Forum - RUNNER'S WORLD

Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Krafttraining

  1. #1
    Avatar von MDeus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2003
    Ort
    Da wo ich viel laufen kann
    Beiträge
    816
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard Krafttraining

    Hallo,
    habe vor kurzem wieder mit dem laufen angefangen.
    Gehe nach einem Trainingsplan vor, nach dem ich in neun Wochen 30 Minuten am Stück laufen kann. Hoffe ich

    Derzeit befinde ich mich in einer Regenerationswoche.
    Aber so garnix tun, is auch nix.
    Deswegen dachte ich jetzt, ganz zwanglos ein wenig Krafttraining mit meinem Swingstick zu machen. So einmal in der Woche.

    Ausserdem möchte ich als Crosstraining noch regenerativ Radfahren und Inline skaten.

    Was haltet ihr von dem Swingstick?
    Möchte nämlich ein wenig Kraft im Rücken, Bauch usw aufbauen.

    Habe heute schon alle Fitnessstudios im Umkreis abgeklappert, weil ich dachte, da gibts bestimmt auch zehnerkarten, und da kann ich dann einmal die woche hingehen und ein wenig Krafttraining machen (bspw. an den geräten, oder BBP, etc. etc)
    Bietet aber keiner so an, die wollen mich alle in nen Vertrag zwingen,und das seh ich nicht ein, es soll ja nur n Notnagel sein, ich bin ja viel lieber an der frischen Luft.

    Eine Option hab ich noch, hier im Ort bietet jemand Pilates, Yoga, Fatburner, Stepaerobic usw. an, die nimmt für einen Kurs (einmal die Woche, Zwölf Wochen lang) 60 Euros, da werd ich mich wohl mal anmelden.

    Und ansonsten trainier ich halt weiter mit meinem Swingstick.

    Ist es sinnvoll, was ich da vorhab, oder ist es eher sinnfrei, weil zu viel?



    Bin auf Eure Meinungen gespannt,

    bis bald
    M
    Total genervt von der penetranten Werbung hier im Forum



    Hünsborn 2be Wild Radsplit 2016 ----> 01:16:13 --------------->20 km
    Osterlauf Paderborn 2017 -------------> 00:30:54---------------> 5 km
    SKS Bike Marathon Sundern 2017 ---> 02:11:37 --------------> 30 km
    MTB Marathon Neheim 2017----------> 02:27:53 --------------> 35 km
    10 km Plonka Lauf Salzkotten 2017---> 01:06:48--------------> 10 km
    Deutsche Post Ladies Run 2017--------> 01:03:59 -------------> 10 km
    SKS Bike Marathon Sundern 2018 ----> 02:28:09 -------------> 32.3 km
    Osterlauf Paderborn 2018 -------------> 01:03:48--------------> 10 km
    Deutsche Post Ladies Run 2018--------> 01:05:53 -------------> 10 km
    Münsterland Giro 2018-----------------> 02:29:08 -------------> 65 km

  2. #2
    Plattfuß
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von MDeus Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe vor kurzem wieder mit dem laufen angefangen.
    Gehe nach einem Trainingsplan vor, nach dem ich in neun Wochen 30 Minuten am Stück laufen kann. Hoffe ich

    Derzeit befinde ich mich in einer Regenerationswoche.
    Eine ganze Woche Regeneration?

    Was is´n das für´n Plan?


    Ausserdem möchte ich als Crosstraining noch regenerativ Radfahren und Inline skaten.
    Das ist eine gute Idee

    Was haltet ihr von dem Swingstick?
    Kenn ich nicht, habe generell Vorbehalte gegen irgendwelche Biegestöcke, Bauchwiegen, Drückhanteln etc. Die nützen nach meiner Meinung nur dem verkäufer

    Möchte nämlich ein wenig Kraft im Rücken, Bauch usw aufbauen.
    Dazu sind Liegestützen, Situps, Crunches und evtl Klimmzüge bestens geeignet.

  3. #3
    Avatar von MDeus
    Im Forum dabei seit
    29.05.2003
    Ort
    Da wo ich viel laufen kann
    Beiträge
    816
    'Gefällt mir' gegeben
    40
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Nee, natürlich nicht die ganz Woche Regeneration, nur Mo und Di, dann ist wieder laufen angesagt, dann wieder zwei Tage nix, dann wieder laufen.
    Nächste Woche ist dann wieder jeden zweiten Tag laufen angesagt.

    Gestern abend hab ich schon Situps, für die schrägen und die geraden Bauchmuskeln gemacht, und Liegestütze.
    Liegestütze kann ich nur absolut nicht. Werd sie aber jetzt üben, mal sehen, wie weit ich komme.

    Den Swingstick hab ich sowieso zu Hause, da hab ich mir gedacht, da kann ich ihn auch nutzen.
    Vielleicht bringt er ja was.

    Bis dann
    M
    Total genervt von der penetranten Werbung hier im Forum



    Hünsborn 2be Wild Radsplit 2016 ----> 01:16:13 --------------->20 km
    Osterlauf Paderborn 2017 -------------> 00:30:54---------------> 5 km
    SKS Bike Marathon Sundern 2017 ---> 02:11:37 --------------> 30 km
    MTB Marathon Neheim 2017----------> 02:27:53 --------------> 35 km
    10 km Plonka Lauf Salzkotten 2017---> 01:06:48--------------> 10 km
    Deutsche Post Ladies Run 2017--------> 01:03:59 -------------> 10 km
    SKS Bike Marathon Sundern 2018 ----> 02:28:09 -------------> 32.3 km
    Osterlauf Paderborn 2018 -------------> 01:03:48--------------> 10 km
    Deutsche Post Ladies Run 2018--------> 01:05:53 -------------> 10 km
    Münsterland Giro 2018-----------------> 02:29:08 -------------> 65 km

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krafttraining
    Von Miriforfriends im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:23
  2. krafttraining
    Von metzgermeister im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2008, 20:08
  3. Krafttraining?
    Von Dee-M-Cee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 20:46
  4. Krafttraining?
    Von Stoffel im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 15:31
  5. Krafttraining
    Von stabilo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 13:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •