+ Antworten
Seite 92 von 93 ErsteErste ... 42828990919293 LetzteLetzte
Ergebnis 2.276 bis 2.300 von 2324
  1. #2276
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bei mir gibts nicht viel zu erzählen.
    Gab in den letzten Wochen leider anderes als Sport, und leider auch nicht gerade erfreuliches.
    Aber wir waren in Vorarlberg 9 Tage im Urlaub und das war toll. Endlich mal den Kopf freikriegen und da konnte ich dann auch wieder mal etwas mehr trainieren, denn die letzten Wochen kam ich über 7-8 Stunden pro Woche nicht hinaus, und ihr wisst, dass das für mich wirklich extrem wenig ist. War vor allem auch für Amber toll.
    Meine MD konnte ich nicht machen, habe daher nur 2 Sprints gemacht, erstaunlich schnell gelaufen (die 5km am Ende beide male in 4:28er Pace) dafür dass ich nix gemacht hab seit Roth und mich auch nicht fit fühlte. Bei den Landesmeisterschaften bin ich 8. Frau und 2. der AK geworden, das war gut.
    Ansonsten hab ich jetzt noch 2 Sprints vor mir und mein Schatz seine 2. LD. Wie es danach weitergeht schau ich dann, ich bin eigentlich noch für einen Marathon gemeldet, von letztem Jahr der Platz, den konnte ich übertragen. Ob ich das auch mache, naja...

  2. #2277
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    Zitat Zitat von Sommerregen Beitrag anzeigen
    @Keksi
    Ja, mach mal so, wie du am meisten Spaß hast. Wobei ich ja finde, dass es im Hobbysport nicht darum gehen muss, wer da am besten ist, oder wofür man nun gerade Talent hat. Aber klar, wenn dir das da bei den Rückschlägen verständlicherweise keinen Spaß macht, dann kann ich auch verstehen, dass RR/MTB da für dich einfach mehr Sinn! :-)
    Ja, was heißt Rückschläge... sportlich gesehen lief es dieses Jahr wirklich gut bei mir, die Wettkämpfe waren super, da will ich gar nicht meckern. Aber auch so insgesamt, ich muss jetzt auch wieder mehr arbeiten und es ist echt schwer, da MINIMUM 6 Einheiten unterzubringen. Wenn da mal in der Woche 1-2 Tage wegfallen (Dienstreise oder was auch immer) kommt man direkt in Zeitnot. Und dann kreisen die Gedanken um "wenn ich heute nicht schwimme, aber morgen laufe, dann kann ich ja übermorgen nur dies und jenes..." und man versucht alles irgendwie unter einen Hut zu quetschen. Da geht dann der Spaß verloren. Die Wochenenden sind jetzt auch oft mit wandern, Radtourenfahrten etc verplant, dann staut sich alles auf die Woche an und dann gehts gar nicht mehr.

    Wenn ich nun sage, ich fahre 3-4 Mal die Woche Rad (was schon viel ist), dann kann ich immer noch einmal die Woche schwimmen und anderen Hobbies nachgehen. Und wenn das Wetter nicht passt, gehe ich eben öfter schwimmen.
    So könnte ich zumindest versuchen, beim Radfahren mich vielleicht irgendwann zu verbessern - auch wenn das nicht das Hauptziel ist.

    Zitat Zitat von Pinacolada89 Beitrag anzeigen
    Bei mir gibts nicht viel zu erzählen.
    Gab in den letzten Wochen leider anderes als Sport, und leider auch nicht gerade erfreuliches.
    Aber wir waren in Vorarlberg 9 Tage im Urlaub und das war toll. Endlich mal den Kopf freikriegen und da konnte ich dann auch wieder mal etwas mehr trainieren, denn die letzten Wochen kam ich über 7-8 Stunden pro Woche nicht hinaus, und ihr wisst, dass das für mich wirklich extrem wenig ist. War vor allem auch für Amber toll.
    Meine MD konnte ich nicht machen, habe daher nur 2 Sprints gemacht, erstaunlich schnell gelaufen (die 5km am Ende beide male in 4:28er Pace) dafür dass ich nix gemacht hab seit Roth und mich auch nicht fit fühlte. Bei den Landesmeisterschaften bin ich 8. Frau und 2. der AK geworden, das war gut.
    Ansonsten hab ich jetzt noch 2 Sprints vor mir und mein Schatz seine 2. LD. Wie es danach weitergeht schau ich dann, ich bin eigentlich noch für einen Marathon gemeldet, von letztem Jahr der Platz, den konnte ich übertragen. Ob ich das auch mache, naja...
    Wann ist der Marathon, im Oktober? Macht Deine Hüfte da mit? Und der Rest?
    Hängt man nach so einer LD nicht auch in einem kleinen Loch? Also mir gehts jetzt im Sommer nach einigen Wettkämpfen so, dass ich irgendwie lustlos bin oder halt nicht wirklich weiß, wie ich weitermachen soll.



    LG Keks

  3. #2278
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich bin komischerweise gar nicht im Loch. Also ich bin total motiviert. Hüfte ist wieder so wie vor Roth... also weg geht das wohl nicht mehr, das ist ja schon seit 9 Monaten so, aber man kann damit leben. Nach Roth war es schrecklich, da bin ich dann kaum noch gelaufen. Ich werde immer Probleme an der Stelle haben, 1.5cm Beckenschiefstand ist einfach schon recht viel.
    Der Marathon wäre im Oktober. Mal schauen. Nach so einer Saison kann das halt auch schonmal zu viel sein.

  4. #2279
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey!

    @Keksi
    Rückschläge mit dem Knie meinte ich, da hast du dann halt deine Schwachstelle. Sonst fand ich deine Saison auch echt gut. Auf jeden Fall besser als meine. ;-)
    Und klar, kann ich gut verstehen, frag mich mal mal nächstes Jahr um diese Zeit nach 6 aufwendigen Einheiten, ich glaube auch, dass das für mich nicht mehr in Frage kommen wird.

    @Pina
    Ja, ist doch klar, dass du fertig bist, das Training war ja auch sehr, sehr anstrengend. Und das mit der Hüfte kann ich mir gut vorstellen, ich hab nur 0,5cm Beinlängendifferenz und rolle dadurch rechts anders ab, das geht über kurz oder lang auch mal aufs Sprunggelenk.

    Ich habe gerade relativ wenig Motivation, was das Laufen angeht. Die schnellen Sachen machen ich schon gern, aber so die langsameren Fülleinheiten, da habe ich gerade doch wenig Lust zu.
    Aber immerhin nur noch 5, 5 Wochen bis zum schriftlichen Examen und einen schönen Job habe ich auch schon.

    LG!
    Second star to the right and straight on till morning.

  5. #2280
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo ihr,

    bisher ging ja Radfahren meistens sehr gut mit dem Knie - aber gestern hatte die Runde, die mit 1300Hm angegeben war, dann plötzlich über 1700Hm und das hat mir wohl das Genick gebrochen :-/ Hatte die letzten km wirklich starke Schmerzen :(

    Heute ist es nach viel massieren und dehnen wieder besser, aber den letzten Sprint-Tria der Saison kann ich knicken :(

    @Pina: Und wie machst Du nun weiter? Weißt Du das schon? Das Sport-Studium wird Dich ja sicher auch sehr fordern oder?

    @Sommerregen: Toll mit dem Job, Glückwunsch nochmal ;) Und was machen Deine Pläne?


    VG Keks

  6. #2281
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Huhu,
    ja, das wird es bestimmt. Eventuell bekomme ich für unter der Woche eine Wohnung an der Uni, dann muss ich nicht so viel pendeln, sehe meinen Freund aber auch viel weniger :(

    Ich hatte gestern triathlon... ich war nur 16sek schneller als letztes Jahr :-( Trotzdem war ich sehr zufrieden, denn ich bin 1min schneller gelaufen und das auf 5km... das ist ja eine Welt. 21:52 auf crossiger Strecke, war aber leider so 200m zu kurz, trotzdem bin ich damit total happy.
    Geschwommen bin ich 7:56 auf 500m, ist ok. War im Becken... radfahren war ich etwas langsamer als letztes Jahr, aber es war auch sehr windig und ich hatte irgendwie wenig Ansporn, da ich niemanden vor mir gesehen habe, in meiner Startgruppe war keiner vor mir.

    Das ärgerliche war, dass die Zeitmessung mist gemacht hat. In meiner Startgruppe wurde der Startschuss 55sek (!) zu spät gegeben, das heißt, alle Zeiten sind 55sek zu langsam angegeben. Bei der Startgruppe davor war es genau andersrum... das führt natürlich zu völlig falschen Listen denn knapp 2min machen beim Sprint enorm viel aus. Hab mich erst sehr geärgert, aber abhaken. AK hab ich trotzdem gewonnen.


    Bin heute ins Marathontraining eingestiegen, 25km und das ging problemlos und die Hüfte ist noch nicht beleidigt Könnte also noch klappen. Letztes Jahr bin ich ja leider eine Woche vorher krank geworden.

  7. #2282
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Guten Morgen,

    @Pina: Glückwunsch Ist ja genial, auch wenn mich das mit der Zeitnahme auch ärgern würde, kostet irgendwie doch Nerven, wenn da sowas schief geht.
    Drück Dir die Daumen für den Marathon, 6 Wochen noch? Denke, das solltest Du locker schaffen.



    Ich sportel so vor mich hin. Gestern nur ein bisschen planschen, heute evtl auch, oder gar nichts. Morgen dann mit den Kollegen Radtreff, ich hoffe das Knie macht mit. Irgendwie ein unbefriedigendes Saisonende

    Keks

  8. #2283
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey!

    Pina, das ist ja super! Herzlichen Glückwunsch, aber ja, ärgerlich ist das. Und viel Erfolg beim Marathontraining. :-)

    @Keksi
    Ja, ist halt etwas unbefriedigend. Aber vielleicht wäre mehr Ruhe für das Knie auch mal gut? Also wirklich nur locker Radfahren (besser gar nicht), gerade die HM sind ja auch belastend.

    Bei mir ist alles doof oder wie immer, habe mal wieder einen HM versaut, bei dem ich auch nicht hätte starten sollen, Bauchkrämpfe und keine Lust auf Quälkram machen halt keinen guten Wettkampf.
    Ich bin im Training halt fleißig, aber die Wettkämpfe dieses Jahr konnte ich fast alle vergessen.
    Lauf jetzt noch einen 16km-Lauf in zwei Wochen, dann noch einen 10er, einen HM und einen 25er, denke ich. Keinen Marathon, laufe zwar im Moment auch häufiger 25km und so im Training und 3-5 30er könnte ich bestimmt auch laufen, aber ich hab da wohl keine Lust zu. Außerdem ist das mit dem Prüfungstermin auch wirklich doof, der kommt dann relativ kurzfristig und da kann ich eben nichts Größeres planen.
    Na ja, so weitergelernt.

    LG!
    Second star to the right and straight on till morning.

  9. #2284
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mh, bei mir ists andersrum. Im Training geht gar nix (1000er in 4:30 und ich sterbe dabei!) und im Tria bin ich jetzt 4 mal in Folge die 5km in 4:30er Pace gelaufen... sehr komisch, aber besser so als andersrum ;)
    Ansonsten ist grad echt mist, seit dem Wochenende tut mir total der Spann auf dem linken Fuß weh und ich kann meine Zehen nicht mehr richtig anziehen. Nach dem laufen ist es besonders schlimm. Natürlich hab ich jetzt Angst vor einem Ermüdungsbruch oder so. Das fing alles an nachdem ich zum 1. mal wieder Lauf ABC gemacht hab, das lass ich in Zukunft.

  10. #2285
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo ihr,

    ich fange langsam wieder an zu laufen... 15, 20, heute 25 Minuten ohne Schmerzen Aber ich bleibe mal vorsichtig optimistisch.

    @Sommerregen: Da muss man das Laufen halt oft "drumrum" planen, mag ich auch nicht - aber so ist das halt ;) Wann genau hast Du Prüfungen?

    @Pina: Wie ist Dein Fuß jetzt? Machst Du Pause?

    LG Keks

  11. #2286
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Nein, keine Pause, meine Physio meinte gestern es sei kein Ermüdungsbruch. Montag bin ich 30km gelaufen, danach war es natürlich etwas schlechter, aber Dienstag morgen war es quasi weg und von daher stufe ich es mal als harmloses Zipperlein ein.
    Schön dass es dir besser geht =)

  12. #2287
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Habe letzte Woche einen persönlichen Rekord aufgestellt, bin 100km gelaufen Das klingt ja so mega viel, lag aber nur daran, dass ich den langen Lauf von Sonntag auf Montag verschieben musste und somit 2 in einer Woche hatte. gestern also 33.3km, das war natürlich ordentlich aber es lief so gut wie schon lang nicht mehr. Konnte am Ende sogar noch 2km in 5:15 laufen, was mein Traummarathontempo wäre.
    Heute morgen bin ich dann nochmal 10km ganz locker gelaufen. Die momentan 5 Laufeinheiten sind schon ungewohnt und ich bin oft platt aber ich denke das zahlt sich irgendwann aus.
    Lustigerweise hab ich komplett keine Hüftschmerzen mehr, seit ich so viel laufe. Ich hatte das 9 Monate, so nervig und somit natürlich auch schon chronisch. Und jetzt ist es erstmalig einfach weg.
    Fuß ist auch ok, ich merk noch was, aber nicht wirklich viel.

    Sommerregen, hattest du nicht einen Wettkampf am Wochenende?

  13. #2288
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wow, Pina, krass, 100km sind echt viel. Ich bin mal 95km gelaufen, aber auch nur, weil ich dann den Lala montags gemacht habe.

    Ja, war auch gut, 10 Meilen, 1:18:00, jetzt nicht so super, wie ich das gern gewollt hätte, aber ich hatte wahnsinnigen Spaß und war immerhin noch 4. meiner AK und 39/631 Frauen, also nicht wirklich weit hinten. Mir fehlt gerade so der letzte Punch, aber hey, ich mache in drei Wochen Staatsexamen, da darf man auch mal mental woanders sein.
    Und ich sollte auch mal mehr laufen, laufe gerade nur so 60km in der Woche, aber schwimmen macht mir gerade auch einfach Spaß. Und ich bin meistens nicht so wild darauf dann zwei Einheiten täglich zu machen.

    LG!
    Second star to the right and straight on till morning.

  14. #2289
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi,
    10 Meilen ist ja cool, War das eine schwere Strecke? Ich lauf nächste Woche 7 Meilen, also 11km. Ich würde gerne unter 4;40/km laufen aber schnell ist bei mir grad schwierig.

    Überhaupt hab ich grad die anstrengenste Zeit seit langem. Arbeite seit heute die nächsten 2 Wochen jeden Tag voll, bin zusätzlich in den letzten 2 Wochen meiner Masterthesis und versuche noch 9 Einheiten unterzukriegen. Heute hab ich wirklich von morgens bis abends nur geackert. Aber es sind ja nur 2 Wochen, doof nur, dass so viel auf einmal kommt.
    Wie läuft deine Vorbereitung aufs Examen?

  15. #2290
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    MIr fällt grad auf dass sich das mit der schweren Strecke doof anhört Das war nicht auf deine Zeit bezogen, sondern nur deswegen, weil ich nicht so viele Meilenläufe kenne und die meistens besonders sind... bei uns der ist ein Nachtlauf. Zwar total eben, aber ich lauf automatisch langsamer wenn ich wenig sehe.

    So, heute Abend wieder Physio Ich hab zwar momentan gar keine Schmerzen aber so Massagen tun echt gut.

  16. #2291
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey ihr,

    toll, dass es bei euch gut klappt!

    @Sommerregen:Stress Dich nicht - es ist echt nicht so einfach, wenn man nebenher noch andere Baustellen hat. Mach einfach so, wie es Dir gut tut.

    @Pina: Deine Beschreibung kommt mir bekannt vor - ich kenne es eigentlich nicht anders


    Bei mir läufts solala. Radfahren ist hier grad quasi unmöglich. Seit fast 2 Wochen regnet es nur noch und die letzten Tage ist es zusätzlich noch sehr stürmisch. Da laufen ja auch nicht wirklich geht, ist mein Sportpensum grade überschaubar.

    Nach meiner Präsentation am Freitag ist das Studium aber zumindest endgültig geschafft

    LG keks

  17. #2292
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey!

    Nee, keine schwere Strecke. Ein bisschen eng vielleicht an vielen Stellen und sehr, sehr viele Läufer, aber jetzt nicht schwierig. Nee, ich bin einfach gerade nicht so schnell, im Training geht das, aber im WK wird das immer nichts. Aber macht eigentlich auch nichts. Ich kann halt nicht alles haben. Vorbereitung fürs Examen läuft ziemlich gut.

    Und ich hoffe mal, dass deine Hüfte hält.

    @Keksi
    Wenig machen ist auch mal gut. Okay, wir machen dann nächstes Jahr als Walrösser bei den Wettkämpfen mit, aber das ist ja auch ok. :-P

    So... Ich lern dann mal weiter...
    Second star to the right and straight on till morning.

  18. #2293
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Bei mir geht die Form bergauf. Gestern 4x1500 in 4:25er Pace, das ist gut für mich. Nur leider hab ich seit dem langen lauf Sonntag muskuläre Probleme im linken bein, das kenn ich so gar nicht. Fühlt sich an wie nach Roth. Aber bei 5 Einheiten war es fast vorhersehbar... Dafür keine Hüftprobleme ;)

  19. #2294
    Avatar von Keks2010!
    Im Forum dabei seit
    30.09.2010
    Ort
    Am schönen Bodensee
    Beiträge
    1.032
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    wie gehts euch?

    @Sommerregen: Du bist wieder fit?!

    @Pina: Was macht das M-Training?



    Bei mir geht es wieder bergauf, war ja seit Mittwoch krank und heute war ich das erste Mal wieder schwimmen. Schön mit 116er Puls, das tat gut und kann man ja fast nicht als Sport bezeichnen. Morgen werde ich mal versuchen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, Donnerstag evtl locker laufen? Mal schauen.

    Wir haben hier leider grade miesestes Herbstwetter. Alles grau, den ganzen Tag. Schicksal hier am Bodensee...

    Lasst es euch gutgehen!

    Keks

  20. #2295
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hey ihr Lieben!

    Ja, Keksi, sehr schön! Mit Puls 116 ist natürlich auch nett. ;-) Schön, dass du wieder fitter bist!

    Ja, ich war auch krank, war richtig erkältet und habe eine Woche lang komplett pausiert und habe den 10er auch sausen lassen. Das war allerdings eine sehr kluge Entscheidung, da ich als Zuschauerin hingefahren bin und meine lieben Vereinskollegen und Freunde angefeuert habe. Und es hat soviel Spaß gemacht, sehr süß war dann als der beste Walker (ziemlich genau eine Stunde für die 10km in der AK M65 - klasse!), dann lauthals meinte, dass die Frau Doktor ja richtig vernünftig sei. ;-)
    Und auch einfach toll, da mit den anderen Leuten zu stehen, stand da neben einer Dame, die auf ihren Mann wartete, der den HM gelaufen ist und auch schon über 75 ist...
    Also, gibt keinen Grund da wirklich traurig zu sein, 10km-Wettkämpfe kann ich auch noch die nächsten 50 Jahre bestreiten.

    So, heute fang ich mal wieder mit Intervallen an. Vielleicht 3x2000m HMRT? Ist eigentlich eine gute Idee.

    Pina, wie läuft es bei dir? Alles klar?

    LG!
    Second star to the right and straight on till morning.

  21. #2296
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich war auch erkältet, aber nur ganz leicht und nur Schnupfen. Bin meinen 7 Meilenlauf trotzdem mitgelaufen, aber nicht voll. Ich bin 4:43er Pace glaufen und war damit exakt gleich schnell wie vor 2 Jahren, aber der Puls war deutlich niedriger und die Anstrengung auch. Die Strecke ist allgemein nicht einfach. ich war zufrieden.
    Jetzt bin ich wieder gesund, aber die Einheit heute war ganz grausam, wollte 14km im M-Tempo laufen, musste aber nach 7 abbrechen, es fühlte sich furchtbar an. Ich war auch ziemlcih dehydriert, hab die letzten 2 Tage viel kaffee und wenig sonst getrunken. Sehr ernüchtern 1,5 Wochen vor dem Marathon. Puls war auch viel zu hcoh.
    Und zu allem Überfluss hab ich jetzt richtig dicke Hamstring-Beschwerden, ich hoffe, dass ich bis zum Marathon durchkomme und danach mach ich erstmal Laufpause. Die 70-80km die ich die letzten WOchen immer gelaufen bin, waren schon etwas grenzwertig.
    Ansonsten bin ich zufrieden, hab Freitag vorstellungsgespräch und bin meganervös.

  22. #2297
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Pina, viel Erfolg Morgen! Das passt schon!
    Darf ich fragen, was das für ein Job ist?

    Und, ja, ätzend, muss du eben wirklich drauf achten. Hoffe mal,dass das bis zum Marathon wieder wird mit den Hamstrings... Ist ja echt nicht so übel, ich glaube *soviel* zu laufen ist nicht so etwas für dich?!
    Und schöner WK! :-)

    Keksi, alles klar?

    LG, ich gehe jetzt mal laufen, Tempo wird heute nichts, bin Dienstag 3x2000m in 9:06 gelaufen, war schon für meine jetzigen Verhältnisse schnell, gestern dann 13km flott und heute mal schauen. Ich mache Morgen früh dann den TDL...
    Second star to the right and straight on till morning.

  23. #2298
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich glaube nicht dass es nichts für mich ist viel zu laufen. Ich denke nur es bedarf einiger Anpassungszeit. Früher hatte ich diese Probleme bei 50km, heute halt bei 80. Sehnen uns Muskeln brauchen einfach lang zur Anpassung.
    Der Job ist eine Promotionsstelle, aber gut bezahlt. Und es geht um seltene Krankheiten, das interessiert mich sehr. Nur leider muss ich morgen einen vortrag halten über ein Gebiet, von dem ich noch nicht viel verstehe und ich hatte nur 3 Tage Zeit dafür. Ich rechne mir wirklich keine großen Chancen aus.

    Die 2000er sind übrigens genau in meinem Tempo- und leider tut sich da auch nicht viel. Die bin ich vor 1,5 Jahren schon genauso schnell gelaufen wie heute. :-(

  24. #2299
    Auf dem Weg zu sub was-auch-immer... Avatar von Sommerregen
    Im Forum dabei seit
    06.07.2010
    Ort
    Nähe FFM
    Beiträge
    1.660
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ja, mir fällt halt nur auf, dass du andauernd Schmerzen hast, das wäre für mich ein Warnsignal und ich würde dann da weniger machen. Aber klar, das ist auch nur meine Meinung und vielleicht lese ich das auch falsch.
    Und klar, der Körper braucht da lange sich anzupassen, ich konnte früher auch keine 60km/Woche laufen...

    Also viel Erfolg heute! Promotionsstelle ist auch cool!
    Second star to the right and straight on till morning.

  25. #2300
    Avatar von Pinacolada89
    Im Forum dabei seit
    30.03.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.387
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke.
    Ja ich finde kleine zipperlein normal und macht mir auch nix. Aber ich weiß mittlerweile was ich ernst nehmen muss und was nicht. Leider ist die hamstring Sache ernst und ich weiß jetzt noch nicht ob ich den Marathon laufen kann. Blöd, bis jetzt war alles super.
    Aber ich muss sagen, die 5. Einheit hat leistungsmäßig leider nix gebracht, mit 4 Einheiten war ich letztes Jahr sogar noch minimal schneller.
    Aber bei dir ist das auch irgendwie so, oder? die qualität ist wohl entscheidend.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das dritte Jahr: Liga der Nebenwerte 2011
    Von Chri.S im Forum Duelle
    Antworten: 495
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 14:35
  2. 2011: mein Jahr der Unterdistanzen
    Von 3fach im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 16:32
  3. Wettkampfplanung 2011 - Wo und was lauft ihr im nächsten Jahr?
    Von buccaneer2003 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 16:42
  4. Mein neues sportliches Vorbild - Inge Fuhr
    Von taukaz im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 20:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •