+ Antworten
Seite 1393 von 1402 ErsteErste ... 3938931293134313831390139113921393139413951396 ... LetzteLetzte
Ergebnis 34.801 bis 34.825 von 35035
  1. #34801
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    1.082
    'Gefällt mir' gegeben
    2.317
    'Gefällt mir' erhalten
    595

    Standard

    Happy Birthday Torsten


    und bleib wie du bist, prost!

    Allen Urlaubern ganz viel Erholung und ordentlich Kilos auf den Rippen.

    Allen anderen ein schönes Woe

  2. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Isse (03.10.2020), todmirror (02.10.2020)

  3. #34802
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.974
    'Gefällt mir' gegeben
    2.468
    'Gefällt mir' erhalten
    4.040

    Standard

    Alls Gute Torsten! Genieße Deinen Tag im Kreis Deiner Lieben!!!

  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    todmirror (02.10.2020)

  5. #34803
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.411
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    556

    Standard

    Happy B-Day MirrorMan

    Hab einen schönen Tag und lass Dich feiern

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    todmirror (02.10.2020)

  7. #34804
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.722
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    601

    Standard

    @todmirror: ALLES GUTE ZUM WIEGENFESTE

    Allen Urlaubern eine schöne Zeit. Kommt GESUND UND GUT ERHOLT wieder zurück.

    @Isse und Ultrahorst: schönen Lauf und was für eine Überraschung Könntest du bitte filmen, wie er reagiert? Bitte bitte *ganz lieb guck*

    Schönes Wochenende allen zusammen
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  8. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (03.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  9. #34805
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.009
    'Gefällt mir' gegeben
    3.802
    'Gefällt mir' erhalten
    2.257

    Standard

    Danke Euch allen für Eure vielen lieben Wünsche, über die ich mich sehr freue.

    Angesichts der Tatsache, dass wir nun morgen tatsächlich in den Urlaub fahren, war die Woche (wie immer vor dem Urlaub) wieder total wild. Laufen war ich daher seit dem Trainings-HM am Sonntag auch noch nicht wieder. Das ist aber nicht schlimm. Es steht ja eh nichts an. Ich hoffe und denke, dass ich im Urlaub einige KM werde sammeln können.



  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Bernd79 (06.10.2020)

  11. #34806
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.068
    'Gefällt mir' gegeben
    1.111
    'Gefällt mir' erhalten
    859

    Standard

    Na denn, hoffentlich kommst du bei den Vorbereitungen zum Urlaub auch noch ein bisschen zum feiern - alles Gute auch von mir

  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    todmirror (04.10.2020)

  13. #34807
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.232
    'Gefällt mir' gegeben
    557
    'Gefällt mir' erhalten
    848

    Standard

    @Tod: Auch von mir nachträglich noch alles gute zum Geburtstag!

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    todmirror (04.10.2020)

  15. #34808

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.014
    'Gefällt mir' gegeben
    409
    'Gefällt mir' erhalten
    507

    Standard

    Tod: alles Gute nachträglich

    Isse: viel Erfolg morgen
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  16. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Isse (04.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  17. #34809
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.536
    'Gefällt mir' gegeben
    750
    'Gefällt mir' erhalten
    2.438

    Standard

    Dem schließe ich mich an, viel Spaß und Erfolg Kerstin

    Und dem Tod auch von mir noch nachträglich alles Jute zum Purzeltag

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  18. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Isse (04.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  19. #34810
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.531
    'Gefällt mir' gegeben
    2.318
    'Gefällt mir' erhalten
    2.542

    Standard

    Lieben Dank!

    Wir dürfen vermelden, beide haben wir die Distanz beim virutellen 40. London Marathon bewältigt. Es war Karschdis 1. M. Wir sind beide ganz happy.

    Heute werden bei uns 36 Grad. Da wir uns dies nicht antun wollten, sind wir also in der Nacht los. Wir liegen in der Türkei 2 h vor der Londonzeit. Also sind wir heute kurz nach 2 Uhr morgens los zum Lauf. Hier in der Hotelanlage suchten wir uns zuvor unsere Strecke raus. 1,3 km, immer schön im Kreise. Die Strecke war fantastisch beleuchtet. Karschdi klärte vorher in der Rezeption ab, dass wir heute zum WK unterwegs sind, die Sicherheitsleute brauchen uns nicht wegfangen. Am Rande der Anlage steht ein kleines Wartehäuschen, was nicht mehr in Betrieb ist. Da konnten wir Cola, Wasser und Bananen deponieren.

    Und so drehten wir unsere Ründchen. Bis auf wenige Runden blieb ich bei Karschdi und wir genossen wirklich unseren gemeinsamen Lauf. Es passte einfach alles. Karschdi ist M-Debütand, obwohl er durch Delmenhorst auch Ultra ist. Wir machten zwischendurch auch immer mal ein kleines Päuschen, Zeiten waren uns eh egal. Es war einfach nur schön, so richtig schön. Karsten seine M-App funktionierte, meine natürlich wieder nicht. Zwischenzeitlich konnte ich jedoch meinen Lauf zumindest hochladen und die Email aus London kam, dass beide Läufe akzeptiert wurden. Was will man mehr. Wir genießen nun die nächten Tage Urlaub und freuen uns nach Dusche nun aufs Buffet. Jetzt kann der Urlaub so richtig starten.

    Karschdi ist mein Held, ich muss es einfach mal so mitteilen.

    Hier noch ein paar Fotos von der Nacht:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	virtueller LM1.jpg 
Hits:	46 
Größe:	112,4 KB 
ID:	76467 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	virtueller LM2.jpg 
Hits:	40 
Größe:	106,2 KB 
ID:	76468 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	virtueller LM3.jpg 
Hits:	40 
Größe:	109,8 KB 
ID:	76469 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	virtueller LM4.jpg 
Hits:	39 
Größe:	120,2 KB 
ID:	76470 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Startnummern LM.jpg 
Hits:	48 
Größe:	74,9 KB 
ID:	76471
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  20. Folgenden 14 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (04.10.2020), Bernd79 (06.10.2020), Catch-22 (05.10.2020), d'Oma joggt (04.10.2020), dicke_Wade (04.10.2020), Friemel (04.10.2020), Kerkermeister (05.10.2020), kobold (04.10.2020), Mapuche (05.10.2020), Phenix (04.10.2020), Rauchzeichen (04.10.2020), ruca (04.10.2020), Tigertier (04.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  21. #34811
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.974
    'Gefällt mir' gegeben
    2.468
    'Gefällt mir' erhalten
    4.040

    Standard

    Ganz herzlichen Glückwunsch Euch beiden! Genießt Euren Urlaub!

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Isse (05.10.2020)

  23. #34812
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.009
    'Gefällt mir' gegeben
    3.802
    'Gefällt mir' erhalten
    2.257

    Standard

    Auch den weiteren (Geburtstags-)Gratulanten: Herzlichen Dank!


    Selbst verdient haben sich die Glückwünsche aber ohnehin viel mehr Isse und ihr Göttergatte! Was für eine verrückte Nummer: Marathon-Debut nachts um 2 Uhr. Aber was soll man auch machen - mit so einer Frau an der Seite.

    Ich freue ich riesig mit und für Euch!



  24. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Friemel (04.10.2020), Isse (05.10.2020)

  25. #34813
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.411
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    556

    Standard

    Aaalter....

    Hut ab zum nächtlichen Debut
    Um sowas so zu machen muss man schon... mit Isse verheiratet oder sie selbst sein - oder eben einfach wie wir alle ein bißchen Bluna

    4ter Tag des Monats brachte den 3ten Lauf

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Isse (05.10.2020)

  27. #34814
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.854
    'Gefällt mir' erhalten
    1.354

    Standard

    @Isse und Karschdi nächtliche Helden

    Ich gratuliere euch herzlich

    1, zum Marathonfinish
    2 zu der Tatsache, das Nachts durchzuziehen
    3. zum Kreiseln...1,3 km Kreiseln!!!

    Richtig großes Kino, vor allem für unseren Karschdi. Hut ab!!
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  28. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Isse (05.10.2020)

  29. #34815
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.746
    'Gefällt mir' gegeben
    1.854
    'Gefällt mir' erhalten
    1.354

    Standard

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Heute war es soweit. Auf Einladung meines Kollegen durfte ich exklusiv an einer kleinen Laufveranstaltung teilnehmen, die von einem Laufverein organisiert wurde.[/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Ich hab ja nun im Sommer echt geschlonzt und die Info für den Lauf kam erst vor 5 Wochen. Darum hab ich zwar auf sub2 trainiert, war mir aber durchaus darüber im Klaren, dass wirklich sehr viel Rund laufen müsste, um das Ziel gerade jetzt zu knacken. Nachdem mein Probelauf vor 2 Wochen richtig in die Hose ging (wenn auch aus diversen erklärbaren Gründen ) hab ich meine Erwartungen massiv runtergeschraubt. Schön wäre mein PB von 02:03:xx zu unterbieten und alles schlechter als 2:10 hätte nach teeren und federn geschrien.[/FONT][/FONT][FONT=&amp]
    [/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Das Wetter heute: norddeutsch und ziemlich sicher hatten einige Schafe keine Locken mehr. Ich mag ja schlechtes Wetter beim Lauf durchaus, aber Gegenwind beim WK ist Gift.[/FONT][/FONT][FONT=&amp]
    [/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Wir sind in kleinen Gruppen von 2-5 Personen gestartet. 10:45 Uhr ist eine angenehme Zeit um diese Jahreszeit. Auf Nachfrage war klar, dass meine Mitstarter etwas defensiver laufen wollten und so hab ich mich noch 3,5 km verabschiedet, da es mir doch zu langsam war. Ich hatte gehofft, dass sich noch jemand mit absetzt, da aufgrund der überschaubaren Läuferschar (insg. ca. 43 und ein Teil davon Marathonis) der Wettkampfcharakter etwas fehlte und man sich selber pushen musste. War aber leider nicht der Fall. [/FONT][/FONT]
    [FONT=&amp][FONT=&amp]Wobei die Helfer wirklich zahlreich waren und die Veranstaltung enthusiastisch und wunderbar begleitet haben. Ab und an kam eine Helferin mit Rad und Musikbeschallung vorbei (sie hat garantiert die meisten km abgerissen) und auf dem Weg waren Motivationssprüche gezeichnet. Ein wirklich sympathischer Haufen . [/FONT][/FONT][FONT=&amp]
    [/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Bis km 7 war alles fein. Dort war der 1. Verpflegungsstand und ich hab mir meine Flexiflasche gegriffen. Kurz aus dem Takt, verschluckt und Zack! Seitenstechen. Na super....zum Glück war es mehr nervig als wirklich schmerzhaft, aber der unerwünschte Begleiter war bis zum Zieleinlauf präsent. [/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Nach ca. 12 km kam die Wende Richtung Ziel; war vorher ab und an nur etwas seitlicher Wind in erfrischenden Böen ging es dann richtig zur Sache. Das war wirklich Lauf gegen Wand und hat Körner gefressen bis zum Abwinken. 2x hatte ich einen solchen Hänger, dass ich einfach stehen bleiben wollte, aber ein DNF ist ein „no go“ für mich-da müsste ich mir schon was brechen oder so. Also weiter, dummerweise halt langsamer als geplant. Bei jedem WK dieser berühmte Gedanke: “Warum nochmal tust Du dir das an...?“ [/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Inzwischen war ich im reinen Überlebensmodus und dann kam meine Rettung, bzw. zumindest ein erfreulicher Lichtblick. Mein Kollege, der mit seinem Marathon schon durch war, stand mit Rennrad ca. bei km 18 um mich zu unterstützen. Ich war zwar in einem spaßbefreiten Zustand, hab mich innerlich aber riesig über den Zuspruch und das Anfeuern gefreut. Das war wirklich eine tolle Geste, vor allem da er nach seinem sehr schnellen Lauf ziemlich fertig war, wie Videobelege bezeugen. [/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Meine offizielle Zeit weiß ich noch nicht. Ich hab bei 2:05:23 abgedrückt. Wird wohl passen.[/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Erstaunlicherweise bin ich wirklich zufrieden und motiviert im nächsten Jahr endlich diese verd..... sub2 zu knacken.[/FONT][/FONT]

    Die Verpflegung danach kam übrigens an Horstland ran. Ich hatte auch Bananenbrot gespendet. Und als Belohnung/Schmankerl gab es Instant-Cappuccino mit Protein und [FONT=&amp][FONT=&amp] Kekse, u.a. als Buchstaben gestanzt- „Go Christine „ stand da in meinem Fall. So eine tolle Idee![/FONT][/FONT]

    [FONT=&amp][FONT=&amp]Und nun liebäugel ich ja ein bisschen mit dem Verein...[/FONT][/FONT]
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  30. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (04.10.2020), Catch-22 (05.10.2020), Isse (05.10.2020), Jogging-Rookie (05.10.2020), Kerkermeister (05.10.2020), kobold (04.10.2020), Mapuche (05.10.2020), ruca (04.10.2020), Tigertier (04.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  31. #34816
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.232
    'Gefällt mir' gegeben
    557
    'Gefällt mir' erhalten
    848

    Standard

    @Isse und Herr Isse: Herzlichen Glückwunsch zum erfolgen Marathon, das sieht schick aus, eine schöne Kulisse für einen "Rundenlauf". Erholt euch gut und habt einen schönen restlichen Urlaub.

    @Me: Meine Frau hat es ziemlich erwischt, starke Erkältung (kein Corona), entsprechend habe ich die Hunde übernommen und bin die letzten Tage viel gewandert, jeden Tag mindestens 20 Kilometer verteilt auf mehrere Etappen, mal mit Einzelhunden mal mit allen zusammen. Heute Vormittag bin ich dann mit Amak eine Runde gelaufen, gut 20 Kilometer, hat er super gemacht, viel gearbeitet, man merkt das es wieder kühler wird und die Hunde aktiver.

  32. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Phenix:

    Isse (05.10.2020)

  33. #34817
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.068
    'Gefällt mir' gegeben
    1.111
    'Gefällt mir' erhalten
    859

    Standard

    @Friemel
    Ich finde, jeder Schnitt unter 6:00er Pace ist super und dann noch bei Wind, das zählt doppelt.
    (Vielleicht hast du gesehen, wie es die Männer beim London Marathon „verblasen“ hat. Die konnten das Wetter nicht so gut ab.)

    @Isse
    Mir war erst gar nicht bewusst, wann ihr unterwegs wart. Da seid ihr ja gestartet, wenn der Körper eigentlich komplett runtergefahren ist - krass
    Jetzt kennt euch vermutlich die komplette Hotelanlage als „die Bekloppten, die mitten in der Nacht einen Marathon ums Hotel rennen“

    @Phenix
    Gute Besserung an die Frau Gemahlin.

  34. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Friemel (04.10.2020), Isse (05.10.2020)

  35. #34818
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.745
    'Gefällt mir' gegeben
    1.238
    'Gefällt mir' erhalten
    1.044

    Standard

    @Isse&Mann: Einfach grandios! Herzliche Glückwünsche zum Marathon-Finish, an den Debütanten wie auch die erfahrene Marathoni. Wer um all eure orthopädischen und sonstigen Malaisen weiß, wird angesichts dieser eh schon irren Aktion noch mehr Hüte ziehen! Gute Erholung und kommt heil zurück.

    @Friemel: Sehr fein gemacht! Unter den Rahmenbedingungen war die PB halt noch nicht reif. Du hast einen sehr guten Lauf absolviert und kannst die Sub 2 fürs Frühjahr fest in den Blick nehmen. Auch dir gute Erholung!

    @me: Urlaub ist was Herrliches. Nette Fewo, ausgedehnte Spaziergänge am Strand, leckerer Räucherfisch. Laufen werde ich die Tage sicher noch. Aber die ersten 1,5 Tage war mein Lebenstempo ein ruhigeres. Auch mal schön!

    Allen einen schönen Wochenendausklang bzw. Montag guten Start. Und den anderen Urlaubern ebenfalls gute Erholung!
    VG
    Kobold

  36. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Friemel (04.10.2020), Isse (05.10.2020), todmirror (04.10.2020)

  37. #34819
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.536
    'Gefällt mir' gegeben
    750
    'Gefällt mir' erhalten
    2.438

    Standard

    Isse ihr seid der Hammer! Dicken Glückwunsch an Karschdi fürs Debüt und auch dir für den einzigartigen Marathon

    Gruss Tommi


    Mein Tagebuch: https://forum.runnersworld.de/forum/...er-dicken-Wade

    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  38. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Isse (05.10.2020)

  39. #34820
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.531
    'Gefällt mir' gegeben
    2.318
    'Gefällt mir' erhalten
    2.542

    Standard

    Moins,

    @Friemeline, auch hier nochmals einen dicken Glückwunsch zum HM. Auch wenn die Bedigungen jetzt nicht optimal waren, ich bin mir sicher, du kannst die sub-2 knacken. Das wird schon bald geschehen. Selbst dieses Ergebnis ist schon klasse unter den jetztigen Bedingungen. Erhole dich gut und die Sache mit dem Bananenbrot fanden wir ganz süss von dir. LG
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  40. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (05.10.2020)

  41. #34821
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.531
    'Gefällt mir' gegeben
    2.318
    'Gefällt mir' erhalten
    2.542

    Standard

    Euch allen ganz lieben Dank, auch von Karsten. Er bat mich, dies euch auszurichten.

    Wenn ich mir meinen Text von gestern durchlese, sehe ich schon ein gewisses Maß an Müdigkeit und wohl nicht mehr die volle Konzentration.

    Ja, die meisten Starter kennen Karsten und wissen, dass er ein Herzproblem hat. Deshalb ging es hier nicht um Schnellligkeit, es ging um das reine Bewältigen der Strecke unter den Bedingungen. Und das funktionierte prächtig.

    Der LM hatte als Bedingung gestellt, dass der Lauf am 4.10.2020 in der Zeit von 00:00 bis 23:59 Londoner Zeit stattfinden muss. Wir standen also bereit 00:00 Uhr Londoner Zeit. Da war es am Urlaubsort 2 Uhr und in D 1 Uhr morgens. Auf die nächtliche Uhrzeit einigten wir uns jedoch gemeinsam. Wir sind nun fast 38 Jahre verheiratet miteinander und die Leidensfähigkeit meines lieben Mannes ist natürlich über die Jahre angepasst. Wir ticken sehr ähnlich.

    Unser Hotel hat noch ein Golf-Schwesterhotel direkt dahinter. Wir hätten die Strecke ausbauen können auf über 5 km und wären um teile den Golfplatzes gelaufen. Zu unserer eigenen Sicherheit unterließen wir dies. Mir war wichtig, dass - falls nötig - ein greifbarer Arzt in der Nähe war und das unsere Strecke gut ausgeleuchtet und sicher ist. Das passte alles.

    In der Nacht waren nicht viele Leute unterwegs und das Personal kam zumeist in Bussen morgens angefahren. Von denen erfuhren wir viel Herzlichkeit und immer wieder ein Lächeln.

    Wir mussten beide die LM-App runterladen. Diese sollte die Distanz ab Start aufnehmen und sich selbstständig ausschalten, sobald die Distanz/Strecke von der App vollständig gemessen wurde. Das klappte auch bei Karsten. Wie das funktionierte, keine Ahnung. Meine App funktionierte auch, jedoch als ich Strava als sekundäre App manuell startete, musste dann irgendwas technisches passiert sein und so zeichnete die LM-App bei mir nicht auf. Zum Nachweis stand nun meine Uhr und Strava. Das passte. Wir verglichen unsere Uhren jeden km und stellten fest, dass hierbei fast immer eine Differenz zwischen 70 - 130 m bestanden. Ich lief dann also vor, lief dann zu Karsten zurück, "holte ihn ab" und wir sind jeweils gemeinsam wieder weiter.

    Karsten hatte im Lauf und auch hiernach immer wieder mächtig Krämpfe in den Beinen. Das zog sich dann und irgendwann ging es immer wieder weiter. Ich selbst kenne dies von mir überhaupt nicht. Diese Zeit musste dann immer wieder ausgestanden werden und dann lief es weiter geschmiert.

    Heute nun ist alles fein. Die Schmerzen halten sich in Grenzen und mein lieber Mann selbst ist guter Dinge.

    Wir bedanken uns nochmals für eure liebe Anteilnahme und eure Wünsche.

    Edit: Die Sache von NYC habe ich auch gestern nicht gepetzt, obwohl ich fast davor war. @Raffi, du bist hierbei nicht vergessen.

    Habt alle einen schönen Tag und unseren Urlaubern eine schöne Zeit. Erholt euch gut.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  42. Folgenden 8 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (05.10.2020), Catch-22 (05.10.2020), Friemel (05.10.2020), Kerkermeister (05.10.2020), Mapuche (05.10.2020), Rauchzeichen (05.10.2020), Tigertier (05.10.2020), todmirror (05.10.2020)

  43. #34822

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    648
    'Gefällt mir' gegeben
    680
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    @Isse und Mann: Wow! Glückwunsch zum Marathon und gute Regeneration bzw. wünsche euch einen schönen, erholsamen Resturlaub.

    @Friemel: Starker HM und die Sub2 ist mit zielgerichteter Vorbereitung und besseren Bedingungen absolut drin.

    @Phenix: Gute Besserung an deine Frau.

    @me: Eigentlich sollten wir jetzt schon auf dem Weg zum Flughafen sein, doch leider mussten wir den Urlaub stornieren. Wird nächstes Jahr in den Herbstferien hoffentlich nachgeholt. Dafür sitze ich im Büro und versuche ein wenig zu arbeiten. Ich werde mir diese und nächste Woche aber ein paar freie Tage gönnen.
    Läuferisch hat letzte Woche alles geklappt und die Form kommt langsam wieder bzw. die Werte sind deutlich besser als in der Vorwoche. Noch immer keine großen Distanzen und Zeiten aber wieder 3 mal die Woche laufen gewesen, was mir sehr wichtig ist. Einmal locker und einen Tick länger, einmal locker mit zügigen letzten 5 Minuten und einmal Intervalle. Ich mag diese Aufteilung.

    Wünsche Euch eine schöne Woche und den Urlaubern (Kobold, tod, Isse ...) eine gute Erholung.

  44. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    Friemel (05.10.2020), Isse (05.10.2020)

  45. #34823

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    2.014
    'Gefällt mir' gegeben
    409
    'Gefällt mir' erhalten
    507

    Standard

    Friemel, ganz toll gemacht! Für die Bedingungen war das super und man liest auch Zufriedenheit heraus. Und allein mal wieder WK zu laufen war sicher schön.
    Sub 2 läuft ja nicht weg. (Ok, der war jetzt irgendwie komisch im Laufzusammenhang )

    Isse und Mann: tolle Leistung. Allein die Vorstellung, immer wieder die Runde... mitten in der Nacht- irre. Aber mit dem Lieblingsmenschen vorstellbar. Habt noch einen schönen Urlaub und gute Erholung für euch zwei.

    Mapuche: so ein Mist mit dem Urlaub aber dass die Form wieder kommt, ist prima

    Kobold: genieße die Zeit! Und das leckere Essen

    Hier: letzte Woche Mittwoch zügige 10 km (nur zügig weil es deutlich schneller dunkel wurde als erwartet. Nach einem 6:50er Einstiegskilometer immerhin nochbunter 60 min gelandet, das war nett.)
    Freitag 9 km, Samstag 21,5 km (Wetter war einfach zu schön, um eher aufzuhören) und Sonntag 4,5 km ganz langsam. Wollte eigentlich nur Brötchen holen und musste zu einem anderen Bäcker, weil der geplante Bäcker noch geschlossen hatte.

    Eben 12,6 km, läuft.
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  46. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Friemel (05.10.2020), Isse (05.10.2020), todmirror (05.10.2020)

  47. #34824
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.009
    'Gefällt mir' gegeben
    3.802
    'Gefällt mir' erhalten
    2.257

    Standard

    @Friemel Ich schließe mich den anderen an. Für die Bedingungen (insbesondere einen Quasi-Allein-Lauf) hast Du richtig gut abgeliefert. Wenn ich mir Deine Trainingsläufe so anschaue bin ich mir ziemlich sicher, dass Du die Sub2 in einem echten Wettkampf mit Mitstreitern um Dich herum gut drauf hast.

    Wir sind hier in Dänemark am Samstag wieder in meinem Lieblingshaus direkt am Meer angekommen. Ich behalte die Infektionszahlen in der Region Süddänemark im Blick. Im Augenblick sieht es nicht nach einer Quarantäne nach Rückkehr (oder einer überhasteten Abfahrt) aus. In Hamburg ist es ernster als hier.

    Samstag war ich noch nicht laufen, aber gestern waren es 9,5km und heute noch einmal 12. Alles ganz entspannt. Das schöne Wetter der ersten Tage ist nun wohl leider Geschichte. Ab morgen (genau genommen auch schon jetzt, aber im Dunkeln lässt sich das nur erahnen) gibt es Regen. Gerade haben wir mit den Kindern Hot Dogs gegessen. Sobald die Bande im Bett ist, wird wohl noch eine Flasche Sauvignon Blanc entkorkt. Es könnte mir schlechter gehen (die 2h Arbeit an einem Schriftsatz heute Morgen habe ich auch schon wieder vergessen).



  48. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Friemel (06.10.2020), Isse (06.10.2020), Kerkermeister (06.10.2020), kobold (06.10.2020), Tigertier (06.10.2020)

  49. #34825
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.087
    'Gefällt mir' gegeben
    1.029
    'Gefällt mir' erhalten
    884

    Standard

    Hallo zusammen,

    @Tod
    @kobold
    @Isse
    schönen Urlaub noch!

    @Mapuche: ja dieses ja läuft alles anders als geplant, gewünscht und erhofft. Nächstes Jahr klappt es bestimmt mit Portugal.
    Schön ist aber, dass das Training wieder läuft
    Wir wollen am 26.10. für 4 Tage nach Berlin aber so wie es wohl aussieht können wir Hotel und Bahn wieder stornieren. Tochter 10.Klasse kann bzw. will nicht in Quarantäne und für Junior 1. Klasse wäre es auch blöd. Naja mal schauen wie es sich so in den nächsten Tagen entwickelt.

    @Friemel: Glückwunsch zum HM Bei den windigen Verhältnissen und mehr oder weniger ohne Stimmung etc. lief der Lauf doch super!

    @Isse und Mann: Glückwunsch zum virtuellen LM. Das dein Mann sich dazu hat hinreißen lassen um diese Uhrzeit seinen ersten M zu laufen zeigt dass ihr wirklich gut zusammen passt Die Uhrzeit ne, ne, ne


    @all: nachdem jetzt so langsam die ersten, kleinen Laufveranstaltungen wieder stattfinden scheint ja das Training wieder beim Rest gut zu laufen. Weiter so!

    me: so langsam läuft es hier auch wieder alles noch sehr zäh und in hohem Pulsbereich aber OK. Habe mich jetzt tatsächlich letzte Woche auf 4 Einheiten und knapp 35 km hochgearbeitet. Der lange Lauf war "13 km".
    Um nicht Ziellos daherzulaufen habe ich mir mal bei GC einen Traingsplan auf die Uhr geladen. Der Plan geht nach Minuten und nicht nach Kilometer. Ist eine Umstellung aber klappt. Mal schauen ob ich ihn bis Januar durchziehen kann.
    Viele Grüße Biene

  50. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (06.10.2020), Isse (06.10.2020), kobold (06.10.2020), todmirror (06.10.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •