+ Antworten
Seite 68 von 101 ErsteErste ... 18586566676869707178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.676 bis 1.700 von 2511
  1. #1676
    Avatar von Chutney
    Im Forum dabei seit
    07.03.2009
    Beiträge
    346
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    morgen!
    ich geb auch mal wieder ein lebenszeichen von mir. bin zurzeit gut beschäftigt, waren echt 2 turbulente wochen...aber immerhin zum positiven

    sportlich war ich heute auch schon unterwegs. bin ne stunde gelaufen, aber hab leider das usb kabel fürn garmin zuhaus vergessen und hab mir die uhr dann heut mal geschenkt. ich hab das selbe problem wie basstian, ich reagier unheimlich emfpindlich auf die hitze. ich fands vorhin um 7 schon ziemlich warm, aber noch aushaltbar. hab gestern mal geschaut, obs nicht nen kleinen fun wettkampf für mich im juli/august gäbe, aber bei läufen, die um 16 uhr nachmittags oder 10 uhr morgens starten fließe ich nach 1km davon und auf hlaber strecke trifft mich wahrscheinlich ein hitzschlag. ich hab selbst in den abendstunden noch meine probleme, wenns noch nciht ganz abgekühlt hat.


    a propos abendstunden, sonntag war ich erstmals abends mitm rad draußen. das war eigentlich ganz schön. nur hätt ich gern ncoh ein paar km drangehängt, aber dann wurds schon dunkel. hab mich nämlich 2 mal in der stadt etwas verfranst, was mich zeit gekostet hat und ich dann nur auf 80km gekommen bin.

    also dann, fließt mal nicht davon

  2. #1677
    Avatar von SlideMagic
    Im Forum dabei seit
    13.05.2009
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    412
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja die Hitze
    Ich laufe eigendlich gerne bei Hitze.
    Ist sicher nicht gesund. (Aber gesünder als Rauchen)
    Man muss halt alles etwas lockerer angehen. Den Puls beachte ich dann nur als Max-Wert-Alarm.
    Gestern bin ich 11km bei ca. 28 Grad (abends) gelaufen. Die 3 Regentropfen waren auch nur ein Aufguss.

    Viel Spaß bei den heutigen Temperaturen.

    Ach ja Samstag sind 37 Grad vorhergesagt.

    @Chutney
    Wegen des Wettkampfes. Schau mal in die Runnersmap hier im Forum. Ist echt ne gute Hilfe.
    Nur die Daten musst du dann auf der Hompage des Wettkampfes überprüfen.

    Micha
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford



  3. #1678
    Avatar von Arya08
    Im Forum dabei seit
    13.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    283
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Tja die Hitze,

    ich war heute vormittag draußen - um 8:00 hat es bereits 19 C; was natürlich noch gut erträglich ist. Hat heute auch richtig Spaß gemacht.

    @BassTian: ich kenn das nur zu gut. Den Regensburg Marathon habe ich deshalb vor zwei Jahren abgebrochen. Es wurde für meine Verhältniss einfach zu schnell heiß.
    Im Jahr zuvor bin ich im September bei mittags 29 C meinen ersten Marthon gelaufen und es ging mir trotz der Hitze wunderbar. Da hatte ich den ganzen Sommer Zeit meine langen Läufe in der Wärme zu machen und so hat sich mein Körper, denke ich langsam daran gewöhnen können. Ich bin in diesem Jahr ausschließlich morgens gelaufen (ab ca 7:30) und meine Langen gingen halt dann in den späten Vormittag rein. Doch da hat es geklappt. Deshalb kann ich dir nur raten, lass deinem Körper Zeit, sich an die Hitze zu gewöhnen.

    Einen schönen Tag noch

    anne

  4. #1679
    Avatar von SlideMagic
    Im Forum dabei seit
    13.05.2009
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    412
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von BassTian Beitrag anzeigen
    ...

    los ging's erst mal wieder um einiges zu schnell (zumindest für meine derzeitige form), so ab 5-6 km kam dann die erkenntnis, dass das ohne gehpausen eh nix mehr wird und dass es eigentlich jetzt nur noch drum geht, irgendwie ins ziel zu kommen

    ...
    Damit DU anfängst zu gehen musst du doch recht ehrgeizig an die 10 rangegangen sein, oder?
    Kann es nicht sein, dass du einfach zu viel willst derzeit?
    Die Temperatur ist schwierig aber ich denke du solltest deine Ansprüche kontrollieren.

    Das ist keine Kritik!

    Du hast im letzten Jahr, soweit ich das mitbekommen habe, ganz gewaltige Leistungssprünge gemacht. Das geht nicht ewig so weiter wie du sicher weisst. Für mich sieht es aus als ob du derzeit auf einem Plateau bist.

    Mein Vorschlag:
    Erst mal locker laufen. Lass deinen Körper entscheiden was zu schnell ist. Plane dein Training für einen Lauf und nimm als Zielzeit die aktuelle Bestzeit. (maximal)
    Dann, wenn sich alles gut anfühlt kannst du auch wieder auf Temposteigerungen planen.

    Das war jetzt kurz wie wir das im Schwimmen (vor langer Zeit) gehandhabt haben. Hat aber funktioniert.

    Micha
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford



  5. #1680
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Soooooo gestern abend noch 28 Grad und was sagten meine Beine???? Laufen gehen und es sind ca. 6km Tempo rausgekommen. Das hätte ich nicht erwartet bei den Temperaturen. Die letzten beiden km sogar in 5.55min/km. Das wollte ich gar nicht aber was solls es war einfach toll

    @BassTian: ich hab den Verdacht, das uns der Kopf im Wege ist beim WK. Gerade bei den Temperaturen. Bei meinem letzten WK am 5.6. ging bei mir ja auch nichts. 25Grad und ich bin eingegangen und hab nur noch versucht erhobenen Hauptes mich ins Ziel zu schleppen. Und was hab ich gestern fröhlichen Herzens ohne Druck gemacht? siehe oben.

    @alle Morgenläufer: ich kann mich nicht aufraffen, ich werd erst abends so richtig mobil Liegt wohl am Blutdruck bei mir der ist morgens immer im Keller. (Ich kann doch aber nicht jeden Morgen mit Sekt anfangen)

    LG Lilly
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  6. #1681
    laufbilder kann jeder... :-) Avatar von BassTian
    Im Forum dabei seit
    18.07.2008
    Ort
    im oberbayrisch-schwäbischen grenzland...
    Beiträge
    1.759
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @micha & lilly:

    mein hauptproblem zur zeit liegt darin, dass die beine mir ein tempo vorgeben, das bei weitem nicht mehr zu meinem trainingsstand / meiner "GLA" passt. alles langsamer als 5:30-5:35 fühlt sich irgendwie unrund an, konditionell müsste ich aber bei den langsameren trainingseinheiten eigentlich in den bereich um 5:50-6:00 runter, zumindest bei diesen temperaturen...
    im training versuche ich mich konsequent runterzubremsen, aber gerade bei den ersten läufen ist das jedesmal gründlich danebengegangen, jetzt kann ich schon froh sein, wenn ich nicht mehr als 10 sekunden pro km zu schnell bin

    mein trainingsplan entspricht tempomäßig annähernd dem vom vergangenen jahr, bin jetzt in woche 2 und werde noch bis woche 4 bei den langsamen läufen eine vorgabe von 5:58/km haben

    der lauf gestern abend war so ziemlich der erste, wo pace, hf und trainingsplan wenigstens halbwegs zusammengepasst haben: 10 km in 5:50/km, hf-schnitt 157

    und ja: natürlich war ich am sonntag am anfang wieder zu schnell (bin zwischen 5:05 und 5:10 angegangen, allerdings nicht geplant, ich hab ehrlich die ersten zwei kilometer versucht, NICHT auf die uhr zu schauen, hat aber auch nix geholfen), hab mich mal wieder mitziehen lassen...


    zum thema hitze: vielleicht sollte ich in nächster zeit mehr radfahren....???
    Zuletzt überarbeitet von BassTian (30.06.2010 um 15:35 Uhr)
    was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
    02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
    19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

    was demnächst noch so alles folgen soll:
    winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled





  7. #1682
    Lustlos auf Formsuche Avatar von Bogart
    Im Forum dabei seit
    21.11.2004
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    3.066
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SlideMagic Beitrag anzeigen
    Jetzt geht es hoffentlich so langsam wieder los. Im September 5km Köln (Firmenlauf) und dann geplant am 3.10. Köln HM.
    Hi,

    der Firmenlauf, ich gehe davon aus, Du meinst den BusinessRunCologne, ist doch vorverlegt worden auf den 26.08.!
    Da bin ich übrigens auch dabei. Wir werden ein paar Staffeln anmelden.

    Viele Grüße
    Bogart, der in Köln arbeitet...
    Ich habe noch nie etwas gelernt, während ich redete! (Larry King)

  8. #1683
    Avatar von SlideMagic
    Im Forum dabei seit
    13.05.2009
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    412
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Bogart Beitrag anzeigen
    Hi,

    der Firmenlauf, ich gehe davon aus, Du meinst den BusinessRunCologne, ist doch vorverlegt worden auf den 26.08.!
    Da bin ich übrigens auch dabei. Wir werden ein paar Staffeln anmelden.

    Viele Grüße
    Bogart, der in Köln arbeitet...
    Du hast recht. Es ist der 26.0810
    Ist doch fast September.....oder
    Wir schafen nur eine Staffel aber besser als nichts.

    Micha
    der eigendlich auch in Köln arbeitet.
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford



  9. #1684
    Lustlos auf Formsuche Avatar von Bogart
    Im Forum dabei seit
    21.11.2004
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    3.066
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SlideMagic Beitrag anzeigen
    Micha
    der eigendlich auch in Köln arbeitet.
    wieso denn "nur" eigentlich?

    Bogart
    Ich habe noch nie etwas gelernt, während ich redete! (Larry King)

  10. #1685
    Avatar von albreca
    Im Forum dabei seit
    09.02.2009
    Ort
    Ernstbrunn
    Beiträge
    403
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Leute,
    Ja die Hitze hat uns auch in Ösiland erreicht.

    Ich versuch halt in der Früh zu laufen, nichts aufregendes nur mal versuchen wieder Konstanz ins Laufen zu bringen. Also 2-3mal pro Woche, abhängig von Arbeit und Familie, so zwischen 5 km und 12km , plus einmal 15 -20km. Alles ganz locker und nach Lust und Laune. Der 10 Wochenplan fängt erst am 12.Juli an.

    Diese Woche war ich erst einmal draussen, aber das war echt klasse. 1,5 km einlaufen und 4 km Fahrtspiel. Echt cool.

    btw nächste Woche Freitag geht es auf Urlaub, aber dort wird auch gelaufen.

    lg alex

    btw @basstian, ich glaub auch dass du dir zu viele Gedanken machst. Lass doch mal die Uhr zu Hause und lass einfach laufen....

  11. #1686
    laufbilder kann jeder... :-) Avatar von BassTian
    Im Forum dabei seit
    18.07.2008
    Ort
    im oberbayrisch-schwäbischen grenzland...
    Beiträge
    1.759
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @alex:
    weißt du, was ohne uhr (oder ohne beachtung derselben) passiert? ich heiz etwa 30s/km zu schnell los, weil sich das im ersten moment von den beinen her wie das ideale lauftempo anfühlt und brech dann nach spätestens fünf kilometern zusammen... schon versucht und für verdammt schlecht befunden...
    was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
    02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
    19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

    was demnächst noch so alles folgen soll:
    winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled





  12. #1687
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Helden,

    das ist vielleicht eine Hitze bei uns, es ist Sommer

    Diese Woche wollte ich mindestens 3 x Laufen, 1 x Yoga und 1 x Thai-Bo machen. Bis jetzt hab ich 1 x Yoga und 1 x Laufen und es ist schon Freitag. Jeden Tag kam was anderes dazwischen und früh bekomm ich das nicht hin. Ich bin zwar so gegen halb 6 mal munter aber da ist mein Keislauf im Keller , wenn ich da aufstehe drehe ich nur rum. Ach was solls . Hab mir mal hier auf der Seite einen HM Plan erstellen lassen der 17 Wochen bis Oktober geht. Geht auch erst am 5.7. los und an den werd ich mich mal halten. 3-4 x laufen alles sehr moderat. Das werd ich erst mal*ab nächste Woche anfangen. Ohne so ein bißchen Planung bekomm ich das nicht hin.

    Und ohne meinen Garmin -Schatzi kann ich eh nicht laufen Hab ja nur den 205 ohne Pulsmessung aber für die Statistik brauch ich doch die km.

    LG Lilly

    muss noch bis 18 UHR arbeiten
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  13. #1688
    Avatar von SlideMagic
    Im Forum dabei seit
    13.05.2009
    Ort
    Siegburg
    Beiträge
    412
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @ bogart

    eigendlich weil ich jetzt gerade 2,5 Jahre Duisburg bei einem Projekt hinter mir habe.
    Derzeit in Köln (hauptsächlich)
    Aber was das nächste Projekt bringt?????

    Micha
    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford



  14. #1689
    Tria-infiziert Avatar von Björn Tepper
    Im Forum dabei seit
    06.04.2008
    Ort
    Waigolshausen
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich laufe derzeit keine großen Umfänge mehr und nicht mehr so oft zugunsten des Radelns und de Schwimmens.
    Das sah bis jetzt so aus:
    Montag: Radeln, 50km mit 50er Schnitt
    Dienstag: Schwimmen, Freiwasser ca 1360 m, mit dem Rad zum Baggersee und zurück ca 19 km
    Mittwoch: 10 km Laufen, Schnitt= 5:30
    Donnerstag: erstes Krafttraining nach dreieinhalb Monaten, nach der Schulterverletzung, die Gewichten waren fast lächerlich
    Heute: wahrscheinlich abends wieder 50 km mit dem Rad
    An den nächsten beiden WE habe ich wahrscheinlich Wks, 10 km, und in gut sechs Wochen ist der Mainfranken-Triathlon.
    Hoffe es klappt alles einigermaßen im Plan...

    @Bastian: vielleicht wäre das hier was für dich zum nachdenken...
    Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen)

  15. #1690
    Avatar von albreca
    Im Forum dabei seit
    09.02.2009
    Ort
    Ernstbrunn
    Beiträge
    403
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von BassTian Beitrag anzeigen
    @alex:
    weißt du, was ohne uhr (oder ohne beachtung derselben) passiert? ich heiz etwa 30s/km zu schnell los, weil sich das im ersten moment von den beinen her wie das ideale lauftempo anfühlt und brech dann nach spätestens fünf kilometern zusammen... schon versucht und für verdammt schlecht befunden...
    oops , dass soll es dann doch nicht sein.

    kennt ihr das Gefühl mit Tauchstiefel (den schwere, grossen- die man in Filmen bei Tauchern mit Helm sieht) laufen zu müssen?
    Ich hatte heute so ein Gefühl, schon nach 250m zwicken und zwacken und will nicht laufen....
    Wenn sowas bei mir auftritt, ist das immer nach 2km weg, und dann läuft es einfach.

    Nicht heute,.... alles in allem 8km, wie gesagt mit Taucherstiefel.

    Aber....
    ich hab die 8km die ich mir vorgenommen hab, auch durchgezogen....

    lg alex
    btw anstehende Wettkämpfe für das Wochenende?

  16. #1691
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @albecra: und das bei der Hitze. Ich lauf gerne bei Temperaturen um 0Grad und auch bei Schneetreiben aber bei uns sind im Moment 33 Grad nö da will ich nicht

    Wettkampf würde ich wahrscheinlich am WE absagen. Morgen soll es noch heißer werden aber nächste Woche dann wieder leicht abkühlen und auch mal etwas regnen.

    ein schönes Sommerwochenende

    Lilly
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  17. #1692
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hasse Sommer.Ich hasse Wärme, Hitze...... Wir haben immernoch über 30 ° ...und ich müsste einen 45min Tempolauf mit 4:30 min/kmh laufen
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

  18. #1693
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Melde:

    Ich habs überlebt.Soll voll erfüllt.AUf dem Rückweg, also 00:20 warens immer noch 29°;(
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

  19. #1694
    Avatar von Arya08
    Im Forum dabei seit
    13.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    283
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey,

    @damagic: gut überlebt.

    Ich war heute morgen mit dem Verein laufen. Treffpunkt 8:00; selbst da war es schon heiß. Dafür haben wir uns eine tolle Strecke möglichst im Schatten gesucht. Also nicht an der Donau - sondern im Wald, war ziemlich anspruchsvoll, aber schön gemütlich in einem 7:30 Tempo. Das geht.

    Am Mittag war ich dann noch in der Kletterhalle beim Bouldern. So und heute abend gibt es Straßenfest!!!

    Viele Grüße

    Anne

  20. #1695
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Arya08 Beitrag anzeigen
    Hey,


    Am Mittag war ich dann noch in der Kletterhalle beim Bouldern. So und heute abend gibt es Straßenfest!!!

    Viele Grüße

    Anne
    Will auch wieder in die Kletterhalle
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

  21. #1696
    Lustlos auf Formsuche Avatar von Bogart
    Im Forum dabei seit
    21.11.2004
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    3.066
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Himmelgeist HM

    Hallo zusammen,

    so, ich bin dann ja mal gestern den Himmelgeister Halbmarathon gelaufen. Himmelgeist ist übrigens ein Stadtteil von Düsseldorf. Nun ja, es war vielleicht etwas heiß. Bereits beim Start (8:00h) zeigte das Termometer 25 Grad. Zum Zeitpunkt des Zieleinlaufs waren es dann 30 Grad.

    Hitze ist nicht meine Welt, daß zeigte sich dann gestern auch wieder. Aber ich war wohl nicht der einzige Läufer der dieses Wetter nicht mag. Trotzdem sind viele sehr schnell losgelaufen. Ich habe es ruhig angehen lassen und bin die komplette Strecke recht konstant gelaufen, so daß ich am Ende mit einer Zeit von knapp unter 2h ins Ziel gelaufen bin. Damit war ich dann zufrieden, obwohl wegen den Temperaturen spürbar anstrengender war als beispielsweise in Duisburg, wo ich mir ein vergleichbares Zeitziel gesetzt hatte. Ab km8 habe ich dann nur noch eingesammelt. Einige mußte der Hitze dann doch Tribut zollen.

    Wer in der Nähe von Düsseldorf wohnt, sollte sich diesen Lauf vormerken. Er ist toll organisiert, hat eine sehr familiäre Atmosphäre, es sind viele Foris am Start und die Verpflegung ist auch top (9 Verpflegungsstellen), auch wenn es die im Sommer sicherlich auch geben muß.

    Viele Grüße
    Bogart
    Ich habe noch nie etwas gelernt, während ich redete! (Larry King)

  22. #1697
    Avatar von Chutney
    Im Forum dabei seit
    07.03.2009
    Beiträge
    346
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    morgen,

    @bogart bist du mit irgendner vorgabe gestartet oder einfach nur spaß+finish?

    ich bin heute trainingstechnisch unbefridigt. es waren ja gewitter für den abend vorausgesagt. also steigt chutney um kurz vor 6 aus dem bett, rad gester schon bereitgestellt trikottaschen gefüllt, "wechselzone" im wohnzimmer vorbereitet ziel der übung: koppeltraining. jau, bis dahin war auch noch alles toll, es sit echt schön morgens durch die welt zu radeln, da hat man wohl ungefähr so viel ruhe auf der straße wie wenn man während eines deutschland wm-spiels raus geht ;) leider hat das wetter meine gute laune und das training torpediert. nach 1:45 war ich kurz vorm nachbarort und hab grade noch überlegt ein schleifchen dranzuhängen, da fängt es echt heftig zu regnen und zu gewittern an. die art regen wo es so richtig große blasen in den pfützen gibt. konnte mich in ein bushaltestellenhäuschen retten. meine mum rief gleich total besorgt an wo ich denn wäre und ob sie mich holen soll. ich hab erst noch etwas gewartet mci aber dann doch für das mama-taxi entschieden. dann war der regen zwar weniger, aber gerumpelt hats immernoch und die pause zwischen rad und laufen war eh schon zu groß

    habe mir nämlich jetzt statt dem 16km lauf im september (merke einfach, dass es bei zu viel laufen mit dem knie probleme gibt) den hersbrucker duathlon ausgeguckt. 5-25-5. ziel ist einfach nur überleben ;)

  23. #1698
    Avatar von Arya08
    Im Forum dabei seit
    13.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    283
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    @Bogart, Glückwunsch. Gut gemacht - bei der Hitze gestern ist es einfach wichtig, gut durchzukommen.

    @Damagic: es war toll in der Kletterhalle, wir waren insgesamt nur zu fünft, einfach viel Platz zum Bouldern und Ruhe. Aber auch hier war es tierisch heiß. Gehst du Klettern? Und wie lange schon? Ich habe erst im Winter 2009 angefangen (mit zwei Kursen Toprope und Vorstieg) und war auch bisher ausschließlich in der halle klettern. Es macht einfach Spaß und ich bin hinterher einfach völlig entspannt und gut drauf. Gelingt mir beim Klettern oft besser als mit Laufen.

    @chutney: schade dass dein Training dem Gewitter zum Opfer gefallen ist. Dein Ziel klingt gut! Bei uns ist es immer noch brütend heiß - schwül und wir warten auf eine Abkühlung.

    Einen schönen Sonntag

    Anne

  24. #1699
    Tria-infiziert Avatar von Björn Tepper
    Im Forum dabei seit
    06.04.2008
    Ort
    Waigolshausen
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe heute morgen den Vestelauf absolviert bei 28°C nach einem Gewitter. Dementsprechend schwül war es. Da es aber auch während des Laufs bis kurz nach dem Start noch etwas getröpfelt hat, sahen sich scheinbar einige animiert die Hm zu ignorieren.
    So kam es dann wohl, wie es kommen musste. Die ersten drei km ging es nur nach oben und die ersten mussten schon nach einem guten km Gehpausen einlegen.
    Ich hatte für mich einen guten Rhythmus gefunden, der mich nach oben brachte. Doch es ging danach nicht nur noch bergab, eine Tatsache die wohl einigen richtig zu schaffen machte. Ich versuchte runter so schnell es ging, ohne zu stürzen auf dem nassen Schotterwegen, die durch den Wald führten, herunter zu kommen. Allerdings beschlug meine Brille (meine Sportbrille hatte ich im Auto vergessen), was die Sache nicht vereinfachte. Und immer wieder Leute, die gingen oder mit Krämpfen gar stehen bleiben mussten.
    Ungefähr einen guten km vor dem Ziel schwenkte plötlich ein ca 30jähriger, schlanker Läufer seitlich aus gegen den sich dort befindlichen Maschendrahtzaun, "tropfte" von dort unelegant wieder ab und klatschte der Länge nach hin.
    Darauf sah ich mich genötigt meinen Lauf (kurz) zu unterbechen, zusammen mit zwei anderen (Mann und Frau), von denen der Mann sofort die Beine hoch lagerte. Der Zusammengebrochene war nicht ansprechbar, Augen offen, aber völlig woanders. Die Frau und ich rannten zum nächsten Streckenposten der ein paar Hundert Meter weiter stand, der darauf hin einen RTW verständigte.
    Wie ich später hörte, war das kein Einzelfall und selbst aus dem Zielraum musste noch Leute ärztlich versorgt werden, bzw. abtransportiert werden. Das ist dann wohl auch nicht wert, oder...? Lieber so etwas sein lassen, wenn man sich nicht wohl fühlt oder nicht ausreichend trainiert hat.
    Es waren 818 gemeldet und 599 landeten im Ziel, wobei einige wahrscheinlich auch garnicht erst angetreten sind.
    Ich bin jedenfalls mit brennenden Beinen, aber ohne Luft- oder Kreislaufprobleme nach 55:21 angekommen.

    PS: Hier nochmal das Streckenprofil!
    Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen)

  25. #1700
    On the road again
    Im Forum dabei seit
    28.03.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    424
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Ihr Helden,

    heute hab ich meine Schienen abmontiert und bin gelaufen. Eine Runde um die Talsperre (natürlich heldenhaft mit dem Fahrrad hingefahren) mit dem Lauftreff Zwar nur im Altherrentrab, aber es ging. War das schön! Endlich wieder volles Programm, 100% geschwitzt Und der Knöchel hat gehalten. Ich werd jetzt noch ein paar verkürzte Läufe im Schneckentempo machen, aber ich denke in zwei Wochen ist der Knöchel wieder voll belastbar. Leider (Gottseidank) ist Löniungen ja für mich ausgefallen, ich glaub bei der Hitze wär ich eingegangen wie ein Priemelpöttchen.
    Mal sehen, was noch geht dieses Jahr. Ich denke, trainingsmäßig hab ich nicht viel verloren.


    @bogart: gut gelaufen! schön konstant getan was ging. Ist gerade nicht die Zeit für Bestzeiten. Leider wohn ich nicht in der Nähe von Düsseldorf. Aber die Strecke kenn ich zumindest teilweise aus Noch-Nichtläufer-Zeiten. Sie ist wirklich schön. Mal sehen, Vielleicht als Alternative zum Neandertallauf?
    Obwohl ..wahrscheinlich wird er auch nächstes Jahr kurz nach Löningen stattfinden. Mal sehen.

    @chutneyas kenn ich. Bin im Frühjahr auf dem Renner auch tüchtig nass geworden. Nur Mama-Taxi ging nicht, also musste ich noch 20 km durch den Regen fahren. Und danach jedes Sandkörnchen einzeln aus dem Antrieb wieder rauspopeln. Bin allerdings letzten Monat eher Trecking-Rad gefahren.

    @BassTian: Vielleicht solltest Du das Laufen ohne Uhr mal üben. Es ist wirklich viel schöner als nach Plan.

    Gruß und schönen Sonntag noch mottes, der sich einfach nur freut.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rennsteiglauf 2011
    Von Marathonis im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 09:25
  2. Die Liga der letzten Helden
    Von Radiergummijäger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5317
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •