+ Antworten
Seite 1153 von 1297 ErsteErste ... 1536531053110311431150115111521153115411551156116312031253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 28.801 bis 28.825 von 32402
  1. #28801
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.486
    'Gefällt mir' gegeben
    1.339
    'Gefällt mir' erhalten
    964

    Standard

    @Phenix Meine Tochter war sehr gönnerhaft, als ich ihr von Deiner "Wanderung" erzählte und meinte, dass ich in Horstland ja ordentliche Konkurrenz hätte.... Ich muss ihr da noch mal was erklären.

    Ganz tolle Leistung und ein wunderbarer Bericht. Vielen Dank dafür!

    @Alcx Wir haben ja alle schon diese schicken Pace/ und HF-Kurven bewundert und die km-Zahl auf so einer Strecke bei wenig Vorerfahrung sowieso.
    Die Spannung auf das Event steigt !

    @ruca lief mal eben klammheimlich einen 10er in einer tollen Zeit! Auch noch mal ohne Zitierfunktion herzlichen Glückwunsch. Das macht den heutigen Geburtstag ja richtig rund. Viel Spaß beim Essen gehen!

    @Todmirror Ja, es gibt einige, die ein enormes Alltags/Arbeitspensum mit einem noch gewaltigeren Laufpensum bewältigen, aber kaum einer kann es so schön in amüsante Geschichten verpacken wie Du es beherrscht.

    Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart, der hier sehr regnerisch und kalt begonnen hat, aber lt. Wetterbericht in den nächsten Tagen Luft nach oben verspricht!
    Haut rein!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  2. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (25.03.2019), Phenix (25.03.2019), ruca (25.03.2019), todmirror (25.03.2019)

  3. #28802

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.052
    'Gefällt mir' gegeben
    190
    'Gefällt mir' erhalten
    632

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen

    Tmo: was macht der Muskelkater?
    Etwas verspätet die Antwort. Ich habe mir zwei Tage Pause gegönnt und habe den Kater dann am Freitag rausgelaufen.

    @ Phenix:

    Super Leistung. Hoffentlich sind die Haxen weiterhin in Ordnung. Deinen Bericht werde ich mal in Ruhe durchlesen müssen.

    @ Alxc: Die Treppe wird wohl dein neuer bester Freund

    und ganz wichtig @ruca: Alles gute auch von mir zu deinem Ehrentag. Auch wenn Du nichts Wildes geplant hast, lass Dich doch ein wenig feiern und verwöhnen.


    @ me: Gestern zu einem Läufchen aufgebrochen. Plan waren so zwischen 17 und 19km frei Schnauze laufen. War dann nach etwas über 18km wieder zu Hause. Fiemel schrieb in GC schon, dass ich auch bald die 20km wieder knacken werde. Da liegt Sie gar nicht mal so falsch. Diese Woche steht als Lala dann erstmals 2xkm auf dem Plan. Sonntag habe ich blöderweise Handball. Daher wird der Lala am Donnerstag oder Freitag abgespult. Ich muss mal schauen wie es wettertechnisch und auch anderweitig rein passt.

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    ruca (25.03.2019)

  5. #28803

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    191
    'Gefällt mir' gegeben
    222
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Guten Morgen

    Wow, heute weiß man gar nicht wo anfangen...

    Vielleicht erst einmal mit dem Ehrengast des Tages:

    @ruca - herzlichen Glückwunsch x2: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und zum erfolgreichen 10er
    So läßt es sich doch in ein neues Lebensjahr starten...

    @phenix - auch hier herzlichen Glückwunsch und Hut ab... was für ein toller Bericht! Und was für eine Strecke . Dabei klingt es, als wäre es ein entspannter Sonntagsspaziergang gewesen. Tolle Hunde habt ihr. Ich hoffe, das Thema Ernährung hat sich erledigt und ihr könnt hier etwas entspannen

    @alcx - Wahnsinn... ich bin sehr gespannt, was du die kommenden Wochen so berichtest. Hut Ab und schön, dass Du trotzdem noch im Starter Faden berichtest ;)

    @slimfit - ich drücke Dir die Daumen, dass es jetzt schnell wieder besser wird mit dem Knie. Du hast hier ja schon einige gute Tipps bekommen... hoffe es ist bald ausgestanden

    @tod - wenn da keine Option für eine "Kinder-Laufgruppe" in Eurem Viertel ist? Ein weiteres Ehrenamt

    @me - Samstag hat das große Kind ein neues Rad bekommen (ok, das Kleine auch, obwohl nicht unbedingt nötig - aber es gibt soooo tolle Räder und er fährt soooo gern und viel ). Mit dem großen Kind habe ich vorher vereinbart, die Überführung nach Hause gleich mit dem Rad durchzuführen. Laut google maps 14 km... ich wollte sie eigentlich mit dem Rad begleiten. Da es aber an Zeit gemangelt hat, hab ich mir die Erlaubnis geholt, sie zu Fuß zu begleiten. 16:45h sind wir am Radladen los - dann heimlich 2-3 kleine Schleifen eingebaut, eine kure 10 minütige Picknickpause und wir waren nach 17 km und 1h54 zuhause.Ganz tolle Strecke, viel durch Parks, am Wasser entlang, Potsdam ist so toll! Da es ja 2h werden sollten, bin ich zuhause noch mal um den Block gelaufen. Habe dann nach genau 2h und 18,4 km gestoppt. Meine schnellsten 2h bisher und immer noch etwas weg von meinem Ziel HM in 2,15. Dabei fühlte es sich schon recht schnell an . Wir haben uns allerdings fast die ganze Zeit über nett unterhalten und DAS war wirklich schön . Sonntag hatten wir Besuch und es war keine Zeit für Sport... dafür hatten wir einen straffen 10 km Spaziergang, das werte ich positiv ;)

    Heute Pilates, später vielleicht ne kurze Runde während die Große Training hat. Mal sehen was das Wetter so macht. Heute früh 2 Grad, kräftiger Schneeregen...

    Habt einen tollen Start in die Woche

  6. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Alcx (25.03.2019), ruca (25.03.2019), Slimfit (25.03.2019), todmirror (25.03.2019)

  7. #28804
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    847
    'Gefällt mir' gegeben
    1.546
    'Gefällt mir' erhalten
    346

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Heute noch etwas mehr Muskelkater in den Waden, dafür kommt vom Knie nix, was eigentlich für so eine spezielle Belastung ungewöhnlich ist, bin ja vorbelastet durch die letzten Jahre. Am Sonnabend war ich "flott" unterwegs, den eigentlichen Lauf werde ich zwangsweise langsamer angehen müssen, um mich nicht nach ein paar Stunden abzuschießen. Hätte mir nicht ausrechnen sollen wie lange ich dann für das Hauptziel unterwegs sein werde / muss ... 20 h ...
    Die Waden wirst du noch mind. 2-3 Tage merken, also Vorsicht!
    Fast ohne Treppentraining die 20h angreifen.... du bist mein Mann

    Kleiner Tip, lauf nicht mit den "Grossen" Jungs los und halte Ausschau nach Tanja H. oder Carmen H.
    Die laufen ein so gleichmässiges Tempo, was dich nach 50-60 Runden nicht abschiessen sollte.
    Ab da kommt dann noch eine neue Erfahrung / Überraschung auf dich zu ... rauf verflucht man die ersten Hälfte, ab der Zweiten mag man rauf sehr

  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Alcx (25.03.2019)

  9. #28805

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.858
    'Gefällt mir' gegeben
    245
    'Gefällt mir' erhalten
    302

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag ruca!

    All: habt eine schöne (Lauf)Woche. Hier ist der Start mit Aprilwetter sehr... interessant
    Sonne - Regen- bedeckt mit Wind - Niesel - Sonne - Schnee - Sonne und Wind - Graupel - bedeckt- Hagel - Sonne -Regen.... innerhalb von 2 Stunden. 🙄 und richtig kalt dabei, heute Morgen war nur 1 Grad.

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    ruca (25.03.2019)

  11. #28806
    Avatar von Slimfit
    Im Forum dabei seit
    24.02.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Hallo,

    hier ist ja was los

    @Phenix: Super Lauf + super Bericht - danke! Ich habe beim Lesen gespürt, wie fordernd das gewesen ist und habe trotzdem nachvollziehen können, warum man sowas machen möchte. Echt stark Auch, dass die Hunde das laufen konnten.
    Der Hexenstieg kann kommen.

    Mach, am anfang bzw. jetzt beim Wiederanstieg, unbedingt die Wechsel zwischen Gehen und Laufen. Ganz generell, nicht nur wegen dem Knie.
    Ich glaube, das ist falsch rübergekommen - ich laufe nicht jedes Mal auf Anschlag. Jetzt mit dem Knie kann ich das einfach ganz schlecht einschätzen und war bis zum vorletzten Lauf zuversichtlich, dass es sich nicht melden würde. Hatte halt gehofft, ich komme mit zwei Wochen stillhalten davon, aber es ist leider doch etwas langwieriger. Davor hatte ich die Distanz um max. 10% gesteigert, dabei jeden Monat eine Woche mit 30% weniger km und eine Woche ohne Steigerung. Leider offenbar immer noch zuviel.


    @Alcx: Ja, das mit dem Tempo habe ich gemerkt und mich runtergrebremst. Ich versuche, nicht allzu beratungsresistent und dafür vernünftig zu sein, klappt manchmal gut und manchmal etwas weniger gut.
    Für den "Mount Everest" wünsche ich dir jetzt schon mal alles Gute. Dein Pensum ist der Hammer.

    @Ruca: Herzlichen Glückwunsch zum tollen 10er... und natürlich auch zum Geburtstag!

    @Todmirror: Super, deine Jungs. Das ist eine ganz schöne Strecke.
    Meine fünfjährige Nichte interessiert sich zunehmend fürs Laufen (sie sagt "rennen"), 2km traue ich ihr auch nicht zu, aber vielleicht unterschätze ich sie da? Gefragt hat sie allerdings noch nicht, ob sie mal mitkommen kann.


    @Anikub: Danke für die Wünsche! Ich hoffe auch, dass es bald ein Ende hat.
    Dein Lauf war doch super, auch wenn das Ziel noch etwas entfernt scheint. Aber du bist locker gelaufen, da müsste also noch deutlich mehr drin sein. Und ein Wettkampf schiebt auch noch mal an.

    @all:

    @me: Auch wir haben Aprilwetter vom Feinsten. Dennoch war ich fast zwei Stunden sich al, konnte dabei die von mir aufgetragene Imprägnierung meiner Jacke testen (durchgefallen) und weiß nun von einigen Wegen, wo die hinführen - dabei habe ich eine Möglichkeit für eine Schleife gefunden und an anderer Stelle eine Möglichkeit, die Strecke abzukürzen. Hat sich also gelohnt.
    Da ich morgen zeitlich nichts werde unterbringen können, mache ich gleich noch etwas Krafttraining.
    Es gibt zwei Dinge, die ich wirklich hasse:

    1. Menschen, die maßlos übertreiben.
    2. Wenn ich beim Joggen geblitzt werde.

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Slimfit:

    Alcx (25.03.2019)

  13. #28807
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.521
    'Gefällt mir' gegeben
    1.576
    'Gefällt mir' erhalten
    1.359

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Phenix Meine Tochter war sehr gönnerhaft, als ich ihr von Deiner "Wanderung" erzählte und meinte, dass ich in Horstland ja ordentliche Konkurrenz hätte.... Ich muss ihr da noch mal was erklären.


    Zitat Zitat von anikub
    16:45h sind wir am Radladen los - dann heimlich 2-3 kleine Schleifen eingebaut, eine kure 10 minütige Picknickpause und wir waren nach 17 km und 1h54 zuhause.Ganz tolle Strecke, viel durch Parks, am Wasser entlang, Potsdam ist so toll! Da es ja 2h werden sollten, bin ich zuhause noch mal um den Block gelaufen. Habe dann nach genau 2h und 18,4 km gestoppt. Meine schnellsten 2h bisher ...


    Zitat Zitat von Slimfit
    Ich versuche, nicht allzu beratungsresistent und dafür vernünftig zu sein, klappt manchmal gut und manchmal etwas weniger gut.
    Glaub mir, es bringt in deinem Fall nichts etwas übers "Knie zu brechen", im wahrsten Wortsinn. Du verlängerst die Sache nur unnötig, wenn du zu früh wieder loslegst, bin in solchen Sachen leider ein "sehr gebrannter Hund".

    Zitat Zitat von Kerkermeister
    Ab da kommt dann noch eine neue Erfahrung / Überraschung auf dich zu ... rauf verflucht man die ersten Hälfte, ab der Zweiten mag man rauf sehr
    Für die Erfahrung muss ich nicht bis zum WK warten, hatte ich heute schon. War trotz mittelmäßigem Muskelkater, bei Schneetreiben, an der Treppe um die Runden / Taktik zeitlich mal auszumessen. Runter war eindeutig schwerer / "schmerzhafter" als hoch, gehe mal davon aus, dass du dieses gemeint hast. Kann es noch gar nicht so recht glauben ... Treppen machen mir mittlerweile echt Spaß und es lief trotz der Vorbelastung echt gut heute.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Kerkermeister (26.03.2019)

  15. #28808
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.613
    'Gefällt mir' gegeben
    2.905
    'Gefällt mir' erhalten
    1.647

    Standard

    Zitat Zitat von Slimfit Beitrag anzeigen
    @Todmirror: Super, deine Jungs. Das ist eine ganz schöne Strecke.
    Meine fünfjährige Nichte interessiert sich zunehmend fürs Laufen (sie sagt "rennen"), 2km traue ich ihr auch nicht zu, aber vielleicht unterschätze ich sie da? Gefragt hat sie allerdings noch nicht, ob sie mal mitkommen kann.
    Ich habe unserem Kleinen nie und nimmer 2km zugetraut. Ich glaube, Kinder sind einfach viel zäher, als wir übervorsichtigen Erwachsenen meinen. Aber gut, meine beiden sind nun auch nicht gerade bekannt dafür, besonders lange ruhig sitzen zu können. Irgendeinen Trainingseffekt muss das ja haben.

    Für Dein Knie drücke ich Dir kräftig die Daumen. Ich kann da leider nichts sinnstiftendes zu beitragen. Ich bin weder im vernünftigen Umgang mit dem eigenen Körper noch im Bereich der Geduld eine Koryphäe.

    Es stellte sich heute kurzfristig heraus, dass die heute Abend eigentlich im Kalender stehende Sitzung meiner Kirchengemeinde gar nicht stattfindet und so war ich plötzlich schon um 19.30 Uhr zu Hause. So konnte ich den Kindern noch gute Nacht sagen und habe mich dann um kurz nach 8 tatsächlich noch einmal aufgerafft und bin ein paar Kilometer gelaufen. Wieder zu Hause habe ich mich schnell in die Fahrradhose geschmissen und hatte bereits einen Fahrradschuh an, als ich plötzlich von unten meinen Kleinen weinen und jammern hörte. Er hatte offenbar einen Albtraum und war zunächst gar nicht recht zu beruhigen. So bin ich dann 15min später losgefahren und habe noch einmal 30min auf der Rolle die Beine ausgeschüttelt. Jeder Meter zählt und Kleinvieh macht auch Mist.

  16. #28809

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    191
    'Gefällt mir' gegeben
    222
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Ein ganzer Tag lang keinen einzigen Eintrag im Starterfaden Habe ich eine Internet-Abstinenz Challenge verpasst?

    @tod unsere Schule hat immer am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt einen Spendenlauf. Der läuft wie folgt ab: vorab geben Eltern/Verwandte/Freunde schriftlich ab, wie viel Geld sie PRO RUNDE spenden wollen. Ohne zu wissen, wie viel das Kind läuft.

    ICH SCHREIBE DAS HIER ALS WARNUNG

    Denn wir haben unserer Tochter auch nichts zugetraut. Die Runden sind so pi x Daumen 200 Meter lang. Sie jammerte davor immer schon, wie anstrengend das doch sei. Sie hat laut Sportlehrerin in der Vorbereitung meist nach 3-4 Runden aufgegeben. Wir wollten aber dennoch einen sinnvollen Betrag spenden, also haben wir 5€ pro Runde angegeben. Wir dachten - im Eifer des Gefechtes läuft sie vielleicht das Doppelte vom Sportunterricht = 30-40€. Tja... sie lief 19!!!!! Runden, die kleine Kröte. Später erzählte uns ihr Klassenlehrer, dies sei ein häufiger Erstklässler-Eltern Fehler . Bei unserem Sohn waren wir vorsichtiger, lassen aber noch immer jedes Jahr um die Zeit ungefähr 100€ in der Schule... Allerdings jetzt immerhin für zwei (stolze) Läufer.

    @me Mo und Di bin ich in kurzen Lücken je 6,5 km gelaufen. Mo für meine Verhältnisse richtig schnell mit 6:11 (glaub das schnellste Ergebnis dieses Jahr bisher ) und als ich Di nach Plan langsam laufen wollte (6:40 - 07:10), wurde es eine 6:28, fühlte sich aber erstaunlich langsam an. Werte das mal als gutes Zeichen... Heute endet mein Arbeitstag erst nach einem Dinner, da wird nichts passieren. Morgen ist die Abschlussveranstaltung, wird auch schwer bis unmöglich (aber wer weiß). Aber Freitag dann wieder Intervalle...

    Habt einen schönen Start in den Tag

  17. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Alcx (27.03.2019), Friemel (27.03.2019), Isse (27.03.2019), Kerkermeister (27.03.2019), Phenix (27.03.2019), ruca (27.03.2019), todmirror (27.03.2019)

  18. #28810
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.486
    'Gefällt mir' gegeben
    1.339
    'Gefällt mir' erhalten
    964

    Standard

    Ich wollte auch gerade die Abstinenz hier beenden, aber da war jemand schneller als ich.
    @anikub Diese Spendenläufe habe ich auch noch in guter Erinnerung. Ich hatte das Glück, dass meine Kinder sich an die angedachten Runden gehalten haben. Aber manch anderer hat da auch ordentlich Federn gelassen. Ist ja für einen guten Zwecke, passt schon.

    Schön, dass Dein Lauf sich so locker anfühlte.

    Der Frühling lässt hier noch ziemlich auf sich warten und langsam könnte er dann mal aus dem Quark kommen.
    Gestern stand noch mal ein TDL an, den ich dank kräftigen Windes und allgemeiner Schlappheit nicht gerade mit Bravour gemeistert habe. Abends hatte ich sogar richtig schwere Beine War anscheinend nicht der richtige Tag zum Laufen.

    Aber egal, wie Alcx schon auf GC schrieb nehme ich es als erschwertes Extratraining mit. Außerdem müssen Generalproben ja bekannterweise schieflaufen.

    Schönen Tag noch!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    anikub (27.03.2019)

  20. #28811
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.613
    'Gefällt mir' gegeben
    2.905
    'Gefällt mir' erhalten
    1.647

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    Ein ganzer Tag lang keinen einzigen Eintrag im Starterfaden Habe ich eine Internet-Abstinenz Challenge verpasst?
    Ich habe mich gestern Abend auch schon gewundert und war kurz davor, zur Ehrenrettung des Starter-Fadens ausufernd über meinen abendlichen 7,5km-Nach-Hause-Lauf zu berichten. Es gab hierzu aber nix berichtenswertes zu sagen.

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    @tod unsere Schule hat immer am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt einen Spendenlauf. Der läuft wie folgt ab: vorab geben Eltern/Verwandte/Freunde schriftlich ab, wie viel Geld sie PRO RUNDE spenden wollen. Ohne zu wissen, wie viel das Kind läuft.

    ICH SCHREIBE DAS HIER ALS WARNUNG
    Beim anstehenden Lauf meiner Kinder handelt es sich ja nicht um einen derartigen Spendenlauf sondern um einen richtigen Volkslauf. Da habe ich - außer den sehr geringen - Startgebühren also nichts zu befürchten. Ich finde aber auch, dass das gut angelegte 100€ sind und waren.

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    @me Mo und Di bin ich in kurzen Lücken je 6,5 km gelaufen. Mo für meine Verhältnisse richtig schnell mit 6:11 (glaub das schnellste Ergebnis dieses Jahr bisher ) und als ich Di nach Plan langsam laufen wollte (6:40 - 07:10), wurde es eine 6:28, fühlte sich aber erstaunlich langsam an. Werte das mal als gutes Zeichen... Heute endet mein Arbeitstag erst nach einem Dinner, da wird nichts passieren. Morgen ist die Abschlussveranstaltung, wird auch schwer bis unmöglich (aber wer weiß). Aber Freitag dann wieder Intervalle...

    Habt einen schönen Start in den Tag
    Klasse! Das klingt doch sehr gut!

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    anikub (27.03.2019)

  22. #28812
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.184
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    2.740

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    Tja... sie lief 19!!!!! Runden, die kleine Kröte.
    Also hast Du sie wortwortlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge in Empfang genommen.

    @me Mo und Di bin ich in kurzen Lücken je 6,5 km gelaufen. Mo für meine Verhältnisse richtig schnell mit 6:11 (glaub das schnellste Ergebnis dieses Jahr bisher ) und als ich Di nach Plan langsam laufen wollte (6:40 - 07:10), wurde es eine 6:28, fühlte sich aber erstaunlich langsam an. Werte das mal als gutes Zeichen...
    Jupp. Ich finde es auch gut, dass Du nicht krampfhaft extrem langsam gelaufen bist, bei den langsamen Läufen bringt es auch nichts, es zu "untertreiben" und nur damit die Pace stimmt fast zu gehen oder eher nach oben als nach vorne zu laufen...

    @Friemel: Bei fiesem Gegenwind finde ich es immer schwer einzuschätzen, wie der Lauf wirklich funktionierte. Es fühlt sich nunmal härter an, als es bei der Pace eigentlich sollte - nur wie hart ist noch erlaubt?? Und blöderweise bekommt man das nicht alles auf den Rückenwindpassagen zurück...

    @me: Gestern wieder 10km gemacht - erstes lockeres Läufchen 2 Tage nach dem Testwettkampf. Nach etwa 7km wurden die Muskeln langsam locker und es brachte Spaß. Davor nicht wirklich...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    anikub (27.03.2019), Friemel (27.03.2019)

  24. #28813

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    191
    'Gefällt mir' gegeben
    222
    'Gefällt mir' erhalten
    217

    Standard

    Ja, sehe ich auch so... es wird immer mit der Schule gemeinsam beschlossen, wie das Geld angelegt werden soll. Es ist eine kleine Schule mit ungefähr 300 Schülern und sie erlaufen jedes Jahr um die 8000€, nicht wenig. 25% gehen meist in die Klassenkassen, der Rest wird für soziale Projekte oder Anschaffungen für die Schule genutzt... die Kids sind immer sehr stolz auf ihre erlaufene Spenden und man weiß, wo das Geld landet.

    Frühling, ach ja... den wünsche ich mir auch. Gestern war es schon wirklich ekelig und als ich zurück kam, musste ich noch 15 min warten, bis meine Tochter das Pferd versorgt hatte, bin halb erfroren...

    Aber es kann ja nur besser werden - und wenn ich meine ungefähr 5 Wetterapps vergleiche, wird es zum WE schön

    @friemel - wenn die Generalprobe ka..e war, wird der richtige Wettkampf um so besser. Lieber so, als anders herum ...

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Friemel (27.03.2019)

  26. #28814
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.105
    'Gefällt mir' gegeben
    484
    'Gefällt mir' erhalten
    642

    Standard

    Jetzt kommt doch wieder Leben in die Bude

    Ich bin gestern wieder eine Testrunde gedreht: Gerade bergauf spüre ich die Beine schon noch, als "allgemeine Schwere", aber viel steht die Woche auch nicht mehr an. Ca. 50km fehlen noch zur Challenge, so wie ich es plane werde ich pünktlich am 31.3 fertig

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Kerkermeister (27.03.2019)

  28. #28815
    Avatar von Slimfit
    Im Forum dabei seit
    24.02.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    Hallo,

    ich hatte mich auch schon gewundert, aber ebenfalls nicht wirklich was zu berichten. Bin gut zu Fuß unterwegs - immerhin. Wenn ich nicht dauernd dabei nass werden würde, hätte ich da womöglich sogar halbwegs Freude dran.
    Als ich gestern vom Arzt kam, habe ich ein Plakat gesehen, in einem der Dörfer gibt es offenbar nicht zum ersten Mal "Löpen achtern Diek" und im Mai einen Langlauftag, wo neben einem Marathon und Halbmarathon auch Viertel und Zweidrittel angeboten werden. Für dieses Jahr ist das zwar leider noch nichts, aber ich finde das an sich total super und könnte mir das für nächstes Jahr vorstellen.
    Heute will ich mal in den Wald schlendern und den Trimm-dich-Pfad suchen, der vor zwei (?) Jahren installiert wurde. Der lässt sich ja vielleicht ganz gut ins Training einbauen.

    @Schülerspendenlauf: Jo, da kann ich auch ein Lied von singen. Mein 13jähriger Neffe hat mal eben 15km hingelegt, obwohl er eher das Modell Faultier ist. Aber ich sehe das genauso: besser kann man das Geld kaum anlegen. Und natürlich ist er viel zu cool, um stolz drauf zu sein... aber er war ganz schön stolz drauf. Und wir auch auf ihn.

    @Anikub, Friemel, Todmirror, Ruca, Phenix: zu den Läufen, auch wenn sich nicht alle locker angefühlt haben.
    Es gibt zwei Dinge, die ich wirklich hasse:

    1. Menschen, die maßlos übertreiben.
    2. Wenn ich beim Joggen geblitzt werde.

  29. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Slimfit:

    anikub (27.03.2019), Friemel (27.03.2019)

  30. #28816
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.613
    'Gefällt mir' gegeben
    2.905
    'Gefällt mir' erhalten
    1.647

    Standard

    Zitat Zitat von Slimfit Beitrag anzeigen
    Als ich gestern vom Arzt kam, habe ich ein Plakat gesehen, in einem der Dörfer gibt es offenbar nicht zum ersten Mal "Löpen achtern Diek" und im Mai einen Langlauftag, wo neben einem Marathon und Halbmarathon auch Viertel und Zweidrittel angeboten werden. Für dieses Jahr ist das zwar leider noch nichts, aber ich finde das an sich total super und könnte mir das für nächstes Jahr vorstellen.
    Ich war neugierig und habe mir die Veranstaltung gerade mal angeschaut. Die klingt wirklich nett und reizvoll. Vielleicht verschlägt es mich dort auch mal hin.

  31. #28817
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.184
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    2.740

    Standard

    Zitat Zitat von Slimfit Beitrag anzeigen
    Als ich gestern vom Arzt kam, habe ich ein Plakat gesehen, in einem der Dörfer gibt es offenbar nicht zum ersten Mal "Löpen achtern Diek" und im Mai einen Langlauftag, wo neben einem Marathon und Halbmarathon auch Viertel und Zweidrittel angeboten werden. Für dieses Jahr ist das zwar leider noch nichts, aber ich finde das an sich total super und könnte mir das für nächstes Jahr vorstellen.
    Ups, gerade gegoogelt. Da wohnt eine gute Freundin meiner Frau direkt an der Strecke und nicht weit vom Ziel entfernt...

    Sieht wirklich nach einem tollen Läufchen aus. Zwei Wochen nach dem Marathon. Hmmmmm......

    [edit]

    Ach mist:

    KEIN LANGLAUFTAG AM 11. MAi 2019

    Liebe Läufer,
    nach etlichen schlaflosen Nächten und viel Abwägen des Für und Wider haben wir im Organisations-Team beschlossen, dass der Langlauftag achtern Diek in diesem Jahr ausfallen muss.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  32. #28818
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.945
    'Gefällt mir' gegeben
    1.716
    'Gefällt mir' erhalten
    1.865

    Standard

    Hello ihr Lieben,

    ich kann leider nur kurz schreiben. Mein Chef ist aus dem Urlaub zurück und hier geht die Welt nahezu unter …

    Ich musste richtig schmunzeln bei @anikub. Das passiert, wenn man die eigenen Kinder unterschätzt. Herrlich.

    Ich finde es wunderschön, wenn unsere Spatzen Spaß am Laufen haben und unser Hobby auch bei ihnen Gefallen findet.

    @Raffi, du warst gestern erstmals wieder eine Runde drehen. Freue mich unheimlich, dass es nun wieder bergauf geht.

    @Alcx war wieder klettern.

    @Friemeline, für dich wird es ernst am WE, so ich dies richtig verstanden habe. WK 10er? Ich freue mich unheimlich, wie du in letzter Zeit abgehst und kontinuierlich aufbaust. Dein Trainer scheint echt bemüht und steht hilfreich zur Seite.

    @Phenix, die letzten 50km schaffst du doch spielend. Es sind noch genügend Tage bis zum Ende der Challenge über. Schön, dass du die Wanderung gut weggesteckt hast.

    Zu mir:
    Ich war gestern mit 8 km unterwegs und heute mit 9 km und dafür etwas schneller. Es ging heute vergleichsweise richtig gut und ich war happy. So könnte es bleiben.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  33. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (27.03.2019), d'Oma joggt (27.03.2019), Friemel (27.03.2019)

  34. #28819
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.184
    'Gefällt mir' gegeben
    1.811
    'Gefällt mir' erhalten
    2.740

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    ich kann leider nur kurz schreiben. Mein Chef ist aus dem Urlaub zurück und hier geht die Welt nahezu unter …
    Klingt so, als sei Euer Laden ohne Chef besser dran.

    Schöne Läufchen!

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)


  35. #28820
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.486
    'Gefällt mir' gegeben
    1.339
    'Gefällt mir' erhalten
    964

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Friemeline, für dich wird es ernst am WE, so ich dies richtig verstanden habe. WK 10er? Ich freue mich unheimlich, wie du in letzter Zeit abgehst und kontinuierlich aufbaust. Dein Trainer scheint echt bemüht und steht hilfreich zur Seite.

    .

    Schmier ihm hier ja kein Honig um den Bart, das bekommt ihm nicht!

    @Raffi Ich habe Deine ersten Laufversuche gestern auch gesehen und freue mich sehr für Dich. Hoffentlich ist alles gut gelaufen!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    lexy (27.03.2019)

  37. #28821
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.495
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    187

    Standard

    Hat hier einer nach mir gerufen

    Hallo Mädels und Jungs,
    schön, hier gehts ja so einigermaßen vorwärts. Zu meinem Liebelingssachsen Micha kann ich nichts mehr sagen ausser, dass dieser Typ kein Mensch ist. Er ist ein Roboter oder eine Maschine oder so
    @Ruca, alles Gute noch nachträglich zum Geburtstag und zum tollen Zehner, knapp an PB ran ist doch top.
    Kerstin kommt auch langsam wieder ins rollen ( in Anbetracht ihrer Abmaße )
    Friemel wir hatten ja gestern schon die Ehre über dein Training zu philosophieren .. Wind macht es immer sehr, sehr schwer abzuschätzen. Da kann man eigentlich nur noch nach Gefühl laufen um sich nicht vollends zu killen, wie du es getan hast
    @Phenix, die restlichen 50 km sammelst du auf einer Arschbacke ein
    Ja ich hab auch ein bisschen trainiert, der Berliner HM naht mit großen Schritten. Momentan sind einfach alle Einheiten
    klasse, was auch daran liegt, dass ich mal ein paar Woche ohne Probleme trainieren konnte.
    Letzte Woche lief ich mit einem Bekannten auf der Bahn 4x2000m in ca. 3:50-3:45Min. Er hat mich schön verarscht,eigentlich war HM Pace abgesprochen, also schnellstens 4:05 oder sowas.
    Kein Wunder, dass ich hinterher sowas von tot war. Aber Spaß hat es trotzdem gemacht
    Sonntag hatte ich dann richtig Bammel vor meinem vorgenommenen langen Lauf. 24 Km hatte ich mir vorgenommen, 2 x 5km sollten mit Tempo gelaufen werden. Mir war halt so , also machte ich es auch. Das war mit eine der härteren, aber auch schönsten Einheiten die ich bisher machte.
    Beide Abschnitte waren knapp unter 20 Minuten, ich war mega-zufrieden.
    Meinen Wochenschnitt war letzte Woche bei exakt 80km und ich merke ich vertrage dies derzeit ohen Probleme.
    Nun hab ich jedoch das Problem, dass zuhause drei von vier Leuten krank sind, ich bin die vier und kämpfe seit vorgestern
    mit Inhalator, Medikamenten etc gegen ein mögliches Ausbrechen der Erkältung. Sieht bisher ganz gut aus, die Nase läuft nur ein
    wenig. Der Lauf gestern abend war voll ok, sehr tiefer Puls, alles im grünen Bereich also.

  38. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von lexy:

    Alcx (27.03.2019), Friemel (27.03.2019), todmirror (27.03.2019)

  39. #28822
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.788
    'Gefällt mir' gegeben
    704
    'Gefällt mir' erhalten
    597

    Standard

    Meine Jahresplanung konkretisiert sich gerade.
    Berlin Marathon ist schon lange fix.
    Zur City Night fahre auch wieder in die Hauptstadt, da wir meinem Schwiegervater zum Geburtstag einen Wochenend-Trip in die Hauptstadt geschenkt - und dieser Trip findet zufällig am Termin der City Night statt.

    Desweiteren will meine Frau dieses Jahr im Herbst den Köln HM laufen und ich wurde genötigt, mich auch anzumelden. Ihr Ziel wird so bei 2:30h liegen. Das wäre nicht das Problem, aber die Veranstaltung findet 2 Wochen nach Berlin statt, das wird super.

    @Raffi

    @Phenix
    Bei dir klingt das alles so normal. Ich habe gestern nachmittag die 100km für diesen Monat überschritten - bei dir wäre das ein lockeres Wochenende.

  40. #28823
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.495
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    187

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Zur City Night fahre auch wieder in die Hauptstadt, da wir meinem Schwiegervater zum Geburtstag einen Wochenend-Trip in die Hauptstadt geschenkt - und dieser Trip findet zufällig am Termin der City Night statt.
    Zufälle gibts aber auch

  41. #28824
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.788
    'Gefällt mir' gegeben
    704
    'Gefällt mir' erhalten
    597

    Standard

    Zitat Zitat von lexy Beitrag anzeigen
    Zufälle gibts aber auch
    Schade, dass dieses Jahr der CSD eine Woche früher ist, denn das hätte das Bild der Hauptstadt und seiner Bewohner schön abgerundet.

  42. #28825
    Avatar von Slimfit
    Im Forum dabei seit
    24.02.2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    38
    'Gefällt mir' gegeben
    64
    'Gefällt mir' erhalten
    58

    Standard

    KEIN LANGLAUFTAG AM 11. MAi 2019

    Liebe Läufer,
    nach etlichen schlaflosen Nächten und viel Abwägen des Für und Wider haben wir im Organisations-Team beschlossen, dass der Langlauftag achtern Diek in diesem Jahr ausfallen muss.
    Ach herrje. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...

    Falls ihr trotzdem Lust habt auf einen Lauf in der Marsch, kann ich euch den Sternenlauf im Nachbardorf Ende Juni empfehlen. Der Erlös geht an das Kinderhospiz Sternenbrücke. Da schlage ich dieses Jahr auch wieder auf, hoffentlich als Teilnehmer und nicht bloß als Publikum und hoffentlich dann dieses Jahr, ohne mich zu verlaufen.
    Es gibt zwei Dinge, die ich wirklich hasse:

    1. Menschen, die maßlos übertreiben.
    2. Wenn ich beim Joggen geblitzt werde.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •