+ Antworten
Seite 1431 von 1439 ErsteErste ... 4319311331138114211428142914301431143214331434 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35.751 bis 35.775 von 35973
  1. #35751
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.943
    'Gefällt mir' gegeben
    1.520
    'Gefällt mir' erhalten
    1.284

    Standard

    Ich hab mich noch nicht um einen Termin bemüht, will dann aber auch mal anfangen. Ich finde zwar, dass viele andere aus gutem Grund vor mir dran sein sollten, aber ich will auch nicht die letzte sein, die wieder ins normale Leben zurück darf.

    Meinen Wahlhelferjob würde ich unabhängig von einem frühen Impftermin behalten. Erstens weil er gemacht werden muss, damit Wahlen funktionieren. Und zweitens, weil mein (öffentlicher) Arbeitgeber als Anreiz dafür einen Tag frei gibt. Unsere Organisation muss eine bestimmte Zahl von Wahlhelfern stellen, und damit die nicht genötigt werden müssen, bietet man dieses Zuckerle an.

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    d'Oma joggt (06.05.2021), todmirror (06.05.2021)

  3. #35752
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.183
    'Gefällt mir' gegeben
    2.619
    'Gefällt mir' erhalten
    683

    Standard

    Super Isse

    @ Kobold
    Biontech wird mittlerweile auf 6 Wochen-Intervall gezogen. Meine SchwieMu hatte noch 3 Wochen.

    Die Impfreihenfolge oder Zuteilung der Termin finde ich immer komischer.
    Mein Bekannter mit Schreiben der KKK, bzw. Land Nds. steht seit 4 Wochen auf der Warteliste und hat noch immer keinen Termin.



    @ me
    Heute werde ich mal wieder ein Läufchen probieren und mal schauen, wann Humpelstilzchen wieder umdrehen muß.

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Isse (06.05.2021)

  5. #35753
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Mir fällt jetzt wirklich eine ganz große Last von den Schultern. Ich muss weiterhin jeden Tag auf Arbeit anrücken und treffe da und unterwegs unzählige Menschen. Und dann auch noch das Theater mit den Öffis. Ach, was bin ich froh.

    @Wahlhelfer:

    Habe übrigens schon beide Bestätigungen über meine Prio Stufe erhalten von der Kammer und auch vom Ehrenamt. Nur das 3. Schreiben steht noch aus, das vom Wahlbüro, das kommt dann Ende Mai.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  6. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (06.05.2021), Kerkermeister (06.05.2021), kobold (06.05.2021)

  7. #35754
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Meinen Wahlhelferjob würde ich unabhängig von einem frühen Impftermin behalten.
    ...Und zweitens, weil mein (öffentlicher) Arbeitgeber als Anreiz dafür einen Tag frei gibt.
    Ich bekomme hierfür nicht frei. Hierfür aber den Hinweis mit bis zu 500 Euro als Strafe, wenn ich das Ehrenamt nicht antrete. Ich war mit 18 J. schonmal Wahlhelfer, ich hatte echt Spaß daran. Aber die Herangehensweise diesmal schreckt mich sehr ab. Nebenher kam heute wieder eine Emai, die Prio3-Schreiben dauern noch an, weil sie so viele Wahlhelfer hätten. Bis Ende Mai sollten sie dann bei den Wahlhelfern sein. Muss man sich mal vorstellen, am 3.5. wurde Prio 3 freigegeben, am 3.5. waren mittags die Termine bis Mitte Juli in den Impfzentren vergeben ...

    Biontech und Moderna: Zweitimpfung nach 42 Tagen. Die 3 Wochen sind aufgehoben.

    Karsten hatte gestern seine Biontech-Impfung. Es geht ihm gut und er hat keine Probleme, nur der Arm schmerzt etwas. Läuft hier!
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  8. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (06.05.2021), Friemel (06.05.2021), Kerkermeister (06.05.2021), kobold (06.05.2021), todmirror (06.05.2021)

  9. #35755
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.131
    'Gefällt mir' gegeben
    1.077
    'Gefällt mir' erhalten
    993

    Standard

    Es geht ja jetzt Richtig voran beim Impfen. Auch in meinem Bekanntenkreis. Hoffentlich kehrt jetzt langsam wieder ein Stück Normalität ein. Blöd ist allerdings nur, wenn nur 1 Teil der Familie geimpft ist und der Rest noch warten muss. In meinem Fall sind es die Kinder. Wenn wir dann ja mal wieder Essen gehen können dürfen sie halt nicht mit - auch schön

    Genau heute vor 3 Wochen hatte ich meine 1. Impfung mit Biontech. Am 25.05. bekomme ich die 2. Dröhnung. Mal schauen ob es irgendwelche Reaktionen gibt außer, dass der Arm halt wieder für 1 Tag schmerzt.

    me: Am Dienstag gab es 10 km mit 2 Gehpausen. Erster Lauf nach Fieber. Die Herzfrequenz war zu hoch für das langsame Tempo. Egal Hauptsache 10 km .

    Heute Morgen bin ich auf die Bahn: 5x 400 m und 1x 200 mit je 200 Geh/Trabpause. Bin zufrieden. Die Richtung stimmt!

    Zudem kann ich berichten, dass ich jetzt seit Anfang März 5 kg abgenommen habe. Das macht das Ganze doch wieder etwas leichter. Es fehlen noch einige Kilos zu einem akzeptablen BMI aber auch hier stimmt die Richtung. Also WEITERMACHEN in jeder Hinsicht.
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  10. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (06.05.2021), Kerkermeister (07.05.2021), kobold (06.05.2021), ruca (06.05.2021), todmirror (06.05.2021)

  11. #35756
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.943
    'Gefällt mir' gegeben
    1.520
    'Gefällt mir' erhalten
    1.284

    Standard

    Ja, das sind wieder mal die Privilegien des öff. Dienstes mit dem freien Tag. Diese Androhung von Zwangsgeldern gilt aber natürlich auch für uns. Aber wenn ich bis dahin keinen vollständigen Impfschutz habe, lasse ich es drauf ankommen und melde mich von dem Job ab. Ich versteh beim besten Willen nicht, warum die ihre Sch### Bescheinigungen nicht früher schicken können. Wenn ich erst im Juni die erste Spritze kriege, wird es bei AZ und 12 Wochen-Intervall schon eng mit dem Wahltermin. Bisher heißt es ja: Erst 14 Tage nach der Zweitimpfung gilt man als vollständig geschützt und soll seine Freiheiten zurückbekommen.

  12. #35757
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Aber wenn ich bis dahin keinen vollständigen Impfschutz habe, lasse ich es drauf ankommen und melde mich von dem Job ab. Ich versteh beim besten Willen nicht, warum die ihre Sch### Bescheinigungen nicht früher schicken können.
    Dazu stand in der Email:

    5. Kann die Wahlleitung garantieren, dass Wahlhelfende rechtzeitig einen Impftermin erhalten?
    Antwort:
    Nein, das kann nach derzeitigem Stand nicht garantiert werden.

    6. Darf ich vom Ehrenamt zurücktreten, wenn ich keinen Impftermin erhalten habe?
    Antwort:
    Nein, das ist kein Grund für die Ablehnung des Ehrenamtes. Die Wahlhelfenden sind selbst verantwortlich für die Vereinbarung eines Impftermins. Derzeit kann nicht garantiert werden, dass alle Wahlhelfenden, die dies wollen, rechtzeitig vor dem Wahltag eine Impfung erhalten
    Bedenke bitte auch hierbei, dass es vor dem Wahltermin Pflichttermine gibt in Form von Seminaren/Briefing für Wahlhelfende. Aber all diese Infos kamen erst nach meiner Absichtserklärung als Wahlhelfende.

    ...
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  13. #35758
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.525
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    630

    Standard

    öhhmmm... versteh ich das richtig, dass man Strafe zahlen muss wenn man ein Ehrenamt nicht ausübt?
    Seltsame Werbung dafür...

  14. #35759
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.254
    'Gefällt mir' gegeben
    3.073
    'Gefällt mir' erhalten
    5.144

    Standard

    Dit is Berlin.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. #35760
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.943
    'Gefällt mir' gegeben
    1.520
    'Gefällt mir' erhalten
    1.284

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Bedenke bitte auch hierbei, dass es vor dem Wahltermin Pflichttermine gibt in Form von Seminaren/Briefing für Wahlhelfende. Aber all diese Infos kamen erst nach meiner Absichtserklärung als Wahlhelfende.

    ...
    Das mit dem Briefing wusste ich zum Glück, das stand auf unserer Intranetseite mit dem Aufruf sich zu melden. Ich denke, die Schulung sollte per Video gehen. Wegen der Impfung werde ich dieser Tage mal bei den Zuständigen im Hause nachhaken. Egal was man dazu an freiwillige Wahlhelfende schreibt: MMn ist ein Einsatz ohne Impfschutz nicht verantwortbar, einfach wegen des Risikos für ungeimpfte Wählerinnen (vom Risiko für die Wahlhelfer selbst ganz abgesehen). Ich würde mich auch weigern, den Dienst mit ungeimpften Kolleg*innen zu versehen. Im Sinne des Infektionsschutzgesetzes wäre es ganz sicher nicht, potenzielle Superspreader in die Wahllokale zu setzen.

    Abwarten. Wird ja oft nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.

    Edit: Auf den offiziellen Seiten zur Wahl in Berlin ist ein PDF mit FAQ zur Impfung für Wahlhelfer verlinkt: https://www.berlin.de/wahlen/organisation/wahlhelfende/ , datiert von heute. Demnach darf man vom Ehrenamt zurücktreten, wenn man glaubhaft machen kann, dass man trotz eigenen Bemühens noch ungeimpft ist.

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Isse (07.05.2021), todmirror (06.05.2021)

  17. #35761
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen

    Abwarten. Wird ja oft nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
    Darauf hoffe ich auch. Ich habe mich gestern abgemeldet. Es sind noch 4 1/2 Monate. Es fällt mir schwer zu glauben, dass mein Platz nicht wieder besetzt werden könnte. Mal schauen, was passiert.

    @Kobold, auch dein Platz wird sicherlich dann ersetzbar sein.

    @MichaB, ja ist so. Bis 500 €, sei denn, du hast einen "wichtigen Grund" und dieser ist belegbar und ich benötige eine "genügende Entschuldigung" ansonsten handle ich "ordnungswidrig". Ich vermute aber, dass dies Wahlleiter oder Schriftführer eher trifft als mich. Sowas habe ich in all den Jahren meines langjährigen Ehrenamtes auch noch nicht erlebt.

    So Leute, heute schmale 7 km, Punkt 5 Uhr war ich auf der Piste. Läuft.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  18. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Kerkermeister (07.05.2021), kobold (07.05.2021), ruca (07.05.2021)

  19. #35762
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.254
    'Gefällt mir' gegeben
    3.073
    'Gefällt mir' erhalten
    5.144

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    So Leute, heute schmale 7 km, Punkt 5 Uhr war ich auf der Piste. Läuft.
    Um 4:58 war ich kurz wach und habe ernsthaft drüber nachgedacht - mich dann aber doch für nochmal Umdrehen entschieden.

    Mein Programm "endlich vorsichtig aufbauen" funktioniert zur Abwechslung mal ohne dass ich Beschwerden habe. Kein Delmenhorst am Horizont macht es mir möglich, ohne schlechtes Gewissen bei 8-12km zu bleiben und endlich wieder eine stabile Basis zu schaffen. Gestern waren es wunderschöne entspannte 10km.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Kerkermeister (07.05.2021)

  21. #35763
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    20.744
    'Gefällt mir' gegeben
    1.210
    'Gefällt mir' erhalten
    3.175

    Standard

    Mal reinwinken hier

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Darauf hoffe ich auch. Ich habe mich gestern abgemeldet. Es sind noch 4 1/2 Monate. Es fällt mir schwer zu glauben, dass mein Platz nicht wieder besetzt werden könnte. Mal schauen, was passiert.
    Das denke ich auch. Schatzi hat auch fast jedes Mal als Wahlhelferin mitgearbeitet, nur dieses Jahr hat sie sich absichtlich nicht gemeldet, eben dieser möglichen Querelen wegen, sie hatte da schon ne Ahnung.

    Die Drohung mit der Geldbuße und Ehrenamt widerspricht sich sicherlich. Aber wenn da jeder macht, was er will, sich gar kurzfristig abmeldet, wegen keine Lust oder schönem Wetter (ist ja kein Ehrenamt wie üblich in Vereinen oder Hilfsorganisationen, bei denen man das doch eher aus anderen Gründen macht, als bei ner Wahl), dann stehen die Wahllokale auf einmal leer da

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  22. #35764

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.108
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Dit is Berlin.
    Ist deutschlandweit so. Wirst Du berufen, bist Du dran

    Ich wollte mich auch melden, bei uns gibts zweichen 50€ und 60€ und für ein paar Stunden Zettel austeilen finde ich das ganz gut. Irgendwer muss es ja schließlich machen... und wenn man die Briefwahl auszählt gehts noch schneller!

    Aber wir haben Anfang September Kommunalwahlen und Ende September due Bundesteagswahl und diese überkreuzt sich mit dem BM. Ich glaube zwar nicht dran, das Wochenende wird aber nicht verplant! Da aufgrund der Pandemie bei uns vorrangig Helfer für beide Wahlen gesucht werden bin ich diesmal raus!

  23. #35765
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.245
    'Gefällt mir' gegeben
    1.438
    'Gefällt mir' erhalten
    1.052

    Standard

    Bei uns hier auf dem Land ist das ganze Impfprozedere deutlich weniger umständlich.
    Letzten Freitag hatte ich meinen ersten Impftermin. Ich hab rausgefunden, dass Montage-Jobs in Risiko-Gebieten mich in Prio3 befördern. Weil sie bei uns nicht verbrauchten Impfstoff an Nachrücker verimpfen, hatte ich direkt nach 2 Tagen einen kurzfristigen Termin für Biontec.

    Weil ich kein Risiko eingehen wollte, hab ich den Streak beendet und war diese Woche nur einmal 4km auf dem Laufband. Heute habe ich mich dann für 10km rausgetraut. Ich habe zwar von der Impfung selbst nicht viel gemerkt außer einem leichten Druckschmerz an der Einstichstelle, aber die Pulskurve zeigt an, dass mein Immunsystem noch am Arbeiten ist, der Puls war ca 15-20 Schläge höher als vor 2 Wochen. Der Wärmeeinbruch mag auch ein wenig damit zu tun haben, aber allein davon ist es nicht zu erklären.

    Bei uns auf dem Dorf wird der Wahlhelfer-Job normalerweise von den kommunalen Mandatsträgern erledigt. Bei der Kommunalwahl vor 5 Jahren hatte es mich erwischt, weil die üblichen Verdächtigen selbst alle auf irgendwelchen Listen zur Wahl standen. Der Ortsvorsteher hat mich beim Fußballschauen ganz unverbindlich gefragt, was ich am Wahltermin mache und hat erst danach rausgerückt, was er von mir will.
    Kommunalwahlauszählungen in Hessen sind ziemlich nervig wegen der Möglichkeit des Kummulierens und Panaschierens. Da hier jeder jeden kennt und so seine Animositäten ausdrücken kann, werden auf den Wahllisten fleißig Stimmen gestrichen, verteilt und gehäuft. Dafür gibt es in unserem Wahlbezirk auch nur knapp 700 Wahlberechtigte.

    Vor der Kommunalwahl dieses Jahr war gemeinsames Fußballschauen leider nicht möglich, deshalb hat er mich wohl nicht erwischt.

    Für die Bundestagswahl hätte ich auf alle Fälle abgesagt, weil ich noch auf den Marathon in Berlin hoffe.

  24. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Friemel (09.05.2021), Isse (09.05.2021), kobold (09.05.2021)

  25. #35766
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.886
    'Gefällt mir' gegeben
    2.185
    'Gefällt mir' erhalten
    1.630

    Standard

    Schönen Sonntag euch

    Heute war ja bekanntlich der der WFL (Wings for Live) und irgendjemand fand es anscheinend wahnsinnig witzig es 1. auf Muttertag zu legen (naja, den begehen wir eh nie) 2. auf den ersten Tag mit sommerlichen Temperaturen und 3. auf 13 Uhr!!! Ey, ich bitte euch...im Mai, 13 Uhr- was soll das denn bitte??

    Somit bestand meine einzige Hitzevorbereitung darin, dass ich am Mittwoch bei sagenhaften 11 Grad mal im zweistelligen Temperaturbereich schnell unterwegs war. Das lief auch ganz hervorragend, da ich alle 2km etwas gesteigert habe und so den 9. und 10. km knapp unter 5:10 lief und dann noch 2 km Auslaufen. War zufrieden- wer rechnet denn damit, dass 11-12 Grad mehr irgendeinen Unterschied machen?

    Ich bin jedenfalls erst einmal gemütlich in den Tag gestartet und hab mich eigentlich auf den Lauf gefreut. Wollte ja keine Rekorde brechen, sondern verhalten mit ca. 5:50 starten und gucken, ob ich entweder bei dem gemütlicheren Tempo bleibe oder evtl. doch steigere. 15 km sollten kein Problem darstellen, hatte ich letzte Woche ja flockig in 5:35 oder so absolviert.

    So bin ich kleiner Klugscheißer pünktlich mit Countdown gestartet und war auch ganz gut auf dem Weg. Dummerweise fiel meinem Körper nach 3 km dann doch auf, dass es irgendwie wärmer als sonst ist und als ich ab km5 abbog kam der olle Wind (mein geliebter Feind) seitlich rangekrochen. Die Kombination hat mir so schnell den Zahn gezogen, dass ich nur noch zur Ehrenrettung bis km 10 durchhalten wollte. Dann hab ich mich an den Wegesrand gesetzt und 10 Minuten Pause gemacht. Man könnte meinen, dass ich ja langsam hätte weiter laufen können bis der virtuelle Besenwagen mich einsammelt, aber ich hatte null Bock mehr auf den Druck.

    So bin ich dann die letzten km im Wechsel gelaufen und gegangen, hab zwischendurch noch das Gewitter eingesammelt , um pünktlich zum Grillen zuhause zusein.. So sind es dann insgesamt 14,3 km geworden (die Gehpausen hab ich eitel weggedrückt) und ich gräme mich überhaupt nicht, da ich das Ganze eh gedanklich recht locker gesehen habe..

    Ich hoffe, ihr habt diesen geschenkten Sonnentag auch genossen!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  26. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (10.05.2021), Biene77 (09.05.2021), d'Oma joggt (09.05.2021), Dartan (09.05.2021), Isse (09.05.2021), Jogging-Rookie (09.05.2021), Kerkermeister (10.05.2021), kobold (09.05.2021), Lilly* (09.05.2021), Mapuche (10.05.2021), ruca (09.05.2021)

  27. #35767
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Hello ihr Lieben,

    ich aale mich auf der Hollywoodschaukel herum. Auch wir hatten heute einen wunderschönen Tag. Gelaufen wurde nicht. Da wir gestern richtig fleißig am Häuschen gebastelt haben, standen heute also nur 13 km schön entspanntes kulinarisches Wandern an. VP km 11, Eisverkauf, VP km 13 Chinarestaurant mit Vor- und Hauptgericht zum Mitnehmen. Sind voller Vorfreude und Sack voll Mittag die restlichen 500 m in den Garten gewandert und haben uns nach dem Essen nicht mehr bewegt. So stelle ich mir einen ausgewogenen Sonntag vor.

    Ich schließe demnach die Woche mit 57 WKM ab + die heutige 13 km Wanderung. Morgen ist mein großer Impftag, hach, die Vorfreude ist schon riesig.

    @Rauchzeichen, du hattest die Impfung in der letzten Challenge erwähnt, bist aber bisher im Faden nicht darauf eingegangen. Schön, dass du diese so schnell erhalten und du diese auch gut vertragen hast. Freue mich sehr mit dir.

    Erstaunlich ist, was bei euch bei den Wahlen so los ist.

    @Friemeline, du hattest dich für 15 km angemeldet und auch gespendet. Das Geld ist weg, du bist knapp 15 km gelaufen, also was solls. Da es eh virtuell war, also Ziel erfüllt, meine ich mal so. Dein Grillen im Garten ist natürlich umso schöner. Hoffe sehr, deine Sippe hat dir ordentlich Essen gelassen. Nach den vielen km hätte ich wohl einen Bärenhunger.

    Habt alle noch einen schönen Abend. Sehe gerade, der Nachbar grillt und zu ihm ist auch keine Hecke. Muss mal bei ihm vorbeischleichen, bewaffnet mit Steakmesser. Vielleicht klappt es ja und die Nachbarin legt 2 Gedecke mehr auf. ...
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  28. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (10.05.2021), Biene77 (09.05.2021), d'Oma joggt (09.05.2021), Friemel (09.05.2021), kobold (09.05.2021), Lilly* (09.05.2021), Rauchzeichen (09.05.2021)

  29. #35768
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.254
    'Gefällt mir' gegeben
    3.073
    'Gefällt mir' erhalten
    5.144

    Standard

    @Friemel: Ich hoffe, Du findest jetzt nicht in den Bedingungen die Info, dass man sich die Startzeit hätte frei aussuchuchen können.
    Glückwunsch zum soweit durchkämpfen!

    Ich bin heute ganz gemütlich um 8:20 zu meinem Läufchen los - und es war einfach wunderbar entspannt. Ebenfalls 15km... und es wäre viel mehr gegangen, aber ich will weiter bei meinem lockeren Aufbau bleiben...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  30. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (10.05.2021), Biene77 (09.05.2021), Friemel (09.05.2021), Kerkermeister (10.05.2021), kobold (09.05.2021), Lilly* (09.05.2021)

  31. #35769
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.943
    'Gefällt mir' gegeben
    1.520
    'Gefällt mir' erhalten
    1.284

    Standard

    Summertiiiiime .. and livin' is easy ...

    Morgens ein fluffiges (ok, zum Schluss nicht mehr so fluffiges) 18 km-Läufchen zur Kirschblüte in Lichterfelde/Teltow, zwischendurch ein kleiner Spaziergang durch das rosa Blütenmeer, zurück ein sehr nettes grünes Stück am Teltowkanal und durch die Wiesen. Dann endlich den Deckchair aus dem Keller geholt und mich in den Garten gefläzt, um den Spechten zuzuschauen, zu dösen, zu lesen und immer mal wieder lecker zu futtern. Rhabarberkuchen von der Nachbarin, Couscoussalat... und gerade brutzelt noch eine Quiche mit grünem Spargel im Ofen. 52 km diese Woche. Doch. Zufrieden.

  32. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Alcx (10.05.2021), Biene77 (09.05.2021), Isse (10.05.2021), Lilly* (09.05.2021), Rauchzeichen (09.05.2021)

  33. #35770
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.761
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    671

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @Friemel: Ich hoffe, Du findest jetzt nicht in den Bedingungen die Info, dass man sich die Startzeit hätte frei aussuchuchen können.
    Glückwunsch zum soweit durchkämpfen!

    Ich bin heute ganz gemütlich um 8:20 zu meinem Läufchen los - und es war einfach wunderbar entspannt. Ebenfalls 15km... und es wäre viel mehr gegangen, aber ich will weiter bei meinem lockeren Aufbau bleiben...
    Habe die letzten 2 Wochen auch stark runtergefahren.
    Diese Woche wenigstens wieder 2 Einheiten geschafft. Nachdem der Wetterfrosch ja für heute warm angekündigt hat, bin ich knapp vor 7:40 los. War eine gute Entscheidung. Es wurde relativ schnell warm und ich habe nach 10,6x km Schluss gemacht. Die 30° haben wir schon geknackt
    Hoffe die Frauen ( ob Mamas oder nicht) hatten alle einen schönen Tag.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  34. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Friemel (09.05.2021), Isse (10.05.2021), kobold (09.05.2021), Rauchzeichen (09.05.2021)

  35. #35771
    Avatar von Jogging-Rookie
    Im Forum dabei seit
    02.08.2019
    Beiträge
    742
    'Gefällt mir' gegeben
    1.637
    'Gefällt mir' erhalten
    1.382

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @Friemel: Ich hoffe, Du findest jetzt nicht in den Bedingungen die Info, dass man sich die Startzeit hätte frei aussuchuchen können.
    Leider nein. Die ganze Welt startet gleichzeitig. Hatte auch kurz überlegt, einfach die Zeitzone am Handy zu verändern, es blieb aber bei dem Denkfehler.

  36. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Jogging-Rookie:

    Friemel (09.05.2021)

  37. #35772
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.131
    'Gefällt mir' gegeben
    1.077
    'Gefällt mir' erhalten
    993

    Standard

    Huhu zusammen,

    nachdem jetzt der ein oder andere von Läufen berichtet hat komme ich jetzt auch noch.

    Gestern am Samstag bin ich wieder mit Freundin los. Wir haben uns entschieden, dass wir wieder ein paar Höhenmeter mitnehmen. So waren wir dann doch bei recht warmen Temperaturen, halt Mittags um 12 Uhr unterwegs. Geworden sind es 12 km mit knapp 215 Höhenmeter. Davon waren aber 200 auf den ersten 6 Kilometern!!

    Heute am Sonntag wollte ich ein RG Läufchen machen. Gesagt getan. 6,7 km in ganz laaaaaangsamen 7:27.
    Nach dem Grillen heute Mittag gab es noch bei 28° eine Radtour von 28,5 km zur Eisdiele. Die Hinfahrt war OK aber der Rückweg war mal wieder wegen dem blöden Wind echt anstrengend.
    Zur Belohnung gab es anschließend noch einen Crêpe mit Zimt und Zucker den Töchterchen gemacht hat. Lecker war er.

    So ab morgen wird es ja wieder ungemütlich mit dem Wetter. Mal schauen was die Woche so bringt.

    Wünsche allen einen guten Wochenstart!
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  38. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Alcx (10.05.2021), Friemel (09.05.2021), Isse (10.05.2021), Lilly* (09.05.2021), Rauchzeichen (09.05.2021)

  39. #35773

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.108
    'Gefällt mir' gegeben
    191
    'Gefällt mir' erhalten
    734

    Standard

    So wie @ Friemel habe ich mich auch für den WFL gemeldet. Ich hoffe ja, dass ich nächstes Jahr wieder in München starten kann und mich wirklich ein Auto überholen kann, anschließend ein schönes kühles Erdinger Alkoholfrei und Abends dann in einem der vielen Brauhäuser schlemmen.

    Das Wetter habe ich verflucht, warum muss es ausgerechnet an dem Tag so richtig warm sein? Naja egal, loslaufen und sehen was kommt. In der zweiten Hälfte des Laufs hat mir die Hitze doch auch recht stark zugesetzt und wurde immer langsamer. Zwei bis drei Gehpausen kann auch ich nicht verleugnen. Final wurden es 18km, was mich doch dann insbesondere mit den Gehpausen überrascht hat. Ziel waren 15km.+

    War insgesamt doch ein schönes Läufchen, habe unterwegs auch 7 weitere Teilnehmer getroffen. Das ist irgendwie lustig bei so einem virtuellen Lauf.

  40. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Alcx (10.05.2021), Friemel (10.05.2021)

  41. #35774
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.254
    'Gefällt mir' gegeben
    3.073
    'Gefällt mir' erhalten
    5.144

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Summertiiiiime .. and livin' is easy ...[...]Doch. Zufrieden.
    Exakt so bei mir - wenn auch ohne Sonne und mit weniger WKM. Heute früh wach geworden, das Regenradar sagte: "ein einer Stunde los und Du läufst im Trockenen". 15-20 Minunten später: "Ätsch, doch nicht!".
    Egal, bei 12° ist Regen nicht so schlimm und zum Glück ging es erst los, als ich schon warm war. Auf meine mutmaßlich komplett durchweichte Stammstrecke wollte ich dann doch nicht und habe die Asphaltrunde in der Nähe dafür dann 4x umkreiselt... insgsamt 11 entspannte KM und das bei einer Pace von 5:04.



    Euch einen schöne Start in den Tag!

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    klnonni (11.05.2021), todmirror (11.05.2021)

  43. #35775
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.681
    'Gefällt mir' gegeben
    2.586
    'Gefällt mir' erhalten
    2.788

    Standard

    Moins, RW lässt mich grad nur über Handy anmelden.

    Gestern nun isset passiert, pünktlich 14 Uhr wartete der ersehnte Biontech-Impfstoff auf mich. Morgens lief ich noch 12 km. Nun habe ich durch die Impfung 2 Tage Sportpause. Auch ganz fein. Soweit gibt es kaum Nebenwirkungen. Läuft hier.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  44. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Biene77 (11.05.2021), d'Oma joggt (11.05.2021), kobold (11.05.2021), ruca (11.05.2021), todmirror (11.05.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •