Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    01.09.2008
    Ort
    Verl bei Gütersloh
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Hexenschuss und Sonntag ist der HERMANN (31 km durch den Teuto) - was tun?

    Hi,
    6 Monate Training - mehr als 700 km dieses Jahr und am Mittwoch drehe ich mich nach links und ein scharfer Schmerz - hinten links - war die Folge.
    Bewegung ging noch so. ABC Pflaster drauf (wegen der Wärme) und Abends locker 1 Stunden gelaufen - und ich hatte KEINE SCHMERZEN. Gestern war auch alles OK - habe den Schmerz nur leicht gespürt (keine ABC Pflaster drauf, weil man die nicht jeden Tag benutzen soll) und heute morgen kam ich kaum aus dem Bett!
    Wieder ABC Pflaster drauf, zum Doc - DICLAC 75 mg ID verschrieben bekommen und die Ansage, "ich werde schon selbst merken ob ich am Sonntag den "Hermann" laufen kann, oder nicht!
    Mit der Aussage kann ich wirklich nicht etwas anfangen.
    Habt Ihr schon selbst Erfahrungen mit so einer Geschichte.
    Ich will nicht einfach auf den Lauf, auf den ich mich so lange vorbereitet habe verzichten, aber anders herum möchte ich meinen Zustand durch den Lauf auch nicht extrem verschlechtern.
    Ich war noch nie (zum Glück - aber warum eigentlich jetzt?) in so einer Situation und weiß nicht, ob ich den Lauf riskieren kann?
    Wäre sehr dankbar für ein paar Ratschläge.
    Bleibt gesund!!!
    Harry

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    24.10.2005
    Beiträge
    642
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wenn du heute morgen schon kaum aus dem Bett gekommen bist, wird es wohl sinnvoller und vernünftiger sein nicht zu starten. Die Saison ist noch lang und es gibt doch noch genug andere schöne Läufe. Lieber erst richtig auskurieren und dann wieder richtig durchstarten, als die Verletzung vielleicht noch schlimmer zu machen.
    "Winners are not those who always win, but those who never give up!"

    "Champions aren't made in the gyms. Champions are made from something they have deep inside them -- a desire, a dream, a vision." (Muhammad Ali)

  3. #3
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.110
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Harry M Beitrag anzeigen
    Hi,
    , zum Doc - DICLAC 75 mg ID verschrieben bekommen und die Ansage, "ich werde schon selbst merken ob ich am Sonntag den "Hermann" laufen kann, oder nicht!
    Harry
    Die etwas aggressivere Vorgehensweise - gleich werden die Leute auf mich einprügeln, pass auf - wäre die Behandlung deiner akuten Ischialgie (ugs. Hexenschuss) mit einer Injektion eines NSAR (z. B. Diclofenac o. a.), evtl. ein Muskelrelaxans (Valium), nach der Injektion Tablette(n) des NSAR, Waerme und Massage.

    Die Spritze wirkl fast sofort (hatte eine Arbeitskollegin letzte Woche), die Wirkung hat aber nur 2 Tage angehalten.
    Fast schmerzfrei zu laufen würdest du auf diese Weise bestimmt hinkriegen, aber ob es langfristig eine gute Entscheidung wäre wage ich zu bezweifeln.

    Gute Besserung und viel Glück, wie immer du dich auch entscheidest!
    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  4. #4
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.634
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Klar, so kann man eine solch akute Sache behandeln.

    Zusätzlich und unabhängig davon empfehle ich Dir soviel Zeit wie möglich (am besten täglich vielfach in Etappen) in Stufenlagerung (Was können Sie selbst tun bei akuten Schmerzen? (TK)) zuzubringen. Ich empfehle Dir außerdem in leichter Abweichung zu dem Bild dort, die Hüfte fast 90° zu lagern und die Lagerung für die Unterschenkel so hoch zu wählen, daß das Kreuzbein mit fast keiner Kraft mehr auf dem Boder aufliegt.

    Ich würde mit so einer Sache, auch wenn gerade überstanden keinesfalls einen WK machen!

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  5. #5
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo, versuche Du kannst nichts kaputt machen, mußt höchstenfall viel aufs WC. Trinke Wasser, kohlensäurefreies Wasser reines Wasser mit nichts vermischen mindestens 3-4Liter täglich. Wenn es hilft ist es in 3 Tagen verschwunden.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  6. #6
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.110
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Hallo, versuche Du kannst nichts kaputt machen, mußt höchstenfall viel aufs WC. Trinke Wasser, kohlensäurefreies Wasser reines Wasser mit nichts vermischen mindestens 3-4Liter täglich. Wenn es hilft ist es in 3 Tagen verschwunden.
    Dazu sage ich das was ich mir denke besser nicht sonst artet es wieder aus

    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  7. #7
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von viermaerker Beitrag anzeigen
    Die etwas aggressivere Vorgehensweise - gleich werden die Leute auf mich einprügeln, pass auf - wäre die Behandlung deiner akuten Ischialgie (ugs. Hexenschuss) mit einer Injektion eines NSAR (z. B. Diclofenac o. a.), evtl. ein Muskelrelaxans (Valium), nach der Injektion Tablette(n) des NSAR, Waerme und Massage.

    Die Spritze wirkl fast sofort (hatte eine Arbeitskollegin letzte Woche), die Wirkung hat aber nur 2 Tage angehalten.
    Fast schmerzfrei zu laufen würdest du auf diese Weise bestimmt hinkriegen, aber ob es langfristig eine gute Entscheidung wäre wage ich zu bezweifeln.

    Gute Besserung und viel Glück, wie immer du dich auch entscheidest!
    Walter
    Dazu sage ich das was ich mir denke besser nicht sonst artet es wieder aus
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  8. #8
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.634
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard



    Danke, ist echt nett von Dir!

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  9. #9
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Hallo, versuche Du kannst nichts kaputt machen, mußt höchstenfall viel aufs WC. Trinke Wasser, kohlensäurefreies Wasser reines Wasser mit nichts vermischen mindestens 3-4Liter täglich. Wenn es hilft ist es in 3 Tagen verschwunden.
    und immer schön langsam über den Kopf schütten.


  10. #10
    Avatar von Krümel-monster
    Im Forum dabei seit
    16.10.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    145
    Blog Entries
    273
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Als ich vor drei Jahren einen Hexenschuss hatt, gab mir der Arzt eine Spritze und sagte mir, ich solle bloß weiter laufen.
    Durchs Ruhigstellen würde diese Muskelverhärtung im Rücken nicht besser werden.
    Ich habe danach eine kleine Runde gedreht und alles war prima.
    Vielleicht probierst Du das heute auch mal (3-4km) und schaust wie es Deinem Rücken dann geht?

    Kritisch ist die Dosis an Diclo in Deinem Körper, dies macht mir viel mehr Sorgen.
    Dein Rücken würde Dir Morgen schon sagen, wann Du aufhören solltest zu Laufen - aber mit viel Diclo im Körper übersiehst Du während des Laufens vielleicht auch andere Beschwerden.

  11. #11
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.249
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    380

    Standard

    Zitat Zitat von Harry M Beitrag anzeigen
    Wieder ABC Pflaster drauf, zum Doc - DICLAC 75 mg ID verschrieben bekommen und die Ansage, "ich werde schon selbst merken ob ich am Sonntag den "Hermann" laufen kann, oder nicht!
    Mit der Aussage kann ich wirklich nicht etwas anfangen.
    Ich ja. Der Arzt lullt eben nicht herum und sagt wie es ist. Wenn der Schmerz beim "Hermann" kommt und Du daraus keinen Lustgewinn erzielst, wirst Du schon abbrechen. Ich persönlich würde für so einen Versuch natürlich nicht 500 km anreisen - aber wie es der Deibel so will - manchmal ist so etwas "über Nacht" weg.

    Mein Sportarzt ist übrigens auch so ein Stinker, der hat mich im März letzten Jahres recht einsam nach Hause geschickt.

    Knippi

  12. #12
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.673
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Trinke Wasser, kohlensäurefreies Wasser reines Wasser mit nichts vermischen mindestens 3-4Liter täglich. Wenn es hilft ist es in 3 Tagen verschwunden.
    Da müsste ich mir gleich dazu ne Pipiline aufs Klo legen!
    So oft könnte ich gar nicht rennen, v.a. nicht mit Hexenschuss...

    Gute Besserung! Herrmann ist auch nächstes Jahr wieder. Ist allerdings schwer, auf den Start zu verzichten, wenn man sich drauf gefreut hat, aber wo willst Du denn da abbrechen, wenn's nicht geht? Da ist nicht alle paar km ne U-Bahnstation! Und es geht viel bergab, das staucht so. Lass mal lieber...

    Ulrike

  13. #13
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard Probiers... ohne Diclo

    Hatte ich vor ein paar Jahren auch mal - da wollte ich den Karwendelmarsch mitlaufen. Ich hab mir Finalgon geholt und abends eingerieben. Die ersten paar Kilometer gings ganz gut, dann finden irgendwann die Finalgonreste derart an zu brennen das man von dem Hexenschuss nichts mehr gemerkt hatte- irgendwann musste ich eine Pause einlegen und hab mir den Kram am Bach mit Wasser und Sand runtergerieben. Aber irgendwann hab ich vom Hexenschuss nichts mehr gemerkt.

    Siegfried


  14. #14
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.588
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.266

    Standard

    Harry,
    wenn Du in OWL wohnst, kann ich schon verstehen, warum Du unbedingt am Hermann teilnehmen willst. Ich kann Dir dazu keinen Rat geben, weil ich kein Arzt bin, aber... ich würde es probieren und dafür sorgen, dass unterwegs mich jemand abholen kann. Sonst ist der Weg bis nach BI sehr weit.

    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. #15
    ...sieht nur alt aus! Avatar von Asenberger
    Im Forum dabei seit
    03.10.2009
    Ort
    Lipperland
    Beiträge
    790
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ... 27.06.2010 Panoramlauf in Willingen u.a. auch über 33K. Da haste sowas wie den Hermann nur mit weniger Publikum (Panzerbrücke, Oerlinghausen, Sparrenburg... sowas gibt´s da leider nicht). Dann vielleicht schmerzfrei und voll fit!

    Nur mal so als Alternative
    Asenberger

    P.S.: Meine Antwort auf Deine Frage wäre: Nein - riskiere es nicht!
    Achtung: Manche Artikel enthalten ironische Passagen. Diese sind nicht immer als solche gekennzeichnet!
    ***5K 17:11 (2011)***10K 34:57 (2011)***15K 55:29 (2011)***21,1K 1:19:57 (2010)***42,2K 2:44:38 (2010)***

    25.03.2012 Venloop HM
    29.04.2012 Hermannslauf 31,1K

  16. #16
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    und immer schön langsam über den Kopf schütten.
    Siegfried, es tut mir leid wenn Du eine an der Klatsche hast aber vielleicht kann Dir runningdodo etwas dagegen empfehlen.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  17. #17
    Avatar von Wasseronkel
    Im Forum dabei seit
    11.08.2008
    Ort
    Suuländle
    Beiträge
    624
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von harriersand Beitrag anzeigen
    Da müsste ich mir gleich dazu ne Pipiline aufs Klo legen!
    So oft könnte ich gar nicht rennen, v.a. nicht mit Hexenschuss...

    Ulrike
    Das ist mal von Nachteil aber im Bezug zum Hexenschuß gehe ich lieber aufs WC. Obwohl ich nicht recht glaube das dieser Hexenschuß so heftig ist dann käme der Gedanke zu Laufen vorerst gar nicht hoch. Bei einem leichten Hexenschuß ist es meist in einen Tag vergessen.
    Gruß Wasseronkel
    ___________________________

    Unser Gesundheitswesen kostet zuviel, es schließt zu viele Menschen aus, und es fördert weder Gesundheit noch verhindert es Krankheit. Es ist Zeit sich zu erheben, reinen Tisch zu machen und die Verantwortung für unsere Gesundheit selbst zu übernehmen.



  18. #18
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Siegfried, es tut mir leid wenn Du eine an der Klatsche hast aber vielleicht kann Dir runningdodo etwas dagegen empfehlen.
    Wer weiss was das heute schon mit Sicherheit - der eine sagt so, der andere so. Bei etlichen hier im Forum bin ich mir allerdings absolut sicher - und nicht nur ich.

    Siegfried
    Zuletzt überarbeitet von Siegfried (25.04.2010 um 08:20 Uhr)


  19. #19
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.634
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Wasseronkel Beitrag anzeigen
    Siegfried, es tut mir leid wenn Du eine an der Klatsche hast aber vielleicht kann Dir runningdodo etwas dagegen empfehlen.
    Hilfe, jetzt verwässert Wasseronkel sogar den Thread hier!

    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

  20. #20
    Moselsteig km 330 Avatar von Siegfried
    Im Forum dabei seit
    22.06.2004
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    11.401
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von runningdodo Beitrag anzeigen
    Hilfe, jetzt verwässert Wasseronkel sogar den Thread hier!

    ... und was kannst Du empfehlen? Ich habe einen doppelten Bänderriss - ich hab zwar heut morgen schon 70 Liter Wasser getrunken aber es wird irgendwie nicht besser.


  21. #21
    Avatar von SnowLeopard
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Beiträge
    284
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    ... und was kannst Du empfehlen? Ich habe einen doppelten Bänderriss - ich hab zwar heut morgen schon 70 Liter Wasser getrunken aber es wird irgendwie nicht besser.
    Da würde ich sagen: Du bist potentiell gefährdet zusätzlich einen Bänderriss an der Blase zu bekommen

  22. #22
    angenehm hart@90% Hf(max) Avatar von runningdodo
    Im Forum dabei seit
    16.09.2009
    Ort
    Friedrichshafen
    Beiträge
    2.634
    'Gefällt mir' gegeben
    49
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Siegfried Beitrag anzeigen
    ... und was kannst Du empfehlen? Ich habe einen doppelten Bänderriss - ich hab zwar heut morgen schon 70 Liter Wasser getrunken aber es wird irgendwie nicht besser.
    Ey Alda, Du packst das!

    Schnellster Wassertrinker der Welt

    Mach nur weiter so, noch ab und zu ´ne Prise Salz schnupfen und dann passt das!


    Was ist Folding@home? Mach doch mit in unserem Folding@home-Team!

    Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.
    14.11.´10 Tenero M: 2:58:06
    13.11.´11 Tenero HM: 1:23:02
    29.7.´12 Radolfzell 10k: 37:33

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 14:47
  2. Hexenschuss und Laufen
    Von AndyTheKid im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 11:19
  3. Regionales Forum für Teuto / Hermannslauf
    Von Wernher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 23:16
  4. Neue Schuhe....Hexenschuss
    Von taspo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 08:23
  5. Hexenschuss
    Von bjoern im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2003, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •