+ Antworten
Seite 1366 von 1374 ErsteErste ... 3668661266131613561363136413651366136713681369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 34.126 bis 34.150 von 34331
  1. #34126
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.331
    'Gefällt mir' gegeben
    51
    'Gefällt mir' erhalten
    392

    Standard

    Du könntest auch die Höhenmeter auf der Himmelsleiter (gehend) überwinden und dann zurück bergab laufen, hat auch was schönes. Kornmarkt - Schlossgarten - Himmelsleiter - Königstuhl - Auerhahnenkopf - Felsenmeer - Schloss-Wolfsbrunnen - Biersiedersteig - Hurenbrunnen (ja heißt wirklich so) - Schlossgarten.

    Auf jeden Fall viel Spaß.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  2. #34127
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.355
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    1.620

    Standard

    Vom Gedanken nicht verkehr, nur sind wir von Freitag bis Sonntag in Heidelberg und nur zu Fuß unterwegs sein. Wenn ich das am Samstag früh laufe, dann sind die Beine platt.
    Die Himmelsleiter habe ich jedoch auf dem Zettel, auf den Königstuhl hoch werden wir nämlich schon zu zweit. Hoch vermutlich zu Fuß mit Einkehr im Biergarten, runter dann fahren, da das Knie von meinem Mann bergab nicht verträgt. Aber eben insgesamt als Spaziergang/Wanderung und nicht Lauf.

    Danke, Spaß werden wir sicher haben... so ganz ohne die Amis und die Asiaten sollte das Touri aufkommen überschaubar sein. Perfekte Zeit schöne Städte in Deutschland sich anzusehen

  3. #34128
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.057
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    327

    Standard

    Da kann ich auch Baden-Baden empfehlen. Da kannst du in der Lichtentaler Allee joggen oder oder oder... Die Landschaft ist wundervoll und schöne Wege zum Wandern und Joggen gibt es dort ohne Ende!

  4. #34129
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.355
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    1.620

    Standard

    Baden-Baden kenne ich schon. War da früher oft... in der Rheumaklinik , aber auch auf der Galopprennbahn

  5. #34130
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.067
    'Gefällt mir' gegeben
    1.006
    'Gefällt mir' erhalten
    868

    Standard

    @Catch: das ist der 20.6. oder?
    ich werde mir den Termin mal merken gebe dir aber noch rechzeitig Bescheid
    Viele Grüße Biene

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Catch-22 (06.06.2020)

  7. #34131
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.355
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    1.620

    Standard

    Genau. Fix können wir dann kurzfristig machen. Mach dir aber keine Umstände, ich kann es auch gut verstehen, wenn du lieber ausschlafst... macht mein Mann schließlich auch. Ich laufe ja auch gern allein... kennen lernen wäre aber trotzdem toll
    Und falls noch jemand aus der Gegend mag, einfach bescheid geben.

  8. #34132
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.929
    'Gefällt mir' gegeben
    934
    'Gefällt mir' erhalten
    700

    Standard

    Wenn ihr noch Langeweile habt - Delmenhorst macht auch was virtuelles:
    https://www.facebook.com/20838639918...5762397782559/

  9. #34133
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.385
    'Gefällt mir' gegeben
    2.094
    'Gefällt mir' erhalten
    2.322

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Wenn ihr noch Langeweile habt - Delmenhorst macht auch was virtuelles:
    Danke, @Rauchzeichen. Mein Ding sind die virtuellen Sachen nicht. Habe es mir soeben mal durchgelesen, die 3 h wären sicherlich im Mom. kein Problem. Lasse ich aber dennoch.

    Heute stampfen wir mal im Gehen die 5er Laufstrecke ab, die mein Trainer für unsere Trainingsgruppe als WK vermessen hat. Er plant den 5er, 10er und HM als internen Lauf unserer Trainingsgruppe. Muss mal sehen, wann ich diese dann gebacken kriege.

    Schönen Sonntag
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  10. #34134
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.196
    'Gefällt mir' gegeben
    541
    'Gefällt mir' erhalten
    782

    Standard

    Das virtuelle Delmenhorst Event wäre schon interessant, aber das ist die Woche wo auch das Arberland Trail Camp stattfindet, da passt das leider nicht mehr rein. Im Juli ist nochmal eine "I Run 661" Challenge, da wäre sowas perfekt als Motivationshilfe.

  11. #34135

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.961
    'Gefällt mir' gegeben
    360
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    Guten Morgen.
    hier ist ruhige Woche angesagt, daher nur (haha, ganz 9 weniger als letzte Woche) 48 km... irgendwie war das Wetter zu schön, um weiter zu kürzen. Dafür im Moment nur entspannte Läufe.

    Ich bin nicht ganz auf dem Laufenden, Isse, findet London eigentlich statt?

    Für Deutschland gehe ich mal davon aus, dass wir in diesem Jahr keine Großveranstaltungen mehr haben werden. Ich finde es auch ziemlich armselig vom SCC, dass sie nicht aus dem Knick kommen. Es gibt doch eh nur wenige Möglichkeiten:

    A) absagen und entweder Startplatzerhalt für nächstes Jahr oder alles auf Null.
    B) verschieben.
    C) nur die Elite - und der Rest siehe A, wobei sich die Frage stellt, ob das Sinn macht, dafür die ganze Stadt zu sperren.

    Was zum Geier ist so schwer, jetzt mal die Verantwortung zu übernehmen und eine klare Entscheidung zu treffen? Statt immer nur zu warten mit opferhaftem Mimimi „ach wir können ja nichts dafür, würden ja gern, arbeiten so hart im Hintergrund“. An was?
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  12. #34136
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.333
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    498

    Standard

    Ja sowas ist blöd,
    ich erlebe es grad anderweitig... da wird seit Anfang April an einem geänderten Angebot für eine Kombination Carport / Terrassendach mit Hochdruck gearbeitet 🙈
    Einfach mal den Finger aus dem Po nehmen und los 😎

    Große Läufe in Deutschland?
    Vorgestern ist sogar der Müritz-Lauf abgesagt worden... ich glaube auch nicht (mehr), dass HH stattfinden wird.

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Tigertier (10.06.2020)

  14. #34137
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.675
    'Gefällt mir' gegeben
    544
    'Gefällt mir' erhalten
    1.890

    Standard

    Wie bei anderen Veranstaltungen bisher auch, es sind sicher rechtliche Überlegungen. Das offizielle Großveranstaltungsverbot geht nur bis Ende August. Nicht "der SCC" sondern die "SCC Event GmbH" ist ein Wirtschaftsunternehmen und muss sich dementsprechend verhalten.

    Gruss Tommi

  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Isse (07.06.2020), Tigertier (10.06.2020)

  16. #34138
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.193
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    3.446

    Standard

    ... und vermutlich auch finanzielle. Je früher man es konkret macht, desto früher muss man ggfs. zurückzahlen. Und der SCC hat ja parallel auch noch die Kosten für den ausgefallenen HM an der Backe...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Tigertier (10.06.2020)

  18. #34139
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.385
    'Gefällt mir' gegeben
    2.094
    'Gefällt mir' erhalten
    2.322

    Standard

    Auf Eis liegt nicht nur der HM oder M, sondern auch der Frauenlauf, die 5x5 Tiergartenstaffel, German Management Run, AOK Teamstaffel Brandenburg, VeloCity, SwimRun, City Night, SportScheck Run und die Inlineskater. Nichts von dem findet statt. Und all das sind Veranstaltungen der SCC Events GmbH.

    Es ist auch nicht die Eventabsage bis Ende August, sondern der Berliner Senat, der bis 24.10. vorerst Großveranstaltungen verbietet. Es muss also geschaut und geplant, umorganisiert, rückabgewickelt, und abgestimmt werden. Und dies zumindest beim M und HM - weltweit!

    Wobei der SCC mit Sicherheit hier keinen Einfluss hat und es sich wahrscheinlich anders gewünscht hätte. "Armselig" ist was anderes.

    Darüber hinaus, wären nach dem 24.10. noch weitere Events und Veranstaltungen der SCC Events GmbH betroffen, wenn der Berliner Senat weiterhin die Beschränkungen aufrecht erhält.

    Ansonsten teile ich die Antwort von @Tommi und @ruca.

    London ist sehr unsicher. Zu deinen Punkten A bis C, @Tigertier, gesellt sich noch Punkt D: Virtuelles Laufen wie jetzt Boston. Und dann wäre auch noch die SIX Star Serie abzuklären ... Eine Entscheidung hierzu will London am 21.6. verkünden.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Tigertier (10.06.2020)

  20. #34140

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.961
    'Gefällt mir' gegeben
    360
    'Gefällt mir' erhalten
    413

    Standard

    Guten Morgen,
    Tommi, Isse, danke fürs Aufklären wg GmbH, SCC usw. - wobei das in meinen Augen an der Sache nichts ändert.

    Natürlich sind da vielfältige rechtliche und finanzielle Aspekte zu beachten, das ist mir als Verwaltungstante mit BWL-Studienrichtung absolut klar. Und dass das eigentliche Abwickeln dauert, auch das ist mir klar.

    Mir geht es auch nicht um meinen Lauf an sich. Klar wäre ich gern in Berlin gelaufen, aber wir haben eben die weltweite Pandemie und Laufen ist „nur“ mein Hobby, mit dem ich weder andere noch mich gefährden möchte.

    Aber gerade weil da so viele dran hängen, neben zigtausend Läufern weltweit auch Hotels, Messeleute und Co, wäre zB ein Datum, „bis 31.07. teilen wir euch mit, ob und was stattfindet“ doch hilfreich. Auch unter dem Vorbehalt, dass ggf abgesagt werden muss, wenn es die Lage nicht zulässt.

    Mir persönlich fehlt die Transparenz - welche Pläne gibt es überhaupt? Totstellen mit gelegentlichen „wir wissen, ihr wartet, aber...“Posts in sozialen Netzwerken wirkt auf mich nicht kundenfreundlich.
    Der ursprüngliche Lauf ist ohnehin aufgrund des Verbots abgesagt. Und ja, es hängen auch andere Läufe dran, nur eben nicht mit so vielen Menschen. Dass da ein bisschen mehr Information kommen könnte, ist mE eine Selbstverständlichkeit. Es muss keine persönliche Mail sein, wann was wie wo. Nur etwas mehr Transparenz.

    Im Endeffekt wirkt es in der derzeitigen Form auf mich, als wolle niemand „der Böse““ sein. Was auch leider verstärkt wurde durch die sehr späte Absage. Wie gesagt, ich verstehe das, da hängen neben schier endlosen Prüfungen auch Millionen dran. Ist eben unsere erste Pandemie, keiner hat die optimale Schnelllösung.

    Aber genug davon, das wird von uns keiner ändern.

    Neue Woche, neues Glück - ich sitze gerade gemütlich radelnd auf dem Hometrainer, nachher ist noch Rückentraining und ein Lauf angesagt. Das Radfahren, wenn auch langsam und drin, ist gut für meine Muskulatur, die ich in einigen Bereichen sonst unterbeanspruche. Daher auch die Rückensachen- die Beinmuskeln ziehen am Becken, usw.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  21. #34141
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.385
    'Gefällt mir' gegeben
    2.094
    'Gefällt mir' erhalten
    2.322

    Standard

    Moin,

    @Tigertier, ich weiß, dass du die Transparenz anmeckerst und das verstehe ich auch. Wenn ich mir jedoch die anderen Majors mal anschaue, also da, wo ebenso große Teilnehmerzahlen wie hier beim HM oder M zu verzeichnen sind, verläuft es ähnlich. Wahrscheinlich ist das gesamte Prozedere so komplex, ebenso die Behördenentscheidungen so langwierig, dass bis jetzt keine endgültige Entscheidung getroffen werden kann.

    Bedenke auch bitte hierbei, dass das Team der SCC Events GmbH sich in Kurzarbeit befand. Bis spätestens Juli ist eine Entscheidung getroffen, so steht es auf der HP.

    So Leute, habe eine Entlastungswoche nach 2 Belastungswochen. Bin soeben grad mal kurz knapp 8 km meine Bäckerrunde gelaufen und freue mich auf meine entspannte Woche.

    Kommt gut in die neue Woche.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  22. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    d'Oma joggt (08.06.2020), Tigertier (10.06.2020)

  23. #34142
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.193
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Aber gerade weil da so viele dran hängen, neben zigtausend Läufern weltweit auch Hotels, Messeleute und Co, wäre zB ein Datum, „bis 31.07. teilen wir euch mit, ob und was stattfindet“ doch hilfreich.
    Und woher will man so eine Aussage nehmen? Am Ende ist die entscheidende Genehmigung in so einem Szenario erst am 1.8. da und der SCC wird auf Facebook und in der Presse gegrillt.

    Sicher ist in der Tat heute nur, dass der Marathon -stand heute- nicht wie ursprünglich geplant stattfinden kann, da es eine Verordnung gibt, die dies verbietet.

    Die werden parallel an mehreren Szenarien arbeiten.

    - Verlegung auf Termin A, B, C
    - Absage
    - "Schmalspurausgabe" (nur Elite, 4.999 Teilnehmer, Aufteilung in mehrere "Einzelveranstaltungen" o.ä.)
    - Und auch nicht zu vergessen gibt es noch die Option, dass Berlin die Verordnung auch noch ändert bzw. Ausnahmen für Outdoorveranstaltungen zulässt.
    - Oder umgekehrt: Es kommt eine zweite Welle und alle Planungen haben sich eh erledigt bis ein Impfstoff da ist und die Bevölkerung "durchgeimpft" ist.

    Für jede dieser Varianten werden die interne "Deadlines" haben, an denen es schlichtweg keinen Sinn mehr macht, diesen Weg weiterzuverfolgen, weil die Zeit für die entsprechende Planung schlichtweg nicht mehr langt.

    Aber das alles offen kommunizieren, damit die Termine schon vorher in der Luft zerrissen werden? Damit gejammert wird, dass die böse Elite laufen darf und man selbst nicht? Und am Ende kommt doch alles anders?

    Ich kann es sehr gut verstehen, dass man derzeit auf Tauchstation ist. Und -nein, ich glaube nicht, dass der SCC erst in letzter Sekunde informieren wird. Es sind noch fast 4 Monate bis zum Lauf (In Corona-Zeiten eine Ewigkeit, mal zurückdenken, wie hier der Corona-Stand vor 4 Monaten war..), ein wenig Geduld ist derzeit angesagt, im Moment ist halt nichts wirklich sicher abseh- und planbar.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  24. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Isse (08.06.2020), Kerkermeister (08.06.2020), Tigertier (10.06.2020), todmirror (08.06.2020)

  25. #34143
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.385
    'Gefällt mir' gegeben
    2.094
    'Gefällt mir' erhalten
    2.322

    Standard

    Sehr guter Beitrag, @ruca.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  26. #34144
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.193
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    3.446

    Standard

    Ich bin parallel sehr gespannt, was sich bezüglich Hamburg in den nächsten Tagen tut. Die haben sich am Wochenende wieder bei Facebook zu Wort gemeldet - zunächst mit einem nichtssagenden "noch 99 Tage"-Beitrag, dann haben sie auf eine konkrete Nachfrage das hier geantwortet:

    "Wir gehen fest davon aus, dass die Veranstaltung am 13.9.2020 stattfindet. Entsprechend laufen auch unsere Planungen und Vorbereitungen. Ein Update und weitere Informationen werden wir in Kürze kommunizieren."

    Mal schauen, da ist ja neben dem "ob" auch beim "wie" noch einiges offen. Das Messegelände steht wohl nicht zur Verfügung und auch an der Strecke muss gearbeitet werden, weil Baustellen und Veranstaltungen im Weg sind.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  27. #34145
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.355
    'Gefällt mir' gegeben
    2.447
    'Gefällt mir' erhalten
    1.620

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Aber gerade weil da so viele dran hängen, neben zigtausend Läufern weltweit auch Hotels, Messeleute und Co, wäre zB ein Datum, „bis 31.07. teilen wir euch mit, ob und was stattfindet“ doch hilfreich. Auch unter dem Vorbehalt, dass ggf abgesagt werden muss, wenn es die Lage nicht zulässt.
    In der aktuellen Situation, die unbeständig und unberechenbar ist, finde auch ich so eine Aussage nicht zielführend. Der Rursee Marathon, ein relativ kleiner Anfang November, hat es so gehandhabt. Sie hatten angekündigt, ende Mai eine finale Entscheidung bekannt zu geben, bis her kam nichts -> http://www.rursee-marathon.de/
    Als kleiner Marathon können sie sich das leisten, denen nehmen es die wenigsten krumm. Aktuell ist wohl auch so ziemlich allen klar, das man heute keine Entscheidung für Anfang November treffen kann.

    Verschiebung würde ich bei den Möglichkeiten für Berlin streichen, das Horst Milde sich als Vorstand von German Road Races sehr deutlich gegen Verschiebungen positioniert hat.

  28. #34146
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.193
    'Gefällt mir' gegeben
    2.208
    'Gefällt mir' erhalten
    3.446

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Verschiebung würde ich bei den Möglichkeiten für Berlin streichen, das Horst Milde sich als Vorstand von German Road Races sehr deutlich gegen Verschiebungen positioniert hat.
    Ganz so eindeutig ist das nicht (falls Du nicht weitergehende Aussagen von ihm gesehen hast):

    Er hat sich gegen Verschiebung der Frühjahrsveranstaltungen in den Herbst positioniert, da sich da die Läufe kannibalisieren:
    https://www.runnersworld.de/news-fot...rettungsfonds/

    Bei Verschiebungen innerhalb des Herbstes ist dieser Effekt deutlich geringer, da die meisten Marathonis eh nur einen Herbst-Marathon mitnehmen und gegen diese hat er sich nicht eindeutig ausgesprochen.

    Die Hintertür ist durchaus offen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  29. #34147

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    602
    'Gefällt mir' gegeben
    610
    'Gefällt mir' erhalten
    614

    Standard



    Hallo zusammen,

    mich gibt es auch noch, aber irgendwie habe ich den Schwung verloren. Am Wochenende wurde dann auch mein Triathlon im August abgesagt. Verständlich und längst überfällig, es war aber doch der letzte Trainingsfokus den ich noch hatte.
    Ich merke, dass ich gerade fürs Laufen konkrete Ziele brauche. Wenn die fehlen, klappt es maximal mit dem Radfahren ... immerhin eine Disziplin mit der ich von den Umfängen her in den letzten Wochen zufrieden bin.

    Naja ... hat auch einen Vorteil. Mein Fuß scheint ausgeheilt zu sein, hat sich zumindest seit ein paar Wochen nicht mehr gemeldet (gut, mangels Läufen konnte er sich auch nicht melden).

    Haltet die Ohren steif und passt auf Euch auf.

  30. #34148
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.557
    'Gefällt mir' gegeben
    889
    'Gefällt mir' erhalten
    408

    Standard

    Guten Abend liebe Läufer,
    hattet ihr die folgende Situation auch schon?:
    Liebe meine FR 935 so sehrm dass ich sie immer trage - außer zum laden.
    Da geh ich abends zum Nachtdienst, Uhr vom Handgelenk zum Knöchel und dann hin und her gelaufen. Die Uhr zeichnet brav meine viele tausend nächtliche Schritte auf.
    Oma freut sich. Dann Feierabend und ins Bett. Synchronisieren vor der nächsten Nacht. Da schimpft die Uhr, dass ich sie bitteschön auch nachts tragen solle, damit sie meinen Schlaf aufzeichnen kann!
    Ist die denn dämlich? Sie hat doch die Schritte gezählt - also müsste sie den Nichtschlaf bemerkt haben - aber meinen Tagschlaf - den hat sie dann auch nicht gemerkt.

    Also an alle gläubigen Fans von den Auswertungen der vielen aufgezeichneten Werten: einige sind auch nur alternative Wahrheiten
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  31. #34149
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.057
    'Gefällt mir' gegeben
    94
    'Gefällt mir' erhalten
    327

    Standard

    Du trägst die Uhr am Knöchel? Die Uhr erkennt die Schritte doch auch, wenn sie am Handgelenk sitzt, oder?

  32. #34150
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.557
    'Gefällt mir' gegeben
    889
    'Gefällt mir' erhalten
    408

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Du trägst die Uhr am Knöchel? Die Uhr erkennt die Schritte doch auch, wenn sie am Handgelenk sitzt, oder?
    Ja klar,
    im Dienst müssen die Unterarme aber frei sein, Hände ohne Schmuck, ohne Nagellack - Hygienevorschrift
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •