+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Im Forum dabei seit
    26.12.2011
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Alternative zu Adidas micoach

    Hi!

    Ich habe vor ca einem Jahr zu laufen begonnen und dank meiner Liebe zu Technik Schnick Schnack zu Adidas micoach gegriffen. Dieser misst den HF max (sicher nicht 100% korrekt) und man kann dann eine Vielzahl an Trainings auswählen. Dabei werden verschiedene Zonen gebildet und über Kopfhörer "sagt" der Micoach ob man schneller oder langsamer werden soll. Ich war eigentlich sehr zufrieden mit dem Teil und habe auch gute Fortschritte gemacht. Leider ist die Qualität aber sehr schlecht und der Akku scheint schon langsam aber sicher den Geist aufzugeben.

    Nun suche ich seit Tagen im Web nach einer Alternative. Besonders wichtig ist mit eben, dass das Gerät meinen HF max misst und mir Trainingspläne vorschlägt und auch die Zonen anzeigt. Die Uhren von Garmin scheinen mir recht brauchbar zu sein, können die letzteres?

    Gibt es vll sonst etwas? Die Nike+ Watch würde mir optisch gefallen, allerdings unterstützt letztere auch keine wirklichen Trainingspläne.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Alex


    Zusätzlich habe ich noch diesen Thread gefunden: adidas miCoach: Alternative zu micoach (wurde aber nicht von mir erstellt)

  2. #2
    Avatar von Rennsemmel84
    Im Forum dabei seit
    17.10.2011
    Ort
    Schwabach
    Beiträge
    1.157
    'Gefällt mir' gegeben
    4
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Wenn du auf solche Vorgaben der Uhr Wert legst, bist du bei Polars FT Modellen besser aufgehoben. Garmin baut technisch gute Uhren, legt aber auf diese Funktionen (ich formuliere es jetzt bewusst so direkt) keinen großen Wert (weil sie für ein leistungsorientiertes Training keinen Nutzen bieten)
    Beispielsweise zeigt dir die FT40 den (angeblich) besten Fettverbrennungsbereich an und gibt eine Trainingszone vor oder die FT60 stellt einen sehr einfachen Trainingsplan zusammen.
    Wenns mehr und teurer sein darf, dann kann die RCX5 auch differenziertere Trainingspläne entwerfen (in Verwendung mit der Internetplattform), welche ein ganzes Stück brauchbarer sind und auch zur Vorbereitung auf Volklsäufen dienen können (wobei dann die Frage erlaubt sein darf, ob nicht ein normaler Traininsplan von der Stange hier gleiches leistet)

    Da die Unterschiede bei den Modellen und auch Herstellern sehr groß sind, kommst du nicht umhin dich zu fragen, wofür du die Uhr verwenden möchtest, was sie dafür können muss/sollte und was es dir Wert ist.

    Für eine genauere Empfehlung werden leider ein paar weitere Informationen von deiner Seite benötigt.
    Gruß Thorsten

  3. #3

    Im Forum dabei seit
    26.12.2011
    Beiträge
    10
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für deine Antwort!

    Habe mich nun für eine Forerunner 410 entschieden und will mein Training selber zusammenstellen.

    Hier gehts weiter: http://forum.runnersworld.de/forum/a...ml#post1374812

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. miCoach von Adidas
    Von ritters17 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 17:18
  2. adidas micoach
    Von Mod80 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 17:40
  3. miCoach Adidas
    Von kailin im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 06:26
  4. micoach von adidas
    Von Senf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 13:20
  5. Adidas MiCoach
    Von comeasyouare im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •