+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 114
  1. #26
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Kann man denn NW nicht durch learning by doing kapieren?
    Auf YouTube sind einige Videos dazu und die schauen sehr professionell aus.

    L.G.Goggoopa
    Nein: unbedingt nein! Du kannst soviele Fehler machen, die gerade für den Rücken dann schädlich sind, sodaß Du mehr Schaden als Nutzen anrichtest. Die kannst Du aber nicht durch YouTube vermeiden, sondern nur dadurch, daß Dich ein Trainer beobachtet und korrigiert.

    Und zu den Stöcken: Entweder die teuren von Leki (speed racer) oder welche, die man nicht verstellen kann. Am besten Du übst erst eine Weile mit 125 cm (Ich bin 194 und nehme auch meistens 125-er) und siehst dabei, ob nicht doch längere besser wären. Wenn Du nur gesundheitlich walken willst, sind die sicher okay, machst Du aber bei Wettbewerben mit, dann sind längere besser (Ist aber für einen Anfänger bestenfalls Zukunftsmusik). Und: Es gibt nicht nur Leki. Swix zB. hat Traumstöcke, und den besten (und teuersten) gibt es sogar in Zwischenlängen, also in Deinem Fall 127,5. Und auch Exel-Stöcke sind gut. Wichtig ist hauptsächlich das Wohlfühlen, und dafür sind vor allem die Schlaufen verantwortlich.

    Schuhe: Da geht beim Walken viel mehr als beim Laufen. Outdoorschuhe, spezielle Walkschuhe, Trailschuhe (je nach Untergrund) und zur Not sogar Laufschuhe. Wichtig ist, daß sie Dir passen und keine Blasen machen. Dazu gehören dann am besten auch Walk-/Laufsocken. Gibt es bei Lidl und Konsorten manchmal zu ca. 2 Euro/Paar, ansonsten (teurer) immer auch in Sportgeschäften.

    Übrigens: Wenn Du dann irgendwann 'mal sicher bist, daß Du "dabei" bleibst, lohnt sich ein zweites Paar Schuhe, denn im Wechsel nutzen sich beide weniger ab und sind dadurch letztlich sogar günstiger.
    Gruß vom NordicNeuling

  2. #27
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo NordicNeuling!
    Danke für Deine Sicht d.Dinge!Für Mittwoch ist ja eh eine Privatstunde geplant.Bin mal gespannt ob die zustande kommt.Wettbewerbe mache ich sicher nicht.Mit 72 und meiner derzeitigen Fitness
    bin ich froh wenn ich 2 Km schaffe.
    L.G.Goggoopa

  3. #28
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Wettbewerbe mache ich sicher nicht.Mit 72 und meiner derzeitigen Fitness bin ich froh wenn ich 2 Km schaffe.
    Am Anfang sicher nicht! Aber über die 2 km wirst Du bald schon lachen, zumindest wenn Du regelmäßig (zB. 3 Mal/Woche) trainierst. Übrigens: Du hast Post!
    Gruß vom NordicNeuling

  4. #29
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Blinzeln

    Hallo Kollegen/inen!
    Weil auch der 3.Versuch scheiterte einen Kurs zu machen entdeckte ich dies
    hier:http://www.xundheitswelt.at/angebote...es-pn.html.Ich stieg in d.Pension Nordwald ab.
    Das hat teilweise geklappt.Es wurde zwar eine ärztliche Untersuchung am Ergometer mit anschließender Laktatbestimung und Feststellung des Trainingszustands u.Erstellung eines Trainingsplans versprochen aber d.Hr.Doktor war nicht da.....
    So absolvierte ich 2x 90 Minuten mit einer Trainingsgruppe v.Anfängern u.zwar.6 Damen u.Herren.unter d.Anleitung einer ca.20-25 J.Trainerin.(Gibts nur Damen als Trainer?)
    Das Alter d.Teilnehmer war von 20-40 J.Ein 52 und ich mit meinen 72 J.Am ersten Tag waren alle da.Da hatten wir Theorie und walkten auf einer Tartan Laufbahn von 200 m bei 35 Grad im Kreis so ca.10x.Dann ab ins Gelände(Gras)leicht bergauf bergab.Dann zu zweit einen leichten Berg hinauf ca.200 m,wer früher oben ist.....also Wettkampf?Ich machte mir mit meinem 52 j Kumpel ( männl.so groß wie ich nur noch 20 Kg schwerer),dass wir gemeinsam durchs Ziel gehen würden.
    Sagt die Trainerin habt ihr keinen Ehrgeiz?Ich sag Ehrgeiz bei 35 Grad u.in unserem Alter ist ein Fremdwort...Waren alle froh,dass die 90 Minuten vorbei waren.
    2ter Trainingstag.Beginn 13 Uhr bei auch 35 Grad.Nur mehr 8 Teilnehmer.Mein Kumpel war auch da.Zuerst wieder Theorie.Fersengang,Zehengang.Bassgang mit u.ohne Stöcke(geliehen 125 cm)
    langsam u.schnell auf dem Tartanrundkurs.Vorwärts rückwärts.(wozu?)Durcheinander.....
    Ab ins Gelände(Gras u.staubiger Feldweg)eben und leicht ansteigend.Die anderen noch übrig gebliebenen Teilnehmer schon ausser Sicht kam nach ca.4 KM eine Bank wo die s.g."Trainerin"auf meinen Kumpel und mich wartete.Der setzte sich gleich erschöpft wie wir waren auf d.Bank um sich aus zu rasten.Ich fragte wie weit es noch sei.Sie sagte das ist d.Hälfte.Da sagte ich,ich kehre um denn f.d.2ten Tag seien meiner Meinung nach 8 Km genug.
    Nun bin ich zu Hause und habe mir im SSV Stöcke mit 125 cm von exel, Black Poison und NW Schuhe v.HI-TEC gekauft u.beginne wenn es das Wetter zulässt demnächst alleine mit dem Training.Bei uns regnet es tägl.....
    Die Ober u.Unterschenkel schmerzen noch immer.Ich frage mich ob die Trainerin ihr Fach verstanden hat.Ich glaube nicht.Denn sonst hätte sie bei der Hitze nicht an 2 aufeinander folgenden Tagen mit uns trainiert.Man kann es überall lesen,dass ein Ruhetag ein zu halten wäre.
    Bin mal gespannt was Ihr so zu meinem Bericht meint.
    L.G.Goggoopa

  5. #30
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Hallo GO,

    jetzt wieder hier? Nun, wie Daggi ja schon meinte, ist das von der Trainerin völlig daneben.

    Ich hatte übrigens letztes Jahr auch eine, die nicht gut für den Kurs war (Das war ein Kurs über 8 Wochen mit je einmal/Woche). Das war eine Anfängergruppe vom AOK, also lauter Gesundheitsprobleme, aber ganz verschiedener Art. Auch die Leute waren sehr verschieden (Alter, Fitness, Motivation). Die Trainerin hat sich aber an den Motivierteren, Aktiveren orientiert, statt die anderen zu motivieren. So war sie denen schnell viel zu anspruchsvoll. Nach einigen Terminen waren von ursprünglich 9 nur noch 3 übrig geblieben. Mir konnte es recht sein, denn so habe ich viel mehr profitieren können; aber im Sinne des Kurses war das sicher nicht gut.
    Gruß vom NordicNeuling

  6. #31
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Daumen hoch

    Hallo NordicNeuling!
    Ja,wieder hier,denn im Outdoor Forum herrscht Flaute.Bekomme ausser von Dagi keine Antwort.Sie war im Urlaub und konnte sich daher nicht melden.Hat aber versprochen mir einen für mich passenden Trainingsplan zu senden.

    Das mit der "Trainerin"freut mich,dass Du gleicher Meinung bist.

    Seit meinem Trainingsaufenthalt,siehe obigen "Link"trainiere ich eben nach meiner selbst entwickelten
    Methode.Mo-Mi-Fr je 2 Km.Von meinem Ausgangsgewicht von 121,5 Kg bin ich nun bei 117,0 Kg und freue mich darüber,denn ein Erfolg ist wiegbar.

    Mit meiner Zeit von 23 Minuten f.d.Strecke bin ich noch nicht zufrieden,aber man soll ja nix überstürzen.

    Mache auf jeden Fall bis Herbst soweit die Wetterlage es erlaubt weiter.

    L.G.u.schönes WE Goggoopa

  7. #32
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Ja,wieder hier,denn im Outdoor Forum herrscht Flaute.
    Was NW betrifft, ist die Flaute hier und anderswo noch größer.

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Methode.Mo-Mi-Fr je 2 Km.Von meinem Ausgangsgewicht von 121,5 Kg bin ich nun bei 117,0 Kg und freue mich darüber,denn ein Erfolg ist wiegbar.
    Klasse! Ich würde aber an Deiner Stelle nicht an der Zeit feilen, sondern lieber langsam die Entfernung steigern. Das bringt fürs Gewicht und die Gesundheit mehr - und die Zeit kommt dann mit abnehmendem Gewicht von alleine.
    Gruß vom NordicNeuling

  8. #33
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von NordicNeuling Beitrag anzeigen
    Was NW betrifft, ist die Flaute hier und anderswo noch größer.
    Klasse! Ich würde aber an Deiner Stelle nicht an der Zeit feilen, sondern lieber langsam die Entfernung steigern. Das bringt fürs Gewicht und die Gesundheit mehr - und die Zeit kommt dann mit abnehmendem Gewicht von alleine.
    Hallo NordicNeuling!
    Danke für die rasche Antwort.Werde es so machen wie Du vor geschlagen hast und melde mich in einiger Zeit hier wieder.....
    Noch schönes WE u.l.Goggoopa

  9. #34

    Im Forum dabei seit
    20.08.2011
    Ort
    Essen (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Was NW betrifft, ist die Flaute hier und anderswo noch größer.
    Nun ja, da sind wir "NW's" wohl selber schuld dran.
    Ich war 30 Jahre Jogger und hab auch immer über die NW's gelächelt. Dann hab ich aus Spaß im Mai einen NW-Kurs gemacht und war seeeehr überrascht wie dynamisch dieser Sport sein kann, wenn mensch es richtig macht.
    Heute mach ich nur noch NW, 40-50 Km in der Woche und im Oktober bin ich beim Walking Day in Essen dabei.

    Ich denke, die meisten NWer laufen ohne jede Schulung (die ich für absolut notwendig halte) und betrachten das ganze halt nicht als "richtigen" Sport.
    Was sollen diese Leute denn für Fragen in einem Forum stellen? Oder, wie können sie anderen helfen? Iss halt nicht.

    Finde ich schade, den NW ist für mich der schönste Sport überhaupt geworden.
    Morgen nordicwalke ich 20 Km, davon 15 Km im Wettkampftempo, freue mich riesig darauf.

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende.

    Gruß,
    Manuel

  10. #35
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von elo48 Beitrag anzeigen
    Nun ja, da sind wir "NW's" wohl selber schuld dran.
    Ich denke, die meisten NWer laufen ohne jede Schulung (die ich für absolut notwendig halte) und betrachten das ganze halt nicht als "richtigen" Sport.
    Was sollen diese Leute denn für Fragen in einem Forum stellen? Oder, wie können sie anderen helfen? Iss halt nicht.
    Hallo Manuel!
    Obiges scheint zu stimmen,denn diesen Eindruck habe ich auch...
    Ich habe einen 3 tägigen Kurs mit Trainerin im NW absolviert und habe davon soviel profitiert,dass ich mich nun selbst trainiere.Oberster Grundsatz von mir nur schön langsam,denn ich habe bisher ausser in d.Jugend keinen Sport gemacht.Aber wegen meiner Rückenschmerzen werde ich mich durch beissen.Zumindest bis in den Herbst wenn schlechtes Wetter es nicht mehr erlaubt zu NW.
    Mal sehen ob ein gewisser Erfolg zu verzeichnen ist.
    L.G.Goggoopa

  11. #36
    Es ist nichts scheißer als Platz vier. Avatar von hardlooper
    Im Forum dabei seit
    20.10.2007
    Beiträge
    17.329
    'Gefällt mir' gegeben
    56
    'Gefällt mir' erhalten
    394

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Zumindest bis in den Herbst wenn schlechtes Wetter es nicht mehr erlaubt zu NW.
    Bisher war ich immer der Meinung, Wandern, Walken, Nordic Walken, Laufen seien Ganzjahressportarten.

    Knippi

  12. #37
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Bisher war ich immer der Meinung, Wandern, Walken, Nordic Walken, Laufen seien Ganzjahressportarten.
    Knippi
    Ja da hast Du wohl Recht.Es gibt kein schlechtes Wetter nur ungeeignete Kleidung,aber......
    ab einem gewissen Alter muss man leiser treten und auf sich achten!
    L.G.Goggoopa

  13. #38
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wandern und Walken geht immer meine ich.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  14. #39
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Na,habe ich doch das NW Forum etwas belebt?....

  15. #40

    Im Forum dabei seit
    20.08.2011
    Ort
    Essen (Ruhrgebiet)
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich nw ganzjährig, bei Schnee und Eis mit Schneeketten und bei Tiefschnee mit Schneeschuhen. Na ja ist dann wohl doch eher Schneeschuhwandern, aber egal

    Gruß,
    Manuel

  16. #41
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Daumen hoch

    Wenn ichs bis zum Winter durchhalte mach ichs auch....

  17. #42
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Ja da hast Du wohl Recht.Es gibt kein schlechtes Wetter nur ungeeignete Kleidung,aber......
    ab einem gewissen Alter muss man leiser treten und auf sich achten!
    L.G.Goggoopa
    Das heißt aber nur: aufpassen!; nicht: aufhören!
    Gruß vom NordicNeuling

  18. #43
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von NordicNeuling Beitrag anzeigen
    nicht aufhören!
    Was ist das? Kenne ich momentan nicht...

    Gruß Goggoopa

  19. #44
    Erst einmal nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    13.06.2011
    Beiträge
    945
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von NordicNeuling Beitrag anzeigen
    Das heißt aber nur: aufpassen!
    Auf was

  20. #45
    Gardasee - wo das Training am schönsten ist Avatar von NordicNeuling
    Im Forum dabei seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4.850
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    36

    Standard

    Zitat Zitat von moin Beitrag anzeigen
    Auf was
    Na, auf sich: siehe Opas Zitat.
    Gruß vom NordicNeuling

  21. #46
    Erst einmal nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    13.06.2011
    Beiträge
    945
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Goggoopa Beitrag anzeigen
    Ja da hast Du wohl Recht.Es gibt kein schlechtes Wetter nur ungeeignete Kleidung,aber......
    ab einem gewissen Alter muss man leiser treten und auf sich achten!
    L.G.Goggoopa
    Der ältere braucht mehr Zeit für die Regeneration.
    Die kann man ja mit Bücher lesen ausfüllen.

    Genug Bäume haben wir ja in der Jugend schon ausgerissen

  22. #47
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von moin Beitrag anzeigen
    Der ältere braucht mehr Zeit für die Regeneration.
    Ich trainiere Mo,Mi,Frei,dazwischen immer ein Tag frei und ein laaaanges WE.

    L.G.Goggoopa

  23. #48
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Sodale,da bin ich wieder!
    Nach 15x 2 Km wiege ich zur Zeit noch 115 Kg.Es soll weiter gehen.Die Motivation ist da....
    Nur ab wann soll ich mich um wieviel % steigern?Ich denke da an 10%?und dann wieder einige Wochen oder?
    L.G.u.schönes WE Goggoopa

  24. #49
    Fischauge Avatar von Martinwalkt
    Im Forum dabei seit
    21.09.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.694
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Mach aus dem Steigern keine Wissenschaft. Geh nach Gefühl. Geht es dir gut geh ruhig weiter. Kommst du aus der Puste geh halt langsamer. Aber steigere die Strecken und mit der Zeit die Geschwindigkeit.
    mit freundlichem Gruß aus Hamburg


    Martinwalkt
    About me, alles auf einen Blick


  25. #50
    Goggoopa Avatar von Goggoopa
    Im Forum dabei seit
    18.06.2011
    Ort
    35 km südl.v.Wien
    Beiträge
    131
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    OK.Danke für den Rat!Melde mich mal wieder wen ich 3 Km am Stück walke!
    Gruß Goggoopa

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe bei der Schuhwahl
    Von Icke90 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 21:47
  2. Neuling braucht hilfe
    Von floraida im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 21:46
  3. Brauche Hilfe Facharbeit Nordic Walking
    Von tommy012 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 00:57
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 16:25
  5. Nordic Walking, Nordic Fitness und Nordic Jogging
    Von marathomy im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 19:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •