+ Antworten
Seite 1328 von 1350 ErsteErste ... 32882812281278131813251326132713281329133013311338 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33.176 bis 33.200 von 33749
  1. #33176
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    992
    'Gefällt mir' gegeben
    1.960
    'Gefällt mir' erhalten
    498

    Standard

    @Isse
    Der Sinus ist jetzt endlich da, zwar noch etwas holprig aber wieder zurück.
    Dafür hat sie von der OP ein Hämatom im Thorax und der drückt ihr seit 3 Tagen auf die Lunge. Gestern hat die Punktierung nichts gebracht, schon zu verdickt.
    Jetzt wieder 1-2 Tage warten, ob die Ärzte wieder aufmachen...

    Und zur DR, S-Bahn um 6:30 Uhr ausgefallen, ICE verpaßt und jetzt 1, 5h hinten dran.
    Wenn morgen mit der DB alles glatt läuft, sollte ich 17:19 Uhr zurück sein, somit könnte ich 1800 den Lauftreff schaffen.

  2. #33177
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.046
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen

    Für eine Entlastungswoche nach Erkältung ein strammes Programm und der zweite Dienstag war ja echt flott.
    Kann mich da Ruca nur anschließen

    Was die Marathon V. anbelangt mache dir mal noch keinen Kopf. Die Zeit verfliegt zwar schnell aber ich Denke dein Ziel sollte jetzt erst mal der HM sein und alles andere wird sich zeigen.


    Was Sabine anbelangt: wir wohnen hier ja in einer Gegend wo wir von allem immer Recht verschont bleiben. Sowas wie die Sabine ist wirklich eine Seltenheit. Bei uns hat es jetzt nur die Trennwand Balkon zum Nachbarn geschrottet. Aber kein Problem das Ganze ist schon dem Hausverwalter gemeldet und ist in der Mache.

    So, jetzt sind es für mich eigentlich nur noch 5 lange Läufe. Am Sonntag möchte ich in HD laufen. Da findet der 1. Vorbereitungslauf für den SAS HM (den ich aber nicht laufe da genau 1 Woche nach HH) statt. Dieser führt ein großes Stück durch den Wald. Ich hoffe es klappt und es liegen nicht so viele Bäume und Äste im Weg.
    Eben gerade mal geschaut auf der Strecke sind am Sonntag Böen zwischen 70 - 80 kmh vorgesehen. Ui, da muss ich mal schauen ob das was wird. (lt. Wetter.com)
    Viele Grüße Biene




  3. #33178
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Dafür hat sie von der OP ein Hämatom im Thorax und der drückt ihr seit 3 Tagen auf die Lunge. Gestern hat die Punktierung nichts gebracht, schon zu verdickt.
    Die Hoffnung bleibt weiter ... Man kann es nicht oft genug wiederholen. Gute Besserung und euch starke Nerven.

    Dann wünsche ich dir mal, dass deine Bahn kommt und du noch rechtzeitig zum Lauftreff kannst.

    Mein Mann ist ja auch seit gestern wieder auf DR mit der DB. Bei seinem Zug wurden 2 Waagen abgekoppelt. Seine Platzkarte betraf das zum Glück nicht. Heute kommt er - dann wieder über Drehkreuz Erfurt - weil er dort noch kurz aussteigt und uns 20 Knackwürste kauft. Die sind sehr wichtig für kommende Woche, im Zuckerfaden.

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Dann schlappte eben jemand ins Büro und fragte, ob ich in der Woche direkt vor dem HM noch auf eine Messe fahren könnte.
    Eine Woche lang 10 Stunden auf einem Messestand rumstehen wäre doch das perfekte Tapering
    Mal sehen, wie ich aus der Nummer rauskomme.
    Oh weh.

    Zumindest musst du nun nicht mehr nach China.Bei dir wird auch nix besser...
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  4. #33179
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.078
    'Gefällt mir' gegeben
    2.344
    'Gefällt mir' erhalten
    1.482

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Und zur DR, S-Bahn um 6:30 Uhr ausgefallen, ICE verpaßt und jetzt 1, 5h hinten dran.
    Wenn morgen mit der DB alles glatt läuft, sollte ich 17:19 Uhr zurück sein, somit könnte ich 1800 den Lauftreff schaffen.

    Kennst du die Seite https://marudor.de/ ?
    Sind öfter bessere Infos über die Züge drin als bei der Bahn. Gute Fahrt!

  5. #33180
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.821
    'Gefällt mir' gegeben
    2.116
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    @Kerkermeister: Ich wollte nach Deinem ersten Satz schon auf "like" klicken, dann las ich weiter. Jetzt werden stattdessen die Daumen gedrückt!

    Bei meiner Frau steht morgen die Vorbesprechung zur OP (so sie denn stattfindet) an, ich habe mir freigenommen und bin auch dabei. Was genau bei der Untersuchung vom Montag herauskam kann ich nicht sagen, denn darüber sind sich die Ärzte etwas uneinig, ich hoffe morgen nach dem Gespräch ist es klarer.

    Die gute Nachricht ist aber, dass es ihr von Tag zu Tag besser geht. Bis Ende der Woche ist sie noch krankgeschrieben, wie es danach weitergeht (wann OP, ist sie Montag tatsächlich arbeitstauglich?) ist noch nicht absehbar...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  6. #33181
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.440
    'Gefällt mir' gegeben
    783
    'Gefällt mir' erhalten
    358

    Standard

    Zitat Zitat von Kerkermeister Beitrag anzeigen
    Der Sinus ist jetzt endlich da, zwar noch etwas holprig aber wieder zurück.


    Ich drücke weiterhin die Daumen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  7. #33182
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.046
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    So die 2. offi. Einheit der Woche ist geschafft, puh


    Gestern Abend gab es noch eine kleine RG Runde mit Tochter und Freunden. Da wir gleich nach 500 m komplett nass waren und das Töchterchen gemault hat ihr sei kalt und sie kann es sich nicht leisten in der Schule zu fehlen (was überhaupt nicht stimmt) wurden es nur 3,4 km statt 5 km. Im Auto war ich dann aber auch froh dass wir aufgehört haben weil es war echt furchtbar kalt und windig noch dazu.

    Heute stand auf dem Plan: 10 km davon 8 in HMRT sprich 5:33 - 5:35. Nach 1 km einlaufen startete ich die Uhr dann neu damit auch alles schön seine Richtigkeit hat.
    Ein wenig Bammel hatte ich heute obwohl es nur 2 km waren als ich letzte Woche schon gelaufen bin. Unterwegs hatte ich mal einen kleinen Hänger so dass ich mir nach 4 km eine Gehpause von 100 Sek. erlaubte Kilometer 7 war vom Lauf der schlimmste und auch der langsamste (5:33) da er komplett gegen den Wind ging.
    Wind war zwar die ganze Zeit da aber ansonsten erträglich.
    Gesamtschnitt war etwas zu schnell mit 5:28
    Anschließend gab es noch 2 km auslaufen.


    Edit: was ich inzwischen echt Spitze finde ist, dass ich es schaffe mich auch im Training alleine zu quälen
    Viele Grüße Biene




  8. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Alcx (13.02.2020), anikub (13.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  9. #33183
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    So die 2. offi. Einheit der Woche ist geschafft, puh
    Und nicht nur geschafft, sondern sehr gut gemacht! Klasse, Biene!

    Ich "hadere gerade ein bisschen mit meinem Schicksal". Seit heute Morgen ist hier wunderbares Laufwetter, ich komme aber nicht los, weil ich mit den Kindern allein zu Hause bin. Geplant ist mein Lauf daher heute Nachmittag, da soll es aber durchgängig regnen.


    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    Nach 1 km einlaufen startete ich die Uhr dann neu damit auch alles schön seine Richtigkeit hat.
    Das beobachte ich bei einigen sowohl bei Strava als auch bei GC immer wieder und frage mich, warum Ihr das eigentlich macht (ernst gemeintes Interesse!)? Man sieht doch auch ohne das Neustarten der Uhr später, ob die Rundenzeiten passen. Ich lasse die Uhr immer durchlaufen.



  10. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Biene77 (13.02.2020)

  11. #33184

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    224
    'Gefällt mir' gegeben
    350
    'Gefällt mir' erhalten
    260

    Standard

    Eigentlich hab ich gar nicht so viel zu berichten, wollte aber zeigen, wie wunderschön unser Potsdam heute früh schon war

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Potsdam 1.JPG 
Hits:	20 
Größe:	163,2 KB 
ID:	73626Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Potsdam 2.JPG 
Hits:	20 
Größe:	114,9 KB 
ID:	73627

    Laut Plan 20 min Einlaufen, 6x 5min schnell, 6x 5 min recovery, 20 min auslaufen = 14,5 km (1h32min)

    Lästig an Adidas Runtastic ist, es sagt die Intervalle zwar an, stoppt die Abschnitte aber nicht entsprechend. Daher null Plan, wie schnell die jeweiligen Abschnitte waren... Das Auslaufen musste ich etwas abkürzen, da ich sonst zu spät zu meinem ersten Termin gekommen wäre , oder ungeduscht ;)

    Habt einen schönen Tag...

  12. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Alcx (13.02.2020), Biene77 (13.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), Isse (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  13. #33185
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.046
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen



    Das beobachte ich bei einigen sowohl bei Strava als auch bei GC immer wieder und frage mich, warum Ihr das eigentlich macht (ernst gemeintes Interesse!)? Man sieht doch auch ohne das Neustarten der Uhr später, ob die Rundenzeiten passen. Ich lasse die Uhr immer durchlaufen.

    Danke!

    Das Ein- und Auslaufen verfälscht den VO2max Wert. OK bei meiner Geschwindigkeit wahrscheinlich nicht schlimm ist aber trotzdem schön zu sehen wie sich alles so entwickelt. Das ist zumindest die Begründung für mich. Zudem habe ich auch die Durchschnittsgeschwindigkeit die ich wieder rausrechnen müßte wenn ich alles komplett lasse.
    Habe aber auch schon überlegt, ob ich das Ein- Auslaufen auf Privat stelle damit ich euch bei GC nicht so zumülle.


    Dir noch viel Erfolg heute Mittag vielleicht erwischst du ja eine kleine Regenpause.

    @Anikub: schöne Einheit und schöne Bilder besonders das vom See
    Viele Grüße Biene




  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    todmirror (13.02.2020)

  15. #33186
    Avatar von U_d_o
    Im Forum dabei seit
    01.03.2005
    Ort
    Nähe Augsburg
    Beiträge
    9.930
    'Gefällt mir' gegeben
    7
    'Gefällt mir' erhalten
    382

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    Eigentlich hab ich gar nicht so viel zu berichten, wollte aber zeigen, wie wunderschön unser Potsdam heute früh schon war
    Beneidenswert in der Gegend das ganze Jahr über laufen zu können. Das dachte ich mir jedes Mal, wenn ich auf dem Mauerweg anlässlich der 100 Meilen Berlin von Schloss Sacrow oder - umgekehrte Richtung - von Babelsberg her kommend da durchlaufen durfte ...

    Gruß Udo
    "Faszination Marathon", die Laufseite von Ines und Udo auch für Einsteiger.
    Mit Trainingsplänen für 10 km, Halbmarathon, Marathon und Ultraläufe

    PB: HM: 1:25:53 / M: 3:01:50 / 6h-Lauf: 70,568 km / 100 km: 9:07:42 / 100 Meilen: 17:18:55 / 24h-Lauf: 219,273 km
    Deutsche Meisterschaft im 24h-Lauf 2015: 10. Gesamtplatz, Deutscher Meister in AK M60 (200,720 km) / Spartathlon 2016: 34:47:53 h

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von U_d_o:

    anikub (13.02.2020)

  17. #33187
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    860
    'Gefällt mir' gegeben
    429
    'Gefällt mir' erhalten
    324

    Standard

    @ Biene /Uhr:

    Macht Euch doch ein Training in der Uhr mit EL/WK/AL gesteuert durch abdrücken mit Rundentaste. Zur Not ein 1er IV.
    In Runalyze kann man den VDOT dann ja auch für den schnellen Teil anzeigen lassen (Rundensteuerung mit manuellen Distanzen).
    Nur auf Strava schlägt das alles nicht durch und sieht dann lahm und schlaff aus beim IV Training

    Zu mir: hab ja lange hier nichts mehr von mir hören lassen. Grund war eine kleine Laufdepression. Nicht dass ich nicht gelaufen bin wenn es ging, es war eher dass mich in den letzten 6 Monaten diverse Erkältungen und einmal ein verrenkter Hals insgesamt fast 2.5 Monate lauffrei beschert haben und ich jedesmal nachdem ich so langsam wieder Fuß gefasst hatte, wieder von vorne anfangen konnte. und bei mir dauert es selbst nach 1 Woche lauffrei bis zu 3 Wochen, bis ich auf dem Stand vor der Pause angekommen bin.

    So langsam komme ich wieder in Trab, habe nun scheinbar in etwa das Niveau des Vorjahres zu gleicher Zeit erreicht, was ich auch muss denn ich bin mitten im 6+6W Vorbereitungsplan für den HH-HM.
    Nun hoffe ich, dass sich bis 19.4. keine Zwangspause mehr ergibt (eine Woche Skifahren mit 1-2 Bergläufen ist nach den ersten 6 Wochen geplant und gab letztes Jahr einen guten Schub) und ich zumindest in die Nähe des Ergebnisses von 2019 komme. Danach ist dann via viel Schnelligkeitstraining (Sprint/MD) dann Angriff auf die 22er Schallmauer auf 5km geplant (Juni, August, Oktober), was mir ja 2019 verwehrt war (erst zu warm, dann komplette Herbstsaison im Eimer wegen Nasen-Nebenhöhlen + Rückfall).

    Mal schauen wie es so läuft.

    Allen Versehrten bzw. den erkrankten Angehörigen gute Besserung auch nochmal von mir.

  18. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von spaceman_t:

    Alcx (13.02.2020), anikub (13.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  19. #33188
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Moin ihrs,

    @Anikub, fantastische Bilder! Wir sind mindestens 1x im Jahr in Potsdam als Touris. Wir mögen die Gegend sehr.

    @Spaceman, schön mal wieder von dir zu lesen. Du hast dich hier lange nicht gemeldet. Deshalb die verspäteten Geburtstagswünsche, lt. Kalender hattest du am 11.2. Alles Gute nachträglich und eine hoffentlich ordentliche Vorbereitung auf den HM in HH. Gutes Gelingen.

    Heute ist hier traumhaft schönes Wetter, blauer Himmel, Sonne. Aber ich bin in der Reg und werde heute nix sportliches machen. Morgen früh dann ein 2. Läufchen in der Woche. Evtl. nochmal 75 min Crosstrainer die Woche und 1x Kraft steht noch aus. Dann bin ich durch die Reg.woche und dann geht es am Montag wieder los.

    Wünsche euch was.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  20. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (13.02.2020), anikub (13.02.2020), spaceman_t (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  21. #33189

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    584
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    595

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    Meine letzte Woche war laut Plan Entlastungswoche und da ich noch ewig mit der blöden Erkältung zu tun hatte, war mir das auch ganz recht.
    Di 7,1 km, 44 min (noch leicht erkältet)
    Mi 9,3 km, 58 min (dito)
    Sa 15,6 km, 97 min (schon besser)
    So 7,1 km, 41 min (weil die Sonne so schön schien)
    Di 9,8 km, 54 min (danach ko)
    ... und du hast bammel vor dem HM.
    So eine Trainingswoche und vor allem die Zeiten würde ich nicht mal ansatzweise schaffen.

    @me: Nachdem ich heute Nacht um 4 Uhr mit dickem Kopf und verstopfter Nase mich für die Woche im Büro abgemeldet habe, ist heute der erste Tag, an dem ich halbwegs klar denken kann. Verschnupft bin ich weiter, kann mich aber endlich mal länger als 30 Minuten konzentrieren.
    Ich schaue mal, ob ich heute noch einen Spaziergang schaffe und vielleicht ist am Wochenende ein lockeres Läufchen drin. Damit werde ich die Woche im Plan einfach streichen und normal nächste Woche wieder einsteigen. Nächste Woche ist ohnehin eine halbe Regenerationswoche geplant. Passt also einigermaßen.

  22. #33190
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.872
    'Gefällt mir' gegeben
    120
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    @ mapuche: weiterhin gute Besserung!!! Lasses langsam angehen!

    Und ich? joah, es gibt so Tage... Alter Verwalter! Gestern mein langer lauf diese Woche, knapp über 30 km, durfte sich also gerade so lang nennen. Viel Wind (allerdings vornehmlich von hinten oder der Seite), Schnee, Graupel, Regen... echt widerlich. Das wurde ab km 25 wirklich zäh. Zäher als erhofft...

    Und auch heute - ich war alle. Beine einfach leer. 13,5 km, und nach 50 Metern wusste ich: das wird heute so bitter wie es gestern aufgehört hat. Die Runde ist ordentlich profiliert, habt fünf "Berge" drin - von denen ich wirklich drei gehen musste. Einfach saftlos. Also habe ich mich in mein Schicksal ergeben und bin halt durchgetrottet. Durchgebissen. Durchgekämpft. Und war froh, als ich wieder daheim war.

    Und jetzt rede ich mir ein, dass es solche Erlebnisse sind, die mich hart für Delmenhorst machen. Bestimmt. Oder???

    Liebe Grüße,
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  23. Folgenden 6 Foris gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Alcx (13.02.2020), anikub (14.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), d'Oma joggt (13.02.2020), klnonni (13.02.2020), Mapuche (13.02.2020)

  24. #33191
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.589
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.124

    Standard

    Zitat Zitat von nachtzeche Beitrag anzeigen

    Und ich? joah, es gibt so Tage... Alter Verwalter! Gestern mein langer lauf diese Woche, knapp über 30 km, durfte sich also gerade so lang nennen. Viel Wind (allerdings vornehmlich von hinten oder der Seite), Schnee, Graupel, Regen... echt widerlich. Das wurde ab km 25 wirklich zäh. Zäher als erhofft...

    Und jetzt rede ich mir ein, dass es solche Erlebnisse sind, die mich hart für Delmenhorst machen. Bestimmt. Oder???

    Liebe Grüße,
    nachtzeche
    Auch, wenn Du mich der Illusion beraubt hast, dass meine langen Läufe lang sind, da sie ja noch unter 30km sind , klopf ich Dir aufmunternd auf die Schulter und pflichte Dir bei, dass es Mentaltraining für Horstland ist (wobei der steilste Anstieg dort die Treppe zum Klowagen ist )

    Prima durchgezogen
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  25. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (13.02.2020), anikub (14.02.2020), Isse (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  26. #33192
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.440
    'Gefällt mir' gegeben
    783
    'Gefällt mir' erhalten
    358

    Standard

    @All,
    meine neue Uhr ist spitze und wurde gebührend läuferisch eingeweiht - fast ohne Regen und nur 2 leichtheftige Windböen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  27. Folgenden 5 Foris gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Alcx (13.02.2020), anikub (14.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), Isse (13.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  28. #33193
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    ...
    @me: Nachdem ich heute Nacht um 4 Uhr mit dickem Kopf und verstopfter Nase mich für die Woche im Büro abgemeldet habe, ist heute der erste Tag, an dem ich halbwegs klar denken kann. Verschnupft bin ich weiter, kann mich aber endlich mal länger als 30 Minuten konzentrieren.
    Weiterhin gute Besserung. Es ist noch viel Zeit bis zum HM.


    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    @All,
    meine neue Uhr ist spitze und wurde gebührend läuferisch eingeweiht -
    Wie schön. Ganz viel Spaß mit deiner neuen Uhr.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Mapuche (13.02.2020)

  30. #33194
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.644
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    534

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Auch, wenn Du mich der Illusion beraubt hast, dass meine langen Läufe lang sind, da sie ja noch unter 30km sind , klopf ich Dir aufmunternd auf die Schulter und pflichte Dir bei, dass es Mentaltraining für Horstland ist (wobei der steilste Anstieg dort die Treppe zum Klowagen ist )

    Prima durchgezogen
    Du vergisst die Rampe wenn es zum See raufgeht. Genau die, die mit jeder Runde und Stunde anwächst. Ja gegen Ende ist die Zugspitze ein kleiner Maulwurfhügel dagegen.

    Die Treppe ist ja nicht jede Runde, also …….
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    todmirror (13.02.2020)

  32. #33195
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.821
    'Gefällt mir' gegeben
    2.116
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    So, zurück von Trainingseinheit Nr. 2. Fiesestes Mistwetter aber die 70 lockeren Minuten gingen ganz gut durch.

    Viel wichtiger aber: Alles lief heute und vorgestern wie erhofft, am Rosenmontag wird meine Frau operiert (in HH ist das gefahrlos möglich, in Köln würde ich es an dem Tag nicht unbedingt riskieren). Sie wird die Woche nach der OP im Krankenhaus bleiben und wohl eine weitere Woche danach krankgeschrieben, dann ist das Ganze hoffentlich ausgestanden.
    Zuletzt überarbeitet von ruca (13.02.2020 um 17:13 Uhr)

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  33. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Alcx (13.02.2020), anikub (14.02.2020), Biene77 (13.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), d'Oma joggt (13.02.2020), Friemel (13.02.2020), Isse (14.02.2020), Kerkermeister (14.02.2020), Mapuche (13.02.2020), Phenix (14.02.2020), todmirror (13.02.2020)

  34. #33196
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.589
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.124

    Standard

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Du vergisst die Rampe wenn es zum See raufgeht. Genau die, die mit jeder Runde und Stunde anwächst. Ja gegen Ende ist die Zugspitze ein kleiner Maulwurfhügel dagegen.

    Die Treppe ist ja nicht jede Runde, also …….
    Gefühlt war die Treppe bei mir jede Runde . Die Rampe hingegen hat mich nicht gejuckt.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    todmirror (13.02.2020)

  36. #33197
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.589
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.124

    Standard

    @ruca Das freut mich sehr für euch . Alles Gute und auf dass dann danach endlich alles gut ist
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  37. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    ruca (13.02.2020)

  38. #33198
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    @me: Nachdem ich heute Nacht um 4 Uhr mit dickem Kopf und verstopfter Nase mich für die Woche im Büro abgemeldet habe, …
    Oha! Dich hat es ja richtig erwischt! Weiterhin gute Besserung. Ich teile die schon geäußerte Auffassung. Lieber einen Tag mehr Ruhe als einen zu wenig!


    Zitat Zitat von spaceman_t Beitrag anzeigen
    Mal schauen wie es so läuft.
    Hoffentlich gut! Ich drück Dir die Daumen. Schön, mal wieder was von Dir zu hören.

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    @All,
    meine neue Uhr ist spitze und wurde gebührend läuferisch eingeweiht - fast ohne Regen und nur 2 leichtheftige Windböen
    Dann viel Spaß mit dem neuen Spielzeug!

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    So, zurück von Trainingseinheit Nr. 2. Fiesestes Mistwetter aber die 70 lockeren Minuten gingen ganz gut durch.
    Damit bin ich Dir bereits eine TE voraus. Ich habe heute Nachmittag die dritte hinter mich gebracht. Die Rahmenbedinungen waren dieselben.

    Das

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    … vielleicht erwischst du ja eine kleine Regenpause.
    hat ganz und gar nicht geklappt.

    Freiheiten bei der Wahl des Zeitpunktes des Loslaufens gab es heute aber eh keine. Mein Großer hatte heute aufgrund einer Schulkonferenz (glaube ich) schulfrei. Da meine Frau Verhandlung hatte und ich meinen Sohn an seinem ersten schulfreien Tag nicht in die Notbetreuung scheuchen wollte, habe ich also auch einen Tag frei genommen. Der Kleine ist dann auch nicht zur Kita gegangen. Wir haben es tatsächlich geschafft, ein bisschen länger zu schlafen und nach einem ausgedehnten Frühstück der Kinder (und parallel dazu drei Tassen leckeren Kaffee für mich), haben wir uns dann auf den Weg zur Metro gemacht. Die Kinder haben sich Würstchen mit Pommes gewünscht. Sie gehen am liebsten mit mir in der Metro einkaufen, weil sie glauben (keine Ahnung, wie sie darauf kommen), dass dann immer ein kleines Geschenk für sie abfällt. Würstchen war den feinen Herren dann aber vor Ort nicht mehr gut genug und so gab es heute Mittag Dry Aged Rinderfiletsteaks mit Pommes zum Mittagessen. Anschließend haben wir noch ein bisschen gemeinsam an der Lego-Rakete gebaut (@ruca Wackelt die in der aufrechten Position bei Dir auch ein bisschen?). Als dann meine Frau irgendwann zu Hause eintrudelte, goss es in Strömen. Ich hatte überhaupt keine Lust auf einen Lauf.

    Ich habe dann aber beschlossen, das Jammern auf nach dem Lauf (oder noch besser nach dem Marathon) zu verschieben und mich schnell in die Laufklamotten geschmissen. Viel Zeit war nicht, weil ich um 17:40 Uhr schon wieder am Schwimmbad sein sollte, um dort die Kinder zu übernehmen, die zwischendurch Training bzw. Schwimmunterricht hatten.

    Geplant waren für heute 13km, davon 8km „flott“. Da ich mich ja nicht so recht für einen Trainingsplan entscheiden kann, war zu Beginn des Laufes nicht ganz klar, was flott bedeuten würde. Im 3:45-Plan von HS sollten es 5:40 werden, im 3:30-Plan 5:15.

    Wie ich aus diesen Rahmenbedingungen auf die Idee gekommen bin, „flott“ sei irgendwo zwischen 5:10 und 5:20 weiß ich nicht mehr. Zumindest das hoffnungslose Überziehen hätte ich mir möglicherweise besser gespart. Das war aber heute nicht drin, weil ich a. keinen Bock mehr auf den Regen hatte und b. bei einem Blick auf die Uhr merkte, dass es mit meinem Date im Schwimmbad eng werden würde. So wurden es dann am Ende 12,7km @5:20. Die flotten Kilometer in 5:06 und die letzten beiden unter 5:00. Mal sehen, ob ich mir damit das Leben für den für Samstag geplanten langen Lauf unnötig selbst schwer gemacht habe. Jedenfalls war ich rechtzeitig im Schwimmbad.



  39. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (13.02.2020), anikub (14.02.2020), Biene77 (13.02.2020), Catch-22 (13.02.2020), d'Oma joggt (13.02.2020), Friemel (14.02.2020), Isse (14.02.2020), Kerkermeister (14.02.2020), kobold (14.02.2020), Mapuche (13.02.2020), ruca (14.02.2020)

  40. #33199
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.939
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Sie wird die Woche nach der OP im Krankenhaus bleiben und wohl eine weitere Woche danach krankgeschrieben, dann ist das Ganze hoffentlich ausgestanden.
    Herzliche Grüße an deine liebe Frau und die Hoffnung für euch, dass hiernach alles schnell besser wird.

    @Tod, klasse Läufchen und wieder sehr willensstark. Super schön!

    So, ich bin heute auch durch. Es wurden 11,5 km und ich bin recht zufrieden. Nebenher gibt es heute für eine hoch geladene Aktivität auch 1 Punkt "Valentinsauszeichnung" in GC. Zumindest mein Tag ist heute gerettet.

    Wünsche euch ein schönes WE.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  41. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (14.02.2020), Kerkermeister (14.02.2020), kobold (14.02.2020)

  42. #33200
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.872
    'Gefällt mir' gegeben
    120
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Ich kann wohl schon mal die nächste Kranken Woche planen. Bin gerade zu einer Besprechung in ein Dorf 10 km weiter gelaufen. Dummerweise war da niemand. Denn mein Gesprächspartner hat sie auf den Weg in mein Büro gemacht. Jetzt stehe ich hier, durchgeschwitzt, im eiskalten Wind und warte noch circa 10 Minuten dass er kommt. Die Erkältung ist vorprogrammiert...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •