+ Antworten
Seite 1409 von 1417 ErsteErste ... 4099091309135913991406140714081409141014111412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35.201 bis 35.225 von 35419
  1. #35201
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.070
    'Gefällt mir' gegeben
    3.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.381

    Standard

    Und ganz übersehen:

    @Alcx Gute Besserung!



  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (17.01.2021)

  3. #35202
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.833
    'Gefällt mir' gegeben
    1.374
    'Gefällt mir' erhalten
    1.171

    Standard

    Sodele, nach dem zweiten aktiven Regenerationsspaziergang heute liege ich nun mit Wärmflasche auf dem Sofa. Die Laufwoche war für meine Verhältnisse grandios. 56,3 km in 5 Einheiten.

    Gestern ein längerer Lauf, der eigentlich nur mit 15, 16 km geplant war, dann aber doch 19 km lang wurde. Bisschen verlaufen an einem Punkt, bisschen verschätzt bei der Länge eines Abschnitts, dann noch ein Schlenker durch den Park, statt weiter an der Straße zu laufen.

    Tja, die Challenge macht Beine ... bin gespannt, wie es nächste Woche läuft. Ich nehme mir nix Bestimmtes vor, weil es berufsbedingt etwas eng wird mit dem Laufen, v.a. dem Laufen bei Tageslicht. Nur am Samstag oder Sonntag sollte es wieder was Längeres sein.

    Unserem alcx drück ich die Daumen, dass die Wade wieder mitspielt, denn der Kontrahent wittert gerade seine Chance. Was die anderen angeht: Tigertier klar beste Frau - super bei den harten Bedingungen. Zwischen Friemel und Tod wird es noch ein harter Fight und bei Rauchzeichen sorgt der Streak für mächtig km ... schaun mer mal!

    Schönen Sonntag allerseits noch!

  4. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Alcx (17.01.2021), Friemel (17.01.2021), Isse (20.01.2021), Pastis (19.01.2021), Rauchzeichen (17.01.2021), todmirror (17.01.2021)

  5. #35203
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.805
    'Gefällt mir' gegeben
    2.011
    'Gefällt mir' erhalten
    1.470

    Standard

    Noch dazu hat @Rauchzeichen bald eine schnittige Frisur und läuft dadurch befreiter noch ein paar Extrakilometer.

    Es ist wirklich toll was bei den Witterungsbedingungen gelaufen wird. Wir sind schon super

    Ich hatte heute meinen langen Lauf. 19km sollten es werden und waren es auch. Ich hatte vorher schon eine innige Beziehung zum Kachelstübchen aufgebaut und gehofft, dass nun alles gut sei. Naja, ab km 13 wurde es dann doch etwas schmerzhafter. Bauchgrimmen und dazu ein nettes Schneegestöber während des gesamten Laufes. Und aus irgendeinem Grund kam der Schnee immer schräg von vorn . Jedenfalls war es eine ungünstige Kombi und unter den Voraussetzungen bin ich mit der Pace gar nicht unzufrieden. (schon irre, dass ich einen 5:40 Schnitt auch an unschönen Tagen hinbekomme. Hätte ich mir vor ein paar Monaten nicht vorstellen können)

    Zuhause gab es Tee und glücklicherweise hat mir das Ganze nicht den Appetit verdorben. Jetzt geht es mir wieder ganz gut und ich erhole mich seit geraumer Zeit ausgiebig auf dem Sofa . Könnte schlimmer sein... Vermutlich war eine der anderthalb Tüten Chips gestern nicht ganz gut oder das Gummizeug passte thematisch nicht , obwohl der Sambuca eigentlich die Aufräumarbeiten übernehmen sollte.

    @Alcx Drücke Dir feste die Daumen, dass die Orthopädie nicht weiter muckt!

    Mein Mann ist von dem permanenten Gequatsche bei der Challenge irritiert und fragt sich wo er da wieder reingeraten ist

    Ach ja: Die Heizung hab ich wieder in Gang bekommen, aber morgen wird vorsorglich der Handwerker bestellt. Besser ist das. Heizlüfter haben wir nicht, nur einen Feuerkorb...
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  6. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (17.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (18.01.2021), kobold (17.01.2021), Pastis (19.01.2021), todmirror (17.01.2021)

  7. #35204
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.179
    'Gefällt mir' gegeben
    1.291
    'Gefällt mir' erhalten
    975

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Noch dazu hat @Rauchzeichen bald eine schnittige Frisur und läuft dadurch befreiter noch ein paar Extrakilometer.

