+ Antworten
Seite 1349 von 1364 ErsteErste ... 34984912491299133913461347134813491350135113521359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33.701 bis 33.725 von 34088
  1. #33701
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.511
    'Gefällt mir' gegeben
    856
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Dankeschön - mein allererstes Stück Bananenkuchen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  2. #33702
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.309
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    479

    Standard

    Zitat Zitat von U_d_o Beitrag anzeigen
    Ich. Im Orignal wird es aber gesungen, oder?
    wird es

    Happy B-Day Ruca
    Da ich Banane nur in der ursprünglichen Form mag... stifte ich mein Stück Kuchen/Brot oder was immer

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    ruca (25.03.2020)

  4. #33703
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.210
    'Gefällt mir' gegeben
    2.418
    'Gefällt mir' erhalten
    1.567

    Standard

    Da greife ich mir doch MichaelBs Stück!
    Alles Gute, ruca!

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    ruca (25.03.2020)

  6. #33704
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.613
    'Gefällt mir' gegeben
    1.785
    'Gefällt mir' erhalten
    1.505

    Standard

    Auch von mir alles Gute zum Geburtstag, ruca! Genieße den hoffentlich sonnigen Tag und lass dir das Bananenbrot schmecken.



    Habe mich hier auch rar gemacht, gibt nix zu berichten. Seitdem der Treppenlauf gecancelt wurde ist meine läuferische Motivation täglich immer weiter in den Keller gesunken und am Sonntag war dann der absolute Tiefpunkt erreicht. Wollte eigentlich einen langen Lauf machen, hatte aber schon nach den ersten beiden Kilometern keinerlei Bock mehr ... habe noch ein paar Km drangehangen und bin wieder nach Hause getrotet. Letzte Woche waren es ingesamt 15 Km, das sagt wohl alles. Mal schauen wie es in einem Monat ausschaut, mit Blick auf Delmenhorst, eventuell fange ich dann wieder mit Training an. Momentan werde ich nur noch laufen gehen wenn ich Bock drauf habe und natürlich bei schönen Wetter.

    Wünsch euch was und bleibt gesund!

  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    ruca (25.03.2020)

  8. #33705
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.303
    'Gefällt mir' gegeben
    2.053
    'Gefällt mir' erhalten
    2.278

    Standard

    An Delmenhorst glaube ich nicht mehr ...

    Ich habe auch hin und wieder einen kleineren Hänger in Bezug auf Länge der Läufe. Am WE wollte ich länger laufen. Im Lauf selbst hatte ich keinen Bock mehr und ab nach Hause getrottet. Gestern bin ich richtig früh munter gewesen. Mit Blick aufs Laufen raus aus dem Bett, 2 Kaffee getrunken und wieder rein ins Bett ...

    Dafür lief heute mein Lauf richtig gut. So leicht und beschwingt, wie lange nicht mehr. Hätte ich Gleitzeit, das wäre heute ein richtig langes schönes Läufchen geworden. So musste ich bei knapp 10 km wieder nach Hause. Ich habe die Hoffnung, dass am WE vll. noch ein etwas längeres Läufchen hinzukommt.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  9. #33706

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    225
    'Gefällt mir' gegeben
    354
    'Gefällt mir' erhalten
    260

    Standard

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum heutigen Ehrentag. 40 wird man schließlich nicht alle Tage



    Kaffee steht schon bereit, das Stück Kuchen nehme ich mir selbst

    Ist es bei Euch morgens zur Zeit auch so kalt? Die Sonne scheint so verlockend und dann trifft einen der eisige Wind. Arbeite zur Zeit morgens immer eine Stunde (e-mails aus den Staaten sichten), dann gehe ich ne Stunde laufen und dann geht es weiter. Macht sich ganz gut. Diese Woche ist ätzend, da virtueller Workshop täglich von 16 - 21h... 5h am Stück auf einen Bildschirm starren, das sollte olympische Disziplin werden!

    Morgen wären das letzte Mal Intervalle in meinem Berlin HM Plan dran. Die werde ich wohl schwänzen und einfach so gemütlich durch die Gegend tingeln. Es hilft mir jedenfalls sehr, ne Stunde draußen gewesen zu sein, bevor ich mich mit den Kindern an Homeschooling setze - eine Freude ist das jeden Tag

    Bleibt gesund

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    ruca (25.03.2020)

  11. #33707
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.680
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    547

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Auch von mir alles Gute zum Geburtstag, ruca! Genieße den hoffentlich sonnigen Tag und lass dir das Bananenbrot schmecken.



    Habe mich hier auch rar gemacht, gibt nix zu berichten.....

    Wünsch euch was und bleibt gesund!
    +1

    @Isse: wenn wir über die Grenze kommen, werden wir auf alle Fälle ins Horstland kommen. Sind noch 3 Monate.


    Mehl, Germ und WC-Papier gibt es hier noch oder wieder.

    Bei uns beginnt jetzt langsam die erste heiße Phase.

    Sorry, wenn wir noch mehr mit Abwesenheit glänzen.
    Wünschen euch eine GESUNDE ZEIT.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  12. #33708

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.946
    'Gefällt mir' gegeben
    346
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    Alles Gute und herzlichen Glückwunsch nachträglich lieber Ruca
    Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag und wurdest verwöhnt

    Laufmotivation: mir fällt es gerade schwer, mich aufzuraffen. Nicht durch die ausgefallenen WK, eher durch die Gesamtsituation.

    Bei der Arbeit ist alles wie immer, wir haben nicht mehr oder weniger, nur die Meisten sind angespannter, sowohl Kollegen als auch „Kunden“.

    SchwieVa wird gleich operiert, mindestens 6 Stunden, nicht sicher, ob er OP und Nachsorge übersteht.

    Ich muss etwas aufpassen, dass mich die anderen nicht anstecken mit ihren Gefühlen und Launen gerade, ich bin da leider überempfänglich und es fällt mir schwer, mich abzugrenzen.

    Der Hannover-Marathon bietet einen Stayathome-Lauf an, wenn man Startnummer&Daten sendet und am 26. um 9 für sich läuft, senden sie Urkunde, Medaille und falls bestellt das Shirt zu. Nette Aktion.

    Montag hatte ich den ersten Lauf mit Struktur seit Monaten. Und das, ohne auf die Uhr zu schauen, ich war wirklich ein bisschen stolz auf mich.
    Ok, plus/minus ein paar Sekunden ist für mich noch getroffen.

    Einlaufen Plan 6:30
    6:31
    6:30
    6:27

    Etwas schneller Plan 6:00
    5:57
    5:56
    5:57

    Nochmal etwas schneller Plan 5:45
    5:49
    5:42
    5:46
    5:45

    Plus Rest nach Hause -200 m in 5:36.
    Dienstag Kraft und 30 min Rad daheim.
    Gestern 11,3 km gemütlich.

    Die Asthmamedikamente habe ich ohne Praxisbesuche bekommen, danke für den Hinweis.
    Kennt ihr das Gefühl, dass man mit seiner alten Brille/ohne Brille super sehen kann, aber dann die neue Brille aufsetzt und „oh, unglaublich wie scharf alles ist!“ denkt!!
    So fühlt sich das jetzt mit dem Atmen wieder an. Mit war gar nicht bewusst, wie schwer ich auch am Tag atme, wie anstrengend das ist. Erst jetzt durch das leichtere Atmen wird es mir bewusst. Und ich schlafe besser, weil ich keine Luftnot und Druck im Brustkorb habe.

    Habt einen schönen Tag
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  13. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    d'Oma joggt (26.03.2020), ruca (26.03.2020)

  14. #33709
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.339

    Standard

    Danke nochmal an alle für die lieben Wünsche. Auch von Familie & Co, soviele Geburtstagsglückwünsche hatte ich noch nie. Zum Glück hatte ich genügend virtuellen Kuchen für alle da. ;)

    Bei uns auf der Arbeit ist jetzt der offene Krieg zwischen oberstem Chef und der Personalvertretung ausgebrochen. Es wurden so gut wie alle sehr unbürokratisch ins Homeoffice geschickt, es wird derzeit von oben wirklich versucht, alles irgendwie möglich zu machen um sowohl Arbeit als auch Kinderbetreuung usw. unter einen Hut zu bekommen.
    Es kam dann eine wirklich tolle Rundmail von oben, in der aber in einem kurzen Abschnitt auch darauf hingewiesen wurde, das Home-Office nicht "Urlaub" bedeutet und man während der Arbeitszeiten auch erreichbar sein sollte, was in Einzelfällen nicht der Fall war... Das war der Personalvertretung eindeutig zuviel und sie wehrte sich entschieden per Rundmail gegen so eine Unterstellung, alle würden in der Situation voll arbeiten und niemand würde sowas ausnutzen...

    Tja, darauf hat der oberste Chef in seiner nächsten Rundmail erneut geantwortet und erstens davon berichtet, dass ganze Abteilungen auf keinem Weg mehr erreichbar waren, weil sie einfach ohne jede weitere Rücksprache nach hause gingen und zweitens darum gebeten, vor so einer Welle bitte kurz mal Rücksprache zu halten und etliche Beispiele aufgezählt, was aktuell alles möglich gemacht wird...

    Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  15. #33710

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    594
    'Gefällt mir' gegeben
    601
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Sorry, war die Tage kaum online hier.

    @ruca: Alles Gute nachträglich.

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    ruca (26.03.2020)

  17. #33711
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.309
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    479

    Standard

    Ab jetzt ist bei uns in der Firma offiziell komplett 6-Tage Woche, d.h. drei zusätzliche Schichten - natürlich trifft das auch uns in der Logistik, aber vor dem aktuellen Hintergrund tun wir das gern ✌

    Nachdem ich ziemlich alle war, ließ ich den Dienstag ausfallen - heute dann ein lockeres drei4tel Stündchen 🏃 bei überraschend kaltem Ostwind.

    Gesund bleiben 🍀

  18. #33712
    Avatar von RunODW
    Im Forum dabei seit
    25.11.2019
    Beiträge
    83
    'Gefällt mir' gegeben
    23
    'Gefällt mir' erhalten
    30

    Standard

    Hy zusammen,

    ich lese hier im thread immer eifrig mit - eine tolle Solidarität spüre ich hier und viel gemeinsame Freude am Laufen.

    @Ruca = Alles Gute zum 40. Geburtstag & noch viel viel weitere Lebens- und Lauffreude.

    Mei, gerade jetzt ist das Laufen genau die richtige Strategie um vor allem auch mental in der Balance zu bleiben (körperlich sind wir ja eh die Könige & Prinzen und überhaupt). Ich bin da sehr dankbar dafür das ich laufen kann & mich fit fühle. Das ist ein Riesengeschenk.

    Grüße an alle, Sven

  19. #33713
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.999
    'Gefällt mir' gegeben
    2.155
    'Gefällt mir' erhalten
    3.339

    Standard

    Ich glaube ich muss aufklären. Es war nicht der 40... ich habe die AK40 gerade verlassen.

    Aber eh alles egal, Garmin sagt, ich bin fit, als wäre ich 20. Und das ist glatt gelogen, mit 20 war ich nicht annähernd so fit wie jetzt.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  20. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Rauchzeichen (27.03.2020), RunODW (26.03.2020), Tigertier (27.03.2020)

  21. #33714
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    1.615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.158

    Standard

    Guten Morgen und herzlich willkommen RunODW

    ich sehe es wie Isse und gehe auch nicht wirklich davon aus, dass Delmenhorst stattfinden wird. Ist dann in jedem Fall schade; zum einen hatte ich mich auf euch gefreut und zum anderen auf den Verpflegungsstand .

    Ich sitze gerade zuhause mit Halsschmerzen und Husten fest. Meine Familie bibbert schon, da ich bei Langeweile zum Kleinkind mutiere. Zum Glück hab ich seit gestern Home Office und kann da wenigstens etwas beschicken.

    Ich nehm das ansonsten jetzt mal als vorgezogenen Urlaub oder so und werde den richtigen Urlaub übernächste Woche vermutlich canceln. So viel Erholung braucht ja kein Mensch

    Bleibt gesund und kriegt keinen Koller
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  22. #33715
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.210
    'Gefällt mir' gegeben
    2.418
    'Gefällt mir' erhalten
    1.567

    Standard

    Gute Besserung @Friemel

    Wie geht es denn dir so, @Biene?

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    Friemel (27.03.2020)

  24. #33716
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.303
    'Gefällt mir' gegeben
    2.053
    'Gefällt mir' erhalten
    2.278

    Standard

    @RunODW, herzlich willkommen hier im Faden.

    @Friemeline, auch hier nochmals alle guten Wünsche zur raschen Genesung und halte dich von deiner Sippe fern.

    @Catch, zumindest ist unsere @Biene sportlich unterwegs. In GC hat sie Laufen und Rad hochgeladen.

    Tja, da der Sonntag sehr bescheiden beim Wetter wird, bin ich heute Morgen vor der Arbeit noch 10 km unterwegs gewesen. War bombig, hat richtig Laune gemacht. Somit morgen noch mein Läufchen und ich wäre durch mit der Woche.

    Ansonsten, toller Tag. Wir haben heute auf Arbeit Handdesinfketionsmittel bekommen und zwar in ausreichender Menge. (In der Hoffnung, dass das Zeugs in der Kanzlei bleibt). So kann man sich wenigstens ein wenig schützen. Läuft!

    Wünsche ein wunderschönes WE, bleibt/werdet gesund.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (27.03.2020)

  26. #33717
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.210
    'Gefällt mir' gegeben
    2.418
    'Gefällt mir' erhalten
    1.567

    Standard

    @isse
    Ja, sie ist noch aktiv. Hab ich auch schon auf https://runalyze.com/athlete/biene77 gesehen. Ich wollte nur horchen, ob es ihr auch allgemein gut geht, das Haus noch steht oder die Kinder inzwischen das Zepter übernommen haben

  27. #33718

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    594
    'Gefällt mir' gegeben
    601
    'Gefällt mir' erhalten
    602

    Standard

    Hallo zusammen,

    auch von mir gab es die lezten Tage nicht viel zu hören. Das lag sicher auch daran, dass das Laufen dann doch ein wenig in den Hintergrund getreten ist und man erstmal das normale Leben organisiert bekommen muss.
    Ich bin inzwischen 4 Tage die Woche im Homeoffice und nur einen (heute) im Büro. Der Bürotag ist da sogar eher Erholung vom Chaos zu Hause. Beide Kinder bekommen jede Woche ein ziemlich ordentliches Hausaufgabenpensum, was die Kleine zumindest den Vormittag beschäftigt und den Großen mehr oder weniger den ganzen Tag. Theoretisch sollen beim Großen Rückfragen über Mail mit den Lehrern geklärt werden, praktisch bin ich dann doch immer wieder bei ihm im Zimmer und schaue die Aufgaben durch und beantworte Fragen. So ist das Homeoffice ziemlich zerpflückt und antrengend.

    Laufen gibt es auch hin und wieder ... inzwischen dann doch ohne Plan und Struktur. Einerseits ganz nett, andererseits merke ich, dass ich dadurch weniger Laufe, obwohl das Wetter seit Tagen traumhaft ist. Am Mittwoch hat es dann zeitlich mal wieder für einen Lauf geklappt und ich war mir unschlüssig, wie lang und wie schnell ich laufen wollte und so habe ich einfach meine Tochter aufs Rad gepackt "Papa braucht doch jemand der auf ihn aufpasst" und bin einfach los. Meine Tochter hatte vor ein paar Wochen ein neues, größeres Rad bekommen, wodurch sie jetzt deutlich schneller und auch länger unterwegs ist.
    Mit ihr als pacemaker bin ich dann auch den ersten km mit 6:24 angegangen, was als Aufwärmphase schon deutlich schneller ist als sonst gewohnt. Da das Ganze aber ganz gut lief, hatte ich zwischenzeitlich den Plan zwei zügige Kilometer (6er pace) nach etwa 2 Kilometer einzubauen ("vorne beim Pferdehof wenn ich rechts abbiege ), einfach um auch ein wenig Tempo in den Lauf zu bringen. Ich wurde aber auch so immer ein wenig schneller (6:16, 6.00, 6:05) ohne dass es sich wirklich als Tempoabschnitt anfühlte. So langsam tendierte meine Durchschnittspace für den gesamten Lauf in Richtung 6:00 und der Monk in mir wollte unbedingt die 5 am Ende vorne haben. So wurde es am Ende eher ein Steigerungslauf mit (5:51, 5:44 und 620 Meter @5:12). Der letzte Kilometer war zu schnell, das habe ich deutlich gemerkt ... insgesamt aber 6,62 @5:59 und super zufrieden. Ich habe es mal als TDL verbucht.

    Für den Kopf war der Lauf doppelt wichtig, da ich die TDLs im Steffny Plan (10km in 54:00 und HM Sub 2, durchaus meine nächsten Ziele irgendwann) mit 6-8km @6:00 immer als die Einheiten betrachtet habe, weshalb ich die Pläne noch als unrealistisch zur Seite gepackt habe. Aber läuferische und allgemeine sportliche Ziele gibt es erstmal nicht bzw. sind zum größten Teil auf 2021 verschoben worden. Für den Frühling/Sommer gilt nur allgemein gut durch die Zeit kommen und sportlich vielleicht ein wenig von der Form behalten.

    Passt auf Euch auf.

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Catch-22 (29.03.2020), Tigertier (27.03.2020)

  29. #33719
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.056
    'Gefällt mir' gegeben
    1.006
    'Gefällt mir' erhalten
    864

    Standard

    Huhu, da man hier nach mir geschrieen hat nur ein kurzes Lebenszeichen: es geht mir noch gut.
    Die letzten 2 Wochen habe ich freiwillig einen Tag länger gearbeitet also 2 statt einen und ich zwinge mich wieder etwas Fahrt aufzunehmen. Die Motivation ist nicht besonders groß.
    Seit letzter Woche haben wir NETFLlX und damit Junior nicht ganz rechteckige Augen bekommt schaue ich, dass wir jeden Tag mindestens 1 Stunde rausgehen. Diese Woche habe ich noch schnell ein neues Fahrrad für ihn gekauft damit die Motivation etwas größer für ihn ist. 2x war ich jetzt mit ihm Fahrrad fahren. Teilweise mit motzerei - wir haben dann einen kurzen Abstecher durch den Drive In gemacht - auch mal eine Erfahrung mit dem Fahrrad um die Wogen etwas zu glätten. Tochter ist nur am schimpfen wegen der vielen Hausaufgaben.
    Morgen möchte ich wieder laufen gehen.
    Ab nächste Woche muss ich schauen, dass ich wieder 4x gehe.

    Wenn es wieder besser läuft werde ich wieder regelmäßiger hier sein.

    Bis dahin wünsche ich euch alles Liebe und Gute
    Viele Grüße Biene

  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Catch-22 (29.03.2020)

  31. #33720
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.926
    'Gefällt mir' gegeben
    123
    'Gefällt mir' erhalten
    803

    Standard

    Auch von meiner Seite ein kurzes Lebenszeichen:

    ich habe gerade Urlaub (eigentlich wollten wir gerade im Bayrischen Wald sein, in einem Familienhotel mit eigenem Schwimmbad und All Inclusiv, der erste Urlaub seit... ich glaube 5 Jahren. Tja, aber dann kam Corinna, äh, Corona. Ärgerlich, aber nicht so schlimm. Was mir wirklich Sorge macht ist unsere Dänemark-Buchung im Juni. Drei Wochen am Meer. Ich könnte jetzt schon heulen... ), und habe mir für diesen Urlaub mehr oder weniger komplettes Handy- und PC-Verbot erteilt. Meiner Stimmung und der Beziehung zu meinen Kindern tut das unfassbar gut, ich werde das wohl in Zukunft an allen freien Tagen machen. Aber darum bin ich hier im Forum gerade.. etwas unterpräsent! Jetzt schlafen alle und ich nutze die Chance, mich hier kurz zu melden und alle meine Läufe zu überspielen.

    Ja, laufen tue ich gerade ganz ordentlich (wer mehr dazu lesen will, ich schreibe gleich noch was in mein Tagebuch hier), auch wenn es mir geradw wirklich schwer fällt. Denn ich rechne jeden Tag mit der Absage von Delmenhorst. Und ich merke gerade, WIE viel mich diese Vorbereitung kostet. Kraft, Zeit, Good-Will meiner Familie (meine 4jährige stand heute mit Tränen in den Augen vor mir (gut, sie neigt zum Drama...) und meinte "Papa, bitte, bitte geh nicht laufen, es ist SO schön, wenn du da bist!!!" Da zu gehen ist schon schwer mit klarem Ziel vor Augen. Aber in dieser Unsicherheit... ...) und für diesen Wettkampf bin ich gerne bereit, das zu investieren. Aber mit dem Wissen, oder besser Nicht-Wissen ob sich dieser Aufwand lohnt, macht es mir das sehr schwer, konsequent zu sein.

    Ich sehe eigentlich nur noch sehr geringe Chancen, dass wir uns alle am 20.06. persönlich kennen lernen. Aber sollte sich diese kleine Chance bewahrheiten, will ich top fit sein. Und nicht geschludert haben.

    Ach man, wenn sie absagen, dann hoffe ich auf eine baldige Absage. Dann wäre die Sache wenigstens klar...

    Ansonsten ist mein Urlaub trotz Ausgangsbeschränkung echt großartig. Ich lerne unseren riesigen Garten ganz neu schätzen (bin der Mann mit dem braunen Daumen), die Kinder genießen die Zeit mit mir - und ich mit ihnen. Meine Frau und ich sind ein klasse Team und ich brauche keine Sozialkontakte außer dieser Horde - das macht mich schon glücklich genug! Wir werkeln vor uns hin, backen fast jeden Tag, gönnen uns super-extra-spitzen Frühstück (wenn wir schon das All inclusiv im Urlaub nicht genießen können, imitieren wir es wenigstens hier) und ich darf auch rennen gehen. Alles gut also!

    Haltet die Ohren steif und bleibt gesund! Und verflixt, ich WILL euch in Delmenhorst endlich kennen lernen. Menno!

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  32. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Catch-22 (29.03.2020), d'Oma joggt (28.03.2020), Friemel (29.03.2020)

  33. #33721
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.511
    'Gefällt mir' gegeben
    856
    'Gefällt mir' erhalten
    388

    Standard

    Hier wechselt es gerade zwischen "Schneeregen" und "es schneit"
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  34. #33722

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.946
    'Gefällt mir' gegeben
    346
    'Gefällt mir' erhalten
    409

    Standard

    Es schneit

    Vorgestern 8 gemütlich. Gestern 19 km gelaufen, heute ist Kraft und indoor-Rad geplant.

    Und essen. Ich nehme ab, trotz der Futterei. Da meine Blutwerte fast alle top sind, ist’s wohl der Stress. Aber dünner möchte ich nun echt nicht werden, also:essen!

    Habt ihr gelesen, dass -u.a.- Adidas die Mietzahlungen einstellen will? Unglaublich. Die Firma ist für mich erstmal „durch“.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    d'Oma joggt (29.03.2020)

  36. #33723
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.616
    'Gefällt mir' gegeben
    1.615
    'Gefällt mir' erhalten
    1.158

    Standard

    @Tigertier Ich meine gesehen zu haben, dass auch andere große und liquide Ketten wie Deichmann das in Erwägung ziehen.


    Abnehmen trotz futtern Hab mal davon gehört; fast könnte ich neidisch sein, aber ist vermutlich auch nicht das Gelbe vom Ei .

    Meine ersten Tage, in denen ich das Haus auf dringlichem Anraten meines Arztes brav nicht verlassen habe, sind rum. Meine Mitbewohner leben noch und bei dem Wetter heute bin ich nicht traurig, dass ich nicht laufen kann. Aber nicht selber einzukaufen ist ätzend. Mein Mann und ich haben da leichte Kommunikationsprobleme.

    Gaaaanz vielleicht schnappe ich mir nachher eine alte App mit fiesen Anleitungen für Fitnessübungen. Wie gesagt, vielleicht.

    Bis demnächst und haltet die Ohren weiterhin steif
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  37. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    d'Oma joggt (29.03.2020), Isse (30.03.2020)

  38. #33724
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.309
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    479

    Standard

    Moin Ihr Lieben,

    grad mal hier nachgelesen und dann auf die Seite vom DUV geschaut - boar ey... bis Mitte April natürlich alles abgesagt aber auch späterhin sind Events wie der Rennsteig, TorTour de Ruhr, 6-Stünder am Sander See gecancelt... wahrscheinlich echt nur eine Frage der Zeit bis DH oder auch der am selben Tag stattfindende HUT abgesagt werden

    Adidas: war nur kurzfristig mal meine Marke als "man" in den 70ern in der C-Jugend unbedingt die guten "Franz Beckenbauer" mit Schraubstollen trug - und späterhin in der 80ern als die weißen Knöchelhohen mit den drei schwarzen Streifen die unauffälligsten Schuhe der Welt waren
    Natürlich muss (momentan) auch solch ein Konzern rechnen, aber nach so kurzer Zeit Mietzahlungen einstellen zu wollen... finde ich von dieser (überteuerten) Lifestyle-Marke gelinde gesagt unvorbildlich.

    Laufen: ja war ich

    Schönen Rest-Sonntag - hier seit mittags schön sonnig / windig / a****kalt

  39. #33725
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.884
    'Gefällt mir' gegeben
    895
    'Gefällt mir' erhalten
    675

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Hier wechselt es gerade zwischen "Schneeregen" und "es schneit"
    Ui, da haben wir aber heute morgen Glück gehabt. Bei uns war es zwar kalt, aber trocken. So wurden es heute 16km.

    Bei uns ist generell nicht viel Volk unterwegs, aber heute war es extrem ruhig draußen, es fuhren auch kaum Autos.

    Nachdem die letzten Läufe ziemlich mühsam waren, stellte sich heute morgen wenigstens wieder ein halbwegs entspanntes Laufgefühl ein.
    Ohne „drohenden“ Wettkampf und Lauftreff fehlt mir allerdings ein wenig der Antrieb, deshalb stehen in diesem Monat bis heute auch nur knapp 100km auf der Liste - Dienstag muss ich mir auf alle Fälle noch ein paar Meter abringen, damit die Monatsleistung wenigstens dreistellig wird.

    Da Berlin HM und Bonn gecancelt sind, wäre das nächste Ziel der Nacht-Marathon in Marburg am 3. Juli, aber da haben sie auch schon die Anmeldung vorläufig geschlossen.

    Na ja, gibt wichtigeres.

    Bleibt gesund und munter

  40. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    d'Oma joggt (29.03.2020), Isse (30.03.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •