+ Antworten
Seite 1436 von 1445 ErsteErste ... 4369361336138614261433143414351436143714381439 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35.876 bis 35.900 von 36108
  1. #35876
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.914
    'Gefällt mir' gegeben
    1.316
    'Gefällt mir' erhalten
    716

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen

    Infektionskrankheiten fallen mangels Sozialkontakten ja aus.
    man kann sich auch ohne Sozialkontakte erkälten und einen grippalen Infekt erleiden - was für Wetterbedingungen hast du in deinenm diesjährigen Mai?
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  2. #35877
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.705
    'Gefällt mir' gegeben
    2.626
    'Gefällt mir' erhalten
    2.844

    Standard

    @Rauchzeichen, auch von mir schnelle Genesung. Erkältungen gibt es ja dennoch. Wird schon nix schlimmes sein. Kleines Päusgen wird sicherlich helfen.

    @Alcx, gerne darfst du kommen und natürlich mit großer Pfanne. Wir wollen schließlich mitfuttern.

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich Isse nur noch überzeugen , die Kids heimlich zu beschatten, damit den unbedarften Dorfschönheiten nix passiert .
    Überzeuge mich mal. Du weißt, wie ich zu "Kindern" stehe. Du würdest nie wieder mit mir reden.

    So Leute, Urlaub ist vorbei. Morgen darf ich endlich wieder auf Arbeit. Juchu.

    Euch allen einen schönen Abend.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  3. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (24.05.2021), Friemel (24.05.2021)

  4. #35878
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.895
    'Gefällt mir' gegeben
    2.204
    'Gefällt mir' erhalten
    1.647

    Standard

    @Isse Eben , besser kann ich sie gar nicht überzeugen keinen Blödsinn zu machen
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (24.05.2021)

  6. #35879
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.280
    'Gefällt mir' gegeben
    584
    'Gefällt mir' erhalten
    958

    Standard

    So, nach langem hin und her gab es nun eine Entscheidung:
    Das Megarace findet 2022 statt... und 2021
    Es wird tatsächlich zwei Rennen geben, dieses Jahr für die, die wollen auf einem angepassten Kurs, nur innerhalb Deutschlands und nächstes Jahr auf dem ursprünglich geplanten Rundkurs für den Rest.
    Die gute Nachricht - wenn Corona jetzt nicht nochmal total hochdreht werde ich wohl meine Chance bekommen (der Veranstalter rechnet mit <= 25 Teilnehmer in diesem Jahr, etwa der Anteil der sich in der Befragung dafür ausgesprochen hat, wahrscheinlich werden es tatsächlich eher nochmal ein paar weniger). Die schlechte Nachricht, ich sollte jetzt wohl wirklich langsam mit dem Training anfangen - kann man eigentilch irgendwo beantragen die Tage auf 30 Stunden zu verlängern?

    Ansonsten.. gestern gab es einen schönen flotten Lauf mit Amak, über das aktuelle Herbstwetter freuen sich zumindest die Hunde.

  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    ruca (28.05.2021), todmirror (28.05.2021)

  8. #35880
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.540
    'Gefällt mir' gegeben
    3.188
    'Gefällt mir' erhalten
    5.419

    Standard

    Moin,
    @Phenix: Ja, das mit dem Wiedereinstieg in das echte Training ist schon eine Herausforderung. Ich drücke die Daumen, dass das klappt.

    Ich war Montag übermütig und habe nach langer Zeit wieder einen zweiten Lauftag in Folge probiert. Nö, es fühlte sich sowas von blöd an, dass ich auf 5km verkürzt habe und dann zwei Tage Pause einlegte. Gestern war dann wieder alles ok, auch wieder "eben mal so" ein Lauf knapp über 5er Pace. Ich würde ja sagen, GPS oder Stryd spinnen, so schnell war das gar nicht - aber die Zeiten passen auch...

    Heute Nachmittag geht es mal wieder Rehkitze retten (Der hiesige Jäger setzt bei der Suche nach wie vor auf Manpower statt auf Drohnen). Die Whatsapp-Gruppe hat über 200 Mitglieder und innerhalb von 6 Minuten hatten sich die 25 benötigten Personen gemeldet, die nachher das Feld durchkämmen und vesteckte Rehkitze suchen, die ansonsten unter den Mäher geraten würden...
    Treffpunkt ist 1,5km von meiner Haustür entfernt, da muss ich mich nicht mal aufs Rad schwingen und die Distanz ist auch gummistiefeltauglich...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  9. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (29.05.2021), kobold (29.05.2021), Phenix (28.05.2021), todmirror (28.05.2021)

  10. #35881
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.201
    'Gefällt mir' gegeben
    4.277
    'Gefällt mir' erhalten
    2.594

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Heute Nachmittag geht es mal wieder Rehkitze retten (Der hiesige Jäger setzt bei der Suche nach wie vor auf Manpower statt auf Drohnen). Die Whatsapp-Gruppe hat über 200 Mitglieder und innerhalb von 6 Minuten hatten sich die 25 benötigten Personen gemeldet, die nachher das Feld durchkämmen und vesteckte Rehkitze suchen, die ansonsten unter den Mäher geraten würden...
    Treffpunkt ist 1,5km von meiner Haustür entfernt, da muss ich mich nicht mal aufs Rad schwingen und die Distanz ist auch gummistiefeltauglich...


    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Moin,
    @Phenix: Ja, das mit dem Wiedereinstieg in das echte Training ist schon eine Herausforderung. Ich drücke die Daumen, dass das klappt.
    Dem schließe ich mich an! Hau rein, Phenix!

    Aber nicht nur der Wiedereinstieg in das echte Training ist eine Herausforderung. Schon der Wiedereinstieg in überhaupt ein bisschen Bewegung ist für mich persönlich jedenfalls durchaus fordernd. Aber es nützt ja nix.

    Bisher stehen bei mir in dieser Woche 4x Kraft und Stabi (1h 25min), 3x Rollenradeln (knapp 2h) und 2x Laufen (1h 5min) im Kalender. Ein bisschen was kommt hoffentlich noch dazu. Ich hatte es bereits geschrieben. Wichtigstes Ziel in dieser Phase ist es für mich, sportliche Bewegung wieder zum regelmäßigen Bestandteil meines Tagesablaufs zu machen, so dass ich nicht mehr Tage im Voraus darüber nachdenken muss, ob und wann ich mich irgendwie und -wann einmal aufraffe. Gleichzeitig dehne ich die einzelnen Lauf- und Fahrradeinheiten homöopathisch aus. Am Freitag habe ich 45min auf der Rolle zugebracht und heute morgen bin ich 6km ohne Gehpause gelaufen (über den Ampelstopp kurz vor dem Ende habe ich mich aber gefreut). Jetzt heißt es dran bleiben.



  11. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (29.05.2021), Friemel (30.05.2021), kobold (29.05.2021), ruca (29.05.2021)

  12. #35882
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.540
    'Gefällt mir' gegeben
    3.188
    'Gefällt mir' erhalten
    5.419

    Standard

    Achja, kurze Rückmeldung vom Rehe suchen:

    - Keine Kitze, Wiese gut durchsucht, das dürfte geklappt haben.
    - Im Gras hockte etwa 3m vor mir ein Rehbock, der suchte alleine das Weite.
    - Dann fand ich einen sehr (!) großen, tiefen Bau mitten auf der zu mähenden Wiese, die wir markieren mussten, damit dort der Bauer mitsamt Gefährt nicht womöglich einbricht...
    Erklärung war, dass das vom Marderhund ist. Noch nie gehört. Beim Blick in die Wikipedia ging mir ein Licht auf. Das Viech dass ich auf einer morgendlichen Runde für einen Waschbären gehalten hatte, war es.

    Und zum Thema Drohnen: Ja, das wollen die dort auch machen. Bei uns ist aber die sehr unglückliche Kombination Naturschutzgebiet und dichte Einflugschneise, da sind die Behörden mit den Genehmigunge sehr vorsichtig und entsprechend langsam.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Friemel (30.05.2021), Haferkekse (30.05.2021), todmirror (29.05.2021)

  14. #35883
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.280
    'Gefällt mir' gegeben
    584
    'Gefällt mir' erhalten
    958

    Standard

    @Ruca: Tolle Aktion!

    @Tod: Auch dir viel Erfolgt für den Wiedereinstieg

    Ich hatte heute quasi meinen ersten "richtigen" Hundetrainer-Arbeitstag: Erst in zwei Kursen dabei gewesen (Welpen und Junghunde), wo ich heute auch schon richtig anleiten durfte und die Kunden auch schon aktiv mit Fragen zu mir gekommen sind. Und dann später noch eine Einzelstunde mit unserem lokalen Riesenschnautzer, eigentlich nicht viel, mit Fahrzeiten und Vor- und Nachbereitung waren es aber auch gut 5 Stunden - und ich war danach ganz schön durch, hat aber auch richtig Spaß gemacht und fühle mich total wohl in der Aufgabe.

    Morgen steht eine längere Run&Hike Einheit an: Erst gut 12km mit Frau und Hunden und danach dann nochmal ca. 30km solo - Treffpunkt: Eisdiele, als kleine Motivationshilfe.

  15. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Alcx (29.05.2021), Friemel (30.05.2021), todmirror (29.05.2021)

  16. #35884
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.697
    'Gefällt mir' gegeben
    2.129
    'Gefällt mir' erhalten
    1.744

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Aber nicht nur der Wiedereinstieg in das echte Training ist eine Herausforderung. Schon der Wiedereinstieg in überhaupt ein bisschen Bewegung ist für mich persönlich jedenfalls durchaus fordernd.
    Wird schon!

    Top Aktion, ruca.

    Zitat Zitat von Phenix
    Morgen steht eine längere Run&Hike Einheit an: Erst gut 12km mit Frau und Hunden und danach dann nochmal ca. 30km solo - Treffpunkt: Eisdiele, als kleine Motivationshilfe.
    Top. Interessehalber, in welchem Bereich liegt deine geplante Selbständigkeit, IT, oder Hunde?

    Mein läuferischer Wiedereinstieg ist gut angelaufen, die letzten 3 Wochen gingen mit 30/50/72 Wkm weg. Eigentlich ... wollte ich den 7. Lauf diese Woche morgen abschliessen. Nachdem Kiel aber schon in der 1. Halbzeit 1:4 hinten lag, gab es "gefrustet" eine kleine Planänderung. Warum die Woche nicht gleich noch mit einem Double abschliessen ... gedacht, getan, dem Sonnenuntergang entgegen. So war ich heute zwei mal unterwegs. Ein weiteres Ziel diese Woche war, die Beine schon mal auf die kommenden Monate vorzubereiten, so wurden es um die ~ +1.700 Hm (inkl. Treppe).

    Ab nächster Woche geht nun das eigentliche Training los, lange Läufe. Tempo spielt momentan keine Rolle, Abhärtung der Beine ist angesagt, distanzmäßig gesehen.

    Schönen Sonntag euch.

  17. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Friemel (30.05.2021), Isse (30.05.2021), Phenix (30.05.2021), todmirror (29.05.2021)

  18. #35885
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.280
    'Gefällt mir' gegeben
    584
    'Gefällt mir' erhalten
    958

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Top. Interessehalber, in welchem Bereich liegt deine geplante Selbständigkeit, IT, oder Hunde?
    Hunde, Ziel wäre im ersten Schritt bei der bisherigen Arbeit auf 28 Stunden runterzugehen, Freitag + Samstag dann "voll Hund" und noch ein, zwei Abenden (Wahrscheinlich Montag+Mittwoch) je einen Kurs anzubieten. Gehe zumindest davon aus, das zu beginn, der Fokus auf Kursen liegen wird, wenn man dann rigendwann genug Leute hat, werden sich (hoffentlich) auch ein paar Einzelstunden ergeben.
    Je nach dem wie es läuft sollen die Stunden dann nochmal runter, bleiben so, oder gehen wieder rauf wenn es gar nicht klappt - ich habe das Glück bei meinem Arbeitgeber sehr flexibel zu sein, kann mit 1-2 Monaten Vorlauf die Stunden relativ beliebig verändern, so bleibt das finanzielle Risiko beherrschbar.
    Mit dem Arbeitspensum wird das laufen dann erstmal auf "Erholungsmaßnahme" reduziert, daher möchte ich die Ziele (in erster Linie das MYAU) auf das ich solange hingearbeitet habe, jetzt noch abschließen. Das Megarace ist weniger emotional belegt, bin aber trotzdem glücklich das ich anscheinend noch meine Chance bekomme, es zu versuchen.

    Ordentliche KM und reichlich HM bei dir - läuft

  19. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Alcx (30.05.2021), Friemel (30.05.2021)

  20. #35886
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.201
    'Gefällt mir' gegeben
    4.277
    'Gefällt mir' erhalten
    2.594

    Standard

    Ich bereite gerade das Grillen vor (während meine Frau mit unserer Nachbarin eine Rude laufen geht) und werde mich gleich - wenn die mit Parmesan „gefüllten“ Fächer-Kartoffeln für 40min auf den Grill kommen - mit einem guten Glas Wein auf die Terrasse setzen. Es spricht daher nicht allzuviel dafür, dass ich mich heute Abend noch einmal auf die Rolle begeben werde. So kann ich dann - im Rahmen der mir selbst auferlegten Rechenschaftsverpflichtung - nun meinen Wochenbericht abliefern.

    Am Ende stehen 3 Läufe mit 20,7km im Tagebuch. Mein Wochenziel waren 20km - also Haken drunter. Dazu kommt 3x Radfahren (knapp 2h) und 5x Kraft- bzw. Stabitraining (1h 45min). Insgesamt also 5h 45min Bewegung. Die Tendenz stimmt. Das WKM-Ziel für die kommende Wochen sind 23km. Ich werde allerdings ab morgen wieder 3 Tage die Woche in meinem „echten“ Büro sein. Das nimmt mir etwas Flexibilität - aber geregelte Tagesabläufe sind für mich ohnehin eher förderlich als ein Problem.

    Heute stand also nun mein abschließender „langer“ (haha) Lauf der Woche auf dem Programm. Letzte Woche waren es 8km mit zwei Gehpausen. Heute sollten es 9km werden. Das hat geklappt und Gehpausen waren angesichts der regelmäßigen Ampelpausen dann auch keine erforderlich. Es geht voran, langsam, sehr langsam, aber voran. Direkt anschließend habe ich dann noch 20min Kraft und Stabi gemacht (heute Pull und Core).

    11 Bewegungseinheiten (von Training will ich noch nicht sprechen) in dieser Woche bei einem Ruhetag am Donnerstag fühlen sich gut an. Helfen würde es, 15kg meines Körpers zum Recyclinghof zu bringen (oder wild zu entsorgen). Da fehlt mir noch der letzte Drive. Aber das kommt nun auch.

    Euch allen noch einen schönen Restsonntag!



  21. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (30.05.2021), Friemel (30.05.2021), Isse (30.05.2021), kobold (30.05.2021), Phenix (30.05.2021), ruca (30.05.2021)

  22. #35887
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.540
    'Gefällt mir' gegeben
    3.188
    'Gefällt mir' erhalten
    5.419

    Standard


    Das klingt doch gut.
    Die 4km am Freitag in Gummistiefeln bei der Rehsuche quer durch tiefe Wiesen haben mir für gestern einen Erholungstag beschert. Seeehhhr unbekannte Bewegungen.

    Heute morgen wollte ich dann wieder mal die HM-Distanz angehen - zuletzt war vor 2 Wochen. Das wurde ein wunderbar entspannter sehr schöner Lauf bei Traumwetter (und mit wieder 1:50 gar nicht mal so langsam obwohl ich wirklich entspannt unterwegs war).
    Im Moment sind die Farben der Natur einfach großartig, das Grün leuchtet und dazu das Gelb der Rapsfelder....

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  23. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (30.05.2021), Friemel (30.05.2021), kobold (30.05.2021), todmirror (30.05.2021)

  24. #35888
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.705
    'Gefällt mir' gegeben
    2.626
    'Gefällt mir' erhalten
    2.844

    Standard

    Hello Ihr Lieben,

    dann will ich auch mal wieder, mein Wochenrückblick:

    Letzte Woche lief es noch recht gut.

    Montag bis Mittwoch dieser Woche, konnte ich mich immer mal wieder auf Platz 2 in unserer Challenge halten, dann war Schluss. Ich habe mir ein Schonprogramm auferlegt. Ähnlich wie Rauchzeichen es vor 1-2 Wochen bei sich beschrieb, war bei mir der Stecker gezogen. Vermutlich waren es mehrere Faktoren. Zum Einen hatten wir eine recht umfangsreiche Arbeitswoche im Garten hinter uns. Nun wieder auf Arbeit, musste aufgearbeitet werden, was dort liegenblieb. Also auch mehr als normal. Nebenher vermute ich, wird auch die Impfung noch immer ihre Nachwehen bei mir haben. Ich fühle mich noch immer chronisch erschöpft, bin permanent müde. Morgen ist die Impfung dann drei Wochen her. Karschdi geht es jedoch nicht anders, beide Biontech. Wobei er mit der Impfung 5 Tage weiter ist als ich.

    Somit erlegte ich mir ab Donnerstag Ruhezeiten auf im Sport und lief diese Woche nur 27,5 WKM plus 22 km Wanderung heute. Gestern saßen wir zum Abend mit unseren Nachbarn und probierten den neuen Grill aus. Nebenher gab es Alki, diesmal auch für mich. Daraufhin brachen wir heute zur Wanderung auf. Karschdi hat wegen der Bauarbeiten hier 2 Wochen lang keine Läufe machen können, NY ist aber weiterhin auf der Agenda. Also wieder schönes Wandern, die beschriebenen 22 km. Da wir unterwegs einen Test haben machen lassen, konnten wir uns sogar anschließend zum Lieblings-Griechen in die Außengastronomie setzen. Karschdi wickelte so 4-5 Gläser randvoll mit Ouzo weg. Himmel, der ist jetzt noch immer fröhlich.

    Wie es kommende Woche läuft, ich weiß es nicht. Ich würde gern noch eine Ruhewoche einschieben. Mein Körper benötigt offenbar nach all den Strapazen mehr Zeit. Kommenden Samstag würde dann wieder eine längere Wanderung anstehen, also sanft den Körper an km gewöhnen und schauen, wie ich die Woche gesundheitlich aufbauen kann.

    Nun sind wir wieder im Garten und genießen noch ein wenig das Wetter.

    Habt alle einen schönen Abend und startet gut in die kommende Woche.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  25. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (30.05.2021), d'Oma joggt (31.05.2021), Friemel (30.05.2021), kobold (30.05.2021), ruca (30.05.2021), todmirror (30.05.2021)

  26. #35889
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.267
    'Gefällt mir' gegeben
    1.472
    'Gefällt mir' erhalten
    1.069

    Standard

    Bei den meisten läuft es wieder und bei mir ist die Formkrise anscheinend vorbei - heute waren es 18km sogar mit ein paar Höhenmetern und es lief alles schön fluffig. Es war allerdings auch ideales Wetter, knapp 20°, leichter Wind und schön schattig im Wald. Freitag in 2 Wochen gibt es dann den nächsten Schuss, mal sehen wie es dann wird. Eigentlich sind wir dann in mitten in unserem Urlaub in SPO, den werden wir jedoch unterbrechen, da wir den Impf-Termin nicht verschieben können.

    Die Infektionszahlen gehen nun auch bei uns auch runter und es scheint wieder Licht am Ende des Tunnels. Prinzipiell hat die Außengastronomie bei uns jedoch auch schon offen, also nicht in unserem Landkreis, ich müsste die 3km nach NRW rüber laufen, da gibt es eine nette Jausenstation.

    @Isse
    Du kennst das doch, meistens ist es besser, eine Woche nix zu machen als platt weiter zu trainieren... blöd wird es nur, wenn man die Pause sicherheitshalber auf einen ganzen Monat ausdehnt. Es sieht doch im Moment gar nicht schlecht aus mit euren Herbstläufen.

    @Phenix
    Viel Erfolg beim neuen Business

  27. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Isse (31.05.2021), kobold (31.05.2021), todmirror (31.05.2021)

  28. #35890
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.139
    'Gefällt mir' gegeben
    1.080
    'Gefällt mir' erhalten
    1.000

    Standard

    Huhu,

    melde mich auch auch ganz kurz. Wir waren kurzfristig für eine Woche im Urlaub mit dem Schiff. Ja Schiff ist nicht jedermanns Sache und zu Coronazeiten auch nochmal ein anderes Thema aber ich muss sagen ich bzw. wir bereuen keinen einzigen Tag. Die Chance sich beim Aldi und Co. anzustecken ist 10x größer als auf dem Schiff.

    Von Laufen kann diese Woche keine Rede sein aber ich war zumindest 4,5 Stunden auf dem Crosstrainer damit morgen früh die Waage nicht ganz so ungnädig ist.

    Impfen: hatte ja mal im anderen Faden geschrieben, dass ich genau 13 Tage nach 1. Impfung (Biotech) Fieber 39° 2 Tage lang hatte und Bauchkrämpfe. Im 4 Personenhaushalt war ich die Einzige die Flach lag. Pers. schiebe ich es auf die Impfung. Jetzt bin ich mal gespannt ob diese Woche wieder Probleme kommen da dann 14 Tage (am Mittwoch) rum sind

    Wünsche Euch einen guten Wochenstart
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    todmirror (31.05.2021)

  30. #35891
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.547
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    657

    Standard

    Moin,

    von mir dann ein Stenogramm

    Läuft derzeit, wobei der 20+ gestern zwischenzeitlich anstrengend erschien...

    Frage an die Challenger: wie man eine in GC erstellt ist mir klar, aber wie benenne ich die bzw. kann überhaupt einen eigenen Namen angeben?

  31. #35892

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.064
    'Gefällt mir' gegeben
    489
    'Gefällt mir' erhalten
    598

    Standard

    Huhu
    Ich lasse mal ein Lebenszeichen da.

    Status:
    4 Wochen Pause, dann mal Walken und/oder Traben mit Gehen. Samstag vorsichtig und gemütlich 18, gestern zum ersten Mal etwas Tempo.
    Körperlich null anstrengend, für den Kopf extrem, da ich permanent Angst habe, wieder zu fallen. Keine Ahjung, wie ich das-außer durch Zeit, weg kriege, ich bin total blockiert und so laufe ich auch. Stokelig, ohne Spaß, keinesfalls flüssig oder entspannt.

    Immer noch Schwindelattacken.

    Genervt-Status: Level 9 von 10

    Irgendwann muss ich mal nachlesen - aber das wird wohl länger dauern

    Liebe Grüße an alle.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Rauchzeichen (31.05.2021)

  33. #35893
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.540
    'Gefällt mir' gegeben
    3.188
    'Gefällt mir' erhalten
    5.419

    Standard

    @Tigertier: 18km mit etwas Tempo null anstrengend? Und das nach 4 Wochen Pause? Eigentlich ein Grund für
    Ich hoffe, das Vertrauen kehrt zurück.

    @Me:
    So, ich habe jetzt meinen Termin für das Impfzentrum HH (meine Prio-Gruppe wurde aufgerufen).

    Erstimpfung 1.7., Zweitimpfung am 12.8. - 10 Tage vor dem Berliner HM, so er denn stattfindet, also 4 Tage zu spät um offiziell als durchgeimpft zu gelten, mal sehen ob ich da dann womöglich noch nen PCR-Test brauche...
    Aber sehr schön, dass der Termin so liegt, dass ich bis dahin mit eventuellen Impfreaktionen durch bin.

    Mal schauen, evtl. klappt es über meinen Arbeitgeber noch einen Tick früher, dann kann sich jemand anderes über den Impfzentrums-Termin freuen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  34. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Friemel (01.06.2021), Isse (01.06.2021), kobold (31.05.2021), Rauchzeichen (31.05.2021), Tigertier (01.06.2021), todmirror (31.05.2021)

  35. #35894
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.201
    'Gefällt mir' gegeben
    4.277
    'Gefällt mir' erhalten
    2.594

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @Me:
    So, ich habe jetzt meinen Termin für das Impfzentrum HH (meine Prio-Gruppe wurde aufgerufen).

    Erstimpfung 1.7., Zweitimpfung am 12.8. - 10 Tage vor dem Berliner HM, so er denn stattfindet, also 4 Tage zu spät um offiziell als durchgeimpft zu gelten, mal sehen ob ich da dann womöglich noch nen PCR-Test brauche...
    Aber sehr schön, dass der Termin so liegt, dass ich bis dahin mit eventuellen Impfreaktionen durch bin.

    Nach tatkräftiger Unterstützung durch ruca (auch hier noch einmal ganz herzlichen Dank!) im Laufe des heutigen Nachmittags soll ich jetzt auch am 2. Juli und 13. August dran sein. Das ist doch mal eine Perspektive!



  36. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (31.05.2021), Friemel (01.06.2021), kobold (31.05.2021), Rauchzeichen (31.05.2021), Tigertier (01.06.2021)

  37. #35895
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.895
    'Gefällt mir' gegeben
    2.204
    'Gefällt mir' erhalten
    1.647

    Standard

    Guten Morgen,

    da will ich mich auch mal wieder melden. Habe langsam das Gefühl, die einzige Person zu sein, die noch keine Aussicht auf eine Impfung hat. Letztens wurden hier im Ort Wahlhelfer gesucht, vielleicht sollte ich....

    Die letzte Woche bin ich recht wenig gelaufen, da ich nach dem Wochenende dieses unheilvolle Ziehen im Gesäß bis runter in die Oberschenkel hatte. Scheint aber wieder gut zu sein. Dafür hat mich am Freitag mal wieder eine allergische Reaktion angesprungen. Samstag sah ich aus (und fühlte mich auch so), als ob ich vom Zug überrollt worden wäre. Nur am Niesen, Husten und Augentränen - gruselig... Und ich weiß nicht so recht woher das so plötzlich kommt. Draußen an der frischen Luft geht es mir jedenfalls besser und beim Laufen merke ich überhaupt nix
    Hatte irgendwann bei einem Test auf Hausstaubmilben reagiert, aber als es losging saß ich tatenlos in der Küche rum.

    Aber da, wie gesagt, beim Laufen alles gut ist, bin ich Sonntag zu einer Runde mit Open End aufgebrochen. Aufgrund meines desolaten Zustandes wollte ich mich nicht festlegen und hab einfach mal geguckt wo die Reise hingeht. Sie ging 20 km weit . Bin ganz entspannt in 6:00 min/km gelaufen und hab mich gefreut, dass noch keine Menschenmassen unterwegs waren. Nur diverses Getier und ein Kuckuck, den ich live bewundern durfte.

    Gestern dann noch eine kleine Regenerationsrunde bei heißen 23 Grad . Alles ab 15 Grad ist beim Laufen echt fies... mal sehen, ob ich mich in diesem Jahr daran gewöhne.

    Heute noch letzte Geburtstagsüberraschungsvorbereitungen für die in wenigen Stunden volljährige Tochter und dann hab ich mir für morgen extra Urlaub genommen, um ihr einen schönen Tag zu machen und morgens ganz in Ruhe noch eine Runde zu drehen.

    Schöne Restwoche euch noch!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  38. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (01.06.2021), d'Oma joggt (01.06.2021), Isse (01.06.2021), kobold (01.06.2021), Tigertier (01.06.2021), todmirror (01.06.2021)

  39. #35896
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.201
    'Gefällt mir' gegeben
    4.277
    'Gefällt mir' erhalten
    2.594

    Standard

    Meine gestrige Begeisterung über die (vermeintliche) Impfterminbuchung war leider verfrüht. Während in allen mir bekannten Fällen sehr zeitnah Bestätigungs-E-Mails eingingen, bekam ich keine. Die Buchung ist aus irgendwelchen Gründen schief gegangen und ist mit dem mir bekannt gegebenen Code auch nicht im Buchungssystem zu finden.

    Ich war daher gestern Abend ziemlich genervt und frustriert.

    Nun ist aber wieder alles gut. Heute morgen ist es mir dann doch gelungen, Termine online für Anfang Juli und Mitte August zu buchen. Diesmal habe ich auch Bestätigungs-E-Mails erhalten. Geht doch!



  40. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    d'Oma joggt (01.06.2021), Isse (01.06.2021), kobold (01.06.2021), ruca (01.06.2021), Tigertier (01.06.2021)

  41. #35897
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.280
    'Gefällt mir' gegeben
    584
    'Gefällt mir' erhalten
    958

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Aber da, wie gesagt, beim Laufen alles gut ist, bin ich Sonntag zu einer Runde mit Open End aufgebrochen. Aufgrund meines desolaten Zustandes wollte ich mich nicht festlegen und hab einfach mal geguckt wo die Reise hingeht. Sie ging 20 km weit . Bin ganz entspannt in 6:00 min/km gelaufen und hab mich gefreut, dass noch keine Menschenmassen unterwegs waren. Nur diverses Getier und ein Kuckuck, den ich live bewundern durfte.
    Das ist mal ein ordentlicher Wiedereinstieg und anscheinend ja auch gut verkraftet - wunderbar

  42. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Friemel (01.06.2021)

  43. #35898
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.280
    'Gefällt mir' gegeben
    584
    'Gefällt mir' erhalten
    958

    Standard

    So wie es aussieht habe ich nun auch einen Impftermin für morgen früh - kurzfristig über einen Webdienst für "Restplätze" ergattert - eine "Drive In" Impfung. So richtig glauben kann ich es gerade noch nicht, aber Mailbestätigung kam, also eigentlich sollte es klappen

  44. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    d'Oma joggt (01.06.2021), Friemel (01.06.2021), Isse (01.06.2021), kobold (01.06.2021), Rauchzeichen (01.06.2021), ruca (01.06.2021), Tigertier (01.06.2021), todmirror (01.06.2021)

  45. #35899
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.540
    'Gefällt mir' gegeben
    3.188
    'Gefällt mir' erhalten
    5.419

    Standard

    Ab heute fast 5x so schnell wie bisher. Nein, nicht ich, unsere Internetleitung, wir haben jetzt Glasfaser.

    Laufen klappt aber auch ganz gut. Nach den 21km von vorgestern fühlte es sich heute früh gar nicht nach laufen an, also habe ich es sein lassen. Als sich dann die Beine nach Laufen anfühlten, hatte es 23°.

    Ging aber erstauntlich gut durch, 10km in 5:10 er Pace...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  46. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (01.06.2021)

  47. #35900
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.547
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    657

    Standard

    Ich oute mich dann mal... hab auch noch keinen Impf-Termin...

    Glasfaser ist geil 👍
    Leider hab ich mich zu spät dafür interessiert... 😖

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •