+ Antworten
Seite 117 von 118 ErsteErste ... 1767107114115116117118 LetzteLetzte
Ergebnis 2.901 bis 2.925 von 2928
  1. #2901
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.585
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    485

    Standard

    Zitat Zitat von ubrot Beitrag anzeigen
    Für dieses Argument müssen aber schon Fälle herhalten, die schon einige Jahre in der Vergangenheit liegen. Dass es in den verschiedenen Verbänden Unterschiede gibt, mag auch sein. Gerade der ÖSV ist so streng wie wohl kaum ein anderer Verband auf dem Erdenrund - das liegt wohl daran, dass sie bei der kleinsten Verfehlung ein mediales Donnerwetter befürchten müssen.
    Solange Leute mit Sprüchen Zitat *Ich will Leistungen sehen woher und wie die die Zustande kommen ist mir egal.* Zitatende immer noch etwas beim Sport zu sagen haben, hege ich berechtigte Zweifel.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  2. #2902
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    'Gefällt mir' gegeben
    358
    'Gefällt mir' erhalten
    1.400

    Standard

    Macht auch Sinn, kaum ein Land lässt sich seinen Nationalaport madig machen. Und kaum eine Gelddruckmaschinerie duldet Sand im Getriebe.

    Gruss Tommi

  3. #2903
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.840
    'Gefällt mir' gegeben
    464
    'Gefällt mir' erhalten
    995

    Standard

    Zitat Zitat von ubrot Beitrag anzeigen
    Gerade der ÖSV ist so streng wie wohl kaum ein anderer Verband auf dem Erdenrund - das liegt wohl daran, dass sie bei der kleinsten Verfehlung ein mediales Donnerwetter befürchten müssen.


    "STANDARD: Was sagen Sie dazu, dass der aufgrund seiner Erfolge oft als Musterverband titulierte Skiverband zum vierten Mal bei einem Großereignis, nach den Olympischen Winterspielen 2002, 2006 und 2014, im Zentrum eines Dopingskandals steht?

    Lilge: Das ist total irre. Da stellt sich schon die Frage, ob die Strukturen in diesem Verband angemessen sind. Es sieht jedenfalls nicht so aus, als hätte man nach den vergangenen Fällen die geeigneten Maßnahmen gesetzt, um Doping zu verhindern."



    https://www.derstandard.de/story/200...sportler-dopen
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  4. #2904

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Kenianer Abraham Kiptum endgültig gesperrt.
    Der is doch mal nen Halbmarathon eingermaßen zügig gelaufen ;-)

    https://twitter.com/aiu_athletics/st...91354914500609

    Auffälllige Werte im Blutpass, die auf verbotene Substanzen oder Methoden hinweisen (Epo, Blutdoping).

    Und wer es genauer braucht:
    https://www.athleticsintegrity.org/d...m-Decision.pdf

    Hämoglobin Werte über 18g/l sind für Ausdauersportler sowieso schon sehr sehr hoch. Kiptum hatte am 13 Oktober, ca. 2 Wochgen vor dem HM in Valencia einen Wert von über 20g/l!!! Bei vielen gut trainierten Ausdauersportlern geht der Wert eher in den unteren Normbereich. Da Kiptum jedoch in Höhenlage trainiert und sich aufhält, sind solch hohe Werte jedoch prinzipiell erklärbar laut dem Gutachten.
    Interessant finde ich dann, dass durch Änderungen des %Ret Wertes und dem OFF-Score Wert Auffälligkeiten gefunden werden können, die nicht auf eine natürliche art und Weise erklärbar sind und dementsprechend auf verbotene Substanzen bzw. Methoden hinweisen

  5. #2905

    Im Forum dabei seit
    03.12.2015
    Beiträge
    683
    'Gefällt mir' gegeben
    120
    'Gefällt mir' erhalten
    51

    Standard

    Ich weiß nicht, ob das schon mal hier im Faden Thema war, zur "Sicherheit" stelle ich das ggf. noch mal ein.
    Da auch Triathlon am Rande etwas mit Laufen zu tun hat, eine Meldung vom 25.09.2019:

    https://www.tri2b.com/triathlonnews/...erfuehrt-8744/

    Und noch ein weiterer, aktuellerer Fall aus Österreich.
    Florian Lienhart wurde des EPO-Dopings überführt und hatte sein Vergehen auf seiner Facebook-Seite auch eingestanden (Eintrag inzwischen nicht mehr verfügbar). Die entsprechende Meldung :
    https://www.tri2b.com/triathlonnews/detail/article/epo-doping-oesterreichischer-triathlet-positiv-getestet-8681/
    https://www.triathlon-austria.at/de/...enhart-florian

  6. #2906
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    1.704
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    71

    Standard

    17-jährige Kenianerin / 800-m-Läuferin wegen anabolika Doping vier Jahre gesperrt

    https://sport.orf.at/stories/3056301/
    Ich gebe immer 100 %, außer beim Blutspenden

  7. #2907

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    17-jährige Kenianerin / 800-m-Läuferin wegen anabolika Doping vier Jahre gesperrt

    https://sport.orf.at/stories/3056301/
    Eigentlich total schlau von ihr. Jetzt hat sie wenigstens 4 Jahre Ruhe vor diesen nervigen Kontrollen und kann endlich mal ungestört einen langfristigen Formaufbau mit nützlichen Helferchen machen ;-)

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von RunSim:

    MiGu_15 (Gestern)

  9. #2908
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    'Gefällt mir' gegeben
    358
    'Gefällt mir' erhalten
    1.400

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Eigentlich total schlau von ihr. Jetzt hat sie wenigstens 4 Jahre Ruhe vor diesen nervigen Kontrollen und kann endlich mal ungestört einen langfristigen Formaufbau mit nützlichen Helferchen machen ;-)

  10. #2909

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Zitat Zitat von Santander Beitrag anzeigen
    17-jährige Kenianerin / 800-m-Läuferin wegen anabolika Doping vier Jahre gesperrt

    https://sport.orf.at/stories/3056301/
    Was aber eigentlich ganzschön traurig ist. die Hintermänner wurden wahrscheinlich (wie so oft) nicht geschnappt.
    In Iten soll man laut der ARD/ZDF Dopingberichte zwar in den Hinterhöfen von Apotheken problemlos an Dopingmittel kommen, aber dennoch stelle ich es mir nicht so leicht vor, dass man das als Jugenldicher ohne Kenntnisse alleine praktiziert.
    Natürlich, es sind lediglich Vermutungen, aber man müsste diejenigen, die Jugendliche mit solchen Mitteln in Kontakt bringen, hart bestrafen und für den Sportbereich lebenslang aus dem Verkehr ziehen.

  11. #2910
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Eigentlich total schlau von ihr. Jetzt hat sie wenigstens 4 Jahre Ruhe vor diesen nervigen Kontrollen und kann endlich mal ungestört einen langfristigen Formaufbau mit nützlichen Helferchen machen ;-)
    Werden die in dieser Zeit wirklich nicht kontrolliert? Ist ja eigentlich ein Unding.

  12. #2911

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Werden die in dieser Zeit wirklich nicht kontrolliert? Ist ja eigentlich ein Unding.
    Warum sollten sie noch kontrolliert werden?
    Wenn man keine bestimmte Kaderzugehörigkeit hat und an keinen nationalen/internationalen Wettkämpfen teilnimmt, ist man nicht im Testpool.
    Kein Testpool, keine Kontrollen.

    Privat kann jeder dopen wie er will. Du kannst dir persönlich soviel EPO reinknallen wie du lustig bist. Du gefährdest damit deiner Gesundheit, aber das ist dann dein persönliches Problem. Nur wenn du an Wettkämpfen teilnimmst, die den Dopingrichtlinien unterstehen, dann bekommst du Ärger.

  13. #2912
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie noch kontrolliert werden?
    Wenn man keine bestimmte Kaderzugehörigkeit hat und an keinen nationalen/internationalen Wettkämpfen teilnimmt, ist man nicht im Testpool.
    Kein Testpool, keine Kontrollen.

    Privat kann jeder dopen wie er will. Du kannst dir persönlich soviel EPO reinknallen wie du lustig bist. Du gefährdest damit deiner Gesundheit, aber das ist dann dein persönliches Problem. Nur wenn du an Wettkämpfen teilnimmst, die den Dopingrichtlinien unterstehen, dann bekommst du Ärger.
    Na ja, Drogenabhängige werden auch im Knast noch nach Drogen kontrolliert. Und da es ja nur eine Sperre auf Zeit ist könnte man ja in diesem Testpool bleiben auch wenn man aktuell nicht an WK teilnehmen darf. Vorbeugend so zu sagen.

    Ansonsten könntest du dich ja in längeren Trainingsphasen ohne WKs einfach mal für einige Monate abmelden. Das ist ja so auch nicht möglich, oder?

  14. #2913
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.568
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    586
    'Gefällt mir' erhalten
    1.255

    Standard

    Zitat Zitat von RunSim Beitrag anzeigen
    Was aber eigentlich ganzschön traurig ist. die Hintermänner wurden wahrscheinlich (wie so oft) nicht geschnappt.
    In Iten soll man laut der ARD/ZDF Dopingberichte zwar in den Hinterhöfen von Apotheken problemlos an Dopingmittel kommen, aber dennoch stelle ich es mir nicht so leicht vor, dass man das als Jugenldicher ohne Kenntnisse alleine praktiziert.
    Natürlich, es sind lediglich Vermutungen, aber man müsste diejenigen, die Jugendliche mit solchen Mitteln in Kontakt bringen, hart bestrafen und für den Sportbereich lebenslang aus dem Verkehr ziehen.
    Weil die politische Wille nicht da ist, wie im Fall Russland.
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rolli:

    klnonni (29.11.2019)

  16. #2914

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Joel, selbstständig abmelden für ein paar Monate kann man sich nicht.
    Das ist kein Selbstbedienungsladen.

  17. #2915
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    11.840
    'Gefällt mir' gegeben
    464
    'Gefällt mir' erhalten
    995

    Standard

    UK Athletics untersucht auch die Zusammenarbeit mit Salazar

    https://www.theguardian.com/sport/20...alazar-scandal
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  18. #2916
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.160
    'Gefällt mir' gegeben
    1.800
    'Gefällt mir' erhalten
    2.713

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Ansonsten könntest du dich ja in längeren Trainingsphasen ohne WKs einfach mal für einige Monate abmelden. Das ist ja so auch nicht möglich, oder?
    In manchen Sportarten geht sowas.

    Im Fußball ist es nicht ungewöhnlich wenn ein langzeitverletzter Spieler irgendwo in seiner Heimat abgetaucht ist und niemand weiß, wo dieser genau steckt.
    Besonders spannend wird es, wenn derjenige dann mit zuvor nie gesehenen Muskelbergen zurückkehrt und die Saison seines Lebens spielt. Äh, nein, spannend nicht. Alle liegen sich jubelnd in den Armen und es gibt keinerlei unangenehme Fragen... Ja, ich denke an einen konkreten Fall.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  19. #2917

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Und da es ja nur eine Sperre auf Zeit ist könnte man ja in diesem Testpool bleiben auch wenn man aktuell nicht an WK teilnehmen darf. Vorbeugend so zu sagen.
    Im Bereich der Dopingkontrollen muss man die eh schon knappen finanziellen Ressourcen bestmöglich einsetzen.
    Wenn du bereits gesperrte Sportler/innen testest, dann kannst du (bedingt durch die knappen finanziellen Mittel) andere Sportler nicht testen.
    Und dadurch sinkt die Quote der überführten Sportler.

    Eine hohe Abschreckung für andere potentiell dopingwillige Sportler erhält man jedoch durch eine hohe Quote an überführten Personen.
    Und daher ist dieses Geld besser investiert in die Kontrolle von aktiven Sportlern.

  20. #2918

    Im Forum dabei seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.825
    'Gefällt mir' gegeben
    2.013
    'Gefällt mir' erhalten
    1.009

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    In manchen Sportarten geht sowas.

    Im Fußball ist es nicht ungewöhnlich wenn ein langzeitverletzter Spieler irgendwo in seiner Heimat abgetaucht ist und niemand weiß, wo dieser genau steckt.
    Besonders spannend wird es, wenn derjenige dann mit zuvor nie gesehenen Muskelbergen zurückkehrt und die Saison seines Lebens spielt. Äh, nein, spannend nicht. Alle liegen sich jubelnd in den Armen und es gibt keinerlei unangenehme Fragen... Ja, ich denke an einen konkreten Fall.
    Wen meinst du da? Mit Fußball kenne ich mich nicht gut aus.

  21. #2919
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.160
    'Gefällt mir' gegeben
    1.800
    'Gefällt mir' erhalten
    2.713

    Standard

    Da der Name nie öffentlich mit Doping in Verbindung gebracht wurde und ich keinerlei Beweise habe, werde ich ihn hier nicht nennen.

    Die Story stimmt so aber zu 100% und ich gehe nicht davon aus, dass es ein Einzelfall ist. In anderen Sportarten gehen bei sowas die Alarmglocken an, beim Fußball wird hingegen gefeiert.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  22. #2920
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.585
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    485

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Da der Name nie öffentlich mit Doping in Verbindung gebracht wurde und ich keinerlei Beweise habe, werde ich ihn hier nicht nennen.

    Die Story stimmt so aber zu 100% und ich gehe nicht davon aus, dass es ein Einzelfall ist. In anderen Sportarten gehen bei sowas die Alarmglocken an, beim Fußball wird hingegen gefeiert.
    Nicht nur im Fußball. Beim Tennis sieht es nicht viel anders aus.

    Zum Thema 17 Jährige. Teilweise werden die "Vitamine" schon an deutlich jüngere verteilt.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  23. #2921
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.585
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    485

    Standard

    In der Zeitschrift Triathlon gibt es einen sehr interessanten Artikel "EINMAL DOPER IMMER DOPER" Leider ist noch kein Link verfügbar.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  24. #2922

    Im Forum dabei seit
    30.08.2015
    Beiträge
    49
    'Gefällt mir' gegeben
    1
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Sachen gibt's...
    https://www.krone.at/2054017

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MartinB.:

    klnonni (03.12.2019)

  26. #2923
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.188
    'Gefällt mir' gegeben
    358
    'Gefällt mir' erhalten
    1.400

    Standard

    Geil Das schlägt die Zahnpastastory um Längen

    Gruss Tommi

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    MiGu_15 (Gestern)

  28. #2924
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    5.717
    'Gefällt mir' gegeben
    1.973
    'Gefällt mir' erhalten
    1.189

    Standard

    Die Geschichte ist schon so schräg, dass es mir schwer fällt zu glauben sie sei erfunden. So Geschichten kann man sich nicht ausdenken.

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    kalue (04.12.2019)

  30. #2925
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.252
    'Gefällt mir' gegeben
    544
    'Gefällt mir' erhalten
    255

    Standard

    Das Erschreckende: diese Aussagen werden ja nur gemacht, weil man grundsätzlich daran glaubt, damit durch zu kommen.
    Warum wohl?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Doping
    Von loops im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 18:20
  2. Doping
    Von DaCube im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 14:25
  3. Der Weg zum Doping
    Von Bio Runner im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 13:45
  4. doping
    Von muli im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 17:52
  5. DOPING
    Von Rivaldo im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 23:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •