Hallo,

ich bin am letzten Sonntag in Berlin gelaufen (1:27 h). Nun steht am 25.04. in Leipzig der nächste Lauf über 21 km an. Für das Rennen in Berlin habe ich einen Trainingsplan von Runnersworld (Läufercoach) genutzt. Hat gut funktioniert.

Ich würde für die verbleibenden Wochen (3,5) auch das Tool nutzen, natürlich die Zeit eingrenzen. Macht das Sinn oder sollte ich einen anderen Plan für diese sehr kurze Zeit nutzen?

Würde in Leipzig auch gern wieder diese Zeit bestätigen.

Gruß