+ Antworten
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 7891011121320 ... LetzteLetzte
Ergebnis 226 bis 250 von 576
  1. #226
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Gratulation an unsere 2 Expresszüge. Das sind wirklich Hammerzeiten die ihr da hingeknallt habe (und trotzdem seits so unzfriedn )

    Melrose ohne Worte
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  2. #227

    Im Forum dabei seit
    25.08.2007
    Beiträge
    392
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Melrose Beitrag anzeigen
    4:30-4:40 "No man´s land"? Wäre m.E. zur Zeit für Dich und mich ein recht gutes MRT, oder?
    Nein sicherlich für mich nicht. MRT hat man nur, wenn man entsprechende Umfänge trainiert. Ich habe z.Zt. ja nicht einmal ein HMRT. .

    Zitat Zitat von Melrose Beitrag anzeigen
    Mainz ist mir für den HM (=M Preis) zu teuer. Wenn ich dort schon zahle und antrete, möchte ich das Leiden auch 42,195km auskosten.
    Jedem das Seine, aber dann nicht wieder über die Hitze meckern, denn in Mz ist es nur dann kühl wenn ich nicht dabei bin (2010!), ich laufe nämlich gerne einen HM bei > 20 Grad.

    Zitat Zitat von Melrose Beitrag anzeigen

    - über die Felder zum Erlensee Richtung Gernsheim-Allmendfeld und zurück), dabei geschaut, ob ich Dich zufällig unterwegs entdecke -
    Ich denke auch immer, wir müssten uns doch mal begegnen, aber Sa/So laufe ich i.d.R. am frühen Nachmittag.
    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen

    Sind doch zwei Runden in Mz, oder? Da könnt Ihr ja die erste zusammen laufen, dann stellt Thomas auch nicht wieder eine neue 5er PB auf.

    Andreas, sind denn alle ü-40? Der eine oder andere ist doch u-30!
    Ja, Holger es sind zwei - aber nicht identische Runden. Wenn Thomas allerdings den M läuft, dann möchte ich aber schon etwas früher im Ziel sein als er an der HM-Marke sein wird.

    Mir ist schon klar, dass hier auch noch ein paar Jüngere dabei sind. Ich wollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass es nach meinem Dafürhalten nicht gerade selbstverständlich ist, dass Du Dich nach > 10 Laufjahren (davon sicherlich mindestens seit 6-7 Jahren strukturiert und hohe Umfänge) und > 45 Lebensjahren noch immer weiter verbesserst!

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Bei dann immer noch " nur ! 3 TE würde ich versuchen möglichst EFFIZIENT zu trainieren; beispielsweise eine Deiner lockeren Einheiten als Crescendo zu gestalten und so innerhalb einer Einheit verschiedene Tempobereiche anzusprechen !
    Crescendo ist sicher für die lockeren Läufe ein guter zusätzlicher Reiz. Wenn ich aber einmal lang, einmal locker, einmal schnell laufe, ist es vielleicht sinnvoler den lockeren Lauf mit ein paar Strides (5-10) anzureichern, um einfach wieder ein besseres Gefühl für eine schnellere Schrittfrequenz zu bekommen.
    Grüße
    Andreas

  3. #228
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.595
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.190

    Standard

    Zitat Zitat von meli-läufer Beitrag anzeigen
    Ja, Holger es sind zwei - aber nicht identische Runden. Wenn Thomas allerdings den M läuft, dann möchte ich aber schon etwas früher im Ziel sein als er an der HM-Marke sein wird.
    Andreas, wenn du da mal nicht Thomas' schnellen Beginn unterschätzst!

    Zitat Zitat von meli-läufer Beitrag anzeigen
    Mir ist schon klar, dass hier auch noch ein paar Jüngere dabei sind. Ich wollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass es nach meinem Dafürhalten nicht gerade selbstverständlich ist, dass Du Dich nach > 10 Laufjahren (davon sicherlich mindestens seit 6-7 Jahren strukturiert und hohe Umfänge) und > 45 Lebensjahren noch immer weiter verbesserst.
    Danke für die Blumen. Aber eigentlich wollte ich so tun, als gehörte ich zu den Jüngeren. Mist, das hat wohl nicht geklappt.
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  4. #229
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.119
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Lächeln Erster Wettkampf des Laufjahres 2012

    Hallo,

    nachdem die meisten Nebenwertler schon fleißig ihre ersten Wettkämpfe des Laufjahres absolviert haben, und dabei z.T. schon recht flott unterwegs waren, habe ich auch den ersten Wettkampf des Laufjahres 2012 absolviert. Aus dem lfd. Training heraus, d.h. nach bisher 72 km in der Woche, bin ich heute bei sonnigem Frühlingswetter den Marthon in Lohne in 3:50:21 gelaufen. Dabei habe ich mich auf den ersten 3 Runden noch zurückgehalten und bin dann die letzte Runde im 5'er Tempo gelaufen.

    Morgen gibt es einen Tag Laufpause, und dann geht das normale Training in der Vorbereitung zum Rennsteig weiter.

    Nachtrag: In der lfd. Vorbereitung zum Rennsteig wollte ich eigentlich auch am S., 29.04.2012, den Hermannslauf absolvieren. Leider kann ich wg. einer Familienfeier nun doch nicht laufen und hätte entsprechend einen Startplatz inkl. Finisher Shirt (Gr. M) anzubieten. Sollte von Euch jemand Interesse haben, bitte kurze PN, Danke.
    Zuletzt überarbeitet von Rumlaeufer (25.03.2012 um 18:43 Uhr) Grund: Nachtrag eingefügt
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  5. #230
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Frühling in Lohne

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen

    bin ich heute bei sonnigem Frühlingswetter den Marthon in Lohne in 3:50:21 gelaufen. Dabei habe ich mich auf den ersten 3 Runden noch zurückgehalten und bin dann die letzte Runde im 5'er Tempo gelaufen.
    Hallo Eckhard,

    das hat so entspannt und souverän bei Dir gewirkt, wirklich klasse

    Für mich galt es fleißig Punkte beim 2. Wertungslauf für den AOK Läufercup zu sammeln.
    Da der 10-KM Volkslauf nicht amtlich vermessen ist, hat die Endzeit vom 39 Min 25 jetzt
    nicht die große Aussagekraft. In der Ergebnisliste haben die rührigen Veranstalter einen
    anderen Namen unter meiner Startnummer ausgewiesen, hoffe sie berichtigen das bald,
    damit ich die erlaufenen Cup Punkte auch gutgeschrieben bekomme..........

    sportliche Grüße
    risinghigh

    #** AOK Läufercup 2012 **#

  6. #231
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.595
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.190

    Standard

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Da der 10-KM Volkslauf nicht amtlich vermessen ist, hat die Endzeit vom 39 Min 25 jetzt nicht die große Aussagekraft.
    Trotzdem gute Zeit, so oder so!

    Bei mir heute zweite PB im zweiten WK 2012, jawoll! Diesmal über (offiziell vermessene) 30k, die hier leider nicht zählen. 2:08:29 (4:17 pace) nach 2:09:32 im Vorjahr. Erste flache Hälfte @4:14, zweite mit rollenden Hügeln von bis zu 50 HM @4:20 min/km. Geiles Wetter, kaum Wind, trocken, 8 bis 15°C.
    Jetzt kommt eine Regenerationswoche, dann drei harte Marathontrainingswochen, dann Tapern.
    Cheers,
    Holger
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  7. #232
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Alle guten Dinge ( PB ' s ) sind ( bald ) Drei

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen

    Bei mir heute über (offiziell vermessene) 30k,
    2:08:29 (4:17 pace) nach 2:09:32 im Vorjahr.

    Holger
    Hallo Holger,

    was heute über 30k geht, ist in 5 Wochen auch über 42.195 km möglich, oder ?

    Wie denkst Du darüber ?

    sportliche Grüße

    risinghigh

    #** AOK Läufercup 2012 **#

  8. #233
    Podenco - Runner Avatar von Tobi68
    Im Forum dabei seit
    11.03.2009
    Ort
    München - Solln
    Beiträge
    1.351
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard HM Forstenried 2012

    Hallo Zusammen.
    Bin beim HM Forstenried gelaufen.
    Zeit 1:34:13 , hab leider das Tempo von 4:20 auf den letzten 5 Km nicht mehr halten können so wurde es keine neue PB.
    So sehr gut aus bei 10 km 42:20 genau in der Zeit .
    Die ersten Km auch nicht versucht bei den schnellen mit laufen ( lern echt dazu).
    Jetzt geht es in 4 Wochen weiter mit schnellen 10 km Läufen.
    VG Tobi
    Unser Lauftreff : Lauftreff München Süd

    Bei Facebook haben wir die " Laufen mit Freunden in München und Umgebung ....

    WK :
    Forstenrieder Parklauf 2013
    Mailauf Schalftlarn 2013
    Karlfelder Läufercup 2013
    München Marathon 2013
    Wolfratshausen 2013 ( 10km)
    Silvesterlauf MRRC München ( 5Km)

  9. #234
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Servas,

    da habt ihr ja wieder ein paar rausgehaut! Tolle Leistungen die ihr da alle hingezaubert habt.

    @Tobi Mach dir nix draus, das Jahr ist noch lang und wahrscheinlich hat es dir noch etwas an Standfestigkeit gefehlt. Ich lese auch immer wieder gerne in deinem Laufblog und verfolge so deine Trainings. Ich würde dir raten die Anzeige auf Geschwindigkeit pro Runde umzustellen. Denke dann wirst du konstantere Zeiten laufen können.

    @Risinghig sehr gute Zeit, sehr braver AOK Punktesammler, noch braverer Ligapunktesammler, die Zeit ist für mein Wochenende angepeilt, hoffe ich kann die einen Punkt abnehmen.

    @D-Bus Da geht noch was. Bin schon gespannt was du auf der Marathondistanz zeigen kannst.

    @Ruemlauefer Das ich das Programm runterspule brauche ich 2 Wochen. Habe 2 Wochen hintereinander an die 65 km gehabt und jetzt 1 Woche Pause wegen einer Achillessehnenentzüdung machen müssen. Konnte vorige Woche nur am Rad verbringen ... Gratulation zur Zeit, Gratulation zum Umfang, ich bin der Falsche für die Startnummer

    lg
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  10. #235
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    ....... bin ich heute bei sonnigem Frühlingswetter den Marthon in Lohne in 3:50:21 gelaufen. Dabei habe ich mich auf den ersten 3 Runden noch zurückgehalten und bin dann die letzte Runde im 5'er Tempo gelaufen.
    Hallo Eckhard,

    schöne Sache so mal eben einen Marathon im Training

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    ........Da der 10-KM Volkslauf nicht amtlich vermessen ist, hat die Endzeit vom 39 Min 25 jetzt
    sieht aber nicht schlecht aus, jetzt immer konstant um die 39:15

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Bei mir heute zweite PB im zweiten WK 2012, jawoll! Diesmal über (offiziell vermessene) 30k, die hier leider nicht zählen. 2:08:29 (4:17 pace)
    so wird das nie was, den Derfnam in der Liste schlagen, wenn du deine Energie immer in WKs ohne Wertung verschwendest
    Glückwunsch zur PB, aber für einen sub 3 Versuch reicht es noch nicht ganz, oder?
    Ziel eher so 3:03:xx?

    Zitat Zitat von Tobi68 Beitrag anzeigen
    Zeit 1:34:13 , hab leider das Tempo von 4:20 auf den letzten 5 Km nicht mehr halten können so wurde es keine neue PB.
    So sehr gut aus bei 10 km 42:20 genau in der Zeit .
    Glückwunsch Tobi,

    ja die letzten 5 km beim HM sind ähnlich wie die letzten 12 beim Marathon, da entscheidet es sich. Aber zumindest schon mal vernüftig eingeteilt.
    Mach so weiter, dann kommt die PB von alleine.

    Ich bin dann heute nach zwei Wochen kompletter Pause auch mal wieder 10 km gelaufen. Da ich jetzt schon insgesamt 4 Wochen nicht mehr vernüftig trainieren konnte, werde ich mich jetzt nur noch auf kurze Sachen konzentrieren. Mal schauen ob im Mai/Juni gute Zeiten auf 3000 und 5000 zu erreichen sind.
    Dann werde ich ab Juli neu aufbauen und im Herbst dann einen HM und ggf. auch noch einen Marathon laufen. Frankfurt wäre da eine Option.

    Manfred

  11. #236
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Ausrufezeichen 3000m Wettkampf

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen

    Mal schauen ob im Mai/Juni gute Zeiten auf 3000 zu erreichen sind.

    Manfred
    Hallo Manfred,

    richtet Ihr in Ibbenbüren ein Sportfest mit einem 3.000m Bahn-Wettkampf aus oder wo planst Du
    die Teilnahme an einem 3000m - Wettkampf im Münsterland ?

    sportliche Grüße

    risinghigh

    #** AOK Cup in Lohne **#

  12. #237
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.595
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.190

    Standard

    Hi Walter!
    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    was heute über 30k geht, ist in 5 Wochen auch über 42.195 km möglich, oder ?
    Wie denkst Du darüber ?
    Nicht ganz so optimistisch, dazu müsste schon noch ein richtiger Formsprung kommen. S. u.

    Moin Manfred!
    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    so wird das nie was, den Derfnam in der Liste schlagen, wenn du deine Energie immer in WKs ohne Wertung verschwendest
    Glückwunsch zur PB, aber für einen sub 3 Versuch reicht es noch nicht ganz, oder?
    Ziel eher so 3:03:xx?
    Tja, man kann nicht alles haben...
    Das mit der Zielzeit sehe ich im Moment auch so. Die 3:03 passen auch ganz gut zum HM.

    Ach ja, den HM und die 30k bin ich beide jeweils nach einer 120 km-Woche gelaufen, wonach ich dann beide Male in der WK-Woche ziemlich rausgenommen habe, was dann so auf ca. 95 Wkm herauslief. Also ich war relativ aber nicht vollständig erholt.


    P.S. Ich sehe grade, Manfred, dass ich dich trotzdem bereits in der Tabelle überholt habe! Dann ist die Welt ja wieder in Ordnung.
    Zuletzt überarbeitet von D-Bus (27.03.2012 um 00:13 Uhr) Grund: P.S. eingefügt...
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  13. #238
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Hallo Manfred,

    richtet Ihr in Ibbenbüren ein Sportfest mit einem 3.000m Bahn-Wettkampf aus oder wo planst Du
    die Teilnahme an einem 3000m - Wettkampf im Münsterland ?

    sportliche Grüße

    risinghigh

    #** AOK Cup in Lohne **#
    Hallo Walter,

    leider kein 3000m Wettkampf in Ibbenbüren. Armina Ibbenbüren richtet ein Stadionsportfest aus, da werde ich mich mal an den 800m versuchen.

    Die 3000 möchte ich beim Seniorensportfest von Friesen Telgte am 15.06.2012 laufen Infos .

    Einen ersten Versuch soll es am 11.04.2012 beim Edeka Neukauf Läuferabend in Rheine Elte geben. Infos

    Manfred

  14. #239
    km-Verschwender Avatar von Melrose
    Im Forum dabei seit
    27.07.2006
    Ort
    Bensheim
    Beiträge
    1.984
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Marthon in Lohne in 3:50:21 gelaufen
    Sieht doch gut aus! ...und dann noch in der Nähe meine alten Heimat gelaufen, schön!

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen
    Endzeit vom 39 Min 25
    Glückwunsch - will auch mal (wenigstens einmal) sub40 haben und das im WK nicht im 3x3000m IV Training nebenher erledigt. *seufz*

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    30k, die hier leider nicht zählen. 2:08:29 (4:17 pace)
    Toll - bin auch schon sehr gespannt auf Dein Marathon-Ergebnis

    Zitat Zitat von Tobi68 Beitrag anzeigen
    Zeit 1:34:13 , hab leider das Tempo von 4:20 auf den letzten 5 Km nicht mehr halten können so wurde es keine neue PB.
    Stabiles Ergebnis, dann kommt eine neue PB auch bestimmt im Lauf des Jahres!

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    ggf. auch noch einen Marathon laufen. Frankfurt wäre da eine Option.
    Wenn Du das machst, komme ich wohl nicht umhin, auch in Frankfurt zu laufen (und den Geburtstag von Schwiegervater galant ignorieren (immerhin war ich letztes Jahr beim 70. zulasten des Ffm-Marathons bei der Feier - und der 31. Ffm-marathon ist bestimmt viel wichtiger als ein 71. Geburtstag )).
    Gruß Thomas
    PBs: 5km: 19:03 - 5,6km: 21:25 - 10km: 41:25 - HM: 1:26:39 - M: 3:11:15 - 50km: 4:09:09

  15. #240
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Persönliche Bestzeiten

    Zitat Zitat von Tobi68 Beitrag anzeigen
    Bin beim HM Forstenried gelaufen.
    Zeit 1:34:13 ,
    wurde keine neue PB.
    VG Tobi
    Hallo Tobi,

    in 2011 ( Dein erstes richtiges Laufjahr ) hast Du im Rahmen Deiner langen Marathonvorbereitung hohe Umfänge absolviert. Dadurch purzelten auch auf den Unterdistanzen quasi automatisch bei jedem Wettkampf Deine persönlichen Bestzeiten

    Deinem Laufblog entnehme ich, dass Dir jetzt 2012 in etwa 4 Einheiten wöchentlich zur Verfügung stehen. Da wäre meine Empfehlung, dass Du Dich mit STRUKTURIERTEN Training auf die für Dich wichtigen Wettkämpfe gezielt vorbereitest. Da Du ja stolzer Besitzer vom Buch der Daniels Laufformel bist, hast Du ja auch bereits eine passende Lektüre für die Planung der entsprechenden Trainingseinheiten

    toi toi toi also für den geplanten schnellen 10 er und eine PB bis zu 39 Min 20 ( ) sei dir herzlich gegönnt

    risinghigh

    #** AOK Cup in Lohne **#

  16. #241
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hallo,

    ich habe eine neue PB über 10 km zu vermelden. Bei recht windigen Verhältnissen konnte ich eine 39:04 erlaufen. Ich konnte ein sehr gleichmäßiges Rennen runterbiegen. Die zweite Hälfte lief ich nur 4 Sekunden langsamer, aber der Rennbeginn war wahrscheinlich doch etwas zu knackig. Zum Ende merkte ich das mir noch etwas an Substanz fehlt und konnte leider nicht mehr zulegen. Damit paßt der Fahrplan und Anfang Mai sollten eine 38er Zeit auf alle Fälle machbar sein! Endlich die ersten Punkte in der Liga gesammelt und einige Ligagrößen liegen da mal hinter mir .

    lg
    Dieter
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  17. #242
    Avatar von Derfnam
    Im Forum dabei seit
    11.03.2005
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    2.054
    'Gefällt mir' gegeben
    32
    'Gefällt mir' erhalten
    32

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe eine neue PB über 10 km zu vermelden. Bei recht windigen Verhältnissen konnte ich eine 39:04 erlaufen. Ich konnte ein sehr gleichmäßiges Rennen runterbiegen. Die zweite Hälfte lief ich nur 4 Sekunden langsamer, aber der Rennbeginn war wahrscheinlich doch etwas zu knackig. Zum Ende merkte ich das mir noch etwas an Substanz fehlt und konnte leider nicht mehr zulegen. Damit paßt der Fahrplan und Anfang Mai sollten eine 38er Zeit auf alle Fälle machbar sein! Endlich die ersten Punkte in der Liga gesammelt und einige Ligagrößen liegen da mal hinter mir .

    lg
    Dieter
    Hallo Dieter,

    Glückwunsch zur PB
    Ok den 10er gebe ich mal ab, da komme ich nicht mehr hin.
    Muss ich halt beim HM die Punkte zurück holen.
    Ich werde es mir mal in Ruhe ansehen und dann in der zweiten Jahreshälfte wieder angreifen.
    Ich hoffe bis dahin bekomme ich meine Knieprobleme wieder in den Griff.

    Manfred

  18. #243
    Nein, ich jogge nicht! Avatar von Rumlaeufer
    Im Forum dabei seit
    27.12.2008
    Ort
    Burg a. d. Wupper
    Beiträge
    5.119
    'Gefällt mir' gegeben
    69
    'Gefällt mir' erhalten
    691

    Standard

    Hallo Dieter,

    meinen Glückwunsch zur neuen PB über 10 km!

    Von einem solchen Tempo bin ich momentan weit entfrnt, denn nach dem relativ lockeren Marathon vom Wochenende ging das "Kilometerfressen" weiter. In der Woche bin ich 118,6 km mit insgesamt 852 HM gelaufen:

    Mo. Ruhetag
    Di. 9,5 km @ 5:35
    Mi. 21,9 km @ 5:31
    Do. 23,4 km @ 5:41
    Fr. Ruhetag
    Sa. 20,1 km @ 5:09, davon 12 km im Wald @ 5:00
    So. 43,9 km @ 5:46

    Bis jetzt komme ich mit den recht hohen Umfängen gut zurecht und da ich es so gewollt habe ist es auch ok, wenn sich Euer Mitgefühl in Grenzen hält.
    Jetzt kommt eine etwas ruhigere Woche mit dem Halbmarathon am Samstag in Paderborn und dann folgt das Schlussdrittel der Rennsteigvorbereitung, d.h. noch mal 3 harte Trainingswochen bis Ende April.
    Tschüss, sportliche Grüße aus dem Bergischen Land

    Eckhard

    "Radsport ist Mannschaftssport, 60 km/h und 30 cm Abstand zum Vordermann" (Robert Bartko)

    Auch 2014 und danach wird weitergelaufen!

  19. #244
    Avatar von risinghigh
    Im Forum dabei seit
    18.01.2007
    Beiträge
    843
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Lächeln Gratulation

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe eine neue PB über 10 km zu vermelden : 39:04

    Dieter
    Hallo Dieter,

    ganz herzlichen Glückwunsch zur PB

    .... ist natürlich für mich auch eine extra Motivation im Laufe der Saison nochmal zu kontern

    Traumziel wäre : noch 1 x in diesem Leben SUB 39

    sportliche Grüße
    risinghigh

    #** Nicki & Lady **#

  20. #245
    Avatar von dippu
    Im Forum dabei seit
    19.09.2006
    Ort
    Berlino
    Beiträge
    678
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Glückwunsch an Dieter zur 10er Bestzeit!

    Ich war heute erstmals beim Berliner HM am Start und konnte mich über die erste Bestzeit des Jahres freuen: 1:18:43h

    Nachdem ich mir seit 2 Jahren die Zaehne an der alten Zeit ausgebissen habe freut mich dies besonders. Jetzt sehe ich einem Marathonstart in 3 Wochen positiv entgegen.

  21. #246
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.595
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.190

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    ich habe eine neue PB über 10 km zu vermelden. Bei recht windigen Verhältnissen konnte ich eine 39:04 erlaufen.
    Heilige Kanone, und ich sach noch, die 400er waren schnell! Herzlichen Glückwunsch, zeig's den Ligagrößen!

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Bis jetzt komme ich mit den recht hohen Umfängen gut zurecht und da ich es so gewollt habe ist es auch ok, wenn sich Euer Mitgefühl in Grenzen hält.
    Jetzt kommt eine etwas ruhigere Woche mit dem Halbmarathon am Samstag in Paderborn und dann folgt das Schlussdrittel der Rennsteigvorbereitung, d.h. noch mal 3 harte Trainingswochen bis Ende April.
    Na gut, dann bedauere ich dich halt nicht... ;-)

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Ich war heute erstmals beim Berliner HM am Start und konnte mich über die erste Bestzeit des Jahres freuen: 1:18:43h

    Nachdem ich mir seit 2 Jahren die Zaehne an der alten Zeit ausgebissen habe freut mich dies besonders. Jetzt sehe ich einem Marathonstart in 3 Wochen positiv entgegen.
    Allerdings, sehr beeindruckend, weiter so!
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  22. #247
    laufender Qaxi Avatar von murexin2002
    Im Forum dabei seit
    23.08.2006
    Ort
    Kärnten
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Hallo Dieter,

    Glückwunsch zur PB
    Ok den 10er gebe ich mal ab, da komme ich nicht mehr hin.
    Muss ich halt beim HM die Punkte zurück holen.
    Ich werde es mir mal in Ruhe ansehen und dann in der zweiten Jahreshälfte wieder angreifen.
    Ich hoffe bis dahin bekomme ich meine Knieprobleme wieder in den Griff.

    Manfred
    Ich fühle mich noch nicht in Sicherheit und werde daher veruschen Anfang Mai noch einen draufzusetzen. Ziel wäre 3:50 Schnitt ...

    Hoffe du bekommst deine Knieprobleme wieder rasch in den Griff. Halte dir die Daumen!

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Hallo Dieter,

    meinen Glückwunsch zur neuen PB über 10 km!

    :
    ... und ich träume von solchen Umfängen. Danke für die Glückwünsche

    Zitat Zitat von risinghigh Beitrag anzeigen

    Traumziel wäre : noch 1 x in diesem Leben SUB 39

    #** Nicki & Lady **#
    Darauf falle ich sicher nicht herein, aber aber danke dir für die netten Worte. Die SUB 39 ist nur eine Frage von Wochen bei dir so wie ich dich kenne.

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Glückwunsch an Dieter zur 10er Bestzeit!

    Ich war heute erstmals beim Berliner HM am Start und konnte mich über die erste Bestzeit des Jahres freuen: 1:18:43h

    Nachdem ich mir seit 2 Jahren die Zaehne an der alten Zeit ausgebissen habe freut mich dies besonders. Jetzt sehe ich einem Marathonstart in 3 Wochen positiv entgegen.
    Danke! Gratulation an deine sehr beeindruckende HM Zeit. Ich bin schon sehr gespannt was du beim Marathon raushauen wirst. Alles Gute dafür.

    Zitat Zitat von D-Bus Beitrag anzeigen
    Heilige Kanone, und ich sach noch, die 400er waren schnell! Herzlichen Glückwunsch, zeig's den Ligagrößen!
    Ja die Intervalle waren sehr vielversprechend. Die 1200 bin ich in 3:39-3:43 gelaufen. Hoffe noch etwas Standfestigkeit reinzubringen dann habe ich hier sicher noch etwas Luft nach oben.

    Hast dein Marathontraining schon abgeschlossen?

    lg
    Dieter
    Marathoni since 10.10.2010!!!
    http://laufligadernebenwerte.wordpress.com/


  23. #248
    Avatar von Bernie78
    Im Forum dabei seit
    13.03.2007
    Ort
    Laufen
    Beiträge
    1.759
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe eine neue PB über 10 km zu vermelden. Bei recht windigen Verhältnissen konnte ich eine 39:04 erlaufen. Ich konnte ein sehr gleichmäßiges Rennen runterbiegen. Die zweite Hälfte lief ich nur 4 Sekunden langsamer, aber der Rennbeginn war wahrscheinlich doch etwas zu knackig. Zum Ende merkte ich das mir noch etwas an Substanz fehlt und konnte leider nicht mehr zulegen. Damit paßt der Fahrplan und Anfang Mai sollten eine 38er Zeit auf alle Fälle machbar sein! Endlich die ersten Punkte in der Liga gesammelt und einige Ligagrößen liegen da mal hinter mir .

    lg
    Dieter
    Hallo Dieter,

    herzlichen Glückwunsch zu dieser Hammerzeit!!! Wirklich sehr beeindruckend!!! Die 38er Zeit Anfang Mai sollte auf jeden Fall in Reichweite sein

    Zitat Zitat von Derfnam Beitrag anzeigen
    Ich hoffe bis dahin bekomme ich meine Knieprobleme wieder in den Griff.
    Ohje Manfred, ich wünsche Dir eine gute Besserung mit Deinen Knieproblemen und dass Du bald wieder fit bist.

    Zitat Zitat von Rumlaeufer Beitrag anzeigen
    Hallo Dieter,

    meinen Glückwunsch zur neuen PB über 10 km!

    Von einem solchen Tempo bin ich momentan weit entfrnt, denn nach dem relativ lockeren Marathon vom Wochenende ging das "Kilometerfressen" weiter. In der Woche bin ich 118,6 km mit insgesamt 852 HM gelaufen:

    Mo. Ruhetag
    Di. 9,5 km @ 5:35
    Mi. 21,9 km @ 5:31
    Do. 23,4 km @ 5:41
    Fr. Ruhetag
    Sa. 20,1 km @ 5:09, davon 12 km im Wald @ 5:00
    So. 43,9 km @ 5:46

    Bis jetzt komme ich mit den recht hohen Umfängen gut zurecht und da ich es so gewollt habe ist es auch ok, wenn sich Euer Mitgefühl in Grenzen hält.
    Jetzt kommt eine etwas ruhigere Woche mit dem Halbmarathon am Samstag in Paderborn und dann folgt das Schlussdrittel der Rennsteigvorbereitung, d.h. noch mal 3 harte Trainingswochen bis Ende April.
    Das liest sich ja schon mal sehr gut! Viel Spaß beim HM nächstes Wochenende und dann alles Gute für den Endspurt Deiner Rennsteigvorbereitung.

    Zitat Zitat von dippu Beitrag anzeigen
    Glückwunsch an Dieter zur 10er Bestzeit!

    Ich war heute erstmals beim Berliner HM am Start und konnte mich über die erste Bestzeit des Jahres freuen: 1:18:43h

    Nachdem ich mir seit 2 Jahren die Zaehne an der alten Zeit ausgebissen habe freut mich dies besonders. Jetzt sehe ich einem Marathonstart in 3 Wochen positiv entgegen.
    Herzlichen Glückwunsch, super Zeit.

    Viele Grüße

    Bernhard
    Benutzerbild aufgenommen beim Rotterdam Marathon 2012

  24. #249
    sub-4 Avatar von D-Bus
    Im Forum dabei seit
    11.05.2009
    Beiträge
    9.595
    'Gefällt mir' gegeben
    200
    'Gefällt mir' erhalten
    2.190

    Standard

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Ja die Intervalle waren sehr vielversprechend. Die 1200 bin ich in 3:39-3:43 gelaufen. Hoffe noch etwas Standfestigkeit reinzubringen dann habe ich hier sicher noch etwas Luft nach oben.
    Oh weh, auch noch Luft nach oben?

    Zitat Zitat von murexin2002 Beitrag anzeigen
    Hast dein Marathontraining schon abgeschlossen?
    Noch 5 Wochen insgesamt, also 2-3 Wochen echtes Training. Wechsle grade im Wochenrhythmus einen langen Lauf mit einem 30er mit EB ab.

    Damit sich Manfred besser fühlt: nach dem 30er WK habe ich es diese Woche ruhig angehen lassen. Ein normaler langer gestern (37 km in 3:03, wellig siehe Bild) und 1x bloß 12k @4:17 (HF 83%, flach), insgesamt 123 km.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    "If you want to become a better runner, you have to run more often. It is that easy." - Tom Fleming

  25. #250
    Bambini-Beute :-) Avatar von Wattläufer
    Im Forum dabei seit
    23.07.2007
    Ort
    bei Schlüttsiel
    Beiträge
    430
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Hi Dieter und dippu,

    Dicke Glückwünsche auch nochmal von mir zu Euren Bestzeiten.

    Ich hab mir nach dem "Regenrennen" schön meine Erkältung wieder zurückgeholt und nochmal 10 Tage mit dem Training ausgesetzt. Nun war ich Mittwoch erstmalig wieder laufen und zack- lag ich Freitag wieder mit Fieber im Bett. Also Samstag beim Doc gewesen und mir die Antibiotika-Dröhnung geben lassen.Heute fiebern unsere Kinder zur Abwechslung mal bei uns.Es scheint fast so, als macht der Erreger immer wieder die Runde um den Frühstückstisch... Für April hab ich erstmal Training und WK aus dem Programm genommen und dann starte ich mal wieder ganz locker im Mai. Naja,ist denn so.....

    ... so findet man auch mal Zeit, sich um Startgebührenerstattungen zu kümmern...

    Gruß

    Wattläufer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der magische Augenblick - Liga 2012
    Von upperhigh im Forum Duelle
    Antworten: 589
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 16:39
  2. Das dritte Jahr: Liga der Nebenwerte 2011
    Von Chri.S im Forum Duelle
    Antworten: 495
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 14:35
  3. Das zweite Jahr: Liga der Nebenwerte 2010
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 699
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 12:04
  4. Liga der Nebenwerte 2009
    Von Derfnam im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 2057
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 14:39
  5. Training der LIGA NEBENWERTE
    Von RolandGLA im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 11:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •