Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

+ Antworten
Seite 1182 von 1189 ErsteErste ... 1826821082113211721179118011811182118311841185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 29.526 bis 29.550 von 29706
  1. #29526
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    Autsch! Das klingt wirklich fies. Gute Erhlolung!

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  2. #29527
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    1.748
    'Gefällt mir' gegeben
    650
    'Gefällt mir' erhalten
    494

    Standard

    Was ist denn hier los

    @ruca und Friemel: gute Besserung!

    @Mapuche: schaut doch gut aus und 5er Pace auf 5 km da will ich auch mal wenn ich groß bin. Daumen sind gedrückt


    @ an die Hamburger Fraktion: könntet ihr mal bitte für das WE schönes Wetter bestellen. Danke!
    Viele Grüße Biene




  3. #29528
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard Nachtrag

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Scheint so. Der heftige Schmerz scheint ein deutliches "bis hierhin und keinen Millimeter weiter" gewesen zu sein. Ich merke gar nix. ....................
    Hoffe ich für dich.
    Kann aber auch eine (letzte?) Warnung gewesen sein. Kann mich jedenfalls noch gut erinnern, als mich die Schuhunterseite anschaute. Diagnose : knöcherner Bänderausriß

    Zum Thema Plan sag ich besser nix.

    Wie ich auf GC gesehen habe ist wieder ordentlich was los auf den Laufstrecken. Weiter so.


    In 8 Wochen beginnt der M-Plan für Berlin.
    @Friemel: GUTE BESSERUNG.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  4. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Friemel (15.05.2019)

  5. #29529
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.296
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.026

    Standard

    Ach herrjeh, gute Besserung Friemel, kling echt fies.

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    In 8 Wochen beginnt der M-Plan für Berlin.
    Keinen Plan für Horstland?

  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Alcx:

    Friemel (15.05.2019)

  7. #29530
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    Bei meinem nicht vorhandenen Training werde ich die nächsten 5 Wochen (läuferisch) nicht viel auf die Beine stellen können.
    Ein Großteil der .......... Vorbereitungen ist bereits abgeschlossen, einige wenige stehen knapp vor Abschluss.
    Einzig die Laufschuhe (Hoka Clifton 5) die ich mir noch besorgen möchte bekomme ich hier in der Gegend nirgends. Online bestellen und zurückschicken möchte ich auch nicht. Kenne die Passform nicht, da noch nie getragen.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  8. #29531
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.262
    'Gefällt mir' gegeben
    753
    'Gefällt mir' erhalten
    535

    Standard

    Ey, hier ist der Starter-Faden und nicht das Lazarett. Also reißt euch gefälligst am Schlüpper und bleibt gesund! Gute Besserung!

    @me: Faul, verfr###en und heute auch noch stockbesoffen ... ungeeigneter Versuch der Schockbewältigung nach zwei 12-stündigen Sitzungstagen mit sehr unerfreulichen Implikationen für die weitere Arbeit. Mal sehen, wenn der Kater nicht zu schlimm ist, reicht es vielleicht morgen vor dem Teamtreffen für einen Lauf.

    VG
    Kobold


    @tod: Den Frust vom WE hast du hoffentlich überwunden. Einen hab ich nämlich noch ... bei FB aufgeschnappt:

    Was kriegt man, wenn man bei Mäcces das "Zweitliga-Menü" bestellt?









    11 Hamburger mit extra vielen Gurken.

  9. #29532
    Ambitionierter Spaßläufer Avatar von Alcx
    Im Forum dabei seit
    22.09.2010
    Beiträge
    2.296
    'Gefällt mir' gegeben
    1.175
    'Gefällt mir' erhalten
    1.026

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    ... ungeeigneter Versuch der Schockbewältigung nach zwei 12-stündigen Sitzungstagen mit sehr unerfreulichen Implikationen für die weitere Arbeit.
    Sehr schade, der Job Wechsel hat dir anscheinend nicht das gebracht, was du eigentlich vor hattest, da nützt auch der Umgebungswechsel nix. :-(

    @Raffi, ich bringe genug "Lauf Creme" für die Füße mit, damit du dieses mal so gut wie blasenfrei bleibst!

  10. #29533

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.710
    'Gefällt mir' gegeben
    87
    'Gefällt mir' erhalten
    132

    Standard

    Hier ist ja was los...

    Gute Besserung an alle Geplagten und Frau Kobold wenig Kater!

    Ich habe jetzt erst alles nachgelesen, sorry...
    Ansonsten bin ich brav weiter rumgetrabt die letzten Wochen, auch den „Arbeitslauf“ mitgejoggt (wirklich gejoggt und die härteren Steigungen gegangen, so dass ich im Ziel gefragt wurde, warum ich denn so entspannt aussehe während alle so fertig seien...), ich war so entspannt, dass ich sogar im Ziel die Uhr vergessen habe und nicht mal wusste, wie lange ich gebraucht hab dafür war der Spaßfaktor hoch. Irgendwie sind Bergläufe doch ganz cool
    Morgen wird wieder gelaufen

    Heute den ersten Rückenschmerz-freien Tag gehabt, es geht aufwärts
    Dafür bei der Arbeit (im übertragenen Sinn) quasi aus dem Off einen Schlag in die Magengrube bekommen. Bin schon gefühlte Ewigkeiten in dem Bereich und ja, auch teilweise etwas abgestumpft. Aber was manche Monster mit ihren Kindern anstellen... absolut unfassbar. :(
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  11. #29534
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Sehr schade, der Job Wechsel hat dir anscheinend nicht das gebracht, was du eigentlich vor hattest, da nützt auch der Umgebungswechsel nix. :-(

    @Raffi, ich bringe genug "Lauf Creme" für die Füße mit, damit du dieses mal so gut wie blasenfrei bleibst!
    Wir sorgen für Diesel
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  12. #29535

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    105
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    143

    Standard

    Oh je, was gibt es da zu lesen

    @Ruca: Daumen sind gedrückt, dass es bei einem Warnschuss blieb

    @Friemel: bei Dir hat die Hexe wohl mehr als einen Warnschuss abgegeben . Hoffe es geht Dir schnell wieder besser. Sowas braucht doch keiner!

    @Isse: vielen Dank für Deinen Tipp... das würde zeitlich auch ganz gut passen

    Der in Hamburg würde mich aber auch reizen. Ich glaube, ich suche generell einen HM, bei dem es einfacher ist, schneller zu laufen. Schneller bei mir ja noch in vielen " ". Gerade deshalb, würde ich meine Zeit gerne peux à peux nach unten korrigieren. Potsdam am 02.06. hat ja von allem etwas und ich würde jetzt nicht gerade behaupten, dass es zu einer schnellen Strecke gehört - dafür glänzt sie wahrscheinlich mit den meinsten Sehenswürdigkeiten Hach...

    Gestern war bei uns Company Run angesagt. Immerhin mehr als 4.400 Teilnehmer. Mir war gar nicht bewusst, dass es in Potsdam so viele verschiedene Arbeitgeber gibt . Eigentlich wollte ich so schnell laufen, wie es geht. Einfach um mal zu schauen, was geht. Aber dann hat mich meine überaus nervöse Lieblingskollegin gefragt, ob ich nicht mit ihr laufen könnte. Sie hatte wenig bis nichts trainiert aber eine Wette am laufen - die 5,2 km über nicht gehen und < 40 min im Ziel ankommen... da konnte ich nicht nein sagen. Geworden sind es dann 34 min, ich hatte die ganze Zeit das extrem gute Gefühl deutlich schneller laufen zu können. Mein Puls war konstant niedrig und ich hab ihr eine Sightseeing-Tour gegeben (war auch eine tolle Strecke, Start und Ziel Neues Palais, durch den Schlossgarten, Krongut Bornstedt, Historische Mühle, Orangerie etc...). Irgendwann hatte ich dann gefühlt eine lauschende Menschentaube um mich herum und eine Dame fragte mich, ob ich vielleicht nicht nur auf Englisch, sondern auch auf Deutsch berichten könnte, an was wir gerade vorbei laufen... hätte ich am Ende nur den Hut rumgehen lassen .

    Morgen möchte ich nochmal lang laufen, bevor es das WE nach Barcelona geht. Hier stehe ich mit Petrus noch in engem Kontakt... nun soll es dort 5 - 7 Grad kälter sein als hier?!?!? Hallo?!?!?

  13. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Friemel (15.05.2019), Kerkermeister (15.05.2019), Mapuche (15.05.2019)

  14. #29536
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.474
    'Gefällt mir' gegeben
    1.250
    'Gefällt mir' erhalten
    1.347

    Standard

    Moin ihrs,

    @ruca, 1 Tag später, was sagt der umgeknickte Fuß?

    @Friemel, hoffe, du kannst heute dein Läufchen starten. Dein Trainer ist so schnell unleidlich, wenn du seine Pläne nicht umsetzt.

    @Koboldchen, wieder nüchtern? Ich kann nur hoffen, dass ihr zum Alk auch eine ordentliche Grundlage gefuttert habt. Heute ist Wiegetag. Mal schauen, was das wird.

    Euch allen gute Besserung.

    @Tigertier, ich kann mir gut vorstellen, womit du auf Arbeit zu kämpfen hast und hoffe, du konntest im Privatleben nun abschalten. Uns wird bei diesen Dingen immer eingebläut, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Da wären wir wieder bei der Psychohygiene, die hierbei sehr wichtig ist. Supervision wird euch sicherlich auch gestellt.

    Schön, dass es beim Laufen wieder so gut funktioniert. Deine Pace ist genial!

    @Anikub, viel Spaß in Barcelona und die Hoffnung, dass sich das Wetter noch ändert. Wir hatten auch schon total verregnete Tage dort. Es ist dann leider nicht so schön. Viel Spaß.

    Ich war vorhin wieder unterwegs. 10 km in einer - für mich ganz genialen Pace. Es lief heute einfach irre für mich. Warum weiß ich jetzt auch nicht, nehme es aber gern an. Das Knie verhielt sich ruhig und auch der Rücken war ok. Knie merke ich jetzt leicht. Dafür war ich ordentlich und recht lange im roten Bereich mit meiner HF. Der Flug war es mir wert.

    Morgen soll es junge Hunde regnen. Vermutlich werde ich morgen mal pausieren. Auch was feines.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  15. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (15.05.2019), Mapuche (15.05.2019)

  16. #29537
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.066
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    295

    Standard

    Moin Shredderfaden,

    Fuß und Bandscheibe... kenne ich aus eigener leidvoller Erfahrug und wünsche hiermit Gute besserung.
    Dicken Kopp kenn ich auch noch Stütz-Bier soll helfen

    Mein Läufchen gestern war wieder aus der Abteilung chrakterbildend - recht kalt, Wind immer von vorn und eigentlich wenig Lust... somit sind es dann auch nur 9,99Km geworden.
    Trotzdem immer noch weit über meinem sonstigen Ø

    Apropos, und das passt auch zum Thema Trainings-Pläne: ich denke man kann es nicht verallgemeinern was die WKM angeht - denn mit teils 25/Woche dürfte man ja eigentlich weder Marathon noch Ultra laufen
    Dem einen bekommt es besser wenn die Beine stetig bewegt werden, der andere läuft ausgeruht besser...

    Bergfest

  17. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    Mapuche (15.05.2019)

  18. #29538
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Moin ihrs,

    @ruca, 1 Tag später, was sagt der umgeknickte Fuß?

    @Friemel, hoffe, du kannst heute dein Läufchen starten. Dein Trainer ist so schnell unleidlich, wenn du seine Pläne nicht umsetzt.

    @Koboldchen, wieder nüchtern? Ich kann nur hoffen, dass ihr zum Alk auch eine ordentliche Grundlage gefuttert habt. Heute ist Wiegetag. Mal schauen, was das wird.

    Euch allen gute Besserung.

    @Tigertier, ich kann mir gut vorstellen, womit du auf Arbeit zu kämpfen hast und hoffe, du konntest im Privatleben nun abschalten. Uns wird bei diesen Dingen immer eingebläut, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Da wären wir wieder bei der Psychohygiene, die hierbei sehr wichtig ist. Supervision wird euch sicherlich auch gestellt.

    Schön, dass es beim Laufen wieder so gut funktioniert. Deine Pace ist genial!

    @Anikub, viel Spaß in Barcelona und die Hoffnung, dass sich das Wetter noch ändert. Wir hatten auch schon total verregnete Tage dort. Es ist dann leider nicht so schön. Viel Spaß.

    Ich war vorhin wieder unterwegs. 10 km in einer - für mich ganz genialen Pace. Es lief heute einfach irre für mich. Warum weiß ich jetzt auch nicht, nehme es aber gern an. Das Knie verhielt sich ruhig und auch der Rücken war ok. Knie merke ich jetzt leicht. Dafür war ich ordentlich und recht lange im roten Bereich mit meiner HF. Der Flug war es mir wert.

    Morgen soll es junge Hunde regnen. Vermutlich werde ich morgen mal pausieren. Auch was feines.
    Schön, dass es bei dir LÄUFT Ähhhh FLIEGT.

    Hoffe schwer, das Koboldchen wieder FRISCH ist.

    Bei Ruca hoffe ich natürlich auch, dass alles in Ordnung ist.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (15.05.2019)

  20. #29539
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    @all: Ja, mein Fuß ist ok. War also tatsächlich nur ein großer Schreck.

    @anikub: ganz viel Spaß in BCN. Ganz dringender Tipp, wenn Du in die Sagrada Familia willst und noch nicht gebucht hast (inzwischen muss man online vorbuchen): Nimm einen Termin am späten Nachmittag. Die Farben drinnen sind dann unfassbar schön.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  21. #29540
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.273
    'Gefällt mir' gegeben
    2.188
    'Gefällt mir' erhalten
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    07.09. Usedom HM (eigentlich zu weit weg, aber Usedom ist so schön

    Usedom ist auch meine Lieblingsostseeinsel … auch nach knapp 25 Besuchen. Über den HM am 7.9. als Vorbereitung auf den Berlin M könnte ich eigentlich auch mal nachdenken. Das ganze verbunden mit einem Familienausflug. Das klingt nach einem Plan!

    Zitat Zitat von anikub Beitrag anzeigen
    Vielen Dank Ruca, hab ihn mir gerade mal angeschaut. Sieht gut aus und das WE würde auch klappen. Scheinen alle recht schnell unterwegs zu sein, wenn man die Ergebnisliste des letzten Jahres anschaut, laufe ich da recht weit hinten mit. ODER ich bin da auch ganz schnell, weil der Kurs so perfekt ist

    Wandsbek ist wirklich eine schöne Veranstaltung. Da dieser Lauf vor meiner Haustür startet, könnte ich erwägen, für Dich den Pacer zu spielen (wenn Du nicht zu schnell laufen willst).

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Autsch.... wo ist der blödestmögliche Punkt um bei einem 10km-Rundlauf ohne Möglichkeit der Abkürzung ordentlich umzuknicken? Genau - nach fast exakt 5km.

    Stehengeblieben, Uhr abgedrückt und überlegt, was ich mache. Außer dem kurzen heftigen Schmerz beim Umknicken kam aber nix nach, da war es mir zu blöd, 5km zurückzulatschen. Also vorsichtig wieder los und es ging. Auch jetzt merke ich nix, ich glaube, ich hatte extremes Schwein...

    Ui! Das klingt nach einem Schreckmoment! Aber zum Glück scheint das ja glimpflich ausgegangen zu sein!
    Zitat Zitat von Alcx Beitrag anzeigen
    Freut mich zu lesen.

    Aber bei mittlerweile angekündigten 19 Grad werde ich dann doch darauf verzichten, bringt keinen Mehrwert. Hatte letztes Jahr auch "offenere" Schuhe an, dieses Jahr ist es wieder der Standard Schuh.

    Vorsichtshalber, damit ich es dann nicht am Ende doch noch vergesse: Ich drücke Dir kräftig die Daumen für Deine Wochenendbeschäftigung. Auf den Lauf und seine Ergebnisse bin ich richtig gespannt.
    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    @me: Nachdem die 3x1km Intervalle letzte Woche so gut geklappt haben, wollte ich diesmal die Pace noch ein wenig anheben, dafür aber nur 400m Intervalle laufen. Zielpace war 5:00 und das ist ein wenig der nächste Meilenstein (5km @5er pace) auf den ich langsam hinarbeiten will. Die Intervalle liefen erstaunlich gut, anstrengend vom ersten Intervall an, aber 400m ist überschaubar, sodass ich das durchziehen konnte. Zwischen den Intervallen bin ich immer zuerst 100m gegangen und dann 100m getrabt. Die Anzahl der Intervalle hatte ich vorher nicht festgelegt und nach dem Vierten wollte ich eigentlich erst nur noch zwei weitere Intervalle anhängen, das sechste Intervall lief aber so gut, dass ich noch ein Siebtes lief.

    Insgesamt waren es 7x 400m @ 4:59, 4:54, 4:48, 4:59, 5:00, 4:46, 4:53 und mit Ein- und Auslaufen 7,8km.

    Bin insgesamt also sehr zu frieden und jetzt gilt es diese pace langsam auf die Distanz hin auszubauen. Nächste Woche sollen es daher 5x600m werden.
    Klasse! Das klingt doch super!

    Zitat Zitat von Mapuche Beitrag anzeigen
    Hab gerade mal bei den Auswertungen auf die Schrittfrequenz geschaut und erstaunt festgestellt, dass sich diese in den Trabpausen, Intervallen und beim Ein- und Auslaufen nicht ändert und konstant bei 160 ist. Nur in den Gehpausen ist sie natürlich geringer. D.h. meine Pace kommt einzig und allein über die Schrittlänge. Sollte mir das was sagen oder ist das normal?
    Dazu kann ich leider nichts sagen. Mein Laufstil ist aber auch mit einer deutlich höheren Schrittfrequenz ein anderer.

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Dir passiert es wenigstens beim Sport. Ich saß gestern am Schreibtisch im Büro und hab mich nur leicht nach vorne bewegt und auf einmal stach mir einer mit dem Messer in die Bandscheibe.

    Hab ein paar Minuten gaaanz still gesessen und hab nur flach geatmet.

    Den restlichen Tag ging ich wie auf Eiern.. Heute morgen kam dann noch ein steifer Hals dazu. Jetzt geht es wieder einigermaßen und ich werde morgen mal vorsichtig lostrippeln.

    Ich drücke uns Beiden weiter die Daumen
    Ich Euch auch!

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen

    @ an die Hamburger Fraktion: könntet ihr mal bitte für das WE schönes Wetter bestellen. Danke!

    Erledigt! Sieht doch auch gar nicht einmal so schlecht aus. Was machst Du in HH?

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    @me: Faul, verfr###en und heute auch noch stockbesoffen ... ungeeigneter Versuch der Schockbewältigung nach zwei 12-stündigen Sitzungstagen mit sehr unerfreulichen Implikationen für die weitere Arbeit. Mal sehen, wenn der Kater nicht zu schlimm ist, reicht es vielleicht morgen vor dem Teamtreffen für einen Lauf.
    Dass klingt nach Stress im Job, den man ja sogar nicht braucht. Ich drücke die Daumen, dass sich das irgendwie auflösen möge.


    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    @tod: Den Frust vom WE hast du hoffentlich überwunden. Einen hab ich nämlich noch ... bei FB aufgeschnappt:

    Was kriegt man, wenn man bei Mäcces das "Zweitliga-Menü" bestellt?

    11 Hamburger mit extra vielen Gurken.
    Schock überwunden und inzwischen auch Lästereien gegenüber wieder einigermaßen stabil. Die nun wieder neu begonnene Trainierdiskussion (eigentlich ja ein Thema, das bei uns immer aktuell ist) macht mich aber schon wieder das kirre.


    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Ansonsten bin ich brav weiter rumgetrabt die letzten Wochen, auch den „Arbeitslauf“ mitgejoggt (wirklich gejoggt und die härteren Steigungen gegangen, so dass ich im Ziel gefragt wurde, warum ich denn so entspannt aussehe, während alle so fertig seien...), ich war so entspannt, dass ich sogar im Ziel die Uhr vergessen habe und nicht mal wusste, wie lange ich gebraucht hab dafür war der Spaßfaktor hoch. Irgendwie sind Bergläufe doch ganz cool
    Morgen wird wieder gelaufen
    So ein Spaßlauf ist doch mal was Feines (doof nur, dass ich das meist nicht hinbekomme).

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Heute den ersten Rückenschmerz-freien Tag gehabt, es geht aufwärts
    Schön zu hören!

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Dafür bei der Arbeit (im übertragenen Sinn) quasi aus dem Off einen Schlag in die Magengrube bekommen. Bin schon gefühlte Ewigkeiten in dem Bereich und ja, auch teilweise etwas abgestumpft. Aber was manche Monster mit ihren Kindern anstellen... absolut unfassbar. :(

    Das wiederum ist überhaupt nicht schön zu hören. Mir zieht sich schon bei Deiner wagen Andeutung alles zusammen.

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Wir sorgen für Diesel

    Du machst mir ein bisschen Angst!



    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Moin ihrs,

    Ich war vorhin wieder unterwegs. 10 km in einer - für mich ganz genialen Pace. Es lief heute einfach irre für mich. Warum weiß ich jetzt auch nicht, nehme es aber gern an. Das Knie verhielt sich ruhig und auch der Rücken war ok. Knie merke ich jetzt leicht. Dafür war ich ordentlich und recht lange im roten Bereich mit meiner HF. Der Flug war es mir wert.
    Wow! Klasse!

    Bergfest [/QUOTE]
    Darauf würde ich in dieser Woche leider noch nicht wetten wollen …

    @me Ich war gestern den ganzen Tag auf einem auswärtigen Termin in der Nähe von Hannover und musste dafür recht zeitig aufstehen. Schon auf der Rückreise bin ich in der Bahn eingeschlafen und hätte um ein Haar in HH den Hbf verpasst. Ich habe mich dann entschlossen, nicht noch einmal ins Büro zu fahren und wollte abends, sobald die Kinder im Bett sind noch einmal 1h laufen. Nach ein bisschen Hockey mit den Kids auf der Straße war ich dann aber derart müde und erschöpft, dass ich mir das geschenkt habe und beschlossen habe, lieber heute morgen eine Runde zu laufen. Dabei habe ich die Rechnung aber nicht mit meinem Schweinehund, dem inneren, gemacht. Dieser hat heute morgen alle Register gezogen, um mich im Bett zu halten. Aber: Ich habe gewonnen und bin immerhin überhaupt 5,5km gegen 6.30 Uhr gelaufen. Das muss ich jetzt wieder zur Regel werden lassen, sonst wird es schwer auf die geplanten WKM zu kommen.


    P.S.: Ich habe aus Euren Zitaten gerade sämtliche Smileys eliminiert, weil diese in meinem Text als komischer [IMG]... - Text angezeigt wurde und das Lesen erschwerte. Soll also nicht sinnentstellend gemeint sein!

  22. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von todmirror:

    Alcx (15.05.2019), Friemel (15.05.2019), Kerkermeister (15.05.2019)

  23. #29541
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Wandsbek ist wirklich eine schöne Veranstaltung. Da dieser Lauf vor meiner Haustür startet, könnte ich erwägen, für Dich den Pacer zu spielen (wenn Du nicht zu schnell laufen willst).
    Du weißt, dass der eine Woche vor Berlin ist?

    Ich habe für Berlin keinerlei Ambitionen und bin für Wandsbek bereits angemeldet, die Überlegung mit dem Pacer-Angebot hatte ich auch schon, daher mache ich das jetzt auch. Bei mir dann auch für jedes Tempo von 4:50 - 6:00min/km.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  24. #29542
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.273
    'Gefällt mir' gegeben
    2.188
    'Gefällt mir' erhalten
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Du weißt, dass der eine Woche vor Berlin ist?

    Ich habe für Berlin keinerlei Ambitionen und bin für Wandsbek bereits angemeldet, die Überlegung mit dem Pacer-Angebot hatte ich auch schon, daher mache ich das jetzt auch. Bei mir dann auch für jedes Tempo von 4:50 - 6:00min/km.
    Ja, das habe ich gesehen. Deshalb ja der Klammerzusatz "wenn Du nicht zu schnell laufen willst"). Ich könnte mir irgendwas nicht schneller als 5:40min/km als Pacer vorstellen.

  25. #29543

    Im Forum dabei seit
    22.07.2017
    Beiträge
    105
    'Gefällt mir' gegeben
    110
    'Gefällt mir' erhalten
    143

    Standard

    @tod und @ruca - vielen Dank ihr werdet Euch furchtbar mit mir langweilen - hoffe ich doch gerade im Juni die 2:15h zu laufen... aber nun habt ihr es ausgesprochen und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass ich auf Euch zurück komme

  26. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von anikub:

    Kerkermeister (15.05.2019), ruca (15.05.2019), todmirror (15.05.2019)

  27. #29544

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.710
    'Gefällt mir' gegeben
    87
    'Gefällt mir' erhalten
    132

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @all: Ja, mein Fuß ist ok. War also tatsächlich nur ein großer Schreck.

    .
    Puh, zum Glück!

    @Fliegende Isse: richtig schön, ich freue mich mit dir!

    @ Anikub, genieß Barcelona

    @Mapuche: die IV-Zeiten ... wow

    @tod: früher Vogel heute ich finde morgens laufen prinzipiell toll, und wenn es Sich so besser in dein -doch recht volles- Leben einplanen lässt, umso besser. Sind deine Kids fit?

    @Friemel, wie geht es dir?

    @Kerkermeister: GC hat geklappt

    Sonntag ist hier Altstadtlauf. Ich wollte ja nicht mehr teilnehmen, mich hat’s da schon zweimal lang gelegt, weil mir jemand in die Füße gegrätscht ist. Jetzt hat eine Bekannte gefragt, ob ich nicht mit ihr laufen will, sie will unter 60 min laufen. Die habe ich derzeit sicher drauf, bin Montag die 10,2 km in 56:40 gelaufen, daher überlege ich jetzt doch. Für sie wäre es leichter, ich hätte Spaß dabei.
    Vorteil der Strecke: 2,5 km Rundkurs, man weiß, was kommt.
    Nachteil der Strecke: 2,5 km Rundkurs, man weiß, was kommt.

    Spricht etwas dagegen, dann heute trotzdem 11 km zu laufen? Oder liebe nur 8? Obwohl: 11 langsam werden mich für Sonntag nicht umhauen...
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Friemel (15.05.2019), Kerkermeister (15.05.2019)

  29. #29545
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    Nö, Langweilen geht anders.

    Und die 6:00 als "Grenze" ist auch nicht in Stein gemeißelt, ich bin recht zuversichtlich, dass ich auch langsamer konstant hinbekommen würde.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  30. #29546
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    Zitat Zitat von Tigertier Beitrag anzeigen
    Spricht etwas dagegen, dann heute trotzdem 11 km zu laufen?
    Nö. Du hast die 10km in 5:33 er Pace drauf (im WK vermutlich noch schneller), da ist knapp unter 6:00 ein lockerer Lauf, auf den Du keinerlei Rücksicht nehmen musst...

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  31. #29547
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.339
    'Gefällt mir' gegeben
    1.033
    'Gefällt mir' erhalten
    746

    Standard

    Danke für die Genesungswünsche.

    Ich merke den unteren Rücken schon noch. Je mehr ich mich bewege umso runder wird es im Laufe des Tages.

    Bin beim Gassi gehen mal probeweise schneller gelaufen und die Stösse sind nicht wirklich hilfreich. Wird also heute abend wirklich nur eine Minirunde im Rollatortempo. Habe wirklich keine Lust mir den WK am Wochenende abzuschminken. Aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Weser runter....
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft


  32. #29548
    Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.126
    'Gefällt mir' gegeben
    1.351
    'Gefällt mir' erhalten
    1.995

    Standard

    Moin!
    Ich bin gerade zurück von 7,7km, die gar nicht gut waren. Knöchel ist ok, keine Spur mehr vom Umknicken aber die Muskeln im rechten Bein haben evtl. ein wenig abbekommen, jedenfalls fühlten die sich beim Laufen sehr müde und muskelkatrig an (im Alltag merke ich nix). Auch der Puls war höher als er sein sollte, daher nicht die geplanten 10km gemacht. Mal schauen, ob das mein typischer Einbruch ist (mal zur Abwechslung nach dem Marathon wäre ja ok) oder nur ein schlechtes Läufchen zwischendurch...

    Euch trotzdem einen schönen Donnerstag, nur noch 2 Arbeitstage bis zum Wochenende.

    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra:
    67,158km in 7:14:17h (12/18)
    2019: 28.4. HH-Marathon, 22./23.6. 24h Delmenhorst, 29.9. Berlin-Marathon


  33. #29549
    Avatar von todmirror
    Im Forum dabei seit
    20.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.273
    'Gefällt mir' gegeben
    2.188
    'Gefällt mir' erhalten
    1.337

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    Moin!
    Ich bin gerade zurück von 7,7km, die gar nicht gut waren.
    Mmh! So ein Mist! Dass der Knöchel ok ist, ist doch aber schon mal eine gute Nachricht. Dass sich die Muskulatur nun müde und etwas schlapp anfühlt, würde ich einstweilen noch nicht überbewerten. Du bist nach dem Umknicken ja nicht gerade zurückhaltend weitergetrabt, sondern hast noch ziemlich Gas gegeben. Verbunden mit dem vorherigen Umknicken könnte ich mir vorstellen, dass Du etwas unrund gelaufen bist und daher die Muskeln ungewohnt belastet hast. Ich drücke die Daumen, dass der Spuk in ein oder zwei Tagen wieder vorbei ist.

    @me Ich bin gestern Abend noch die 6. Etappe der Tour of Watopia gefahren. 53min kurz unterhalb meines FTP. Das war angenehm anstrengend.

  34. #29550
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.287
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    323

    Standard

    @Ruca: Gute Besserung.
    @Todmirror: Wird ich mir heute am Abend genauer anschauen, wo bei dir die "angenehm anstrengend" Grenze ist.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  35. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    todmirror (16.05.2019)

+ Antworten
Seite 1182 von 1189 ErsteErste ... 1826821082113211721179118011811182118311841185 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 7)

  1. anikub,
  2. Phenix

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Sie sind hier: >> >> >>Forum
(©) Motor Presse Hearst GmbH & Co KG Verlagsgesellschaft