+ Antworten
Seite 1239 von 1269 ErsteErste ... 23973911391189122912361237123812391240124112421249 ... LetzteLetzte
Ergebnis 30.951 bis 30.975 von 31709
  1. #30951

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.030
    'Gefällt mir' gegeben
    188
    'Gefällt mir' erhalten
    615

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @tmo nur Kieselsteine? Ich habe schon sämtliche Tannenzapfen und halbe Felsbrocken mit mir rumgeschleppt. Zur Zeit laufe ich gar nicht mehr in den On - da muss ich immer genau überlegen welche Strecke ich nehme, um nicht ständig was rausprokeln zu müssen.
    Tannenzapfen habe ich noch nicht entfernen müssen. Es stört mich auch mal mehr und mal weniger. Problematisch ist es, wenn ein Weg neu mit Kies / Splitt aufgeschüttet wird. Dann darf man da nicht lang

    @ me:

    Die Doppeleinheit am Dienstag hat wohl doch nicht so ganz zur Erholung gepasst. Ich habe immer noch harte Waden, ähnlich eines Muskelkaters. Ich muss heute wohl nochmal auf die Blackroll, bevor der heutige Lauf startet.

  2. #30952

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.030
    'Gefällt mir' gegeben
    188
    'Gefällt mir' erhalten
    615

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    uih Phenix, das liest sich ja... wie soll ich sagen, also insgesamt nicht ganz so toll von wegen Unverträglichkeit...
    Bilde ich mir das ein oder gab es sowas 'früher' nicht?
    Das ist oft die einhelige Meinung, dass es sowas "früher" nicht gab. Ich bin eher der Meinung, dass sowas früher zum Teil einfach nicht diagnostiziert wurde. Als Beispiel: Meine Schwester hatte als Kind immer sehr oft Bauchschmerzen. Wenn ich nur eine Wärmflasche heutzutage sehe, denke ich sofort an meine Schwester. Als Erwachsene hat man dann irgendwann bei Ihr mal die Lactoseunverträglichkeit festgestellt.
    Ich weiß auch nicht, ob man Unverträglichkeiten und Allergien auf eine Ebene stellen kann. Ist dies denn im medizinischen Sinne gleich?

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    ruca (22.08.2019)

  4. #30953
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.906
    'Gefällt mir' gegeben
    1.689
    'Gefällt mir' erhalten
    2.518

    Standard

    Sehe ich genauso. Früher gab es die "Volkskrankheit" Magengeschwür. Zuviel Stress, Magenprobleme, dann war es das. Basta. Konnte man eh nix machen - außer Stress reduzieren. Damit war man "austherapiert" und hatte nur noch das Problem an der Backe.

    Inzwischen hat man raus, dass man gegen die meisten wirklichen Magengeschwüre mit einer Antibiotikatherapie gut ankommt. Das, was dann an ehemaligen angeblichen Magengeschwüren noch übrig bleibt sind oft Unverträglichkeiten, die man heute dann auch diagnostiziert...

    @Me: Ich habe es getan, ich bin jetzt für den Lübeck-Marathon angemeldet. Wenn die Vorbereitung wider Erwarten doch nicht klappt, kann jederzeit auf HM oder 10km runterstufen.
    Dem Fuß geht es trotz der hochgefahrenen Trainingsbelastung sowas von gut, mit Berlin ist es zwar sehr schade, der käme aber definitiv zwei Wochen zu früh. Vor Lübeck habe ich aber richtig Respekt. Alleine der Lauf durch den Tunnel ist mit dem Köhlbrandbrückenlauf vergleichbar (es geht 2x ca. 50m runter), für einen Flachländer also heftigst und das ist lange nicht alles, die Strecke wurde zwar minimal geändert aber im Prinzip stimmt das Profil hier noch:
    https://www.startblog-f.de/2011/10/1...ch-in-luebeck/

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  5. #30954
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.085
    'Gefällt mir' gegeben
    463
    'Gefällt mir' erhalten
    622

    Standard

    @MichaelB: Ich denke auch das es heute einfach eher aufgedeckt wird. Vor vielen Jahren war ich wegen Magenproblemen schon mal beim Facharzt, Diagnose war damals Reizdarm unspezifisch. Nun ist es Reizdarm spezifisch - Sorbit Intolleranz. Oder anders: Der erste Arzt hat nichts gefunden, der zweite hat länger gesucht und nun was herausgefunden, ok und die Symptome sind seit damals stärker geworden, was der Suchmotivation wahrscheinlich zuträglich war.
    Naja muss ich jetzt durch, ist für die Ultralauferei aber sicher kein Vorteil, besonders nicht fürs Megarace nächstes Jahr wo ich darauf angewiesen bin zu essen was auf der Strecke verfügbar ist. (Futter für knapp 2 Wochen bekomme ich nicht in die zwei erlaubten Drop Backs)

    Wenn ich irgendwo dran vorbeifahre blinke ich schon und schau auch, aber halt z.B. nie wenn ich dann an der Mülltonne vorbei bin und wieder nach rechts schwenke. Auf dem Motorrad fühlt es sich noch sinnloser an weil man sehr viel seltener dabei die Mittellinie überfahren muss als beim Auto. Aber naja ich versuche aktuell es mir auch beim Autofahren wieder konsequent anzugewöhnen damit ich seltener "Blinken!" zu hören bekomme ;)
    Morgen stehen nochmal Grundfahraufgaben auf dem Plan auf der 350iger (40 PS), danach geht es dann auf die große Maschine (1L 100PS). Die ersten Stunden waren noch auf der 125iger (12 PS), den Unterschied auf die 350iger hätte ich mir größer vorgestellt, bzw. kommt mit der 350iger gefühlt deutlich besser zurecht. Bin jedenfalls gespannt.

  6. #30955
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.164
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Na,

    das wird schon zu merken sein wennste auf einen 100 PS Stuhl steigst 😎
    Ich durfte seinerzeit nur 27 Ponys in der Fahrschule reiten...
    Blinken: in erster Linie um gesehen zu werden 👉

    Ruca: wann genau ist HL?
    Schöner Vergleich mit der Brücke 👍 vor allem auf dem Rückweg nach ~30Km merkt man das 🙃
    Ich schaue für den Oktober nach wie vor nach Öjendorf ✌

  7. #30956
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.906
    'Gefällt mir' gegeben
    1.689
    'Gefällt mir' erhalten
    2.518

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Ruca: wann genau ist HL?
    13.10.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  8. #30957
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.797
    'Gefällt mir' gegeben
    331
    'Gefällt mir' erhalten
    1.227

    Standard

    Zitat Zitat von Phenix Beitrag anzeigen
    Aber naja ich versuche aktuell es mir auch beim Autofahren wieder konsequent anzugewöhnen damit ich seltener "Blinken!" zu hören bekomme ;)
    Brav Hier in Berlin gibs so viele Blinkmuffel, das ist schon oft sehr ärgerlich *soiftz*

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  9. #30958
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.164
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    13.10.
    OK, das wäre dann wohl leicht übertrieben wenn ich tags zuvor um den Ö-Teich renne

  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    ruca (22.08.2019)

  11. #30959
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.906
    'Gefällt mir' gegeben
    1.689
    'Gefällt mir' erhalten
    2.518

    Standard

    Moin!
    @MichaelB: Schade, wäre schön gewesen, Dich dort wieder zu treffen. Da die 10km in LBC mein erster Wettkampf waren, ist dieser Lauf für mich sehr "speziell" und jetzt wo es passt, will ich den auch machen... solange ich mir nicht selbst ein Bein stelle.


    Stichwort Bein stellen...
    Ich könnte mir gerade sowas von in den Hintern beißen... Nach 10 von 12km fühlte sich gestern "der Esel" zu wohl und wollte statt - wie immer - eine niedrige Absperrschranke zu umlaufen drüber hüpfen. Es kam wie es kommen musste, ich blieb mit den Füßen hängen und knallte der Länge nach hin. Ich habe mich enigermaßen abgerollt, so dass sich die Verletzungen großflächig verteilt haben, oberflächliche, dafür recht großflächige Abschürfungen an beiden Knien, am einen Ellenbogen und die linke Hand hat auch ein wenig abbekommen. Nix schlimmes, ich bin nach kurzem "Berappeln" weitergelaufen und habe den Lauf wie geplant abgeschlossen, während überall das Blut runterlief...

    Passiert ist wirklich nichts Schlimmes, die Haut tut jetzt aber überall weh und spannt. Eigentlich ist nachher ein TDL eingeplant, ich bin gespannt, ob das geht. Vermutlich wird das Radfahren vorher helfen und dafür bin ich sehr froh, dass das Wetter im Moment nicht gegen kurze Klamotten spricht, so dass die Wunden an der Luft heilen können...

    Euch einen schönen Wochenausklang.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  12. #30960

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    439
    'Gefällt mir' gegeben
    374
    'Gefällt mir' erhalten
    343

    Standard

    Gute Besserung ruca.
    Mein Lauf gestern wurde auch zum Hindernislauf. Ich bin in Richtung Badesee aufgebrochen und wollte dann ein Teilstück der Triathlon-Laufstrecke vom Sonntag ablaufen, um auch mal zu sehen was der Sturm da so angestellt hat. Der Weg war nicht mehr wirklich zu erkennen (bei GC und Strava hab ich ein Bild hochgeladen), das zeigt mir mal wieder, wie viel Glück wir am Sonntag hatten.
    Ansonsten war es ein lockerer Lauf, war mir aber deutlich zu warm, was ich dann auch auf der zweiten Hälfte gemerkt habe.

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    ruca (23.08.2019)

  14. #30961
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    807
    'Gefällt mir' gegeben
    1.371
    'Gefällt mir' erhalten
    288

    Standard

    neeneenee ruca, was machst du für Sachen und hoffentlich verheilt alles schnell.
    Dachte immer ich bin hier der Bruchpilot.

    Allen ein schönes und erfolgreiches Woe

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    ruca (23.08.2019)

  16. #30962

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.030
    'Gefällt mir' gegeben
    188
    'Gefällt mir' erhalten
    615

    Standard

    @ ruca: Ich wünsche Dir natürlich gute Genesung. Ich muss aber trotzdem anmerken, dass ich eben beim lesen ein wenig schmunzeln musste

    @ me:

    Den gestrigen Lauf habe ich gestrichen. Ich muss eingestehen, dass die IV in Kombination mit dem Training am Abend zu viel waren ( ich war dann wohl doch zu ergeizig ) , die Waden fühlten sich gestern einfach noch nicht gut an. Die Einheit wird dann heute in anderer Form nachgeholt. Ich werde wohl ein paar lockere Km mehr laufen und auch gleichzeitig den morgen anstehenden Lauf canceln. Stand jetzt wollen wir morgen eine kleine gemütliche Runde Wandern gehen und am Dienstag hatte ich ja sowieso schon eine Zusatzbelastung.

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Kerkermeister (23.08.2019), ruca (23.08.2019)

  18. #30963

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    180
    'Gefällt mir' gegeben
    214
    'Gefällt mir' erhalten
    196

    Standard

    Uh Ruca, auch von mir gute Besserung! Ich bin ja bei sowas ein kleiner Schisser, weil ich immer GENAU dieses Bild vor Augen habe, wenn ich mit dem Gedanken spiele irgendwo (un)galant drüber zu springen .

    Ich war gestern auch fleißig... Morgens eine Besprechung mal während eines Spaziergangs (~ 4km) , nachmittags 22km mit den Kids mit dem Rad (Schnapsidee und Pommes gab es bei der Hälfte der Strecke) und dann nach 20h nochmal 10 km laufen, weil ich heute nicht dazu komme und 2x unter der Woche schon gelaufen sein sollte...

    Jetzt bin ich bereit fürs Wochenende

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Kerkermeister (23.08.2019), ruca (23.08.2019)

  20. #30964
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.164
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Willkommen im Club 🙃
    und vor allem Gute Besserung Ruca 👍

    HL war mein erster Lauf überhaupt, Staffel 2010 komplett unvorbereitet - überlebt und die Mutter aller Mucki-Katzen getroffen 😆
    Staffel 2010, 2011, 10er 2012, Staffel 2013, Sprint-Strecke 2014 inkl. AK1, Marathon 2017...
    Also auch für mich immer wieder ein spezieller Lauf 🏃
    Vielleicht eines Tages mal wieder...
    Und vielleicht sollte ich den Tageslicht-Ultra doch nochmal angehen...
    Schaumermal 👉
    .

  21. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    ruca (23.08.2019)

  22. #30965
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.828
    'Gefällt mir' gegeben
    1.595
    'Gefällt mir' erhalten
    1.718

    Standard

    Hello in die Runde,

    ich wollte nicht versäumen @Alcx und @Kerkermeister für Rünigen an diesem WE ganz viel Erfolg zu wünschen. @Alcx hat wieder einiges vor in den 24 h und @Kerkermeister wollte wohl nur 50 Km laufen, so ich das richtig in Erinnerung habe. Kommt gut durch und habt jede Menge Spaß zusammen.

    @Mapuche, ich finde es sehr schön, dass du dich nun doch für die Staffel beim 24 h Lauf entschieden hast. Es wird sicherlich eine richtig schöne runde Sache werden.

    @Phenix, klingt alles nicht so ganz gut bei dir. Weder deine Unverträglichkeit noch die deiner Hunde, aus welchem Grunde auch immer.

    @ruca, wenn du laufen kannst, ist es erst einmal zum Glück nicht ganz so schlimm. Gute Besserung wünsche ich in jedem Falle.

    Ich war heute bei der Physio, planmäßiger Termin. Als ich vor ein paar Tagen lief, hatte ich für den 5 km Lauf die Bandage nicht um. Ich schrieb es hier schon und sie bestätigte mir heute auch, dass das Innenband in Mitleidenschaft gezogen ist, wenn es unrund läuft. Mit punktueller Massage geht es jetzt besser.

    Euch ein wundervolles WE.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  23. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (23.08.2019), Mapuche (23.08.2019), ruca (23.08.2019)

  24. #30966
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.184
    'Gefällt mir' gegeben
    437
    'Gefällt mir' erhalten
    206

    Standard

    @ruca,
    versuche die Abschürfungen geschmeidig zu halten, vermeide eine harte Kruste. Diese reißt gerne ein und verzögert eine schnelle Heilung. Also besser feuchte Kammer mit entsprechendem Spezialpflaster oder Versuch mit Panthenolsalbe
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    ruca (23.08.2019)

  26. #30967
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.906
    'Gefällt mir' gegeben
    1.689
    'Gefällt mir' erhalten
    2.518

    Standard

    Danke an alle für das Mitgefühl...

    Wer mal einen Blick auf das "unüberwindbare" Hindernis werfen will:

    https://goo.gl/maps/dwjVczRKRrtzZXyU8




    (ich vermute, ich blieb am rot-weißen Blech hängen...)

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18), 110km in 24h (6/19)



  27. #30968
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.184
    'Gefällt mir' gegeben
    437
    'Gefällt mir' erhalten
    206

    Standard

    hat genau die passende Hängebleibhöhe , da man die Höhe nicht so ernst nimmt
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    ruca (23.08.2019)

  29. #30969
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.475
    'Gefällt mir' gegeben
    2.634
    'Gefällt mir' erhalten
    1.501

    Standard

    Moin!

    @ruca So ein Mist! Gute Besserung! Ich fall ja jedes Jahr mindestens 1x auf topfgerader Strecke auch ohne zu überhüpfendes Hindernis hin, so dass ich Deinen aktuellen Zustand gut kenne.

    Was macht eigentlich das Baumhaus? Schon aufgebaut? Ich war auch kurz davor zuzuschlagen, habe mich dann aber vor ein paar Tagen spontan anders entschieden. Da der Aufbau des aktuell größten Lego-Sets aufgrund fortschreitender Verfettung weiter warten muss, habe ich das zweitgrößte (6.000 Teile) zum Üben gekauft. Mittwoch Abend haben meine Frau und ich schon die ersten Steine zusammengesetzt.

    @Alcx und Kerkermeister Alles Gute und viel Spaß fürs und am WE!

    @me Der Rippenditscher (und was auch immer das war) bremst mich leider deutlich mehr aus, als ich das zunächst wahrhaben wollte. An Laufen ist gerade eher nicht zu denken. So richtig geholfen hat auch nicht, dass wir gestern mit unserem gesamten Büro und ein paar Ehemaligen einen Ausflug ins Hansaland gemacht haben und ich mir dort natürlich nicht die Blöße geben konnte, in irgendwelche Achterbahnen nicht einzusteigen. "Der Schwur des Kärnan" ist eine wirklich fiese Nummer. Hat aber saumäßig Spaß gemacht.

  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (23.08.2019)

  31. #30970
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.828
    'Gefällt mir' gegeben
    1.595
    'Gefällt mir' erhalten
    1.718

    Standard

    Man @ruca, du bist doch kein Pferd! Auweia. Na ja, gute Besserung.

    Hier noch ein Bild vom Training im Verein. Ich war damals auch so jämmerlich hingeknallt, mit Gehirnerschütterung. Die Lauferei hat nicht immer was Gutes.

    Name:  Mommsen.png
Hits: 138
Größe:  9,5 KB
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  32. #30971
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.164
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    367

    Standard

    Ja krass,
    da soll ein gutes Springpferd erst drüber hüppen 😆

    Mir wurde gestern die seltene Ehre zuteil, meiner Tochter Laufschuhe spendieren zu dürfen ✌
    Das eine Paar wurde gleich gestern getestet, das zweite in Kürze 🏃

    Beiden 6Zylindern viel Spaß am WoE 🤘

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Alcx (23.08.2019)

  34. #30972
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.184
    'Gefällt mir' gegeben
    437
    'Gefällt mir' erhalten
    206

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Moin!


    @me Der Rippenditscher (und was auch immer das war) bremst mich leider deutlich mehr aus, als ich das zunächst wahrhaben wollte.
    Immer noch vom Hockey Platz?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  35. #30973
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.468
    'Gefällt mir' gegeben
    1.468
    'Gefällt mir' erhalten
    1.278

    Standard

    Gute Besserung ruca, bei dem großen Hindernis konnte auch ich mir ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen. Habe nach dem Rennsteig mehrere Tage Zinksalbe für die Wunden verwendet, fand ich gut, da sich so kein harter Grind gebildet hat.

    Danke euch, bin gut in Braunschweig gelandet und nun im sehr ruhigen Hotel, wenig andere Gäste. Da die nächsten Tage Selbstverpflegung angesagt ist und der Lauf morgen erst 15 Uhr losgeht, bei 28 Grad und Sonnenschein, habe ich alles aufs Zimmer geschleppt. Hier gibt es zum Glück eine Klima, dieses erleichtert vieles. Morgen dann ausschlafen, ausgiebig frühstücken, selbst die Kaffeemaschine ist dieses mal mit dabei, zahlreich Schnitten schmieren und dann wieder alles ins Auto, samt klimatisiertem Bier und Weizenmixgetränken. Meine Kühlbox wird komplett voll sein. Da Phenix was von 4-5 Kg Gewichtsverlust geschrieben hat, habe ich sogar mal die Waage mitgenommen, will es nun auch wissen, was nach 24h noch so übrig ist vom Rest.

    Es wird bei den Temperaturen echt krass werden, werde mit weißem Cap und Sonnenbrille starten und Abends dann zum MP3 Player wechseln (@Kerkermeister), bin echt gespannt wie es morgen vor Ort aussieht. Auf Zelt/Strandmuschel habe ich verzichtet, habe zumindest nicht vor, morgen groß Pause zu machen.

    Schönes Wochenende euch! Musste auf Arbeit die letzten Tage öfters erklären, dass jeder so sein Hobby hat.

  36. #30974

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    439
    'Gefällt mir' gegeben
    374
    'Gefällt mir' erhalten
    343

    Standard

    Viel Erfolg euch beiden beim Kreiseln.

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Alcx (23.08.2019)

  38. #30975
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.906
    'Gefällt mir' gegeben
    1.689
    'Gefällt mir' erhalten
    2.518

    Standard

    Auch von mir viel Spaß und Erfolg den 24h-Helden

  39. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (23.08.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •