Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 951 von 1014 ErsteErste ... 4518519019419489499509519529539549611001 ... LetzteLetzte
Ergebnis 23.751 bis 23.775 von 25346
  1. #23751
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.372
    'Gefällt mir' gegeben
    513
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Die Wettervorhersage kündigte darüber hinaus kräftig Regen für den Vormittag an. Ich habe dann auf den Lauf verzichtet
    Ich glaube das war die richtige Entscheidung. Der wirklich durchgehende Regen, teilweise auch richtig intensiv, kombiniert mit den recht niedrigen Temperaturen war schon ein harter Test für das Immunsystem, leicht angeschlagen wäre das wohl keine gute Idee gewesen... Mein Begleiter hatte auf der letzten Runde wegen der Kälte zu steife Hände um sich noch einen Schluck aus dem Trinkgürtel zu genehmigen...

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:39:41 (7/18), M: 3:38:02 (4/18)


  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (16.04.2018)

  3. #23752

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    647
    'Gefällt mir' gegeben
    85
    'Gefällt mir' erhalten
    169

    Standard

    Ich fands letztes Jahr nur ganz lustig das meine Wechselzone an einem der ganz wenigen Hotspots der Strecke lag. Ich hab da also gewartet und der Band zu gehört, Zuschauer jubelten immer wieder, es war die ganze Zeit Aktion. Dann lief ich los, waren noch zwei Straßen durch den Ort. Auch hier waren Leute an den Straßen und in den Kaffees..... und dann kam das Ortsschild und die große Ernüchterung. Vorher voll aufgeheizt und dann stark abgekühlt. War wie ein Lala, nur halt auf Straße mit ein paar Mitläufern War ja auch just 4 fun ohne große Ambitionen gelaufen.

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Ich sehe jetzt zu, dass ich bis zum HH-M noch ein bisschen vor mich hinjogge, werde dann da ruhig angehen und vermutlich nach spätestens 35km auf dem Zahnfleisch kriechen. DAS ist dann immerhin ein spezifischer Trainingsreiz für Delmenhorst. Läuft!
    Ich dachte das muss so ab 35km bei nem Marathon

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    todmirror (16.04.2018)

  5. #23753

    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    261
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    68

    Standard

    @ ruca: hast Du jetzt eigentlich Deine Schuhe für den M schon auserkohren? bei den DS23 warst Du Dir ja nicht mehr so sicher. Biste die beim HM gelaufen?

  6. #23754
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.372
    'Gefällt mir' gegeben
    513
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Es werden 100%ig die DS Trainer 23.

    Die haben jetzt gut 200km auf der Uhr, davon fast alle Schlüsseleinheiten der Vorbereitung

    -2x >30km, davon 1x mit EB
    -2x WK (10km, HM)
    -4x Intervalle (1000-2000m)
    -2x TDL (10+15km)

    Und das ohne irgendwelche Probleme, einfach nur angenehm.

    Es sind mittlerweile die einzigen Schuhe, in denen ich mich zu 100% wohl fühle.

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:39:41 (7/18), M: 3:38:02 (4/18)


  7. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    spaceman_t (16.04.2018)

  8. #23755
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    821
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    Hallo Ihrs ,

    hoffe, das Wochenende wurde gut überstanden und alle freuen sich auf eine sonnige Woche (jaaa, selbst wir Nordlichter kriegen was ab).

    @phenix Super, dass es den beiden Rackern wieder besser geht bzw. sie sich auf einem guten Weg befinden! Da geht es Frauchen und Herrchen auch gleich besser.

    @Isse Echt jetzt? Venedig? Weihnachtsfeier nachholen? Ich bin sprachlos und durchforste vielleicht doch mal wieder die Stellenanzeigen..Kann man nach Gratifikationen auswählen?

    @Malli Hab vor kurzem noch überlegt, wann die 8 Wochen rum sind. Tada...da biste! Willkommen zurück

    Wie einige bei GC bereits gesehen haben, hat der Regen ein Einsehen gehabt und sich gestern doch noch verzogen.
    So konnte ich zu einem bombenmäßig schönen Lala über 16 km aufbrechen.
    Bin frei Schnauze gelaufen und war recht gut unterwegs. Das hätte ganz anders laufen können, da ich zum Glück/Pech mein Handy nicht mit hatte und somit keine Chance die vielen schönen Motive einzufangen. Da wäre kontinuierliches Laufen unmöglich gewesen.

    Der Dunst zog sich nämlich langsam zurück und zwischen den Bäumen sah es richtig urig aus, vor allem weil die Sonne schon reinguckte. Und ca. 20-30 m vor mir setzte ein Storch zur Landung an. Geschätzt stöberten noch an die 15 Rehe durch die Wiesen und ein Fasan war auch am Gange. Mit das Schönste ist aber, dass die ganzen Sträucher und Bäume blühen und es überall leuchtet.

    Das es war eine wunderbar entspannte Wiedergutmachung nach den letzten Frustläufen.

    Ich merke nur bei den letzten Läufen ein kleines Ziepen zwischen rechtem Oberschenkel und Hintern. Das macht mich etwas nervös. Bin der Meinung hier im Forum schon davon gelesen zu haben. Stöber gleich mal.

    Schöne Grüsse für Euch und sonnige Tage schon mal. (Da fällt einigen das Tapern bestimmt schwer)
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  9. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (17.04.2018), tmo83 (17.04.2018)

  10. #23756
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    882
    'Gefällt mir' erhalten
    490

    Standard

    Guten Morgen miteinander!

    @Friemel Das klingt nach einem sehr schönen Lauf. Für Deinen rechten Oberschenkel drücke ich Dir die Daumen, dass sich das nur als Fehlalarm herausstellt.

    Von mir gibt es nicht viel zu berichten. Ich schlage mich mal wieder mit fürchterlichen Nächten herum und habe daher am WE eine Entscheidung getroffen. Ich bin ja regelmäßig genervt, wenn meine Kinder die Nacht zum Tag machen und dann zur Abrundung mich morgens zwischen 5 und 6 irgendwann dadurch wecken, dass sie anfangen unser Bett zu ihrem zu machen. Jetzt werde ich sie überlisten und morgens um 5 aufstehen. Dann können sie mit ihren Füßen von mir aus rhythmisch auf meinem Kopfkissen trommeln. Das tangiert mich dann überhaupt nicht mehr. Montag hat das ganz wunderbar geklappt und ich habe zwei ruhige Stunden für mich ganz allein genossen. Heute morgen ist das dann fürchterlich schief gegangen. Um 2 Uhr schrie der Kleine. Um 3 Uhr schlafwandelte der Große und ich musste ihn im dunklen Badezimmer "einsammeln" und um 4 Uhr beganngen die beiden (inzwischen wie durch ein Wunder schon wieder in unserem Bett angekommen) zu streiten. Ich hätte direkt aufstehen sollen. Als um 5 Uhr der Wecker signalisierte, dass ich aufstehen solle (die Fenix am Arm vibrierte), habe ich das geschlagene 4 Minuten nicht germerkt und dann weggedrückt. Auf ein neues morgen früh! Gestern Abend bin ich immerhin 40min auf der Rolle gewesen - besser als nichts.

    Der Marathon kann kommen. Ich bin mindestens so bereit wie 2016.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Attachment-1.jpeg 
Hits:	231 
Größe:	190,6 KB 
ID:	66108

  11. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Friemel (17.04.2018), Isse (17.04.2018), tmo83 (17.04.2018)

  12. #23757
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.749
    'Gefällt mir' gegeben
    475
    'Gefällt mir' erhalten
    503

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Isse Weihnachtsfeier nachholen?
    Bin ein Sonnenscheinchen und habe offenbar Glück mit der Firma. Reisen mit der Kanzlei unternehmen wir allerdings (nur) alle 2 Jahre. Hierbei jedoch immer sehr schöne Ziele nach unseren Wünschen.

    Bei deiner Zipperlei hoffe ich darauf, dass es sich nicht um Piri handelt. Das würde dauern und ich schleppe dies schon seit Jahren mit mir herum. Gute Besserung.

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen

    Der Marathon kann kommen. Ich bin mindestens so bereit wie 2016.
    Tja, man kann kaum noch was dazu sagen ... Ich bin froh, dass ich dieses Theater in der Nacht nicht mehr habe. Bei uns war dann viele Jahre Ruhe und es ging erst wieder mit der Pubertät weiter, wo wir etliche Zeiten unter Schlafmangel litten, aber richtig. Erfreue dich einfach, dass du deine Kinder hast und den Rest überstehe irgendwie.

    Um HH mache ich mir bei dir keine Sorgen.

    Ich lief gestern wieder 2 Ründchen, einmal 11 km und nachmittags nochmals 7km. Heute steht wieder der Verein auf dem Programm mit ca. 14 km. Ich habe jetzt schon Bammel davor, freue mich aber dennoch, so irgendwie.

    Habt alle einen wunderschönen Tag.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017: Majors in Boston, Berlin, New York und Chicago
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (17.04.2018), tmo83 (17.04.2018), todmirror (17.04.2018)

  14. #23758

    Im Forum dabei seit
    25.02.2017
    Beiträge
    132
    'Gefällt mir' gegeben
    13
    'Gefällt mir' erhalten
    13

    Standard

    @Alcx ich nehme die schon um 22 Uhr abends, damit die größte Müdigkeit bis zum Morgen vorbei ist.

    @ruca tja, vermutlich so die nächsten Jahre. Ich hoffe, dass mein Körper sich an den Wirkstoff gewöhnt und die Müdigkeit irgendwann vorbei ist. Denn es nervt mich echt tierisch, dass ich auch auf der Arbeit keinen freien Kopf habe.

    @ Friemel jawoll, da bin ich wieder Vielen Dank!

    @all
    Heute war es irgendwie witzig... Ich war zwar von der Zeit her etwas langsamer, hatte mich aber irgendwann so eingegroovt, dass ich das Gefühl hatte, kilometerweit so laufen können. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass ich die längeren "Intervalle" viel angehmer finde. Vorher war es so, dass ich mich gerade nach ein paar Minuten eingelaufen hatte und schon die Gehpause wieder anstand. Mal schauen, wie sich das entwickelt. Also... obwohl ich langsamer war, bin ich deutlich zufriedener mit mir als noch am Sonntag.
    Nun bin ich auf Donnerstag gespannt. Dann soll es nämlich zum ersten Mal in diesem Jahr hier richtig warm werden (was wir an der Küste halt so als "richtig warm" bezeichnen ). Mal gucken, was mein Körper dann von sportlicher Ertüchtigung hält

  15. #23759
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    821
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    @Isse Nur mal so angenommen, es wäre Piri, hast Du Übungen die Du mit Blackroll machst? Das Thema ist hier im Forum ja bis zum Abwinken behandelt worden, aber ich hab noch nicht alles gelesen und nur mal rein geschnuppert.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  16. #23760
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.430
    'Gefällt mir' gegeben
    220
    'Gefällt mir' erhalten
    146

    Standard

    Hallo Friemel,

    ich kann dir diese Seite hier empfehlen. Das dort angepriesene Buch habe ich auch aber ich finde, dass sind die besten Übungen für den Piri.
    Gute Besserung!
    Viele Grüße Biene




  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (18.04.2018), todmirror (18.04.2018)

  18. #23761
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    882
    'Gefällt mir' erhalten
    490

    Standard

    Nanu! Seit wann hören denn die Kinder auf mich. Ich habe sie gestern Abend vor dem Schlafengehen (ich war ausnahmsweise rechtzeitig zu Hause, weil meine Frau noch mit einer Freundin verabredet war) darauf eingeschworen, sie mögen die Nacht über in ihrem eigenen Bett bleiben. Heute morgen wachte ich auf und fand außer meiner Frau niemanden neben mir. Genau beim Blick auf die Fenix fing diese dann auch an zu vibrieren: 5 Uhr! Also bin ich aus dem Bett gesprungen und habe mir einen Kaffee gemacht, habe mich kurz in den Tag eingegroovt und bin tatsäclich um 5:30 zu einem kurzen Läufchen um den Block aufgebrochen. Für mehr als 6,5km war allerdings heute keine Zeit, weil ich mit meinem Sohn zu seinem Spezialturnen fahren musste, das schon um 8 Uhr in der wunderschönen City Nord beginnt. Aber: An 2 von 3 Tagen dieser Woche bin ich jetzt tatsächlich um 5 Uhr aus dem Bett gekommen. Das ist schon mal ein Anfang. Gestern Abend bin ich auch noch ein bisschen geradelt, so dass in dieser Woche dann schon wieder ein bisschen Sport in meinem Kalender steht. Passt.

  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Isse (18.04.2018)

  20. #23762
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.749
    'Gefällt mir' gegeben
    475
    'Gefällt mir' erhalten
    503

    Standard

    Moin,

    @Biene, top Übungen.

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Isse Nur mal so angenommen, es wäre Piri, hast Du Übungen die Du mit Blackroll machst?
    Nö. Ich hatte die o.g. Übungen, siehe @Biene, nebenher jede Woche Faszien- und Triggerpunktmassage beim Physio, als es ganz akut war - Medis und irgendwann auch den Body Stick, den ich hier schon einstellte. Piri begleitet mich heute noch immer, aber gut auszuhalten.

    @Tod, super, dass du deine TE absolvieren konntest und noch besser, dass dich deine Kinder tatsächlich mal schlafen ließen. Eine Nacht ungestört und ausgeschlafen, verleiht wieder ungeahnte Kräfte. Freue mich sehr.

    So Leute, Vereinstraining gestern ... Einlaufen im Stadion und dann ab in den Wald, Fahrtspiele, wohl 13x zwischen 30 sec und 1:40 min. Es wurden insgesamt 14 km. Immer wieder schön hoch die Hügel bei IV. Hach, hat das Spaß gemacht. Ich war völlig am Ende.

    Seit einer Woche ca. sehe ich jedoch, dass mein Körper sich so langsam an die Belastung gewöhnt und ich bin nicht mehr die gesamte Zeit im roten Bereich mit meiner HF. Ich regeneriere wieder schneller und die Belastungen stecke ich besser weg. Es wird also langsam wieder und das stimmt mich schon sehr glücklich.

    So konnte ich auch heute morgen nach der Belastung vom Vorabend, eine 9 km Regenerationsrunde drehen und bin so schon wieder durch heute. Morgenabend gibt es dann wieder IV auf der Bahn, bis dahin muss ich wieder in Schuss sein.

    Wünsche euch was feines.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017: Majors in Boston, Berlin, New York und Chicago
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  21. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (18.04.2018), todmirror (18.04.2018)

  22. #23763

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    226
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    90

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Das ist schon mal ein Anfang ...
    ... vom Ende.

    Aber die senile Bettflucht versucht auch mich zu beherschen und ich muss eingestehen, dass ich 7:30 schon langsam als Ausschlafen betrachte. Aber gegen eine 5 vorne auf dem Wecker weigere ich mich trotzdem weiterhin.

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (18.04.2018)

  24. #23764

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    647
    'Gefällt mir' gegeben
    85
    'Gefällt mir' erhalten
    169

    Standard

    Ich muss feststellen hier ist alles so wie immer. Tod versucht sich zu wehren und führt seinen nimmermüden kampf gegen den morgendlichen Wecker und die Schlafgewohnheiten seiner Kinder.
    Isse reißt schon wieder KM runter, da kriegt man ja gleich ein schlechtes Gewissen....

    @ me: Außer der täglichen gemütlichen Fahrradtour zur Arbeit und zurück ist sportlich nicht so viel los bei mir. War am Sonntag das letzte Mal mit 16km unterwegs und werde heute Nachmittag nochmal ein paar Kilometer zur Lockerung einstreuen. Ich gestehe so richtig fit und erholt fühle ich mich zur Zeit noch nicht. Liegt aber auch eher daran das ich zur Zeit auch nicht sonderlich gut schlafe.
    So langsam steigt die Anspannung und Vorfreude fürs Wochnende. Morgen nochmal zur Arbeit, Freitag gehts dann in der ersten Etappe mit dem Zug um kurz nach 07.00 Uhr Richtung Basel und in der Schweiz akklimatisieren. Samstag dann schonmal nach Zürich, Startunterlagen abholen und nochmal ein wenig schlendern.

  25. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Isse (19.04.2018), todmirror (18.04.2018)

  26. #23765
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    882
    'Gefällt mir' erhalten
    490

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    ... und noch besser, dass dich deine Kinder tatsächlich mal schlafen ließen. Eine Nacht ungestört und ausgeschlafen, verleiht wieder ungeahnte Kräfte. Freue mich sehr.
    Gerade hat mich meine Frau am Telefon gefragt, ob ich eigentlich heute Nacht mitbekommen hätte, dass unser Jüngster irgendwann gegen 2 vor unserem Bett stand und sie ihn nur unter Protest und Geschrei (seinem nicht ihrem) wieder in sein eigenes Bett bekommen habe. "Ungestört und ausgeschlafen" trifft also zunächst wohl nur auf mich zu ... aber das ist ja auch schon mal was.

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    ruca (18.04.2018)

  28. #23766
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.372
    'Gefällt mir' gegeben
    513
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard



    Ja, wir Männer haben manchmal einen sehr gesunden Schlaf.

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:39:41 (7/18), M: 3:38:02 (4/18)


  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (18.04.2018)

  30. #23767
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    882
    'Gefällt mir' erhalten
    490

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen


    Ja, wir Männer haben manchmal einen sehr gesunden Schlaf.
    Als ich gestern Abend nach Hause kam stand gerade einer der Winzer meines Vertrauens aus der Pfalz vor der Tür und lieferte ein paar Kisten Wein an. Ich war allein zu Hause und so habe ich nach dem Rollenradeln noch eine Verkostung vorgenommen. Vermutlich hat das den tiefen Schlaf gefördert

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (18.04.2018)

  32. #23768
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.956
    'Gefällt mir' gegeben
    427
    'Gefällt mir' erhalten
    406

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Und ca. 20-30 m vor mir setzte ein Storch zur Landung an. Geschätzt stöberten noch an die 15 Rehe durch die Wiesen und ein Fasan war auch am Gange. Mit das Schönste ist aber, dass die ganzen Sträucher und Bäume blühen und es überall leuchtet.
    Ich liebe es derzeit einfach nur durch den Wald / die Weinberge zu laufen, endlich ist die kalte Jahreszeit vorbei! Die Frage ob ich nach einem stressigem Tag noch mal ne Runde laufen gehe stellt sich so einfach gar nicht, freue mich den ganzen Tag schon drauf. Bei GC habe ich aber schon den ersten "Meckerer" lesen dürfen, dem es schon wieder zu warm ist.

    @kobold, schön dass es bei dir aufwärts geht, genau rechtzeitig.

    @Tod, dass Übliche bei dir wie immer, exakte und zu 100% genaue Vorbereitung auf deine Wettkämpfe nach TP, läuft! Die Woche sollten es eventuell aber doch noch ein paar mehr Km werden.

    @Isse, hast die Woche schon mehr Km als ich ... wer wollte noch mal Ultra laufen ...

    @ruca, deinen 3x5 MRT Lauf erfolgreich absolviert?

    @tmo, weiterhin erholsames Tapern.

    Mein erstes, neues Paar Schuhe konnte ich gestern schon erfolgreich testen, passt. Schöne Restwoche.

  33. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Isse (19.04.2018), todmirror (19.04.2018)

  34. #23769
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    821
    'Gefällt mir' gegeben
    333
    'Gefällt mir' erhalten
    278

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Ich liebe es derzeit einfach nur durch den Wald / die Weinberge zu laufen, endlich ist die kalte Jahreszeit vorbei! Die Frage ob ich nach einem stressigem Tag noch mal ne Runde laufen gehe stellt sich so einfach gar nicht, freue mich den ganzen Tag schon drauf. Bei GC habe ich aber schon den ersten "Meckerer" lesen dürfen, dem es schon wieder zu warm ist.
    MICH kannst Du damit nicht meinen....

    @Biene Danke Dir für die hilfreiche Seite mit den Übungen!
    Werde ich in jedem Fall testen bzw. durchführen. Erinnert mich etwas an einige Yogaübungen.

    Heute habe ich einen gaaaanz langsamen Lauf gemacht. Aufgrund des sonnigen Wetters konnte mein Organismus auch nicht schneller und ich konnte den Plan dadurch mal ohne zu viel Pace abschließen.

    Zum Abschluss gab es einen superleckeren Smoothie. Mango und Himbeere. Sah toll aus und schmeckte noch besser!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (18.04.2018)

  36. #23770
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    1.956
    'Gefällt mir' gegeben
    427
    'Gefällt mir' erhalten
    406

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    MICH kannst Du damit nicht meinen....
    Natürlich nicht.

    Super Tagesabschluss! Hab vor ein paar Minuten meinen absoluten Lieblingsschuh der letzten Jahre, der schon lange nicht mehr so hergestellt wird, in der richtigen Farbe, in der richtigen Größe, bei Bay für 45 Euro inkl. Versand geschossen. Manchmal muss man einfach Glück haben.

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Isse (19.04.2018)

  38. #23771
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    8.749
    'Gefällt mir' gegeben
    475
    'Gefällt mir' erhalten
    503

    Standard

    Moin,

    Zitat Zitat von tmo83 Beitrag anzeigen
    Ich gestehe so richtig fit und erholt fühle ich mich zur Zeit noch nicht. Liegt aber auch eher daran das ich zur Zeit auch nicht sonderlich gut schlafe.
    Geht mir so in jeder Taperphase und ist vermutlich auch normal. Nun kommt auch noch die Anspannung und Vorfreude auf den WK dazu.

    Da du morgen bereits im Zug sitzt, möchte ich dir heute schon alles Gute wünschen für deinen WK am WE. Komme gut durch, bleibe gesund, ich hoffe, dass das Wetter mitspielt und dann hau einen raus und lass es krachen. Viel Erfolg und viele schöne Eindrücke in der Schweiz.


    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen

    ... meinen absoluten Lieblingsschuh der letzten Jahre ...
    Ganz wunderbar. Ich schleiche ebenso einem Schuh hinterher, da fühlt man sich einfach nur wohl. Von dieser Sorte habe ich schon das 4. oder 5. Paar, gleiche Farbe, gleiches Modell, ... alles passt. Ich kann deine Freude gut nachvollziehen.

    @Tod, bei deiner angeblichen kinderfreien Nacht, konnte ich so richtig schmunzeln. Irgendwann holt sich der Körper den Schlaf und man bekommt zum Glück nicht mehr alles um sich herum mit. Einfach herrlich.

    So Leute, heute wird es auf der Bahn etwas gemütlicher. Nur 4x1000m und Lauf-ABC bei noch abendlichen 23°. Kann man nicht meckern. Unsere Vereinsleute laufen am WE verschiedene WKs, dann werden wir alle bei dieser TE ein wenig geschont. Ich freue mich darauf.

    Habt alle einen wunderschönen und sonnigen Tag.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017: Majors in Boston, Berlin, New York und Chicago
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  39. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (19.04.2018), tmo83 (20.04.2018), todmirror (19.04.2018)

  40. #23772
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.372
    'Gefällt mir' gegeben
    513
    'Gefällt mir' erhalten
    765

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    @ruca, deinen 3x5 MRT Lauf erfolgreich absolviert?
    Ich hatte den Plan falsch gelesen, der ist erst heute... bei der Hitze kann das interessant werden. Ich bin am überlegen, irgendwo eine Wasserflasche zu deponieren, mit allem werde ich ja in die Nähe der HM-Distanz kommen und das ist in Kombination mit dem Tempo bei dem Wetter schon grenzwertig...

    Planung 2018: 28.10.: Marathon Frankfurt (Vorbereitung 23.9.: HM HH-Wandsbek)
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:39:41 (7/18), M: 3:38:02 (4/18)


  41. #23773
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.430
    'Gefällt mir' gegeben
    220
    'Gefällt mir' erhalten
    146

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Da du morgen bereits im Zug sitzt, möchte ich dir heute schon alles Gute wünschen für deinen WK am WE. Komme gut durch, bleibe gesund, ich hoffe, dass das Wetter mitspielt und dann hau einen raus und lass es krachen. Viel Erfolg und viele schöne Eindrücke in der Schweiz.
    + 1

    @ruca: viel Erfolg heute Abend Wenn ich nur an die Einheit denke kann ich nur sagen

    me: nach dem ich am Sonntag den 10er abgebrochen habe und es man mir nicht geglaubt hat, dass ich mir mir im reinen bin muss ich sagen ich bin es immer noch und bereue wirklich nix.
    Am Freitag Morgen bin ich ja mit leichten Schmerzen in der A-Sehne aufgewacht die sich auch über das WE hingezogen haben trotzt kühlen und rollen. Am Montag Morgen hatte ich wahnsinnige Anlaufschmerzen. Erst nach dem ich wieder gerollt habe ging das Laufen einigermaßen.
    Da ich Morgens einen Termin zur Akkupunktur beim Orthopäden hatte konnte ich ihm gleich den Fuß zeigen. Kommentar: Sehne sei weich aber ich soll jetzt 2, 3 Tage Pause machen und abwarten.
    Gestern Abend bin ich dann erst wieder laufen gewesen mit Freunden. Der Lauf war ein absoluter Spaßlauf. 10,8 km in 7:10 mit ein paar HM
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2018-04-19 um 08.19.20.JPG 
Hits:	6 
Größe:	44,0 KB 
ID:	66146
    Dazu kam noch die Fahrradfahrt hin- und zürck die ebenfalls ein paar HM hatte.
    Gestern Abend war ich dann K.O wie schon lange nicht mehr. Alles aber wirklich alles hat wehgetan. Heute Morgen geht es mir super - so als wäre ich nicht gelaufen.

    Evtl. gibt es heute Abend oder morgen früh noch einen kleinen Lauf und am Sonntag heißt es dann Zähne zusammenbeißen und schauen irgendwie 21,1 km über die Bühne zu bekommen. Da ich den HD HM das 1x laufe und ich kein Zeitvergleich habe kann ich diesen hoffentlich entspanter angehen. Das Problem bei dem Lauf ist, dass die ersten 7 km flach sind und ich mich da zügeln muss. Naja irgendwie komme ich hoffentlich ins Ziel.

    Leute genießt das Wetter wer weiß wie lange es anhält.
    Viele Grüße Biene




  42. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Catch-22 (19.04.2018), ruca (19.04.2018)

  43. #23774
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    4.975
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Hallo zusammen.
    Nur kurz, lebe auch noch.
    Glückwünsche an alle WKler. Tolle Leistungen Querbeet.
    @Tod: deine Alltagsgeschichten versüßen mir den Alltag. Danke.
    Eure Wochen-KM liegen deutlich höher als meine derzeitigen Jahres-KM.
    Hoffe, Michael geht es soweit Gut.
    Allen Kranken und Verletzten GUTE BESSERUNG.
    Allen Wettkämpfern einen GUTEN LAUF.
    Dem Rest schönes entspanntes Laufen, Tapern, Grillen usw.
    LG Raffi (auf der suche nach passendem Schlachthof).
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  44. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    todmirror (19.04.2018)

  45. #23775

    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    261
    'Gefällt mir' gegeben
    45
    'Gefällt mir' erhalten
    68

    Standard

    Japp, das Wetter ist toll derzeit, der Hamburger Sommer. Im Juli-August ist dann wahrscheinlich wieder Herbst.
    Zum Grillen genial, zum Laufen für Nordlichter eher suboptimal. So bin ich gestern auch nur nen 10er DL in 6:0x getrabt.
    War entspannt aber die Hitze merkt man schon, der Puls liegt trotz geringem Anstrengungslevel gleich mal ein paar Schläge über normal.

    Hab auch schon etwas Bedenken ob meiner Q-Einheit am Freitag bei vorraussichtlich >25 °C . Weiß nur noch nicht was es wird, geplant waren 10x400. Werde wohl das Tempo etwas anpassen müssen, weiss aber gleich gar nicht was für eine Pace da angeraten wäre. Die 5x1000 hab ich ja letztens gut in 4:35er Pace verkraftet. Was wäre da ne gute Vorgabe (Pace, nicht Zeit) für die 400er?

+ Antworten
Seite 951 von 1014 ErsteErste ... 4518519019419489499509519529539549611001 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 7)

  1. BCM1860

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

AUS ANDEREN RUBRIKEN
In welcher Verbindung stehen Lungenvolumen und Laufleistung?
Lungenvolumen

Foto: iStockphoto

Kann man mit einem größeren Lungenvolumen automatisch ausdauernder laufen? Dr. Heiko Strie... ...mehr

Laufen mit Asthma: Das sollten Sie beachten
Laufen und Asthma

Foto: iStockphoto

Kontrolliertes Laufen fördert bei Asthmatikern die körperliche Leistungsfähigkeit und gibt... ...mehr

Ndungu und Mayr gewinnen am Großglockner
Großglockner Berglauf 2018 (2)

Foto: Veranstalter

1.494 Höhenmeter wurden von 1.200 Läufern auf rund 13 Kilometern von Heiligenblut aus bezw... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG