+ Antworten
Seite 1347 von 1363 ErsteErste ... 34784712471297133713441345134613471348134913501357 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33.651 bis 33.675 von 34060
  1. #33651
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.598
    'Gefällt mir' gegeben
    1.054
    'Gefällt mir' erhalten
    898

    Standard

    Warum sollte ich Apfelkuchen mit Sauerteig backen? Und warum tagelang warten, wenn ich heute Bock auf Kuchen habe?

    Könnte jemand schon mal frischen Kaffee brühen für die virtuelle Starter-Kuchenschlacht. Ich würde derweil das Teewasser aufsetzen.

  2. #33652
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.294
    'Gefällt mir' gegeben
    2.050
    'Gefällt mir' erhalten
    2.266

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen

    Könnte jemand schon mal frischen Kaffee Brühen für die virtuelle Starter-Kuchenschlacht. Ich würde derweil das Teewasser aufsetzen.

    Kaffee könnten wir beisteuern, nun ja, auch ein (kleines) Stückchen Apfelstreuselkuchen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  3. #33653
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.481
    'Gefällt mir' gegeben
    1.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.767

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Ooh, das dicke Pony ist auch hier! Schööön! Ebenfalls ein Stück Kuchen gefällig?
    Huhu hobbit. Aber sehr gerne. Meine Privatbäckerei ist ja geschlossen zurzeit, wenn man so will.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  4. #33654
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.598
    'Gefällt mir' gegeben
    1.054
    'Gefällt mir' erhalten
    898

    Standard

    Bitteschön! Tässchen Ostfriesentee dazu?

    @Kerstin: Euren Kuchen würde ich sehr gern probieren.

    P.S.@Ethan: Kluntjes hätte ich auch.

  5. #33655
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.481
    'Gefällt mir' gegeben
    1.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.767

    Standard

    Danke. Sehr lecker. Und ja, bitte doch. Mit Kluntje. Revangiere mich mit einem Kurkuma-Ingwer-Tee später.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  6. #33656
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.598
    'Gefällt mir' gegeben
    1.054
    'Gefällt mir' erhalten
    898

    Standard

    Kurkuma-Ingwer klingt lecker! Mit frischem Ingwer gar?

  7. #33657
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.481
    'Gefällt mir' gegeben
    1.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.767

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Kurkuma-Ingwer klingt lecker! Mit frischem Ingwer gar?
    Logo. Beides frisch. Und das Wasser nicht zu heiß gekocht. EIne Zitrone hätte ich auch noch.

    Auster. Für mich auch bitte.

    Edit: Hobbit, wie ist das Leben in der Hauptstadt? Kann die Spree die Mosel ersetzen?
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  8. #33658
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.294
    'Gefällt mir' gegeben
    2.050
    'Gefällt mir' erhalten
    2.266

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Hefeapfelpudding mit Streuseln.JPG 
Hits:	34 
Größe:	116,2 KB 
ID:	74064

    Sodele, da wäre der Kuchen. Kaffee wäre auch fertig, Hefe-Apfelpudding mit Streuseln.

    Hobbit und dickes Pony, gern für euch und wer noch mag. Der Kaffee wäre fertig. Wir bitten zu Tisch.

    Hobbit, dein Kuchen sah auch sehr lecker aus. Gern würde ich deinen auch probieren.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Ethan (22.03.2020), kobold (22.03.2020)

  10. #33659
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.481
    'Gefällt mir' gegeben
    1.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.767

    Standard

    Ich dachte im ersten Moment, das wäre eine Kartoffel-Hack-Auflauf.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  11. #33660
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.598
    'Gefällt mir' gegeben
    1.054
    'Gefällt mir' erhalten
    898

    Standard

    Oh fein, dann melde ich mich nach dem Radfahren wieder!
    Berlin und die Spree nebst brandenburgischen Wäldern und Seen bekommen mir hervorragend. Ich genieße die Vorzüge der Großstadt ihrem Kulturleben (wenn sie nicht gerade virenbedingt pausieren) und habe doch viel Natur direkt vor der Haustür. Job ist im Großen und Ganzen auch ok. Alles richtig gemacht für den Moment :-)

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Ethan (22.03.2020)

  13. #33661
    Friesisch herb Avatar von Ethan
    Im Forum dabei seit
    22.07.2012
    Ort
    Genf des Nordens
    Beiträge
    6.481
    'Gefällt mir' gegeben
    1.223
    'Gefällt mir' erhalten
    1.767

    Standard

    Das freut mich! Radel schön. Bis später.
    „Wenn man gut durch geöffnete Türen kommen will, muß man die Tatsache achten, daß sie einen festen Rahmen haben." (Robert Musil)

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Ethan:

    kobold (22.03.2020)

  15. #33662
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.294
    'Gefällt mir' gegeben
    2.050
    'Gefällt mir' erhalten
    2.266

    Standard

    Zitat Zitat von Ethan Beitrag anzeigen
    Ich dachte im ersten Moment, das wäre eine Kartoffel-Hack-Auflauf.

    Mag sein, aber er schmeckt tatsächlich nach Apfelkuchen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Ethan (22.03.2020)

  17. #33663
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.598
    'Gefällt mir' gegeben
    1.054
    'Gefällt mir' erhalten
    898

    Standard

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200322_094309_resize_5.jpg 
Hits:	34 
Größe:	64,5 KB 
ID:	74065

    Danke schön, liebe Kerstin! Ich stell dann meinen Kuchen auch mal auf den Tisch! Bedient euch, solange der Vorrat reicht.

  18. #33664

    Im Forum dabei seit
    22.03.2020
    Beiträge
    12
    'Gefällt mir' gegeben
    3
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich Apfelkuchen mit Sauerteig backen? Und warum tagelang warten, wenn ich heute Bock auf Kuchen habe?

    Könnte jemand schon mal frischen Kaffee brühen für die virtuelle Starter-Kuchenschlacht. Ich würde derweil das Teewasser aufsetzen.
    War nur gut gemeint für jene die Brot backen möchten und keine Hefe mehr erwischt haben ;)

  19. #33665
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.614
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.153

    Standard

    Huhu,

    sehr gerne hätte ich ein Stück Apfelkuchen ; tausche gegen einen selbstgemachten Donut Dazu einen großen Milchkaffee mit viel starkem Kaffee und mit Decke ab auf den Terrassenstuhl . (Obwohl das Wort Apfelkuchen ja irgendwie Erinnerungen an andere Threads hervorruft )

    Gestern Abend hatte ich den ersten richtigen Hänger. Hab mich von den ganzen Infos ganz schön runterziehen lassen, auch wenn ich vom Grundsatz normalerweise guter Dinge bin und es nehme wie es kommt. Hatte dann per WhatsApp ein schönes Gespräch mit meiner Freundin und danach war es etwas besser. Sie hat immer mal wieder mit Depressionen zu kämpfen und fand es bestimmt ganz schön auch mal auf der Seite zu stehen, in der man andere aufbaut.

    Heute habe ich das fantastische, wenn auch windige, Wetter genutzt und bin knapp 20 km gelaufen. So ein strahlend blauer Himmel hat was Feines.

    Hier im Ort ist es insgesamt sehr ruhig und man hat wirklich das Gefühl, dass die Menschen an einem Strang ziehen. Alle, die ich traf, wirkten entspannt und waren freundlich.

    Liebe Grüße von Friemeline, deren Mehl jetzt auch alle ist
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  20. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (22.03.2020), kobold (22.03.2020), Rauchzeichen (22.03.2020)

  21. #33666

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.939
    'Gefällt mir' gegeben
    341
    'Gefällt mir' erhalten
    403

    Standard

    Lieber spät als nie: ich hätte Sahne

    Der beste aller Ehemänner hat mir die neue Wäscheablage (aka Ergometer) ins Wohnzimmer gestellt. Mir hätte ja das Arbeitszimmer vorgeschwebt, aber er meinte, so kann ich fernsehen- ich vermute mal, das war nicht ganz uneigennützig und er nutzt es dann dafür ;) aber gefreut habe ich mich trotzdem.

    Blöderweise habe ich mir beim Kelleraufräumen gestern den Rücken verdreht, selbst Schuld. 28 kg-Karton Futter mit gedrehter Bewegung hochheben ist einfach dusselig.
    Der Lauf war entsprechend schmerzhaft. Dann hat meine Uhr noch gezickt, ab km 4 hört die Route auf und die Zeiten waren auch seltsam, ebenso wie die KMAnzeige. Laut Greif-Strecke war ich -trotz locker eingegebener Strecke- deutlich weiter unterwegs. Aber eigentlich völlig egal, ob nun 15 oder 16,x. Wir dürfen noch raus, daher bin ich einfach froh über jede Minute.
    Die Stadt war leer. Das war zwar Klasse, weil Leute sich an die Vorsichtsmaßnahmen halten. Aber auch sehr bedrückend irgendwie.

    Mehl: ich frage mich immer noch, was Menschen mit 50 kg Mehl wollen. Wissen die, dass man das nicht einfach so in den Ofen packt, damit Brot rauskommt?
    Beim gestrigen Einkauf waren die Reaktionen der Mitarbeiter sehr unterschiedlich. Ich machte den Weg frei, als eine Angestellte mit einer großen Palette ankam. Mein Guten Morgen blieb mir im Hals stecken, als sie mich in Kasernenton anblaffte, sie müsse schließlich Ware wegräumen und wenn ich so Angst hätte, solle ich gefälligst daheim bleiben. Eigentlich wollte ich nur höflich Platz lassen, aber nun ja.
    Die Kassiererin dagegen war sehr fröhlich und ich habe mich nochmal bedankt, dass sie für die Leute da ist und arbeitet in dieser Zeit. Sie meinte, es wäre so schön, dass ihr das einige sagen, sie würde sich jedes Mal freuen und wieder wissen, warum sie den Job so mag.

    Mein Mann werkelt im Garten, ich werde mich mal aufs Rad schwingen. Und dann noch etwas Krafttraining machen.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  22. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Friemel (22.03.2020), Isse (22.03.2020)

  23. #33667

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.939
    'Gefällt mir' gegeben
    341
    'Gefällt mir' erhalten
    403

    Standard

    PS Friemel: ja, man muss etwas aufpassen, dass man sich nicht anstecken lässt, nicht mit dem Virus sondern mit den Ängsten.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Friemel (22.03.2020)

  25. #33668
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.614
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.153

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Lieber spät als nie: ich hätte Sahne

    Der beste aller Ehemänner hat mir die neue Wäscheablage (aka Ergometer) ins Wohnzimmer gestellt .
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  26. #33669

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.939
    'Gefällt mir' gegeben
    341
    'Gefällt mir' erhalten
    403

    Standard

    Dieses leidige allergische Asthma schafft mich.
    Die Frühblüher und alles, was dieses Jahr schon zu früh in voller Pracht blüht und BING explodiert der Heuschnupfen und entsprechend gerade auch die Atmung. Nachts und bei Belastung wird es dann anstrengend. Und heute war es auch noch kalt- 2 Grad- scheinbar ganz ungünstig in dem Zusammenhang.

    Nun, eigentlich bräuchte ich neues Spray aber jetzt zum Arzt ist wohl auch nicht die beste Idee. Hat jemand einen Tipp für etwas rezeptfreies?

    Immerhin 10,2 km heute, traumhafte Sonne, nichts los. Nur das Atmen war eben anstrengend und unangenehm (und ich höre mich an wie ein alter Kessel )

    Alle gesund?
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  27. #33670
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.341
    'Gefällt mir' gegeben
    517
    'Gefällt mir' erhalten
    1.793

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Nun, eigentlich bräuchte ich neues Spray aber jetzt zum Arzt ist wohl auch nicht die beste Idee. Hat jemand einen Tipp für etwas rezeptfreies?
    Beim Arzt anrufen und fragen, ob sie dir das Rezept zuschicken können. Die Arztpraxen sind derzeit sehr flexibel hab ich den Eindruck. Beispielsweise die HNO meiner Frau. Schatzi hätte letzte Woche wieder zur Spritze (Hyposensibilisierung) hin gemusst. Angerufen und ihr wurde gesagt, sie möge nicht kommen. Und wenn sie sich krank fühlt, Schnupfen etc., muss ja nicht mal Coronaverdacht sein, bekommt sie sofort die Krankschreibung per Post.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  28. #33671
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.675
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    545

    Standard

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Beim Arzt anrufen und fragen, ob sie dir das Rezept zuschicken können. Die Arztpraxen sind derzeit sehr flexibel hab ich den Eindruck. Beispielsweise die HNO meiner Frau. Schatzi hätte letzte Woche wieder zur Spritze (Hyposensibilisierung) hin gemusst. Angerufen und ihr wurde gesagt, sie möge nicht kommen. Und wenn sie sich krank fühlt, Schnupfen etc., muss ja nicht mal Coronaverdacht sein, bekommt sie sofort die Krankschreibung per Post.

    Gruss Tommi
    Stimmt.

    Für Hyposensibilisierung (xx Min. Wartezeit) werden hier Termine ohne andere Patienten gemacht. Durch die Einzel -Termine und diese speziellen Sachen reichen 24 Std. am Tag kaum noch aus.
    LG Raffi.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  29. #33672
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.874
    'Gefällt mir' gegeben
    3.448
    'Gefällt mir' erhalten
    2.058

    Standard

    Guten Morgen liebe Starter,

    ich mache mich hier im Augenblick ein bisschen rar. Das liegt daran, dass ich mit mir selbst und dem kleinen Kosmos, in dem ich mich hier jetzt seit einer Woche wiederfinde mehr als genug beschäftigt bin. Ich habe zwar immer mal wieder hier reingelesen, hatte aber nie die Energie auch etwas zu schreiben.

    Im Augenblick ist es noch ruhig im Haus. Der Rest der Familie schläft noch und mein erster Kaffee läuft gerade durch. Klüger wäre es, sofort an den Schreibtisch zu verschwinden, um die ruhige Zeit für Arbeit zu nutzen. Ich benötige für mich aber gerade einen 15 minütigen etwas ruhigeren Start in den Tag.

    Gelaufen bin ich jetzt seit genau zwei Wochen überhaupt nicht mehr und ich befürchte, dass das vermutlich auch noch eine zeitlang so weitergehen wird. Sofern ich mich danach (was auch immer das heißen mag) wieder zum Laufen motivieren kann, wird das ein Neustart bei Null. Immerhin habe ich seit dem Wochenende nun täglich kurz auf dem Rad (auf der Rolle) gesessen - besser als nichts. Krafttraining mache ich schon seit mehr als einer Woche wieder. Das ist nicht viel aber auch besser als nichts.

    Ansonsten stellt sich zur Zeit jeder Tag irgendwie als Kampf dar. Kampf gegen aufscheinende Streitigkeiten. Kampf um etwas Ruhe zum Arbeiten. Kampf darum, nicht doch wieder unvernünftig zu werden. Kampf mit den Sorgen. Ich frage mich morgens beim Aufwachen (nachts beim Aufwachen auch), wie ich den Tag bis abends irgendwie ohne große Dramen rumbekommen kann. Es fehlt jeglicher Flow.

    Ich suche noch für mich nach meinem persönlichen Ansatz, die derzeitige Situation als Chance und Herausforderung anzugehen und zu nutzen. So lange ich suche, ist alles gut.

    Jetzt kommt gerade meiner Großer mit einem strahlenden Lächeln die Treppe runter und fällt mir lachend um den Hals. Die Suche geht weiter. Ich weiß jedenfalls wofür es gut ist.



  30. #33673
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.614
    'Gefällt mir' gegeben
    1.609
    'Gefällt mir' erhalten
    1.153

    Standard

    Guten Morgen,

    @todmirror Das liest sich (bis auf den letzten schönen Satz) nicht sehr gut. Ich hab ja schon mitbekommen, dass Du ein klitzekleines Stück dazu neigst es Deinen Mitmenschen so recht wie möglich zu machen (vor allem der Familie) und so sympathisch der Ansatz dahinter ist, so sehr kann der Schuss nach hinten losgehen, wenn man sich nicht regelmäßig Rückzugorte schafft.

    Kannst Du nicht ins Büro fahren und für Dich dort zumindest zeitweise arbeiten; noch besser hinlaufen... ?! So wie ich das verstanden habe, sind doch alle in Home Office und Du hättest freie Bahn.

    Deine Kinder können Ihre Langeweile ohne Probleme rauslassen (der klare Vorteil als kleiner Mensch) und ihr als Eltern müsst es irgendwie aushalten, aber bei aller Versuche sich keinen Vorteil durch Freiraum zu verschaffen (um nicht ungerecht gegenüber den Kindern zu sein), ist es für eure Jungs nicht hilfreicht ausgelaugte Eltern um sich herum zu haben, die nur noch mit viel Mühe gelassen reagieren können.

    Glaub mir, ich hab das mühsam lernen müssen. Egoismus ist manchmal keine Schande .
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    todmirror (24.03.2020)

  32. #33674
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.874
    'Gefällt mir' gegeben
    3.448
    'Gefällt mir' erhalten
    2.058

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    Dir auch! Lieben Dank für Deine lieben und richtigen Worte.


    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @todmirror Das liest sich (bis auf den letzten schönen Satz) nicht sehr gut. Ich hab ja schon mitbekommen, dass Du ein klitzekleines Stück dazu neigst es Deinen Mitmenschen so recht wie möglich zu machen (vor allem der Familie) und so sympathisch der Ansatz dahinter ist, so sehr kann der Schuss nach hinten losgehen, wenn man sich nicht regelmäßig Rückzugorte schafft.
    Hier bin ich mir allerdings gar nicht sicher, ob Dein Eindruck richtig ist. Ich mache es meinen Mitmenschen ganz sicher nicht so recht wie möglich. Ich will das schon und bemühe mich auch. Oft bleibt es aber leider beim Bemühen (vielleicht steht irgendwann auf meinem Grabstein "er war sehr bemüht ..."). Ein glasklares Umsetzungsdefizit. Und Rückzugsorte nehme ich mir tatsächlich sehr regelmäßig - im Augenblick zwar etwas weniger, aber immer noch mehr als meine Frau (die das mE gerade noch deutlich nötiger hätte).


    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Kannst Du nicht ins Büro fahren und für Dich dort zumindest zeitweise arbeiten; noch besser hinlaufen... ?! So wie ich das verstanden habe, sind doch alle in Home Office und Du hättest freie Bahn.
    Das geht - zumindest in dieser Woche - nicht. Wir haben unser Büro zur Risikominimierung in mehrere "Schichten" aufgeteilt. Seit letztem Dienstag ist das Büro von einem Partner, einem angestellten Anwalt, einer Sekretärin und einer studentischen Hilfskraft besetzt. Sollte dieses Team ausfallen (und dann fällt es ja vermutlich als ganzes aus), kommt Team 2 zum Einsatz (das bin dann vermutlich ich). Geplant (also ohne zwischenzeitlichen Krankheitsfall) ist dies im Augenblick für die nächsten zwei Wochen. Davor graut mir aber fast noch mehr. Die Vorstellung, die drei hier allein zu Hause zu lassen, lässt mich derzeit nachts wach liegen. Die hauen sich hier die Köpfe ein - zumindest zwei von den dreien.


    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Deine Kinder können Ihre Langeweile ohne Probleme rauslassen (der klare Vorteil als kleiner Mensch) und ihr als Eltern müsst es irgendwie aushalten, aber bei aller Versuche sich keinen Vorteil durch Freiraum zu verschaffen (um nicht ungerecht gegenüber den Kindern zu sein), ist es für eure Jungs nicht hilfreicht ausgelaugte Eltern um sich herum zu haben, die nur noch mit viel Mühe gelassen reagieren können.
    Alles absolut richtig!

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Glaub mir, ich hab das mühsam lernen müssen. Egoismus ist manchmal keine Schande .
    Ich glaube Dir zu 100%. Ich bin allerdings egoistisch - manchmal sogar deutlich zu sehr.



  33. #33675
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.874
    'Gefällt mir' gegeben
    3.448
    'Gefällt mir' erhalten
    2.058

    Standard

    Ich wollte ja noch eine nette Anekdote schreiben, um zu zeigen, dass hier nicht nur das Chaos regiert.

    Vor ein paar Tagen (ich habe mein Zeitgefühl ziemlich verloren) habe ich morgens die Kinder gefragt, ob wir im Laufe des Tages einen Ausflug mit Picknick machen wollen. Meine Frau hat mich entsetzt angeschaut, weil ich hier der Vertreter der 100%-Lösung bin und das Verlassen des Grundstücks nur für absolut notwendige Gänge (insbesondere Einkäufe) für richtig erachte. Ihr Blick hellte sich auf, als ich ein Picknick auf dem Balkon vorschlug. Wir haben eine große Decke ausgebreitet. Es gab Sandwiches, Shortbread, Obst und ein Glas Champagner (Erdbeeren hatten wir gerade keine da). Ein (zu) kurzer Moment der absoluten Glückseligkeit.



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 11 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 11)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •