Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Frage Schmerzen unterm Sprunggelenk

    Hallo zusammen,

    ich habe seit ca. 2 Wochen nach dem Training, aber auch im Alltag, leichte Schmerzen an der Fußaussenseite unter dem Sprunggelenk. Das ganze fühlt sich ähnlich an wie nach dem Umknicken, wenn Flüssigkeit im Gelenk ist, nur ein bisschen weiter in Richtung Fußsohle. Ich bin auch nicht umgeknickt oder schief aufgetreten, der Schmerz kam einfach direkt nach einem Tempotraining und wird nicht wirklich besser.
    Hat jemand einen Tipp was das sein könnte und was ich dagegen machen kann? Diclofenac und Kühlen habe ich ausprobiert, hilft aber nicht. Zum Arzt will ich nicht weil die Schmerzen nicht schlimm sind, nur unangenehm. Zudem habe ich Anfang Dezember sowieso einen Termin und würde es dann ansprechen wenn es sich in der Zwischenzeit nicht bessert.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    27.10.2011
    Beiträge
    340
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Triffts das Schmerzbild in den roten Zonen? Dann liegt die Ursache möglicherweise in Muskelverhärtungen (Myofasciale Triggerpunkte) dort wo die Kreuze sind. Mit Druckmassage selbst behandeln. 30-90s Druck, auch wenns weh tut.

    http://www.triggerpoints.net/triggerpoints/Peroneal.jpg

    Gruß Robert

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Robert,

    danke für Deine Information! Das erste Bild passt zur Hälfte ungefähr, die Schmerzen sind wirklich nur unterm Sprunggelenk, nicht auf Höhe des Gelenks oder darüber.
    Hab gerade die Massage ausprobiert und werde das ganze mal ausprobieren ob's was bringt, Schmerzen hab ich dabei keine ;-)

    Viele Grüße

  4. #4

    Im Forum dabei seit
    11.07.2006
    Beiträge
    1.482
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Shirley,
    2 Ideen:
    1) eine Blockade des Fersenbeines. Genau wie in der Wirbelsäule können auch andere Gelenke mal blockieren. Da reicht ein leichtes Vertreten beim Laufen, auch unbemerkt.
    Muß man durch manuelle Therapie/ Chiropraktik diagnostizieren und "einrenken".

    2) hast du Laufschuhe mit Supinationsstütze ? Eine unnötige bzw. eine zu massive Stützung würde den Fuß gegen die Stützung anarbeiten lassen und letztlich das unter 1) beschriebene Problem machen.

    Gruß Rolf
    13.5.07 : HM des Karstadt-Marathon : 2.14 h
    02.12.07 : HM Bertlicher Straßenlauf : 1.58h
    18.05.08 : HM des Karstadt-Marathon: 2:04h
    30.11.08 : Marathon in Bertlich : 4:34h
    12.09.10 : Münster Marathon : 4:28h

  5. #5

    Im Forum dabei seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Heiler,

    danke auch Dir für den Tipp. Ich habe nur Neutralschuhe weil ich eher supiniere ;-) Die Möglichkeit schließe ich also eher aus.
    Das mit dem Vertreten könnte natürlich schon gut sein, ich warte mal noch ein bisschen ab und wenn sich nichts tut werde ich einen Chiropraktiker aufsuchen! Heute war ich nicht Laufen, heute spüre ich nichts.

    Viele Grüße

  6. #6
    Bio-"Mechanikerin" Avatar von trifeminine
    Im Forum dabei seit
    13.07.2011
    Ort
    Wien
    Beiträge
    812
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Klingt eher nach Peroneussehne - schau zu einem Physiotherapeuten und sprich ihn darauf an, ob es das sein könnte. Da gibts auf Youtube auch ein paar gute Taping-Videos (hab ich an andrer Stelle schonmal gepostet). Nur keinesfalls chronisch werden lassen!!!
    http://www.sandrina-illes.at/buchprojekt
    Trainingsbetreuung und Laufanalysen
    BUCHPROJEKT Duathlon
    Staatsmeisterin 10 000m (2016/17), Halbmarathon (2016/17), 3000m Halle (2018), Crosslauf (2018), Duathlon (2014-2018)
    Duathlon Weltmeisterin Standarddistanz und Europameisterin Mitteldistanz (2018)

  7. #7

    Im Forum dabei seit
    09.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    66
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Oh ja, das ist es glaube ich! hab gerade gelesen dass die Sehne für das Anheben der Fußaussenseite zuständig ist und genau das verursacht ein unangenehmes Gefühl! Vielen Dank für den Tipp, werde das Taping durchführen, gottseidank scheint es sich sowieso schon stark zu verbessern!

    Vielen Dank für die Hilfe Foris!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schmerzen am Sprunggelenk
    Von larani im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 12:33
  2. Schmerzen im Sprunggelenk
    Von Erdbeere84 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 10:30
  3. Schmerzen in Sprunggelenk und Oberschenkelrückseite
    Von DonnyJepp im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 10:13
  4. Schmerzen im Sprunggelenk nach langem Lauf
    Von Marcus74 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 21:25
  5. Schmerzen unterm Knie und Fuss!
    Von laufratte im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 09:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •