Forum - RUNNER'S WORLD

+ Antworten
Seite 3 von 285 ErsteErste 1234561353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 7104
  1. #51
    Avatar von skippie
    Im Forum dabei seit
    20.12.2006
    Beiträge
    628
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Line,

    danke dir!
    Nee, mit dem Rücken hatte ich zum Glück noch nie Probleme. Hoffe das bleibt auch so...
    Bei mir fingen die ganzen wehwehchen an als ich 30 wurde. : )
    War das bei dir auch so? : ) Ich glaube wir sind dergleiche Jahrgang (1978?)

    Aber ich bin wie jeder andere Läufer ja auch so bekloppt und gehe nicht sofort zum Doc sondern laufe erstmal weiter bis es richtig weh tut. ; )

    LG Bianca
    http://www.editgrid.com/user/100lieg...%A4delZZZ_2010

    Bestzeiten:
    5.000m: 19:38 (2011)
    10km: 41:14 (2011)
    10.000m: 41:12 (2011)
    HM: 1:32:06 (2008)
    M: 3:18:09 (2009)

  2. #52

    Im Forum dabei seit
    27.08.2008
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    5.244
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von skippie Beitrag anzeigen
    Bei mir fingen die ganzen wehwehchen an als ich 30 wurde. : )
    War das bei dir auch so? : ) Ich glaube wir sind dergleiche Jahrgang (1978?)
    he, he nee, bei mir fing das alles schon früher an.... ich glaube, mit anfang 27
    bei mir greift auch das motto: sport ist mord - je mehr sport, desto mehr probleme.... aber na ja. ohne würd's auch nicht gehen und ich hoffe, dass sich das blatt im alter dann mal wendet.

    dieses ziehen im hinteren OS habe ich auch öfter mal. bisher aber auch noch nie untersuchen lassen. ich nehme einfach immer an, dass es von meinen bandscheibenproblemen kommt und wenn ich mal wieder zu faul war, ordentlich zu sitzen oder mein wöchentliches rückentraining durchzuziehen..... und mit spritzen und so einem kram bin ich immer recht vorsichtig. da hat sich anfang des jahres auch schon mal ein chiropraktiker an meinem rücken (diesmal aber bws) ausgetobt - aua.

    lg,
    line


    PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

  3. #53
    ToMe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von läuferline Beitrag anzeigen
    dieses ziehen im hinteren OS habe ich auch öfter mal.
    Ohne das jetzt im Detail gelesen zu haben und weil mir bei dem Stichwort "ziehen im hinteren OS" die Aussage eines Lauffreundes einfällt, der damit aktuell auch Probleme hat und sich damit etwas beschäftigt hat.

    Könnte es sich hier evtl. um das Piriformis-Syndrom handeln?!

    Nur so als Idee,
    Torsten

  4. #54
    Neustart Avatar von Pippi L.
    Im Forum dabei seit
    09.04.2009
    Beiträge
    1.205
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,
    ich bin mal wieder spät dran. Aber jetzt habe ich es auch bis in diesen thread geschafft.
    Echt super, dass plötzlich aus allen Ecken Frauen auftauchen, die ungefähr mein Tempo haben.
    Wie VeloC hatte ich mich nach einer Passenden Liga oder Gruppe umgeschaut. Und die Radiergummis sind zu langsam, die Magischen sind zu schnell.
    Dann werde ich mal gespannt verfolgen, was ihr dieses Jahr noch so vor habt. Bei mir ist Pause angesagt. Zumindest bis Ende November langsam.
    (@evi: du kannst auch meinen 10er haben nächste Woche Samstag, brauche ich dann doch nicht.
    Ich schick ihn dir rüber.)
    Dann habe ich halbwegs konsequent 6 knapp 2 Monate kaum Tempo gemacht.
    Ich hoffe, bis dahin ist meine Dauererkältung dann weg.
    Ich würde gerne noch den Trierer Silvesterlauf mitmachen (5km). Und frage mich, wie ich das trainingstechnisch hinkriege. Bis Ende Nov. langsam, dann 4 Wochen mit Tempotraining, dann nochmal wie lange ruhig, bis ich wieder mehr mache? Oder wie? Hat jemand da Tipps?
    Allerdings habe ich auch noch gar keine Ahnung, wann nächstes Jahr die ersten interessanten Läufe kommen. Muss ich mal schauen.
    Marathon Mama. 26,2 miles of peace and quiet.

  5. #55
    Avatar von skippie
    Im Forum dabei seit
    20.12.2006
    Beiträge
    628
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @ToMe: Das wäre auch ein guter Hinweis, habe ich auch schon dran überlegt...werde mal sehen was morgen dabei rauskommt...

    @Pippi: Wenn du sowieso jetzt schon 2 Monate ruhig gemacht hast und deine Erkältung weg ist würde ich an deiner Stelle (wenn dir der 5er wichtig ist und du ihn nicht nur just for fun laufen willst) ruhig 4 Wochen vorher mit TT anfangen. Kannst ja langsam anfangen...vielleicht einmal die Woche Hügelläufe und einmal einen zügigen Tempodauerlauf...mit super schnellen Intervallen wäre ich erstmal vorsichtig...

    @läuferline: Genau. Wenn wir alt und grau sind laufen wir alle (zumindest gleichaltrigen) in Grund und Boden.

    LG Bianca
    http://www.editgrid.com/user/100lieg...%A4delZZZ_2010

    Bestzeiten:
    5.000m: 19:38 (2011)
    10km: 41:14 (2011)
    10.000m: 41:12 (2011)
    HM: 1:32:06 (2008)
    M: 3:18:09 (2009)

  6. #56
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Guten Tag die Damen

    Bei den ZielZeitZweiflern gibts ein online Spreadsheet wo mika, bone, line und evi schon mitmachen. Das ist eigentlich sehr gut um die nächsten WKe im Auge zu behalten. Hier ist das letzte Posting natürlich schon weit nach oben gerückt und entsprechend geht der Überblick schnell verloren.

    Hab einfach mal eine Kopie des Spreadsheets dort etwas angepasst für Euch und EURE eigene Version steht jetzt hier:

    >>> Flotte MädelZZZ ONLINE


    ....wenn Ihr wollt?

    Da habt Ihr alle Zugriff, könnt wie bei Excel Zellen einfügen und löschen und alles erklärt sich eigentlich von selber (mouse over).

    Am übersichtlichsten wäre natürlich, wenn jeder seine eigene Farbe dort bekommt. Was/wer noch fehlt bitte einfach nachtragen - ich habe auf die schnelle nur die vorhandenen genommen und die Jungs rausgeworfen.

    Jede kann/darf/soll/muss sich selber eintragen!

    Wenn Ihrs nutzen wollt, bitte gerne - am besten den Link dann in der Signatur mitnehmen, dann findet Ihrs auch wieder.... wenn nicht - dann nicht


    gruss hennes
    Zuletzt überarbeitet von Hennes (03.11.2009 um 20:30 Uhr)

  7. #57
    Downhill mit Starrggggabel Avatar von VeloC
    Im Forum dabei seit
    29.09.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    3.439
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Pamela67 Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das ??? Mit dem Lauf in Essen meine ich......? Das versteh ich nicht so ganz !
    Klär mich doch auf !
    LG
    Claudia
    Jetzt bin ich verwirrt, startest du wirklich an einem Freitag beim HM?

    Auf den Blumensaatlauf hatte ich getippt, weil der nun mal an jenem letzten Wochenende im November (28.) stattfindet, eines der plattesten, schönsten, bestzeitenkompatibelsten (Gruß an Hennes ) Streckenprofile von NRW hat und außerdem doch meistens eine mittel- bis megagroße Truppe von euch dabei ist. Hab ich daneben geraten? Bin jetzt zu faul, die Starterliste zu suchen. Ich selber überlege ja noch, Blumensaat oder Bertlich. Mal sehen!


    Hennes, du bist ein Schatz!

  8. #58
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von VeloC Beitrag anzeigen

    Hennes, du bist ein Schatz!
    Nicht ganz - sehe gerade, da ist wieder die alte ZZZ liste hinter dem link - so was das nicht gemeint. Stay tuned...

    gruss hennes

  9. #59
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nächster Versuch - eigentlich ist das Narrensicher

    Der Rest gilt von oben: >>> Flotte MädelZZZ ONLINE

    gruss hennes

  10. #60

    Im Forum dabei seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.134
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Super Hennes, jetzt klappts!
    Dankeschön

  11. #61
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von rote Bohne Beitrag anzeigen
    Super Hennes, jetzt klappts!
    Dankeschön
    Noch immer? Bei mir ist wieder weg.....

    ???????

    gruss hennes

  12. #62
    Avatar von funrunner
    Im Forum dabei seit
    05.09.2003
    Beiträge
    1.858
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von läuferline Beitrag anzeigen
    hey doris,

    schön, dass du auch hier bist. wenigstens noch ein "mädel", dass noch nicht so ganz extrem flott ist, wie der rest hier.... fühle ich mich nicht so allein. vielleicht können die anderen uns ja im nächsten jahr näher an sich ranziehen....
    Ohne Dich hätte ich mich hier erst gar nicht reingetraut. Ich hoffe auch, dass wir den Abstand bald etwas verringern können.

    Und damit den Worten auch Taten folgen, bin ich heute bei herrlichem sonnigem Herbstwetter 4 x 1000 m gelaufen in 4:42, 4:38, 4:35, 4:34. So langsam bekomme ich auch ein bisschen Tempogefühl, sodass ich die 1000er einigermaßen gleichmäßig durchlaufen konnte.

    Sollte ich eigentlich bei ca. 40 km/Woche eine zweite Tempoeinheit (Tempolauf) einbauen oder es bei einer Intervalleinheit belassen?

    LG Doris

  13. #63

    Im Forum dabei seit
    04.09.2009
    Beiträge
    5
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard ...hüstel,hüstel....

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    sehe das hier eigentlich nicht als Thread für einige wenige Superflotte (wozu ich mich auch nicht zähle), sondern allgemein für ambitionierte Läuferinnen, die sich verbessern wollen.
    ..ähem... wenn das so ist, dann traue ich mich auch mal mich zu outen: bin jetzt auch dabei!
    Jedenfalls erstmal als regelmäßige Mitleserin. (Wirklich was schlaues habe ich eher noch nicht dazu zu sagen, möchte mehr von Euren Erfahrungen lernen)

    Wirklich schnell bin ich leider nicht (wäre ich aber gerne wenigstens ein bisschen) und als Alterspräsidentin bin ich trotz Jahrgang 61 ja auch schon aus dem Rennen.

    Wie Ihr unten seht, bin ich trotz meiner AK eigentlich noch Lauf-und Sportanfängerin.
    Richtiges Training im engeren Sinn ist das bei mir auch nicht. Bin bis jetzt so ca 10 bis 30 km /Woche rein nach Gefühl gelaufen.

    Aber eigentlich würde ich das ganze schon gerne systematischer angehen, um schneller zu werden. Mein Gefühl sagt mir , dass sich weitere Tempo-und Distanzverbesserung von nun an nicht mehr automatisch einstellen werden.

    Mein größtes Trainingshindernis ist aber z.Zt. das Zeitmanagement: hab nen Job, 2 Grundschulkinder und diverse "Zusatzaufgaben". Laufen geht deswegen vorallem morgens 4.30 - 5:45 bevor die Kids geweckt werden und Sonntagmorgens , dann immerhin nicht ganz so früh. Sind irgendwie schwierige Zeiten für komplizierte Trainingspläne - weiß nicht, ob ich das wirklich hinkriege?

    So und eigene Beiträge schreiben, geht auch vorallem dann, wenn mich kranke Katze die ganze Nacht wachhält - wie heute.

    Werde aber lesender Weise also bei Euch sein, wenn ich darf und hoffe ganz viel lernen zu können.

    an Alle
    ----------------------------------------------------------------------
    Juni 2008:
    - Nikotinstopp nach 25 Jahren Kettenrauchen
    - Laufbeginn nach lebenslanger Sportabstinenz (1min Laufen-3 min Gehen im Wechsel)

    inzwischen:
    - 5km: 21:59
    - 10km: 48:17
    - HM: 1:48:55

  14. #64
    Wieder neu motiviert ! Avatar von Pamela67
    Im Forum dabei seit
    30.08.2007
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von VeloC Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich verwirrt, startest du wirklich an einem Freitag beim HM?

    Auf den Blumensaatlauf hatte ich getippt, weil der nun mal an jenem letzten Wochenende im November (28.) stattfindet,
    Moin,
    da habe ich wohl ausversehen ein falsches Datum reingeschrieben. Es ist dieser Blumensaatlauf in Essen.

    An alle Anderen:
    Bin gestern auf der Bahn 6x1000 gelaufen. (4:02/4:05/4:05/4:04/4:05), auf der einen geraden war heftiger Wind, was sich aber auf der anderen Seite dann wieder ausgeglichen hat. Von daher kann ich nicht meckern. Alle 1000er waren nicht am Limit gelaufen und ich habe mir 600 Meter Pause gegönnt.
    Da ich den 10er am Samstag habe wollte ich auch nicht übertreiben. Jetzt laufe ich Donnerstag noch einmal und dann ist Schluß. Dann hoffe ich auf eine Zeit sub 41 Minuten.
    Drückt mir mal die Daumen.

    Lg
    Claudia
    Laufen macht Spaß und hält jung und gesund !
    Jeder braucht seine Ziele !

    Die flotten MädelZZZ

  15. #65
    Wieder neu motiviert ! Avatar von Pamela67
    Im Forum dabei seit
    30.08.2007
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von funrunner Beitrag anzeigen
    Sollte ich eigentlich bei ca. 40 km/Woche eine zweite Tempoeinheit (Tempolauf) einbauen oder es bei einer Intervalleinheit belassen?

    LG Doris
    Hi Doris,
    warum nicht ??? Keine Ahnung, ob du 3 oder 4 Mal läufst ? Aber du kannst doch z.Bsp. dich einlaufen (ca. 3 km) und dann läufst du 4 oder 5 km etwas schneller. Bei mir ergibt sich das auch, ich mache das, so wie ich mich fühle und Lust habe. Das ist meist am Besten.
    Es ist nicht schädlicher, als immer im Einheitstempo stumm vor sich hinzulaufen.

    Gruß
    Claudia
    Laufen macht Spaß und hält jung und gesund !
    Jeder braucht seine Ziele !

    Die flotten MädelZZZ

  16. #66
    Avatar von evimaus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2007
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    3.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Pamela67 Beitrag anzeigen
    Bin gestern auf der Bahn 6x1000 gelaufen. (4:02/4:05/4:05/4:04/4:05), auf der einen geraden war heftiger Wind, was sich aber auf der anderen Seite dann wieder ausgeglichen hat. Von daher kann ich nicht meckern. Alle 1000er waren nicht am Limit gelaufen und ich habe mir 600 Meter Pause gegönnt.
    das klingt nach einer wirklich guten WK-Form! Einen super 10er am Samstag!

    Zitat Zitat von Pippi L. Beitrag anzeigen
    Der zweite Teil der Frage würde mich auch interessieren, bzw. die Antworten darauf.
    Ich laufe (oder joggte) zwar schon länger (mit diversen Pausen), aber eigentlich war es immer ohne irgendwelche Ambitionen.
    Das war jetzt die erste Saison mit Wettkämpfen und gezieltem Training. Ich bin also noch in der Testphase sozusagen. (Trial and error)
    Ideen und Tipps sind also bei mir auch sehr willkommen.
    Derzeitige Beschäftigungen: Regeneration und Vertiefung der theoretischen Kenntnisse zum Thema "Training im Langtreckenlauf".
    wie das bei den schnelleren Damen hier ist, weiß ich nicht. Aber wenn du in deinem ersten WK-Jahr schon eine 1:37 läufst, darf man von dir sicher noch einiges erwarten.

    Ich habe immerhin fast 3 Jahre dafür gebraucht. Halte mich aber auch nicht für besonders talentiert.
    Eine Läuferin meines künftigen Vereins ist in ihrem ersten Jahr mit richtigem Training 1:37 gelaufen. Jetzt (3. WK-Jahr) ist sie bei 1:23. Soviel dazu...

    Und natürlich @Hennes vielen Dank!!!
    Zuletzt überarbeitet von evimaus (04.11.2009 um 08:23 Uhr)

  17. #67
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    So, funzt alles

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    .
    .
    .
    >>> Flotte MädelZZZ ONLINE

    Da habt Ihr alle Zugriff, könnt wie bei Excel Zellen einfügen und löschen und alles erklärt sich eigentlich von selber (mouse over).

    Am übersichtlichsten wäre natürlich, wenn jeder seine eigene Farbe dort bekommt. Was/wer noch fehlt bitte einfach nachtragen - ich habe auf die schnelle nur die vorhandenen genommen und die Jungs rausgeworfen.

    Jede kann/darf/soll/muss sich selber eintragen!

    Wenn Ihrs nutzen wollt, bitte gerne - am besten den Link dann in der Signatur mitnehmen, dann findet Ihrs auch wieder.... wenn nicht - dann nicht
    Ihr könnt loslegen und Euch eintragen (Reihen einfügen etc ist alles bei mouse over erklärt, ist total easy wie Excel) Und auch mal nach unten scrollen - welche "Farben" schon besetzt sind...



    Zitat Zitat von funrunner Beitrag anzeigen
    Sollte ich eigentlich bei ca. 40 km/Woche eine zweite Tempoeinheit (Tempolauf) einbauen oder es bei einer Intervalleinheit belassen?
    Wäre eher eine Frage der Trainingseinheiten/Woche. Aber Du kannst ja auch 3 schnelle Einheiten in 14 Tagen machen: eine Woche 1mal und nächste Woche 2mal. Dann ist der Wechsel nicht so krass.

    gruss hennes

  18. #68

    Im Forum dabei seit
    01.01.2009
    Beiträge
    2.134
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von funrunner Beitrag anzeigen
    Sollte ich eigentlich bei ca. 40 km/Woche eine zweite Tempoeinheit (Tempolauf) einbauen oder es bei einer Intervalleinheit belassen?
    Also, gegen so einen kleiner Tempolauf, wie Pamela ihn beschreibt, ist denke ich nichts einzuwenden. Bei 4 Einheiten einmal Intervalle und einmal Tempolauf ist ja normal.
    Ich würde aber vielleicht vorher versuchen, mehr Intervalle (in einer Einheit) zu laufen. Also eher 6-8mal 1000m oder 3-4mal 2000m.

    Zitat Zitat von Pamela67 Beitrag anzeigen
    An alle Anderen:
    Bin gestern auf der Bahn 6x1000 gelaufen. (4:02/4:05/4:05/4:04/4:05)
    Super Intervalle! Da bin ich aber sehr gespannt auf deinen 10er.

    Ich hab gestern das erste mal nach meinem HM am 20.09. mit darauffolgender urlaubsbedingter Laufpause wieder einen Tempolauf gemacht. Geworden sind es 10km in 4:40 und das ging auch recht locker. Wenn ich aber daran denke, dass ich vor dem HM 12km in 4:30 gelaufen bin, bin ich irgendwie nicht so richtig zufrieden.
    Ich fühle mich auch schon seit über einer Woche so leicht erkältet, es ist aber wirklich nur morgens ein kratzen im Hals und halt eine laufende Nase. Es wird weder schlimmer noch besser. Ob mein Ich-bin-nicht-richtig-fit-Gefühl beim Laufen auch daher kommen kann?

    Grüße
    Bohne

  19. #69
    Wieder neu motiviert ! Avatar von Pamela67
    Im Forum dabei seit
    30.08.2007
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    [QUOTE=rote Bohne;1060484]
    Super Intervalle! Da bin ich aber sehr gespannt auf deinen 10er.

    Ich hab gestern das erste mal nach meinem HM am 20.09. mit darauffolgender urlaubsbedingter Laufpause wieder einen Tempolauf gemacht. Geworden sind es 10km in 4:40 und das ging auch recht locker. Wenn ich aber daran denke, dass ich vor dem HM 12km in 4:30 gelaufen bin, bin ich irgendwie nicht so richtig zufrieden.
    /QUOTE]
    Bin auch gespannt auf meinen 10er !

    Mach dir keine Gedanken über diese Sache, dass du mal 12 km in 4:30 locker gelaufen bist und jetzt nicht zufriede bist mit ner 4:40er. Glaub mir, weniger ist mehr ! Du kannst dich nicht immer nur quälen, das macht deinen Körper und deinen Geist einfach "alle". Auf Biegen und Brechen geht sowieso gar nichts.
    Bei mir ging auch alles nur Schritt für Schritt. Seit 6 Jahren kann ich sagen, dass ich Jahr für Jahr immer eine Minute besser geworden bin. Das war schon sehr zäh ! Geht bestimmt bei talentierteren Frauen auch schneller.....
    Es soll ja auch Spaß machen und vor allen Dingen kannst du auch nicht immer Bestzeiten laufen.

    Kopf hoch und weiter so.....

    Claudia
    Laufen macht Spaß und hält jung und gesund !
    Jeder braucht seine Ziele !

    Die flotten MädelZZZ

  20. #70
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.445
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von skippie Beitrag anzeigen
    So, ich war jetzt einfach mal so frei diesen Blog zu eröffnen.
    Wie wir festgestellt haben, ist das hier ja irgenwie nix anderes wie ein Thread... ich habe TIM mal um Erklärung gebeten

    das unterscheidet einen Blog von einem Forenthread:

    - es gibt nur einen Autor (also der Bloginhaber)
    - andere können die Texte des Autors kommentieren
    - die optische Aufmachung ist etwas anders

    In diesem Fall scheint es mir das beste, wenn wir es so belassen.
    Denn ich denke mal, dass eine gleichberechtigte Kommunikation gewünscht ist.
    siehe auch: http://forum.runnersworld.de/forum/o...inem-blog.html


    Letztlich ist also aus dem Thread mit einer klaren Ansage >>> http://forum.runnersworld.de/forum/l...-als-frau.html

    einfach ein weiterer Thread mit wesentlich allgemeiner Aussage geworden/dazu gekommen. Ob diese wilder Vermischung aller möglichen Leistungsstärken (PBs) was bringt


    gruss hennes

  21. #71
    Wieder neu motiviert ! Avatar von Pamela67
    Im Forum dabei seit
    30.08.2007
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    Ob diese wilder Vermischung aller möglichen Leistungsstärken (PBs) was bringt
    gruss hennes
    Hi Hennes,

    danke für die Aufklärung !

    Warum soll es nichts bringen ? Hier ist doch ein Austausch der Erfahrungswerte gefragt.
    Ich denke, du wirst kaum Männer und noch weniger Frauen finden, die annähernd die gleichen schnellen Zeiten laufen. Und mal ehrlich, ob nun 41 oder 45 oder auch 47 Minuten, das ist doch echt egal. Das Training ist doch immer gleich. Man möchte einfach Tipps und Anregungen für sein eigenes Training haben und es macht doch auch Spaß sich mit virtuellen "Lauffreunden" auszutauschen, die auch etwas ambitionierter sind. So sehe ich es zumindest......

    Gruß
    Claudia
    Laufen macht Spaß und hält jung und gesund !
    Jeder braucht seine Ziele !

    Die flotten MädelZZZ

  22. #72
    Avatar von evimaus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2007
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    3.545
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von rote Bohne Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern das erste mal nach meinem HM am 20.09. mit darauffolgender urlaubsbedingter Laufpause wieder einen Tempolauf gemacht. Geworden sind es 10km in 4:40 und das ging auch recht locker. Wenn ich aber daran denke, dass ich vor dem HM 12km in 4:30 gelaufen bin, bin ich irgendwie nicht so richtig zufrieden.
    die Form ist nicht immer gleich, das habe ich dieses Jahr ja auch schon zu spüren bekommen. Bei mir war der "Absturz" aber wesentlich stärker als bei dir, ich konnte zeitweise ja nicht einmal mehr unter 5 Minuten laufen.
    Und du hast doch keinen WK mehr geplant, oder? Was tätest du dann jetzt mit einer bombastischen Laufform? Das würde dich doch dann vermutlich eher ärgern.
    So kannst du mit dem Verein richtig gut aufbauen, finde das optimal!

    @claudia: bin wirklich ganz neidisch auf eure Laufveranstaltungen. Einen schnellen HM wie z.B. den Blumensaat gibt es hier m.E. das ganze Jahr über nicht. Hätte zumindest keinen gefunden. Ggf muss ich mal meine Mutter in Niedersachsen besuchen und dort laufen, da ist es flach.
    Zuletzt überarbeitet von evimaus (04.11.2009 um 11:09 Uhr)

  23. #73
    Wieder neu motiviert ! Avatar von Pamela67
    Im Forum dabei seit
    30.08.2007
    Ort
    59368 Werne
    Beiträge
    221
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von evimaus Beitrag anzeigen
    @claudia: bin wirklich ganz neidisch auf eure Laufveranstaltungen. Einen schnellen HM wie z.B. den Blumensaat gibt es hier m.E. das ganze Jahr über nicht. Hätte zumindest keinen gefunden. Ggf muss ich mal meine Mutter in Niedersachsen besuchen und dort laufen, da ist es flach.
    Hi Evimaus,

    bin auch in 2005 erst nach NRW gezogen und kannte das aus meiner alten Heimat nicht. Komme auch aus Niedersachsen !! Aber hier macht es sich bemerkbar, dass es hier mehr Einwohner/qm gibt, als im übrigen Deutschland. Ich habe schon bei dir nachgelesen, dass die strecken dann immer nicht flach sind oder auch nicht richtig vermessen, das ist dann ärgerlich !
    Aber sei froh, sonst wärst du wahrscheinlich öfter unterwegs. Ich bin es jedenfalls, seid ich hier bin. Vom Verein oder andere Bekannte sagen dann immer, läufst du da und da und ich überlege kurz und denke, ach so einen kleinen Lauf kann man ja mal einschieben.
    Aber es hat ganz klare Vorteile.....

    Gruß
    Laufen macht Spaß und hält jung und gesund !
    Jeder braucht seine Ziele !

    Die flotten MädelZZZ

  24. #74

    Im Forum dabei seit
    27.08.2008
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    5.244
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    hallöchen zusammen ,

    jetzt hatte ich aber ganz schön was nachzulesen....

    ich find's gut, dass dies hier ein "frauen"thread ist, d.h. männer können natürlich mitschreiben, aber leistungstechnisch geht es um die frauen, und vorallem um die, die sich leistungmäßig verbessern wollen. da kann jede dann, denke ich, für sich etwas wertvolles herausziehen. und wenn es nur moralische aufbauarbeit ist!

    @hennes: danke für das sheet nur warum muss gerade ICH das schwarze schaaf sein.....

    @tome: das kann's natürlich auch sein. da sich das bei mir immer wieder von selbst regelt, habe ich mich aber auch noch nicht näher damit befasst....

    @pippi: mach es nach gefühl. wenn du dich nach tempo fühlst, dann steig doch langsam wieder in die tempoeinheiten ein. kannst ja speziell für den 5er einfach auch mal ein paar kurze iv auf der bahn laufen.

    @doris: schöne iv wie hennes es schrieb, da würde ich von woche zu woche wahrscheinlich tauschen, einmal 2 tage tempo, dann wieder nur einen, beziehungsweise kannst du ja auch halbes tempo machen (z.b. GA2), dann ist eine der einheiten nicht ganz so hart.

    @mamarennt: willkommen da braucht es aber organisationstalent und ehrgeiz, um sein training zu organisieren. tapfer, echt. und deine zeiten sind für 10-30 wkm doch ganz schön gut.

    @claudia: wow, was für iv!! das wird ein krasser 10er am we! ich drücke die daumen zur sub41.

    @bohne: mach dich nicht verrückt. kleinere "durststrecken" hat man doch immer mal wieder drin. und vielleicht bist du auch etwas angeschlagen aktuell. dieses kratzen im hals habe ich leider auch immernoch.... und es nervt!

    @eva: wie geht denn dein training jetzt weiter über den winter?

    lg,
    line


    PB: 5km: 21:14 (Juni 2010) - 10km: 43:38 (Juni 2011) - HM: 1:37:39 (Sept. 2010) - M: 3:31:47 (Oktober 2010)

  25. #75
    mitten in der Pubertät Avatar von mika82
    Im Forum dabei seit
    27.02.2008
    Ort
    WI
    Beiträge
    3.636
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    HUHU

    @ Hennes: Danke für deinen Einsatz! und danke für das grün! Wo du die Idee nur her hattest???

    Mein 10er am WE wird für mich wohl eher kein Angriff auf eine PB. Heute morgen wollte ich ja, wie gestern angekündigt, mal wieder das Tempo antesten und hatte 3*1000 in 4:20 mit 3min Traben geplant.
    Aufgewacht bin ich schon mit Halsweh und dachte Oh Oh Oh
    Naja...ein Versuch war es wert:
    Nach 1,6km Einlaufen bin ich ins erste Intervall gestartet und habe es schon nach 150m aufgegeben. Es ging gar nicht und das Tempo war einfach noch nicht möglich. - Sicher auch, weil ich wohl gegen eine Erkältung kämpfe, sonst würde der Hals nicht kratzen und ich würde mich nicht so "gematscht" fühlen.

    Fazit: KEINE PB am Sonntag --> nur ein Hasi

    Daher habe ich dann nur einen etwas flotteren Lauf gemacht und hier beim Tempo variiert. Hat mir auch gereicht....

    Der Marathon am 25ten war auch absolut am Limit gelaufen und steckt mir wohl noch mehr in den Knochen als ich wahrhaben wollte.

    GLG

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mädels aufgepasst - ist das so???
    Von SchweizerTrinchen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 09:31
  2. Ein Frage an die Mädels hier
    Von Tati im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 20:50
  3. Mal ein Kompliment an die Mädels...
    Von coldfire30 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 12:50
  4. Mädels, Ihr seid durchschaut!
    Von Steif im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 19:33
  5. Frage an die Mädels
    Von Katja2 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.11.2003, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •