+ Antworten
Seite 6 von 24 ErsteErste ... 345678916 ... LetzteLetzte
Ergebnis 126 bis 150 von 576
  1. #126
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Für mich hat heute auch das Wettkampfjahr in neuer AK (M35) begonnen. Irgendwie habe ich noch Pfefferkuchen in den Beinen, denn heimlich hatte ich mir über 3km eine bessere Zeit als 9:54,83 erhofft.

    Ich hoffe mal mit den bald waermeren Temperaturen läuft der alte Schiffsdiesel wieder runder. Jetzt geht es nahtlos ins Marathontraining und im März stehen dann 10km Strasse an.

  2. #127
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    KM Pace 4 Min 04
    Zielzeit = exakt 61 Minuten

    sportliche Grüße
    risinghigh
    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Im letzten Jahr habe ich dort eine 1:02:xx gelaufen und dieses Jahr war mein Ziel sub 1:02.

    Die sind es dann auch geworden mit 1:00:42. Ich bin sehr zufrieden.
    Auch der Rennverlauf war in Ordnung: die 5 km Abschnitte sehen wie folgt aus.
    0 - 5 km 20:02
    5 - 10 km 20:24 Durchgangszeit 10 km 40:26 (so schnell war ich im letzten Jahr bei keinem 10er WK)
    10 - 15 km 20:16

    Also es läuft dieses Jahr echt gut. Da muss ich wohl die Zielsetzung beim HM in zwei Wochen auf sub 1:28 senken.

    Manfred
    Das hört sich ja nahezu nach einem virtuellen Gleichschritt an. Glückwunsch Euch beiden


    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen

    Mik hat heute ihre 15 km PB um 2,5 Minuten verbessert.

    Suuuuuper gemacht Mik.

    Das riecht nach HM PB in zwei Wochen


    Manfred
    ....nicht doch vielleicht die Liga nochmal kräftig durchmischen ? Solche Leistungsprügen geben (zumindest mir) immer noch einen extra Motivationschub. Tolle Leistung !
    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    ....hatte ich mir über 3km eine bessere Zeit als 9:54,83 erhofft.
    räusper...., ziemlich genau meine Bestzeit.... und die fühlten sich bei mir schon an, als hätte man schon die Kotzgrenze überschritten. Bin mal gespannt, wo sich Deine 3000m Zeit im Sommer einpendelt.

  3. #128
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Sönke, mehr oder weniger nach Plan, aber ich arbeite ja auch nicht ordentlich wie du, sondern ich denke/lese/schreibe/rede nur. Da muss ich schon alleine zur Abwechslung raus!
    Hallo Holger,

    ich würde gerne in Deinem letzten Satz das "ordentlich" gegen "anders" tauschen und das "nur" ganz streichen.

    Ich sehe daß aber auch so, daß ich die körperliche eingesetzte "Arbeitsenergie" schon mit in die Planung einbeziehen muß. Für mich sind die "Schreibtischtage" sogar anstrengender als ein normaler Arbeitstag draußen. Deswegen kann ich sehr wohl verstehen, daß der Bedarf nach der Arbeit sich draußen "auszutoben" sehr groß ist. Im Umkehrschluß bin ich aber dazu gekommen(seit November) ,abends,wenn ich rein komme, meine Tempoeinheiten auf dem Laufband zu machen. Ich hatte schlichtweg keine Motivation mehr, mit Stirnlampe und in "Zwiebelschalen" verpackt, gegen Regen und Wind zu laufen. Durch die geringer Arbeitsbelastung im Winter habe ich in den zwei Jahren zuvor probiert, mein Training in den Wintermonaten zu intensivieren, mit der Folge,daß ich beide Winter alle Infekte die es in Schleswig-Holstein gab mitgenommen habe Weitere Gründe für die Anschaffung eines Laufbandes waren, die zeitliche Flexibilität, da 2 unserer 4 Kinder noch im Alter sind, daß man sie nicht alleine lassen kann.Außerdem will meine Frau natürlich auch ihren Hobbies abends nachgehen. Auch die Entfernung zur nächsten 400m Bahn in 15 km Entfernung nervt. Als ein Laufkollege mir dann noch den Rat gab "Laufband ???? Da versaust Du Dir doch nur den Laufstil !" war mir klar,daß das die Lösung für mich sein kann.Den einen schlechten Stil hatte ich ja schon (-> sehr lange Schritte, brutaler Fersenaufsatz mit den wiederkehrenden Problemen (Schambeinentzüngengen, Schmerzen am Piriformis etc. bei den schnellen Einheiten ).

    Zu meinem Training : Ich lege am Wochenanfang grob fest was ich in der Woche machen will/muß.An welchen Tagen ich die Einheiten laufe entscheide ich dann je nach Zeit relativ spontan. Mittwochs ist aber Lauftreff -der heilige Tag in der Woche.Dort laufen wir zwischen 3:45 und 5:00,je nach Lust und Laune. Die Laufbandpace gebe ich gebe ich in km/h an. (bin zu faul zum umrechnen). Ob die Laufbandgeschwindigkeit der realen Zeit gleich kommt,kann ich nicht 100%ig sagen, vom Belastungsgefühl ist es aber im Vergleich zu den Bahnläufen sehr identisch.Alle LB-Läufe laufe ich mit 2%-Steigung. Nach dem Berlin-Marathon habe ich auf Reset geschaltet und bin am 31.10. wieder angefangen zu laufen :

    Aaaaaaaaaaaaaaaaaalsoooooooooooooo :

    KW 44:
    Mo.: 4,0 km
    Di.: 11,5km
    Mi.: 11,5km

    KW45:
    Mi : 16,0 km davon 3x IV 3:34-3:30
    So : 11,5 km

    KW 46: ( das Laufband ist da !!!! )
    Mo : 2km in 10 km/h ;LB
    Di : 2,5 km in 12 km /h;LB
    Mi: 8km, Straße
    Do : 10 km in 13,5 km
    So.: 10,5 km, Straße

    KW 47 :
    Mo.. 10 km LB 3x 400m in 19 km und 1x 400 in 20 km/h
    Mi.: 16 km, Straße
    Fr : 7,5 km LB davon 3 x 1000 in 17,5 km/h und 1 x 400 in 20 km/h
    So : 10 km Steigerung bis 15 km/h


    ...erstmal abschicken ! geht gleich weiter......

  4. #129
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    KW 48 :

    Mo: 9 km mit Lauf-ABC, Straße
    Di.: 8km LB davon 3x 1000 in 17,5-18-18,5 km/h
    Mi.: 15 km, Straße
    Fr.:7 km LB davon 6x 400 in 18-18,5-19-19,5-20-10 km/h
    So: WK : 8 km Cross in 29:49min

    KW 49:
    Mo.: 16,3 km Straße in 4:58
    Fr.: 7,0 km LB davon 3x 1000 in 15-16-17,5 km/h
    So.: WK: 9 km in 32:46

    KW 50:
    Di : 11 km davon 5x 1000 in 16-16,5-17-17,5-16,5-16 km/h
    Mi : 16,5 km, Straße
    Fr.: 10 km davon 10 x 400 in 18-18,5-19-19,5-20-20,5-20-19,5-19-18,5 km/h

    KW : 51
    Mo.:13km LB davon 6x1000 in 17,5-18-18-18-18-17,5 km/h
    Mi : 17,5km,Straße

    KW 52 : ( Urlaub auf Lanzarote ) -> 60 Wkm !
    Mo : 11,5 km,Straße
    Di: 12,5 km,Sraße
    Do.: 17,5 km, "
    Fr.: 6 km,Straße,davon 2 x 3000 < 3:40 min
    Sa.: 12,5 km, Straße, davon eine Steigerung über 4 km bis < 3:00

    Kw 1/2012 :

    Mo.: 15 km, Straße,davon 2x 3000 <3:50 und 3 x1000 < 3:40 (Lanzarote)
    Do.: 11,2 km LB,2 x Steigerungen bis 15 km/h
    So.: WK : 10 km in 36:22 min

    Kw 2:
    Di : 10,5 km LB ganz locker und barfuß
    Mi.: 17,5 km,Straße
    Fr.: 7 km LB davon 2 x 1000 in 18 km/h (zu anstrengend) dann 3 x 400 in 19-19,5-20 km/h
    So.: 15 km LB in 13 km/h davon 9 km mit 4 % Steigung( Scheiß idee->danach schmerzen in der Achillisferse )

    KW3:

    Di.: 13 km 6 x 1000 in 17,5 km/h und 1x 400 in 20 km/h
    Mi.: 10 km LB in 12 km/h barfuß
    So.: WK: 15 km in 55:11 min

    KW 4 :

    Di.: 5 km LB logger und barfuß
    Mi.: 21,1 km LB (Psychotrick) in 12 km/h
    So.: 14,5 km LB davon 6x1000 in 16,5-17-17,5-17,5-17,0-16,5 km/h

    Kw 5:

    Di.: 15 km,LB, in 1:20hh:mm (noch ein Psychotrick- sollte mal die HM zielzeit werden )
    Do.: 11 km,LB, davón 11x400 in 18-18,5-19-19,5-20-20,5-21(!)-20,5-20-19,5-19 km/h
    So.: WK : HM in 1:21:49


    Ergänzend dazu : Die Pausen zwischen den IV laufe ich bei den 400er in 10 km/h 400 m weiter, bei den 1000er IV 600m in 10 km/h.

    So und jetzt : Feuer frei...

    Bitte schreibt irgendwas dazu. Scheiß egal, was. Ich will es nur nicht umsonst eingetippt haben....

    Ach, und meine lauffreie Woche hörte schon am Mittwoch wieder auf. Also ganz ohne geht doch auch wieder nicht...

    Gruß

    Sönke, der nu fixf&fertich vom tippen ist.....

  5. #130
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Hallo Sönke,

    es fällt schwer was zu schreiben. Ich bin sprachlos oder sollte man schreiblos sagen.
    Es ist schon gemein wie das Talent manchmal verteilt wird.
    Mir war schon klar, dass du nicht soviel läufst, wie so manch anderer hier.
    Aber so wenig Auch die IVs sehr wenige Wiederholungen, wie kann man dann solche Zeiten laufen Oder liegt es am Laufband? Ich finde IVs auf dem Laufband schon sehr schwer, weil man gleichmäßig die Pace laufen.
    Was mich bei den Umfängen wundert ist, dass die Zeiten bei größerer Streckenlänge nicht deutlich abfallen.
    Die 15er Zeit passt genau zur 10er Zeit und sogar der HM ist nur unwesentlich langsamer (was ggf sogar auf das Wetter zurück zu führen war).

    Manfred

  6. #131
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Blinzeln Kopf an Kopf Rennen 2012

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Hallo Walter,

    Glückwunsch zum 15er.
    Da haben wir ja heute ein kleines Fernduell gelaufen. Ich war heute in Hamm auf der gleichen Strecke unterwegs.
    Im letzten Jahr habe ich dort eine 1:02:xx gelaufen und dieses Jahr war mein Ziel sub 1:02.

    Die sind es dann auch geworden mit 1:00:42. Ich bin sehr zufrieden.
    Auch der Rennverlauf war in Ordnung: die 5 km Abschnitte sehen wie folgt aus.
    0 - 5 km 20:02
    5 - 10 km 20:24 Durchgangszeit 10 km 40:26 (so schnell war ich im letzten Jahr bei keinem 10er WK)
    10 - 15 km 20:16

    Also es läuft dieses Jahr echt gut. Da muss ich wohl die Zielsetzung beim HM in zwei Wochen auf sub 1:28 senken.

    Manfred
    Guten Morgen Manfred,

    finde ich klasse, dass wir uns in diesem Jahr ein ganz enges Duell liefern. Gibt dann immer noch einen kleinen extra Motivationsschub und wir profitieren beide davon

    sportliche Grüße
    risinghigh

    #** flotter 15er in Bertlich **#

  7. #132
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Tour de Ruhr

    Zitat Zitat von Tobi68 Beitrag anzeigen
    Hallo Walter,
    Super Zeit wie nicht anders zu erwarten von Dir.
    War die Strecke flach ????
    Vg der Podenco-Runner

    Guten Morgen Tobi,

    Du würdest über die Strecke in Mitten des Reviers staunen !
    Keine qualmenden Hochöfen sondern raus in die Natur
    Es ist eine wellige Rundstrecke in entspannter Bertlicher Atmosphäre.

    Wenn Du also mal zu einem Auswärtsspiel Deiner Roten im Pott bist,
    behalte die Bertlicher Straßenläufe ( finden 3 x jährlich statt ) im Auge
    und verbinde die Reise mit einem Wettkampf

    sportliche Grüße
    risinghigh

    #** flotter 15er in Bertlich **#

  8. #133
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    gratulation zu euren tollen Zeiten Walter und Manfred. Klasse Leistung die ihr da so früh in der Saison schon abliefert!

    @Sönke Wahnsinn wie gering deine Umfänge sind! Das ist von den Wockenkm schon eher meine Liga, aber nicht von den Zeiten . Ich finde es sehr beeindruckend das du für den Halben nur 1 mal 21 km gelaufen bist und sonst immer deutlich darunter. Machst du sonst noch einen Sport oder Fitness nebenher?

    KW5
    Mo Langlauftraining 1 Stunde
    Di
    Mi Laufband 6x4 min. 15 km/h 1 min. Pause
    Do Laufen 10 km -15 Grad 5:08
    Fr Laufen 7 km Schneefall 4:52
    Sa Laufen 10 km 4:47

    KW6
    Mo
    Di
    Mi Laufen 17,4 km 4:44
    Do Laufband 3x10 min 15 km/h, 2 min. Paus
    Fr
    Sa Laufen 10 km 4:58
    So

    Wir haben jetzt endlich auch einen Schnee im Tal bekommen. Gehe heute Langlaufen und morgen mache ich eine Nachtschitour.

    lg
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  9. #134
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.592
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.174

    Standard

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Zielzeit = exakt 61 Minuten
    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Die sind es dann auch geworden mit 1:00:42. Ich bin sehr zufrieden.
    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Mik hat heute ihre 15 km PB um 2,5 Minuten verbessert.

    Moin,

    uiii, da ging's ja wieder rund, während ich hier durch den Schnee stapfen durfte...

    Herzlichen Glückwunsch Euch drei 15k-Läufern!

    Manfred: 10k @3:59, 15k @4:03, 21.1k @4:07??

    Zitat Zitat von Wattläufer Beitrag anzeigen
    So und jetzt : Feuer frei...
    Mal abgesehen von dem geringen Umfang: mir gefällt die Abwechslung dabei, im Grunde ist ja jede Woche anders, und die Idee mit dem Laufband ist auch gut!
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  10. #135
    km-Verschwender Avatar von Melrose
    Im Forum dabei seit
    27.07.2006
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    1.984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Eure Zeiten und Wettkämpfe machen mich ganz neidisch! Aber herzlichen Glückwunsch zu Euren Zeiten! Gerade bei Rising High und Derfnam klingt es ja richtig spannend!

    Zwischenbericht von meiner Ruhepause: War heute bei einer neuen Orthopädie-Praxis (nachdem ich bei meinem sonstigen Stammorthopäden bis zum 15. März auf einen Termin hätte warten können). War klasse - super organisierte 3er Gemeinschafts-Praxis. Durch glücklichen Zufall kriegte ich die Orthopädin, die auch gleichzeitig Sportmedizinierin ist. Diagnose: Hüftknochenreizung, die zu einer Muskelentzündung führte. Empfehlung: Stoßwellentherapie. Habe dann im Anschluß bereits die erste Sitzung gemacht und die Hüfte fühlt sich gleich besser an.

    Die Ärztin scheint sehr kompetent zu sein, denn sie verordnete mir keine weitere Laufpause Allerdings vertritt sie auch die Sekte der Rumpfstabiübungen-Anbeter und versuchte mich auch dazu zu konvertieren (...sollte ich wohl wirklich mal beherzigen).
    Gruß Thomas
    PBs: 5km: 19:03 - 5,6km: 21:25 - 10km: 41:25 - HM: 1:26:39 - M: 3:11:15 - 50km: 4:09:09

  11. #136
    ToMe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Melrose Beitrag anzeigen
    Diagnose: Hüftknochenreizung, die zu einer Muskelentzündung führte. Empfehlung: Stoßwellentherapie.
    Hi,
    ich bin der Stoßwellentherapie gegenüber grundsätzlich nicht negativ eingestellt (mir hat es z.B. mal geholfen), finde das aber sehr geschäftstüchtig von deiner Ärztin.

    Sprich die Stoßwellentherapie ist weiterhin eine unklare Sache (*). Nach längeren Recherchen die ich dazu mal für mich gemacht habe, ist bei mir der Eindruck entstanden, dass es eher bei weniger als 50% der Fälle hilft und auch eine nicht geringe Wahrscheinlichkeit besteht, dass das Problem zurück kommt. Aber es ist definitv eine weitere Möglichkeit der Behandlung, wenn die üblichen konservativen Verfahren nicht zum Erfolg geführt haben.

    (*) Unter IGeL-Monitor findet man z.B. zur Stoßwellentherapie beim Tennisarm eine tendenziell negative Einschätzung. Ich sehe das zwar nicht so negativ, aber es bleibt eine äußerst umstrittene/unklare Therapie.

    Daher kenne ich es eigentlich so, dass man dieses Verfahren erst dann anwendet, wenn andere konservative Verfahren nicht funktioniert haben. Dies jedoch sofort zu offerieren, halte ich wie gesagt für geschäftstüchtig

    Lass mich raten, Du bist Privatpatient. Du weiß aber hoffentlich, dass die Stoßwellentherapie auch von privaten Kassen nicht generell bezahlt wird. Die Kostenübernahme sollte man vor Behandlungsbeginn mit der Kasse klären.

    Gute Besserung,
    Torsten

  12. #137
    km-Verschwender Avatar von Melrose
    Im Forum dabei seit
    27.07.2006
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    1.984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von ToMe Beitrag anzeigen
    Lass mich raten, Du bist Privatpatient.
    Falsch geraten - immer noch freiwillig gesetzlich (...und habe vor, dies auch zu bleiben); gesetzliche Kassen tragen die Therapie (50 Euro/Sitzung) leider überhaupt nicht (wie auch die zweijährigen Check-up Termine bei meinem Sportarzt mein Privatvergnügen sind).

    Danke auch für Deine Einschätzung bzgl. Stoßwellentherapie. Hatte mich in der Vergangenheit auch damit befasst, als mein alter Orthopäde bei der Plantarsehnensache dies als Möglichkeit erwähnte und habe es damals gelassen aus den Gründen, die Du auch beschrieben hast.

    Diesmal war ich einfach neugierig (vielleicht auch einfache Gier aufs baldige Laufen...). Allerdings muß ich zugeben, dass das Gefühl nach der Therapie wirklich gut ist (ja, ja, manchmal versetzt auch der Glaube Berge).
    Gruß Thomas
    PBs: 5km: 19:03 - 5,6km: 21:25 - 10km: 41:25 - HM: 1:26:39 - M: 3:11:15 - 50km: 4:09:09

  13. #138
    Avatar von Mik
    Im Forum dabei seit
    11.07.2003
    Beiträge
    2.090
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    ...

    Suuuuuper gemacht Mik.

    Das riecht nach HM PB in zwei Wochen
    Dankeschön, ich fang dann schon mal an zu sparen

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    ...

    Also es läuft dieses Jahr echt gut. Da muss ich wohl die Zielsetzung beim HM in zwei Wochen auf sub 1:28 senken.
    Aber nicht so weit, siehe oben


    Zitat Zitat von Wattläufer Beitrag anzeigen
    ...
    So und jetzt : Feuer frei...

    Bitte schreibt irgendwas dazu. Scheiß egal, was. Ich will es nur nicht umsonst eingetippt haben....

    Ach, und meine lauffreie Woche hörte schon am Mittwoch wieder auf. Also ganz ohne geht doch auch wieder nicht...

    Gruß

    Sönke, der nu fixf&fertich vom tippen ist.....
    und wieder erholt? Stell Dir mal vor, Du würdest mehr Umfang trainieren, dann wäre das noch viel länger geworden Also ich habe gestern staunend vor Teil 1 Deines Trainings gesessen. Unfassbar wie Du damit so schnell rennen kannst!
    Aber wozu sollte die eigentlich lauffreie Woche noch sein?

    Zitat Zitat von Wattläufer;
    ....nicht doch vielleicht die Liga nochmal kräftig durchmischen ? Solche Leistungsprügen geben (zumindest mir) immer noch einen extra Motivationschub. Tolle Leistung !
    Danke Dir! Ja ich bin sicher, macht Ihr das mal unter Euch, ich guck mir das lieber von außen an, ich möchte nix durchmischen.


    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Manfred,

    finde ich klasse, dass wir uns in diesem Jahr ein ganz enges Duell liefern. Gibt dann immer noch einen kleinen extra Motivationsschub und wir profitieren beide davon
    Spannend, dachte ich gestern auch.
    Glückwunsch auch an Dich und natürlich auch an dippu.

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Moin,

    uiii, da ging's ja wieder rund, während ich hier durch den Schnee stapfen durfte...

    Herzlichen Glückwunsch Euch drei 15k-Läufern!
    Dankeschön! Hast Du nirgends ein Stück schneefrei oder wenigstens halbwegs frei, notfalls zum pendeln auch wenn das nicht sehr spannend ist?
    Zuletzt überarbeitet von Mik (13.02.2012 um 20:29 Uhr)
    Mik

  14. #139
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Machst du sonst noch einen Sport oder Fitness nebenher?
    ein bis zweimal pro woche mache ich ~eine halbe Stunde Rumpfstabiübungen (@melrose : wünsche Dir eine gute und schnelle Genesung.) Ansonsten gehe ich (leider viel zu selten) tauchen und angeln.Zumindest beim Angeln wird die psychische Ausdauer,doch häufig mehr als ausreichend trainiert...


    Zitat Zitat von Mik Beitrag anzeigen

    und wieder erholt? Stell Dir mal vor, Du würdest mehr Umfang trainieren, dann wäre das noch viel länger geworden
    Genau das hab ich mir mir gestern um 0:12 Uhr auch gedacht ! (...meine Frau auch !)
    ...oder vielleicht die Umfänge an der Tastatur erhöhen?

    Zitat Zitat von Mik Beitrag anzeigen

    Aber wozu sollte die eigentlich lauffreie Woche noch sein?

    Tja,eigentlich war das so als eine Art Belohnung gedacht;mal ne Woche nix tun. Aber als ich denn gerade sobei war beim Nichtstun, hab ich mir gedacht,och,bevor Du so rein garnichts macht, kannst ja auch mal wieder laufen gehen.... . Läufer sind merkwürdig......

    Gruß

    Sönke

  15. #140
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen

    Manfred: 10k @3:59, 15k @4:03, 21.1k @4:07??
    Wäre schon sehr verlockend. Aber leider hat es mich jetzt etwas zerlegt, seit Jahren mal wieder eine Erkältung und an laufen ist nicht zu denken.
    Mal schauen wie lange ich Pause machen muss.
    Obwohl eine 4:07 habe ich im Moment wohl noch nicht drauf und die HM Strecke in Hamm ist auch nicht soooo dolle. Also mit einer sub 1:28 wäre ich schon mehr als zufrieden.

    Manfred

  16. #141
    Avatar von Fusio
    Im Forum dabei seit
    03.01.2007
    Beiträge
    1.281
    'Gefällt mir' gegeben
    11
    'Gefällt mir' erhalten
    35

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch allen Wettkämpfern. Wenn das so weitergeht, wird dies ein spannendes Jahr in der Liga.

    Wie versprochen mein Training der ersten, vollständigen Woche nach der Wadenzerrung:

    Di: 13.5k @5:10
    Mi: 11.6k @4:36
    Do: 11.6k @5:16
    Sa: 24k @5:10
    So: 10.3k @5:19

    Total: 71km

    Also nichts spektakuläres, aber ich bin schon froh darüber, dass ich absolut schmerzfrei laufen kann.
    Diese Woche will ich den Umfang nochmals etwas hochfahren und vielleicht noch eine Einheit in MP einbauen. Nächste Woche dann hoffentlich 2x Qualität.

  17. #142

    Im Forum dabei seit
    25.08.2007
    Beiträge
    392
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo Nebenwerte,

    kann ich auf der Basis meines aktuellen Trainings und mit der Zielsetzung dieses Jahr zumindest einen vermessenen HM (Ziel Sub 1:30) und einen vermessenen 10-er (Ziel Sub 40) zu laufen noch/wieder mitmachen oder nehmt Ihr nur noch ambitioniertere Läufer?

    Training 2012:

    Wochentag Datum km (ca.) Min/km
    Sonntag 01.01.2012 - 8,1 - 05:06,5
    Sonntag 08.01.2012 - 15,02 - 04:46,0
    Dienstag 10.01.2012 - 10,15 - 04:34,0
    Samstag 14.01.2012 - 16,38 - 04:36,1
    Dienstag 17.01.2012 - 12,75 - 04:42,1
    Sonntag 22.01.2012 - 12,5 - 04:36,6
    Dienstag 24.01.2012 - 16,24 - 04:34,6
    Sonntag 28.01.2012 - 11,6 - 04:39,1
    Dienstag 31.01.2012 - 17 - 04:32,4
    Summe Januar - 119,7 - 04:39,5
    Sonntag 05.02.2012 - 13 - 04:38,2
    Dienstag 07.02.2012 - 15,36 - 04:48,2
    Sonntag 12.02.2012 - 13,17 - 04:23,2
    Dienstag 14.02.2012 - 18,07 - 04:48,8

    Glückwunsch an alle, die in diesem Jahr schon so tolle Zeiten hingelegt haben!
    Grüße
    Andreas

  18. #143
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Welcome back

    Hallo Andreas,

    super mal wieder ein " Lebenszeichen " von Dir zu erhalten !

    Du trainierst regelmäßig, hast schon Wettkämpfe geplant ..........
    ja, also ich kann da nur sagen: Würd mich sehr freuen, wenn Du wieder bei uns mitmachst

    Welcome back

    risinghigh

    #** ein flotter 15er in Bertlich **#

  19. #144
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von meli-läufer Beitrag anzeigen
    Hallo Nebenwerte,

    kann ich auf der Basis meines aktuellen Trainings und mit der Zielsetzung dieses Jahr zumindest einen vermessenen HM (Ziel Sub 1:30) und einen vermessenen 10-er (Ziel Sub 40) zu laufen noch/wieder mitmachen oder nehmt Ihr nur noch ambitioniertere Läufer?

    Training 2012:

    Wochentag Datum km (ca.) Min/km
    Sonntag 01.01.2012 - 8,1 - 05:06,5
    Sonntag 08.01.2012 - 15,02 - 04:46,0
    Dienstag 10.01.2012 - 10,15 - 04:34,0
    Samstag 14.01.2012 - 16,38 - 04:36,1
    Dienstag 17.01.2012 - 12,75 - 04:42,1
    Sonntag 22.01.2012 - 12,5 - 04:36,6
    Dienstag 24.01.2012 - 16,24 - 04:34,6
    Sonntag 28.01.2012 - 11,6 - 04:39,1
    Dienstag 31.01.2012 - 17 - 04:32,4
    Summe Januar - 119,7 - 04:39,5
    Sonntag 05.02.2012 - 13 - 04:38,2
    Dienstag 07.02.2012 - 15,36 - 04:48,2
    Sonntag 12.02.2012 - 13,17 - 04:23,2
    Dienstag 14.02.2012 - 18,07 - 04:48,8

    Glückwunsch an alle, die in diesem Jahr schon so tolle Zeiten hingelegt haben!
    Hallo Andreas,

    ich freu mich, dass du wieder dabei bist.
    Wenn ich mir dein Training ansehe, laufe ich glaube ich immer zu langsam

    @fusio: Freut mich, dass du wieder fit bist
    @dippu: Glückwunsch zur 3 km Zeit, die muss ich dieses Jahr auch mal wieder versuchen, blos deutlich langsamer als du.

    Manfred

  20. #145
    Chri.S
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir dein Training ansehe, laufe ich glaube ich immer zu langsam
    Wenn ich drei Tage die Woche weniger laufe, jogge ich auch im 4:30er Schnitt

  21. #146
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    @Manfred: Klar mach das, das brennt den Russfilter mal wieder frei. ;)

  22. #147
    km-Verschwender Avatar von Melrose
    Im Forum dabei seit
    27.07.2006
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    1.984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von meli-läufer Beitrag anzeigen
    Hallo Nebenwerte,

    kann ich auf der Basis meines aktuellen Trainings und mit der Zielsetzung dieses Jahr zumindest einen vermessenen HM (Ziel Sub 1:30) und einen vermessenen 10-er (Ziel Sub 40) zu laufen noch/wieder mitmachen oder nehmt Ihr nur noch ambitioniertere Läufer?

    Training 2012:

    Wochentag Datum km (ca.) Min/km
    Hallo Andreas!
    Schön, wieder von Dir zu lesen und willkommen zurück.

    Was ich aber bedrohlich finde, ist nicht so sehr Dein km-Umfang in Relation zu Ø Pace, sondern die von Dir verschwiegenen Höhenmeter. Wie ich Dich kenne, hast Du Dein Laufpensum doch nicht im Flachen abgespult , sondern bist locker den Melibokus (für Nicht-Südhessen: 517m) hochgejoggt - oder?

    Bin heute nach einer Woche Laufpause das erstemal wieder 10,5km draußen gewesen - Hüfte macht mit, 5:03er Pace war allerdings nicht gerade locker, sondern erreichte HF-Werte (82% HFmax anstelle von sonst 70/72% bei dem Tempo) wie ich sie sonst bei 10km TDL kaum sehe. Hat aber gutgetan, wieder zu laufen.
    Zuletzt überarbeitet von Melrose (16.02.2012 um 15:57 Uhr)
    Gruß Thomas
    PBs: 5km: 19:03 - 5,6km: 21:25 - 10km: 41:25 - HM: 1:26:39 - M: 3:11:15 - 50km: 4:09:09

  23. #148

    Im Forum dabei seit
    25.08.2007
    Beiträge
    392
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Erstmal Danke für die freundlichen Begrüßungen.

    @Manfred: Wenn man wenig läuft, muss man zügig laufen, da hat man keine Zeit zum bummeln. Langsameres Laufen als 5 min/km hat mir - wenn ich alleine laufe - nie viel Spaß bereitet. Richtiger Tempolauf geht z.Zt. allerdings auch nicht so gut. Letzten Sonntag war eigentlich der erste Versuch mit 10 km in 42:24 (die zweiten 5 km in 20:55) eigentlich sehr zufriedenstellend. Ich kann aber schwer einschätzen, wieviel schneller ich im WK sein könnte; aber unter 41 halte ich schon für realistisch.

    @Chris: Das wäre doch eine Option für Dich: Weniger km laufen, dafür floltter. Dann hast Du mehr Zeit für Deine Familie. Allerdings müsstest Du vermutlich dann Deine Ultraambitionen reduzieren und Dich auf 5-er bis HM (und M schon mit Abstrichen) konzentrieren.

    @melrose: Nein Thomas, überhaupt keine Berge nur die Brücken über die A5 und A67 rauf, fast immer am Erlensee vorbei weiter Richtung Gernsheim und dann irgendwo vor/ in oder hinter Allmendfeld gewendet. Dir wünsche ich natürlich gute Besserung, vielleicht sieht man sich in MZ!
    Grüße
    Andreas

  24. #149
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Melrose Beitrag anzeigen

    Hat aber gutgetan, wieder zu laufen.
    Hallo Thomas,

    DAS hört man doch gern

    ...... lass ein kontinuierliches Aufbautraining folgen....... noch gehört Mainz den Narren....
    ...... doch beim MARATHON im Frühjahr führst DU in den Umzug ( bis ins Ziel ! ) an

    Helau

    risinghigh

    #** flotter 15er in Bertlich **#

  25. #150
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.119
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Böse z. Zt. etwas verärgert!

    Hallo,

    in der Liga ist ja zum Glück wieder richtig Bewegung, und die schnellen Zeiten die Ende Januar / Anfang Februar abgeliefert werden, lassen mich nur staunen! Meinen Glückwunsch an die erfolgreichen Wettkämpferinnen und Wettkämpfer.

    Weiterhin finde ich es höchstinteressant, mit welch unterschiedlichen Laufumfängen bzw. Trainingsansätzen Ihr so unterwegs seid, speziell Sönke überrascht mich diesbezüglich schon sehr!

    Bei mir wird es noch ca. 5 Wochen dauern, bis ich beim Marathon in Lohne meinen ersten Marathon des Jahres laufen werde. Bis dahin steht Grundlagentraining im Vordergrund, z.B. die Woche 06/2012 mit insgesamt 97,3 km so aus:

    Mo. Pause
    Di. 12,8 km, locker @ 5:22, flach
    Mi. 16,9 km, locker @ 5:07, 150 HM
    Do. 19,7 km, locker @ 5:24, flach
    Fr. Pause
    Sa. 13,8, locker @ 5:32, flach
    So, 34 km, LaLa @ 5:27, flach

    Vergleichbar sollte es diese Woche weiterlaufen, aber leider bin ich am Dienstag morgens in einem Schneeschauer über eine achtlos weggeworfene Saftflasche , die ich im Schein der Stirnlampe leider übersehen hatte, gestolpert und umgeknickt. Der linke Knöchel tut weh und er ist trotz Kühlung etwas geschwollen, so dass ich ein paar Tage Pause eingelegen musste!

    Inzwischen sind die Schmerzen weg und die Schwellung ist zurückgegangen, so dass ich nachher mal eine kleine Runde drehen werde. Dann kann ich einschätzen, ob und wie es in den nächsten Tagen weiterläuft.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der magische Augenblick - Liga 2012
    Von upperhigh im Forum Duelle
    Antworten: 589
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 16:39
  2. Das dritte Jahr: Liga der Nebenwerte 2011
    Von Chri.S im Forum Duelle
    Antworten: 495
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 14:35
  3. Das zweite Jahr: Liga der Nebenwerte 2010
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 699
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 12:04
  4. Liga der Nebenwerte 2009
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2057
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 14:39
  5. Training der LIGA NEBENWERTE
    Von RolandGLA im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 11:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •