+ Antworten
Seite 1444 von 1452 ErsteErste ... 4449441344139414341441144214431444144514461447 ... LetzteLetzte
Ergebnis 36.076 bis 36.100 von 36284
  1. #36076
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.775
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Zitat Zitat von todmirror Beitrag anzeigen
    Die Rolle? Mit Rennrad oder ohne?
    Das Hüftgold



    Bei mir kommt nur noch ERROR Systemgewichtsüberschreitung
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (15.07.2021)

  3. #36077
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.140
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    1.003

    Standard

    Hallo zusammen,

    nachdem der ein oder andere sich hier mal wieder gemeldet hat auch ein kleines Lebenszeichen von mir.

    Zuvor aber allen angeschlagenen, lustlosen, deprimierten alles Liebe und Gute!

    Thema Covid Impfung:
    @ruca als ich letzte Woche gelesen haben, dass du 2/3 Tage Probleme hattest kam das Ganze mir bekannt vor. Mich hatte es ja genau 13 Tage nach 1. Impfung hingelegt für 2 Tage. Bei dir müßte das so am 16/17 Tag nach 1. Impfung gewesen sein. Probleme waren mehr oder weniger die Gleichen. Mh - vielleicht doch eine verspätete Reaktion keine Ahnung.

    Schlapp und Müde und Lustlos bin ich auch. Ob dies jetzt aber auf die Impfung zurückzuführen ist oder an dem Wetter (das mich jetzt wirklich mal so langsam aufregt) oder allgemein der Situation geschuldet ist - wieder keine Ahnung.

    Ich schaue, dass ich 3 - 4x in der Woche laufe aber es sind alles kurze Läufe. Habe wirklich eine Blockade was lang anbelangt. Dabei wäre ich ja schon froh, wenn ich 1x in der Woche 13/14 km schaffen würde.
    Positiv ist allerdings, dass meine Corona Kilos (ca. 7) weg sind. Das macht sich gleich wieder an der Schnelligkeit (relativ gesehen) bemerkbar. Ich war zwar so naiv zu glauben, dass wenn die Kilos weg sind ich wieder an letztes Jahr Januar/Februar anknüpfen kann aber weit gefehlt. Dem ist leider nicht so.

    Jetzt heißt es aber erst mal wieder Gewicht halten bzw. sollen noch ein paar Kilos weichen.

    Außerdem sollte ich jetzt mal regelmäßig mit dem Krafttraining anfangen und zwischendurch mal wieder mein Bike benutzten. Da aber unser Homegym unter dem Dach ist und es doch recht warm ist habe ich überhaupt keine Lust drauf.

    Ansonsten wird hier weiter rumgewurschtelt. Am 2.8. beginnt Töchterlein ihre Ausbildung was auch wieder eine Umstellung hier im Hause bedeutet. Vorher gehen wir aber noch 4 Tage nach Berlin Isse.

    So das soll es mal wieder gewesen sein bis demnächst in diesem Theater
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  4. Folgenden 4 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (15.07.2021), Isse (15.07.2021), Kerkermeister (19.07.2021), todmirror (14.07.2021)

  5. #36078
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.758
    'Gefällt mir' gegeben
    2.714
    'Gefällt mir' erhalten
    2.958

    Standard

    Moins,

    @Alcx, willkommen zurück. Ich hoffe, du konntest deinen Urlaub genießen und dich gut erholen.

    @Biene, wann kommt ihr denn an und wieder ganz in Familie zu viert?

    Zitat Zitat von MichaelB Beitrag anzeigen
    Soll ich das für Euch erledigen? 😜
    Du weißt doch, wer mobbt, kriegt gaaanz schnell einen Nicknick verpasst und muss mitmachen.

    Mir liegt grad gar nix am Zuckerfaden, sorry @Raffi. Aus Gründen.


    Ich wurde letzten Monat von der Marathon Major Truppe angeschrieben. Sie fragten an, ob ich in 2021 London laufe. Man muss ihnen vor dem letzten Major eine Email schreiben und das tat ich gestern nun. Keine 1/2 h später schrieben sie zurück, dass sie die ersten 5 Majors anerkennen und mein Tor zum Glück in London mit der Six Star Medaille offen steht. Größere Hürden sind bereits genommen. Laut Veranstalter, D und England soll die Quarantäneregelung für Geimpfte entfallen und dann müsste ich nur noch ankommen. So schauts aus. Dann hätte ich den schwierigsten Teil abgehakt und kann mich endlich bald der M-Rente widmen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Alcx (15.07.2021), Kerkermeister (19.07.2021)

  7. #36079
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.775
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    Moins,

    @Alcx, willkommen zurück. Ich hoffe, du konntest deinen Urlaub genießen und dich gut erholen.

    @Biene, wann kommt ihr denn an und wieder ganz in Familie zu viert?



    Du weißt doch, wer mobbt, kriegt gaaanz schnell einen Nicknick verpasst und muss mitmachen.

    Mir liegt grad gar nix am Zuckerfaden, sorry @Raffi. Aus Gründen.


    Ich wurde letzten Monat von der Marathon Major Truppe angeschrieben. Sie fragten an, ob ich in 2021 London laufe. Man muss ihnen vor dem letzten Major eine Email schreiben und das tat ich gestern nun. Keine 1/2 h später schrieben sie zurück, dass sie die ersten 5 Majors anerkennen und mein Tor zum Glück in London mit der Six Star Medaille offen steht. Größere Hürden sind bereits genommen. Laut Veranstalter, D und England soll die Quarantäneregelung für Geimpfte entfallen und dann müsste ich nur noch ankommen. So schauts aus. Dann hätte ich den schwierigsten Teil abgehakt und kann mich endlich bald der M-Rente widmen.
    Liebste Isse, nach dem M. ist der Beginn zur "Ultra" Oma Rente.

    Deinen 6ten Stern bekommst du ganz sicher
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  8. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (15.07.2021)

  9. #36080
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.912
    'Gefällt mir' gegeben
    2.250
    'Gefällt mir' erhalten
    1.677

    Standard

    Guten Morgen, endlich haben sich mal wieder ein paar von uns zu Wort gemeldet !

    Vorab erst einmal hoffe ich, dass hier niemand von den Wassermassen betroffen ist, die Teilen Deutschlands so zusetzen. Es klingt wirklich schlimm was da mancherorts los ist

    Bei uns scheint hingegen Wettergrenze zu sein. Wo wenige km weiter noch ordentlich was runterkam (aber immer noch harmlos), ist bei uns nur etwas normaler Regen dabei. Bin dankbar drum . Bei uns war das Wetter trotz diverser Regenankündigungen überhaupt in den letzten Wochen recht schön und wir konnten jeden Tage draußen rumtüdeln.

    Bis Montag hatten wir auch für 2 Wochen Berliner Besuch (wir holen Berlin halt lieber zu uns) und haben dabei ein leichtes Gefühl von Urlaub gehabt. Hier in Niedersachsen beginnt selbiger ja leider erst in der nächsten Woche und mein eigener Urlaub ist erst Mitte August . Aufgrund der steigenden Zahlen ist mir bzgl. unserer Pläne schon etwas mulmig. Wir freuen uns so sehr auf ein paar Familientage, der dieses Mal sogar mit meinen Neffen stattfinden soll.

    Kann mir jemand sagen, wie das mit dem Vorziehen von Impfungen ist ( @ruca vielleicht?) Mein Sohn hatte seine erste Impfung und die zweite soll 6 Wochen später stattfinden. Allerdings müsste es ja auch kein Problem sein, diese eine Woche vorzuziehen, damit es nicht in den Urlaub fällt. 3 Wochen Abstand ist Mindestvoraussetzung, richtig? Im Impfzentrum wollen sie den Termin anscheinend nur nach hinten legen. Find ich irgendwie merkwürdig. Hat man Chancen, wenn man auf eine frühere Impfung drängt oder gibt es dann von Fachleuten einen Rüffel?

    Ach ja Laufen.... Durch den Besuch war ich recht faul. Diese Woche starte ich in ein theoretisches Marathontraining. Das bedeutet, dass ich zwar erst im nächsten Frühjahr mal wieder versuche meinen ersten M zu laufen, aber mit dem Laufverein in abgemilderter Form schon mal die Distanzen wieder ausweite.
    Gestern gab es einen 5 km Formtest auf der Bahn. Der Trainer verwies aufgrund des sehr schwülen Wetters auf etwas Zurückhaltung. 27:17 Min. hab ich gebraucht und bin damit aufgrund meiner Faulheit und des besagten Wetters sehr zufrieden (und meine Uhr behauptet, dass ich 200 m mehr gelaufen bin - kann das durch die äußere Bahn zusammenkommen?) Allerdings war ich echt platt und hab während des Laufes immer nach Ausreden gesucht abzubrechen. Den letzten halben km hat mich mein Kollege begleitet und als ich auf seine Fragen wie viele Runden ich bereits hätte (Achselzucken meinerseits) und was denn die Uhr sagen würde (wieder ein Achselzucken - mehr ging nicht) keine Antwort hatte, beschloss er, dass ich danach noch eine Runde hätte. Habe ich ernsthaft angezweifelt, aber er hatte Recht und am Ende hab ich irgendwie noch eine 4er Pace rausgekramt.
    Aber, nur wahnsinnige Trainer verlangen nach einem ABC-Training (nachdem zumindest ich immer tagelang Muskelkater habe) einen Testlauf....Ich find mich also ganz klar heldenhaft .
    Und nicht dass man denkt, dann wäre Entspannung angesagt - Nein, nein... danach sollten wir noch Intervalle machen. Hab mich für die Luschen-Variante entschieden. 10x100 mtr. schnell im Wechsel mit 100 mtr. langsam. Aber ich war schon so durch, dass ich das Abdrücken der Uhr verbaselt habe und auch nicht mehr richtig zählen konnte. Aber immerhin konnte ich noch einen Fuß vor den anderen setzen.

    Heute schmeiße ich höchstens noch mal die Eismaschine an, mehr Aktivität ist da nicht mehr von mir zu erwarten.

    @Zuckerfaden Gehöre hier ganz klar zur Fraktion Mitläufer. Aber wenn der Großteil keine Ambitionen hat, macht es weder Spaß noch Sinn für mich.

    Ganz liebe Grüße an euch alle (@Kerstin, wenn jetzt alle zu euch ins Häuschen kommen, kann meine Tochter ja doch noch bei euch einkehren... )
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  10. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (15.07.2021), Isse (15.07.2021)

  11. #36081
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.758
    'Gefällt mir' gegeben
    2.714
    'Gefällt mir' erhalten
    2.958

    Standard

    @Raffi, Ultra-Rente folgt am Tage nach Delmenhorst. Da muss ich mich noch etwas gedulden.

    @Friemeline, zuerst: Lauf ABC machten wir vom Verein auch vor jedem IV-Training. Das gehört sich so und für dich umso mehr, weil du eh keinen Bock z.Z. aufs Laufen hast. Ich ja auch nicht, aber es gibt ein schönes Leben nach den langen Kanten, bei mir jedenfalls.

    Thema Berlin: Bleibt mir alle vom Hacken!
    War klar, dass du mir deine 2 Dorfschönheiten wieder unterjubeln willst. Gib sie deiner Berliner Freundin, die dich 2 Wochen lang besuchte. Das kann deine Freundin gar nicht wieder gut machen über solch eine lange Zeit, deine Gastfreundschaft zu bemühen.

    Raffi ist längst geklärt über WhatsApp.

    Passt man einmal nicht auf, lassen die in Berlin alles und jeden anreisen.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  12. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    Friemel (15.07.2021)

  13. #36082
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.933
    'Gefällt mir' gegeben
    3.440
    'Gefällt mir' erhalten
    5.847

    Standard

    Zitat Zitat von Friemel Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen, wie das mit dem Vorziehen von Impfungen ist ( @ruca vielleicht?) Mein Sohn hatte seine erste Impfung und die zweite soll 6 Wochen später stattfinden. Allerdings müsste es ja auch kein Problem sein, diese eine Woche vorzuziehen, damit es nicht in den Urlaub fällt. 3 Wochen Abstand ist Mindestvoraussetzung, richtig? Im Impfzentrum wollen sie den Termin anscheinend nur nach hinten legen. Find ich irgendwie merkwürdig. Hat man Chancen, wenn man auf eine frühere Impfung drängt oder gibt es dann von Fachleuten einen Rüffel?
    Von der Zulassung her hat Biontech 3-6 Wochen Abstand, Biontech empfielt 3.
    Der 6-Wochen-Abstand laut Stiko war wegen der Knappheit, jetzt sind sie auch auf 3-6 Wochen gegangen.

    Das Impfzentrum HH erlaubt gar keine Terminverlegungen und bleibt bei den 6 Wochen, nach 3,5 Wochen fand ich über Sofort-Impfen.de einen Hausarzt, der der "einfach so" Biontech-Impfungen anbot ohne Hinweis auf Erst- oder Zweitimpfung. Da habe ich es einfach risikiert, einen Termin über das Portal gemacht und mich ins Auto gesetzt und sie haben mich problemlos geimpft. (Ein Anderer Arzt hatte eine Woche später freie Termine, der schrieb da auch explizit zu, dass das auch als Zweitimpfung bei Erstimpfung an beliebigem Ort möglich ist).

    Für unter 3 Wochen wirst Du keinen Arzt finden, da das nicht von der Zulassung gedeckt ist.

    Ich bekam gestern dann doch Temperatur (37,4 - also nix dramatisches, normal ist bei mir 36,5) und Kopfschmerzen. Nach 12h war es wieder weg. War blöd, aber gut für das Gefühl zu wissen, dass die Immunabwehr dann tatsächlich auf die Zweitimpfung gut reagiert hat...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  14. #36083
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.775
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen
    @Raffi, Ultra-Rente folgt am Tage nach Delmenhorst. Da muss ich mich noch etwas gedulden.

    @Friemeline, zuerst: Lauf ABC machten wir vom Verein auch vor jedem IV-Training. Das gehört sich so und für dich umso mehr, weil du eh keinen Bock z.Z. aufs Laufen hast. Ich ja auch nicht, aber es gibt ein schönes Leben nach den langen Kanten, bei mir jedenfalls.

    Thema Berlin: Bleibt mir alle vom Hacken!
    War klar, dass du mir deine 2 Dorfschönheiten wieder unterjubeln willst. Gib sie deiner Berliner Freundin, die dich 2 Wochen lang besuchte. Das kann deine Freundin gar nicht wieder gut machen über solch eine lange Zeit, deine Gastfreundschaft zu bemühen.

    Raffi ist längst geklärt über WhatsApp.

    Passt man einmal nicht auf, lassen die in Berlin alles und jeden anreisen.
    Ich meinte, da habt ihr mehr Zeit fürs Horsteln

    Ganz genau, wimmle nur alle ab. So eine Brut aber auch Wir sind gerade dabei unseren Zweitwohnsitz nach Berlin zu verlegen.
    Dieses Schmuckstück lassen wir uns nicht entgehen.

    Auch hier nochmal: SPITZE GEWORDEN EUER HEIM
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Raffi:

    Isse (16.07.2021)

  16. #36084
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.912
    'Gefällt mir' gegeben
    2.250
    'Gefällt mir' erhalten
    1.677

    Standard

    @ruca Unter 3 Wochen will ich ja auch gar nicht. Bei ihm wären es dann 4-5 Wochen Abstand. Das müsste dann ja funktionieren. Ich guck mal, ob ich den Kinderarzt oder so überzeugen kann.
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  17. #36085
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.140
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    1.003

    Standard

    Zitat Zitat von Isse Beitrag anzeigen

    Passt man einmal nicht auf, lassen die in Berlin alles und jeden anreisen.

    Yep so schaut's aus.

    Letztes Jahr im Oktober haben es die Berliner besser gemacht. Da wollte nämlich eine 10er Klasse (Tochter) ihre Abschlussfahrt nach Berlin machen. 25 Kids hätten wahrlich ihre Freude in Berlin gehabt
    Jetzt kommt halt nur ein Pubertier, ein Wildfang mit 2 Aufpasser am 28.07. angereist.



    Impfung: Termin im Impfzentrum absagen und verschieben schwierig - hat aber dann doch geklappt.
    Meine Tochter wurde beim HNO geimpft. Die 2. Impfung war genau nach 3 Wochen. Ab morgen ist sie geschützt. Wieder eine Last weniger
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  18. #36086
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.933
    'Gefällt mir' gegeben
    3.440
    'Gefällt mir' erhalten
    5.847

    Standard

    @Friemel:
    Jupp, theoretisch problemlos. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du auch jemanden findest, der a) Kinder impft und dem b) egal ist, wo die Erstimpfung war.

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    Impfung: Termin im Impfzentrum absagen und verschieben schwierig - hat aber dann doch geklappt.
    Bei mir problemlos mit 3 Klicks. Aber da ist ja (fast) jedes Bundesland anders.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  19. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von ruca:

    Friemel (15.07.2021)

  20. #36087
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.140
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    1.003

    Standard

    Zitat Zitat von ruca Beitrag anzeigen
    @Friemel:

    Bei mir problemlos mit 3 Klicks. Aber da ist ja (fast) jedes Bundesland anders.
    Das war auch nicht das Problem sondern einen neuen dann zu bekommen.
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  21. #36088
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.933
    'Gefällt mir' gegeben
    3.440
    'Gefällt mir' erhalten
    5.847

    Standard

    Zitat Zitat von Biene77 Beitrag anzeigen
    Das war auch nicht das Problem sondern einen neuen dann zu bekommen.
    Achso. Da hätte man in HH ein Problem, da wurden im Impfzentrum laut Presseberichten diejenigen weggeschickt, die sich selbst einen neuen Zweittermin besorgt hatten.

    Evtl. hat sich das inzwischen aber auch geändert.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  22. #36089
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.775
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Hallo.
    Mal gewinnt der innere Schweinehund, Mal das Wetter, ab und zu geht man doch Laufen aber gelegentlich kann man nichts dafür, wenn die Laufschuhe im Schrank bleiben.
    Gestern Abend im Hause Raffi.
    Nachdem wir nach 20:00 Feierabend hatten, sind wir nach einem der üblichen 12 bis 14 Stundentage gut erholt in die Wohnung.
    Dort stellten wir fest, dass im Arbeitszimmer und Schlafzimmer alles dunkel war und trotz betätigen des Lichtschalters auch blieb.
    Sicherung geflogen.( Hier die Kurzform). Also alle Stecker von den Steckdosen, alle Lampen raus und und und. Sicherung rein, Bäng war sie wieder raus. Nachdem die Uhr mittlerweile kurz vor 20:30 anzeigte. Wo bekommen wir einen Fachmann her, der um diese Zeit noch arbeitet.
    Zum Glück kennen wir einen dieser Fachmänner. Entgegen meines Rechtsempfindens habe ich diesen unter seiner Privatnummer angerufen. Wollte nur wissen, ob er einen Notdienst für so etwas hat, eine Telefonnummer für so etwas kennt oder er mir für den Folgetag einen Mitarbeiter vorbeischicken könnte.
    Nach einem kurzen Gespräch (Anleitung was ich versuchen soll und auch schon gemacht hatte) kam er prompt noch selber vorbei.
    Unser Glück, er konnte den Fehler sofort lokalisieren, da in einer anderen Wohnung des Nachbarhauses vor einiger Zeit das gleiche Problem aufgetreten ist.
    Schuld war die Fußbodenheizung. Nachdem er das defekte Teil vom Netz genommen hatte wurde und blieb es hell.
    Fürs Laufen war es da aber eindeutig zu spät.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  23. #36090
    Avatar von spaceman_t
    Im Forum dabei seit
    30.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.346
    'Gefällt mir' gegeben
    722
    'Gefällt mir' erhalten
    574

    Standard

    Das Leben erfindet doch immer noch die besten (und längsten) Ausreden.
    Bei mir ist es einfach Unlust gepaart mit dem für mich viel zu warmen Wetter, das ich läuferisch irgendwie nicht verdaue.
    Dafür geht etwas Rad. An so etwas wie Form ist damit natürlich nicht zu denken (also fürs Laufen, beim Rad gehts ganz gut voran, da liegt der Garmin VOmax 5 Punkte über dem vom Laufen).

    Hoffe ich kann mich ab Herbst wieder aufraffen, um im April dann wieder mal nen HM anzugehen.

  24. #36091
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.758
    'Gefällt mir' gegeben
    2.714
    'Gefällt mir' erhalten
    2.958

    Standard

    Moins,

    bei mir stand heute die erkannte Notwendigkeit eines Lalas, eben in Vorbereitung für London und NY. Extra früh aufgestanden, Route rausgesucht und ab los. Kaum unterwegs, blockierte die mistige Kniescheibe wieder. Ich schleppte mich also 4 km mit einer Pace von insgesamt 9:34! dann wieder nach Hause. Waren auch heftige Schmerzen.

    Was bin ich froh, wenn die Vorbereitungen vorbei sind und ich endlich gesundheitsorientiert Sport machen kann, ohne permanente Schmerzen.

    Morgen wird das auch nix. Sind schon verplant.

    @Raffi, Handwerker muss man sich warm halten. Schön, dass die Ursache so schnell gefunden wurde.

    Schönes WE
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  25. #36092
    Rock´n´Run Avatar von MichaelB
    Im Forum dabei seit
    16.01.2011
    Ort
    close to Hamburch
    Beiträge
    3.566
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    688

    Standard

    Moins'n,

    ich hab auch eine Ausrede parat 😉
    Mir fehlt grad etwas Elan und Zeit für Heldentaten... Urlaubsvertretung in einer chronisch unterbesetzten Abteilung sei Dank, dass ich nach mittlerweile über einem Monat ein wenig *auf bin und mich ~10 Stunden nachdem ich früh morgens das Haus verlassen habe, schlichtweg selten aufraffen kann... 🙈

    Heute würde passen... wenn wir nicht gleich nach Fehmarn düsen und Freunde besuchen würden ☀️🙂😎

  26. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MichaelB:

    kobold (17.07.2021)

  27. #36093
    Klein, sehr fett & gemein Avatar von kobold
    Im Forum dabei seit
    16.11.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.016
    'Gefällt mir' gegeben
    1.657
    'Gefällt mir' erhalten
    1.387

    Standard

    Moin! Irgendwie ist - von Tigertier abgesehen - wohl gerade bei allen läuferisch der Wurm drin, ob es nun an fehlender Motivation, körperlichen Gebrechen oder Zeitmangel liegt oder das Wetter zickt. Gute Besserung an allen Fronten!

    Ich hab mich eben 11 km durch die Berliner Schwüle geschleppt und dann abgebrochen, weil gar nix ging. Gut 1 kg weniger hinterher auf dieser kurzen Strecke (trotz 0.5 l Wasser unterwegs) - das spricht eine klare Sprache. Jetzt hoffe ich, dass die Bedingungen morgen früh angenehmer sind und ich sowas wie einen langen Lauf hinkriege. So langsam sollte ich wieder in die Puschen kommen wg. Berliner HM.

    Ich hoffe außerdem, dass meine chronische leichte Schlappheit und Antriebslosigkeit nur auf das Wetter zurückgeht und nicht doch darauf, dass der Körper immer noch mit den Folgen der zwei Impfungen beschäftigt ist. Gut, wenn dem so wäre, wäre es jetzt auch nicht zu ändern und es hätte meine Entscheidung für die Impfung nicht beeinflusst. Trotzdem macht es nachdenklich, welche Herausforderung man seinem Organismus zumuten muss, wenn man seinen Beitrag dazu leisten will, dass diese Sch### Pandemie endlich dauerhaft unter Kontrolle kommt.

    Schönes WE allerseits - genießt es und macht was draus.

  28. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von kobold:

    ruca (17.07.2021), spaceman_t (19.07.2021)

  29. #36094
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.933
    'Gefällt mir' gegeben
    3.440
    'Gefällt mir' erhalten
    5.847

    Standard

    Zitat Zitat von kobold Beitrag anzeigen
    Gut, wenn dem so wäre, wäre es jetzt auch nicht zu ändern und es hätte meine Entscheidung für die Impfung nicht beeinflusst. Trotzdem macht es nachdenklich, welche Herausforderung man seinem Organismus zumuten muss, wenn man seinen Beitrag dazu leisten will, dass diese Sch### Pandemie endlich dauerhaft unter Kontrolle kommt.
    100% Zustimmung.

    Ich hatte heute meinen ersten vorsichtigen Lauf nach der 2. Impfung... Boah können nicht ganz schnelle 8km anstrengend sein. Das eine kg leichter bin ich auch - obwohl ich hinterher ordentlich getrunken habe...

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  30. #36095
    Avatar von Biene77
    Im Forum dabei seit
    04.06.2012
    Beiträge
    2.140
    'Gefällt mir' gegeben
    1.081
    'Gefällt mir' erhalten
    1.003

    Standard

    @Friemel: gestern kam bei uns im Radion, dass im Impfzentrum Mannheim (da wurde auch ich geimpft) ab sofort keine Terminvergabe ist. Man kann zu den Öffnungszeiten kommen und sich impfen lassen. Ebenso kann auch ab sofort die 2. Impfung vorgezogen werden. Voraussetzung ist: dass der Abstand von 3 bzw. 4 Wochen eingehalten wird.
    Evlt. ist dies bei euch in absehbarer Zeit auch möglich und dein Sohn könnte sich früher impfen lassen.



    me: soeben 13 km aber mit 5 längen Pausen. Die Pausen habe ich zu Hause schon eingeplant. Ziel war eigentlich nur mal wieder etwas länger unterwegs zu sein. Mit einer Durchschnittspace von 7:15 war das dann natürlich auch möglich. Aja hier auch schwül ohne Ende. Ach freue ich mich schon auf die kältere Jahreszeit.
    Viele Grüße Biene

    Es ist völlig egal, wie langsam du vorankommst. Du überholst immer noch jeden der gar nichts tut.

  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Biene77:

    Friemel (18.07.2021)

  32. #36096
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.775
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Klingt sehr nach mir.
    Gestern waren es immerhin 10,x km bei mir. Auf den Puls darf ich nicht schauen.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  33. #36097
    Avatar von Phenix
    Im Forum dabei seit
    06.04.2016
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    1.284
    'Gefällt mir' gegeben
    590
    'Gefällt mir' erhalten
    970

    Standard

    Dann schließe ich mich direkt an:
    Gestern war ein langsamer Marathon geplant (mit geplanten Gehabschnitten an den Steigungen), Ziel war Puls <= 140. Die ersten zwei Stunden ging das alles im allen ganz gut, dann wurde die Hitze langsam aber sicher unerträglich und das Wasser ging zunehmend zur Neige. Nach 30km war die Pulsvorgabe dann fast nur noch gehend zu erreichen und der Wasservorrat aufgebraucht, da auf der geplanten Strecke auch keine Nachfülloption vorhanden war habe ich dann verkürzt und bin ziemlich durch und ausgetrocknet nach 38km zu Hause angekommen.
    Ganz abgesehen davon hat sich der Lauf auch einfach nur bääh angefühlt, hat sich von km1 aus an gezogen wie Kaugummi.

  34. #36098
    This is finish but not the end Avatar von ruca
    Im Forum dabei seit
    14.08.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.933
    'Gefällt mir' gegeben
    3.440
    'Gefällt mir' erhalten
    5.847

    Standard

    Tja... ich kam gestern nur 200m weit. Die Achillessehne meckerte heftigst, da gab ich ihr die erhoffte Pause.

    Ich vermute tatsächlich Zusammenhang mit der Impfung. Normalerweise haben meine Pickelmengen (das sind ja kleine Entzündungen) und meine Naschmengen einen direkten Zusammenhang. Diese Woche habe ich aber so gut wie gar nichts genacht, hatte aber extreme Pickel. Ich vermute es hat sich da auch etwas leicht im Bereich der Achillessehne entzündet (Diese ist bei mir normalerweise überhaupt keine Problemstelle). Heute ist es zu 95% wieder weg, vermutlich kann ich morgen wieder gefahrlos einsteigen.

    Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
    PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:37:59 (9/18), M: 3:30:35 (04/19)
    Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)


  35. #36099
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    4.304
    'Gefällt mir' gegeben
    1.540
    'Gefällt mir' erhalten
    1.116

    Standard

    Gestern sollten es eigentlich 27km werden - aufgeteilt in eine 11km-, eine 9km- und eine 7km-Pendelstrecke. Es wurden dann doch nur 24km, weil es mir nach 2km der letzten Runde zu warm wurde, der Puls gegen Anschlag ging und ich auch keinen Bock mehr hatte. Somit habe ich den Lauf vom letzten Wochenende fast minutengenau reproduziert.

    Außerdem habe ich auf dem Rückweg bei den ersten 11km einen Sportskameraden vom Lauftreff getroffen, mit dem ich 4km lang ein Schwätzchen gehalten habe. Blöderweise ist unsere Schwätzchen-Geschwindigkeit höher als die Pace für lange Läufe, so dass ich gleich am Anfang eigentlich zu schnell war. Letzte Woche hat er mich auch "erwischt", aber da war ich schon auf der 3. Runde und es ging mehr oder weniger automatisch nicht mehr schneller als LaLa-Pace.

    Prinzipiell klappt es aber schon ganz gut, ich bin schon deutlich schlechter in eine Marathonvorbereitung gestartet.

  36. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Isse (19.07.2021), kobold (19.07.2021)

  37. #36100
    Avatar von Friemel
    Im Forum dabei seit
    11.03.2017
    Beiträge
    1.912
    'Gefällt mir' gegeben
    2.250
    'Gefällt mir' erhalten
    1.677

    Standard

    Ohhh, will auch mit einsteigen !

    Gestern waren lt. Plan 22 km dran. Ich habe aber auch nur 17,5 km geschafft, von denen ich nach 16 km noch einen zusätzlichen km gegangen bin, da ich fieses Seitenstechen hatte und der Puls ging auch gar nicht mehr runter. Auf die Wärme kann ich es nicht schieben. Bin mir ganz sicher, dass es an der ungewohnten Belastung am Samstag lag, bei der ich eine grandiose Radtour mit meinem Mann gemacht habe (mit Zwischenziel Grilleinladung bei Freunden. Meine erste gegrillte Pizza-lekka) und so 70 sehr windige km zusammenkamen (an einer Stelle bin ich fast mit dem Rad umgeweht worden ). Das musste mein Kadaver erst einmal verdauen und fragte sich berechtigterweise, ob ich noch alle Latten am Zaun habe....

    ABER! Die Lauferei hat sich trotzdem gelohnt, da es mein erster langer Lauf mit Lauftreff war und mein erster jemals langer Lauf mit Begleitung überhaupt. Wir waren zu viert unterwegs und haben uns die Zeit zerquasselt. Das war mal richtig schön und wird bestimmt wiederholt, auch wenn ich die Startzeit von 08 Uhr nach wie vor unmenschlich finde... Sonntags...seufz....

    Freitag ist meine Zweitimpfung, mal gucken wie ich die Läufe diese Woche dann überhaupt verteilen werde....
    Läuft bei mir...zwar rückwärts und bergab - aber es läuft

  38. Folgenden 3 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Friemel:

    Alcx (21.07.2021), Isse (19.07.2021), kobold (19.07.2021)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8)

Ähnliche Themen

  1. Partyborn 2010 - Der Paderborner Osterlauf Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 22:23
  2. Der Fußballhasser-Faden
    Von DanielaN im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:53
  3. Frage an die Starter des HH-Marathons
    Von diego67 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:04
  4. Achtung Bertlich-Starter!!!
    Von runningmanthorsten im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 19:33
  5. Ultimative Bertlich-Starter-Liste!
    Von Bertlich-Män im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •