Hallo zusammen,

ich heiße Anna, wohne mitten in Berlin, lese hier eine Weile mit und würde gerne auch mal die ein oder andere Frage stellen können

Ernsthafter und regelmäßig geh ich das Laufen seit Anfang des Jahres an und will mittlerweile gar nicht mehr ohne.

Meine Eltern sind beide verdammt zähe, schnelle und wettkampferprobte Hasen, deshalb konnte ich mir das Laufen bisher doch immer nicht so richtig vorstellen - wer eifert schon freiwillig seinen Eltern nach

Aber jetzt hat es mich dann doch gepackt und weil mir Ehrgeiz ohne Ziel ja nicht so richtig Spaß macht, trainiere ich erstmal auf 10 km im September (die läuft meine Mama dann mit mir und schleift mich da durch) und das langfristige Ziel, um über den Winter dranzubleiben, ist der Berliner Halbmarathon nächstes Frühjahr.

Ach so, 30 bin ich, hab eine kleine Tochter, die mich auf Trab hält und bin sonst mit studieren und arbeiten beschäftigt.

Viele Grüße!