    Es ist wirklich toll was bei den Witterungsbedingungen gelaufen wird. Wir sind schon super
    ...
    Muss ich ja auch, als quasi semi-professioneller Schmuggler

  8. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Friemel (17.01.2021), Isse (20.01.2021), kobold (17.01.2021), Pastis (19.01.2021)

  9. #35205
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.663
    'Gefällt mir' gegeben
    2.001
    'Gefällt mir' erhalten
    1.656

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Die Laufwoche war für meine Verhältnisse grandios. 56,3 km in 5 Einheiten.
    Zitat Zitat von Friemel
    Ich hatte heute meinen langen Lauf. 19km sollten es werden und waren es auch.
    Großen Glückwunsch euch zu euren Läufen und auch allen anderen Challenge Teilnehmern, die am Wochenende richtig gut reingehauen haben, soweit es orthopädisch möglich war.

    Zitat Zitat von kobold
    Unserem alcx drück ich die Daumen, dass die Wade wieder mitspielt, denn der Kontrahent wittert gerade seine Chance.
    Dem sehe ich sehr gelassen entgegen. Der "Kontrahent" muss sich morgen, nach den am Wochenende gelaufenen 2x21 Km, erstmal wieder motiviert bekommen. Gestern war die Wade nur noch wenig zu spüren, heute kaum noch, also keine Zerrung, vermutlich nur eine Verhärtung. Mal schauen wie es morgen so beim Lauf aussieht, ansonsten war die Pause einfach notwendig und sehr erholsam.

  10. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Friemel (17.01.2021), Isse (20.01.2021), kobold (17.01.2021), Pastis (19.01.2021), Rauchzeichen (17.01.2021), todmirror (17.01.2021)

  11. #35206
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.070
    'Gefällt mir' gegeben
    3.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.381

    Standard

    Bevor ich nun gleich emotional voll in der Story um Pünktchen und Anton aufgehe, kurz mein Wochenfazit:

    Gut ist, dass ich nun in der dritten Woche in Folge 5x laufen war.

    Nicht so gut ist, dass ich die für diese Woche angepeilten 50 WKM verfehlt habe. Meine einzelnen Läufe sind einfach alle noch ziemlich kurz. Heute ware es aber seit längerem mal wieder mehr als 14km am Stück. Ich bin bewusst langsam gelaufen und da ging das eigentlich doch deutlich besser als befürchtet. So langsam entstehet wieder so etwas wie eine Routine.

    Gar nicht zufrieden bin ich damit, dass ich in dieser Woche meine seit Dezember so schön regelmäßig durchgeführten Kraftübungen habe schleifen lassen. Da muss ich in der nächsten Woche wieder ran. Dann sollen auch die 50 WKM fallen.

    Ich hatte mir für den Januar (bevor dieser Challenge-Quatsch losging) eigentlich 150km vorgenommen. In der Challenge stand dann plötzlich die Zahl 200 im Raum. Im Januar 2020 bin ich 225km gelaufen, würde das wieder klappen, wäre das das I-Tüpfelchen. Mit Ablauf des 17. Januar stehe ich nun bei 123km. 150 sollten also klappen, 200 ist auch drin und die 225 immerhin noch nicht ausgeschlossen. Bisher ist das ein läuferisch anständiger Wiedereinstieg für mich, weil ..... ich den Spaß zurückgefunden habe. Und nur dafür machen wir das doch alle.



  12. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (17.01.2021), d'Oma joggt (17.01.2021), Friemel (17.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (18.01.2021), kobold (17.01.2021), Pastis (19.01.2021), Phenix (19.01.2021), Rauchzeichen (17.01.2021)

  13. #35207
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.070
    'Gefällt mir' gegeben
    3.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.381

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Bevor ich nun gleich ...
    Der letzte Beitrag im Starter-Faden ist von mir, aber liegt schon wieder mehr als 24h zurück. Leuuuute, solange Isse hier nicht morgens um 5 Uhr von ihren zu diesem Zeitpunkt bereits absolvierten 15km Läufen berichtet, müssen wir uns hier wirklich etwas mehr Mühe geben ...

    Aber ich kann ja was berichten.

    Meine heutigen 7km sind es nicht (die bin ich nur gelaufen, weil Kobold in der GC Challenge näher kommt, ich mir je ein Bier pro Halbzeit des gerade laufenden HSV-Spiels verdienen wollte und überhaupt meine Frau meinte, das Wetter sei grauslich: da musste ich einfach raus).

    Am späten Nachmittag klingelte es heute bei uns an der Tür. Die Nachbarskinder dürfen aktuell auch nicht mehr so viel auf die Straße, es musste also ein Paketbote sein (noch einer? das waren doch heute schon so einige). Aber nein, es war ein etwas entfernterer Nachbar. Ich habe von ihm einen Tiefgaragenplatz untergemietet. Er stand in Laufklamotten regendurchnässt vor meiner Tür, strahlte und fragte mich nach dem Schlüssel für die Tiefgarage. Dort wolle er mit seiner Tochter (ca. 10 oder 11 Jahre alt) noch ein bisschen joggen. Ich habe ihm von meinem Kilometer um die Kochinsel in der Küche vor ein paar Wochen berichtet und wir haben herzlich gelacht.

    Einer meiner wenigen Sozialkontakte in den letzten 2 1/2 Monaten.



  14. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (19.01.2021), Isse (20.01.2021), kobold (19.01.2021), Pastis (19.01.2021), Phenix (19.01.2021), Rauchzeichen (18.01.2021)

  15. #35208
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.663
    'Gefällt mir' gegeben
    2.001
    'Gefällt mir' erhalten
    1.656

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Leuuuute, solange Isse hier nicht morgens um 5 Uhr von ihren zu diesem Zeitpunkt bereits absolvierten 15km Läufen berichtet, müssen wir uns hier wirklich etwas mehr Mühe geben ...
    Na gut, wenn auch nur kurz. Eigentlich wollte ich gestern läuferisch wieder loslegen, der Wiedereinstieg musste aber auf heute verschoben werden. Draussen war alles vereist und auf der Oberfläche Tauwasser ... spiegelglatt, der Weg vom Auto zum Haus war schon nicht einfach. Meine Knochen werden auch nicht jünger, also musste ich nicht lange überlegen. War mir außerdem auch sicher, dass mein Challenge "Konkurent" gestern einen Pausentag einlegen würde, und so war es dann auch.

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Isse (20.01.2021), Pastis (19.01.2021)

  17. #35209
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.136
    'Gefällt mir' gegeben
    2.449
    'Gefällt mir' erhalten
    637

    Standard

    Wenn ich hier über das Lodderleben bei der GC-C lese, sollte ich vllt. die letzten Tage doch noch teilnehmen...


    @ me
    Junior bleibt am Ball somit nach der Arbeit mit ihm laufen und ansonsten nichts Neues, Faulheit und Primitivo siegen

  18. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Isse (20.01.2021)

  19. #35210
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.814
    'Gefällt mir' gegeben
    1.137
    'Gefällt mir' erhalten
    634

    Standard

    Morgen, 20.01.2021 schaue ich nicht nach USA, sondern: ich fahre zum Impfen!
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  20. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Alcx (19.01.2021), Friemel (19.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (19.01.2021), kobold (19.01.2021), Pastis (19.01.2021), Rauchzeichen (19.01.2021), todmirror (19.01.2021)

  21. #35211
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.256
    'Gefällt mir' gegeben
    572
    'Gefällt mir' erhalten
    907

    Standard

    Servus,

    Dann will ich auch etwas zum Leben im Faden beitragen:
    Ich wollte meinen langen Lauf bzw. Marsch von Samstag auf Sonntag durchführen, Start gegen 19 Uhr, Ankunft zwischen 2 und 3 Uhr. Wollte Kälte und Ungemütlichkeit mitnehmen. Ich bin zunächst ins Nachbardorf gefahren und von da nach Hause marschiert, habe dort Frau und Hunde aufgegabelt und wir sind wieder zurück zum Auto. Soweit so gut, war sauglatt aber ansonsten alles schick. Kurz vorm Auto kam uns dann... Scheiße Corona, da war doch was. Wir haben ja schon die Ausgangssperre in Bayern nach 21 Uhr... die Wahrscheinlichkeit nachts auf meiner Strecke irgendwo angesteckt zu werden dürfte zwar etwa so groß sein wie der 6er im Lotto ohne Lotto zu spielen, da aber doch ein paar Straßenabschnitte und auch zwei Ortsquerungen eingeplant waren, habe ich es dann letztlich gelassen. Die Motivation mich stattdessen am Sonntag nochmal aufzuraffen habe ich nicht zusammengebracht, wäre dann auch Tag 5 in Folge gewesen, so wurden es immerhin ca. 72 WKM.
    Gestern bin ich dann wieder mit Amak los, nach wie vor recht glatt, wobei sich inzwischen immer wieder freie Abschnitte dazwischenmischen und man etwas leichter voran kommt. Die Strecke war nichts besonders, 18km, die liefen aber sehr entspannt und rund, das Training fängt langsam an Wirkung zu zeigen. Heute Abend habe ich Seminar, morgen geht es wieder raus.

    Ansonsten habe ich die letzten Tage einige Berichte zum YAU gelese und bin zu dem Schluss gekommen das ich die 100 Meilen im nächsten Jahr nehme. Für die 300 brauche ich eine bessere Vorbereitung, die bekomme ich bis nächstes Jahr nicht hin und im übernächsten Jahr erst recht nicht. Mir ist es ohne weitere Übung/Erfahrung schlicht zu gefährlich, daher lieber erstmal auf der kürzeren Strecke Erfahrungen sammeln und wer weiß wie sich die Dinge entwickeln, vielleicht kann ich 3-4 Jahre später nochmal wiederkommen um mich der längeren Strecke zu stellen. So kann ich mich im nächsten Jahr dann voll auf die Ausbildung und die Hundeschule konzentrieren und habe ein paar Euro Startkapital mehr.
    Ich habe gerade den ersten größeren Schwung Ausrüstung bestelt um mich, falls es nochmal etwas kälter wird, mit dem Zeug vertraut zu machen. Die nächsten Tage sind jedoch erstmal deutliche Plusgrade angekündigt.

  22. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Alcx (19.01.2021), Friemel (19.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (19.01.2021), Mapuche (20.01.2021), Pastis (19.01.2021), ruca (19.01.2021), todmirror (19.01.2021)

  23. #35212
    Avatar von Pastis
    Im Forum dabei seit
    15.09.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    Schöne Grüße in die Runde!

    Zu dem Laufen in Tiefgaragen fällt mir diverse Berichte ein (ich glaube aus Asien), wo Leute im Lockdown einen Marathon in der Wohnung gelaufen sind. Das einmal um eine Kochinsel gedacht macht mich schwindelig! Ich versuche gerade 30 Tage am Stück die 10.000 tägliche Schritte vollzumachen (so ein Quatsch, aber egal)...da gab es auch schon Tage, wo ich abends in der Wohnung sinnfrei rumgetigert bin, weil mir noch 1.500 Schritte fehlten. Heute ist der 20. Tag und ich bin froh, wenn es durch ist. Ist ein bißchen zwanghaft.

    In der Challenge bin ich echt beeindruckt, wie viele Läufe ihr schafft die Woche. Von der Länge mal abgesehen, aber 5 Läufe die Woche, also fast keine Ruhetage finde ich schon viel und das noch in Januar teilweise bei wettertechnisch doch eher widrigen Umständen. Ein pauschales Chapeau für die Durchbeißerfraktion

    Ich versuche es ja gerade mit jeden zweiten Tag laufen - mehr machen meine Knochen gerade echt nicht mit. Leider habe ich scheinbar den Anfang schlecht gewählt, denn seitdem ist jeder zweite Tag miserables Wetter angesagt und jeden zweiten Tag ganz okay. Ihr dürft dreimal raten, an welchen Tagen ich laufe! Und so sitze ich gerade und hoffe, dass der dicke Dauerregen irgendwann nachlässt. Ich habe nämlich gar keine dafür geeignete Klamotten, in die ich meinen zu umfangreichen Körper reingeschraubt bekomme. Sollte es irgendwann besser werden, stehen so 6-7 km auf dem Plan heute.
    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Morgen, 20.01.2021 schaue ich nicht nach USA, sondern: ich fahre zum Impfen!
    Yeah! Glückwunsch! Ich möchte auch so gerne, aber da ist wohl noch viel Geduld gefragt.

    Mal schauen, wann ich diese Nachricht denn eigentlich abschicken kann - seit 12 Tagen kommt und geht das Internet in Minutentakt. Nach diversen Anrufen beim Provider hieß es denn nun gestern: Das kann Monate dauern, bis es wieder funktioniert. Ich habe eh zu wenig Mbits gebucht - man könnte mir einen größeren Paket für viel mehr Geld mit 24 Monate Vertragsverlängerung anbieten, dann würde ich von den Ausfällen auch weniger merken. Das ist alles gerade nicht gut für meine HF!!

    Habt noch einen schönen Tag!

  24. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Pastis:

    Alcx (19.01.2021), d'Oma joggt (19.01.2021), Friemel (19.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (19.01.2021), kobold (19.01.2021), ruca (19.01.2021), todmirror (19.01.2021)

  25. #35213
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.805
    'Gefällt mir' gegeben
    2.011
    'Gefällt mir' erhalten
    1.470

    Standard

    @Phenix Ultras Nur die kommen auf die abstruse Idee, dass 100 Meilen eine kurze Strecke sind . Deine Gedankengänge jedoch kann ich gut nachvollziehen und sie klingen vernünftig. Es wird sicher so oder so ein tolles Erlebnis.

    @Anke Klasse, das freut mich, dass es beim Krankenhauspersonal voran geht. Die Tochter meines Kollegen arbeitet auch im KH und wurde vor ein paar Tagen geimpft.

    Ich hab gestern einen Faulifantentag eingelegt, wie eigentlich immer am Montag. So konnte @Todmirror sich kurz in Sicherheit wiegen, bevor ich heute wieder angreife. Und das aller Voraussicht nach in strömendem Regen, hach wie freu ich mich..... Ich glaube den letzten blauen Himmel hab ich irgendwann im letzten Jahr gesehen (nein, ich glaube nicht - ich weiß Winter im Norden halt)

    Ansonsten ist es bei uns zuhause echt friedlich und durch die verringerten sozialen Kontakte, kommen die eigentlich schon sooo großen Kinder gerne zwischendurch zum Kuscheln an (sogar in der Öffentlichkeit werde ich in den Arm genommen , das allerdings nur von meiner Tochter, aber trotzdem )

    Ganz liebe Grüße an euch und bleibt heile!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  26. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (19.01.2021), d'Oma joggt (19.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (19.01.2021), kobold (19.01.2021), Mapuche (20.01.2021), Phenix (19.01.2021), todmirror (19.01.2021)

  27. #35214
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.529
    'Gefällt mir' gegeben
    2.731
    'Gefällt mir' erhalten
    4.476

    Standard

    In Tiefgaragen bin ich noch nicht gelaufen, Parkhaus hatte ich aber schon mehrmals. Mal einfach aus Lust auf eine Steigung, aber auch der Airport-Run in Hamburg führt eine Runde durchs Parkhaus. Ist schon witzig. Dann habe ich noch den Elbtunnelmarathon zu bieten, wo am Ende der kondensierende Schweiß von den Kacheln lief (nicht der Autobahn-Elbtunnel sondern der alte kleine). Ein einmaliges Erlebnis.


    Sehr schön, dass hier mal wieder ordentlich vom Training berichtet wird, dann will ich auch mal:

    Bei mir ist es im Moment sowohl beruflich als auch privat recht chaotisch, was im Moment eher zum Takt "2 Tage laufen, 2 Tage nix" führt, dazu fehlt immer wieder die Motivation nach dem Motto: "Die nächsten Monate gibt es keine Wettkämpfe, also ist es kein Problem, wenn Du jetzt nach hause abkürzt" - was ich dann auch gerne tue.

    Vor einer Woche klappte dann tatsächlich endlich die HM-Distanz wieder, worauf ich einigermaßen stolz bin.

    Vorgestern wollte ich auch wieder, war dann aber nach 11km wieder zuhause. Es war einfach unangenehm, mein Buff hatte hinterher Eisklötze drin und meine Unterlippe wurde immer kälter, also sprach der innere Schweinehund den oben erwähnten Satz... Ich nenne das mal "Erholungswoche".

    Dazu habe ich eine ganz böse Krankenkasse. Wenn man (per Garmin-Verbindung) denen 7000 Schritte am Tag übermittelt, staubt man in schöner Regelmäßigkeit interessante Gutscheine ab. So kam ich günstig an meine aktuelle Laufuhr und jetzt lag da ein 20% auf alles-Gutschein von Nike. Mit 55€ Rabatt wurden dann auch Nikes Weltrekordschuhe durchaus interessant und so wanderten sie in meinen virtuellen Einkaufskorb.

    Gestern habe ich die Dinger dann mal ausgeführt. Jau, das brachte Spaß. 5km (Die Haltbarkeit der Teile ist ja sehr begrenzt und man muss haushalten) in 22 Minuten, nur 30 Sekunden langsamer als meine PB - und das unter ziemlich fiesen Bedingungen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  28. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (19.01.2021), Friemel (19.01.2021), Kerkermeister (19.01.2021), kobold (19.01.2021), Mapuche (20.01.2021), Phenix (19.01.2021), todmirror (19.01.2021)

  29. #35215
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.597
    'Gefällt mir' gegeben
    2.436
    'Gefällt mir' erhalten
    2.624

    Standard

    Hello ihr Lieben,

    da will ich mich auch wieder melden. Wir haben im Mom. einiges zu tun im Garten und die Zeit rast einfach nur. Es geht voran. Anders als geplant, aber gut so wie es ist. Deshalb werde ich alle paar Tage hier nur reinschauen können, es wird sich bessern in kommender Zeit.

    Tja, die Challenge, ich habe da wieder meine Freude und jede Menge Spaß. Ich mag die kleinen Kommentare und wie diese immer wieder ausufern in Themen, die aber rein gar nix mit Laufen zu tun haben, herrlich. Eure Erfolge sind natürlich der Hammer!

    Unser @Alcx knallt ein Korken nach dem anderen. Der 2. Platzierte wird nun auch ruhiger und die Mädels sind top! Einfach nur schön, wie man sich motivieren kann.

    @Kerkermeister, dir entgeht wirklich einiges ohne Challenge.

    @Anke, heute ist dein großer Tag und du bist in der glücklichen Lage, nun endlich deine Impfung zu erhalten. Schlimm genug, dass du auf einer Covid Station arbeitest und erst heute bedacht wirst. Aber immerhin, nun soll es sein und es ist einfach wundervoll, diese Nachricht.

    Ihr seht in GC, dass ich im Januar bisher 12 x unterwegs war. Es sind immer nur um die 5 km. Ich muss langsam aufbauen. Letzte Woche schloss ich mit 22 km ab und 4x laufen. Es wird schon wieder. Am Ball bleiben muss ich und das tue ich auch.

    @Tod, natürlich ist meine Runde heute schon beendet , da hast du völlig Recht. Nur die km kriege ich grad nicht so hin. Ich versuche immer wieder Fahrtspiele einzustreuseln, damit ich mich nicht an das lahme Tempo gewöhne. Bin halt richtig im Anfängerfaden.

    So Leutz, das wars von der Front. Muss jetzt noch in den Zuckerfaden schauen, was da so los ist.

    Liebe Grüße an alle,
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  30. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (20.01.2021), d'Oma joggt (20.01.2021), Friemel (20.01.2021), Kerkermeister (20.01.2021), kobold (20.01.2021), Mapuche (20.01.2021), Rauchzeichen (20.01.2021), ruca (20.01.2021), todmirror (20.01.2021)

  31. #35216
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.814
    'Gefällt mir' gegeben
    1.137
    'Gefällt mir' erhalten
    634

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Hello ihr Lieben,

    da will ich mich auch wieder melden.
    @Anke, heute ist dein großer Tag und du bist in der glücklichen Lage, nun endlich deine Impfung zu erhalten. Schlimm genug, dass du auf einer Covid Station arbeitest und erst heute bedacht wirst. Aber immerhin, nun soll es sein und es ist einfach wundervoll, diese Nachricht.
    Tja, NRW hat den Impfbeginn gestoppt - die Impfung ausgesetzt - neuer Termin noch unklar.

    @Isse, ich habe mich freiwillig für die Covidstation im Haupthaus gemeldet, als wir gefragt wurden wer dort aushelfen kann.
    Als die Aushelfszeit um war bin ich freiwillig auf die Covid im eigenen Haus gegangen.
    Da haben wir die gesamte Schutzausrüstung, wir haben alle Patienten (also auch die Covidfraglichen) als infektiös zu betrachten und bei Allen die volle Schutzausrüstung zu tragen.
    Das ist anstrengend, ja - aber wo bin ich mehr geschützt? Es ist auch psychisch belastend, ja.
    Aber auf den anderen Stationen bin ich weniger geschützt - da wird dann immer mal wieder ein unbemerkt Covid+ Patient gefunden.

    Wenn der Schnelltest negativ ausfällt und der Patient keiner Risikogruppe angehört, kommt er halt auf Normalstation und dann ist plötzlich der PCR doch positiv.

    Außerdem ist es mein Job - ich wusste immer (sogar schon als 17jährige in der Ausbildung), dass ich auch Infektiöse Patienten betreuen werden muss.
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  32. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Isse (20.01.2021), kobold (20.01.2021), Mapuche (20.01.2021), Pastis (20.01.2021), ruca (20.01.2021), todmirror (20.01.2021)

  33. #35217
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.597
    'Gefällt mir' gegeben
    2.436
    'Gefällt mir' erhalten
    2.624

    Standard

    Ja, @Anke ich weiß, dass deine Tätigkeit auf freiwilliger Basis besteht und du nicht verpflichtet bist auf einer Corona Station zu arbeiten. Umso mehr ist es doch anzurechnen, dass du dieser Arbeit nachkommst. Sicherlich seid ihr mit Schutzausrüstung und allem ausgestattet, um die Viren von euch zu halten und dennoch gibt es nicht die Sicherheit. Ich wünsche dir viel Gesundheit und vor allem auch Kraft für deine anstrengende Arbeit.

    Ich selbst bin weiterhin brav auf Arbeit jeden Tag. Homeoffice gibt es nicht und wird es auch nicht geben. Habe jeden Tag Kontakt mit Mandanten und fahre mit den Öffis. Ich mag an die Konsequenzen nicht denken und hoffe darauf gesund zu bleiben. Ich verhalte mich entsprechend, mehr kann ich nicht tun.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  34. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (20.01.2021), ruca (20.01.2021), todmirror (20.01.2021)

  35. #35218
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.070
    'Gefällt mir' gegeben
    3.933
    'Gefällt mir' erhalten
    2.381

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Tja, NRW hat den Impfbeginn gestoppt - die Impfung ausgesetzt - neuer Termin noch unklar.
    Als ich davon heute morgen gelesen habe, habe ich sofort an Dich gedacht. Dann hoffen wir mal ganz inständig, dass es sich tatsächlich nur um eine kurze Lieferverzögerung handelt, die notwendig ist, damit dann anschließend die Lieferkapazitäten erhöht werden können.


    Ich war gerade 8km Laufen - mit Licht und Schatten

    Positiv ist

    • dass ich die ersten 2km gemeinsam mit meinem Sohn gelaufen bin,
    • dass ich es durch diesen Lauf hinbekommen habe, in der GC Challenge vor Friemel zu bleiben,
    • dass ich mein Monatsmindestziel von 150km fast erreicht habe


    Nicht so dolle ist,
    • wie saft- und kraftlos dieser Lauf heute war. Nach 5,5km musste ich eine kurze Pause machen (obwohl ich extrem langsam unterwegs war). Genau zu diesem Zeitpunkt kam natürlich jugendlich sportlich ein jüngerer Nachbar mich fröhlich angrinsend (vermutlich hat er gelächelt) an mir vorbeigeflogen.


    Heute hätte ich vielleicht ausnahmsweise mal wirklich auf Herrn Garmin hören sollen, der mir vor dem Lauf schon wieder ein „Erholung! Bleiben Sie zu Hause!“ auf die Uhr geschrieben hat. Ich habe kurz überlegt, ob ich mir Sorgen machen muss. Noch erkläre ich mir die heutige Nicht-Performance aber damit, dass ich heute Nacht fast nicht geschlafen habe und meine einzige Nahrungsaufnahme heute 15min vor dem Lauf eine Scheibe Brot (immerhin mit Belag) war. Wenn ich noch einmal in mich gehe, stelle ich fest, dass ich nach dem gestrigen Lauf auch keine feste Nahrung mehr zu mir genommen habe. Vermutlich war ich unterzuckert oder einfach nur extrem hungrig.



  36. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (20.01.2021), Friemel (20.01.2021), Kerkermeister (21.01.2021)

  37. #35219
    Avatar von Pastis
    Im Forum dabei seit
    15.09.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    Tod: Wahrscheinlich ist es eher so, dass du vor dem Wiegetag ein wenig rumschummeln wolltest! Ne, Quatsch, war wahrscheinlich wirklich der Zuckerspiegel. Hoffentlich hast du morgen wieder mehr Kraft oder du hast einen Ruhetag.
    Glückwunsch zum 150! Sauber, wir haben erst den 20.!

    Anke: ich habe auch an dich gedacht, als ich heute die Nachrichten hörte. Ich drücke dir die Daumen, dass es wirklich nur eine Woche Verspätung ist. Mann Mann....

    Ruca: Wie machst du das mit der KK und Schritten? Ich hatte das so verstanden, dass ich dafür die Garmindaten über Strava (oder so ähnlich) in z.B. Google Fit übertragen müsste, Google Fit denn mit der KK-App verbinden - irgendwann machte mein Kopf Knoten und ich gab es auf. Würde mich interessieren, wie du drüber schreiben magst. Bist du etwa auch bei der TKK?

    Me: Gibt's nichts zu sagen. Heute war ich spazieren. Habe ein paar Fotos von dem Eisvogel gemacht, den ich derzeit gerne beobachte. Sonst mich über Sachen geärgert, die hier nicht hingehören. Garmin zeigt mir einen Ruhepuls von 91. Diese Woche hatte bislang 3 Montage. Ich will Kuchen (gibt scheinbar doch viel zu sagen, aber ich höre jetzt besser auf).

    Habt einen schönen Abend!

    LG Pastis
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  38. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Pastis:

    Alcx (20.01.2021), d'Oma joggt (20.01.2021), Friemel (20.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (21.01.2021), kobold (20.01.2021), Rauchzeichen (20.01.2021), ruca (20.01.2021), todmirror (20.01.2021)

  39. #35220
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.529
    'Gefällt mir' gegeben
    2.731
    'Gefällt mir' erhalten
    4.476

    Standard

    Zitat Zitat von Pastis Beitrag anzeigen
    Ruca: Wie machst du das mit der KK und Schritten? Ich hatte das so verstanden, dass ich dafür die Garmindaten über Strava (oder so ähnlich) in z.B. Google Fit übertragen müsste, Google Fit denn mit der KK-App verbinden - irgendwann machte mein Kopf Knoten und ich gab es auf. Würde mich interessieren, wie du drüber schreiben magst. Bist du etwa auch bei der TKK?
    Jupp, bin auch bei der TK.

    Ich habe ein iPhone und mein Weg ist Garmin Connect -> Apple Health (dort den Schrittzähler im iPhone selbst "ausgeknipst", damit da nix doppelt ankommt, meine Schritte langen auch einfach) -> TK-App.

    Müsste bei Android eigentlich genauso gehen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  40. #35221
    Avatar von Pastis
    Im Forum dabei seit
    15.09.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    @Ruca: Okay, danke! Das ist dann einfach. Nein, bei mir geht es nicht, weil ich ein uraltes Huawei-Handy hat, wo quasi nichts mehr unterstützt wird scheinbar. Also darauf läuft eine "Health-app", die ist total veraltet, aber lässt sich nicht mehr aktualisieren. Und dazu gibt es keine Schnittstelle von-zu-nirgends.

  41. #35222
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11.529
    'Gefällt mir' gegeben
    2.731
    'Gefällt mir' erhalten
    4.476

    Standard

    Keine Chance, Garmin Connect mit Google Fit zu verbinden und dann der TK-App den Zugriff auf Google Fit zu erlauben?

    Die TK unterstüzt auf Android: Google Fit, Samsung Health und Fitbit

    Samsung Health scheint auch auf Huawei zu funktionieren - aber keine Ahnung, ob die Daten dann automatisch auch noch bei Samsung landen oder in der App bleiben.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  42. #35223
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.805
    'Gefällt mir' gegeben
    2.011
    'Gefällt mir' erhalten
    1.470

    Standard

    @Tod Ja, hör auf Garmin und mach eine Pause. Wenn Du dich so schlapp fühlst, dann sind 2 Tage Erholung vermutlich besser, um gestärkt wiederzukommen. Dann würde ich auch mit gaaanz kurzen Läufen starten. Ich bin sicher, dass es spätestens im Februar wieder läuft ...
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  43. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (20.01.2021), Isse (20.01.2021), Kerkermeister (21.01.2021), kobold (20.01.2021), Pastis (20.01.2021), todmirror (20.01.2021)

  44. #35224
    Avatar von Pastis
    Im Forum dabei seit
    15.09.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    Danke für den Denkansatz. Also laut Google nein. Nicht ohne Strava. Und ob ich nun Strava habe oder extra Samsung Health ist ja dann auch egal. Aber ich habe ja Zeit - vielleicht bekomme ich das irgendwie hin. Nur historische Daten dann wohl nicht, denn ich finde keine Möglichkeit die Garmin-Daten in Bulk nachträglich als irgendwas anderes als csv. zu exportieren und die nimmt Strava wiederum nicht. Ich bin nicht komplett technikdumm, aber das ist ein bißchen fummelig alles.

  45. #35225
    Avatar von Pastis
    Im Forum dabei seit
    15.09.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    94

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Tod Ja, hör auf Garmin und mach eine Pause. Wenn Du dich so schlapp fühlst, dann sind 2 Tage Erholung vermutlich besser, um gestärkt wiederzukommen. Dann würde ich auch mit gaaanz kurzen Läufen starten. Ich bin sicher, dass es spätestens im Februar wieder läuft ...


    Alles für die Challenge!!!!

  46. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Pastis:

    Friemel (20.01.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •