Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 25 von 25
  1. #1
    Larger Than LiFe Avatar von DaCube
    Im Forum dabei seit
    13.03.2003
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    5.053
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Tach auch,
    macht Ihr auch ab und zu auch lange Läufe (24..36km) außerhalb Eures Marathontrainings?



    http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=326 DaCube

    Venga, Venga!

  2. #2

    Im Forum dabei seit
    13.04.2004
    Beiträge
    484
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    huhu DaCube,

    stell dir bitte italienischen Akzent vor: "ich mache gar kein Marathontraining..."

    aber lange Läufe mache ich trotzdem, weil es nämlich Spaß macht mindestens einen pro Woche :rotate: Deshalb bin ich vor eneim Jahr von den täglichen 10-km-Morgenläufen auf 3-4 pro Woche mittags oder abends laufen umgestiegen, weil ich dann net so unter Zeitdruck bin und so lange laufen kann, wie mein Beine mich tragen.

    Lieber Gruß
    Brestless

    Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

  3. #3
    badische Gazelle Avatar von Manzoni
    Im Forum dabei seit
    23.10.2002
    Ort
    Am Fuß des Gehrenbergs
    Beiträge
    2.571
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Jou,
    mach ich!

    je nach den individuellen jahreszeitlichen zielen so alle zwei bis 3 Wochen Läufe zwischen 90 und 150 Minuten, das erhält die Grundlagenausdauer und der wiedereinstieg ins gezielte marathontraining fällt nicht so schwer

    grüße

    Manzoni

    **********************
    Startnummer 121 beim Trollinger Marathon Heilbronn
    **********************

  4. #4
    Mann mit Hut Avatar von kirchheimrunner
    Im Forum dabei seit
    21.03.2003
    Ort
    Kirchheim
    Beiträge
    868
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Sowieso,

    lange Läufe sind doch das SCHÖNSTE!!

    Hans der Kirchheimrunner ...

    Startnummer 3052 Vienna City Marathon....
    Startnummer 875 Medien Marathon München
    http://www.feilweb.website.ms/

    http://www.muenchner.kindl.lauf.treff.ms/



  5. #5
    Beckenrandschwimmer
    Im Forum dabei seit
    11.06.2003
    Beiträge
    1.278
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja, wenn gerade kein Wettkampf ist, versuche ich am Wochenende immer einen 25er zu machen.

    Beim Training für einen guten HM kommt man daran auch m.E. nicht vorbei... Für die 10er-Wettkämpfe müßte es eigentlich nicht ganz so lang sein, aber ich glaube nicht, dass es schadet ;)

    Außerdem weiß man ja nie was so an Wettkämpfen kommt im Jahr - man sollte da auf alles vorbereitet sein )

    Ray ( http://www.ray-steel.de )

  6. #6
    Bis auf weiteres offline Avatar von Toronto21
    Im Forum dabei seit
    21.10.2003
    Ort
    Hamburgo
    Beiträge
    5.191
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ich nicht. Und das brauchst gerade DU sicher auch nicht. Erinnere dich mal daran, was du während des Sommers am liebsten machst! ;)

    Ich bin z.B. am Wochenende eine RTF gefahren und die 4 Stunden, die ich Sattel saß, sind mit Sicherheit Grundlage genug. Ich bin letztes Jahr im Sommer wenig gelaufen und werde es auch diesen Sommer so halten. Grundlage hole ich mir auf meinem Rad, gelaufen wird 2-3x die Woche zwischen 20 und 30 Wochenkilometern.

    Ich laufe ganz gerne mal einen langen Lauf, aber so gerne nun auch wieder nicht, als daß ich mir das auch im Sommer antue, wenn es Alternativen gibt. Im Winter ist das was anderes. Ich bin ja, wie du auch, Schönwetterfahrer.

    The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
    www.smueve.de
    Ein bißchen Tri schadet nie!

  7. #7
    Avatar von klaerwerk
    Im Forum dabei seit
    19.04.2004
    Beiträge
    196
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ich trainiere überhaupt nicht auf einen Marathon hin, aber 26 km bin ich schon ein paarmal gelaufen und hab auch vor das beizubehalten. Für mich ist das meine Art von "luxus" soviel Zeit ganz für mich alleine zu haben. Da muss entweder mein Mann auf die Kids aufpassen oder ich nehme mir mal einen Vormittag total frei:roll:

  8. #8
    Avatar von Angelwerk
    Im Forum dabei seit
    20.02.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    860
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ich bereite gerade meinen 1. Marathon September 2004 vor.

    Habe 29km geschafft, halte mich genau an die Vorgaben: "Jeff Galloway"
    ab Kilometer 29 - jedes dritte Wo-Ende langer Lauf plus 5km;
    Wo-Ende danach - frei;
    Wo-Ende danach - halbe Strecke vom letzten langen Lauf;
    dazwischen - 2x die Wo Läufe/ca. 1 Stunde.

    Möchte keine Probleme riskieren und laufe darüber hinaus - keine weiteren langen Läufe.
    aus Berlin

    Angel

  9. #9
    Lanklaeufer Avatar von Meerbuscher
    Im Forum dabei seit
    11.03.2004
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    1.586
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Hi DaCube,
    25 km sind aber auch das längste. Dass mir das Spaß macht, kann ich aber nicht gerade behaupten. Im Sessel sitzen macht Spaß, Kuchen essen macht Spaß, Sex macht Spaß ... aber 25 km Läufe ... ich sehe sie als notwendig für das HM-Training an und wie Ray meine ich, dass sie für die 10 nicht schädlich sind. Ich steigere innerhalb von 3 Wochen so ungefähr nach dem Muster von 18 auf 22 auf 25. Marathon habe ich aber (noch) nicht im Sinn. Längere Läufe halte ich für ein HM-Training nicht für notwendig.

    Viele Grüße
    Meerbuscher

  10. #10
    Larger Than LiFe Avatar von DaCube
    Im Forum dabei seit
    13.03.2003
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    5.053
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Original von Toronto21:
    Ich nicht. Und das brauchst gerade DU sicher auch nicht. Erinnere dich mal daran, was du während des Sommers am liebsten machst! ;)

    Ich bin z.B. am Wochenende eine RTF gefahren und die 4 Stunden, die ich Sattel saß, sind mit Sicherheit Grundlage genug. Ich bin letztes Jahr im Sommer wenig gelaufen und werde es auch diesen Sommer so halten. Grundlage hole ich mir auf meinem Rad, gelaufen wird 2-3x die Woche zwischen 20 und 30 Wochenkilometern.

    Ich laufe ganz gerne mal einen langen Lauf, aber so gerne nun auch wieder nicht, als daß ich mir das auch im Sommer antue, wenn es Alternativen gibt. Im Winter ist das was anderes. Ich bin ja, wie du auch, Schönwetterfahrer.

    The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
    www.smueve.de
    Ein bißchen Tri schadet nie!


    ett is ja nich imma schönet Wetter, heute bin schon xtra mit der Karre zur Arbeit gefahren, um Feierabend keine zeit zu verlieren (Fußball wartet)
    Aber die nächsten Tage kannze radfahren wahrscheinlich wieder vergessen, deshalb werden dann die Laufschuhe wieder ausgepackt


    http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=326 DaCube

    Venga, Venga!

  11. #11
    Bandscheibengevorfällter Avatar von Thomas Naumann
    Im Forum dabei seit
    10.08.2003
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.686
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja, und ich mache sie gern.

    -------------------------------
    KLK - Freewareprogramm für das Führen eines Lauftagebuchs:
    http://www.lust-am-laufen.de

  12. #12

    Im Forum dabei seit
    20.04.2004
    Beiträge
    118
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Einmal die Woche, vorzugsweise Samstags oder Sonntags nehme ich mir einen langen Lauf vor. Das werden dann zwischen 18,5 und, wie letzten Sonntag, 25 Kilometer.

    Mein erster Marathon liegt aber noch in weiter Ferne. Insofern ist`s weniger Marathontraining, als pure Lust am Laufen und natuerlich auch Auf- und Ausbau von Grundlagenausdauer.

    Klappt von mal zu mal besser, vor allem vor dem Hintergrund, dass ich vor genau zwei Monaten, nach einem Jahr Pause, wieder angefangen habe und nie zuvor solche Strecken gelaufen bin.



    Gruss, Niels

    --
    Chronologie einer Wette
    http://www.coquest.de/training/

    Chronologie eines Marathontrainings
    http://gump.blogg.de

  13. #13
    Avatar von odie
    Im Forum dabei seit
    06.05.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.345
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Moin,

    ich finde lange Läufe klasse und immer wieder ein Genuß. Zugegeben, danach ist man erst mal platt, aber es ist schön, so platt zu sein.

    Werde die langen Läufe auf jeden Fall weitermachen, wenn auch nicht ganz so weit (vielleicht ja doch muss ich mal sehen).

    Ist ja auch eine Frage der Zeit.

    Gruß ,
    odie

  14. #14
    2fach Sportler Avatar von Börn
    Im Forum dabei seit
    11.05.2004
    Ort
    Metropolregion Rhein Neckar
    Beiträge
    957
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ich finde lange Läufe auch schön. Dabei kann ich so richtig schön abschalten. Deshalb mache ich öfters (v.a. an WE) 30 km Läufe.

    ******************************
    sOmE mOmEnTs TaKe 42195 MeTeRs
    ******************************

  15. #15
    Halbmarathon-Experte Avatar von runningmanthorsten
    Im Forum dabei seit
    20.02.2003
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    7.703
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ich laufe im Schnitt auch alle 2 Wochen einen langen Lauf, obwohl ich ja (momentan) keinen Marathon mehr laufen möchte.

    Liebe Grüße!

    Thorsten.

    MEINE HOMEPAGE: www.meinewebseite.net/runningmanthorsten


  16. #16
    Auf eigenen Wunsch nicht mehr dabei.
    Im Forum dabei seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.837
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Beim Versuch mich langen Läufen anzunähern habe ich mich kaputt gelaufen. Mache es also nicht mehr. Ich denke, mein Körper ist dafür nicht gemacht. Im Winter ist es noch schlimmer, da schaffe ich kaum über 10 km.

    LG, Jürgen

  17. #17
    der Weg geht weiter...
    Im Forum dabei seit
    31.05.2004
    Ort
    Auerswalde
    Beiträge
    465
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Meine langen Läufe sind zur Zeit so etwa 80-120min im HM Training. Komme damit ganz gut klar.

    Benjamin

  18. #18
    Avatar von kiteman
    Im Forum dabei seit
    15.06.2004
    Ort
    Kamen
    Beiträge
    37
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Hallo,

    nach einem Jahr Pause, lauf ich mittlerweile ohne Probleme in der 10 Woche. Das ganze 4-5 mal die Woche und am Wochenende, mit längeren Strecken bis zu 20km. Es schadet mir bis jetzt nicht. Marathon? Mal schauen ob ich es bis zum April 2005 durchhalte

    Gruß
    Ralf

    Um nicht auf der Strecke zu bleiben, muss man gelegentlich vom Wege abkommen.

  19. #19
    Haushaltstage Nordhausen 2010 Avatar von Lachmöwe
    Im Forum dabei seit
    28.10.2003
    Ort
    Schenefeld
    Beiträge
    1.542
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Original von kirchheimrunner:
    Sowieso,

    lange Läufe sind doch das SCHÖNSTE!!

    Hans der Kirchheimrunner ...

    Exakt!



  20. #20

    Im Forum dabei seit
    19.07.2003
    Ort
    65527 Niedernhausen
    Beiträge
    251
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja klar, einmal die Woche (am WE) zwischen 25 und 30 km.

    Joachim

    Jetzt beim Hunsrück-Marathon angemeldet.

  21. #21

    Im Forum dabei seit
    19.07.2003
    Ort
    65527 Niedernhausen
    Beiträge
    251
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja klar, einmal die Woche (am WE) zwischen 25 und 30 km.

    Joachim

    Jetzt beim Hunsrück-Marathon angemeldet.

  22. #22

    Im Forum dabei seit
    19.07.2003
    Ort
    65527 Niedernhausen
    Beiträge
    251
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja klar, einmal die Woche (am WE) zwischen 25 und 30 km.

    Joachim

    Jetzt beim Hunsrück-Marathon angemeldet.

  23. #23

    Im Forum dabei seit
    19.07.2003
    Ort
    65527 Niedernhausen
    Beiträge
    251
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Ja klar, einmal die Woche (am WE) zwischen 25 und 30 km.

    Joachim

    Jetzt beim Hunsrück-Marathon angemeldet.

  24. #24
    Yes, VE GAN Avatar von Charly
    Im Forum dabei seit
    18.07.2003
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    4.154
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    Wenns dir Spass macht spricht nix dagegen.
    Es wird dann auch der Einstieg ins neue Marathontraining leichter, weil man schon die `Langen` drin hat.

    Grüsse Charly - Das Sprintluder, das noch gar nicht weiss was als nächstes besprintet wird DO!

  25. #25
    Bis auf weiteres offline Avatar von Toronto21
    Im Forum dabei seit
    21.10.2003
    Ort
    Hamburgo
    Beiträge
    5.191
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Lange Läufe auch außerhalb des Marathontrainings?

    @Da Cube

    auch, wenn es viele Läufer nicht gerne hören mögen, aber ich habe von einem Ironman (ehemaliger Kollege von mir, der den Ironman in Frankfurt in 9:22 und den von Hawaii in 9:47 gefinished hat. Klagenfurt plant er 8:50 ein mit einer Marathonzeit von 2:55 :shock2: ) erzählt bekommen, daß er seine Laufleistung im Sommer deutlich runter fährt. Deutlich heißt, daß er maximal zwischen 50 und 60 Kilometer die Woche läuft und ansonsten mehr auf dem Rad verbringt.

    Ich mache im Prinzip auch nichts anderes für die Olympische Disziplin, denn mehr als 30km die Woche schaffe ich auch nicht. Und mehr als eine Stunde laufe ich auch nicht. Und meine Laufleistung hat sich nicht verschlechtert. Eher im Gegenteil. Daß ich innerhalb der Sprintdistanz die 5km in 19 gelaufen bin, hat mich ziemlich positiv überrascht. Früher bin ich zwar 17 auf 5km gelaufen, aber die letzten Jahre war 20 immer so eine Schallmauer für mich, die es zu überwinden galt.

    Voraussetzung für weniger Laufumfänge und Ersatz durch Rennradfahren ist allerdings, daß man schon ein geübter Läufer ist, sprich Jahre lang regelmäßig gelaufen ist. Ein paar meiner Vereinskollegen sind Hamburg knapp unter 3 gelaufen und sind vergleichsweise wenig gelaufen. Ein reiner Marathonläufer müßte da mehr tun, ein Triathlet kann offensichtlich auch viel auf dem Rad machen und trotzdem schnelle Marathons laufen.

    Ich bin die letzten beiden Jahre auch sehr gut damit gefahren, im Sommer sehr viel auf dem Rad zu machen, wenig zu laufen (2-3x die Woche, insgesamt 20-30km), um dann ab Herbst wieder meine Laufumfänge zu steigern. 20km aus dem Stand waren da kein Problem.

    The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
    www.smueve.de
    Ein bißchen Tri schadet nie!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Abnehmen mit Laufen: Lange Läufe oder harte Läufe?
    Von Meerbuscher im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 13.04.2004, 22:36
  2. Lange Läufe bei Minusgraden
    Von Manzoni im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 08.01.2004, 14:06
  3. Zeitfenster für lange Läufe in der M-Vorbereitung
    Von miatara im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.11.2003, 17:29
  4. Wieviele lange Läufe
    Von DaCube im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2003, 23:16
  5. Lange Läufe
    Von LisaBac im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2002, 17:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •