+ Antworten
Seite 86 von 101 ErsteErste ... 36768384858687888996 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.126 bis 2.150 von 2511
  1. #2126
    ♠ ♣ ♥ ♦ Avatar von BassTina
    Im Forum dabei seit
    14.09.2008
    Beiträge
    1.071
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Und du findest das jetzt gut, dass du die Anne so dermaßen bloß stellst? Diese Zitiererei sagt eigentlich nur etwas über dich aus, aber lassen wir das.


    Vielleicht hat Anne einfach nur Zuspruch gesucht? "Prima", was jetzt draus wurde.
    Man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen - der muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen.

  2. #2127
    Avatar von Laufsogern
    Im Forum dabei seit
    18.09.2008
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    4.358
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja, vielleicht hat sie Zuspruch gesucht. Und ja, prima wie sie den gerade von dir auch bekommen hat.
    Aber du hast recht (wie immer!) lassen wir das...

  3. #2128
    WippWupp
    Gast

    Standard

    Hallo,

    @Lilly: Ja, das "läuft" doch super. Wenn das mal nicht ein toller HM wird!!!

    @Anne: Auch wenn Du evtl. zur Zeit sehr belastet bist (und wer ist das nichtmal), solltest Du Dich zu einem Lauf aufraffen. Denn ich finde als
    Ausgleich zum stressigen Alltag einen Lauf (und wenn es nur ein Läufchen ist) vieeel effektiver als Yoga. Versuch's doch mal.
    Ich hoffe, Du wirst nicht wirklich krank...

    Wir in NRW haben zur Zeit Herbstferien und ich Urlaub. Coool! Gelaufen bin ich diese Woche noch nicht, da ich Verwandtenbesuch hatte.
    Aber jetzt muss ich ab morgen nochmal ran, denn nächste Woche startet ja mein letzter 10-er für dieses Jahr. Die Vorbereitung war zwar
    recht bescheiden, aber ich denke, ich starte trotzdem. Viel langsamer als im letzten Jahr werde ich schon nicht sein. Und das ist ja mein Mini-
    malziel. Toll wäre etwas schneller als im letzen Jahr und der Kracher wäre es, unter einer Stunde zu bleiben. Aber dafür habe ich zu wenig Tempo
    gemacht. Aber manchmal verleiht so ein Wettkampf ja Flügel...

    Morgen ist auf jeden Fall nochmal ein Tempolauf dran... Wetter ist ja optimal!!!

    LG,Bianca

  4. #2129
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich lauf immer. Am Di. bei Regen und 6 nasskalten Grad war TDL dran. Das ging super. Mit ein und auslaufen 11km in 6:03min/km. Das fühlt sich auch gut an wahrscheinlich hab ich auch die richtige Schrittfrequenz. Gestern waren dann langsame knapp 5km angesagt und das fühlte sich sehr unrund an. Aber es war nieselig und sehr kalt und ich wollte ja auch wieder nach Hause und nicht nur trödeln und es wurde dunkel. Ist halt alles so Kopfsache bei mir.

    Laufen ist für mich ein körperlicher und vor allem mentaler Ausgleich. Das Leben ist ja nun nicht immer nur schön und ohne Laufen kann ich mir mein körperl. und mentales Gleichgewicht nicht mehr vorstellen.

    LG Lilly
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  5. #2130
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.369
    'Gefällt mir' gegeben
    836
    'Gefällt mir' erhalten
    665

    Standard

    Zitat Zitat von lilly66 Beitrag anzeigen
    Also ich lauf immer. Am Di. bei Regen und 6 nasskalten Grad war TDL dran. Das ging super. Mit ein und auslaufen 11km in 6:03min/km. Das fühlt sich auch gut an wahrscheinlich hab ich auch die richtige Schrittfrequenz. Gestern waren dann langsame knapp 5km angesagt und das fühlte sich sehr unrund an. Aber es war nieselig und sehr kalt und ich wollte ja auch wieder nach Hause und nicht nur trödeln und es wurde dunkel. Ist halt alles so Kopfsache bei mir.
    Das klingt ja super, Lilly! 10 Tage noch, oder? Und dieses Mal wird es richtig klasse laufen, bei deiner Vorbereitung!


    Zitat Zitat von lilly66 Beitrag anzeigen
    Laufen ist für mich ein körperlicher und vor allem mentaler Ausgleich. Das Leben ist ja nun nicht immer nur schön und ohne Laufen kann ich mir mein körperl. und mentales Gleichgewicht nicht mehr vorstellen.
    Das kann ich nur ganz, ganz dick unterstreichen.

    Und hinzufügen, dass es mir manchmal sehr schwer fällt zu laufen. Wenn ich nur dann loslaufen würde, wenn ich wirklich Lust dazu habe oder mich danach fühle, würden zeitweise 50 Prozent meiner Läufe nicht stattfinden - die anderen würden wegen "zu müde", "zu hungrig", "zu viel Stress", "zu schlechte Laune", "zu nass", "zu kalt", "zu faul" etc. gestrichen.

    Was mich antreibt, ist manchmal ein bevorstehender Wettkampf oder ein anderes Laufziel. Meistens aber die Hoffnung, dass sich Schlappheit und Lustlosigkeit während des Laufs legen, die Anspannung von mir abfällt und ich gelassener und gelöster werde. Und wenn die positiven psychischen Wirkungen mal nicht eintreten, weiß ich wenigstens, dass ich meinem Körper etwas Gutes getan habe.

    Es ist ein Irrglaube, dass das Laufen immer von der ersten bis zur letzten Minute lust- und genussvoll sein muss und sein kann - das Überwinden von inneren und äußeren Widerständen gehört einfach manchmal dazu, um die positiven Wirkungen hervorzurufen. Das Vertrauen darauf würde ich z.B. dir, liebe Arya, häufiger mal wünschen!


    kobold

  6. #2131
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja genauso ist das. Manchmal ist das Laufen eine Qual fühlt sich unrund an. Aber der Effekt für Körper und vor allem die Seele ist bei mir z.B. sehr groß.
    @Kobold: Unsere Ansichten zum Laufen sind wirklich sehr sehr ähnlich und das freut mich echt.

    Lilly
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  7. #2132
    WippWupp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von lilly66 Beitrag anzeigen
    Also ich lauf immer. ...
    Laufen ist für mich ein körperlicher und vor allem mentaler Ausgleich. Das Leben ist ja nun nicht immer nur schön und ohne Laufen kann ich mir mein körperl. und mentales Gleichgewicht nicht mehr vorstellen.
    LG Lilly
    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    ...
    Und hinzufügen, dass es mir manchmal sehr schwer fällt zu laufen. Wenn ich nur dann loslaufen würde, wenn ich wirklich Lust dazu habe oder mich danach fühle, würden zeitweise 50 Prozent meiner Läufe nicht stattfinden - die anderen würden wegen "zu müde", "zu hungrig", "zu viel Stress", "zu schlechte Laune", "zu nass", "zu kalt", "zu faul" etc. gestrichen.

    Was mich antreibt, ist manchmal ein bevorstehender Wettkampf oder ein anderes Laufziel. Meistens aber die Hoffnung, dass sich Schlappheit und Lustlosigkeit während des Laufs legen, die Anspannung von mir abfällt und ich gelassener und gelöster werde. Und wenn die positiven psychischen Wirkungen mal nicht eintreten, weiß ich wenigstens, dass ich meinem Körper etwas Gutes getan habe.

    Es ist ein Irrglaube, dass das Laufen immer von der ersten bis zur letzten Minute lust- und genussvoll sein muss und sein kann - das Überwinden von inneren und äußeren Widerständen gehört einfach manchmal dazu, um die positiven Wirkungen hervorzurufen...
    Zitat Zitat von lilly66 Beitrag anzeigen
    Ja genauso ist das. Manchmal ist das Laufen eine Qual fühlt sich unrund an. Aber der Effekt für Körper und vor allem die Seele ist bei mir z.B. sehr groß.
    ...




    Zustimmung in allen Punkten!!!

    @Lilly: Dein Training läuft ja echt super!!! Das wird nächste Woche bestimmt ein toller Wettkampf
    für Dich!

    Heute war ja eigentlich ein Tempolauf geplant. Da ich aber in dieser Woche meine 3 Läufe ohne
    Pausentagen absolvieren werde (ich erinnere: Verwandtschaftsbesuch), ist es wohl wenig
    sinnvoll, mit einer Tempoeinheit zu beginnen. Somit bin ich losgelaufen mit dem Vorhaben lockere
    7km zu laufen. Es lief aber so super, dass ich spontan meinen Langen daraus gemacht habe.
    Es waren dann 10,7km in 1:19:49 Std. Und es ging sowas von locker, dass ich für nächste Woche
    Hoffnung habe, gut anzukommen!!!
    Mein Laufwetter war übrigens nur in Teilen so optimal, wie ich das gestern behauptet hatte.
    Also, so ein Herbststurm an der Weser mit Regen macht aus einem gemütlichen langen Laufe,
    dann unfreiwillig doch eine Art Training mit wechselnder Belastung, je nach Windrichtung.
    Aber auf der 2.Hälfte war es trocken und die Sonne ließ sich auch mal blicken. Herrlich!!!

    Schönen Tag noch.
    Bianca

  8. #2133
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.369
    'Gefällt mir' gegeben
    836
    'Gefällt mir' erhalten
    665

    Standard

    Zitat Zitat von lilly66 Beitrag anzeigen
    @Kobold: Unsere Ansichten zum Laufen sind wirklich sehr sehr ähnlich und das freut mich echt.


    Mich auch! Schade, dass Sachsen so elend weit weg von der deutsch-luxemburgischen Grenze ist. Da ist es schwierig mit gemeinsamen Läufen und wechselseitigen Gartenbesichtigungen!

    kobold

  9. #2134
    Avatar von SteffenBank
    Im Forum dabei seit
    04.07.2009
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    347
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Moin zusammen, muss mal wieder was schreiben.

    So langsam wird mir wieder unwohl, denn Sonntag ist es soweit, mein erster HM.
    Trainiert habe ich hoffentlich genug, hat mir ja eigentlich der Airportrace schon gezeigt und meine Trainingszeiten stimmen auch.
    Ich werde, da es mein erster HM ist, es langsam angehen. Plan ist die erste Hälfte mit 5min/km zu laufen und dann zu sehen wie ich mich steigern kann. Plan ist jedenfalls mindestens ne 1:45:xx zu laufen, wenn alles gut geht, ist vielleicht ne Sub 1:45h drin.

    Morgen mache ich mich dann auf den Weg nach Dresden zu meiner Schwester. Die läuft auch mit, aber nur die 10km Strecke.

    Werde mich dann Sonntag Abend melden, wenn ich wieder zu Hause bin.
    Plan 2018
    26.05. Rennsteig-Marathon - erledigt
    25.08. Müritz-Lauf Ultramarathon (75km) - erledigt
    16.12. 7. Sunrise to Sunset Ultramarathon (7h30min)
    PBs
    HM: 1:43:01h Dresden 2015
    25km: 02:05:18h Berlin 2016
    30km: 02:29:37h FSL 2011
    M: 03:55:21h Dresden 2011
    75km: 08:16:00h Müritz-Lauf Ultramarathon 2018

  10. #2135
    WippWupp
    Gast

    Standard

    @SteffenBank: Dann viel Spaß und Erfolg bei deinem ersten HM!!! Drücke dir die Daumen.
    Du hast doch gut trainiert. Das wird schon!!!

    LG,Bianca

  11. #2136
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @WippWupp

    Das war ein schöner LaufDu läufst also einen 10er? Nächste Woche?

    Lilly läuft ja einen Hm nächste Woche, Steffen am So

    Ich drück Euch mal so richtig fest die DaumenWenn ich könnte, dann würde ich mit jedem Einzeln laufen und für Euch Tempo machen

    Damit ihr euch nicht alleine quält, werde ich am So einen 5er Wk laufen.Hoffnung auf eine neue PB mache ich mir kaum.Mein M steckt mir noch in den KnochenDen Wk laufe ich auch als Ersatz für eine IV-Einheit.Ich habe mit fest vorgenommen am 21.11 noch einen Hm auf Pb zu laufen, danach noch einen Nikolauslauf über 6,4km.Dann gehe ich in höchstwahrscheinlich in eine kurze Pause( Wöchlein)

    Nach der Pause mache nur Grundlagentraining und ab den 26.12 geht los mit der M-Vorbereitung

    Lg Thomas
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

  12. #2137
    Avatar von lilly66
    Im Forum dabei seit
    01.02.2007
    Beiträge
    1.010
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @Steffen: Alles gute für den HM. Dresden war letzte Jahr mein 1.HM. Strecke ist eigentlich schön bis auf ein paar kurze Passagen mit häßlichen Neubaublöcken. Da gibt es eine Stelle da kommt dir dann der 1. Mann oder die 1. Frau entgegen. Die fliegen regelrecht an einem vorbei da kommt man ins staunen. Also das wird.

    LG Lilly

    PS: Heute lass ich den kleinen 5km Lauf mal ausfallen. Mein Körper meint: Ach nö nicht schon wieder hast doch in den letzten 3 Tagen 4 x Sport gemacht
    Also lauf ich erst am So einen langen so um die 19-20km. Morgen ruft der Garten es soll nochmal richtig schön werden.
    1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
    Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf
    http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com

  13. #2138
    Avatar von SteffenBank
    Im Forum dabei seit
    04.07.2009
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    347
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Danke euch allen, wird schon werden :-)

    @lilly: Kenne nen Teil der Strecke ja schon vom letzten Jahr, da bin ich die 10km gelaufen.
    Plan 2018
    26.05. Rennsteig-Marathon - erledigt
    25.08. Müritz-Lauf Ultramarathon (75km) - erledigt
    16.12. 7. Sunrise to Sunset Ultramarathon (7h30min)
    PBs
    HM: 1:43:01h Dresden 2015
    25km: 02:05:18h Berlin 2016
    30km: 02:29:37h FSL 2011
    M: 03:55:21h Dresden 2011
    75km: 08:16:00h Müritz-Lauf Ultramarathon 2018

  14. #2139
    WippWupp
    Gast

    Standard

    @Damagic: VOLLGAS morgen!!!

  15. #2140
    Avatar von Arya08
    Im Forum dabei seit
    13.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    283
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    ich war heute laufen und habe mich voller Vorfreude an den PC gesetzt und bin jetzt schockiert und frustriert. Warum nimmt sich jemand die Zeit nachzulesen, wann ich nicht gelaufen bin? Ich bin der Meinung das ging zuweit. Ein aufmunterndes Wort - lauf mal wieder - und Berichte über schöne Läufe bringen viel mehr. Auf solche "Angriffe" wie von Kobold kann ich verzichten.

    Wenn wir das ganze von der pädagogischen Seite her betrachten, dann ist völlig klar, dass nur positive Motivation etwas bringen kann. Wenn ich bei meiner Laufgruppe (Kids und Jugendliche) mit solchen Angriffen ankäme, und ihnen aufzeige, wie oft sie nicht laufen waren, dann würden die keine 5 Meter laufen wollen. Einzig das Aufmuntern, Motivieren und positive Verstärken hat hier einen Erfolg. Dazu kommt, dass ich im Forum wohl nicht als Lauftherapeuin geschrieben habe, sondern einfach als Arya08, die in den letzten Monaten von einem läuferischen Tief zum nächsten kam. Ich sah dieses Forum als privaten Austausch an, wo auch für läuferische Tiefs ein Platz ist. In der Zeit, in der ich voll motiviert 5-6 mal pro Woche gelaufen bin, kannte ich das Forum noch nicht. Das Mitschreiben im Forum ist für mich normalerweise Motivation zum Laufen und eben auch der Platz, wo ich unter Läufern und Läuferinnen auch sagen kann, dass es bei mir läuferisch grad nicht läuft.

    Tschau

    Anne
    Zuletzt überarbeitet von Arya08 (24.10.2010 um 12:42 Uhr)

  16. #2141
    WippWupp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Arya08 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich war heute laufen und habe mich voller Vorfreude an den PC gesetzt und bin jetzt schockiert und frustriert. Warum nimmt sich jemand die Zeit nachzulesen, wann ich nicht gelaufen bin? Ich bin der Meinung das ging zuweit. Ein aufmunterndes Wort - lauf mal wieder - und Berichte über schöne Läufe bringen viel mehr. Auf solche "Angriffe" wie von Kobold kann ich verzichten.

    So macht mir das Schreiben im Forum keinen Spaß.

    Tschau

    Anne
    Du weisst, ich gehöre zu denen, die auch gerne mal ohne Plan und Ziel laufen (obwohl... ganz ohne bin ich denn doch nie wirklich...). Und bestimmt tut einem positiver Zuspruch gut.
    Aber manchmal ist's doch auch mal ein nettgemeinter A....tritt, der einen nach vorne bringt. So nach dem Motto: Überwinde deinen ISH!!!
    War bestimmt nicht böse gemeint. Und letztendlich ist es doch jedem selbst überlassen, wann und wie und warum er läuft.
    Und man sollte im Forum eh nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, habe ich festgestellt....

    LG,Bianca

  17. #2142
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von WippWupp Beitrag anzeigen
    @Damagic: VOLLGAS morgen!!!
    War mir ein Befehl


    Komme gerade von meinem 5er WK zurück.

    Also ich habe mich für ein Singlet und 3/4 Tights entschieden
    Es war ein schöner Wk in einem Waldgebiet.Die Laufstrecke führte über einen befestigten Weg.Und bei der Strecke handelte es sich um eine Wendepunktstrecke.War ja eine interessante Erfahrung komplett abzubremsen und dann Fahrt aufzunehmen.Hat mit Sichetheit einige Sekunden gekostet.Es gibt nur eine Bruttozeit, die erst später ins Netz gestellt wird.Hätte ich mich bloß ganz vorne hingestellt.So stand ich ca. nur in der 3 oder 4 Reihe.
    Meine handgestoppte Zeit: 19:57.

    Lg Thomas


    @Arya08

    Kopf hoch
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

  18. #2143
    WippWupp
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Damagic Beitrag anzeigen
    War mir ein Befehl


    Komme gerade von meinem 5er WK zurück.

    Also ich habe mich für ein Singlet und 3/4 Tights entschieden
    Es war ein schöner Wk in einem Waldgebiet.Die Laufstrecke führte über einen befestigten Weg.Und bei der Strecke handelte es sich um eine Wendepunktstrecke.War ja eine interessante Erfahrung komplett abzubremsen und dann Fahrt aufzunehmen.Hat mit Sichetheit einige Sekunden gekostet.Es gibt nur eine Bruttozeit, die erst später ins Netz gestellt wird.Hätte ich mich bloß ganz vorne hingestellt.So stand ich ca. nur in der 3 oder 4 Reihe.
    Meine handgestoppte Zeit: 19:57.

    Lg Thomas


    @Arya08

    Kopf hoch
    Ja, suuuuper. Neue Bestzeit!!!
    Wendepunkstrecke bei 5km.... Finde ich aber auch etwas kontraproduktiv...

    LG,Bianca

  19. #2144
    On the road again
    Im Forum dabei seit
    28.03.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    424
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Arya08 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich war heute laufen und habe mich voller Vorfreude an den PC gesetzt und bin jetzt schockiert und frustriert. Warum nimmt sich jemand die Zeit nachzulesen, wann ich nicht gelaufen bin? Ich bin der Meinung das ging zuweit. Ein aufmunterndes Wort - lauf mal wieder - und Berichte über schöne Läufe bringen viel mehr. Auf solche "Angriffe" wie von Kobold kann ich verzichten.

    Wenn wir das ganze von der pädagogischen Seite her betrachten, dann ist völlig klar, dass nur positive Motivation etwas bringen kann. Wenn ich bei meiner Laufgruppe (Kids und Jugendliche) mit solchen Angriffen ankäme, und ihnen aufzeige, wie oft sie nicht laufen waren, dann würden die keine 5 Meter laufen wollen. Einzig das Aufmuntern, Motivieren und positive Verstärken hat hier einen Erfolg. Dazu kommt, dass ich im Forum wohl nicht als Lauftherapeuin geschrieben habe, sondern einfach als Arya08, die in den letzten Monaten von einem läuferischen Tief zum nächsten kam. Ich sah dieses Forum als privaten Austausch an, wo auch für läuferische Tiefs ein Platz ist. In der Zeit, in der ich voll motiviert 5-6 mal pro Woche gelaufen bin, kannte ich das Forum noch nicht. Das Mitschreiben im Forum ist für mich normalerweise Motivation zum Laufen und eben auch der Platz, wo ich unter Läufern und Läuferinnen auch sagen kann, dass es bei mir läuferisch grad nicht läuft.

    Tschau

    Anne
    Liebe Anne,

    auch ich finde diese Angriffe höchst unangemessen. Ein "Kopf hoch" oder "wird schon" sind wesentlich motivierender als als auf die nicht ganz so erfolgreichen auch noch draufzuhauen.
    Aber deswegen hier nur Erfolgsmeldungen zu publizieren, würde dem Sinn dieses Forums, und auch dem Ansinnen der letzten Helden widersprechen. Grade die, die nur so aus Spaß laufen, bilden doch einen schönen Gegenpol zu dem Leistungsstreben.

    Und deswegen teile ich hier in aller Öffentlichkeit mit, dass ich mein heutiges Ziel, meine HM-PB zu knacken, nicht erreicht hab. In Oldenburg hab ich bei Temperaturen um die 6°C und diversen Regenschauern nur 1:48:37 erreicht. Und am Ziel war mir nur noch nass, kalt und usselich. Und zu allem Überfluss hatte ich aufgrund von starken Schmerzen in der Hüfte kaum in der Lage, einen Schritt zu gehen.

    So und jetzt Ist das nicht ne super Steilvorlage ?

    Dir Anne, und allen demotivierten wünsch ich, dass Ihr Euer Tief überwindet.
    Und Allen schöne, erfolgreiche, angenehme, und schnelle Läufe,

    Gruß mottes

  20. #2145
    Avatar von SteffenBank
    Im Forum dabei seit
    04.07.2009
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    347
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Melde mich dann auch mal zurück nach 4,5Std Autobahnfahrt, scheiß Stau :-(

    Aber was soll ich groß sagen, das Training hat sich gelohnt, es war einfach nur Geil!!!
    Gut dann sag ich euch die Zeit! 1:45:40h

    Mehr schreib ich Morgen, bin fertig.
    Plan 2018
    26.05. Rennsteig-Marathon - erledigt
    25.08. Müritz-Lauf Ultramarathon (75km) - erledigt
    16.12. 7. Sunrise to Sunset Ultramarathon (7h30min)
    PBs
    HM: 1:43:01h Dresden 2015
    25km: 02:05:18h Berlin 2016
    30km: 02:29:37h FSL 2011
    M: 03:55:21h Dresden 2011
    75km: 08:16:00h Müritz-Lauf Ultramarathon 2018

  21. #2146
    laufbilder kann jeder... :-) Avatar von BassTian
    Im Forum dabei seit
    18.07.2008
    Ort
    im oberbayrisch-schwäbischen grenzland...
    Beiträge
    1.759
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Cool

    Zitat Zitat von WippWupp Beitrag anzeigen
    (...)Und bestimmt tut einem positiver Zuspruch gut.
    Aber manchmal ist's doch auch mal ein nettgemeinter A....tritt, der einen nach vorne bringt. So nach dem Motto: Überwinde deinen ISH!!!
    War bestimmt nicht böse gemeint. Und letztendlich ist es doch jedem selbst überlassen, wann und wie und warum er läuft.
    Und man sollte im Forum eh nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen, habe ich festgestellt....
    positiver zuspruch: da gebe ich dir gerne recht
    nett gemeinter a....tritt: gebe ich dir auch recht

    aber wenn hier unterschwellig in frage gestellt wird, ob anne für ihre tätigkeit geeignet ist, dann ist das deutlich über's ziel hinausgeschossen. und die rechthaberische auflistung von frau lästersogern setzt dem ganzen dann noch die krone auf, das ist nur noch simples nachtreten...
    vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, vorher über den effekt der eigenen worte nachzudenken, als hinterher darauf zu hoffen, dass diese nicht auf der goldwaage landen. dafür hat es in der vergangenheit einfach schon zu viele seitenhiebe und sticheleien gegeben
    was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
    02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
    19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

    was demnächst noch so alles folgen soll:
    winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled





  22. #2147
    Tria-infiziert Avatar von Björn Tepper
    Im Forum dabei seit
    06.04.2008
    Ort
    Waigolshausen
    Beiträge
    902
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Jetzt kann ich meine Finger echt nicht mehr still halten. Ich glaube, ich habe von niemanden hier im Forum so oft wie von dir gelesen, dass du aus Gründen von Lustlosigkeit, Dich nicht danach Fühlen etc. auf das Laufen verzichtet hast.

    Gleichzeitig hast du aber eine Ausbildung zur "Lauftherapeutin" absolviert. Ich frage mich ernsthaft, wie du versuchen willst, die TeilnehmerInnen deiner Kurse "bei der Stange zu halten". Gerade Anfängern macht Laufen oft keinen Spaß, weil es noch nicht rund läuft. Wie wirst du sie motivieren, wenn es dir selbst nicht gelingt?

    Und ja, ich weiß, es geht mich nichts an. Und nein, natürlich musst du dich nicht rechtfertigen.

    vg,
    kobold
    Was bist du doch für ein selbstgerechtes ...!!!
    Vielleicht hast du noch nie deine seelischen oder körperlichen Grenzen der Belastbarkeit überschritten, dass wäre die einzige Erklärung, die so eine Äußerung entschuldigen würde.
    Wenn du willst, kannst du ja bei mir gleich weitermachen. Ich habe nach dreiwöchiger Verletzungspause wieder locker anfangen wollen zu laufen, musste dann aber meine Hündin beim tierarzt einschläfern lassen, weil ich nicht wollte, dass sie würdelos, dahin siecht ( Kein Appetit mehr, große Schwierigkeiten beim bewegen und am letzten Tag auch trüber, abwesender Blick, wahrscheinlich Krebs geb. 22.11.1997).
    Danach war ich dann so gelähmt vor Trauer, dass ich erst am Freitag wieder vorsichtig und ruhig angefangen habe zu laufen.
    Wahrscheinlich hätte ich mich in deinen Augen nicht so anstellen sollen...
    Für mich hast du wirklich nichts mehr bei irgendwelchen Helden, sei es den ersten oder letzten, verloren
    Denn wenn man wirklich jemanden aufrichten, will schmeißt man ihn/sie nicht erst nochmal richtig in den Dreck und man wächst auch nicht, indem man andere klein macht.
    Vielleicht denkst du darüber einfach mal nach.
    Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen)

  23. #2148
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.369
    'Gefällt mir' gegeben
    836
    'Gefällt mir' erhalten
    665

    Standard

    Zitat Zitat von Björn Tepper Beitrag anzeigen
    Denn wenn man wirklich jemanden aufrichten, will schmeißt man ihn/sie nicht erst nochmal richtig in den Dreck und man wächst auch nicht, indem man andere klein macht.
    Vielleicht denkst du darüber einfach mal nach.
    Wie schön, dass du mir Nachhilfe in Motivationspsychologie geben willst, die habe ich ganz dringend nötig. Um mir Anregungen zu holen, wie man's besser macht, werde ich gelegentlich mal nachlesen, wie ihr Arya in den letzten Monaten liebevoll getröstet, aufgebaut und vor allem mit ihr konkret überlegt habt, wie sie sich denn wieder motivieren kann. Irgendwie kann ich mich an solche Bemühungen dummerweise gar nicht erinnern, zumindest nicht an die Unterstützung derjenigen, die mich jetzt für meine Provokation angreifen ...

    Und jetzt stell ich das Ölkännchen wieder in den Schrank ... manchmal muss ich mich einfach selbst daran erinnern, warum ich vor knapp einem Jahr aus der Liga ausgestiegen bin, jetzt weiß ich's wieder!

  24. #2149
    Avatar von Arya08
    Im Forum dabei seit
    13.09.2008
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    283
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von BassTian Beitrag anzeigen
    vielleicht wäre es sinnvoller gewesen, vorher über den effekt der eigenen worte nachzudenken, als hinterher darauf zu hoffen, dass diese nicht auf der goldwaage landen. dafür hat es in der vergangenheit einfach schon zu viele seitenhiebe und sticheleien gegeben
    Das ist das, was mich seit gestern beschäftigt. In virtuellen Foren kann so leicht auf jemanden rumgehackt werden, jemand verletzt werden, .... ohne das eine echte Lösung des Problems möglich ist. Ich bin mir noch nicht klar darüber, ob ich mich weiterhin mit Freude an einem Forum beteiligen kann.

    @BjörnTepper: das tut mir leid und ich verstehe deine Trauer.

    Tschau

    Anne

    PS: ich hatte heute morgen einen richtig schönen Lauf!

  25. #2150
    Avatar von Damagic
    Im Forum dabei seit
    14.06.2009
    Ort
    Leverkusen
    Beiträge
    1.520
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @Björn

    Mir tuts auch leid.

    @Arya08

    Bitte verschwinde nicht.Blein bei uns
    www.fitnessbeat.de




    Niemals aufgeben!!!

    5Km - 18:11 min Frechen 2012
    10km 36:48 min Leverkusen 2013
    15km 59:19 min Leverkusen 2011
    HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
    M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rennsteiglauf 2011
    Von Marathonis im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 09:25
  2. Die Liga der letzten Helden
    Von Radiergummijäger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5317
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 11:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •