Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Liebe Sportsfreunde, ich bin bisher zwei mal einen Wettkampf mitgelaufen. Einmal fünf und einmal 6,5 KM. Aber jetzt ist es mir doch schon wieder auf halber Strecke passiert, dass ich am liebsten angehalten, mich ins Gras gesetzt und auf den Bus gewartet hätte.X(

    Ich versteh nicht, woran das liegt. War ich zu schnell? Ist es die unbekannte Strecke, die es diesmal wirklich heftig in sich hatte?

    Wenn ich trainiere, passiert mir das nie. Wer kennt das auch, bzw. kann mir Tipps verraten, wie ich das Loch umgehe? Als ich auf dem letzten Viertel war, gings wieder prima. Ich war zwar total im A...., aber das Ziel war nah.

    Gut, das sind noch keine grossen Distanzen gewesen, aber wenn das jetzt schon losgeht, wie soll denn das erst bei 10 oder 20 Kilometern werden?:stupid:

    Bonsai (Running to the Light)

  2. #2
    Mann mit Hut Avatar von kirchheimrunner
    Im Forum dabei seit
    21.03.2003
    Ort
    Kirchheim
    Beiträge
    868
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Servus Bonsai,

    Motivationsloch? Ehrlich?
    oder warst du nur k.o. - einfach so verzweifelt, weil du das Tempo nicht durchgehalten hast, mit dem du losgesaust bist?

    Für den Fall kann ich dich beruhigen:
    mir geht das immer so, sei es bei 5 km, 10 km oder Halbmarathon.

    Das ist halt der Wett - Kampf, - da heisst es sich durchbeissen...
    Auf längerer Strecke kann man halt das Tempo ein bisschen varieren... dann wird`s leichter...

    Wenn du allerdings nur ein Motivationsproblem hast, dass du nicht so weit laufen willst, ein bisserl müde bist...


    Hans der Kirchheimrunner ...

    Startnummer 3052 Vienna City Marathon....
    Startnummer 875 Medien Marathon München
    http://www.feilweb.website.ms/

    http://www.muenchner.kindl.lauf.treff.ms/



  3. #3

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Hallo Hans, ich bin eigentlich ganz gemütlich losgelaufen, weil ich wusste, dass ein Berg den nächsten jagen würde. Ich hatte mir die Strecke im Internet vorher angesehen. Ich dachte, meine Ausdauer am Berg würde reichen, aber es kam dicker, als ich geahnt hatte. Ich wollte ja gar nicht gewinnen, nur nicht als Letze ins Ziel kommen. Ich bin sogar im Schnitt schneller gewesen, als bei meinem ersten 5er, wo es nur geradeaus ging. Insoweit war ich zufrieden mit mir. Aber du hast wahrscheinlich recht. Es heisst ja auch Wettkampf und nicht Wettspaziergang. Und es ist eben kein Trainingslauf.

    :shock2:

    Bonsai (Running to the Light)

  4. #4
    Läufer Avatar von Spiridon Lui
    Im Forum dabei seit
    19.01.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    395
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Hallo Bonsai,

    auch bei mir hat jede Distanz ihr "Hammermännchen". Bei 5 km lauert es zwischen 3 und 4, bei 10 steht es zwischen 6 und 7 und beim HM ist`s der Bereich zw. 15 und 17. Immer wenn ca. 70 % der Strecke absolviert sind. Bin gespannt, wo es sich im September beim MüMa hinstellt.

    Ich glaube aber, dass ich mein Rennen gut eingeteilt habe, wenn dieses Tief im letzten Drittel kommt. Ich muss es dann nur noch überwinden (vor allen Dingen negative Gedanken verdrängen und wenn möglich positiv denken: die mögl. neue Bestzeit, das Weizen danach, die warme Dusche etc.), denn wenn das Ziel naht, geht`s wieder wie von selbst.

    Guet goahn!

    Lui





  5. #5
    Moori
    Gast

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Lui:
    Hallo Bonsai,

    auch bei mir hat jede Distanz ihr "Hammermännchen". Bei 5 km lauert es zwischen 3 und 4, bei 10 steht es zwischen 6 und 7 und beim HM ist`s der Bereich zw. 15 und 17. Immer wenn ca. 70 % der Strecke absolviert sind. Bin gespannt, wo es sich im September beim MüMa hinstellt.


    Lui






    Selber schuld Lui Sag dem Hammermännchen einfach nicht mehr welche Läufe du machst, dann nimmst du ihm schonmal die Möglichkeit sich an die Strecke zu stellen und zuzuschlagen )




    Servus Moorbilato


  6. #6
    Avatar von Jo
    Im Forum dabei seit
    19.09.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.409
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Hallo Bonsai,

    war das vielleicht der Quadratwurzel-Marathon in Lohmar? Der hat schon ein nettes Profil, das der in die Beine geht, kann ich mir vorstellen.

    Setz dich einfach nicht so unter Druck. Lauf locker und gib dir Zeit mit der Jagd nach Bestzeiten. Das kommt irgendwann ganz von allein ;)

    Viele Grüße
    Jo

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Hallo Jo, genau der wars. Ich bin ja gewarnt worden, dass man die Strecke nicht unterschätzen darf. Aber mitmachen wollte ich trotzdem. Alles in allem war ich ja auch ganz zufrieden. Aber zwischendurch einen Hänger hab ich sonst nie. Ich hab mich auch nicht unter Druck gesetzt, sondern bin halt im Zockeltempo alle Steigungen rauf.

    Das letzte Stück war ja auch immer wieder mit kleinen Steigungen gespickt, aber das Bewusstsein, dass es bald vorüber ist, hat mich wieder beflügelt. Ich wollte ja nur meinen Spass haben, nicht mich schinden.

    Vielleicht such ich mir beim nächsten Mal was auf dem platten Land aus.

    Ausserdem steht ja noch ein Königsforstlauf mit Jo auf meiner Wunschliste für diesen Sommer

    Gruss

    Bonsai (Running to the Light)

  8. #8

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Lui:
    Hallo Bonsai,

    auch bei mir hat jede Distanz ihr "Hammermännchen". Bei 5 km lauert es zwischen 3 und 4, bei 10 steht es zwischen 6 und 7 und beim HM ist`s der Bereich zw. 15 und 17. Immer wenn ca. 70 % der Strecke absolviert sind. Bin gespannt, wo es sich im September beim MüMa hinstellt.

    Ich glaube aber, dass ich mein Rennen gut eingeteilt habe, wenn dieses Tief im letzten Drittel kommt. Ich muss es dann nur noch überwinden (vor allen Dingen negative Gedanken verdrängen und wenn möglich positiv denken: die mögl. neue Bestzeit, das Weizen danach, die warme Dusche etc.), denn wenn das Ziel naht, geht`s wieder wie von selbst.

    Guet goahn!

    Lui






    Jetzt weiss ich auch, wie das Hammermännchen aussieht.
    )
    Ich wusste gar nicht, dass der sich auch auf solchen Kleinveranstaltungen rumtreibt.:roll:

    Bonsai (Running to the Light)

  9. #9
    Avatar von Sebes
    Im Forum dabei seit
    25.09.2003
    Ort
    MUC
    Beiträge
    172
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    hi!
    sag mal ganz ehrlich, wie gefällt dir die Strecke in Lohmar!? Also von der Landschaft und dem Verlauf meine ich, weil vom Streckenprofil lässt sich nicht alzu viel verändern im Lohmarer Wald, die Berge sind eben da, aber an der Streckenführung ist vielleicht noch was möglich.
    Welche Zeit hast du denn erreicht?
    Werde mich jetzt gleich, nachdem ich den Rasen gemäht habe, auch mal in den Wald begeben.

    Grüße aus Lohmar
    Sebastian

    Komik ist Tragik in Spiegelschrift.

  10. #10
    Mann mit Hut Avatar von kirchheimrunner
    Im Forum dabei seit
    21.03.2003
    Ort
    Kirchheim
    Beiträge
    868
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Bonsai:
    Hallo Hans, ich bin eigentlich ganz gemütlich losgelaufen, weil ich wusste, dass ein Berg den nächsten jagen würde. Ich hatte mir die Strecke im Internet vorher angesehen. Ich dachte, meine Ausdauer am Berg würde reichen, aber es kam dicker, als ich geahnt hatte. Ich wollte ja gar nicht gewinnen, nur nicht als Letze ins Ziel kommen. Ich bin sogar im Schnitt schneller gewesen, als bei meinem ersten 5er, wo es nur geradeaus ging. Insoweit war ich zufrieden mit mir. Aber du hast wahrscheinlich recht. Es heisst ja auch Wettkampf und nicht Wettspaziergang. Und es ist eben kein Trainingslauf.

    :shock2:

    Bonsai (Running to the Light)
    Servus Bonsai ...
    jetzt ist es mir klar: das war ein Cross - Lauf, bergauf-bergab...
    Dann ist es klar:
    Steigungen rauben einem die letzte Kraft; - da kannst du noch so langsam loszuckeln ... der Berg frisst jeden!

    Aber das ist trainierbar! Wenn man öfterst Geländeläufe macht, erholt sich der Körper, die Muskeln und das Kreislaufsystem immer schneller von der Anstrengung... dann kann man an den flachen Stücken regenerieren...





    Hans der Kirchheimrunner ...

    Startnummer 3052 Vienna City Marathon....
    Startnummer 875 Medien Marathon München
    http://www.feilweb.website.ms/

    http://www.muenchner.kindl.lauf.treff.ms/



  11. #11
    Avatar von Jo
    Im Forum dabei seit
    19.09.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.409
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Bonsai:
    Ausserdem steht ja noch ein Königsforstlauf mit Jo auf meiner Wunschliste für diesen Sommer

    Jederzeit. Sag nur wann und wo.

    Viele Grüße
    Jo

  12. #12
    Beckenrandschwimmer
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Beiträge
    1.278
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Bonsai:
    Jetzt weiss ich auch, wie das Hammermännchen aussieht.
    )
    Ich wusste gar nicht, dass der sich auch auf solchen Kleinveranstaltungen rumtreibt.:roll:
    :klugscheiss:
    Ich glaube nicht, dass du das Hammermännchen (auch Hungerast genannt) nach der allgemein gebräuchlichen Definition gesehen hast. Das kommt nämlich tatsächlich nur bei längeren Strecken (>Marathon oder Laufzeit > 90min) vor und bedeutet nichts anderes, das die Kohlehydratspeicher leer sind.

    Diesen Punkt kannst du nach 6,5 km auch bei vielen Bergen noch nicht erreicht haben. Ich glaube eher, du hast den berühmten (inneren) Schweinehund gesehen. Und der kann wirklich auf allen Strecken > 400m vorkommen.

    Ray

  13. #13

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Original von Sebes:
    hi!
    sag mal ganz ehrlich, wie gefällt dir die Strecke in Lohmar!? Also von der Landschaft und dem Verlauf meine ich, weil vom Streckenprofil lässt sich nicht alzu viel verändern im Lohmarer Wald, die Berge sind eben da, aber an der Streckenführung ist vielleicht noch was möglich.
    Welche Zeit hast du denn erreicht?
    Werde mich jetzt gleich, nachdem ich den Rasen gemäht habe, auch mal in den Wald begeben.

    Grüße aus Lohmar
    Sebastian

    Komik ist Tragik in Spiegelschrift.

    Hallo Sebastian,

    die Strecke ist eigentlich sehr schön, vor allem, wenn man nicht mit hochroter Birne komplett durchgeschwitzt Samstagnachmittag dadurchflitzt.
    )

    Nee, wirklich, ich fand sie schön. Ich werde sie mal so zum Training nochmal laufen. Um zu sehen, ob es wirklich am Wettkampf lag, oder ich mir zuviel zugetraut habe.
    Ich hoffe, ich finde das noch, so ganz ohne Streckenposten.)
    Ich hatte 42.39 Minuten. Bin 71 glaube ich geworden von 79.

    Grüsse zurück aus Lohmar,



    Bonsai (Running to the Light)

  14. #14
    Avatar von langrain
    Im Forum dabei seit
    15.04.2004
    Beiträge
    63
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Hallo Bonsai
    Ich bin mir sicher das Du mit der falschen Einstellung in Deine Wettkämpfe gehst.
    Warum machst Du Wetkämpfe?Ich nehme an Wettbewerben teil um meine Grenzen auszutesten und wenn möglich sie zu überschreiten. Das ist jedesmal ein harter Kampf gegen sich selbst.Wenn Du diesen Kampf nicht kämpfen willst dann must Du deine Wettkämpfe als Gemeinschaftslauf mit anderen sehen und dementsprechend langsam anlaufen.
    Wettläufe sind nicht Aquarellmalen. Nichts für ungut!
    Langrain

  15. #15
    Avatar von wolf-1953
    Im Forum dabei seit
    10.10.2003
    Beiträge
    931
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Servus @Bonsai

    Da ich so wie Du nicht unbedingt zu den allerschnellsten Läufern gehöre such mir in erster Linie nur Wettkämpfe mit mit ausgeprägtem Volkslaufcharakter aus. Als einer der letzten ins Ziel zu kommen macht keinen Spaß.

    Liebe Grüße
    Wolfgang

    Startnummer 8005 beim Vienna-City-Marathon am 16.Mai 2004

  16. #16
    Avatar von holle
    Im Forum dabei seit
    02.08.2003
    Beiträge
    1.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Ich kenne das "Aufgebenwollen" zur Genüge. Als Motivationstief würde ich es nicht bezeichnen.

    Ich komme in jedem Lauf-(Wettkampf) an den Punkt wo ich denk, das war zu viel, ich kann definitiv nimmer.
    Ich glaub, ich lauf fast immer zu schnell los und komm deshalb an so einen Punkt. Vielleicht gehört es aber auch einfach dazu und nur so sind Höchstleistungen möglich, keine Ahnung.

    Lauf ich zu langsam los hol ich die Zeit hinten raus nimmer auf. Ich denk mal, es gehört einfach sehr viel Erfahrung dazu, sich Wettkämpfe optimal einzuteilen. Ich lauf ja erst seit gut einem Jahr und seh das daher alles nicht so eng. Nur eins weiss ich: einen Lauf abbrechen (hab ich einmal gemacht) fühlt sich 100 mal übler an als im persönlichen Schneckentempo zu finishen.

    Gruss Holle

  17. #17
    Auf eigenen Wunsch nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.837
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Ja, ich kenne das "natürlich" auch. Beim vorletzten war es so, daß ich überhaupt keine Lust zum Laufen hatte. Beim letzten hatte ich zwar Lust am Laufen, jedoch keine Lust mich zu schinden. Mal sehn wie es am 22. Mai aussieht. Quäl dich, du Sau

    Jürgen
    P.S. Der Bölts (ich habs schon mal geschrieben, aber schadet ja nix) bekam übrigens einige Jahre später die Quittung beim Hawaii(?)Triathlon, als er sich durch den Marathon quälte, nachdem er beim Radfahren noch weit vorne gelegen hatte. Von einigen Zuschauern kam der Spruch, mit dem er Jan Ullrich einstens bedacht hatte, genüßlich zu ihm zurück.

  18. #18

    Im Forum dabei seit
    25.02.2004
    Beiträge
    1.853
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Motivationstief mitten im Wettkampf

    Danke für all Eure Meinungen und Tipps, wahrscheinlich gehört das wohl dazu, weil man eben nicht mehr nur so zur Entspannung läuft, sondern mit bestimmten Zielvorstellungen an die Sache rangeht.

    Und wenn das nächste Mal der Schweinehund am Strassenrand auf mich wartet, renn ich schnell weiter.

    Ich habs ja bis ins Ziel geschafft und auch in der von mir gesetzten Zeit. Und wenn ich vorher genau gewusst hätte, was mich für ne Strecke erwartet, wäre ich vielleicht gar nicht angetreten. Also selbstaufdieschulterklopf!


    Bonsai (Running to the Light)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein 1. Wettkampf!
    Von Hendock im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 07:39
  2. Wie kommt man aus motivationstief?
    Von connyS im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 09:21
  3. Computer-Crash mitten in der Diss ....
    Von Ella im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 20:40
  4. 5 km Wettkampf
    Von DAGGI im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.06.2003, 23:08
  5. Wer laeuft noch aller mitten in der Nacht
    Von rup im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.2003, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •