Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1166 von 1168 ErsteErste ... 166666106611161156116311641165116611671168 LetzteLetzte
Ergebnis 29.126 bis 29.150 von 29191
  1. #29126
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.881
    'Gefällt mir' gegeben
    1.224
    'Gefällt mir' erhalten
    1.798

    Standard

    So, ich bin zurück - von einem sehr schönen Kurzbesuch beim Hockeyturnier, dieses findet in der Tat direkt vor unserer Haustür statt.... Tod-Junior schlägt sich großartig und Papa ist ganz stolz - mit Recht.

    @Spaceman, Alcx: Wie ist es bei Euch gelaufen?

    @Me: Vorher hatte ich noch den 32er mit Endbeschleunigung. Kurzgefasst: Der beste Lala, den ich jemals hatte. Die Endbeschleunigung bin ich ich Marathontempo gelaufen und es fühlte sich einfach richtig gut an.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:37:53 (10/18)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (15.04.2019), todmirror (14.04.2019)

  3. #29127
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    615
    'Gefällt mir' gegeben
    235
    'Gefällt mir' erhalten
    187

    Standard

    Kein Wunder, dass ich keinen Wikinger im HM Feld loslaufen sehen habe. Hab dann auch nach dem Lauf auch nicht mehr gewartet (war saukalt und Bier gabs auch keins).

    Die Zusammenfassung:

    Vorspiel: gestern nochmal 4km lockeres Laufen mit 5 Strides. Puls war für das gemütliche Tempo ziemlich hoch trotz kühler Temperatur. Fürchterlich locker waren die Beine auch nicht, bei den Strides habe ich seit einigen Tagen auch ein leichtes Ziehen/festes Gefühl. Muss arg aufpassen gleichmässig zu laufen um nicht zu stolpern. Speed geht aber gut bis 2:45.

    Heute morgen dann gemütlich aufgestanden, lecker Honigtoast und Banane und koffeinfreien Kaffee und Wasser.
    Dann mal los mit Kind und Kegel (musste ich doch überzeugen bei dem kalten Wetter mitzukommen).
    Es kam wir befürchtet: Im Zielgebiet Bauarbeiten mit Straßensperrungen, keine Parkplätze. 15min in Kreis gefahren um dann endlich doch was zu finden. War dann auch ganz gut zu erreichen. War auch rechtzeitig. Nicht weil keine Zeit mehr war sondern weil meine Blase auf Grund kaltem Wetters und ordentlich Wasserzufuhr knallevoll war. Der HM startete gerade, aber kein Todmirror zu sehen. Allzuviele Läufer gingen diese Strecke nicht an.

    Unterlagen abholen ging fix, dann noch aufgewärmt mit Strides. Selbes wie gestern, Strides auch nicht ganz locker.
    Musste nur noch 1 mal auf Dixie, war auch gut so auf Grund der Schlange.
    War gut was los, Bühne wo gerade die Kiddies ihre Siegerehrung hatten. Schnell noch Sachen abgeben und Zum Start, da Frau noch die Jacke und Mütze in die Hand gedrückt.

    Steffny hat 49:00 vorgegeben, meine Wunschzeit war 48:20. Also Peters Race Pacer auf 4:50 eingestellt.

    Starterfeld für 10km war dann recht groß, der Startbereich recht eng, also gings nach dem Startschuss erstmal gehend los, nach der Startlinie konnte ich dann langsam anlaufen.

    Am Anfang etwas Schlangenlaufen, ging aber. Die schnellsten Halbmarathonis kamen uns entgegen, da 5km Runden von allen zu laufen waren.
    Ich erwischte ein paar Rücken zum anhängen, aber nach ner Weile gings dann meist vorbei. Versuchte mich auf Zielpace einzupendeln, war aber zumeist etwas schneller.

    Ab km 2 kam ich in Tritt, es gab immer mal wieder Anfeuerung an der Strecke. Eine Dame saß an einer Einfahrt und klatschte jedem aufmunternd zu. Sie war sehr ausdauern, denn ich sah sie 4 mal (je 2mal hin und zurück). Große Klasse.

    Die 2. Runde wurde dann stressiger, da die 5km Meute +Walker auch noch auf den Kurs gelassen wurden. Es dürften so geschätzt 500+ Leute unterwegs gewesen sein. Das Schlangenlinien-Laufen ging also los. Dazu gabs auch etwas mehr Wind, der Himmel hielt aber dicht. Insgesamt waren für mich nahezu perfekte Wetterbedingungen.
    Keine Ausreden also.

    Mein Vorsprung auf die Zielzeit wuchs stetig. Heute geht was!
    Ab km 7 zog ich nochmal an, war ja nun das Ende absehbar. Den letzten km gab es nun vermehrt Anfeuerung, ein paar Kiddies hab ich auch noch abgeklatscht.
    Die letzten 300m bin ich dann geflogen, da schoss wohl mächtig Adrenalin durch. Die letzten 150m dann im Sprint (nachdem mich Frau und die Lütte nochmal angefeuert haben). Ich flog locker und leicht dahin, viel besser als bei den letzten Strides (ok, ging leicht bergab).
    Uhr abgedrückt: 46:58! Wow. Letzter km in 4:25. Und da war noch etwas Luft, aber der eigentliche Zielwettkampf ist ja auch der HM in 2 Wochen.
    Leider scheint keine Zeit beim Start genommen worden zu sein trotz Chip, denn die offizielle Zeit ist 47:20. Haben bei Strava mehrere bemängelt. Der Startstau bis zur Linie hat die 20sec wohl locker ausgemacht. Bissl schade, aber trotzdem viel besser als gehofft.
    Der Stryd ist wohl tatsächlich etwas konservativ eingestellt gewesen, hab immer ca. 10-20m vorher abgedrückt. Daher am Ende ca. 130m weniger auf der Uhr.

    Damit sollten 1:50 beim HM drin sein. Und es fehlen nur noch 60sec auf dem 10er um das Saisonziel 45:xx zu schaffen (nimmt man mal die handgestoppte Zeit).
    Das ist dann erst für die Herbstsaison angedacht. Mit dem Alsterlauf hab ich eh noch ne Rechnung offen.

    Im Ziel gabs dann Bananen und Wasser. Leider keine Schorle oder nen alkoholfreies Bier. Schorle konnte man zumindest kaufen, was dann meine Frau auch tat. Und die Lütte brachte sie mir dann, dafür bekam sie (und für den super lautstarken Support) auch gleich die berechtigte Medaille.

    War insgesamt nen netter Lauf, die Zeitmessung ist ärgerlich, Parkplatzsituation ebenfalls. Wetter war für mich perfekt und das Ergebnis ebenfalls.

    Zu Hause dann sofort in die Wanne. Auslaufen (bis auf das Spazieren zum Auto) ist ausgefallen.

    Morgen gehts dann nach Japan, hoffe ein Lauf geht dort. Mittwoch Nacht geht bereits zurück. Dann Ostern km machen, Danke Herbert! (Von wegen langer Lauf erheblich kürzer...der geht 120min).

    Auf dem Flug werde ich dann ordentlich schlemmen und auch den Champagner nicht ablehnen. Hoffe ich regeneriere trotzdem. BMI ist zu heute unter 21 gerutscht (69kg auf 1,83), das muss wieder was drauf.

    Denn nach dem HM geht es ins Speed-Training, 1000-5000m Zeiten sollen mit dem Rolli-Spezial pulverisiert werden.

    Wie liefs bei Euch?

  4. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von spaceman_t:

    Alcx (14.04.2019), anikub (15.04.2019), Catch-22 (14.04.2019), Friemel (14.04.2019), Isse (14.04.2019), Kerkermeister (15.04.2019), kobold (14.04.2019), Rauchzeichen (14.04.2019), ruca (14.04.2019), todmirror (15.04.2019)

  5. #29128
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.307
    'Gefällt mir' gegeben
    949
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch Spaceman Ein guter Indikator für den nächsten Lauf.

    @Alcx Liegst Du schon wohlverdient in der Wanne und kommst dort vermutlich ohne Aufstehhilfe nicht wieder raus?

    Ich hab Deinen Wahnsinn verfolgt und freue mich auf den Bericht
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (14.04.2019), spaceman_t (14.04.2019)

  7. #29129
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.176
    'Gefällt mir' gegeben
    2.025
    'Gefällt mir' erhalten
    1.218

    Standard

    @spaceman Tut mir leid, dass Du ohne Aussicht auf Erfolg nach mir Ausschau gehalten hast. Nachdem ich heute morgen die Entscheidung pro Nichtlaufen getroffen hatte, hatte ich das hier noch im Thread gepostet in der Hoffnung, dass Du es vielleicht noch sehen würdest. Anders wusste ich Dich leider nicht zu erreichen! Herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen 10er Ergebnis! Ein bisschen chaotisch ist die Veranstaltung wohl wirklich. Bis kurz vor dem Start der Kinderläufe wusste auch keiner so recht, wo denn eigentlich gestartet werden sollte. An das Streckenchaos von vor 2 Jahren, als das gesamte (!) HM zu kurz gelaufen ist, erinnere ich mich noch gut. Ich mag diesen Lauf mit seinem - trotz professionellem Veranstalter - familiären Angang sehr gern.

    @ruca Ich habe mich riesig gefreut, dass Du und Deine Frau heute auf dem Hockeyplatz aufgetaucht seid. Das Team von JJ1 ist am Ende sogar Zweiter geworden. Nach der Auftaktniederlage und einem Unentschieden haben sie die nächsten beiden Spiele souverän gewonnen (den ersten Sieg hattest Du, glaube ich, noch miterlebt).

    @me Gelaufen bin ich nun heute gar nicht und werde es auch nicht mehr tun. Jetzt gibt es hier gleich Pizza für alle. Wie sagte ruca vorhin so treffend: Ist doch nicht schlimm, die Vorbereitung für den HH-Marathon ist doch eh schon abgeschlossen So kann man es auch ausdrücken.

    Jetzt warte ich gespannt auf den Bericht von unserem Himmelsstürmer.

  8. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (14.04.2019), anikub (15.04.2019), Catch-22 (14.04.2019), Isse (14.04.2019), kobold (14.04.2019), ruca (14.04.2019)

  9. #29130
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.257
    'Gefällt mir' gegeben
    1.061
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Glückwunsch zum guten Lauf Spaceman, solange die Zeiten passen kann man über die nicht so tollen Sachen vor Ort auch mal drüber hinwegsehen. Guten Flug und lass dir den Champus schmecken, deinen BMI kannste gerne mir geben.

    Zitat Zitat von Friemel
    @Alcx Liegst Du schon wohlverdient in der Wanne und kommst dort vermutlich ohne Aufstehhilfe nicht wieder raus?
    So sah es zumindest fast aus. Muskulär geht es momentan noch gerade so, habe trotzdem ein wenig Bammel vor morgen, wo ich einen Tag Urlaub habe. Auto ausräumen (die ganzen Laufsachen liegen dort noch drin samt Schuhe), Treppen hoch und runter, kleine und große Hausordnung, einkaufen und am Dienstag wieder arbeiten ... autsch.

    Den Bericht gibt es später, war ein extremes Wochenende und ich bin richtig platt, in die Wanne gelegt und Sekunden später schon eingeschlafen.

    Es war eine bescheuerte Idee sich aus Frust einfach mal bei einem 24h Treppen Ultra anzumelden, ohne wirklich zu wissen worauf man sich dabei einlässt und Treppen eigentlich auch gar nicht mag. War der härteste Lauf in meinem Läufer Leben und so schnell kommt dort auch nix mehr ran, vor allem Mental.

    Hab alles aufbieten müssen um das irgendwie durchzustehen und letztendlich ist es nach knapp 22h langem Kampf geschafft, habe die Medaille! Glaube aber auch, dass ich das nie wieder machen werde.

    Die Daten zum Lauf von der HP: 84,390 km / 8.848 Höhenmeter / 39.700 Stufen aufwärts / 24h Lauf / 100 Runden.

  10. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    anikub (15.04.2019), Catch-22 (15.04.2019), Friemel (14.04.2019), Isse (14.04.2019), Kerkermeister (15.04.2019), kobold (14.04.2019), Phenix (15.04.2019), Rauchzeichen (14.04.2019), ruca (14.04.2019), spaceman_t (15.04.2019), todmirror (14.04.2019)

  11. #29131
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.460
    'Gefällt mir' gegeben
    378
    'Gefällt mir' erhalten
    304

    Standard

    @Alcx
    Glückwunsch Sir Edmund Hillary

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Alcx (15.04.2019)

  13. #29132
    laufend unterwegs Avatar von lexy
    Im Forum dabei seit
    14.10.2011
    Ort
    Am Wäldchen
    Beiträge
    3.430
    'Gefällt mir' gegeben
    63
    'Gefällt mir' erhalten
    154

    Standard

    OMG! ich deinem Körper möchte ich nicht stecken
    Grandiose Leistung. Die Höhenmeter schaff ich in drei Monaten
    Spaceman, auch dir Gratulation zum guten Zehner !
    War gerade ne kleine Runde um den Block. Es wurde ziemlich spät gestern, und gesellig. Deshalb wurde es nur 24 km aber das auch nur weil es erstens bombastisch gut lief und zweitens weil gewisse Personen mir sonst Faulheit unterstellen würden.

  14. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von lexy:

    Alcx (15.04.2019), Friemel (14.04.2019)

  15. #29133
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.307
    'Gefällt mir' gegeben
    949
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    @Alcx Hier auch nochmal meinen herzlichsten Glückwunsch zu Deiner Wahnsinnstat.

    So was toppt hier so schnell vermutlich keiner und Du hast zumindest ja auch erst mal die Haxen voll.

    In Deinen Beinen möchte ich morgen nicht stecken

    @lexy. Wie es in den Wald hineinschallt....

    Ich war heute 18 km unterwegs. Das war mal ein richtig schöner Lauf. Wider Erwarten schien noch die Sonne und erst auf dem Rückweg frischte es auf und es kam etwas Gegenwind auf. War aber nicht dramatisch und ich war nur froh, dass ich doch in lang/lang unterwegs war.

    Das war mein erster längerer Lauf bei dem ich gar keine Probleme hatte. Nur die Vernunft (ja, da staunt ihr ) hielt mich davon ab noch weiter zu laufen. Die Geschwindigkeit war auch richtig gut und vor allem hab ich diese zur Abwechslung mal relativ gleichmäßig halten können .

    Klingt so als ob jeder hier (und todmirror auch ) einen schönen Lauftag hatte. Freut mich sehr!

    Schönen Abend noch und vor allem für Alcx einen guten schmerzfreien Start in die Woche
    Zuletzt überarbeitet von Friemel (14.04.2019 um 20:29 Uhr)
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  16. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (15.04.2019), anikub (15.04.2019), Isse (14.04.2019), kobold (14.04.2019), spaceman_t (15.04.2019), todmirror (14.04.2019)

  17. #29134
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.411
    'Gefällt mir' gegeben
    1.177
    'Gefällt mir' erhalten
    1.265

    Standard

    Hello ihr Lieben,

    trotz Urlaub und 24 h Buffet! muss ich mich heute einfach melden, um meine Gratulationen loszuwerden.

    @Alcx, es ist der Knaller, was du auf den Treppen geleistet hast. Bis gestern nahm ich an, dass es sich wirklich "nur" um einen M handelt. Dank Brain-Friemel schnallte ich es dann und verfolgte ebenso deine Runden online. Wie kann man nur ... Du hast wieder Grenzen gesprengt. Meinen herzlichsten Glückwunsch zu deiner Leistung und hoffentlich schnelle Erholung.

    @Spaci, das Drumherum scheint noch ausbaufähig, aber es kommt auf deine Leistung an und diese war super schön. Somit dürfte tatsächlich deine gewünschte Pace im HM in greifbare Nähe gerückt sein. Meinen herzlichsten Glückwunsch zum 10er und für deinen HM kommendes WE drücke ich dir sehr die Daumen. Nun komm gut an in Tokio und dann knallt dich hoffentlich der Jetlag nicht so weg. Gute Erholung.

    @ruca, hatte schon gesehen, du hast deinen letzten Lala super schön hinbekommen und dies über eine beachtliche Strecke. Super schön und mit toller Pace.

    @Friemel, 18 km und wieder eine tolle Zeit. Du wirst die Damenfraktion in Delmenhorst so richtig gut vertreten und ich werde mich zurücklehnen können. Freue mich sehr für dich.

    So Leute, wir sind im Urlaub und lassen euch auch über GC teilhaben und dort auch mit Fotos. Ich bekomme hier ins Forum leider nicht die Bilder im Mom. geladen. Wir sind heute in Martinique. Morgens ging es auf eine Bananenplantage und direkt im Anschluss zur Rum-Verkostung. Ich trinke ja sonst nix, aber heute ist eben alles anders. Ich hatte jedenfalls 5 Sorten Rum, mein Mann wohl eine Sorte mehr. Da mir die Insel in GC noch fehlte, liefen wir kurzerhand im Anschluss noch unser Ründchen im Hafen am Meer entlang. Mein Mann sprang noch kurz ins Meer. Es ist einfach traumhaft und wir geniessen in vollen Zügen.

    Einzig, ich rutsche grad nicht wie unser Spaci auf BMI sub-21. Aber das darf auch so sein im Urlaub (hoffe ich mal).

    Lasst es euch gut gehen. Bis demnächst.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  18. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (15.04.2019), anikub (15.04.2019), Friemel (15.04.2019), Kerkermeister (15.04.2019), ruca (15.04.2019), spaceman_t (15.04.2019), todmirror (15.04.2019)

  19. #29135
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    991
    'Gefällt mir' gegeben
    382
    'Gefällt mir' erhalten
    510

    Standard

    @AlcX: Herzlichen Glückwunsch zum Durchbeißen! Du kennst meine Einstellung zu Treppen, daher ziehe ich meinen Hut vor dir - Respekt!

    @Spaceman: Auch dir herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichem Testwettkampf!

    @Friemel: Doppelter Glückwunsch, zum einem zur Vernunft nicht zu übertreiben und zum anderen zum beschwerdefreien Lala. Wobei das eigentlich nur ein "La" (Lang) war, für das zweite "La" warst du eigentlich zu schnell unterwegs. Für, die als Trainingsart eingetragene Grundlagenausdauer 1, vermute ich fast zu schnell (Aber das nur mal am Rande angemerkt)

    @Me: Die geplanten 30 sind es gestern nicht geworden, die Strecke war kurz vor 29 zu Ende Hat gepasst, nachdem die ganzen letzten Wochen etwas zäh waren, war das ein wirklich lockerer lauf, oder jede Tempokontrolle, Techniktraining, Gepäcksimulation o.ä., einfach nur zum Kopf frei laufen.
    Am Abend waren wir, wie jeden Tag, mit den Hunden unterwegs. Nachdem Amak ja jetzt seinen Tracker hat, durfe er wieder frei laufen. Das hat die letzten Male gut funktioniert. Gestern durften wir den Tracker dann mal ausprobieren... Das Reh was er im Wald aufgescheucht hat, war dann doch Verlockung zuviel. Das positive: Die Technik funktioniert 1A, habe ihn problemlos wieder gefunden. Spannend war wie schnell der laufen kann, wenn er entsprechend motiviert ist. Er war gut 5 Minuten weg und hat in der Zeit 1,5km durch den Wald zurückgelegt... Zum Glück in einem großen Bogen, so dass ich ihm den Weg abschneiden konnte, wieder in Sichtweite ließ er sich dann auch problemlos abrufen, da war der Impuls schon wieder vorbei. Zum Glück alles gut gegangen, trotzdem nicht erstrebenswert.

  20. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Alcx (15.04.2019), anikub (15.04.2019), Friemel (15.04.2019), ruca (15.04.2019), spaceman_t (15.04.2019), todmirror (15.04.2019)

  21. #29136
    IHUT + HUT Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    686
    'Gefällt mir' gegeben
    850
    'Gefällt mir' erhalten
    153

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch Alcx und ja, Betonbirne ist auf der Treppe der entscheidende Faktor. Viel Spass die nächsten 2-3 Tage

    @ Space
    Sauberes Ding und dein Ziel packst du dieses Jahr noch.

    Klasse Friemel läuft bei dir

    @ ruca
    ich würde sagen, es ist angerichtet

    @ Phenix
    warum dürfen eure Hunde imo ohne Leine laufen das könnte richtig teuer werden.


    @ Spreeauster
    euch weiterhin einen traumhaften Urlaub

    me
    ich war ganz faul das komische Schneetreiben am Freitag und Samstag ist nicht meins

  22. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Alcx (15.04.2019), anikub (15.04.2019), Friemel (15.04.2019), Isse (15.04.2019), ruca (15.04.2019)

  23. #29137

    Im Forum dabei seit
    13.02.2019
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Guten Morgen,

    @Alcx: Wow. Wäre ich nicht so fasziniert von der Leistung, würde ich ja fast schon sagen das ist krank.

    @spaceman: Glückwunsch für die super Zeit. Wäre meine Wunschvorstellung

    @Tod: richtige Entscheidung. Den HM kannst du nachholen. Das erste Hockeyspiel nicht. Da bin ich voll und ganz bei dir.

    @me
    hab gestern den Trainingsplan für 10 km Sub50 begonnen. Waren gleich Intervalle 7x 5 min schnell??, 3 min traben, 10 min Ein- und Auslaufen.
    Brauch mal eure Einschätzung, da ich mich ja so gar nicht auskenne. Nach HF brauch ich nicht laufen. Will also auf die Pace schauen. Geworden ist es 4:30/4:40/4:45/4:40/4:48/4:51/4:48 Gesamt 11,9 km / 5:44 inkl. Ein- und Auslaufen (Auslaufen waren bloß noch 5 min. Nachdem ich am Auto vorbeigekommen bin, hatte mein Hund keine Lust mehr auf noch 5 min länger)
    Wie seht ihr das? Ist diese Pace für Sub50 OK. Langsamer oder schneller? Keine Ahnung was ich bei den Angaben LDL, RDL oder schnell laufen soll. Also vom Gefühl her war alles gut. Beine haben mitgemacht, Luft war auch ok (Hätte jetzt auch nicht schneller sein müssen). Hab mich immer relativ schnell wieder erholt (für meine Verhältnisse) Meine Beine heute sind auch völlig in Ordnung.
    Was meint ihr? Mein Ziel für den HM im Oktober ist Sub2

    Wünsch allen einen guten Wochenstart in die Gott sei Dank kurze Woche

  24. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von swonsen:

    Alcx (15.04.2019)

  25. #29138
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.307
    'Gefällt mir' gegeben
    949
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    @Phenix Du passt ja auf wie ein Schießhund.

    Der Lauf war für einen langsamen Langen wirklich zu flott, aber für mich war es eigentlich nur ein langer Lauf und von den Anfangsbuchstaben passt es dann ja wieder. Andererseits war meine HF nur in den letzten 10 Minuten etwas höher als erlaubt und das auch nur, weil vor mir ein anderer Läufer war und da musste ich ein bisschen gegen anstinken (und schon ist die Vernunft kurzzeitig ausgesetzt...)
    Was die Bezeichnung Grundlagenausdauer anbelangt, wüsste ich sonst nicht worunter ich das Ganze einordnen sollte.

    Schön, dass der Tracker gut funktioniert hat
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  26. #29139
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    7.881
    'Gefällt mir' gegeben
    1.224
    'Gefällt mir' erhalten
    1.798

    Standard

    Von mir auch ein ganz großer Glückwunsch an

    - Alcx: Du bist positiv bekloppt. Eine unfassbare Leistung!
    - Spaceman: Testwettkampf deutlich schneller als erfordert, perfekt! Und das mit ordentlich Gekurve und Überholen.
    - Todmirror-Junior: Leider hatte ich nur 2 Spiele gesehen, damit die Niederlage gegen die einen Kopf Größeren und das toll herausgespielte Unentschieden. Pünktlich zum Anpfiff von Spiel 3 ging ich dann (das weiß ich so genau, weil ich genau neben dem Lautsprecher war, als darüber der Pfiff verstärkt wurde.... ), war anscheinend eine gute Wahl!

    @Swonsen:

    Also ganz grob 1km-Intervalle. Diese werden meist im 10km-Wettkampftempo gelaufen. Der erste war also gnadenlos zu schnell, die letzten 3 passten recht gut, habe nächstes Mal beim ersten im Hinterkopf, dass Du noch 6 weitere in dem Tempo laufen musst, dann wirst Du automatisch langsamer.
    Und wenn Du am Ende noch zuviel überschüssige Energie hast, lieber ein Intervall mehr als zuviel Gas zu geben.
    Für einen Sub2-HM sieht es richtig gut aus.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (15.04.2019 um 09:09 Uhr)

  27. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (15.04.2019)

  28. #29140
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    991
    'Gefällt mir' gegeben
    382
    'Gefällt mir' erhalten
    510

    Standard

    @Friemel: Alles gut Wenn's läuft, dann läuft's, war auch nicht ganz ernst gemeint. Ich >vermute< du wirst im Bereich GA1 + GA2 unterwegs gewesen sein.

    @Kerkermeister: Warum sollten die nicht frei laufen? Das ist ja nicht verboten. Das er jetzt ausgebüxt sind ist nicht gut, keine Frage, aber wie beim Lauftraining gibt's auch beim Hundetraining immer mal wieder Rückschläge.
    Die Trockenübungen in Ablenkungsarmer Umgebung sind durch - da klappt der Rückruf zu 100% - jetzt müssen wir uns langsam an die Realbedingungen herantasten und da gehört, bei uns, auf jeden Fall auch Wild dazu.
    Prinzipielle Trainingsidee ist das der Hund Wild anzeigen soll und dafür mit einem Jagdspiel mit Futterbeutel belohnt wird, also den Jagdinstinkt nicht zu unterdrücken sondern umzuleiten. Das hat so auch schon ein paar mal ganz gut geklappt, aber naja, gestern leider nicht :(

  29. #29141
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.307
    'Gefällt mir' gegeben
    949
    'Gefällt mir' erhalten
    693

    Standard

    @phenix

    Kerkermeister bezog sich vermutlich darauf, dass in den meisten Gemeinden seit dem 01.04. bis Mitte Juli Leinenpflicht wegen der Brut- und Setzzeit besteht.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  30. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Kerkermeister (15.04.2019)

  31. #29142

    Im Forum dabei seit
    13.02.2019
    Beiträge
    13
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    4

    Standard

    Danke für die Einschätzung Ruca. Ja der 1. war definitiv zu schnell. Hab ich dann auch realisiert das ich das keine 6 weitere Male durch halte.

  32. #29143
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.040
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    274

    Standard

    Moins´n,

    wo fange ich an...

    Alcs wird keinen Treppenlift brauchen - jedenfalls später nicht
    Mirrorman, so gesehen... wenn die Vorbereitung eh abgeschlossen ist: was sollte da noch schief gehen können
    Ruca, wenn jetz noch das Wetter passt, sollte es eine neue PB werden können

    Sollte ich jemanden vergessen haben... Ihr wisst doch, was ich Euch wünsche

    Mi / Me war faul gestern... regnerischer Ostwind war nicht so meins - aber heute ist früh feierabend und die gestern versäumten Km werden einfach hinten angehängt

    Guten Start in die Woche

  33. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Alcx (15.04.2019)

  34. #29144
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    991
    'Gefällt mir' gegeben
    382
    'Gefällt mir' erhalten
    510

    Standard

    @Friemel: Ah ok, Leinenpflichte Abschnitte sind bei uns alle außgewiesen. Auf der Route gestern habe ich den Waldrand auch nur gestriffen. Wenn es richtig in den Wald rein geht, dann ohnehin nur mit Leine bzw. meist mit Zuggeschirr

  35. #29145

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    71
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    @Alcx - on man, 22h Treppen - unvorstellbar! Mir tun die Beine schon beim Gedanken daran weh! . Herzlichen Glückwunsch und Daumen dafür gedrück, dass Du - wenn Du das nächste Mal in einer Frust Situation bist - keinen PC in der Nähe hast um Dummheiten zu beschließen Freu mich schon auf Deinen Bericht

    @Spaceman_t - herzlichen Glückwunsch zur neuen PB. Das Theater mit dem Veranstalter mal außen vor, da es ja so oder so PB wäre, Du weißt ja was Du geleistet hast und leisten kannst

    @Ruca - auch hier ein toller Lauf, 32 km mit Endbeschleunigung muss man können...

    @Friemel - herzlichen Glückwunsch zu den 18 km ohne Beschwerden, das ist viel Wert - freut mich... ab jetzt geht´s wieder bergauf = Hügeltraining

    @Phenix - klingt ebenfalls nach einem schönen Lauf und so ganz ohne Druck ists doch auch mal nett... und gut, dass der Tracker funktioniert. Wie schätzt Du Amak ein, würde er das Reh reißen, wenn er es erwischt hätte? Oder will er nur spielen

    @Isse - nun sitze ich im Büro und bin neidisch, na prima... genießt es in vollen Zügen... und für das Geld, das die Reise gekostet hat, will man im BMI ja wohl nicht sinken...

    @me - nachdem ich meine Wade seit Donnerstag massiere, creme und kühle wurde der Schmerz irgendwann zwar größer, aber oberflächlicher , fühlt sich inzwischen mehr so an, als würde man einen Blauen Fleck massieren... Beim Treppen steigen Samstag hab ich es noch gemerkt, so dass ich mir erstmal nicht sicher war, ob ich laufen gehen soll. Gegen Mittag hab ich dann beschlossen, es einfach zu versuchen und hab mir vorgenommen, bewusst langsam zu laufen und auf einen ordentlichen Bewegungsablauf zu achten. Zudem war mein Mann zuhause und hätte mich einsammeln können, falls es nicht geht. Hatte mir einen 18 km Rundkurs ausgesucht, der keine Abkürzungen bot...

    Und so bin ich los, und es war ganz o.k. Das rechte Bein wurde schneller schwer, als das linke, aber ich hatte keine wirklichen Schmerzen. An sich war es ein interessanter Lauf, denn mein Puls verhielt sich die ganze Zeit vorbildlich und blieb im Schnitt bei 144 Schläge die Minute, für mich wirklich recht niedrig. Der Weg war bis auf 3 km komplett auf Asphalt, hatte ich mir wegen des HM extra so ausgesucht... Ein bisschen in den KM und im Profil (war doch hügeliger als erwartet, teils musste ich am Straßenrand laufen und ein paar Mal in die Büsche ausweichen) hab ich mich verschätzt und so wurden es 19.32km in 2h10. Zu langsam für mein HM Ziel, aber ein eigentlich schöner Lauf... kalt war es, brrrr. Wade ist noch immer leicht zu merken, wird aber von Tag zu Tag weniger und ich gönne ihr jetzt nicht mehr Aufmerksamkeit als weiterhin massieren und cremen...

    Ansonsten wird die Woche sehr stressig, da ich auf Arbeit ad hoc noch ein anderes Projekt mit begleiten muss. Mal sehen, wie das werden wird. Mir graut... zumal die Kinder ja Ferien haben. Wir Erwachsenen müssen noch bis nächste Woche ausharren.

    Habt einen schönen Start in den Tag
    Zuletzt überarbeitet von anikub (15.04.2019 um 09:30 Uhr)

  36. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Alcx (15.04.2019), Isse (15.04.2019)

  37. #29146
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    991
    'Gefällt mir' gegeben
    382
    'Gefällt mir' erhalten
    510

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    @Phenix - klingt ebenfalls nach einem schönen Lauf und so ganz ohne Druck ists doch auch mal nett... und gut, dass der Tracker funktioniert. Wie schätzt Du Amak ein, würde er das Reh reißen, wenn er es erwischt hätte? Oder will er nur spielen
    Ich denke es geht ihm um den Kick der Verfolgung, das er das Reh wirklich schreddern würde glaube ich nicht. Bei Tuaq wäre ich mir nicht so sicher, der "Tötet" auch den Futterbeutel jedesmal nach dem Aufnehmen nochmal eh er den zurück bringt, bei ihm ist Freilaufen aktuell aber generell (noch) keine Option, er läuft normalerweise an der Schleppleine.

  38. #29147

    Im Forum dabei seit
    19.04.2016
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    876
    'Gefällt mir' gegeben
    179
    'Gefällt mir' erhalten
    420

    Standard

    boah. Das ist hier auch mal wieder ein Tempo, in dem geschrieben wird. Man kommt gar nicht hinterher mit den Glückwünschen.

    @ Tod: Ich denke Du hast alles richtig gemacht. Deine zwei Zwerge sind so schnell erwachsen, genieße die eh schon recht knapp bemessene Zeit !

    @ Alcx: Du Treppenmonster ! Ich bin gespannt, wie der Stand die nächsten Tage bei Dir ist

    @ ruca: Toller Abschluss für die VB. Du bist ( mal wieder und nicht anders zu erwarten ) fit für Hamburg !

    @ BMI unter 21: Gebt dem Mann doch endlich mal was zu essen.....

    @ Friemel: Schöner Lauf, weiter so.

    @Isse: Weiterhin viel Spaß im Urlaub.

    So ich weiß, ich habe nicht alle durch aber dann würde ich heute Abend noch schreiben.

    @ me: Habe gestern auch einen etwas längeren Lauf absolviert. Bei Kälte und durchgängig Nieselregen wurden es gemütliche 16km. Mehr war aber auch nicht geplant und wo Friemel den Sonnenschein gefunden hat..... Ich weiß ja nicht. Da war absolut nix mit Sonne gestern bei uns

  39. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von tmo83:

    Alcx (15.04.2019), Friemel (15.04.2019), Isse (15.04.2019), ruca (16.04.2019), todmirror (15.04.2019)

  40. #29148
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.257
    'Gefällt mir' gegeben
    1.061
    'Gefällt mir' erhalten
    938

    Standard

    Danke euch.

    @Friemel, schöner, flotter 18er, du wirst in Delmenhorst viel Spaß haben.

    @Tod, das allererste Hockeyspiel vom Sohn ging klar vor, alles richtig gemacht. Hoffe die Allergie Sache gibt sich bald.

    @ruca, schöner 30er zum Abschluss, bin gespannt auf den HH M.

    @Isse, sehr schön, euer Urlaub klingt traumhaft! Genießt es in allen Zügen, auch kulinarisch, und erholt euch gut.

    @ani, gute Besserung der Wade.

    Und mir ... geht es heute überraschender weise sehr gut, hatte ich so nicht erwartet. Mittelmäßiger Muskelkater, hauptsächlich in den Oberschenkeln, und Treppen sind kein Problem. Die zusätzliche Bewegung heute (2x Hausordnung, Auto ausräumen), samt Treppen hoch und runter, hat den Beinen gut getan. Dann nur noch einkaufen und bis morgen können die Beine hochgelegt werden. Und jetzt kommt auch noch die Sonne raus ... 2 Tage zu spät.

    Schönen Wochenstart, ist ja eh eine kurze Woche.

  41. Folgenden 7 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    anikub (15.04.2019), Friemel (15.04.2019), Isse (15.04.2019), Kerkermeister (15.04.2019), Phenix (15.04.2019), ruca (16.04.2019), todmirror (15.04.2019)

  42. #29149

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    71
    'Gefällt mir' gegeben
    80
    'Gefällt mir' erhalten
    106

    Standard

    Nachdem es für meinen Geschmack hier gerade zu ruhig ist, ich aber läufertechnisch auch nichts beizutragen habe, da ich erst später wieder und auch nur unspektakuläre 50 min laufe, wollte ich Euer Augenmerk mal auf unseren Beachvolleyball-Platz richten... Sieht so aus, als hätte mein Arbeitgeber eine kreative Auslegung der Beachvolleyball-Regeln eingeführt. Werde das heute mal weiter beobachten Name:  Beachvolleyball mal anders.jpg
Hits: 106
Größe:  339,6 KB

  43. #29150
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.040
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    274

    Standard

    Najaaa...

    meinen flotten 11Km Dauerlauf von gestern fand ich jetzt nicht sooo erwähnenswert 🙈

    Dein Arbeitgeber bietet Beach-Volleyball an?

+ Antworten
Seite 1166 von 1168 ErsteErste ... 166666106611161156116311641165116611671168 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. Phenix

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft