+ Antworten
Seite 1331 von 1350 ErsteErste ... 33183112311281132113281329133013311332133313341341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33.251 bis 33.275 von 33742
  1. #33251
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.644
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    534

    Standard

    Guten Morge.
    Schön, wenn man hier erfreuliche Nachrichten zu lesen bekommt.
    Weiter so.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  2. #33252
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.872
    'Gefällt mir' gegeben
    120
    'Gefällt mir' erhalten
    745

    Standard

    Herr Kerkermeister, auch von meiner Seite große Freude und ein dicker

    anikub, danke für deinen Text. Du hast mir den Morgen versüßt (und meine Tastatur mit Kaffee ruiniert, aber das bin ich wohl selber Schuld...). Mir geht es mit den Viechern wie dir. Entweder aus weiter Ferne oder, wenn schon näher, dann bitte in Wurstwaren. Mir blüht noch ähnliches wie dir, meine Frau ist passionierte Reiterin, und wenn bei uns die Familienplanung und Kleinkindphase endgültig vorbei ist, wird sie sich auch wieder eine Reitbeteiligung organisieren. Und dann werde ich wohl auch müssen...
    Und dein Bericht lässt mich schlimmes für meine armen, zarten Läuferbeine befürchten...

    Diese Woche ist bei mir zeitlich echt gut, ich könnte (theoretisch, wie es im Moment aussieht) jeden Tag Laufen gehen. Das werde ich auch tun, denn es kommt GARANTIERT noch was dazwischen, und was ich habe, habe ich. Aber ich habe die Nase so voll vom Wind. Ich HASSE Wind - und das hört hier nicht auf zu pusten....

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von nachtzeche:

    Kerkermeister (19.02.2020)

  4. #33253
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    992
    'Gefällt mir' gegeben
    1.960
    'Gefällt mir' erhalten
    498

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Wenn Du den Marathon auf Sonntag verschieben könntest, schlage ich vor, dass Du auf die Laufbahn in den Hammer Park in Hamburg kommst.
    Den hatte ich immer im Hinterkopf, falls SchwieMu diese Woche zur Reha gekommen wäre.
    Aber schon wieder einen kompletten Tag auf Achse, nee, momentan ist gut.

    Und Samstag inkl. An-, Abfahrt bin ich nur max. 5,5 Std. aus dem Haus und wieder ein 800. M/U von einem guten Lauffreund.

    In KW 12 muß noch nach RU auf DR, komme dann am 20. wieder, 21. mit Chefin zum Oma nach Bad Fallingbostel und 22. HHKnU.
    Auf dem Rückweg natürlich Zwischenstopp in Bad F.. Den Doppeldecker am darauf folgenden Woe habe ich schon gestrichen, wird nur ein M werden.

    Vllt. nächste Woche 3 Tage auf DR gen Bodensee...
    Und letzten Samstag habe ich mein "Restholz" aus dem Wald geholt, das liegt wie immer im Vorgarten und muß noch gespalten werden -> Rumpfstabitraining

  5. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    todmirror (19.02.2020)

  6. #33254
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.936
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen

    Hab ich einen Muskelkater!! Ich gehe, als hätte ich das Pony noch immer zwischen den Beinen.




    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen

    @Isse - ist das die Kombination Kalifornien & Schiff, die ihr jetzt plant? I
    Nee, jetzt Miami ein paar Tage und dann ab in die Karibik. Westküste ist im August/September. Mal schauen, wie sich so die Welt so einpegelt bis dahin. Reise geht aber erst Dienstag los.

    @Mapuche, ich finde es wunderschön, dass du wieder beim 24 h Lauf in der Staffel läufst. Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen und bedauere sehr, dass du nicht Delmenhorst gewählt hast. Du hättest alle Zeit der Welt deine Km zu laufen und noch viel schöner, du hättest uns.

    @Pasta HM:
    Als @Ela absagte, begab ich mich flugs zu einem anderen Italiener, auch dort ganz in der Nähe und versuchte umzubuchen. Mein Italiener hatte die Preise heftig zum Jahresanfang angezogen und hat keine Tischtücher. Leider nehmen die dort Bestellungen nur für max. 6 Personen an. Kurz, es hatte keinen Erfolg. Ich bin also wieder zu meinem ersten Italiener und habe unsere Personen - ohne Ela-Fam. - anpassen lassen. Es bleibt dabei, Aposto 18 Uhr.

    Ich freue mich sehr auf euch.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  7. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    kobold (19.02.2020), todmirror (19.02.2020)

  8. #33255
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.936
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    @Kerkermeister, wie schön, dass es nun bergauf geht mit deiner Schwiegermutter. Lächeln ist ein erstes Anzeichen. War hier auch so.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Kerkermeister (19.02.2020)

  10. #33256

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    584
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    595

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Bereuen wirst Du, dass Du Dich für den falschen 24h-Lauf entschieden hast. Akzeptabel für Dich als Mitglied des Starter-Fadens ist eigentlich nur Delmenhorst.
    Solange ich mir noch nicht zutraue 24h als Einzelläufer zu überstehen, bin ich da ganz entspannt.
    Aber wenn ... dann steht Delmenhorst ganz oben auf der Liste, da eine 1,x km Runde deutlich angenehmer ist als die 400m Aschebahn und natürlich wegen den Startern.

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Ich habe heute Morgen eine vergleichbare Kurzschlussreaktion getätigt. Wie es ausschaut, bleibt diese aber folgenlos, da bisher jedenfalls eine Bestätigungs-E-Mail ausgeblieben ist.
    Du glaubst doch nicht, dass du uns hier anfüttern kannst und dann nicht erzählst wo du dich angemeldet hast (oder es zumindest versucht hast).

    @kerkermeister: Schön, dass es langsam bergauf geht.

    @me: Auch bei mir läuft es langsam wieder an. Ich war gestern noch unsicher, ob der Körper schon bereit für einen Lauf nach Plan (4x5 Min zügig und insgesamt etwa 8km) war oder ob es nicht doch besser wäre es nochmal ruhiger angehen zu lassen. Da ich mich tagsüber gut fühlte, wollte ich dem Plan zumindest eine Chance geben. Lief auch ganz gut an und das erste Intervall ging mit 5:40 gut aber ein wenig zu schnell durch. Bei der ersten Trabpause merkte ich aber direkt, dass die Atemwege noch nicht so frei waren, wie ich es mir gewünscht hätte. Insgesamt nicht schlimm und im Normalfall hätte ich es sicherlich auch ignoriert oder vielleicht gar nicht erst gemerkt, mit den Hintergedanken (bloß nicht zu früh zu viel wollen) wurde ich aber unsicher und hab die Intervalle dann abgebrochen und bin locker die 8km Runde zu Ende gelaufen.
    Die restliche Runde ging eigentlich ganz gut rum, nur war ich am Ende ein wenig müder, als ich es bei solchen Läufen in den letzten Wochen gewohnt war. Bin also noch nicht bei 100%, die Laufpause hat die Form aber auch nicht besorgniserregend zerstört. Wird wieder ...

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (19.02.2020)

  12. #33257
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    Du glaubst doch nicht, dass du uns hier anfüttern kannst und dann nicht erzählst wo du dich angemeldet hast (oder es zumindest versucht hast).
    Ich will es mal so formulieren. Ich habe mich der Gefahr ausgesetzt, Halloween an der Wurzel des Übels ins Auge schauen zu müssen.



  13. #33258

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    584
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    595

    Standard

    Das war jetzt zu eindeutig.
    Würde mich für dich freuen wenn es klappt.

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (19.02.2020)

  15. #33259
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    Das war jetzt zu eindeutig.
    Würde mich für dich freuen wenn es klappt.
    Dass ich damit bei jemandem, zu dessen Jobbeschreibung die Recherche gehört, nicht duchkommen würde, war mir schon klar

    Vermutlich wird es aber auch eher nicht klappen.

    Mir war vorgestern Abend spontan der Gedanke in den Kopf geschossen (da ich das ja irgendwann ohnehin mal vorhabe, kann ich es ja auch gleich in diesem Jahr machen). Gestern Morgen habe ich dann im Bad meine Frau mit der Idee überfallen und mit Zahnbürste zwischen den Zähnen konnte sie nicht nein sagen.

    Vormittags habe ich dann drei Anbieter abtelefoniert. Zwei haben mir lachend gesagt, sie seien natürlich ausgebucht. Beim dritten hieß es, es gebe wohl noch ein paar Restplätze und ich konnte online buchen. Es kam dann prompt eine E-Mail zurück, dass meine Buchung nun baldmöglich bearbeitet werde und ich dann eine Bestätigung per E-Mail erhalte. Die steht indes (ebenso wie eine Absage) aus. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das was wird, bin aber dennoch aufgeregt.
    Zuletzt überarbeitet von todmirror (19.02.2020 um 13:52 Uhr)



  16. #33260

    Im Forum dabei seit
    17.03.2017
    Beiträge
    584
    'Gefällt mir' gegeben
    591
    'Gefällt mir' erhalten
    595

    Standard

    Na, da bin ich vorsichtig optimistisch.
    Wenn noch Plätze frei sind, sie deine Anfrage erhalten haben, steht doch nicht mehr so viel im Weg, oder?
    Ich kenne mich mit solchen Veranstaltungen und insbesondere Reiseanbietern aber auch nicht aus.

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Mapuche:

    todmirror (19.02.2020)

  18. #33261
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    Na, da bin ich vorsichtig optimistisch.
    Wenn noch Plätze frei sind, sie deine Anfrage erhalten haben, steht doch nicht mehr so viel im Weg, oder?
    Ich kenne mich mit solchen Veranstaltungen und insbesondere Reiseanbietern aber auch nicht aus.

    Ich les jetzt halt überall, man müsse mindestens ein Jahr vorher buchen - und so frage ich mich, warum es bei auch spontan kurzfristig(er) gehen soll. Aber jetzt warte ich halt einfach mal ab. Flüge gibt es noch reichlich. Daran würde es also wohl nicht scheitern.
    Zuletzt überarbeitet von todmirror (19.02.2020 um 14:55 Uhr)



  19. #33262
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.588
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.123

    Standard

    @Tod Na toll. Und ich darf mich jetzt wieder als Unwissende outen...

    New York Marathon?
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  20. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    todmirror (19.02.2020)

  21. #33263
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.045
    'Gefällt mir' gegeben
    999
    'Gefällt mir' erhalten
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Tod Na toll. Und ich darf mich jetzt wieder als Unwissende outen...

    New York Marathon?
    Gut, dass du die 1. bist die danch fragt! Habe mich vorhin nicht getraut

    Aber ich glaube du hast Recht mit deiner Vermutung!
    Viele Grüße Biene




  22. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    todmirror (19.02.2020)

  23. #33264
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    @Tod Na toll. Und ich darf mich jetzt wieder als Unwissende outen...

    New York Marathon?

    Du bist doch gar nicht unwissend. Ich habe es halt einer Spontanidee folgend einfach mal versucht. Ob ich jetzt allerdings schon eine verbindliche Buchung an der Hacke habe oder aber mit meiner viel zu späten Anfrage mich zum Gespött einer ganzen Branche gemacht habe - keine Ahnung. Ich harre weiter der Dinge.



  24. #33265
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.588
    'Gefällt mir' gegeben
    1.552
    'Gefällt mir' erhalten
    1.123

    Standard

    da sind mein Ego und ich beruhigt.

    Feine Idee, aber es ist ja sogar Jubiläumslauf . Hab gerade einen Anbieter gefunden, vielleicht kennst Du den nicht und da geht noch was. Ich schick Dir mal eine PN.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    todmirror (19.02.2020)

  26. #33266
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    New York Marathon?

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    Aber ich glaube du hast Recht mit deiner Vermutung!

    Natürlich hat sie recht.

    Es ist, wie ich vorhin schon geschrieben habe. Seit ich in den letzten Jahren ein paar Mal in New York immer am Tag der Abreise einen Lauf durch den Central Park gemacht habe, hat sich bei mir die fixe Idee festgesetzt, dort auch einmal irgendwann den Marathon laufen zu wollen.

    Am Montag Abend saß ich im Büro und aus irgendeinem Grund, den ich gerade nicht mehr nachvollziehen kann (vielleicht habe ich hier im Forum irgendwas gelesen, es könnte die Absage des Tokio Marathons gewesen sein), kam mir diese fixe Idee wieder in den Kopf. Ich habe ein bisschen vor mich hin gegoogelt und hatte das Gefühl, dass man einfach nur noch bei einem der Anbieter buchen müsse. Die Bahn-Intervalle im Stadion waren nicht ausreichend, um mir die fixe Idee wieder aus dem Kopf rauszupusten und auch am Dienstag morgen erschien mir das ganze noch als guter Gedanke. Also habe ich meine Frau mit der Idee konfrontiert und sie hat wie immer reagiert: "Ich schau mal in den Kalender. Aber dann mach das doch, wenn Du das willst." Der Kalender war gnädig und so habe ich dann im Büro die am Vortag ergoogelten Anbieter abtelefoniert. Nach zwei erfolglosen Versuchen wurde mir beim dritten Anruf signalisiert: "Ich glaube, da könnte es noch Restplätze geben". So richtig kundig erschien mir die Telefondame allerdings nicht. Ich solle doch einfach über die Website buchen, wenn das dort vorgesehen sei. Das habe ich dann gemacht und eine erste (automatische) E-Mail als Antwort erhalten, dass meine Buchung bearbeitet werde und ich nach Abschluss der Bearbeitung eine Bestätigung meiner Buchung per E-Mail erhalte. In den AGB (ja, ich bin ungeduldig) steht, dass die Bestätigung schriftlich erfolge. Bisher habe ich aber noch nichts wieder gehört.

    Nun übe ich mich in der mir fernsten Charaktereigenschaft - Geduld.



  27. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    anikub (20.02.2020), Catch-22 (19.02.2020), Friemel (19.02.2020)

  28. #33267
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.866
    'Gefällt mir' gegeben
    3.416
    'Gefällt mir' erhalten
    2.020

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    da sind mein Ego und ich beruhigt.

    Feine Idee, aber es ist ja sogar Jubiläumslauf . Hab gerade einen Anbieter gefunden, vielleicht kennst Du den nicht und da geht noch was. Ich schick Dir mal eine PN.

    Danke Dir! Das ist genau der Anbieter auf dessen Rückmeldung ich warte.



  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Friemel (19.02.2020)

  30. #33268
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.936
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    Ja klar, NYC M. Das ist dieses Jahr der 50. und ich habe schon darauf gewartet, ob das Thema aufgegriffen wird. Hätte ich noch Urlaub, wäre ich natürlich dabei. 2x durfte ich den NYC M schon laufen. Ein Träumchen. Du wirst begeistert sein.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    todmirror (19.02.2020)

  32. #33269
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.156
    'Gefällt mir' gegeben
    1.936
    'Gefällt mir' erhalten
    2.153

    Standard

    So ihr Lieben, wie gestern angekündigt, habe ich meinen Lala für diese Woche auf heute verlegen müssen. Wir packen am WE und haben noch einige andere Terminchen vor uns.

    Da mein Mann heute eh nicht da ist, bin ich also nach der Arbeit los. Den ganzen Tag regnete es bereits und ich blickte mit Sorge auf mein Läufchen. Nun ja, nach Hause geeilt, in die Klamotten und los.

    Ich lief heute mal eine Strecke, wo ich bisher noch nicht war. Das Nest nennt sich Malchow und eigentlich ging es immer nur gerade aus, sodass ich nicht vom Wege abkomme. Am Ortsausgangsschild von Berlin machte ich dann die Biege zurück. Ich hatte so richtig Glück mit dem Wetter. Mehrmals Hagelkörner, Regen, Graupel und dann ging die Wetterwarnung von NINA los, Starkregen mit Gewitter. Jo, so war es dann auch. Isse nass bis auf die Knochen.

    Dummerweise wachte ich morgens mal wieder mit Migräne und Aura auf. Der Tag konnte nicht besser laufen ...

    Augen zu und durch. Ich habe mich durchgebissen, aber es war verdammt hart. Es wurden 28 km und ich bin glücklich und zufrieden, dass ich nun meinen 2. 28er hinter mir habe.

    Nun, heute unser 37. Hochzeitstag. Diesen könnte man sicherlich auch anders verbringen. Aber mein Mann kommt erst morgen von seiner DR zurück und da wird nachgefeiert. So habe ich alles wunderbar hinbekommen. Der Lala drückt nicht mehr, die Migräne ist weg und ab Morgen habe ich dann Zeit für meinen Mann, mit ohne Lala.

    Hier ein Bild von unterwegs. Ein zweifacher Regenbogen, in einer Regenpause:

    Name:  Malchow.jpg
Hits: 140
Größe:  36,9 KB

    Das war mein Wetterchen heute.

    Schönen Abend euch allen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  33. Folgenden 11 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (20.02.2020), anikub (20.02.2020), Catch-22 (19.02.2020), d'Oma joggt (19.02.2020), Friemel (20.02.2020), Kerkermeister (20.02.2020), kobold (19.02.2020), Mapuche (19.02.2020), Phenix (20.02.2020), ruca (20.02.2020), todmirror (19.02.2020)

  34. #33270
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.491
    'Gefällt mir' gegeben
    968
    'Gefällt mir' erhalten
    818

    Standard

    Oooooh, doppelter Glückwunsch, liebe Kerstin! Zum grandiosen langen Lauf und zum Hochzeitstag!

    Das Wetter sah in Wilmersdorf sehr passabel aus, aber deine Bilder aus Richtung Polen lassen mich schaudern. Dass du dich trotz aller Widrigkeiten durchgebissen hast, ist eben ein typischer "Isse-LaLaLa". Gute Erholung - auf dass du wieder fit bist, wenn Männe zum Nachfeiern kommt!

    @all: Gerade viel um die Ohren, darum lese ich nur sporadisch mit - ich fürchte, mir entgeht vieles.

    @Kerki: Dass Schwie-Mu so langsam Fortschritte macht, freut mich riesig für euch alle. Nie zu früh resignieren - jetzt sind die Weichen auf Gesundung und Reha gestellt.
    @ruca: Für euch hoffe ich natürlich auch, dass es mit deiner Frau gut weitergeht und die OP glatt läuft und dann den erhofften Erfolg bringt!
    @tod: Soso, NYC ... ich bin gespannt!

    @all: Bleibt schön fleißig ... die großen Ziele rücken näher.

    Ich hatte diese Woche immerhin schon einen 13er am gestrigen Abend. Eigentlich wollte ich auch heute los, aber nach einem "Bad Hair Day" war ich nach Feierabend spontan beim Frisör. Besser mit frischem Schnitt. Nachteil: Ich sitze jetzt erstmal für knapp 2 Stunden mit einer Schlammpackung zuhause, weil der Kopf nach dem Haareschneiden weiß-grau-rot-blond gescheckt aussieht. Bei aller gebotenen Gelassenheit im Umgang mit Äußerlichkeiten: Da muss Farbe rein, wenn ich mich morgen im Büro nicht lächerlich machen will. Hach, das Alter ... Mal sehen, wann ich morgen aus den Federn und auf die Beine komme, vielleicht sind vor der Arbeit ein paar lockere km drin.

    Schönen Abend allerseits
    kobold

  35. Folgenden 10 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    Alcx (20.02.2020), anikub (20.02.2020), Catch-22 (19.02.2020), d'Oma joggt (19.02.2020), Friemel (20.02.2020), Isse (20.02.2020), Kerkermeister (20.02.2020), Mapuche (19.02.2020), ruca (20.02.2020), todmirror (19.02.2020)

  36. #33271
    Running Doter Avatar von Kerkermeister
    Im Forum dabei seit
    01.08.2013
    Ort
    Nordische Tiefebene
    Beiträge
    992
    'Gefällt mir' gegeben
    1.960
    'Gefällt mir' erhalten
    498

    Standard

    @Toddy
    ich drücke dir ganz fest die Daumen.

    @ Isse und Gefolge
    Herzlichen Glückwunsch zur Malachithochzeit euch beiden!

    Danke an alle fürs Daumen drücken, all die vielen Daumen haben geholfen ;) und ich bin von uns beiden immer der mit einer positiven Einstellung.
    Man kann eh nichts ändern.
    Mußte SchwieMu gestern erst einmal suchen gehen, liegt wieder auf Normalstation, externer Taktgeber raus, HF bei 60, alle Zugänge, inkl. Drainage von Montags-OP raus. Nur die Klammern am rechten Bein sind noch drin. Der Arzt fragt schon den Reha-Termin an und nun aufpäppeln.
    Jetzt sprintet sie aber richtig los ...

    me
    Nach dem KKH mit Junior ins Gym und dann mal bissi TDL gerannt.
    Ich kann hier ja nicht immer für TDL´s werben und selber nur laaangsam rumtraben.
    Zwei Tage nach nem M und meinem Programm der letzten 10 Wochen bin ich mit dem Tempo halbwegs zufrieden, wenn man den ersten langsamen KM fürs Warmlaufen abzieht.
    Somit habe ich Toddy´s angestrebte Zeit schon mal drauf

  37. Folgenden 9 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Kerkermeister:

    Alcx (20.02.2020), anikub (20.02.2020), d'Oma joggt (20.02.2020), Friemel (20.02.2020), Isse (20.02.2020), kobold (20.02.2020), Mapuche (20.02.2020), Phenix (20.02.2020), todmirror (20.02.2020)

  38. #33272

    Im Forum dabei seit
    18.02.2020
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Moin!
    Wollte mich hier auch mal vorstellen, nachdem ich bereits ein wenig mitgelesen habe.
    Ich bin Stefan, 34, aus Münster.

    vor 2 Jahren wog ich noch knapp 170kg bei 1,92m. Dann habe ich langsam angefangen, mich zu verändern. Anfang 2019 habe ich das dann massiver umgesetzt. Im August 2019 habe ich dann mit dem Krafttraining begonnen und bin heute regelrecht süchtig. Mein Gewicht liegt derzeit irgendwo bei 120-123kg. Mal mehr, mal weniger, je nach Wassereinlagerung durch mein relativ striktes Sportprogramm. Ich gehe meist 4-5x die Woche zum Training und trainiere klassisches Gewichtheben. Mittlerweile ist es ein Lebensstil geworden.
    Bzgl des Gewichts will ich noch runter auf ca 100-105kg, aber bei einem KFA von deutlich unter 20%.

    Ich habe eine Passion für Herausforderungen. Zunächst habe ich mich auf berufliche Herausforderungen konzentriert, was zu dem exzessiven Gewicht geführt hat. Das erste Gewicht habe ich mit massiver Kalorienrestriktion verloren.
    Dann habe ich gemerkt, dass ich verdammt schwach bin. Wiederholungen im Bankdrücken mit 50kg, Kniebeugen mit 50kg, Kreuzheben mit 60. Heute liege ich bei 90kg, 100kg und 120kg.

    nun, warum bin ich hier? Laufen ist meine nächste Herausforderung. ich will 50 Minuten am Stück laufen können. Warum? Weil ich bis vor kurzem nichtmal 10 Minuten schaffte und es das Schwerste ist was ich tun kann.
    Körperlich bin ich völlig gesund. Keine Erkrankungen, Knochenschäden oder sonstiges.

    Ich habe nun die ersten paar Läufe hinter mir. 5km laufe ich in 38 Minuten. Die pace liegt dabei bei rund 8 min/km.
    Nun habe ich gemerkt, dass die Technik extrem wichtig ist um schmerzfrei und effizient zu laufen - konzentriere mich also ein wenig mehr darauf.
    Nachdem das mit den 5km relativ schnell hingehauen hat und ich mir sicher bin, dass die 50 min nicht mehr lange dauern werden, überlege ich was das nächste Ziel sein könnte. Nun, wie wäre es mit einem Halbmarathon zu meinem Geburtstag im Oktober?

    Also... ich bleibe am Ball ;)

  39. #33273
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.163
    'Gefällt mir' gegeben
    524
    'Gefällt mir' erhalten
    733

    Standard

    Hallo,

    Wollte mal wieder ein kurzes Lebenszeichen absetzen. Zur Zeit viel Stress weswegen ich kaum ins Forum rein schaue. Letzte Woche war mehr oder weniger Ruhewoche, nur am Sonntag habe ich die geplante 20km spontan, wegen guten Wetters, auf 28 verlängert. Die Woche stehen bislang zwei Einheiten an, gestern war ziemlich ecklig da sehr stürmisch und anstrengend.
    Ich freue mich auf die Challenge, vor allem das sie teilweise in den Zeitraum der "Ultimate Challenge" fällt, doppelte Challenge, doppelte Motivation Muss mir nur überlegen wie ich es diese Woche mache, eigentlich wollte ich heute einen Ruhetag einlegen und dann am Freitag / Sonntag laufen. Da die Challenge am Samstag beginnt ...

    So oder so, nächste Woche ist nochmal Erholung angesagt, ab dem 1.3 geht es dann wieder richtig los

    @Steka: Bei 5 Kilometer mit 8er Pace unter Schmerzen halte ich einen HM im Oktober für eine richtig gute Idee...
    Nein im Ernst: Glückwunsch zum Lebenswandel und dem Erreichten, aber Technik spielt in dem Leistungsbereich überhaupt keine Rolle. Im Gegenteil ich würde dringend davon abraten bewusst in Schrittfindung und Atmung einzugreifen, dein Körper kann das von alleine. Was hilft ist behutsames Training. Bevorzug in Intervallform, also z.B. 3 Minuten zügig gehen, 2 Minuten Laufen und Geduld. Dein Körper ist inzwischen vielleicht an Bankdrücken gewöhnt aber Laufen ist für dich eine neue Belastung. Steigerst du zu schnell sind Verletzungen und langsamerer Fortschritt vorprogrammiert. (Genauso wie du eben mit nicht mit 120 KG Gewichten angefangen hast)

  40. #33274

    Im Forum dabei seit
    18.02.2020
    Beiträge
    3
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Naja, als ich im August mit dem Krafttraining angefangen habe, morgens um 7 Uhr im gefasteten Zustand - das hielt auch keiner für eine gute Idee. Verletzt habe ich mich tatsächlich einmal. Beim Kreuzheben mit aus heutiger Sicht lächerlich geringem Gewicht habe ich die Stange mit rundem Rücken abgelegt. Das hat mir gezeigt, dass auch im niedrigen Leistungsbereich die Technik eine Rolle spielt.

    Und so sehe ich es auch beim Laufen. Klar kann ich irgendwelche Schuhe nehmen und einfach losrennen.
    Als ich das gemacht habe (jedoch mit höherem Gewicht) bin ich viel zu schnell gelaufen und der Heelstrike mit 140kg hat richtig gut getan.
    Wenn ich von Technik rede, dann meine ich dieses niedrige Level. Darauf achten, dass ich nicht mit der Ferse aufkomme. Darauf achten, dass ich aktive Beine habe und nicht alles einfach nur hinter mir herziehe. Darauf achten, dass mein Oberkörper gerade ist und nicht in der Hüfte hängt wie ein Sack.
    Und als letztes achte ich auf meinen Puls bzw. die Pace.

    Heute ist übrigens besagtes Intervalltraining dran.
    10 min warmup
    dann 3x 3 Minuten "Schnell" - das sind bei mir 7:20 min/km / 3x 3 min schnelles Gehen oder extrem langsamer Lauf bei über 8:00 min/km
    10 min cool-down

    Grob also 38 min, dabei sollte ich knapp an die 5km kommen.

    Beim Walken übrigens habe ich mehr Schmerzen durch den heftigen Auftritt mit der Ferse als bei einem langsamen Lauf mit der korrekten Technik.

  41. #33275
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    9.819
    'Gefällt mir' gegeben
    2.113
    'Gefällt mir' erhalten
    3.246

    Standard

    @Steka: Willkommen hier im "bekloppten Haufen". Auch von mir ganz viel Respekt für den bisherigen riesigen Fortschritt. Bei mir waren es ingesamt "nur" 20kg. Ansonsten kann ich mich @Phenix nur anschließen, auch wenn ich nicht auf Gehintervalle zurückfallen würde, wenn Du problemlos 5km laufen kannst. Aber was meinst Du genau mit "Technik"? Laufen funktioniert doch von alleine und krampfhaft einen für einen persönlich unnatürlichen Laufstil zu laufen, hat viele erst in große Probleme hineingeritten. Ja, es gibt ein paar Fehler, die man vermeiden sollte (allen voran mit komplett gestrecktem Bein aufkommen) aber ansonsten ist das sehr individuell.

    @tod: Die Frage war die ganze Zeit doch schon nicht "ob" sondern "wann". Ich drücke heftigst die Daumen!

    @Isse: Macht ihre LaLas und ist glücklich. So kennen wir sie.

    @Kerkermeister: Die Fortschritte von Schwiegermutter sind toll! Und auch dass Du gleichzeitig Dein Programm so durchgezogen bekommst, ist gut, so hast Du einen guten Ausgleich, um Deiner Frau beizustehen.

    @Kobold: [X] Send Pics.

    @Phenix: Ein spontaner 28er! Wow. Aus Neugier: Hattest Du was zu trinken dabei oder nicht? Bei mir ist die Grenze im Kühlen eigentlich 25km, das habe ich in letzer Zeit aber hier und da mal überschritten.

    @Me: Gestern standen 70 Minuten/12km an. Den Halteclip für den Akku meiner Stirnlampe fand ich nicht, also kam das Ding im Ziplock-Beutel in die Lauftight und los. Blöderweise hatte ich vorher nicht aufs Regenradar geschaut und der Lauf wurde deutlich nasser als gedacht und die Ausrüstung war freundlich gesagt nicht optimal. Nach 3km wollte ich eigentlich umdrehen, habe es dann doch durchgezogen, war ein hartes Stück Arbeit. Ganz nebenbei war das mein Laufkilometer 10.000...
    Für Montag steht ja die OP an, bis mindestens Freitag wird meine Frau im Krankenhaus liegen, gleichzeitig wird auf der Arbeit gut was los sein. Wird mit Pendeln zum Krankenhaus eine heftige Woche. Immerhin liegt das Krankenhaus halbwegs auf dem Arbeitsweg, so dass sich das einigermaßen kombinieren lässt.
    An zeitintensiven Trainingseinheiten steht nur der Dienstag mit 4x3000@MT auf dem Plan, bei der Einheit bin ich wirklich am grübeln, wann ich die machen soll, gut möglich, dass sie gekürzt oder gestrichen wird, meine Frau hat Vorrang.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  42. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Catch-22 (20.02.2020), Isse (20.02.2020), Kerkermeister (20.02.2020), Mapuche (20.02.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 21:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 18:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 15:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 18:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 19:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •