+ Antworten
Seite 15 von 20 ErsteErste ... 512131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 496
  1. #351
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen

    Der Herr Ligengründer war auch da, und wollte mich mal wieder in meine Schranken verweisen. Am Start stellte er sich dann auch gleich vor mich, hinter 20 - 30 8-12jährigen. Direkt hinter der Startlinie schubste er die alle um, versehentlichst natürlich, so dass er da gleich eine halbe Minute Vorsprung bekam, da ich erst warten, und dann drüber hüpfen musste.
    So einfach ist es auch nicht die "Kleinen" umzuwerfen. Dann muss es auch noch so aussehen, als sei es nicht mit Absicht, hat mich auch Kraft und Zeit gekostet.



    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Danach bin ich dann losgesprintet, voller Adrenalin wie der geborene Mittelstreckler, und habe ihn hechelnderweise etwa bei 800 m eingeholt. Stärke zeigend, habe ich die Luft angehalten und bin ganz ruhig an ihm vorbeigezogen.

    das war gemein, ich habe dich nicht gehört, so ein/zwei Kinder wären noch da gewesen

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    20 m weiter musste ich dann wieder zur hechelnden Stoßatmung übergehen, aber habe den Konkurrenten voll demoralisiert.
    Da habe ich mich zurück gehalten, extra 8000 km angereist, da wollte ich dir die Freude lassen.

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Laut Garmin (km-Schilder gab's nicht) brauchte ich für den km 1 nur 3:53. Dann kam ein Grasstück mit Gegenwind, gefolgt von der Aschebahn, wobei ich den Herrn Ligenersteller in einer Kurve hinter mir erahnen konnte.
    Da wollte ich noch für sub 20 Beine machen, hat aber wohl nicht gereicht

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    3:59 für km 2. Ca. 9:55 oder so zeigte die Uhr beim Überqueren der Ziellinie, aber leider kam ja noch eine 2.5k-Runde. km 3 in 3:58, und ich fühlte mich am Ende.
    Nu kam wieder das hässliche Stück mit Gras und Gegenwind und Aschebahn - km 4 in peinlichen 4:11, aber der demolarisierte Gegner fing an, zurückzufallen. Nix anbrennen lassen, der Kollege ist spurtstark! Also zusammengerissen, und km 5 taktisch in 3:59 absolviert.
    Macht insgesamt eine glatte 20:00, und mit über 30 Sekunden Abstand gewonnen.
    Na klar, macht nur 50 km die Woche und dies seit Monaten und dann bei 5 km frischer sein. Immerhin waren es bei mir letzte Woche fast schon wieder 100 km.

    Heute brauchte ich beim Training keine Rücksicht nehmen und promt ging 4 x 2000 in 4:03 min/km mit 1000 Trab.

    Manfred

  2. #352
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    nun muß ich kurz mal die "Sommerpause" in der Liga unterbrechen : Ich war am Freitag abend beim Mitternachtslauf in Heiligenhafen und durfte feststellen, daß ich die Uhr doch noch bei ner 36 stoppen darf (nach 37:13; 37:16 und 37:07).Gefreut habe ich mich ja schon lange auf den Mitternachtslauf,da ich noch nie einen WK im dunkeln bestritten habe und viel von der tollen Atmosphäre gehört habe. Mit Fackeln,Trommlern, Musik und sehr vielen Zuschauern an der Strecke wurde wir Läufer nicht enttäuscht, auch wenn es nicht die lauwarme Sommernacht war, wie erhofft. Mit ~900 Startern war es für mich bis jetzt auch der größte 10er Lauf an den ich teilgenommen habe.
    Da bin ich als bekennender Nachtmensch nächstes Jahr wieder dabei !

    Achja die Zeit : 36:30min

    Schöne Grüße von der Nordsee

    Sönke

  3. #353
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Sönke,

    gratulation zur tollen 10er Zeit, die du dir heuer auch schon redlich verdient hast. Ein Mitternachtslauf hört sich sehr interessant an. Ich weiß nicht ob ich bei einem Nachtlauf im Moment glänzen könnte. Vorige Woche habe ich wegen meiner kleinsten 2 mal verschlafen ...

    Grüße
    Dieter
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  4. #354
    Winterpause beendet.... Avatar von peschn
    Im Forum dabei seit
    01.04.2008
    Ort
    bei Mönchengladbach
    Beiträge
    263
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Mitläufer

    ist ja ruhig hier geworden im Sommer, seid wohl alle im Urlaub

    Egal, ich habe keine Kosten und Mühen gescheut, 5 EUR in Rinkerode nahe Münster für einen Halbmarathon invesiert (und 20 EUR für Sprit ), aber im Rahmen der Vorbereitung auf den Monschau Marathon musste das sein. 1:33:10 ist das offizielle Ergebnis, nicht ganz so schnell, wie ich wollte, aber besser als im Frühjahr. Ändert an den Punkten nichts, aber die Tabelle der "besten Wettkampfergebnisse" muss dann doch angepasst werden

    Viele Grüße und weiterhin gut Erholung im Sommerschlaf wünscht euch
    Peter

  5. #355
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    499
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Im Sommer gibt es eben wenig entsprechende Wettkämpfe - weil es ja normalerweise so heiß ist.

    Bei gestrigem Novemberregen und 11 Grad bin ich den schnellsten Straßen-10er der Pfalz trotzdem angegangen. - und beim Blick auf die bisherigen Wettkampfergebnisse der Liga weiß ich nun auch, dass das mal gar nichts gebracht hat ;-)

    Die vor einigen Wochen gedanklich angedachte sub35 ist es aber nicht geworden. Zu mäßig ist das Training der letzten Wochen gelaufen - lief nicht so recht flüssig.

    Mit einer optimistischen ersten Hälfte war ich dann mit 17:29 sogar auf Kurs und am Ende fehlte auch nicht viel. 35:09,6 macht mich aber definitiv zufrieden. Zweieinhalb Minuten an Ort und Stelle innerhalb genau eines Jahres einfach wegzuputzen macht man nicht einfach so.

    Am 2. Oktober wartet dann Köln
    - in diesem Sinne eine schöne (Halb)Marathon-Vorbereitung euch allen ;-)
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  6. #356
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von HTS Beitrag anzeigen
    Im Sommer gibt es eben wenig entsprechende Wettkämpfe - weil es ja normalerweise so heiß ist.

    Bei gestrigem Novemberregen und 11 Grad bin ich den schnellsten Straßen-10er der Pfalz trotzdem angegangen. - und beim Blick auf die bisherigen Wettkampfergebnisse der Liga weiß ich nun auch, dass das mal gar nichts gebracht hat ;-)

    Die vor einigen Wochen gedanklich angedachte sub35 ist es aber nicht geworden. Zu mäßig ist das Training der letzten Wochen gelaufen - lief nicht so recht flüssig.

    Mit einer optimistischen ersten Hälfte war ich dann mit 17:29 sogar auf Kurs und am Ende fehlte auch nicht viel. 35:09,6 macht mich aber definitiv zufrieden. Zweieinhalb Minuten an Ort und Stelle innerhalb genau eines Jahres einfach wegzuputzen macht man nicht einfach so.

    Am 2. Oktober wartet dann Köln
    - in diesem Sinne eine schöne (Halb)Marathon-Vorbereitung euch allen ;-)
    Wahnsinn welch Steigerung du dieses Jahr gemacht hast. Gratulation zur wirklichen tollen Zeit. Die 9 Sekunden sind wenigstens als Ziel für kommendes Jahr geblieben . Hast du dir den Plan von Daniels selbst erstellt oder trainierst du nach einem aus dem Buch?

    Ich war voriges Wochenende beim Großglocknerberglauf dabei, 13,5 km und 1500 HM. Auf den letzten 800 m waren alleine 250 HM zu bewältigen. Die Strecke ist wirklich der Hammer. Sehr abwechslungsreich und kurzweilig. Nächstes Jahr bin ich auf alle Fälle wieder dabei, aber mit wesentlich mehr HM in den Beinen!

    Grüße
    Dieter
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  7. #357
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von peschn Beitrag anzeigen
    Hallo Mitläufer

    ist ja ruhig hier geworden im Sommer, seid wohl alle im Urlaub

    Egal, ich habe keine Kosten und Mühen gescheut, 5 EUR in Rinkerode nahe Münster für einen Halbmarathon invesiert (und 20 EUR für Sprit ), aber im Rahmen der Vorbereitung auf den Monschau Marathon musste das sein. 1:33:10 ist das offizielle Ergebnis, nicht ganz so schnell, wie ich wollte, aber besser als im Frühjahr. Ändert an den Punkten nichts, aber die Tabelle der "besten Wettkampfergebnisse" muss dann doch angepasst werden

    Viele Grüße und weiterhin gut Erholung im Sommerschlaf wünscht euch
    Peter
    Peter die Investition hat sich ja total ausgezahlt. Gratulation zur tollen Steigerung vom Frühjahr. Ich bin froh das du nicht noch mehr Punkte bekommen hast. Bist ja schließlich vor mir Platziert.

    Grüße
    Dieter
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  8. #358
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.103
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    673

    Cool

    Hallo,

    melde mich im "Sommerloch" mit einem läuferischen Lebenszeichen zurück:

    Die 2 Wochen laufpause nach dem DNF in Biel und dem abschließenden Halben haben mir richtig gutgetan hat! Aber seit knapp 3 Wochen bin ich wieder ins Lauftraining eingestiegen und bereite mich auf den nächsten Marathon vor. Dabei habe ich den für gestern lt. Trainingsplan vorgesehenen TDL, d.h. je 3 km EL / AL und 5 km in 4:14, durch die Teilnahme an einem 10 km Volkslauf ersetzt. Entsprechend bin ich also auf dem Rückweg von der Arbeit kurz in Kettenkamp vorbei gefahren, habe mich umgezogen, kurz warmgelaufen und bin dann die 10,4 km (lt. FR 305) in 42:23 gelaufen.

    Aus dem lfd. Training heraus bin ich mit der erreichten Zeit ganz zufrieden. Ende August steht ein vermessener 10er an, und wenn ich dann am Vortag auf die 75 km Runde mit dem Rennrad verzichte sollten die 40 min zu knacken sein - schau'n wir mal.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  9. #359
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich bin gestern bei der Berliner City-Night eine 34:59 über 10km gelaufen. Ich hatte anfangs eine gute Truppe, aber ich war doch etwas zu optimistisch und bin bei Kilometer 5 bei 17:03 durch. Als ich den Kontakt zur Gruppe verloren haette ging die Geschwindigkeit in den Keller und ich habe mich noch gerade so unter 35min ins Ziel gekaempft. Nun hoffe ich noch auf einen ordentlichen Halbmarathon im Herbst und ich kann mit der Saison hoechst zufrieden sein.

  10. #360
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    499
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Ich bin gestern bei der Berliner City-Night eine 34:59 über 10km gelaufen.
    Saugeil - herzlichen Glückwunsch! Du bist und bleibst einfach immer eine Nase vor mir. Bin auf das Halbmarathon-Duell gespannt ;-)

    Da läuft bei mir jetzt die Vorbereitung für Köln am 2. Oktober.
    Heute liefen die 25 km zumindest recht locker im 4:23er-Schnitt. 36s/km schneller sollte in Köln doch dann eigentlich wirklich kein Problem sein ...
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  11. #361
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja das wird eine interessante Kiste, mal sehen ob ich bis dahin noch den Hauch eines Vorsprungs halten kann. Mein Versuch ist dann am 11.09. und ich hoffe, dass da das alljaehrliche Herbstformtief noch nicht eingesetzt hat.

    Ich will dir nichts einreden, aber ein HM mit 3:47er Pace ist schon ein wenig tief gestapelt, oder!? ;)
    Zuletzt überarbeitet von dippu (31.07.2011 um 22:53 Uhr)

  12. #362
    Winterpause beendet.... Avatar von peschn
    Im Forum dabei seit
    01.04.2008
    Ort
    bei Mönchengladbach
    Beiträge
    263
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    .... Ich bin froh das du nicht noch mehr Punkte bekommen hast. Bist ja schließlich vor mir Platziert.

    Grüße
    Dieter
    Hallo Dieter,

    du stapelst etwas tief, würde ich sagen. Habe mir mal die Tabellen angeschaut.... also, wenn du vor hast, keine weiteren Wettkämpfe zu laufen, bleibe ich vor dir. Aber wehe du rennst mal einen 10er oder so, dann ist das doch ganz easy für dich, oder? Aber egal, in 2 Wochen geht's nach Monschau zum Marathon, Wettkämpfe sammeln

    Viele Grüße an alle - auch die ganz schnellen - und schöne Woche noch
    Peter

  13. #363
    Avatar von HTS
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Beiträge
    499
    'Gefällt mir' gegeben
    142
    'Gefällt mir' erhalten
    18

    Standard

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Mein Versuch ist dann am 11.09. und ich hoffe, dass da das alljaehrliche Herbstformtief noch nicht eingesetzt hat.

    Ich will dir nichts einreden, aber ein HM mit 3:47er Pace ist schon ein wenig tief gestapelt, oder!? ;)
    Am 11.09. ist mein "Vorbereitungs"-Halbmarathon. Ich muss mir im Kopf noch einig werden, wie ich die Sache richtig angehe, ohne die Form für Köln kaputt zu machen, aber trotzdem den Lauf nicht einfach zu abzuschenken.

    Zum Tiefstapeln:
    1. bedeutet eine 3:47er Pace die sub1:20, das Hauptziel. Letztes Jahr bin ich mit 1:23:36 überglücklich bei Ziel sub1:25 über die Linie gerannt. Alleine die 1:20 sind daher schon wieder eine Verbesserung von fast vier Minuten in einem Jahr
    2. stapel ich immer tief. Lieber 1:20 planen und 1:19:01 laufen, als 1:19 planen und Pustekuchen ;-)
    3. Was sollte ich stattdessen anpeilen? Steffny hätte 1:17:30, 1:17:40 für mich als Prognose. Die 3:41er-Pace wäre aber nur 10s langsamer als der 10er. Das kriege ich vermutlich schon im Kopf nicht hin ;-)
    RUNALYZE powered athlete

    800m: 2:07 - 1500m: 4:24 - 3k: 9:26 - 5k: 16:18 - 10k: 33:32 - HM: 1:14:01 - 6h: 79,05 km

  14. #364
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja, ich würde dir auch eine hohe 77er Zeit prognostizieren, also ran an die Bouletten! Was hast du denn zu verlieren?

    In zwei Wochen werde ich mich wieder bei einem Abendsportfest vergnuegen und ohne Druck 3.000m laufen. Vielleicht erwische ich auch ein Grueppchen, dann versuche ich mich an einer neuen PB. Danach wird es dann aber hoechste Eisenbahn fuer eine halbwegs serioese HM-Vorbereitung.

  15. #365
    Winterpause beendet.... Avatar von peschn
    Im Forum dabei seit
    01.04.2008
    Ort
    bei Mönchengladbach
    Beiträge
    263
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Monschau Marathon

    Hallo Mitläufer,

    melde mich zurück im "Sommer"loch . War heute beim Monschau Marathon, oder besser Duathlon? Laufen und Schwimmen . Es regnete die ganze Zeit, zwischendurch hat es regelrecht geschüttet, die Kanäle packten das Wasser gar nicht mehr.
    Wie auch immer, da der Landschaftslauf zu 2/3 aus unbefestigten Wegen besteht, war es etwas matchig. Manche Pfütze konnte man nicht umlaufen, man mußte mitten durch. Da könnte sich so mancher Wintercross eine Scheibe abschneiden Spaßeshalber habe ich meine Schuhe nach dem Lauf auf die Küchenwaage gestellt, 485 Gramm pro Schuh war das Ergebnis, das sind etwa 150 gr mehr als trocken. Kein Wunder also, dass die letzten beiden Anstiege wirklich schwer waren.
    Das Ergebnis: 03:43:07, das ist sogar eine Steigerung gegenüber mein Debüt von 2009. Da war ich satte 26 Sekunden langsamer
    Platz 84 bei den Herren, 29 in der AK 45. Da krieg ich nie nen Blumentopf, macht aber nix.

    Viele Grüße und schönen Sonntag
    Peter

  16. #366
    Winterpause beendet.... Avatar von peschn
    Im Forum dabei seit
    01.04.2008
    Ort
    bei Mönchengladbach
    Beiträge
    263
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    ich muss mich korrigieren, der Unterschied in den Nettozeiten beträgt exakt 1 Sekunde
    Brutto mit Netto verwechselt

  17. #367
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.466
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.935

    Standard

    So, mal nen bisschen Spannung reinbringen. Aktueller Stand:

    1: Stormbringer 71
    2: Wattläufer 65
    3: Derfnam 63
    4: Chri.S 62
    5: D-Bus 47
    6: Derda 47

    Glückwunsch an Chri.S, der sich durch meinen Marathon von 3:18:25 nach vorne schieben konnte! Oder auch nicht. ;-)

    Bin den sehr kurzfristig gelaufen, wo ich grad im Aufbau für Chicago am 09.10. bin. Schön kleiner Marathon, mit gut 40 Teilnehmern durch wellige Landstraßen. Bin sehr froh, unter 3:20 geblieben zu sein (1:38:08 zur Halbzeit), denn nu kann ich mich frühzeitig für Boston anmelden (Qualizeit ist 3:30, wer 10 min schneller ist, darf sich eher anmelden).

    Schöne Punkte müsste ich auch noch kriegen...
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  18. #368
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Neues Abendsportfest, neue 3000m-PB: 9:41,62

    Leider lief es nicht so wie ich mir das vorgestellt habe und dank eines Durchhaengers auf Kilometer 2 war die Wunschzeit <9:40 nicht mehr zu erreichen.

  19. #369
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.466
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Neues Abendsportfest, neue 3000m-PB: 9:41,62

    Leider lief es nicht so wie ich mir das vorgestellt habe und dank eines Durchhaengers auf Kilometer 2 war die Wunschzeit <9:40 nicht mehr zu erreichen.
    Dippu, meine Fresse, 9:42 ist superschnell in meinen Augen. Glückwunsch.

    Aktueller Stand:

    1: Stormbringer 71
    2: Wattläufer 65
    3: D-Bus 64
    4: Chri.S 62
    4: Derfnam 62
    6: Derda 47
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  20. #370
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Dippu, meine Fresse, 9:42 ist superschnell in meinen Augen. Glückwunsch.

    Aktueller Stand:

    1: Stormbringer 71
    2: Wattläufer 65
    3: D-Bus 64
    4: Chri.S 62
    4: Derfnam 62
    6: Derda 47
    Erst mal an alle Läufer Glückwunsch, solche Zeiten im Sommer

    Der Platz würde mir schon gefallen, aber einen kleine Schönheitsfehler hat die Tabelle für mich noch.

    Mal schaun was ich dagegen machen kann

    Manfred

  21. #371
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.270
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    21

    Standard

    Ich melde mich auch wieder mal. Mich hat beinahe der Schlag getroffen nachdem ich die Tabelle gesehen habe... Na gut, wenn alles normal läuft kommt in 3 Wochen noch ein HM-Ergebnis dazu, dann sollte ich doch einige Plätze gut machen können.

    @dippu
    Starke Leistung Bin schon gespannt wie du das im nächsten Jahr auf den Marathon umsetzen kannst.

    @D-Bus
    Nicht schlecht - so mal im Training einen Ganzen in 3:18 gelaufen
    Übrigens, Chicago steht auch auf meiner Marathondestinationwunschliste. Wer weiss, vielleicht klappt es ja mal.

  22. #372
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.466
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von Fusio Beitrag anzeigen
    Ich melde mich auch wieder mal. Mich hat beinahe der Schlag getroffen nachdem ich die Tabelle gesehen habe... Na gut, wenn alles normal läuft kommt in 3 Wochen noch ein HM-Ergebnis dazu, dann sollte ich doch einige Plätze gut machen können.
    Ja, so kann es gehen. Meine Punkte sind bisher alle aus den Monaten Mai - August.

    Zitat Zitat von Fusio Beitrag anzeigen
    @D-Bus
    Nicht schlecht - so mal im Training einen Ganzen in 3:18 gelaufen
    Übrigens, Chicago steht auch auf meiner Marathondestinationwunschliste. Wer weiss, vielleicht klappt es ja mal.
    Bei Greif wird ja sowas empfohlen, und m. W. 15 - 20 Minuten langsamer als die eigentlich M-Zielzeit.

    Gemacht habe ich das wie bei Pfitzi für Vorbereitungswks empfohlen: bis Mittwoch normales Training, dann ruhig und wenig, Sonntag Marathon, dann ruhig und wenig, ab Freitag dann wieder normal weiter mit 15 km TDL.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  23. #373
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.466
    'Gefällt mir' gegeben
    178
    'Gefällt mir' erhalten
    1.935

    Standard

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Der Platz würde mir schon gefallen, aber einen kleine Schönheitsfehler hat die Tabelle für mich noch.

    Mal schaun was ich dagegen machen kann

    Manfred
    Welcher Fehler denn?

    Ich ziele als nächstes auf murexins 01:27:17...
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  24. #374
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.103
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    673

    Cool Halber beim Osnabrücker Landmarathon in Bissendorf

    Hallo Nebenwertler,

    in der Vorbereitung zum nächsten Marathon am 16.10.2011 in Peking bin seit knapp 5 Wochen im Trainingsplan unterwegs und laufe z. Zt. 80 - 90 km pro Woche. Dabei komme ich Dank der guten Grundlage aus der Vorbereitung für Biel auch mit den schnelleren Einheit ohne Probleme zurecht. Am letzten Samstag konnte ich den Halbmarathon bei uns um die Ecke in Bissendorf prima in den Trainingsplan einbauen.

    Während das durchwachsene und z.T. regnerische Sommerwetter bei uns im Nordenwesten bisher eigentlich recht läuferfreundlich war, meldete sich am Samstag doch tatsächlich der Sommer zurück, so dass der Lauf mit ca. 170 HM und ca. 4-5 km auf Feld- und Schotterwegen bei sonnigen 26°C hinten raus kein wirkliches Vergnügen war. Egal, aus dem lfd. Training heraus bin ich mit der erreichten Zeit von 1:32:58 höchst zufrieden, denn mein Marathonziel von 3:15 h scheint realistisch zu sein.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  25. #375
    Chri.S
    Gast

    Standard

    Glückwunsch, Eckhard!

    Ich bin auch nicht unzufrieden. Gestern aus der kalten Hose 18:06 über 5k im warmen und welligen Boren ohne groß Tempotraining. Mit nicht verpatzter Zeitnahme (Transponder hat beim ersten mal nicht ausgelöst) wäre ich dann noch dichter an der 17 gewesen und aufrgund der Bedingungen bin ich ganz optimistisch, wenn nicht in 2 Tagen in Bokel, so doch in 4 Wochen in Wilster, eine neue 10er PB aufzustellen. Marathonzeit liefer ich Ende Oktober auch noch ab, dann sieht die Tabelle auch wieder schöner für mich aus. Eventuell tue ich mir dann noch die 50k an, aber mal sehen...

    Guten Restsommer und flotten Herbst,
    Chris

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Liga der Radiergummis - 2015, das 7. Jahr
    Von bedesario im Forum Duelle
    Antworten: 18169
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 15:32
  2. 2011: mein Jahr der Unterdistanzen
    Von 3fach im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 16:32
  3. Das zweite Jahr: Liga der Nebenwerte 2010
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 699
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 12:04
  4. Liga der Nebenwerte 2009
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2057
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 14:39
  5. Training der LIGA NEBENWERTE
    Von RolandGLA im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 11:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •