest die Daumen.

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  11. #11
    Kraxi
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Hallo ihr!


    Tja und vor einigen Wochen hat mein Doc ein Verbot des Langsamlaufens ausgesprochen ... Klingt absurd oder? Isses aber nicht. Wer schnell läuft hat einfach einen besseren, runderen Schritt. Tatsächlich war es seit Monaten so, dass mir ein hartes Intervalltraining weniger Beschwerden verursacht, als 15 laaaaaaaaangsam getrabte Km. Also laufe ich jetzt seit Wochen nicht mehr langsam. Und weiter soll ich erst dann wieder laufen, wenn ich dafür mit dem Tempo nicht runter muss ...

    Nun habe ich - besonders nach dem Urlaub - einige fast bis gänzlich beschwerdefreie Läufe hinter mir. Ich freue mir darüber ein Loch in den Bauch. Aber ich weiß auch, dass es noch Rückschläge geben wird. Und ich fasse mich in Geduld. Derzeit rechne ich nicht vor dem zweiten Halbjahr 2010 oder auch erst in 2011 wieder damit einen Marathon laufen zu können. Ich lasse mir diese Zeit, auch wenn ich dann 102 Jahre alt werden muss, um alles das noch zu laufen, was ich laufen will ...

    Danke, dass ihr meinen (Leidens-) weg interessiert begleitet

    Gruß Udo
    Hallo Udo!

    Wenn es dann zu deiner RÜCKKEHR zum Marathon kommt, wann auch immer, will ich dich dabei begleiten dürfen (egal wann und wo)
    Du schreibst, das du nicht mehr langsam Laufen darfst, dann wirst du also gleich eine Marathon PB angreifen

    Ich freue mich jedenfalls RIESIG mit dir, das es wieder STEIL aufwärts geht. Wie du selbst schreibst, darfst du nur nicht ungedultig werden, aber du wirst auch diese Prüfung sicher meistern.

    Wünsche Dir weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit und Spass am Laufen!!!

    Schöne Grüße aus der Steiermark


    Kraxi (+ Anhang)

  12. #12
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.110
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Udo,

    sehr schöner Urlaubsbericht! Von den "Marken" habe ich vorher auch noch nie gehört. Aber ob ich da spezifisch zum Laufen hinfahren würde.....

    Sehr schön zu lesen auch, daß es bei Dir wieder bergauf geht mit Deiner Gesundheit im Bezug aufs Laufen, wenn auch nur langsam. Du scheinst ja eine gänzlich Läufer-untypische Einstellung entwickelt zu haben, nämlich Geduld!
    Auf jeden Fall: Weiterhin gute Besserung und viel Erfolg auf Deinem Weg!

    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  13. #13
    Unterwegs in neue Welten Avatar von 19joerg61
    Im Forum dabei seit
    15.09.2004
    Ort
    Arnstadt /Thüringen
    Beiträge
    4.311
    'Gefällt mir' gegeben
    9
    'Gefällt mir' erhalten
    40

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Tja und vor einigen Wochen hat mein Doc ein Verbot des Langsamlaufens ausgesprochen ... Klingt absurd oder? Isses aber nicht. Wer schnell läuft hat einfach einen besseren, runderen Schritt.

    Tja hilft nix, da muß du halt durch

    Ich freu mich für dich!
    Neue Laufabenteuer im Blog

  14. #14
    Millenium Quest Avatar von cologne_biel_hawaii
    Im Forum dabei seit
    20.02.2008
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.734
    Blog Entries
    290
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Udo,

    ein sehr schöner Urlaubs-Laufbericht aus den Marken!!!!
    Ich bin zwar bisher laufend in anderen Regionen (Umbrien, Toskana, Ligurien) unterwegs gewesen, aber mit dem Fahrrad habe ich die Marken kennen gelernt.
    Da stand fest, das ein künftiger Urlaub uns auch in diese Region führen wird!!!!

    Alles Gute für Dich, auf dem Weg zurück zur unbeschwerten Lauferei!!!!

    Grüße
    Michael
    2014: RBW; Bonn; JUNUT; TTdR; PTL -> "La mission GeMiNi"; SUT100;

    www.kleiner-kobolt.de
    www.wibolt.de NEU!!

    Finish: 68x M., davon 28x Ultra-M.
    Jenseits des Marathon gewinnt die mentale Fitness an Bedeutung.

  15. #15
    Avatar von Bernie78
    Im Forum dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Laufen
    Beiträge
    1.759
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Udo,

    vielen Dank für Deinen schönen Urlaubslaufbericht.

    Noch mehr freut mich zu lesen, dass Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist.

    Wenn Du das so möchtest, könnten wir ja Dein Comeback, wann immer es kommt, in einer größeren Runde laufen.

    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Besserung.

    Viele Grüße

    Bernhard
    Benutzerbild aufgenommen beim Rotterdam Marathon 2012

  16. #16
    running on the psychopath Avatar von cabo
    Im Forum dabei seit
    03.05.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.222
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich freue mich sehr! zu lesen, dass es wieder besser geht. Wirklich. Man fragt sich, traut sich aber nicht richtig zu fragen, um nicht noch mehr Frust zu erzeugen. Ich drücke dir die Daumen, für die nächsten Monate und wünsche weiter viel Geduld.

    Liebe Grüße,
    Cathleen

  17. #17
    Avatar von AndreaKA
    Im Forum dabei seit
    17.08.2009
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.052
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Udo,

    schöner und wie immer sehr interessanter Bericht !!!
    Vor allem freut mich aber, dass du wieder laufen darfst. Auf deiner Internetseite habe ich schon als "stiller Forumsleser" gestöbert. Für mich als Freizeitläuferin ist es schon hart, ein oder zwei Tage nicht zu laufen. Ich stelle es mir sehr hart vor, wenn man als ambitionierter Läufer wie du es bist, nicht laufen darf bzw. kann !
    Ich drücke dir die Daumen, dass es weiter aufwärts geht !!!

    Viele Grüße
    Andrea

  18. #18
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Zitat Zitat von floboehme Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich habe sowas einst mal bei Marquardt gelesen dass beim schnelleren laufen der Bodenkontakt kürzer wäre und man sich eher beim langsamen Lauf verletzen würde anstelle beim schnelleren Laufstil.
    Hallo Flo,

    na ja, man darf das nicht so grundsätzlich sagen. Niemand verletzt sich, wenn er 10 km langsam trabt. Auch dann nicht, wenn er das immer wieder tut. Es geht wohl eher um das lange langsame Laufen und dabei speziell "langsam wegen fehlender Kraft". Das nagt. Ich bin eben sehr oft und sehr weit sehr langsam gelaufen. Andererseits bin ich sicher, dass ich die "Sollbruchstellen" schon vor längerer Zeit und bei schnelleren Läufen verursacht habe - ohne das jetzt im Detail auseinander setzen zu wollen.

    Ach ja, Unvernünftiges werde ich hoffentlich auch wieder mal laufen - dann gerne auch mit dir

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  19. #19
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Zitat Zitat von Kraxi Beitrag anzeigen
    Wenn es dann zu deiner RÜCKKEHR zum Marathon kommt, wann auch immer, will ich dich dabei begleiten dürfen (egal wann und wo)
    Du schreibst, das du nicht mehr langsam Laufen darfst, dann wirst du also gleich eine Marathon PB angreifen
    Hallo Kraxi,
    wer würde nicht gerne mit Kraxi dem Titan zusammen laufen? Wir sollten tatsächlich mal einen Marathon gemeinsam bestreiten, auch wenn dich das nicht wirklich auslasten wird, denn meine PB werde ich ganz sicher nicht bei einem der ersten M's nach meiner langen Zwangspause angreifen. Das wäre mir dann doch zu gewagt. Im übrigen übersehe ich nicht, dass die vierte Dimension gegen mich arbeitet ...

    Danke für dein Angebot. Ich hoffe es passt dir dann rein, wenn es soweit ist. Wir werden sehen.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  20. #20
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.153
    'Gefällt mir' gegeben
    74
    'Gefällt mir' erhalten
    719

    Standard

    Hallo Udo,

    es ist schön zu lesen, dass Du durch viel Geduld, gute Betreuung und Beharrlichkeit inzwischen gute Fortschritte machst, und so auch wieder eine gute läuferische Perspektive hast! Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute auf dem Weg zurück zur klassischen Distanz.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  21. #21
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Zitat Zitat von AndreaKA Beitrag anzeigen
    Für mich als Freizeitläuferin ist es schon hart, ein oder zwei Tage nicht zu laufen. Ich stelle es mir sehr hart vor, wenn man als ambitionierter Läufer wie du es bist, nicht laufen darf bzw. kann !
    Hallo Andrea,
    na ja, laufen darf ich und anstrengend ist es auch. Nur gehe ich nicht über die 10km-Distanz hinaus. Vier mal die Woche in wechselndem Tempo und unterschiedlichen Trainingsformen. Nur geht meine "Sehnsucht" in Richtung der wirklich langen Läufe bei "verträumtem" Tempo. Und genau das darf und werde ich noch einige Zeit nicht wagen. Sollte sich die Entwicklung weiter positiv gestalten, dann werde ich nach dem Winter in Richtung Halbmarathon trainieren. Vielleicht dann auch einen im Frühjahr laufen. Mal sehen ...

    Danke dir für deine Rückmeldung

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  22. #22
    kommt in Fahrt Avatar von TagrandRenner
    Im Forum dabei seit
    26.02.2008
    Ort
    St Adeln
    Beiträge
    180
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Udo,

    danke für den schönen Bericht. Er hat mich sofort an unseren Sommerurlaub erinnert. Wir waren in Italien unterhalb des Po-Deltas (Porto Garibaldi). Lockende Wege, die als Sackgasse enden ... oder vor Schranken, 2m hohen Zäunen ... Aber eine tolle Landschaft!
    Niemals ohne Laufklamotten nach Italien.

    Schön zu lesen, dass es langsam Licht am Ende des Tunnels gibt. Ich drück Dir die Daumen!

    Viele Grüße vom Michael

  23. #23
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    10.484
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Zitat Zitat von TagrandRenner Beitrag anzeigen
    Niemals ohne Laufklamotten nach Italien.
    Schön zu lesen, dass es langsam Licht am Ende des Tunnels gibt. Ich drück Dir die Daumen!
    Danke dir Michael!

    Noch ein Nachsatz zu "Niemals ohne Laufklamotten nach Italien". Wenn sich ein Italienurlaub mit einer Wettkampfteilnahme verbinden lässt, dann solltet ihr euch dieses Vergnügen nicht nehmen lassen. Meine Wettkampferfahrungen in Italien lassen mich in jedem Gespräch mit Läufern ins Schwärmen kommen. Umgebung, Organisation, Gegenwert für die Startgebühr, Atmosphäre beim Lauf - einfach gigantisch.

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung Marken-Laufschuhe für (Wieder-)Einsteiger
    Von smiley-germany im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 16:58
  2. Größenvergleich Puma zu anderen Marken
    Von Sprock im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 11:58
  3. Energieriegel Energiegels Marken-Übersicht
    Von Steif im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 10:27
  4. Laufschuh, warum verschiedene Marken
    Von waldlaufer im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2003, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •