+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 92

Thema: Vicsystem 2.0

  1. #51
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von rhoischnooke Beitrag anzeigen
    Da bin ich mal gespannt wann sich Deine Prognose ändert.
    Irgendwie ist das derzeit mit dem VIC-System nicht benonders ergiebig...schade...
    Die Frage ist ob die überhaupt noch was dran machen oder es sich selbst überlassen. Man bekommt ja wie gesagt auch keine Antwort mehr. Wenn in der Schweiz das EU-Recht gültig wäre hätte ich mich da auch längst aus dem Vertrag gemogelt .....

  2. #52
    Formlos Avatar von Xeni
    Im Forum dabei seit
    01.05.2009
    Ort
    MA am Rhein
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja bei mir ändert sich an der Prognose nach einigen schneller eingetragenen Intervalltrainings auch nicht. Nur wenn ich den Testlauf ändere kommen neue Prognosen raus.
    Habe gestern von einem 25x200m Lauf einzeln die jeweils gelaufene Geschwindigkeit ändern müssen. Evtl. gehe ich wieder zu 1.0 zurück.

  3. #53
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Xeni Beitrag anzeigen
    ....... Evtl. gehe ich wieder zu 1.0 zurück.
    Bist Du sicher daß das geht ?

    @alle: Antwortet auf Eure Mails auch keiner mehr ....?

  4. #54
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Nochmal eine andere Frage;

    wenn man zwei Tempotage in der Woche definiert, erhält man auch in der Marathonvorbereitung einen Plan mit zweimal Trainings die in Richtung Verbesserung VO2max oder der Schwelle zielen; stattdessen hätte ich lieber einen Tag mit Ausbau des MRT ... das kommt aber so gar nicht raus; wenn ich keine harten Tage angebe mache ich die ganze Woche nur langsamen Dauerlauf .... irgendwie ist das alles nicht so ausgklügelt ...

  5. #55
    Formlos Avatar von Xeni
    Im Forum dabei seit
    01.05.2009
    Ort
    MA am Rhein
    Beiträge
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Daniela,

    das selbe Problem mit den nicht spezifizierbaren harten Trainings habe ich auch. In VIC 1 tauchten immermal noch die SP Läufe auf. Ich denke mal das ist was du meinst.
    Ich mache dieses momentan mit nur einem vorgegebenme harten Training und das Zweite trage ich dann selbst ein, aber das ist ja eigentlich nicht der Sinn eines Trainingsplans.

    Auf version 1 kannst du ganz einfach wieder zurück, indem du den Link auf der Startseite zur Version1 nutzt und dort wieder alle Daten und am bestenwieder eienen testlauf einträgst. Deine geplanten Events wirst du da sicherlich schon eigetragen haben. Diese sind dann auch dringebleiben.

    LG

  6. #56
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Xeni Beitrag anzeigen
    Auf version 1 kannst du ganz einfach wieder zurück, indem du den Link auf der Startseite zur Version1 nutzt und dort wieder alle Daten und am bestenwieder eienen testlauf einträgst. Deine geplanten Events wirst du da sicherlich schon eigetragen haben. Diese sind dann auch dringebleiben.
    Hey Danke !!!

    Ich hab das gemacht und jetzt wieder einen viel stimmigeren Plan. Der passt eindeutig besser zu Marathon und wenn ich Sa und So Training eingebe sowie Sonntag als Longjog, dann teilt er mir den langen Lauf sogar auf 2 Tage damit ich nicht über 3 Stunden komme. So wie ich mir das vorstelle ! Die Tempoeinheiten sind auch viel mehr auf HM und Marathon abgestimmt und VO2max-Intervalle gibt es gar nicht mehr. Genau SO stelle ich mir das vor !

  7. #57
    Avatar von rhoischnooke
    Im Forum dabei seit
    25.08.2007
    Ort
    Geusem
    Beiträge
    26
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Daniela,

    ich habe meine Trainingsdaten auch wieder in Version 1.0 eingetragen und werde auch wieder die alte Version nutzen. Denke auch das sie besser passt als die 2.0er Version.
    Ich trainiere für den Marathon Frankfurt am 30.10. und habe noch einen Halb-Marathon als Vorbereitung/Formüberprüfung am 17.09.

    Gruß
    Peter
    ------------------------------------------

    2009 Frankfurt M 03:08:39
    2008 Frankfurt M 03:03:22 (PB)
    2008 Neu-Isenburg HM 01:25:23 (PB)
    2008 Mainz M 03:06:22
    2007 Frankfurt M 03:07:48
    2006 Frankfurt M 03:15:59
    2006 Mainz M 03:22:30
    2005 Worms HM 01:39:10
    2004 Frankfurt M 03:29:09 (M Debut)
    2004 Worms HM 01:42:31 (HM Debut)

  8. #58
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Irgendwie ist das doch alles wie Kraut und Rüben - ich hab die beiden Versionen mal verglichen und exakt die gleichen Vorgaben bei 4.000 Meter Zeit und Zielen gemacht und erhalte zwei völlig unterschiedliche Pläne. Bei BEIDEN habe ich als Hauptwettkampf nur den München Marathon eingetragen.

    Bei der Version 2.0 erhalte ich ständig Tempoläufe die ich überhaupt nicht hinbekomme. Z.B. 3 X 2.600 Meter UNTER 5 km-Renntempo ... oder ich soll mal eben 8 km im 10 km-Renntempo laufen als TDL ! Was für einen Sinn macht das in der Marathonvorbereitung ?

    Bei der alten Version dagegen sind die Tempoläufe und Intervalle derartig langsam, dass ich UNTERFORDERT bin ! Die Intervalle sind teilweise langsamer als MRT.

    Ich versteh das alles nicht - das ist doch Mist und da kann man doch gleich den Plan selbst schreiben ...

  9. #59
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Das ganze System scheint sich selbst überlassen zu sein; im Moment funktionierts wieder gar nicht und es hat auch keiner nötig irgendwelche Mails zu beantworten.

    Aber trotzdem Geld kassieren - in meinen Augen ist das Betrug.

  10. #60
    Avatar von Tell
    Im Forum dabei seit
    22.12.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.063
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DanielaN Beitrag anzeigen
    Aber trotzdem Geld kassieren - in meinen Augen ist das Betrug.
    Dem schliess ich mich an. Am 15.12. letzten Jahres wurde das neue System 2.0 per Ende Jahr versprochen, daraufhin habe ich mein Abo um ein Jahr verlängert.

    Nach zahlreichen Reklamationen, die entweder mit mit leeren Versprechen oder gar nicht beantwortet wurden, habe ich im Mai den Vorschlag gemacht mein Konto einzufrieren und mir das haleb Jahr Restlaufzeit gutzuschreiben, wenn das neue System endlich zufriedenstellend läuft. Doch auch hier als Antwort leider nur leere Worte am 31.05.2011:

    VICSYSTEM 1.0 und VICSYSTEM 2.0 stehen gleichzeitig zur Verfügung.

    Du hast also die freie Wahl, mit welchem System Du gerne trainierst. VICSYSTEM 2.0 hat meines Erachtens bereits mehr Funktionalität, als die alte Version. Logischerweise gibt es da Unterschiede! Die neuen Erkenntnisse sind natürlich nur ins VICSYSTEM 2.0 eingeflossen, deshalb sind die Trainingspläne und die Prognosen nicht deckungsgleich. Wichtig zu wissen ist auch, dass das VICSYSTEM 2.0 eine NEUE Einschätzung Deiner Leistungsfähigkeit aufgrund Deiner Antworten im Profil vornimmt. Du solltest also einen möglichst aktuellen „erfolgreichen Wettkampf“ und einen möglichst aktuellen Testlauf erfassen. Dann passen sowohl Trainingsvorgaben wie auch Prognosen zu Deinem aktuellen Level.

    VICSYSTEM 2.0 wird laufend weiterentwickelt, Du wirst immer wieder Neuerungen entdecken können.

    Sportliche Grüsse

  11. #61
    DanielaN
    Gast

    Standard

    jetzt spinnt das Teil komplett.

    Seit gestern hab ich total idiotische Vorgaben in 2.0 obwohl ich nix geändert habe.

    Ich hab knapp 100 Wochenkilometer, soll heute einen TDL über HM in 3er-Tempo machen und Sonntag - jetzt kommts - 54 km Longrun ...

    Leute das Teil ist doch echt Verarsche !

  12. #62
    Avatar von Karl65
    Im Forum dabei seit
    13.02.2009
    Ort
    Region München
    Beiträge
    513
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    aber wenigstens haben sich die Prognosen geändert. Ich soll meinen nächsten Marathon unter 2 Stunden laufen. Haile ich komme

    Ich hoffe mal, das die gerade ein bisschen am Programm rumschrauben und deswegen so ein Blödsinn angezeigt wird. Mal sehen wie es weiter geht in den nächsten Tagen, die Hoffnung stirbt zuletzt. Zunehmend
    Bestzeiten:
    03.10.2012 5km 19:04 (Anzing)
    15.04.2012 M 3:15:03 (Rotterdam Marathon)
    31.12.2011 10km 39:56 (Silvesterlauf München)
    24.03.2012 HM 01:27:00 ( Forstenrieder Volkslauf)
    gemeldet 2012/2013:
    11.11.2012 HM Riva del Garda
    01.12.2012 10km Nikolauslauf München
    06.01.2013 15 km Olympiapark München
    14.04.2013 Rotterdam Marathon
    27.10.2013 Frankfurt Marathon

  13. #63
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Achso .... ja ich soll in München 02:15:49 h laufen. Wo steht nochmal gleich Paulas Weltrekord ?

    Übrigens die Intervalle und TDLs soll ich jetzt alle mit Maximalpuls als Durchschnittspuls laufen.
    Das wird verdammt schwer ... mal sehen wie gleich die 21 km in 3:15er-Tempo so laufen.

  14. #64
    Avatar von Karl65
    Im Forum dabei seit
    13.02.2009
    Ort
    Region München
    Beiträge
    513
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DanielaN Beitrag anzeigen
    Achso .... ja ich soll in München 02:15:49 h laufen. Wo steht nochmal gleich Paulas Weltrekord ?

    Übrigens die Intervalle und TDLs soll ich jetzt alle mit Maximalpuls als Durchschnittspuls laufen.
    Das wird verdammt schwer ... mal sehen wie gleich die 21 km in 3:15er-Tempo so laufen.
    Ich glaube Paulas WR liegt bei 02:15:25. Aber mit Vicsystem wirst du auch die fehlenden 25s noch schaffen

    Bin ich froh, dass ich heute eigentlich Ruhetag habe.
    Werd mal eine Mail an Vicsystem schreiben und fragen, ob sie überhaupt schon gemerkt haben, was sie da für einen Schwachsinn verzapfen (und das mitten in der Marathonvorbereitung ).
    Bestzeiten:
    03.10.2012 5km 19:04 (Anzing)
    15.04.2012 M 3:15:03 (Rotterdam Marathon)
    31.12.2011 10km 39:56 (Silvesterlauf München)
    24.03.2012 HM 01:27:00 ( Forstenrieder Volkslauf)
    gemeldet 2012/2013:
    11.11.2012 HM Riva del Garda
    01.12.2012 10km Nikolauslauf München
    06.01.2013 15 km Olympiapark München
    14.04.2013 Rotterdam Marathon
    27.10.2013 Frankfurt Marathon

  15. #65

    Im Forum dabei seit
    06.01.2006
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    1.035
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DanielaN Beitrag anzeigen
    jetzt spinnt das Teil komplett.

    Seit gestern hab ich total idiotische Vorgaben in 2.0 obwohl ich nix geändert habe.

    Ich hab knapp 100 Wochenkilometer, soll heute einen TDL über HM in 3er-Tempo machen und Sonntag - jetzt kommts - 54 km Longrun ...

    Leute das Teil ist doch echt Verarsche !
    Den Long Run noch mit Einlaufen?
    Falls ich zusammenbreche - bitte drückt "Stop" auf meinem Garmin!

  16. #66
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Es scheint so zu sein als haben sich min/km halbiert, also Tempo verdoppelt und da die zu laufende Zeit gleich geblieben ist, natürlich doppelte Strecken.

  17. #67
    Avatar von claud67
    Im Forum dabei seit
    22.06.2010
    Ort
    im Osten Münchens
    Beiträge
    236
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DanielaN Beitrag anzeigen
    Achso .... ja ich soll in München 02:15:49 h laufen. Wo steht nochmal gleich Paulas Weltrekord ?

    Übrigens die Intervalle und TDLs soll ich jetzt alle mit Maximalpuls als Durchschnittspuls laufen.
    Das wird verdammt schwer ... mal sehen wie gleich die 21 km in 3:15er-Tempo so laufen.
    Genau diese Prognose habe ich auch. Ich konnte aber Karl noch nicht dazu überreden nicht am Kölnmarathon zu laufen und mir die Bestzeit zu überlassen

    Als Softwareentwicklerin habe ich ja für vieles Verständnis. Aber lansam reichts mir auch. Ich habe mich schon geärgert, weil nach dem Serverausfall am Sonntag alle meine Änderungen der letzten fünf Tage weg waren. D.h. ich konnte Wettkämpfe und Feedbacks neu eingeben. Machen die denn keine tägliche Datensicherung ?!

    Jetzt dieses Chaos seit gestern. Kann ja auch mal passieren. Das ist für mein Gefühl aber schon allmählich zu lange. Und kein Hinweis auf der Seite, keine Rundmail an alle oder ähnliches ....
    Meine Bestzeiten:
    5 km - Hope & Possibility Run 5.8.2012: 22:56
    10km - Walser Dorflauf 15.9.2012: 46:39
    HM - Berliner Halbmarathon 1.4.2012: 1:42:39
    M - Salzburgmarathon 6.5.2012: 3:42:34

    Geplant:
    3.2.2013: Ismaninger Winterlaufserie - 3. Lauf
    10.2.2013: Münchner Winterlaufserie - 3. Lauf
    16.3.2013: Forstenrieder Volkslauf
    21.4.2013: Hamburgmarathon

    http://www.editgrid.com/user/hadesnu...-_Hall_of_Fame


  18. #68
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von claud67 Beitrag anzeigen
    Genau diese Prognose habe ich auch. Ich konnte aber Karl noch nicht dazu überreden nicht am Kölnmarathon zu laufen und mir die Bestzeit zu überlassen

    Als Softwareentwicklerin habe ich ja für vieles Verständnis. Aber lansam reichts mir auch. Ich habe mich schon geärgert, weil nach dem Serverausfall am Sonntag alle meine Änderungen der letzten fünf Tage weg waren. D.h. ich konnte Wettkämpfe und Feedbacks neu eingeben. Machen die denn keine tägliche Datensicherung ?!

    Jetzt dieses Chaos seit gestern. Kann ja auch mal passieren. Das ist für mein Gefühl aber schon allmählich zu lange. Und kein Hinweis auf der Seite, keine Rundmail an alle oder ähnliches ....
    Ich bin stinksauer und normalerweise sind die Vorgänge der letzten Wochen Grund genug sein Geld zurück zu verlangen. Aber leider geht das ja wie gesagt alles nicht nach EU-Recht.

    Das Schärfste ist eigentlich, daß die seit Wochen überhaupt keine Mails mehr beantworten. Ich habe das Gefühl die überlassen das System sich selbst und keiner kümmert sich mehr drum. Zumindest ist das der Eindruck der entsteht.

    Das Einzige was zur Zeit noch geht ist die alte Version; ich gebe nur noch dort meine Feedbacks ein; die werden automatisch ins Neue übertragen. Die Trainingsvorgaben stimmen dort auch noch; allerdings sind die krass anderes als die in 2.0. Wie oben schon beschrieben sind die Trainings in der alten Version vergleichsweise extrem langsam.

  19. #69
    Avatar von Karl65
    Im Forum dabei seit
    13.02.2009
    Ort
    Region München
    Beiträge
    513
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hatte gestern ja noch eine Mail an Vicsystem geschickt. Bis jetzt keine Reaktion.

    Gerade eben hat sich mein Trainingsplan wieder geändert. Ich kann den Mararthon jetzt vergleichsweise langsam angehen (2Std56Min). Die Umfänge haben sich dem ursprünglichen Zustand wieder angenähert, d. h. langer Lauf zwischen 30 und 37km, TDL immer so zwischen 10 und 15km. Nur die Pace ist erheblich schneller geworden. Differenz zwischen 10s (IV) und 15s (langerLauf) je km.

    Heute Fahrtspiel 15 x 1200min in einer pace von 4:55 und 4:20 abwechselnd (bisher 5:05 und 4.30).

    Wenn ich das dann so gemacht habe und das Feedback eintragen will, stehen wahrscheinlich schon wieder ganz andere Vorgaben im Plan. Langsam verlier ich die Lust
    Bestzeiten:
    03.10.2012 5km 19:04 (Anzing)
    15.04.2012 M 3:15:03 (Rotterdam Marathon)
    31.12.2011 10km 39:56 (Silvesterlauf München)
    24.03.2012 HM 01:27:00 ( Forstenrieder Volkslauf)
    gemeldet 2012/2013:
    11.11.2012 HM Riva del Garda
    01.12.2012 10km Nikolauslauf München
    06.01.2013 15 km Olympiapark München
    14.04.2013 Rotterdam Marathon
    27.10.2013 Frankfurt Marathon

  20. #70
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Jetzt gehts wieder;
    allerdings ist jetzt alles wieder GENAUSO wie vorher; auch die seit Wochen unveränderten Prognosen stehen wieder da.

    (hoffentlich hat der Karl nochmal geschaut bevor er trainiert hat ...)

  21. #71
    Avatar von claud67
    Im Forum dabei seit
    22.06.2010
    Ort
    im Osten Münchens
    Beiträge
    236
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Also, ich habe gerade mein Fahrtspiel etwas schneller als nach den alten Vorgaben (vor dem Chaos) 1 km jeweils im Wechsel 6:10 und 5:30 gemacht. Jetzt steht da jeweils 1 km in 5:50 und 5:10. Ganz so viel zu schnell war ich dann doch nicht auf allen Kilometern (einzelne waren drunter). Die neuen Vorgaben wären für mich aber machbar gewesen, wenn ich es denn vorher gesehen hätte.

    Meine Prognose für den Marathon ist jetzt 3:36, statt der 3:48 vor dem Chaos. Hm, schön wärs.
    Zuletzt überarbeitet von claud67 (05.08.2011 um 16:00 Uhr)
    Meine Bestzeiten:
    5 km - Hope & Possibility Run 5.8.2012: 22:56
    10km - Walser Dorflauf 15.9.2012: 46:39
    HM - Berliner Halbmarathon 1.4.2012: 1:42:39
    M - Salzburgmarathon 6.5.2012: 3:42:34

    Geplant:
    3.2.2013: Ismaninger Winterlaufserie - 3. Lauf
    10.2.2013: Münchner Winterlaufserie - 3. Lauf
    16.3.2013: Forstenrieder Volkslauf
    21.4.2013: Hamburgmarathon

    http://www.editgrid.com/user/hadesnu...-_Hall_of_Fame


  22. #72
    Avatar von Karl65
    Im Forum dabei seit
    13.02.2009
    Ort
    Region München
    Beiträge
    513
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DanielaN Beitrag anzeigen
    Jetzt gehts wieder;
    allerdings ist jetzt alles wieder GENAUSO wie vorher; auch die seit Wochen unveränderten Prognosen stehen wieder da.

    (hoffentlich hat der Karl nochmal geschaut bevor er trainiert hat ...)
    Hab grad nochmal reingeschaut. Alles unverändert. Wochenumfänge ungefähr gleich aber pace durchgehend schneller. Ich habe zwar bisher meistens die Vorgaben übertroffen, aber dass das dann gleich zu so einem Sprung führt. Marathon-Prognose liegt jetzt bei 2:56 und HM bei 1:24. Das liegt alles weit weg von meinen aktuellen PB.

    Na ja werd mal schauen was nachher beim Fahrtspiel möglich ist.
    Bestzeiten:
    03.10.2012 5km 19:04 (Anzing)
    15.04.2012 M 3:15:03 (Rotterdam Marathon)
    31.12.2011 10km 39:56 (Silvesterlauf München)
    24.03.2012 HM 01:27:00 ( Forstenrieder Volkslauf)
    gemeldet 2012/2013:
    11.11.2012 HM Riva del Garda
    01.12.2012 10km Nikolauslauf München
    06.01.2013 15 km Olympiapark München
    14.04.2013 Rotterdam Marathon
    27.10.2013 Frankfurt Marathon

  23. #73
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Karl65 Beitrag anzeigen
    Hab grad nochmal reingeschaut. Alles unverändert. Wochenumfänge ungefähr gleich aber pace durchgehend schneller. Ich habe zwar bisher meistens die Vorgaben übertroffen, aber dass das dann gleich zu so einem Sprung führt. Marathon-Prognose liegt jetzt bei 2:56 und HM bei 1:24. Das liegt alles weit weg von meinen aktuellen PB.

    Na ja werd mal schauen was nachher beim Fahrtspiel möglich ist.
    Hmm ... dann rechnet er bei Dir doch was anders ... na mal schauen .... der Plan an sich scheint ja Hand und Fuß zu haben. Dann muß man die Zeiten eben nach oben korrigieren. Wenn man dann beim Feedback wochenlang zu langsam ist müßte er sich ja wieder anpassen.

  24. #74
    Avatar von Delfin
    Im Forum dabei seit
    14.11.2007
    Ort
    Jever
    Beiträge
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard vicsystem

    Hallo,

    nachdem das "vicsystem" seit ein paar Wochen "so richtig" auf dem Markt ist, würde ich gerne die Einschätzungen der user erfahren. Zur Zeit speichere ich nur die Daten aus einem anderen Trainingsplan dort ab und schau wie dynamisch der Plan darauf reagiert. Bis zum jetzigen Zeitpunkt kann ich noch nichts sagen. Irgendwie scheint es ein anderes System, auch inhaltlicher Natur,geworden zu sein.
    Um einen Blick in die Zukunft zu werden, hatte ich als Ziel den Marathon in Hamburg, der Ende April n.J. läuft, angegeben. Da werden mir schon ab November 2011 longruns ab 30 km angeboten. Fünf Monate vorher? Das kann ich mir nicht erklären. Vielleicht hat ja ein anderer eine Idee? Mit einer Nachfrage beim vic... hatte ich keinen Erfolg. Man antwortete mir nicht.

    Mit sportlichen Grüßen
    Manfred

  25. #75
    DanielaN
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Delfin Beitrag anzeigen

    Da werden mir schon ab November 2011 longruns ab 30 km angeboten. Fünf Monate vorher? Das kann ich mir nicht erklären. Vielleicht hat ja ein anderer eine Idee? Mit einer Nachfrage beim vic... hatte ich keinen Erfolg. Man antwortete mir nicht.
    Hallo Manfred,

    ja das neue System ist total unflexibel. Es ändert sich überhaupt nichts und es passt sich auch nicht an. Die Kombination der Einheiten besonders bei der Marathonvorbereitung geht bis in Richtung Unsinn. Ich kann damit nix anfangen und fühle mich auch vereimert. Da kann ich mir den Plan gleich selbst schreiben.

    Mails werden seit Wochen keine mehr beantwortet. Dort sitzt jemand und will Geld kassieren und macht nix mehr dran. Das ist mein Eindruck.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer Trainiert VICSYSTEM?
    Von angel01 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 14:53
  2. Biete Vicsystem Trainingsplan
    Von marathondomi im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 15:05
  3. Vergebe VicSystem
    Von mike_graz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 15:27
  4. vicsystem.com down?
    Von wingster im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 13:46
  5. VicSystem - Bringt's das?
    Von Gugu im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 14:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •