+ Antworten
Seite 41 von 41 ErsteErste ... 3138394041
Ergebnis 1.001 bis 1.024 von 1024
  1. #1001

    Im Forum dabei seit
    13.11.2020
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Hallo!

    Zu Zeiten wie diesen, wo man durch Lockdowns die meiste Zeit zuhause verbringt, fällt es den Leuten schwer, eine Beschäftigung zu finden. Ich habe es mit einigen Sachen versucht: Netflix, Malen, Basteln, Puzzeln etc. Doch ich muss sagen, obwohl das alles für die meisten sehr verlockend ist, ist es für mich auf Dauer anstrengend geworden. Habe deshalb versucht mir einen Ruck zu geben, und anfangen, ein Buch zu lesen. Ich muss sagen, dass es für mich momentan kein besseres Hobby gibt.

    Dazu möchte ich sagen, dass die Harry Potter Reihe wahnsinnig empfehlenswert ist. Von groß bis klein. Dazu sei gesagt, dass ich ein riesen Harry Potter-Fan bin. Doch auch für Nicht-Fans sind die Bücher richtig toll.

    Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer ist ebenfalls ein recht nettes Buch.

  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dieschnellemaus23:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  3. #1002

    Im Forum dabei seit
    17.11.2020
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    2

    Standard

    Derzeit lese ich das Buch: Captivating - Unveiling the Mystery of a Woman's Soul, von John und Stasi Eldredge

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fitness_Girl:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  5. #1003
    hat sich stets bemüht Avatar von RunningPotatoe
    Im Forum dabei seit
    21.10.2014
    Ort
    'ße Länd
    Beiträge
    9.148
    'Gefällt mir' gegeben
    1.253
    'Gefällt mir' erhalten
    1.737

    Standard

    Ich dachte immer, die Stasi war auf ungebetenes Mitlesen spezialisiert. Jetzt schreiben die selbst?.

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunningPotatoe:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  7. #1004
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.942
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    210

    Standard

    Bloß damit diese dusselige Rehkost wegkommt: Nora Roberts. Unfassbar. Groschenroman. Alle Personen sind unglaublich schön, sagenhaft reich, die Erotik ist prickelnd, der Sex phänomenal, egal ob Quickie oder mit alles. (Verhütung nie ein Thema.) Man weiß von Anfang an, wie es laufen wird, wer wen kriegt. Und trotzdem les' ich weiter!
    Allerdings, bei den Sexszenen muss ich öfters lachen... ich bin SO unromantisch!

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  9. #1005
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.942
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    210

    Standard

    "Vervirte Zeiten" von Ralf König. Könnt mich wegschmeißen!

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  11. #1006

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.337
    'Gefällt mir' gegeben
    2.263
    'Gefällt mir' erhalten
    1.906

    Standard

    Hab' neulich ein Buch (Krimi) geschenkt bekommen - aber ich traue mich kaum, es zu lesen. "Die Karte" von Andreas Winkelmann. Nie wieder werde ich Laufstrecken mit anderen tei---ach nee, betrifft wohl ausschließlich Frauen ...

    Name:  WinkelKarte.jpg
Hits: 345
Größe:  127,3 KB

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    FitterAlsDu (18.02.2022), RedDesire (13.08.2021)

  13. #1007
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    2.010
    'Gefällt mir' erhalten
    1.001

    Standard

    Klingt interessant. Den Autor musste ich googeln, sagte mir nix.
    Sein Synonym "Frank Kodiak" hingegen schon. Die "Nummer 25" habe ich vor einigen Jahren in kurzer Zeit verschlungen.

    Um noch etwas zum Thema beizutragen: Aktuell lese ich gerade einen Klassiker --> "Das zweite Leben des Herrn Roos" vom leider viel zu früh verstorbenen Hakan Nesser.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  15. #1008
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.417
    'Gefällt mir' gegeben
    17.599
    'Gefällt mir' erhalten
    13.047

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Um noch etwas zum Thema beizutragen: Aktuell lese ich gerade einen Klassiker --> "Das zweite Leben des Herrn Roos" vom leider viel zu früh verstorbenen Hakan Nesser.
    Ähem, der Hakan Nesser lebt und schreibt weiter Bücher. Gute Bücher. So wie z.B. „Barbarotti und der schwermütige Busfahrer“ was ich gerade lese. Das nächste Buch kommt in ein paar Wochen.

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  17. #1009
    Avatar von RedDesire
    Im Forum dabei seit
    31.12.2020
    Ort
    Petershagen
    Beiträge
    375
    'Gefällt mir' gegeben
    2.010
    'Gefällt mir' erhalten
    1.001

    Standard

    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Ähem, der Hakan Nesser lebt und schreibt weiter Bücher.
    Ui... schwere Verwechselung meinerseits. Auf dem zu lesenden Stapel liegen "Verblendung" / "Verdammnis" / "Vergebung" von Stieg Larsson.
    Totgesagte leben länger Mit "Am Abend des Mordes" dachte ich bereits den letzten Barbarotti gelesen zu haben.
    Danke für den Hinweis das es eine weitere Geschichte gibt und kommen wird.
    Wie fällt deine Rezession dazu aus?

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RedDesire:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  19. #1010
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.417
    'Gefällt mir' gegeben
    17.599
    'Gefällt mir' erhalten
    13.047

    Standard

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Ui... schwere Verwechselung meinerseits. Auf dem zu lesenden Stapel liegen "Verblendung" / "Verdammnis" / "Vergebung" von Stieg Larsson.
    Die Folgetrilogie von David Lagercrantz fand ich fast noch besser.

    Zitat Zitat von RedDesire Beitrag anzeigen
    Wie fällt deine Rezession dazu aus?
    Hab erst gestern gestartet. Fängt gut an, spannende Geschichte auf jeden Fall.
    Im Vorgänger „Der Verein der Linkshänder“ treffen Barbarotti und van Veeteren aufeinander. Sehr lesenswert.

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    FitterAlsDu (18.02.2022), RedDesire (13.08.2021)

  21. #1011
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.325
    'Gefällt mir' gegeben
    1.516
    'Gefällt mir' erhalten
    423

    Standard

    Na den Thread habe ich bisher nicht so recht entdeckt.
    na dann: "Couchsurfing in Russland" von Stephan Orth. Der Mann hat Humor, soviel kann man sagen.
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Bernd79:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  23. #1012
    Avatar von Bernd79
    Im Forum dabei seit
    22.05.2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    1.325
    'Gefällt mir' gegeben
    1.516
    'Gefällt mir' erhalten
    423

    Standard

    Zitat Zitat von MoradHuiskes Beitrag anzeigen
    Ich selbst war nie ein Harry Potter-Fan, ich würde sogar sagen, ich konnte nicht verstehen, warum sich so viele Leute von den Büchern und Filmen angezogen fühlten. Letztes Jahr habe ich den Büchern jedoch eine Chance gegeben und war völlig überrascht, wie toll sie wirklich sind. Sie wurden schnell zu meinen Lieblingsbüchern.
    Ich war auch nie ein Harry Potter Fan. Aber auch deshalb, weil ich ihm nie eine Chance gab. Hab' nie ein Buch gelesen und nie einen Film. Ich weiß nicht wieso, vielleicht ist er wirklich gut. Abschrecken tut mich der Gedanke, dass das eigentlich Kinderbücher sein sollten und vielleicht auch der ganze Hype darum. Alles was einem die Medienhypemaschinerie so exzessiv den Rachen runterschieben will...da mache ich irgendwie meistens eher einen Bogen drum herum (aus Vorurteilen heraus vielleicht... )
    ________________________
    10 km - 37:36 (T - April 2019)
    HM - 1:30:41 (Sorger Halbmarathon/Graz - April 2018)
    M - 3:10:26 (Wien Marathon - April 2019)

  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Bernd79:

    FitterAlsDu (18.02.2022), MoradHuiskes (20.09.2021)

  25. #1013
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    5.189
    'Gefällt mir' gegeben
    1.801
    'Gefällt mir' erhalten
    962

    Standard

    >Preußen<
    von Christopher Clark

    Ich möchte begreifen, warum ich so erzogen wurde, wie ich erzogen wurde

    Habe den Autor schon mehrmals im TV gesehen, machte gute Geschichtsdokus über verschiedene Länder. Erzählte interessant und humorvoll, ohne oberflächlich zu werden. Wenn das Buch auch so ist, werde ich zufrieden sein.

    Danach habe ich mir
    >Das Blaue Buch< von Erich Kästner vorgenommen
    Darauf bin ich sehr gespannt
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  26. #1014

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.337
    'Gefällt mir' gegeben
    2.263
    'Gefällt mir' erhalten
    1.906

    Standard

    Gerade lese ich (wenn ich dazu komme, also eher häppchenweise) das Buch "Ich wünsch dir ein glückliches Leben" von Jacky Dreksler. Der wurde nach diversen beruflichen Windungen als Autor und Produzent von TV-Comedy-Shows erfolgreich. Er ist der Sohn einer polnischen Jüdin, die erst im KZ und dann (nach dem 2. Weltkrieg) im Gefängnis saß. Für ihn und seine Mutter hat sich eine Frau sehr engagiert, die er "Omi" nannte. Aber ...

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  28. #1015
    Geschüttelt, nicht gerührt Avatar von heikchen007
    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    664
    'Gefällt mir' gegeben
    1.049
    'Gefällt mir' erhalten
    564

    Standard

    Bin vorhin im Flieger nach Ägypten fertig geworden mit: "Achtsam morden" von Karsten Dusse.

    Für den Tipp dazu geht ein fettes Dankeschön an @ bones... Was für ein herrliches Buch, genau mein Humor.
    5 km - 23:40 (08.08.2021 - The Great 10k)
    10 km - 47:57 (08.08.2021 - The Great 10k)
    HM - 1:40:37 (10.10.2021 - S 25 Berlin)
    25 km - 02:02:00 (15.05.2022 - S 25 Berlin)

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von heikchen007:

    bones (13.11.2021), FitterAlsDu (18.02.2022)

  30. #1016
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.942
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    210

    Standard

    "Glitterschnitter" von Sven Regener. Ich mag, angefangen von "Neue Vahr Süd" über "Herrn Lehmann" alle Bücher von ihm. Dieses Berliner Lokalkolorit, diese schrägen Typen - ich denke immer, so im echten Leben fände ich die meisten nervig, aber so im Buch dürfen sie auch ihre sympathischen Seiten zeigen.

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  32. #1017
    Avatar von Steffen42
    Im Forum dabei seit
    04.02.2012
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    18.417
    'Gefällt mir' gegeben
    17.599
    'Gefällt mir' erhalten
    13.047

    Standard

    Every von Dave Eggers. Nachfolger zu The Circle.

    Ein Konzern als Mix aus Facebook/Google/Amazon soll zur Implosion gebracht werden durch immer absurdere Überwachungstechnologien. Leider gar nicht so weit von der Realität entfernt. Liest sich gut.

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Steffen42:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  34. #1018
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    17.960
    'Gefällt mir' gegeben
    2.752
    'Gefällt mir' erhalten
    4.381

    Standard

    Zitat Zitat von harriersand Beitrag anzeigen
    "Glitterschnitter" von Sven Regener. Ich mag, angefangen von "Neue Vahr Süd" über "Herrn Lehmann" alle Bücher von ihm. Dieses Berliner Lokalkolorit, diese schrägen Typen - ich denke immer, so im echten Leben fände ich die meisten nervig, aber so im Buch dürfen sie auch ihre sympathischen Seiten zeigen.
    Die bisherigen Lehmann Bücher bis auf Wiener Strasse fand ich ganz gut. Glitterschnitter habe ich gerade durch. Da fand ich auch das Buch etwas nervig.


    Zitat Zitat von Steffen42 Beitrag anzeigen
    Every von Dave Eggers. Nachfolger zu The Circle.

    Ein Konzern als Mix aus Facebook/Google/Amazon soll zur Implosion gebracht werden durch immer absurdere Überwachungstechnologien. Leider gar nicht so weit von der Realität entfernt. Liest sich gut.
    Ist gerade gebraucht bestellt. Bis es angekommt, ist "Mittelalte Männer" von Richard Russo dran.
    "Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

    Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content...0/07/PDF.9.pdf

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  36. #1019
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.942
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    210

    Standard

    Zitat Zitat von bones Beitrag anzeigen
    Die bisherigen Lehmann Bücher bis auf Wiener Strasse fand ich ganz gut. Glitterschnitter habe ich gerade durch. Da fand ich auch das Buch etwas nervig.
    Ich weiß, was du mit dem "nervig" meinst. Aber dann kommen diese Szenen, wo der eine auf dem Eierschneider spielt, das habe ich als Kind auch gerne gemacht, auf so einem Teil rumzupfen, wäre aber niemals auf die Idee gekommen, man könne den in einer Band einsetzen.
    Da les ich dann doch amüsiert weiter.

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  38. #1020
    Avatar von harriersand
    Im Forum dabei seit
    13.11.2005
    Ort
    Berlin nahe km 25
    Beiträge
    6.942
    'Gefällt mir' gegeben
    113
    'Gefällt mir' erhalten
    210

    Standard

    Duncan Hannah: Dive

    Duncan Hannah ist ein Künstler, von dem ich bis dato nie was gehört hatte. Er ist JHg. 1952 und hat seine Tagebücher aus seiner Studienzeit 70er Jahre überarbeitet und als Buch rausgegeben. So ein Zeitgeist- Dokument! Sex, Drugs and Rock and Roll, kann man da nur sagen.
    Wie der es geschafft hat, nebenher noch zu malen, ist mir ein Rätsel, aber er ist sehr bekannt geworden, und ich habe mal nach seinen Werken gegoogelt. Nicht schlecht, sehr ausdrucksstarke Frauenporträits und anderes.
    Da wird gefummelt und gevögelt, dass die Schwarte kracht, kein Gedanke an Verhütung, und AIDS gab es ja noch nicht. Und die Frauen wollen immer!
    Er listet akribisch auf, welche Bücher er gelesen hat, welche Filme gesehen, welche Rockkonzerte besucht, welche Songs er hört.
    Da poppt so manche Erinnerung auf, ach ja, den Film/ das Buch/ den Song/ die Band gab's ja auch mal, auch meine Studienzeit, wenn ich auch deutlich solider war!

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von harriersand:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  40. #1021
    Geschüttelt, nicht gerührt Avatar von heikchen007
    Im Forum dabei seit
    31.10.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    664
    'Gefällt mir' gegeben
    1.049
    'Gefällt mir' erhalten
    564

    Standard

    Ich lese gerade "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner" von Kerstin Gier.

    Ist locker leichte Unterhaltung, aber dabei teilweise urkomisch. Habe schon bei vielen Passagen herzhaft lachen müssen. Ist prima für "mal zwischendurch" ohne große geistige Anstrengung.
    5 km - 23:40 (08.08.2021 - The Great 10k)
    10 km - 47:57 (08.08.2021 - The Great 10k)
    HM - 1:40:37 (10.10.2021 - S 25 Berlin)
    25 km - 02:02:00 (15.05.2022 - S 25 Berlin)

  41. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von heikchen007:

    FitterAlsDu (18.02.2022)

  42. #1022

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    2.337
    'Gefällt mir' gegeben
    2.263
    'Gefällt mir' erhalten
    1.906

    Standard

    Douglas Adams ("Per Anhalter durch die Galaxis" usw.) habe ich ja immer gemocht; gerade lese ich "Lachs im Zweifel", eine posthum erschienene Sammlung von kurzen Texten, die er geschrieben hat. Tja, und nun muss ich mir mal was von P. G. Wodehouse besorgen, denn den mochte Adams, also kann er nicht schlecht sein. Eine bekannte Romanreihe von Wodehouse spielt auf Blandings Castle, mit Protagonisten wie Lord Emsworth, Galahad Threepwood oder dem Mastschwein "Kaiserin von Blandings". (Die Namen klingen ähnlich schön wie Adams' Kreationen à la Zaphod Beeblebrox.) Zwei Kostproben aus Wodehouses unvollendetem Roman "Sunset at Blandings":

    Sie stand da und betrachtete den Geldschrank, sanft bebend wie ein walisischer Käsetoast, der gleich den Höhepunkt seiner Backtemperatur erreichen wird.

    Der Schnurrbart des Grafen hob und senkte sich wie Seetang bei Ebbe.


  43. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    dicke_Wade (15.01.2022), FitterAlsDu (18.02.2022), RedDesire (13.01.2022)

  44. #1023

    Im Forum dabei seit
    16.02.2022
    Beiträge
    6
    'Gefällt mir' gegeben
    61
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    The Dune Band 1 von Frank Herbert.

  45. #1024
    Avatar von schneapfla
    Im Forum dabei seit
    19.09.2009
    Ort
    Nähe Regensburg
    Beiträge
    2.059
    'Gefällt mir' gegeben
    264
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Ich habe gerade "Scipio Africanus: Rome's Greatest General" (Serie mit 6 Büchern) durchgelesen, fand ich
    Ist halt ein Thema, dass in Romanen eher nicht so vorkommt (im Gegensatz zu seinem Gegenspieler Hannibal):

    https://www.amazon.de/dp/B09RSKWGJD?...qid=1645198224

    Momentan lese ich ein anderes Buch zu dem Thema:
    "Scipio" von Ross Leckie
    https://www.amazon.de/Scipio-Carthag.../dp/1847671004
    Grüße

    schneapfla

    I was running so fast - it was like the trees were standing still!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Welches Buch von Steffny ist die Laufbibel?
    Von Nightblaster im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:51
  2. welches Buch für Fitnessläufer
    Von Perseus im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 10:02
  3. Welches Lauf-Buch empfiehlt Ihr....
    Von eMeL1 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 14:50
  4. Welches Buch nehmt Ihr mit in den Urlaub?
    Von frauschmitt2004 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 09:16
  5. Welches Buch für Halbmarathon?
    Von go im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2004, 11:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •