+ Antworten
Seite 4 von 23 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 572
  1. #76
    laufen-mit-frauschmitt.de Avatar von frauschmitt2004
    Im Forum dabei seit
    31.05.2004
    Beiträge
    2.458
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von frauschmitt2004 Beitrag anzeigen
    Ich trage sie mehr als Freizeitschuh, ab und zu zum Laufen, aber immer nur sehr kurze Strecken, deshalb kann ich noch nichts sagen. Vielleicht hat Martinläuft ja schon ein paar Erfahrungswerte!
    Oder Martinwalkt, ganz wie man will. Ist ja ein Läuferwalker
    Berichte, Geschichten und Streuselkuchen: www.laufen-mit-frauschmitt.de
    Laufen mit Verantwortung:
    laeufer-pro-umwelt.de
    Zum Hören: der Schmittcast
    Frauschmitt bei bei Facebook

  2. #77
    Bewegungsanalyst Avatar von GastRoland
    Im Forum dabei seit
    03.03.2003
    Ort
    Mögeldorf
    Beiträge
    1.766
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von holli1 Beitrag anzeigen
    Dann mal eine blöde Frage
    in welchen VFF läufst Du denn??...
    An meine Füße passen keine FF. Habe durch ein Klippel-Trenaunay-Syndrom links einen etwas verunstalteten Fuß, der auch noch deutlich größer als der rechte ist. So laufe ich gelegentlich diverse billige Beachwalker, womit meine Füße mehr Freiheit haben, als in normalen Laufschuhen, und trotzdem noch etwas geschützt sind.
    Von den VFF würde ich zum Laufen den Sprint und den KSO empfehlen, beide werden auch von unseren laufenden Kunden bevorzugt.

    MfF
    Roland B.

  3. #78
    Avatar von jenss
    Im Forum dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.052
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Ich habe die Fivefingers überrascht bei der Tretroller-WM gesehen. Sowas kannte ich noch nicht. Sie wurden nicht nur auf der Bahn im Sprint, sondern auch beim Langstreckenrennen in der Stadt (Ivrea/Italien) etc. von einigen Australiern gefahren. Sind echte Eyecatcher, aber ich weiß nicht, ob sie beim Rollern was bringen.
    j.

    http://www.jenne.vamosaver.de/WM2010/DSC_4701.JPG

    http://www.jenne.vamosaver.de/WM2010/DSC_4714.JPG
    Meine YouTube-Videos, meine Homepage (Tretrollerbücher, Hobby-Rahmenkonstruktion, Foto-Links)

  4. #79
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich habe ja den KSO Trek
    Was die Abnutzung betrifft ist es halt eine Vibramsohle. Das heißt realtiv abriebfest und wird ne Weile halten bis die durch ist. Allerdings sieht man den Profilnoppen schon nach gut 100km leichte Abnutzungserscheinungen an. Allerdings bin ich nun auch fast nur auf Asphalt gelaufen!
    Die Abnutzung ist vielleicht auch nicht ganz so stark wie bei "normalen" Schuhen, da man ganz anderes geht oder läuft. Mehr wie Barfuß halt und da würde man auch nicht so schlurfen....
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  5. #80
    Avatar von jenss
    Im Forum dabei seit
    13.08.2006
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.052
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Ist die Hacke bei den Fivefingers etwas weich oder hart wie Barfuß?
    Die Fivefingers wären etwas für Leila.
    j.
    Meine YouTube-Videos, meine Homepage (Tretrollerbücher, Hobby-Rahmenkonstruktion, Foto-Links)

  6. #81
    Avatar von holli1
    Im Forum dabei seit
    12.04.2006
    Ort
    Klingenstadt
    Beiträge
    442
    Blog Entries
    60
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von GastRoland Beitrag anzeigen
    An meine Füße passen keine FF. Habe durch ein Klippel-Trenaunay-Syndrom links einen etwas verunstalteten Fuß, der auch noch deutlich größer als der rechte ist. So laufe ich gelegentlich diverse billige Beachwalker, womit meine Füße mehr Freiheit haben, als in normalen Laufschuhen, und trotzdem noch etwas geschützt sind.
    Von den VFF würde ich zum Laufen den Sprint und den KSO empfehlen, beide werden auch von unseren laufenden Kunden bevorzugt.

    MfF
    Roland B.
    Danke für die Antwort...
    Dann suche ich mir noch einen KSO... mal schauen..
    Allen ein schönes WE wünscht...


    Mein Leben, mein Alltag, mein Sport, mein Blog!

  7. #82
    Bewegungsanalyst Avatar von GastRoland
    Im Forum dabei seit
    03.03.2003
    Ort
    Mögeldorf
    Beiträge
    1.766
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von jenss Beitrag anzeigen
    ...Fivefingers etwas weich oder hart wie Barfuß?...
    Weich ist nicht nötig und barfuß muss nicht hart sein.

    MfF
    Roland B.
    * der auch am Tretroller die Ferse nicht hart aufsetzt, wenn überhaupt *

  8. #83

    Im Forum dabei seit
    17.08.2010
    Ort
    Saeul, Luxemburg
    Beiträge
    20
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    Ich bin recht neu hier im Forum und bin auf diesen thread gestosssen und bin doch recht begeistert von dem was ich hier erfahren habe über die Vibram. Hab mich ach gleich im Netz erkundigt.
    Hat jemand Erahrung mit den Speed? Die gefallen mir am besten und scheinen ja auch fürs Laufen geeignet.

    Ausserdem, wie siehts denn im Winter mit den VFF aus? Hat jemand da Erfahrung?

  9. #84
    Chris Avatar von apr68
    Im Forum dabei seit
    05.11.2005
    Ort
    Vilsheim
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Martinwalkt Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis.
    Mit dem Laden bin Voy contigo bin ich übrigens sehr zufrieden. Hat mit der Bestellung gut geklappt. Socken gabe es gratis dazu. Die Auswahl war groß und es sind keine Fälschungen.
    Kann ich bestätigen. Hatte mir am 31.07. die Bikilas bestellt und nachdem ich nach 14 Tagen noch immmer kein Lebenszeichen von meiner Bestellung hatte, habe ich mal per email nachgefragt. Prompte Antwort von Fr. Dickmann und problemlose Umbestellung von Grösse 40 auf 41 möglich (was ja bei Internetbestellungen nicht unbedingt selbstverständlich ist). Übrigens, Grund für die verzögerte Bestellung war die Verfügbarkeit des neuen Modells. Im nachhinein hätte mir das klar sein müssen. Gratis Socken gab es noch dazu.

    Hinweis zur Grösse (da war ich mir sehr unsicher): Habe meine Füsse vermessen:
    25.9 cm linker Fuß, 26.2 cm rechter Fuß.
    Entsprechend der Tabelle auf der Voy Contigo Seite auf Grösse 41 umbestellt. Schuhe passen wie vom Schuhmacher persönlich angemessen.

    So jetzt mal sehen ob ich in den Bikilas V5F auch Laufen kann. Nachdem ich beim ersten Anziehen etwa 10 Mintuen benötigte um meine Zehen in die richtige Taschen reinzubekommen (beim 2ten Mal klappte es schon fast problemlos) muß ich sagen, daß der erste Eindruck doch erstaunlich positiv ist.

    Obwohl ich die Bikilas etwas 'überteuert' finde (UPE: 129EUR !!!!) bereue ich den Kauf bis jetzt nicht.

    Viele Grüße,
    Christian
    ... die Gier nach Behaglichkeit mordet die Leidenschaft der Seele ... (Khalil Gibran)

  10. #85
    Laufend unterwegs Avatar von Bräpe Wulf
    Im Forum dabei seit
    11.11.2008
    Ort
    Waldbreitbach
    Beiträge
    334
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Zehenschuhe - Laufen wie die Tarahumara

    Liebe Laufgemeinde,

    was ich stets vermutet hatte, habe ich durch das Studium des Buches "Born to run" von Christopher McDougall (Rezension von Werner Sonntag auf laufreport.de) gelernt: Um Laufschuhe wird eine viel zu große Wissenschaft (genau genommen - Entschuldigung! - Geschiß) gemacht.

    Pronationsstütze, Einlagen, tausenderlei Dämpfungssysteme etc.: Für die überwältigende Anzahl der Läufer(innen) sind das unsinnige Unterstützungen, die eine ohnehin geschwächte Fußmuskulatur nur noch weiter schwächen, indem sie ihr die Arbeit abnehmen. Zumindest gelegentliches Barfußlaufen ist das Gebot der Stunde. Zu weiche Fußsohlen? Angst vor spitzen Steinen? Dagegen gibt es eine Lösung, die ich mit großem Erfolg getestet habe (nein, ich werde von dieser Firma nicht bezahlt!).

    Lest hier meinen Bericht.

    LG

    Wolfgang

    Nachtrag: Sorry, habe zu spät gesehen, daß es dazu schon einen Riesenthread gibt...
    Zuletzt überarbeitet von Bräpe Wulf (03.09.2010 um 18:54 Uhr)
    Ubi marathon, ibi bene (frei übersetzt: wo es einen Marathon gibt, geht's Dir gut!)
    Meine private Laufseite: http://www.spass-am-laufen.de

  11. #86
    Neustart Nr. 348! Avatar von ridlberg
    Im Forum dabei seit
    20.03.2005
    Ort
    Entlang des Rheins!
    Beiträge
    1.796
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Trotz des Riesenthread kommentiere ich hier. ;-))

    Ich laufe aufgrund von sehr lang andauernder (2 Jahre) und bis heute undefinierter Verletzung nur zwischen 2 bis max 6 Kilometer.

    Nachdem ich das Buch gelesen hab, hab ich mir die Dinger auch bestellt. Etwas farbiger als Du: Klick.

    Um nix falsch zu machen, laufe ich die ganz kleinen Runden 2-3 Kilometer mit den Vibrams und jedes mal muss ich mich echt bändigen, dass ich nicht weiter laufe. Es macht irgendwie Spaß.... ich kanns nicht richtig beschreiben. Ich würd am liebsten einfach immer weiter laufen in den Dingern. Man ist so geerdet.

    Die anderen Kilometer laufe ich in mittlerweile in die Jahre gekommene Nike Free (erste Generation und mittlerweile entsprechend lädiert). Normale Laufschuhe hab ich nochmal ausprobiert und durfte danach direkt wieder ein paar Tage pausieren.

    Obs den Zusammenhang gibt? Keine Ahnung. Ich gehe auch nicht davon aus, dass die Vibrams mich "heilen". Ich kann nur sagen, es geht mir besser mit den Dingern also ohne. Und gleich gehts wieder los damit.
    He says things that annoy me. He gives me good advice. (Oscar Wilde)

  12. #87
    Gardasee Avatar von viermaerker
    Im Forum dabei seit
    28.07.2003
    Beiträge
    8.110
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Bräpe Wulf Beitrag anzeigen
    Nachtrag: Sorry, habe zu spät gesehen, daß es dazu schon einen Riesenthread gibt...
    Du kannst ganz einfach Tim per PN bitten deinen neuen Threead in den großen, schon existierenden Faden zu portieren. Dann ist alles do wo es sein soll.

    Walter
    You can only fail if you give up too soon


  13. #88
    Avatar von Catty
    Im Forum dabei seit
    26.04.2008
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also, mein Bikila kam auch schon ein paar tage nach Bestellung an. Habe ihn anpropiert, aber er war viel zu eng - trotz dass ich meine Fuß ausgemessen hatte. Habe ihn dann umgetauscht, und mich für einen KSO umentschieden, bei dem dieser Gummi oben etwas weiter ist, und man besser reinkommt. Ist heute angekommen, die Größe größer passt auch, wobei mir das am großen Zeh etwas eng und an den anderen Zehen etwas groß vorkommt, aber ich werde ihn nun so nehmen und demnächst austesten.

  14. #89
    Avatar von running-rabbit
    Im Forum dabei seit
    19.02.2004
    Ort
    Strasbourg
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich bin dann jetzt auch im VFF-Club

    Da ich schon immer Vorfussläuferin bin und meine Laufschuhe schon sehr lange nach dem Motto "je leichter und je weniger Gedöns desto besser" auswähle, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ich auch bei den VFF lande.... ich finde die Dinger super.

    Ich habe sie allerdings eine Grösse über meiner normalen Schuhgrösse nehmen müssen.... oder sind meine Füsse gewachsen?
    Na ja, ich konnte sie zum Glück vor dem Kauf anprobieren.
    Einen Marathon werde ich nicht gleich damit laufen , sondern erstmal viel damit spazierengehen.... aber ich glaube, dass man sich doch schnell an dieses leichte Gefühl gewöhnt.

    Wie ist das eigentlich mit diesen Zehensocken, die es da wohl auch gibt - kann man die dann auch tatsächlich in den VFF anziehen?
    Und machen die die VFF dann auch Winter-geeignet?
    Hase


    I am vegan because I feel that other sentient beings are not mine to use.

  15. #90
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von running-rabbit Beitrag anzeigen

    Wie ist das eigentlich mit diesen Zehensocken, die es da wohl auch gibt - kann man die dann auch tatsächlich in den VFF anziehen?
    Und machen die die VFF dann auch Winter-geeignet?

    Ja das geht ganz prima!

    Ich habe jetzt zum dritten Mal 20km am Stück mit den 5 Fingers gewandert. Das ist dann immer so der Punkt wo ich eine kleine Druckstelle zwischen Zehen und Ballen bekomme. Vielleicht trainiert sich das noch weg. Tritt immer erst nach ein paar Stunden auf und ist auch nicht eine Blase die dann entsteht. Aber es beginnt dann etwas zu drücken. Ansonsten alles prima mit den Dingern!
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  16. #91
    Avatar von running-rabbit
    Im Forum dabei seit
    19.02.2004
    Ort
    Strasbourg
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Das klingt prima, Martin, danke dir

    Ich habe heute ein Paar bei dem Freiburger Laden da bestellt (alles, was aus meiner Lieblingsstadt Freiburg kommt, ist sowieso prima ) und bin gespannt, ob ich hoffentlich auch so ein Paar Socken geschenkt bekomme.
    Hase


    I am vegan because I feel that other sentient beings are not mine to use.

  17. #92
    Avatar von running-rabbit
    Im Forum dabei seit
    19.02.2004
    Ort
    Strasbourg
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Meine neuen Vibrams sind bereits angekommen, das ging superfix!
    Und sie sind absolut klasse - es sind die rosa-orangefarbenen Bikilas.

    Leider habe ich aber keine Zehensocken bekommen!
    Hase


    I am vegan because I feel that other sentient beings are not mine to use.

  18. #93
    Avatar von running-rabbit
    Im Forum dabei seit
    19.02.2004
    Ort
    Strasbourg
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nachtrag:

    Nachdem ich bei Voy Contigo mal vorsichtig nachgefragt hab, wie das denn mit den Zehensocken ist, bekomme ich sie jetzt noch nachgeschickt - Zitat: "Natürlich gehören diese zu deiner Bestellung dazu."

    Super Sache!
    Hase


    I am vegan because I feel that other sentient beings are not mine to use.

  19. #94
    Avatar von Catty
    Im Forum dabei seit
    26.04.2008
    Beiträge
    28
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Die Zehensocken die ich mir bestellt hatte, waren leider nach einmal Laufen bereits kaputt :(

    Ansonsten fand ich die Vibrams super, allerdings auf Asphalt ein komisches Gefühl, habe mich gar nicht getraut, schneller zu laufen. Mir ist es da etwas kalt um die Füße geworden, werde die im Winter sicher nicht anziehen...

  20. #95
    Avatar von running-rabbit
    Im Forum dabei seit
    19.02.2004
    Ort
    Strasbourg
    Beiträge
    2.515
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    allerdings auf Asphalt ein komisches Gefühl, habe mich gar nicht getraut, schneller zu laufen.
    Ja, Asphalt ist schon verdammt hart, das merkt man dann erst so richtig, ging mir auch so....
    Hase


    I am vegan because I feel that other sentient beings are not mine to use.

  21. #96
    Yes, VE GAN Avatar von Charly
    Im Forum dabei seit
    18.07.2003
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.154
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Auf jeden Fall bekommt man einiges an Aufmerksamkeit.
    Gestern meinte einer beim Zwetschgen pflücken -
    'Badelatschen'
    Nix Badelatschen
    Doch klar Badelatschen, brauchen wir nicht zu diskutieren.
    Die Zwetschgenverkäuferin fand die Schuhe lustig und interessant.

    Ich find die Schuhe aber abnormal teuer, mal so sag. Mit Rabatt 95€ ist nicht schlecht. Das Marketing klappt wohl ganz gut.
    Hielt mich aber nicht davon ab, sie zu kaufen.
    Veganer sind keine Romantiker, sondern Realisten

  22. #97

    Im Forum dabei seit
    14.08.2010
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    21
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nun hab ich da mal eine Frage. Ich plane auch mir die VFF zuzulegen, nur weiß nicht welche für den Asphalt am besten geeignet sind und nicht zu schnell abnützen.

    Läuft von euch jemand mit VVF auf Asphalt oder könnte mir einen empfehlen?

  23. #98

    Im Forum dabei seit
    22.07.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wirklich ein sehr interessanter Thread hier...

    Ich bin auch auf der Suche nach einer kleinen Kaufberatung, denn die Auswahl an FiveFingers ist ja mittlerweile ziemlich erschlagend.

    Welche würdet Ihr am ehesten empfehlen für:
    - Ganzjahres-Einsatz
    - Lauf-ABC (obwohl ich das auch oft barfuß auf dem Rasen mache)
    - regenerative Einheiten
    - ggf. auch kürzere Waldläufe

    Viele Grüße, Jens

  24. #99
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von jmeyerdo Beitrag anzeigen
    Wirklich ein sehr interessanter Thread hier...

    Ich bin auch auf der Suche nach einer kleinen Kaufberatung, denn die Auswahl an FiveFingers ist ja mittlerweile ziemlich erschlagend.

    Welche würdet Ihr am ehesten empfehlen für:
    - Ganzjahres-Einsatz- Lauf-ABC (obwohl ich das auch oft barfuß auf dem Rasen mache)
    - regenerative Einheiten
    - ggf. auch kürzere Waldläufe

    Viele Grüße, Jens
    Also bei Ganzjahreseinsatz finde ich das Modell KSO Treck am vielseitigsten und sinnvollsten. Es ist auch am meisten alltagstauglich, hat eine Profilsohle und man der Dreck kommt nicht rein. Sehr vielseitig verwendbar und kann auch im Alltag getragen werden.

    Gruß Martin
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  25. #100

    Im Forum dabei seit
    09.10.2010
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Leute.
    Ich bin starker Überpronierer und schleppe mich seit Ewigkeiten mit einer chronischen Achillodynie herum. In meiner Freizeit spaziere ich gerne barfuss und würde die Vibrams auch gerne mal beim rennen probieren.
    Allerdings weiss ich nicht ob das wirklich poduktiv ist. Laufschuhkäufe ziehen sich bei mir schon immer Stunden hin, da fast jeder Schuh extrem abknickt.
    Beim Anschauen des Barfussanalysevideos wird mir jedesmal schlecht, so schlimm sieht das abknicken aus. :(
    Ist in so einem Fall das Laufen mit Vibrams eher kontraproduktiv?

    Wäre über Anregungen dankbar

    René

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Virbram Five Fingers - neue Modelle
    Von swimfan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:06
  2. Vibram FiveFingers wo im Rhein-Main Gebiet?
    Von chozen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 09:02
  3. VIBRAM Fivefingers
    Von nils1818 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 00:47
  4. Vibram FiveFingers
    Von Ingo78 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 16:05
  5. Vibram Fivefingers Haltbarkeit
    Von beckk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •