+ Antworten
Seite 3 von 31 ErsteErste 12345613 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 773
  1. #51
    Devil may care Avatar von SantaCruz
    Im Forum dabei seit
    01.12.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.487
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    O.k., ich habe mich auch durchgerungen wieder mitzumachen. Den November musste ich wegen einer Bänderverletzung komplett aussetzen und der Wiedereinstieg im Dezember gestaltete sich holprig. Die Winterglätte wirkte sich auch nicht gerade motivierend aus. Aber seit dem Jahreswechsel habe ich wieder Spaß am Laufen gefunden. Im Training bin ich bereits wieder auf einem Stand wie 2010 erst im März. Letztes Jahr hatte es dann im Sommer noch zu 4:38/9:57/17:11 gereicht. Ich denke, das wird heuer besser, weil ich ja quasi zwei Monate Vorsprung habe.

    Mein Plan ist, die nächsten zwei Monate konstant 70+ Wochenkilometer abzuspulen. Unstrukturiert, einfach nur um erstmal eine Grundlage aufzubauen. Danach kommen gezielteres Training und Wettkämpfe wieder in Frage.
    "What do you do, you just go out there and gambol about like a bunny?" - Sheldon Cooper

  2. #52
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.586
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von harakiri Beitrag anzeigen
    PG... zufällig jmd den Newsletter heute gelesen?

    @Rolli: Erklär mir mal den Sinn dahinter, dass du jetzt Kilometer schrubbst und dann im März/April Pause machst? Versteh ich nicht so ganz
    Willst du bis dahin ordentlich LD Wettkämpfe mitnehmen oder wie?
    Hey, Du hast da was verwechselt. Eine Woche Pause vorbei, jetzt Kilometer sammeln und im März 5k-Test. Nicht andersrum...

    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  3. #53
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.586
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von doncristobal Beitrag anzeigen
    Deutsche in Erfurt habe ich auch gemeldet.

    Vieleicht sehen wir uns ja, Rolli.

    Christian
    Ich bin noch am Überlegen. Der Trainer ist aber dagegen.

    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  4. #54
    Zähne zusammenbeißen Avatar von SlowMo
    Im Forum dabei seit
    09.03.2007
    Ort
    Villigst
    Beiträge
    847
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Wie war das mit den Punkten bei den Magier? Warum stehen bei mir 3 Punkte?
    ... und nein, ich will nichts verändern, nur wissen.
    Die Frage scheint ja noch offen zu sein, deshalb eine kurze Erläuterung:
    Im Originalscript gibt der Button "Info" über die Anzahl der erhaltenen Punkte Auskunft.
    Allerdings wurde in eurer Liga anscheinend die Berechnungsfunktion deaktiviert.

    Im Original berechnen sich die Punkte wie folgt:
    Der Schnellste in einer Disziplin erhält soviele Punkte, wie Teilnehmer diese Disziplin absolviert haben.
    Bei dir hatten zwei Leute die 800 m absolviert. Du warst Schnellster, also erhälst du 2 Punkte.
    Zusätzlich hast du einen Bonuspunkt erhalten, weil du die "Magische Grenze" für diese Disziplin unterschritten hast.
    Das Script wurde von den 3000m aus der Magier-Liga für die 800m für eure Liga kopiert. Dadurch hattest du mit der angegeben Zeit natürlich die Grenze unterschritten und den Bonuspunkt erhalten. Also 3 Punkte Gesamt für diese Disziplin.
    Fragen?

    LG
    SlowMo
    (z.Zt sportlich inaktiv)

  5. #55

    Im Forum dabei seit
    02.08.2009
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Rolli Beitrag anzeigen
    Hey, Du hast da was verwechselt. Eine Woche Pause vorbei, jetzt Kilometer sammeln und im März 5k-Test. Nicht andersrum...

    Gruß
    Rolli
    Ok... bis März LD-Training, 5k Test, dann MD-Training. Ist klar. Macht Sinn.

    doncristobal, DerC und SantaCruz werden zur Liga hinzugefügt.

    Mann... ihr schreibt euch die Finger wund hier und ich kann zZ natürlich wieder arbeiten wie ein Ochse....

  6. #56

    Im Forum dabei seit
    16.12.2006
    Beiträge
    122
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,
    ich würde auch gerne wieder mitmachen, auch wenn ich diese Saison wahrscheinlich eher über LD starten werde. Aber vlt. im Spätsommer mal die Grundschnelligkeit testen.
    Startet irgendwer in Hamm über 10km?

    VG
    Michel

    Köln Marathon 2010 (10km) 34:11
    Ahlener Wintercitylauf (10km) 33:03

  7. #57
    Bergfex Avatar von peerro
    Im Forum dabei seit
    08.05.2008
    Ort
    Hannover/Frankfurt
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bin auch wieder dabei! Nach Wochen der Inaktivität im Gentelmen-Forum dachte ich eigentlich, dat Dingen ist auf Dauer eingeschlafen.

    Ich halt's aber vorerst wie Santa Cruz: Grundlagen für's Frühjahr legen. D.h. weder Cross- noch Hallensaison, auch sonst keine Wettkämpfe/Volksläufe. Stattdessen Kilometer sammeln, ab und zu Bergläufe und 1x pro Woche lange Intervalleinheiten in moderatem Tempo aber mit kurzen Pausen. Und blos nicht zu sehr an der Temposchraube drehen. Im Februar voraussichtlich noch eine Woche Trainingslager. Und ab März wird dann das Tempo gesteigert!

    Ich weiß blos noch nicht, auf welchen WK ich Ende März/Anfang April gehen soll: HM in Berlin oder LM 10km Straße. Liegt dieses Jahr blöderweise auf dem selben WE...

  8. #58
    Avatar von alsterrunner
    Im Forum dabei seit
    08.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.958
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von peero
    HM in Berlin oder LM 10km Straße. Liegt dieses Jahr blöderweise auf dem selben WE...
    Würde ich davon abhängig machen, wie viel Du in der Vorbereitung bis dahin gemacht hast. Wenn Du den Lauf, wie ich vermute, als Standortbestimmung zur momentanen Ausdauer nutzt, würde ich bei wenigen Kilometern eher den 10er nehmen und wenn Du bis dahin viel geamcht hast, den HM. Der 10er kann ja im Grunde auch ein bisschen spezifisches Training gebrauchen, von dem Du bis dahin noch nicht allzu viel haben dürftest. Der HM, als etwas langsamerer Lauf von beiden, geht da vielleicht eher über die Ausdauer. Andererseits: Wenn Du noch nicht fit bist, 21km reinzuhauen, kann der Einbruch am Ende das Ergebnis auf verfälschen.

    Weder schnell, noch ausdauernd: 53,77 / 1:56,54 / 2:31,04 / 3:58,65

  9. #59
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.586
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von fischmax Beitrag anzeigen
    Startet irgendwer in Hamm über 10km?

    VG
    Michel
    Leider nicht. Erst ab 15km.

    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  10. #60
    Avatar von alsterrunner
    Im Forum dabei seit
    08.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.958
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ab geht's. Um 1450 Uhr 800m in der Halle.

    Weder schnell, noch ausdauernd: 53,77 / 1:56,54 / 2:31,04 / 3:58,65

  11. #61
    C Avatar von DerC
    Im Forum dabei seit
    15.04.2007
    Ort
    Bonner Loch
    Beiträge
    4.963
    Blog Entries
    7
    'Gefällt mir' gegeben
    12
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Ab geht's. Um 1450 Uhr 800m in der Halle.
    Viel Erfolg! Go for Sub2!

    Natürlich auch viel Erfolg für DonCristobal und alle anderen, die heute zum Wettkampf antreten.
    Ich habe die ersten 10 Tage Training gut hinter mich gebracht. Seit Dienstag ohne Muskelkater, gestern erster kompletter Ruhetag, heute zum ersten mal knapp über 1h unterwegs.

    Zum Glück habe ich an der Uni einige Leute kennengelernt, mit denen ich laufen kann. Einer von denen läuft die 400 knapp unter 50. Zudem werden 2 A-Jugendliche aus meinem Verein immer schneller. Das verspricht für Frühjahr und Sommer doch einige nette schnelle Einheiten.

    Vielleicht laufe ich am 5.2. 1500 in der Halle, ist aber eher unwahrscheinlich, da ich da auch als Coach gefragt bin und einen Pressebericht drüber machen muss. Daher ist mein erster ernsthafter Ausdauertest wahrscheinlich der Winterbahnlauf, 10000m am 12.2. in Wetter. Da will ich seit Jahren hin und jetzt habe ich endlich mal Zeit, wenn nix mehr dazwischen kommt. Eine Woche später dann wahrscheinlich KM Cross Langstrecke. Im März April werde ich dann wohl noch mal 5k, 10k und Hm laufen, bevor es dann frühestens Ende April auf die Mittelstrecke geht.

    Gruß
    C.

    "If a man coaches himself, then he has only himself to blame when he is beaten."
    - Sir Roger Bannister

  12. #62
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.586
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Ab geht's. Um 1450 Uhr 800m in der Halle.


    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  13. #63

    Im Forum dabei seit
    02.08.2009
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich warte auch... Sind die anderen 2 HSVler auch am Start?

    Liga spinnt momentan... deshalb sind die "neuen" noch nicht drin. Weiß nicht wieso phpmyadmin nicht mag. Notfalls muss ich per Script die neuen User eintragen.

  14. #64
    Avatar von jackdaniels
    Im Forum dabei seit
    28.04.2008
    Ort
    Clausthal-Zellerfeld
    Beiträge
    1.210
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von harakiri Beitrag anzeigen
    Ich warte auch... Sind die anderen 2 HSVler auch am Start?
    tragen.
    Nein. Flo war verletzt (Zerrung) und hat auf den Start verzichtet und ich hatte Halle nicht eingeplant; bin aber momentan in Zwangstrainingspause da nach den HLM Cross ein Bändertrauma im rechten Knöchel diagnostiziert wurde - instabile Fußgelenke dank überdehnter Bänder von früher und schlechter Fußgelenksmuskulatur.
    Ist für die Zukunft etwas wo ich dringend dran arbeiten muss, ähnlich wie Achillessehnen - und Wadenmuskulatur, was sich letztes Jahr gezeigt hatte. Sind ja recht viele Sportler von betroffen.

  15. #65

    Im Forum dabei seit
    02.08.2009
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von jackdaniels Beitrag anzeigen
    Nein. Flo war verletzt (Zerrung) und hat auf den Start verzichtet und ich hatte Halle nicht eingeplant; bin aber momentan in Zwangstrainingspause da nach den HLM Cross ein Bändertrauma im rechten Knöchel diagnostiziert wurde - instabile Fußgelenke dank überdehnter Bänder von früher und schlechter Fußgelenksmuskulatur.
    Ist für die Zukunft etwas wo ich dringend dran arbeiten muss, ähnlich wie Achillessehnen - und Wadenmuskulatur, was sich letztes Jahr gezeigt hatte. Sind ja recht viele Sportler von betroffen.
    Das ist Balsam auf meine Seele. Für mich hat 2011 genauso schlecht begonnen. (Chondropathia Patellae = das was die Amis unter Runners Knee verstehen, Schleimbeutelentzündung in der Hüfte) Grund: Unbeweglichkeit. Ich hätte mir nie gedacht, dass es so viele verschiedene Dinge gibt die man für das Laufen trainieren muss *grrr*

    Was machst fürs Fußgelenk? MFT Brett? Kippbrett? Oder arbeitest mit "gepolsterten" Unterlagen?
    Ich mach prophylaktisch (eig. untypisch für mich^^) Ausfallschrittkniebeugen auf einem Kippbrett. Find solche Übungen generell klasse... Ist irgendwie "gratis" Energie... Viel Erfolg mit wenig Aufwand und vor allem wenig Schweiß

  16. #66
    Avatar von alsterrunner
    Im Forum dabei seit
    08.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.958
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Dreck.

    2:00,16. So ein Riesensch..., ehrlich. Meldewert noch "korrigiert" und damit als zweiter in den B-Lauf gekommen (von drei Läufen). Vor mir, der erste, mit 1:54 (!) gemeldet. Super, denk' ich mir, kann ja nichts schief gehen. Beim Start dieselbe Sch... wie immer. Alles prescht los wie bescheuert, nur ich häng mich mal erstmal (als fünfter von acht) rein. Langsame 30 nach der ersten Runde. Dann in der zweiten paar Leute überholt, bei 59 irgendwas über die Linie. Dritte Runde - jetzt aber. Noch einen überholt und solide hinterm ersten. Und der nervt jetzt schon. Mit Platz vor mir könnte ich jetzt richtig agieren. Mach' ich aber nicht, denk mir, komm, nicht jetzt schon verballern. Also brav dahinter geblieben. Klingeling, ab auf die letzte Runde. Angeblich ruft der Trainer wie von Sinnen "geh vorbei" - hab' ich aber nicht gehört. Ich denk' nur: Der Kerl meldet 1:54 (und ist die auch gelaufen), der wollte sich nicht verheizen und macht jetzt den Rest des Rennens noch Attacke. Also weiter dahinter und weit innen gelaufen. Und dann: Zwei Mal lauf' ich ihm fast in die Hacken. Scharre mit den Hufen, könnte machen tun, rennen, bin aber wie erstarrt hinter ihm. Dann am Ende in der letzten Kurve endlich fasse ich mir ein Herz, greife an - und stolpere beim "Bergrunterlaufen". Fast auf die Klappe gelegt, aber eben noch gefangen. Gebe alles, sammel den Typen trotzdem noch ein. Banger Blick auf die Zeit und im Ziel denke ich sogar, dass es gereicht haben könnte. Dann die Ansage "...mit einer 2:00,05" - und ich dachte noch, dass das ich wäre. War aber nicht mal, irgendwer hat sich neben uns noch vorbeigezwängt. Sogar noch 11 Hundertsel langsamer.

    Nach dem ersten, ganz großen Frust: Immerhin. Ich sag' sowas wirklich *nie*, weil's mir zu billig ist, als Ausrede - heute mache ich davon eine Ausnahme: Alleine auf der Bahn, ohne Gegner, wär's ne Sekunde schneller gegangen. Im ersten Lauf, mit guten Leuten vor mir, 1,5 bis 2. Jaja ich weiß, das ist ne ganz andere Nummer, aber nein: Wäre es. Ich bin bei 600m über die Linie und konnte noch volles Pfund agieren. Wollte zwei Mal antreten und bin jedes Mal wieder nur in den Heini vor mir gelaufen. Blöder Scheiß.

    Etwas tröstend: Zweitschnellster Hamburger (unglücklicherweise war der Kerl, der uns am Ende noch gepack hat, auch HLV). Und tatsächlich waren mal alle Zeiten über 800m richtig schlecht. Im ersten Lauf können zwei Leute unter 1:50 laufen und der Sieg geht in 1:55 weg - scharch.

    Ich dachte, ich fänd' Halle geil... aber jetzt wohl schön auf den Sommer warten.

    Weder schnell, noch ausdauernd: 53,77 / 1:56,54 / 2:31,04 / 3:58,65

  17. #67
    Avatar von alsterrunner
    Im Forum dabei seit
    08.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.958
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Kollege übrigens 3000 in 8:55 (nach 9:00,33 im letzten Jahr). Noch ein Vereinskollege 2:10 über 800 und ein anderer 9:15 bei 3000. Beim Rest zwickt's hier oder da, was weiß ich.

    Richtig schöner 3000m-Lauf noch: Sieben Leute sub9, das hat schone beinahe so etwas wie Niveau allmählich. Schade für Valko Vehling: DM-Quali Halle (8:14) um vier Sekunden verpasst.

    Weder schnell, noch ausdauernd: 53,77 / 1:56,54 / 2:31,04 / 3:58,65

  18. #68

    Im Forum dabei seit
    02.08.2009
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wieso meldet man mit 1:54 wenn man nur 2:00 drauf hat an dem Tag? Versteh ich nicht so ganz^^

    Tja... auf das optimale Rennen musst du wohl noch warten. Aber wenigstens kannst du jetzt mit gutem Gewissen auf 2:00 abrunden ;)

  19. #69
    Avatar von .iL
    Im Forum dabei seit
    17.07.2008
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    503
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Dreck.

    2:00,16. So ein Riesensch..., ehrlich.
    Schade. Immerhin PB Im Sommer klappt's dann bestimmt.

  20. #70
    Bergfex Avatar von peerro
    Im Forum dabei seit
    08.05.2008
    Ort
    Hannover/Frankfurt
    Beiträge
    270
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @alsterrruner: Sehr schade! Ich denke bei Hallenrennen kommt's auf Grund der kurzen Gerade und den engeren Kurven noch viel mehr auf die richtige Taktik, das richtige Feld und auch ein bisschen Glück an, dass alles zusammenpasst. Ist ja draußen schon ein richtiges Positionierungsgerangel und Rumtaktieren. In der Halle hab ich's selber noch keine WK gemacht, stell's mir aber noch deutlich heftiger vor!

    Mein Saisonauftakt werden wahrscheinlich wieder die 15km im Rahmen des Celler Wasalaufes am 13. März sein. Der 2-4 Wochen später geplante HM oder 10k WK soll dann voll gelaufen werden. Hat letztes Jahr auch super geklappt, und es sind geniale Bestzeiten herausgesprungen. Und das, obwohl dazwischen noch ne Woche Skiurlaub lag... Deshalb ist es ja auch so schwierig mit der Entscheidung - ich will eigentlich beides und mit ein bisschen zeitlicher Entzerrung Ende März / Anfang April ginge eigentlich auch beides. Alternative für nen schnellen HM wäre Frankfurt, aber der ist mir echt zu früh für nen PB-Angriff, da fehlt dann noch der letzte Schliff. Und für HM in Hannover Anfang Mai bin ich auch gemeldet, der ist aber aufgrund der späten Jahres- und auch Startzeit wettertechnisch extrem riskant.

    Wäre natürlich ne Alternative, wenn es dieses Jahr auch noch Norddeutsche Meisterschaften über 10km auf ner schnellen Strecke geben würde. Noch ist aber nix raus. Weiß jemand mehr?

  21. #71
    Avatar von doncristobal
    Im Forum dabei seit
    11.05.2007
    Beiträge
    246
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    das war ein gelungener Einstieg. 3000m in der Halle, komplett von vorne gelaufen, ungefähr 30 sec vor dem 2. ins Ziel gekommenn und dabei hat es sich noch sehr locker angefühlt. Zeit 09:51,47 > da geht noch was in Erfurt.

    Christian
    wenn nix mehr geht, geht immer noch was.

  22. #72
    Avatar von alsterrunner
    Im Forum dabei seit
    08.12.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.958
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Grmbl... überlege, ob ich in Bielefeld am 13. Februar nochmal einen Versuch machen soll... Meinungen?

    Weder schnell, noch ausdauernd: 53,77 / 1:56,54 / 2:31,04 / 3:58,65

  23. #73
    ToMe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Grmbl... überlege, ob ich in Bielefeld am 13. Februar nochmal einen Versuch machen soll... Meinungen?
    Ne lass mal bleiben, Biele* gibt es eh nicht und sollte das ausnahmweise mal nicht stimmen, dann ist es eh zu weit weg und ansonsten hast Du hier in der Gegend eh nur Leute die dich behindern und dafür sorgen das es wieder nichts wird und du eine erneute Ausrede dafür findest warum du mal wieder taktisch ungeschickt gelaufen und dein Ding nicht durchgezogen hast, obwohl du die Zeit doch locker im Sack hast, aber wohl auch nur in diesem hast!

    Gefällt dir nicht was ich sage, Du findest mich ätzend, blöd und würdest mir am liebsten in den A* treten. Super , dann solltest du den deinigen mal hier hin, also nach Bielefeld bewegen und deine gute Form ausnutzen und endlich mal einen raus hauen, damit du deine blöde sub2min Phobie endlich los wirst, denn die Zeit müsstest du (Trainingsweltmeister) eigentlich wirklich locker abrufen können, wenn ich mir hier so deine TE und dein pers. Empfinden bzgl. dieser anhöre. Also nicht nachdenken, Form nutzen und machen

    Wenn ich an dem Tag vermutlich nicht in Hamm laufen würde, dann würde ich sogar in der Halle sein, damit du auf jeden Fall die Zwischenzeiten und den entsprechenden verbalen Tr* in den A* bekommst.

    Alles klar, ,
    Torsten

  24. #74
    Auf der Jagd nach 2:02,27 Avatar von Rolli
    Im Forum dabei seit
    10.03.2006
    Ort
    Rietberg nicht mehr
    Beiträge
    16.586
    Blog Entries
    15
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    1.264

    Standard

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Dreck.

    2:00,16. So ein Riesensch..., ehrlich.
    Hey! Von mir noch Glückwunsch! Neue PB und das zählt. Mit noch ein Paar MD-Einheiten bist Du immer auf der 1:5x Seite, egal ob alleine vorne weg, oder mit ne Gruppe.

    Ich finde die Zeit echt klasse und eine gute Bestätigung Deiner Form.

    Ich hab BI auch im Auge gehabt, leider ist 15km in Hamm Pflicht und vom Trainer verordnet. Wie schon ToMe geschrieben hatte, kann sein, dass Du da keine Leute findest, die mitlaufen können. Letzte Woche gab es 1000er mit 2:50 und 3+ Ergebnissen.

    Gruß
    Rolli
    ...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau)

  25. #75
    Avatar von .iL
    Im Forum dabei seit
    17.07.2008
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    503
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Another day another dollar. Wieder ein Mini-Trainingsblock geschafft.
    Meine Laufeinheiten seit letzte Woche Montag:

    Di: Ruhetag
    Mi: morgens: 13,1km @ 4:26
    abends 20,6km @ 4:19 inkl. Lauf-ABC am Berg
    Do: morgens: 9,0km @ 4:35
    abends: 6x1000m bergauf Ø 3:59 insgesamt 20,4km
    Fr: 13,1km @ 4:23
    Sa: 30,0km @ 4:34
    So: morgens: 12,3km @ 4:31
    abends 18,6km @ 4:23 inkl. 6x80m Bergansprints
    Mo: 10,6km @ 4:14
    Di: morgens: 10,6km @ 4:43
    abends: 5km TDL in 16:47 insgesamt 14,0km
    Morgen: Ruhetag

    Der TDL war sogar noch ein bisschen besser als der von letzter Woche, da ich schlechtere Bedingungen hatte, nämlich starken Schneefall und auch schon ca. 1cm Schneeauflage am Boden. Außerdem ist er mir noch leichter gefallen, ich hab am Schluss nicht mal richtig geschnaufert. Ich hatte mir vorgenommen mich nicht zu verausgaben und bin bis km4 auf Kurs 17:00 gelaufen, nur beim letzten km hab ich nochmal angezogen (3:26/3:22/3:24/3:22/3:13).

    Zitat Zitat von alsterrunner Beitrag anzeigen
    Grmbl... überlege, ob ich in Bielefeld am 13. Februar nochmal einen Versuch machen soll... Meinungen?
    Wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich mir auf jeden Fall noch einen Wettkampf suchen, möglichst bald. Auf die sub2 wär ich jetzt erst richtig heiß. Im 2. 800m-Rennen läuft es doch immer besser.
    Kommt natürlich auch drauf an ob du sonstige andere konkrete Pläne hast.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. " 31,1 km durch den Teuto " .....Hermannslauf 2019 am 28.04.2019
    Von Kaiser2 im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.05.2019, 09:05
  2. Brixen Dolomiten 2019 - 10. Ausgabe am 06.07.2019
    Von roaldo im Forum Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2018, 19:24
  3. Olympiaturmlauf 2011 - Treppen bis zum Abwinken :)
    Von Michi_MUC im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 12:18
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 22:08
  5. 15% Rabatt bei Startfitness.co.uk bis 4.7.2011
    Von Xenu im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 12:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •