+ Antworten
Seite 5 von 23 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 572
  1. #101
    Avatar von michal2405
    Im Forum dabei seit
    01.02.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    16
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von NewRun Beitrag anzeigen
    Nun hab ich da mal eine Frage. Ich plane auch mir die VFF zuzulegen, nur weiß nicht welche für den Asphalt am besten geeignet sind und nicht zu schnell abnützen.

    Läuft von euch jemand mit VVF auf Asphalt oder könnte mir einen empfehlen?
    Ich hab die KSO schon über 400km gelaufen und ich sehe nur ganz leichten Verschleiß...

  2. #102
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von michal2405 Beitrag anzeigen
    Ich hab die KSO schon über 400km gelaufen und ich sehe nur ganz leichten Verschleiß...

    nun ja verschleissen tun auch die KSOs. Jedenfalls ist das Profil nach einem halben Jahr schon deutlich weniger bei mir. Aber ganz normal würde ich sagen.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  3. #103

    Im Forum dabei seit
    10.08.2008
    Beiträge
    107
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    heute sind meine 5-Fingers gekommen und habe direkt eine Frage an Euch Erfahrene...

    Im Prinzip passen sie mir super, nur meine "Ringzehen" sind zu lang. Im Stehen geht es noch gerade so, im Laufen habe ich das Gefühl, dass das Gelenk zusammengestaucht wird, ein normales Abrollen fühlt sich bei der ersten Anprobe als nicht machbar an.

    Gibt sich das mit der Zeit bzw. werden die 5-Fingers noch mit der Zeit größer (wie normale Schuhe ja auch nach dem Einlaufen), heißt die Lösung die Schuhe noch eine Nummer größer zu bestellen (obwohl alle anderen Parameter passen) oder sind meine Füße einfach nicht geeignet für die Schuhe?

    Habe schon im iNet gegoogelt, aber auf ein "einzelne Zehen passen nicht-Sympthom" leider keine Einträge gefunden.

    Über Antwort freut sich dennoch

    Phoebe


    P.S.: Ich hoffe, es war ok, Euren Gesprächsfaden kurz für meine Frage auszunutzen...

  4. #104
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    wenn ein zeh wirklich gestaucht wird in den 5 Fingers würde ich wohl schon mal eine Größe größer versuchen. Da ist ja nicht viel mit Ausdehnung in die Länge bei einem einzelnen Zeh.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  5. #105

    Im Forum dabei seit
    10.08.2008
    Beiträge
    107
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Martin,

    Danke für Deine Einschätzung!

    Viele Grüße

    Phoebe

  6. #106

    Im Forum dabei seit
    09.05.2009
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    also ich habe mir jetzt auch die VFF besorgt. Bin bisher nur einmal gelaufen. Habe mir die Trek Sport geholt. Laufe sehr viel im Wald und auf Trails. Daher denke ich, dass diese dafür besser sind. Aber mal eine Frage. Ist das normal das erstmal der Wadenansatz sehr wehtut? So wie ein Muskelkater?

    Wenn das so schmerzt, kann man da trotzdem laufen?

    LG
    Matthias

  7. #107
    Rennrum
    Gast

    Standard

    Hallo Matthias,
    dass du erstmal Muskelkater an ungewohnten Stellen hast, grade im Wadenbereich, ist normal. Es ist ja unter anderem auch der Witz dran, dass diese sonst nicht so trainierten Muskeln auch mal was abkriegen.
    Wenn der Schmerz zu heftig ist, besser erstmal auf anderes Training ausweichen, damit hier "Heilung" eintreten kann. Ansonsten weiter wie sonst auch.

    Ich würde aber mit den Fivefingers erstmal langsam einsteigen, nach und nach, damit sich die Füße, Beine etc. dran gewöhnen können.

    Viel Spaß dabei
    Wolfgang

  8. #108

    Im Forum dabei seit
    09.05.2009
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Wolfgang,

    danke für die Info. Also das man am Ende Muskeln merkt die vorher irgendwie nicht da waren, wusste ich. Ein Laufpartner läuft schon länger damit und er meinte er konnte 4 Tage kaum laufen danach. Habe ich natürlich nicht so ganz geglaubt. Aber jetzt merke ich es. Ich werde es nacher einfach mal versuchen ;).

    Bin am Mittwoch sehr langsam damit gelaufen. fast 2 Minuten langsamer als sonst. Fande dies aber sehr cool. Hatte nur dünne Strümpfe angezogen. Hatte gedacht, Ok wird zwar kühl werden aber ich versuch es einfach mal. Trotz extrem dünner Strümpfe habe ich extrem geschwitzt an den Füßen.

    Mal sehen ob ich mit diesen Schuhen meine Zeiten halten kann oder sogar noch verbessern kann ;).

    LG
    Matthias

  9. #109

    Im Forum dabei seit
    30.12.2010
    Beiträge
    64
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von SODA-MAX Beitrag anzeigen
    Hatte nur dünne Strümpfe angezogen. Hatte gedacht, Ok wird zwar kühl werden aber ich versuch es einfach mal. Trotz extrem dünner Strümpfe habe ich extrem geschwitzt an den Füßen.
    Was für Strümpfe waren das denn? "Zehenstrümpfe"?

  10. #110

    Im Forum dabei seit
    09.05.2009
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,
    ja das waren zehenstrüpfe. habe mir die hier gekauft: Zehensocken ideal für trockene Füße

  11. #111
    not fast & not furious Avatar von Steif
    Im Forum dabei seit
    31.07.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.056
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von KiraNord Beitrag anzeigen
    Was für Strümpfe waren das denn? "Zehenstrümpfe"?
    Anders wird es in den Five-Fingers wohl kaum gehen!
    Steif
    ---------------------------------------
    Ständig verschwinden Senioren spurlos im Internet, weil Sie "ALT" und "ENTFERNEN" gleichzeitig drücken.

  12. #112

    Im Forum dabei seit
    09.05.2009
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    also bin gestern nochmal kurz unterwegs gewesen mit den VFF. Bin gestern mit nem Laufkollegen unterwegs gewesen. Waren etwas über 8 Km. Ging sehr gut. Muskelkater war zwar noch zu spüren, aber war jetzt nicht so, dass man nicht laufen kann. Jetzt das Wochenende wird aber mal Pause gemacht damit sich die Muskeln etwas erholen können. Nächste Woche gehts dann wieder los.

    Jetzt muss ich nur noch gut Trainieren. Im Mai ist ja dann der Rennsteig Halbmarathon. Da möchte ich ja natürlich wieder dabei sein und dieses mal möchte ich ne schnelle Zeit machen ;).

    Also bisher bin ich mehr als zufrieden mit den VFF. Werde mir warscheinlich noch 1 oder 2 Paar davon kaufen .

    LG
    Matthias

  13. #113

    Im Forum dabei seit
    05.10.2010
    Beiträge
    22
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe mir vor etwa 2 Wochen auch ein Paar Kibila gegönnt, leider waren diese viel zu groß. Also zurück und dann doch in Nürnberg einen Laden gefunden der eine gute Auswahl an VFF hat. Dort dann den Speed gekauft (in den Kibila komme ich beim besten willen nicht rein) und war erstmal begeistert von dem guten Sitz. Heute dann endlich mal damit bissl gelaufen, wollte eigentlich nur Lauf-ABC machen aber bin dann doch mit den VFF zurück zur heimischen Höhle. Alles über Waldwege, nur die letzten 200m dann Asphalt. Und genau daran muss ich mich wohl noch gewöhnen, das Laufgefühl ist einfach der Hammer im Wald, denke ich habe es am Anfang auch übertrieben und werde morgen viel Muskelkater haben ;) Auf der Straße ist es einfach noch sehr hart, aber denek das gibt sich. Werde mir in den nächsten Wochen dann wohl noch ein Paar kaufen, denke an den Komodo oder Bikila LS (wenn ich da reinkomme).

    mfg

  14. #114

    Im Forum dabei seit
    09.05.2009
    Beiträge
    72
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also ich habe heute mal einen "Testlauf" gemacht. Habe mich ja dieses Jahr wieder für den Halbmarathon beim Rennsteiglauf angemeldet . War somit heute mal 23Km unterwegs. Einfach nur krass muss ich sagen. Meine Waden habe sich jetzt auch daran gewöhnt . Habe keinen Muskelkater mehr :d

    @shak0r
    Die Bikila will ich mir auch noch holen. Da ich fast nur Trailrunning mache, sind die Trek Sport sehr gut. Die Bikila haben mir da etwas zu wenig Grip. Aber für Straßenläufe sind die dann besser.
    Habe es am Anfang auch etwas übertrieben. Habe erst gedacht, dass es nicht schlimm wird dafür kam es dann am nächsten Tag . Ich bin aber einfach normal weitergelaufen. Habe dazwischen einen Tag Pause gemacht. Irgendwann merkt man es nicht mehr.

    LG
    Matthias

  15. #115
    Avatar von gero
    Im Forum dabei seit
    09.08.2008
    Ort
    Simmozheim
    Beiträge
    3.858
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich bin schon länger am überlegen, ob ich mir ein Paar zulege. Allerdings ist es durch die Vielzahl an Modellen schwer sich zu entscheiden. Und die Seite von Vibram hilft da nicht gerade weiter.

    Zur Zeit schwanke ich zwischen folgenden Modellen:
    - KSO
    - Bikila
    - Bikila LS
    - Komodo Sport

    Geschäfte, die VFF führen, gibt es leider nicht in der Nähe.

    Wie soll man sich bloß entscheiden

    Gruß,
    Gero

  16. #116
    Avatar von P.Mö
    Im Forum dabei seit
    03.08.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    62
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin ganz erstaunt welcher Beliebtheit sich die VFF mittlerweile erfreuen. Als ich sie mir vor knapp 2 Jahren zugelegt hatte konnte ich kaum Informationen oder Berichte darüber finden.

    Am Anfang viel mir schnell auf wie sehr man durch die gegend trampelt wenn man es nicht gewohnt ist dass irgendetwas den aufprall abfedert.
    Ich finde bis heute noch dass das lauferlebnis mit diesen Schuhen viel intensiver wird. Erstrecht wenn man viel im Wald oder auf Feldwegen unterwegs ist. Es mag ein wenig kindisch sein, aber es macht einfach spaß in die wasserlacken zu treten, nur um zu schauen wie sich das anfühlt. Auch den Unterschied zwischen Asphalt und waldweg konnte ich erst mit diesen schuhen so richtig wahrnehmen.
    Ich bin also bis heute ein begeisterter Besitzer und werde auch ganz bestimmt neue kaufen, sollten meine alten irgendwann durchgelaufen sein.
    Nur sollte man am anfang sehr vorsichtig anfangen. Es geht schnell dass man es übertreibt.

    das weiß ich aus eigener Erfahrung

  17. #117
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von gero Beitrag anzeigen
    I

    Wie soll man sich bloß entscheiden

    Gruß,
    Gero
    Hi Gero

    Also ich habe inzwischen KSO Trek, Speed und Classic in smart wool.

    Am universellsten einsetzbar bei Sport und im Büro sind meine KSO Trek in braunem Leder. Die sind am weitesten von den drei Modellen. Man kommt auch gut mit dicken Zehensocken in die Zehenfächer. Zum dämpfen kann man übrigens auch einfach eine Schaumstoffeinlage aus einem anderen Schuh nehmen die man vorne an den Zehen abschneidet. Auf hartem Asphalt ist das recht angenehm.
    Weiterer Vorteil der KSOs ist das kein Dreck in den Schuh kommen kann.

    Die Spints haben guten Halt durch den Riemen. Die Zehenfächer sind enger als beim KSO.

    Die Classics in Smartwool nehme ich hauptsächlich als Hausschuhe. Für draußen sind mir die zu schade. Tragen sich angenehm, habe aber ein ganz anderes Lauf bzw gehgefühl. Sie schlappen etwas und werden ja auch die Flipflops unter den 5fingers genannt.

    Vielleicht konnte ich mit den Infos jetzt etwas weiterhelfen. Wie gesagt: KSO Trek geht für alles. Spezielle Anderer 5 Fingers kann man sich kaufen wenn man weiß das man das mag.

    Und ja: Man muss sehr langsam anfangen. Jeder wird einem das bestätigen. Die sagen selbst: Geh barfuss bis die Fpüße brennen und nimm die 5Fingers mit. Dann dreh um und geh in den 5fingers nach Hause. Das dann immer weiter Steigern.

    Inzwischen gehe ich ohne Probleme 20 km am Stück damit oder wie heute morgen: 6 Km Jogging und den ganzen Tag im Büro mit den Dingern.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  18. #118
    Avatar von Mad Mex
    Im Forum dabei seit
    12.09.2010
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    22
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von P.Mö Beitrag anzeigen
    das weiß ich aus eigener Erfahrung
    Yep, ich bin beim ersten Mal gleich eine lockere 5km Strecke gelaufen und ich habe in den Waden einen verdammt fiesen Muskelkater gehabt, der fast EINE Woche brauchte, um abzuklingen, das kannte ich bis dahin nicht.

    Das Laufen an sich macht aber tierisch viel Spass und die Füße und Beine wollen einfach von alleine viel schneller laufen weil nichts wehtut.

    Ich würde mir keine reinen Laufschuhe mehr kaufen, ich werde es demnächst sogar mit so einer dünnen Plastiksohle (wie Barefoot-Ted sie propagiert) laufen, mal schauen.

    Mad Mex

  19. #119
    Avatar von gero
    Im Forum dabei seit
    09.08.2008
    Ort
    Simmozheim
    Beiträge
    3.858
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Martinwalkt Beitrag anzeigen
    Vielleicht konnte ich mit den Infos jetzt etwas weiterhelfen.
    Danke Martin für den Erfahrungsbericht und die Informationen.

    Ich bin mir zwar immer noch nicht ganz sicher, aber ich tendiere zur Zeit zu den KSO Trek Sport.

    Gruß,
    Gero

  20. #120

    Im Forum dabei seit
    08.05.2011
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,
    ich hab heute meine Fivefingers KSO bekommen, nur sind mir leider alle drei zehen zwischen dem kleinen und dem dicken Zeh zu klein um die zehenfächer auszufüllen, die andern beiden aber haben kaum noch Raum namch vorne, also kann ich mir keine Nummer kleiner kaufen..

    Stellt das jetzt eine Gefahr dar? Eigentlich müsste ich ja schon ziemlich schluffen damit die Zehenboxen umknicken?

    Haben die anderen Modelle vielleicht kürzere Zehenboxen, oder gibt es andere Lösungsansätze für mein Problem? Kann ja nicht sein, dass nur ich so doofe Zehen habe

    mfg FreiWild

  21. #121
    Avatar von gero
    Im Forum dabei seit
    09.08.2008
    Ort
    Simmozheim
    Beiträge
    3.858
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Ich habe inzwischen die Bikila LS und habe sie auch gegen eine Nummer größer eintauschen müssen. Beim Heben des großen Zehs, entstand zuviel Spannung in der Sohle (schwer zu beschreiben, war halt zu klein). In einer Nummer größer passen sie für den großen Zeh perfekt. Die anderen Zehen haben bei mir auch ziemlich viel Luft nach vorne. Aber bisher habe ich damit keine Probleme gehabt.

    Gruß,
    Gero

  22. #122

    Im Forum dabei seit
    24.05.2009
    Beiträge
    69
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    was haltet Ihr von dem Angebot?
    VFF Speed für 79Euro...

    FiveFingers®-Speed Schuhe - So gesund und entspannend wie Barfußlaufen, aber ohne Verletzungen und schmutzige Füße. - Fashion Classics - Mode-Klassiker aus aller Welt

    Ich denke, der Anbieter ist seriös und der Preis m.E. aktuell ungeschlagen, oder nicht?!

    Grüße aus dem Alstertal

    Jungheralex

  23. #123
    Das Forum ist kein Müllabladeplatz! KEINE LUST MEHR AUF DEN KACK HIER !!! Avatar von Hennes
    Im Forum dabei seit
    01.08.2007
    Ort
    Dort, wo die Erft den Rhein begrüßt ...
    Beiträge
    24.428
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    3

    Standard

    Zitat Zitat von gero Beitrag anzeigen
    Ich habe inzwischen die Bikila LS und habe sie auch gegen eine Nummer größer eintauschen müssen. Beim Heben des großen Zehs, entstand zuviel Spannung in der Sohle (schwer zu beschreiben, war halt zu klein). In einer Nummer größer passen sie für den großen Zeh perfekt. Die anderen Zehen haben bei mir auch ziemlich viel Luft nach vorne. Aber bisher habe ich damit keine Probleme gehabt.
    ... evtl. war das die Plantarsehne?


    Habe keine Ahnung von dem Thema, dachte die wären immer ohne Schnürung

    gruss hennes

  24. #124
    Avatar von gero
    Im Forum dabei seit
    09.08.2008
    Ort
    Simmozheim
    Beiträge
    3.858
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Hennes Beitrag anzeigen
    ... evtl. war das die Plantarsehne?
    Es war eher so, dass mit gestreckem Zeh der Schuh einige Millimeter Spiel vorne hatte. Aber beim Heben des großen Zehs zu kurz war und der Zeh vorne anstieß und die Sohle unter Spannung stand.

    Gruß,
    Gero

  25. #125

    Im Forum dabei seit
    18.04.2006
    Beiträge
    175
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von jungheralex Beitrag anzeigen
    was haltet Ihr von dem Angebot?
    VFF Speed für 79Euro...

    FiveFingers®-Speed Schuhe - So gesund und entspannend wie Barfußlaufen, aber ohne Verletzungen und schmutzige Füße. - Fashion Classics - Mode-Klassiker aus aller Welt

    Ich denke, der Anbieter ist seriös und der Preis m.E. aktuell ungeschlagen, oder nicht?!

    Grüße aus dem Alstertal

    Jungheralex
    Hier

    (VIBRAM® FiveFingers® SPEED | Modelle 2011)

    kostet er immerhin 105 Euro. Also scheint es ein gutes Angebot zu sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Virbram Five Fingers - neue Modelle
    Von swimfan im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:06
  2. Vibram FiveFingers wo im Rhein-Main Gebiet?
    Von chozen im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 09:02
  3. VIBRAM Fivefingers
    Von nils1818 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 00:47
  4. Vibram FiveFingers
    Von Ingo78 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 16:05
  5. Vibram Fivefingers Haltbarkeit
    Von beckk im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •